DRG X37A - Verletzungen, Vergiftungen und toxische Wirkungen von Drogen und Medikamenten mit intensivmedizinischer Komplexbehandlung/ IMCK > 196/184 Aufwandspunkte

MDC 21B - Verletzungen, Vergiftungen und toxische Wirkungen von Drogen und Medikamenten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.052
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 6.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.951)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 17 (0.22)
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 110 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.6%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 100 (90.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.69%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 25'865.95 CHF

Median: 19'476.35 CHF

Standardabweichung: 18'536.20 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.58

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 2 1.82 %
S151 Verletzung der A. vertebralis 1 0.91 %
S3180 Offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Abdomens 2 1.82 %
S350 Verletzung der Aorta abdominalis 1 0.91 %
S352 Verletzung des Truncus coeliacus oder der A. mesenterica 1 0.91 %
S357 Verletzung mehrerer Blutgefäße in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.91 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.91 %
S650 Verletzung der A. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.91 %
S658 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.91 %
S682 Isolierte traumatische Amputation von zwei oder mehr Fingern (komplett) (partiell) 1 0.91 %
S700 Prellung der Hüfte 1 0.91 %
S701 Prellung des Oberschenkels 2 1.82 %
S711 Offene Wunde des Oberschenkels 1 0.91 %
S750 Verletzung der A. femoralis 1 0.91 %
S758 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.91 %
S911 Offene Wunde einer oder mehrerer Zehen ohne Schädigung des Nagels 1 0.91 %
T383 Vergiftung: Insulin und orale blutzuckersenkende Arzneimittel [Antidiabetika] 1 0.91 %
T391 Vergiftung: 4-Aminophenol-Derivate 4 3.64 %
T393 Vergiftung: Sonstige nichtsteroidale Antiphlogistika [NSAID] 2 1.82 %
T424 Vergiftung: Benzodiazepine 6 5.45 %
T430 Vergiftung: Tri- und tetrazyklische Antidepressiva 1 0.91 %
T432 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antidepressiva 2 1.82 %
T433 Vergiftung: Antipsychotika und Neuroleptika auf Phenothiazin-Basis 1 0.91 %
T435 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antipsychotika und Neuroleptika 3 2.73 %
T450 Vergiftung: Antiallergika und Antiemetika 1 0.91 %
T460 Vergiftung: Herzglykoside und Arzneimittel mit ähnlicher Wirkung 2 1.82 %
T509 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 2 1.82 %
T510 Toxische Wirkung: Äthanol 1 0.91 %
T523 Toxische Wirkung: Glykole 2 1.82 %
T543 Toxische Wirkung: Ätzalkalien und alkaliähnliche Substanzen 1 0.91 %
T58 Toxische Wirkung von Kohlenmonoxid 2 1.82 %
T596 Toxische Wirkung: Schwefelwasserstoff 1 0.91 %
T597 Toxische Wirkung: Kohlendioxid 2 1.82 %
T599 Toxische Wirkung: Gase, Dämpfe oder Rauch, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
T611 Scombroid-Fischvergiftung 1 0.91 %
T670 Hitzschlag und Sonnenstich 2 1.82 %
T68 Hypothermie 2 1.82 %
T71 Erstickung 10 9.09 %
T751 Ertrinken und nichttödliches Untertauchen 7 6.36 %
T780 Anaphylaktischer Schock durch Nahrungsmittelunverträglichkeit 2 1.82 %
T782 Anaphylaktischer Schock, nicht näher bezeichnet 2 1.82 %
T783 Angioneurotisches Ödem 4 3.64 %
T805 Anaphylaktischer Schock durch Serum 1 0.91 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 12 10.91 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.82 %
T815 Fremdkörper, der versehentlich nach einem Eingriff in einer Körperhöhle oder Operationswunde zurückgeblieben ist 1 0.91 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.91 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 2 1.82 %
T8588 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.91 %
T886 Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung 4 3.64 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.91 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 1 0.91 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 41 37.27 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 26 23.64 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 24 21.82 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 21 19.09 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 18 16.36 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 16 14.55 %
E872 Azidose 13 11.82 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 12 10.91 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 10.00 %
E876 Hypokaliämie 11 10.00 %
D62 Akute Blutungsanämie 10 9.09 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 10 9.09 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 9.09 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 10 9.09 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 10 9.09 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 9 8.18 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 9 8.18 %
G931 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 9 8.18 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 9 8.18 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 9 8.18 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 8 7.27 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 6.36 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 7 6.36 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 6.36 %
T424 Vergiftung: Benzodiazepine 7 6.36 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 7 6.36 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 6 5.45 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 6 5.45 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 6 5.45 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 6 5.45 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 6 5.45 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 6 5.45 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 6 5.45 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 6 5.45 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 5 4.55 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 5 4.55 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 5 4.55 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 5 4.55 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 5 4.55 %
G936 Hirnödem 5 4.55 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 5 4.55 %
J981 Lungenkollaps 5 4.55 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 5 4.55 %
R33 Harnverhaltung 5 4.55 %
S2244 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 5 4.55 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 5 4.55 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 5 4.55 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 5 4.55 %
Z918 Sonstige näher bezeichnete Risikofaktoren in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 5 4.55 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 4 3.64 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 4 3.64 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 4 3.64 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 4 3.64 %
E86 Volumenmangel 4 3.64 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 4 3.64 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 4 3.64 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 4 3.64 %
F332 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome 4 3.64 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 4 3.64 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 4 3.64 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 3.64 %
K590 Obstipation 4 3.64 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 4 3.64 %
N40 Prostatahyperplasie 4 3.64 %
R400 Somnolenz 4 3.64 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 4 3.64 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 4 3.64 %
T432 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antidepressiva 4 3.64 %
T435 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antipsychotika und Neuroleptika 4 3.64 %
T68 Hypothermie 4 3.64 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 4 3.64 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 4 3.64 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 2.73 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 2.73 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 3 2.73 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 3 2.73 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 3 2.73 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 3 2.73 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 3 2.73 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 3 2.73 %
F432 Anpassungsstörungen 3 2.73 %
G253 Myoklonus 3 2.73 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 3 2.73 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 3 2.73 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 3 2.73 %
J698 Pneumonie durch sonstige feste und flüssige Substanzen 3 2.73 %
J81 Lungenödem 3 2.73 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 3 2.73 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 2.73 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 3 2.73 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 3 2.73 %
R578 Sonstige Formen des Schocks 3 2.73 %
S800 Prellung des Knies 3 2.73 %
T426 Vergiftung: Sonstige Antiepileptika, Sedativa und Hypnotika 3 2.73 %
T427 Vergiftung: Antiepileptika, Sedativa und Hypnotika, nicht näher bezeichnet 3 2.73 %
T7969 Traumatische Muskelischämie nicht näher bezeichneter Lokalisation 3 2.73 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.73 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 3 2.73 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 3 2.73 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 2 1.82 %
B349 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 2 1.82 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 1.82 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 2 1.82 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.82 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 2 1.82 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.82 %
D651 Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC] 2 1.82 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 2 1.82 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.82 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 1.82 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.82 %
E161 Sonstige Hypoglykämie 2 1.82 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 1.82 %
E875 Hyperkaliämie 2 1.82 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.82 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 2 1.82 %
F120 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 2 1.82 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 2 1.82 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 1.82 %
F200 Paranoide Schizophrenie 2 1.82 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 2 1.82 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 1.82 %
F502 Bulimia nervosa 2 1.82 %
G250 Essentieller Tremor 2 1.82 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 1.82 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 1.82 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 2 1.82 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 1.82 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.82 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.82 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 2 1.82 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 1.82 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 2 1.82 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 1.82 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 2 1.82 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 2 1.82 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 2 1.82 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 2 1.82 %
I951 Orthostatische Hypotonie 2 1.82 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 1.82 %
J152 Pneumonie durch Staphylokokken 2 1.82 %
J384 Larynxödem 2 1.82 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.82 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.82 %
J8003 Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS]: Schweres Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS] 2 1.82 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.82 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 1.82 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 2 1.82 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 2 1.82 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 2 1.82 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 2 1.82 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 1.82 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 2 1.82 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 2 1.82 %
N1783 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 3 2 1.82 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 2 1.82 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 1.82 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.82 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 2 1.82 %
N300 Akute Zystitis 2 1.82 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 2 1.82 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 2 1.82 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 2 1.82 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 2 1.82 %
R401 Sopor 2 1.82 %
R402 Koma, nicht näher bezeichnet 2 1.82 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 1.82 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 2 1.82 %
R470 Dysphasie und Aphasie 2 1.82 %
R55 Synkope und Kollaps 2 1.82 %
R570 Kardiogener Schock 2 1.82 %
R571 Hypovolämischer Schock 2 1.82 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 2 1.82 %
S060 Gehirnerschütterung 2 1.82 %
S128 Fraktur sonstiger Teile im Bereich des Halses 2 1.82 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 2 1.82 %
S700 Prellung der Hüfte 2 1.82 %
T402 Vergiftung: Sonstige Opioide 2 1.82 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.82 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 1.82 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 2 1.82 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 2 1.82 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 1.82 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 1.82 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 2 1.82 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 1.82 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 2 1.82 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 1.82 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.91 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 0.91 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 0.91 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.91 %
A499 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.91 %
B24 Nicht näher bezeichnete HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 1 0.91 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.91 %
B374 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 0.91 %
B488 Sonstige näher bezeichnete Mykosen 1 0.91 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.91 %
C321 Bösartige Neubildung: Supraglottis 1 0.91 %
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.91 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 0.91 %
D125 Gutartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.91 %
D374 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Kolon 1 0.91 %
D6832 Hämorrhagische Diathese durch Vermehrung von Antikörpern gegen sonstige Gerinnungsfaktoren 1 0.91 %
D6834 Hämorrhagische Diathese durch Heparine 1 0.91 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.91 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
D721 Eosinophilie 1 0.91 %
D731 Hypersplenismus 1 0.91 %
D759 Krankheit des Blutes und der blutbildenden Organe, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.91 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.91 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.91 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.91 %
E162 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
E232 Diabetes insipidus 1 0.91 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.91 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.91 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.91 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.91 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.91 %
E6602 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.91 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.91 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.91 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.91 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.91 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.91 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.91 %
E888 Sonstige näher bezeichnete Stoffwechselstörungen 1 0.91 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
F020 Demenz bei Pick-Krankheit {G31.0} 1 0.91 %
F028 Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheitsbildern 1 0.91 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 0.91 %
F051 Delir bei Demenz 1 0.91 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 0.91 %
F113 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Entzugssyndrom 1 0.91 %
F122 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.91 %
F141 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Schädlicher Gebrauch 1 0.91 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
F233 Sonstige akute vorwiegend wahnhafte psychotische Störungen 1 0.91 %
F259 Schizoaffektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
F316 Bipolare affektive Psychose, gegenwärtig gemischte Episode 1 0.91 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.91 %
F333 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.91 %
F334 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig remittiert 1 0.91 %
F4000 Agoraphobie: Ohne Angabe einer Panikstörung 1 0.91 %
F401 Soziale Phobien 1 0.91 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.91 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.91 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 0.91 %
F438 Sonstige Reaktionen auf schwere Belastung 1 0.91 %
F508 Sonstige Essstörungen 1 0.91 %
F509 Essstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
F6030 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Impulsiver Typ 1 0.91 %
F681 Artifizielle Störung [absichtliches Erzeugen oder Vortäuschen von körperlichen oder psychischen Symptomen oder Behinderungen] 1 0.91 %
F731 Schwerste Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 1 0.91 %
F789 Andere Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.91 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.91 %
F99 Psychische Störung ohne nähere Angabe 1 0.91 %
G118 Sonstige hereditäre Ataxien 1 0.91 %
G2010 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.91 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.91 %
G232 Multiple Systematrophie vom Parkinson-Typ [MSA-P] 1 0.91 %
G2588 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 1 0.91 %
G310 Umschriebene Hirnatrophie 1 0.91 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.91 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.91 %
G407 Petit-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet, ohne Grand-Mal-Anfälle 1 0.91 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.91 %
G418 Sonstiger Status epilepticus 1 0.91 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 0.91 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.91 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.91 %
G638 Polyneuropathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.91 %
G802 Infantile hemiplegische Zerebralparese 1 0.91 %
H108 Sonstige Konjunktivitis 1 0.91 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.91 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
H441 Sonstige Endophthalmitis 1 0.91 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.91 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.91 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.91 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.91 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.91 %
I213 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.91 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.91 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.91 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.91 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.91 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
I260 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.91 %
I309 Akute Perikarditis, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.91 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.91 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.91 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.91 %
I371 Pulmonalklappeninsuffizienz 1 0.91 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.91 %
I446 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Faszikelblock 1 0.91 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.91 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 1 0.91 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.91 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.91 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.91 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.91 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
I633 Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien 1 0.91 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 1 0.91 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 1 0.91 %
I651 Verschluss und Stenose der A. basilaris 1 0.91 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.91 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.91 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 1 0.91 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 0.91 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 1 0.91 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 1 0.91 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.91 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.91 %
I771 Arterienstriktur 1 0.91 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 0.91 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 0.91 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 1 0.91 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.91 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.91 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.91 %
I983 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, mit Angabe einer Blutung 1 0.91 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 0.91 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 1 0.91 %
J150 Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae 1 0.91 %
J155 Pneumonie durch Escherichia coli 1 0.91 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
J4401 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.91 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.91 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.91 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.91 %
K20 Ösophagitis 1 0.91 %
K228 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 0.91 %
K290 Akute hämorrhagische Gastritis 1 0.91 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.91 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 0.91 %
K432 Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.91 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.91 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
K560 Paralytischer Ileus 1 0.91 %
K631 Perforation des Darmes (nichttraumatisch) 1 0.91 %
K638 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Darmes 1 0.91 %
K650 Akute Peritonitis 1 0.91 %
K701 Alkoholische Hepatitis 1 0.91 %
K716 Toxische Leberkrankheit mit Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.91 %
K7279 Hepatische Enzephalopathie, Grad nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
K729 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
K758 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten 1 0.91 %
K766 Portale Hypertonie 1 0.91 %
K769 Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
K8020 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.91 %
K8590 Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.91 %
K8591 Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet: Mit Organkomplikation 1 0.91 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.91 %
K921 Meläna 1 0.91 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 0.91 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
L278 Dermatitis durch sonstige oral, enteral oder parenteral aufgenommene Substanzen 1 0.91 %
L299 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
L303 Ekzematoide Dermatitis 1 0.91 %
L408 Sonstige Psoriasis 1 0.91 %
L8905 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 1 0.91 %
L8994 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kreuzbein 1 0.91 %
M1090 Gicht, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.91 %
M1096 Gicht, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.91 %
M160 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.91 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 1 0.91 %
M1997 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.91 %
M2163 Erworbener Spreizfuß 1 0.91 %
M300 Panarteriitis nodosa 1 0.91 %
M315 Riesenzellarteriitis bei Polymyalgia rheumatica 1 0.91 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.91 %
M4796 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.91 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.91 %
M4882 Sonstige näher bezeichnete Spondylopathien: Zervikalbereich 1 0.91 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.91 %
M6285 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.91 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 0.91 %
N048 Nephrotisches Syndrom: Sonstige morphologische Veränderungen 1 0.91 %
N1703 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose: Stadium 3 1 0.91 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.91 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.91 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.91 %
N251 Renaler Diabetes insipidus 1 0.91 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.91 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.91 %
N998 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.91 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.91 %
R040 Epistaxis 1 0.91 %
R061 Stridor 1 0.91 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 0.91 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.91 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
R091 Pleuritis 1 0.91 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.91 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.91 %
R12 Sodbrennen 1 0.91 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.91 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.91 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.91 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.91 %
R454 Reizbarkeit und Wut 1 0.91 %
R455 Feindseligkeit 1 0.91 %
R458 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 0.91 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 0.91 %
R502 Medikamenten-induziertes Fieber [Drug fever] 1 0.91 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.91 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.91 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.91 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.91 %
R652 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.91 %
R700 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 0.91 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.91 %
R845 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus Atemwegen und Thorax: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 0.91 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.91 %
S0001 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Schürfwunde 1 0.91 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.91 %
S011 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 1 0.91 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.91 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 1 0.91 %
S202 Prellung des Thorax 1 0.91 %
S211 Offene Wunde der vorderen Thoraxwand 1 0.91 %
S2206 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 1 0.91 %
S222 Fraktur des Sternums 1 0.91 %
S2241 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung der ersten Rippe 1 0.91 %
S2243 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 1 0.91 %
S225 Instabiler Thorax 1 0.91 %
S2317 Luxation eines Brustwirbels: T12/L1 1 0.91 %
S272 Traumatischer Hämatopneumothorax 1 0.91 %
S2731 Prellung und Hämatom der Lunge 1 0.91 %
S301 Prellung der Bauchdecke 1 0.91 %
S3202 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 1 0.91 %
S4081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Schürfwunde 1 0.91 %
S4202 Fraktur der Klavikula: Mittleres Drittel 1 0.91 %
S541 Verletzung des N. medianus in Höhe des Unterarmes 1 0.91 %
S6263 Fraktur eines sonstigen Fingers: Distale Phalanx 1 0.91 %
S6312 Luxation eines Fingers: Interphalangeal (-Gelenk) 1 0.91 %
S640 Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.91 %
S641 Verletzung des N. medianus in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.91 %
S661 Verletzung der Beugemuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.91 %
S665 Verletzung der kurzen Muskeln und Sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.91 %
S7200 Schenkelhalsfraktur: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
S7210 Femurfraktur: Trochantär, nicht näher bezeichnet 1 0.91 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 0.91 %
S9348 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Sonstige Teile 1 0.91 %
T175 Fremdkörper im Bronchus 1 0.91 %
T178 Fremdkörper an sonstigen und mehreren Lokalisationen der Atemwege 1 0.91 %
T2020 Verbrennung Grad 2a des Kopfes und des Halses 1 0.91 %
T2124 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Rücken [jeder Teil] 1 0.91 %
T2221 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 1 0.91 %
T2222 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 1 0.91 %
T2420 Verbrennung Grad 2a der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 1 0.91 %
T3100 Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 1 0.91 %
T3110 Verbrennungen von 10-19 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 1 0.91 %
T335 Oberflächliche Erfrierung des Handgelenkes und der Hand 1 0.91 %
T383 Vergiftung: Insulin und orale blutzuckersenkende Arzneimittel [Antidiabetika] 1 0.91 %
T391 Vergiftung: 4-Aminophenol-Derivate 1 0.91 %
T393 Vergiftung: Sonstige nichtsteroidale Antiphlogistika [NSAID] 1 0.91 %
T398 Vergiftung: Sonstige nichtopioidhaltige Analgetika und Antipyretika, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.91 %
T443 Vergiftung: Sonstige Parasympatholytika [Anticholinergika und Antimuskarinika] und Spasmolytika, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.91 %
T510 Toxische Wirkung: Äthanol 1 0.91 %
T598 Toxische Wirkung: Sonstige näher bezeichnete Gase, Dämpfe oder sonstiger näher bezeichneter Rauch 1 0.91 %
T634 Toxische Wirkung: Gift sonstiger Arthropoden 1 0.91 %
T650 Toxische Wirkung: Zyanide 1 0.91 %
T659 Toxische Wirkung einer nicht näher bezeichneten Substanz 1 0.91 %
T674 Hitzeerschöpfung durch Salzverlust 1 0.91 %
T780 Anaphylaktischer Schock durch Nahrungsmittelunverträglichkeit 1 0.91 %
T7961 Traumatische Muskelischämie des Oberschenkels und der Hüfte 1 0.91 %
T797 Traumatisches subkutanes Emphysem 1 0.91 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.91 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.91 %
T8588 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.91 %
T886 Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung 1 0.91 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 1 0.91 %
T8903 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 1 0.91 %
T938 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der unteren Extremität 1 0.91 %
U603 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie C 1 0.91 %
U613 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 1 0.91 %
U6930 Sekundäre Schlüsselnummern für die Art des Konsums psychotroper Substanzen bei durch diese verursachten psychischen und Verhaltensstörungen: Intravenöser Konsum von Heroin 1 0.91 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.91 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 0.91 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.91 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 1 0.91 %
Z432 Versorgung eines Ileostomas 1 0.91 %
Z4588 Anpassung und Handhabung von sonstigen implantierten medizinischen Geräten 1 0.91 %
Z515 Palliativbehandlung 1 0.91 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 0.91 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.91 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.91 %
Z862 Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems in der Eigenanamnese 1 0.91 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.91 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.91 %
Z884 Allergie gegenüber Anästhetikum in der Eigenanamnese 1 0.91 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.91 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 1 0.91 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.91 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 0.91 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 0.91 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 0.91 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.91 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.91 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.91 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 0.91 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.91 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.91 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 75 68.18 % 75
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 23 20.91 % 25
87.03 Computertomographie des Schädels 20 18.18 % 25
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 18 16.36 % 18
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 17 15.45 % 17
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 15 13.64 % 15
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 14 12.73 % 14
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 13 11.82 % 13
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 13 11.82 % 15
38.91 Arterielle Katheterisation 12 10.91 % 13
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 12 10.91 % 12
87.04.11 Computertomographie des Halses 10 9.09 % 10
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 9 8.18 % 9
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 9 8.18 % 9
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 8 7.27 % 9
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 8 7.27 % 10
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 7 6.36 % 7
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 6 5.45 % 6
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 6 5.45 % 6
00.99.10 Reoperation 5 4.55 % 6
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 5 4.55 % 5
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 4 3.64 % 4
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 4 3.64 % 4
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 4 3.64 % 4
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 4 3.64 % 4
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 4 3.64 % 4
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 3 2.73 % 3
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 3 2.73 % 11
86.04.18 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 3 2.73 % 3
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 3 2.73 % 3
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 3 2.73 % 3
94.19 Psychiatrische Befragungen, Konsultationen und Untersuchungsverfahren, sonstige 3 2.73 % 7
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 3 2.73 % 3
99.B7.21 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 197 bis 392 Aufwandspunkte 3 2.73 % 3
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 2.73 % 3
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 2 1.82 % 2
03.31 Lumbalpunktion 2 1.82 % 2
31.42.10 Laryngoskopie 2 1.82 % 2
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 2 1.82 % 2
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 2 1.82 % 2
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 2 1.82 % 2
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 2 1.82 % 3
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 2 1.82 % 2
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 2 1.82 % 2
45.41.15 Endoskopische Polypektomie Dickdarm 2 1.82 % 2
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 2 1.82 % 2
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 2 1.82 % 2
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 2 1.82 % 2
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 1.82 % 2
89.14.12 Langzeit-Elektroenzephalographie, Dauer mehr als 12 Stunden 2 1.82 % 2
93.57.14 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 7 und mehr Behandlungstage 2 1.82 % 2
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 2 1.82 % 2
94.11 Psychiatrische Erhebung des Geisteszustandes 2 1.82 % 3
94.13 Psychiatrische Abklärung zur fürsorgerischen Unterbringung (FU) 2 1.82 % 2
99.05.41 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 1 Konzentrat 2 1.82 % 2
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 2 1.82 % 2
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 2 1.82 % 2
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 2 1.82 % 2
99.81.20 Systemische Hypothermie 2 1.82 % 2
00.12.00 Inhalation von Stickstoffmonoxid, Dauer der Behandlung bis unter 48 Stunden 1 0.91 % 1
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 1 0.91 % 1
00.99.80 Hybridtherapie 1 0.91 % 1
04.3X.13 Epineurale Naht von Nerven am Arm, primär 1 0.91 % 1
04.3X.14 Epineurale Naht von Nerven der Hand, primär 1 0.91 % 1
04.3X.34 Interfaszikuläre Naht von Nerven an der Hand, primär 1 0.91 % 1
04.81.12 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum an periphere Nerven, zur Schmerztherapie, mit bildgebenden Verfahren (BV) 1 0.91 % 1
21.02 Stillung einer Epistaxis durch hintere (und vordere) Nasentamponade 1 0.91 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 0.91 % 1
28.0 Inzision und Drainage an Tonsillen und peritonsillären Strukturen 1 0.91 % 1
31.73 Verschluss einer anderen trachealen Fistel 1 0.91 % 2
31.99.14 Entfernen einer Stimmprothese 1 0.91 % 1
33.24.10 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 0.91 % 2
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.91 % 2
34.1 Inzision des Mediastinums 1 0.91 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 0.91 % 1
37.26 Invasiver elektrophysiologischer Test durch Katheter 1 0.91 % 1
37.8C Implantation eines Ereignisrekorders 1 0.91 % 1
38.04.30 Inzision der Aorta abdominalis 1 0.91 % 1
38.33.14 Resektion von Arterien der Hand mit Anastomose 1 0.91 % 1
39.29.11 Femorofemoraler Gefäss-Shunt oder -Bypass 1 0.91 % 1
39.31.30 Naht einer Arterie des Unterarms 1 0.91 % 1
39.31.40 Naht einer Arterie der Hand 1 0.91 % 1
39.31.50 Naht einer Arterie der unteren Extremität 1 0.91 % 1
39.32.99 Naht einer Vene, sonstige 1 0.91 % 1
39.79.42 Selektive Embolisation mit ablösbaren Ballons der Aorta 1 0.91 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.91 % 14
39.95.B2 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.91 % 2
39.95.C1 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Bis 24 Stunden 1 0.91 % 1
39.95.D1 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Bis 24 Stunden 1 0.91 % 3
39.95.D2 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Mehr als 24 bis 72 Stunden 1 0.91 % 1
39.95.D3 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Mehr als 72 bis 144 Stunden 1 0.91 % 1
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 1 0.91 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 0.91 % 1
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 0.91 % 2
44.43.10 Endoskopische Sklerosierung von Fundusvarizen 1 0.91 % 1
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 1 0.91 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.91 % 1
46.99.20 Schlingenligatur und Clipping am Darm, endoskopisch 1 0.91 % 1
53.51.11 Operation einer Narbenhernie, ohne Implantation von Membranen oder Netzen, offen chirurgisch 1 0.91 % 1
54.11 Probelaparotomie 1 0.91 % 1
54.12.11 Laparotomie zur Stillung einer postoperativen Blutung 1 0.91 % 1
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 1 0.91 % 1
54.4X.12 Exzision von Omentum 1 0.91 % 1
54.92 Entfernen eines Fremdkörpers aus der Peritonealhöhle 1 0.91 % 1
54.98.32 Peritonealdialyse, kontinuierlich, maschinell unterstützt (APD), mit Zusatzgeräten, mehr als 24 bis 72 Stunden 1 0.91 % 1
54.98.34 Peritonealdialyse, kontinuierlich, maschinell unterstützt (APD), mit Zusatzgeräten, mehr als 144 bis 264 Stunden 1 0.91 % 1
54.99.40 Revision einer kutaneoperitonealen Fistel (Katheterverweilsystem) 1 0.91 % 2
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 1 0.91 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.91 % 1
57.93.11 (Postoperative) Blutstillung an der Harnblase, transurethral 1 0.91 % 1
58.44 Reanastomose der Urethra 1 0.91 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.91 % 1
77.69.20 Débridement an Phalangen der Hand 1 0.91 % 1
81.99.59 Arthrorise und Temporäre Fixation, sonstige 1 0.91 % 1
82.44 Sonstige Naht an einer Beugesehne der Hand 1 0.91 % 1
82.45 Sonstige Naht an einer anderen Sehne der Hand 1 0.91 % 1
82.46.20 Naht an einem Muskel der Hand 1 0.91 % 1
83.09.90 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Kopf und Hals 1 0.91 % 5
83.64.13 Sonstige Naht einer Sehne, Unterarm 1 0.91 % 1
83.77.10 Muskeltransfer oder -transplantation, Kopf und Hals 1 0.91 % 1
83.82.20 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Kopf und Hals 1 0.91 % 1
84.01 Amputation und Exartikulation an einem Finger (ausgenommen am Daumen) 1 0.91 % 1
84.3X.10 Revision eines Amputationsstumpfes, Schulter- und Oberarmregion 1 0.91 % 1
86.0A.0E Inzision an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, ohne weitere Massnahmen 1 0.91 % 3
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.91 % 2
86.2A.26 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an der Hand 1 0.91 % 1
86.2A.3E Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an anderer Lokalisation 1 0.91 % 1
86.2B.1E Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.91 % 1
86.52.16 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe der Hand 1 0.91 % 1
86.52.1E Primärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 1 0.91 % 1
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 1 0.91 % 4
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 1 0.91 % 1
86.A1.11 Abtragen einer Hautblase bei Verbrennungen und Verätzungen 1 0.91 % 1
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.91 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 1 0.91 % 1
88.42.11 Arteriographie, abdominelle Aorta 1 0.91 % 1
88.47 Arteriographie anderer intraabdominaler Arterien 1 0.91 % 1
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 1 0.91 % 1
88.48.99 Arteriographie der A. femoralis und anderer Arterien der unteren Extremitäten, sonstige 1 0.91 % 1
88.49.99 Arteriographie anderer bezeichneter Lokalisationen, sonstige 1 0.91 % 1
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 1 0.91 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 0.91 % 1
88.79.74 Duplex-Sonographie der tiefen Venen des Unterschenkels 1 0.91 % 1
88.79.79 Duplex-Sonographie, Venen, sonstige 1 0.91 % 1
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 1 0.91 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.91 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.91 % 1
89.0A.19 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 8 Mal und mehr während des Aufenthaltes 1 0.91 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 0.91 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.91 % 1
89.14.00 Elektroenzephalographie, n.n.bez. 1 0.91 % 1
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.91 % 1
89.19.11 Nicht-invasive Video-EEG-Intensivdiagnostik, Aufzeichnungsdauer weniger als 24 Stunden 1 0.91 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.91 % 2
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 1 0.91 % 1
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.91 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.91 % 1
93.95.51 Hyperbare Oxygenation, ohne Intensivüberwachung, bis 120 Minuten 1 0.91 % 1
93.95.52 Hyperbare Oxygenation, ohne Intensivüberwachung, von 121 bis 240 Minuten 1 0.91 % 2
93.95.53 Hyperbare Oxygenation, ohne Intensivüberwachung, mehr als 240 Minuten 1 0.91 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.91 % 1
94.46 Beratung bei Alkoholabhängigkeit 1 0.91 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.91 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.91 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.91 % 1
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 1 0.91 % 1
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.91 % 1
99.05.44 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 4 Konzentrate 1 0.91 % 1
99.07.22 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 6 TE bis 10 TE 1 0.91 % 1
99.07.34 Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 16 TE bis 20 TE 1 0.91 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.91 % 1
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 1 0.91 % 1
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 1 0.91 % 1
99.61 Vorhofskardioversion 1 0.91 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.91 % 1
99.84.17 Kontaktisolation, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 0.91 % 1
99.84.18 Kontaktisolation, 21 und mehr Behandlungstage 1 0.91 % 1
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 1 0.91 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.91 % 1
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.91 % 1
99.B8.21 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 197 bis 392 Aufwandspunkte 1 0.91 % 1