DRG X06B - Andere Eingriffe bei anderen Verletzungen mit schweren CC oder mit komplexem Eingriff

MDC 21B - Verletzungen, Vergiftungen und toxische Wirkungen von Drogen und Medikamenten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.081
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.461)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 13 (0.105)
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 818 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 4.45%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.08%
Anzahl Fälle: 609 (74.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 4.21%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.06%
Anzahl Fälle: 178 (21.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 5.22%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.3%
Anzahl Fälle: 26 (3.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 6.09%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.17%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 12'371.45 CHF

Median: 9'941.50 CHF

Standardabweichung: 8'623.30 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.59

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 3 0.37 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 2 0.24 %
S080 Skalpierungsverletzung 1 0.12 %
S088 Traumatische Amputation sonstiger Teile des Kopfes 1 0.12 %
S090 Verletzung von Blutgefäßen des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.24 %
S098 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Kopfes 1 0.12 %
S099 Nicht näher bezeichnete Verletzung des Kopfes 1 0.12 %
S1180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Halses 4 0.49 %
S119 Offene Wunde des Halses, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
S198 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Halses 1 0.12 %
S211 Offene Wunde der vorderen Thoraxwand 2 0.24 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 2 0.24 %
S301 Prellung der Bauchdecke 1 0.12 %
S310 Offene Wunde der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.12 %
S311 Offene Wunde der Bauchdecke 21 2.57 %
S317 Multiple offene Wunden des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 3 0.37 %
S3180 Offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Abdomens 4 0.49 %
S352 Verletzung des Truncus coeliacus oder der A. mesenterica 2 0.24 %
S355 Verletzung von Blutgefäßen der Iliakalregion 1 0.12 %
S357 Verletzung mehrerer Blutgefäße in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.12 %
S358 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.12 %
S359 Verletzung eines nicht näher bezeichneten Blutgefäßes in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.12 %
S3688 Verletzung: Sonstige intraabdominale Organe 1 0.12 %
S3980 Penisfraktur 5 0.61 %
S399 Nicht näher bezeichnete Verletzung des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.12 %
S411 Offene Wunde des Oberarmes 2 0.24 %
S450 Verletzung der A. axillaris 1 0.12 %
S451 Verletzung der A. brachialis 2 0.24 %
S453 Verletzung oberflächlicher Venen in Höhe der Schulter und des Oberarmes 1 0.12 %
S498 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen der Schulter und des Oberarmes 1 0.12 %
S500 Prellung des Ellenbogens 2 0.24 %
S501 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterarmes 1 0.12 %
S5088 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Sonstige 1 0.12 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 16 1.96 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 5 0.61 %
S550 Verletzung der A. ulnaris in Höhe des Unterarmes 10 1.22 %
S551 Verletzung der A. radialis in Höhe des Unterarmes 15 1.83 %
S558 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Unterarmes 1 0.12 %
S581 Traumatische Amputation zwischen Ellenbogen und Handgelenk 2 0.24 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.12 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 10 1.22 %
S611 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger mit Schädigung des Nagels 2 0.24 %
S617 Multiple offene Wunden des Handgelenkes und der Hand 2 0.24 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 8 0.98 %
S650 Verletzung der A. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand 19 2.32 %
S651 Verletzung der A. radialis in Höhe des Handgelenkes und der Hand 24 2.93 %
S652 Verletzung von Gefäßen des Arcus palmaris superficialis 1 0.12 %
S654 Verletzung eines oder mehrerer Blutgefäße des Daumens 12 1.47 %
S655 Verletzung eines oder mehrerer Blutgefäße sonstiger Finger 53 6.48 %
S657 Verletzung mehrerer Blutgefäße in Höhe des Handgelenkes und der Hand 3 0.37 %
S680 Traumatische Amputation des Daumens (komplett) (partiell) 8 0.98 %
S681 Traumatische Amputation eines sonstigen einzelnen Fingers (komplett) (partiell) 23 2.81 %
S682 Isolierte traumatische Amputation von zwei oder mehr Fingern (komplett) (partiell) 7 0.86 %
S700 Prellung der Hüfte 4 0.49 %
S701 Prellung des Oberschenkels 2 0.24 %
S711 Offene Wunde des Oberschenkels 3 0.37 %
S750 Verletzung der A. femoralis 2 0.24 %
S758 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.12 %
S800 Prellung des Knies 4 0.49 %
S801 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 12 1.47 %
S810 Offene Wunde des Knies 10 1.22 %
S817 Multiple offene Wunden des Unterschenkels 2 0.24 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 9 1.10 %
S819 Offene Wunde des Unterschenkels, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
S850 Verletzung der A. poplitea 1 0.12 %
S851 Verletzung der A. tibialis (anterior) (posterior) 3 0.37 %
S858 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Unterschenkels 2 0.24 %
S881 Traumatische Amputation zwischen Knie und oberem Sprunggelenk 1 0.12 %
S911 Offene Wunde einer oder mehrerer Zehen ohne Schädigung des Nagels 1 0.12 %
S913 Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes 2 0.24 %
S950 Verletzung der A. dorsalis pedis 1 0.12 %
S952 Verletzung von Venen des Fußrückens 1 0.12 %
S959 Verletzung eines nicht näher bezeichneten Blutgefäßes in Höhe des Knöchels und des Fußes 1 0.12 %
S982 Traumatische Amputation von zwei oder mehr Zehen 1 0.12 %
T348 Erfrierung mit Gewebsnekrose der Knöchelregion und des Fußes 1 0.12 %
T391 Vergiftung: 4-Aminophenol-Derivate 1 0.12 %
T704 Schäden durch Hochdruckflüssigkeiten 1 0.12 %
T792 Traumatisch bedingte sekundäre oder rezidivierende Blutung 2 0.24 %
T798 Sonstige Frühkomplikationen eines Traumas 5 0.61 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 80 9.78 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.37 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 65 7.95 %
T815 Fremdkörper, der versehentlich nach einem Eingriff in einer Körperhöhle oder Operationswunde zurückgeblieben ist 2 0.24 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 79 9.66 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 28 3.42 %
T8573 Infektion und entzündliche Reaktion durch Mammaprothese oder -implantat 84 10.27 %
T8583 Sonstige Komplikationen durch Mammaprothese oder -implantat 61 7.46 %
T8588 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert 12 1.47 %
T8651 Nekrose eines Hauttransplantates 8 0.98 %
T8652 Verlust eines Hauttransplantates 2 0.24 %
T8659 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates 4 0.49 %
T8688 Versagen und Abstoßung: Sonstige transplantierte Organe und Gewebe 2 0.24 %
T888 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
T889 Komplikation bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
T8901 Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion) 2 0.24 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 8 0.98 %
T8903 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 5 0.61 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 331 40.46 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 143 17.48 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 123 15.04 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 110 13.45 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 92 11.25 %
S644 Verletzung der Nn. digitales sonstiger Finger 69 8.44 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 55 6.72 %
S661 Verletzung der Beugemuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 50 6.11 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 48 5.87 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 48 5.87 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 47 5.75 %
D62 Akute Blutungsanämie 45 5.50 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 43 5.26 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 39 4.77 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 38 4.65 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 36 4.40 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 34 4.16 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 34 4.16 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 32 3.91 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 31 3.79 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 31 3.79 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 31 3.79 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 27 3.30 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 26 3.18 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 26 3.18 %
V99 Transportmittelunfall 26 3.18 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 23 2.81 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 20 2.44 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 20 2.44 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 20 2.44 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 20 2.44 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 20 2.44 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 19 2.32 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 19 2.32 %
S640 Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand 18 2.20 %
S642 Verletzung des N. radialis in Höhe des Handgelenkes und der Hand 18 2.20 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 18 2.20 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 17 2.08 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 17 2.08 %
S643 Verletzung der Nn. digitales des Daumens 17 2.08 %
Y099 Tätlicher Angriff 17 2.08 %
E876 Hypokaliämie 16 1.96 %
S562 Verletzung von sonstigen Beugemuskeln und -sehnen in Höhe des Unterarmes 16 1.96 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 16 1.96 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 15 1.83 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 15 1.83 %
S641 Verletzung des N. medianus in Höhe des Handgelenkes und der Hand 15 1.83 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 15 1.83 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 14 1.71 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 14 1.71 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 14 1.71 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 13 1.59 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 13 1.59 %
S666 Verletzung mehrerer Beugemuskeln und -sehnen in Höhe des Handgelenkes und der Hand 13 1.59 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 12 1.47 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 12 1.47 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 12 1.47 %
N40 Prostatahyperplasie 12 1.47 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 12 1.47 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 12 1.47 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 12 1.47 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 11 1.34 %
S561 Verletzung von Beugemuskeln und -sehnen eines oder mehrerer sonstiger Finger in Höhe des Unterarmes 11 1.34 %
S6189 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 11 1.34 %
S6263 Fraktur eines sonstigen Fingers: Distale Phalanx 11 1.34 %
S634 Traumatische Ruptur von Bändern der Finger im Metakarpophalangeal- und Interphalangealgelenk 11 1.34 %
S663 Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 11 1.34 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 11 1.34 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 10 1.22 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 10 1.22 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 10 1.22 %
S540 Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Unterarmes 10 1.22 %
S660 Verletzung der langen Beugemuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand 10 1.22 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 10 1.22 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 10 1.22 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 9 1.10 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 9 1.10 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 9 1.10 %
K590 Obstipation 9 1.10 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 9 1.10 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 9 1.10 %
S541 Verletzung des N. medianus in Höhe des Unterarmes 9 1.10 %
S6262 Fraktur eines sonstigen Fingers: Mittlere Phalanx 9 1.10 %
S668 Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen in Höhe des Handgelenkes und der Hand 9 1.10 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 8 0.98 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 8 0.98 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 8 0.98 %
S060 Gehirnerschütterung 8 0.98 %
S611 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger mit Schädigung des Nagels 8 0.98 %
S655 Verletzung eines oder mehrerer Blutgefäße sonstiger Finger 8 0.98 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 8 0.98 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 8 0.98 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 8 0.98 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 8 0.98 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 8 0.98 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 0.86 %
D051 Carcinoma in situ der Milchgänge 7 0.86 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 7 0.86 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 7 0.86 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 7 0.86 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 7 0.86 %
R33 Harnverhaltung 7 0.86 %
S542 Verletzung des N. radialis in Höhe des Unterarmes 7 0.86 %
S617 Multiple offene Wunden des Handgelenkes und der Hand 7 0.86 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 7 0.86 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 6 0.73 %
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 6 0.73 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 6 0.73 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 6 0.73 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 6 0.73 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 6 0.73 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 6 0.73 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 6 0.73 %
I742 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 6 0.73 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 6 0.73 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 6 0.73 %
S202 Prellung des Thorax 6 0.73 %
S648 Verletzung sonstiger Nerven in Höhe des Handgelenkes und der Hand 6 0.73 %
T8583 Sonstige Komplikationen durch Mammaprothese oder -implantat 6 0.73 %
T8901 Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion) 6 0.73 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 6 0.73 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 6 0.73 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 6 0.73 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 6 0.73 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 0.61 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 5 0.61 %
D685 Primäre Thrombophilie 5 0.61 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 5 0.61 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 5 0.61 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 5 0.61 %
F328 Sonstige depressive Episoden 5 0.61 %
F332 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome 5 0.61 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 5 0.61 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 5 0.61 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 5 0.61 %
G408 Sonstige Epilepsien 5 0.61 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 0.61 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 5 0.61 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 5 0.61 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 5 0.61 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 5 0.61 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 5 0.61 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 5 0.61 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 5 0.61 %
M545 Kreuzschmerz 5 0.61 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 5 0.61 %
R18 Aszites 5 0.61 %
S390 Verletzung von Muskeln und Sehnen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 5 0.61 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 5 0.61 %
S519 Offene Wunde des Unterarmes, Teil nicht näher bezeichnet 5 0.61 %
S568 Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Sehnen und Muskeln in Höhe des Unterarmes 5 0.61 %
S698 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Handgelenkes und der Hand 5 0.61 %
S800 Prellung des Knies 5 0.61 %
T8903 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 5 0.61 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 5 0.61 %
Z421 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der Mamma [Brustdrüse] 5 0.61 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 5 0.61 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 5 0.61 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 5 0.61 %
Z905 Verlust der Niere(n) 5 0.61 %
Z907 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 5 0.61 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 5 0.61 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 5 0.61 %
A46 Erysipel [Wundrose] 4 0.49 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.49 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 4 0.49 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 4 0.49 %
D691 Qualitative Thrombozytendefekte 4 0.49 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 4 0.49 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 4 0.49 %
E875 Hyperkaliämie 4 0.49 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 4 0.49 %
F430 Akute Belastungsreaktion 4 0.49 %
F432 Anpassungsstörungen 4 0.49 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 4 0.49 %
I350 Aortenklappenstenose 4 0.49 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 4 0.49 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 4 0.49 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 4 0.49 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 4 0.49 %
K429 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 4 0.49 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 0.49 %
N641 Fettgewebsnekrose der Mamma 4 0.49 %
N994 Peritoneale Adhäsionen im Becken nach medizinischen Maßnahmen 4 0.49 %
S021 Schädelbasisfraktur 4 0.49 %
S3732 Verletzung der Harnröhre: Pars spongiosa 4 0.49 %
S5081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 4 0.49 %
S560 Verletzung von Beugemuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Unterarmes 4 0.49 %
S567 Verletzung mehrerer Muskeln und Sehnen in Höhe des Unterarmes 4 0.49 %
S619 Offene Wunde des Handgelenkes und der Hand, Teil nicht näher bezeichnet 4 0.49 %
S6312 Luxation eines Fingers: Interphalangeal (-Gelenk) 4 0.49 %
S647 Verletzung mehrerer Nerven in Höhe des Handgelenkes und der Hand 4 0.49 %
S650 Verletzung der A. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand 4 0.49 %
S662 Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand 4 0.49 %
S664 Verletzung der kurzen Muskeln und Sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand 4 0.49 %
S665 Verletzung der kurzen Muskeln und Sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 4 0.49 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 4 0.49 %
T793 Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.49 %
T7962 Traumatische Muskelischämie des Unterschenkels 4 0.49 %
T854 Mechanische Komplikation durch Mammaprothese oder -implantat 4 0.49 %
T8582 Kapselfibrose der Mamma durch Mammaprothese oder -implantat 4 0.49 %
Z432 Versorgung eines Ileostomas 4 0.49 %
Z433 Versorgung eines Kolostomas 4 0.49 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 4 0.49 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 4 0.49 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.37 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.37 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.37 %
C437 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 3 0.37 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 0.37 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 3 0.37 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 3 0.37 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 3 0.37 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 0.37 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 3 0.37 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 3 0.37 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 3 0.37 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 3 0.37 %
F640 Transsexualismus 3 0.37 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 3 0.37 %
H743 Sonstige erworbene Anomalien der Gehörknöchelchen 3 0.37 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 0.37 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 3 0.37 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 3 0.37 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 3 0.37 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 3 0.37 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.37 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 3 0.37 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 3 0.37 %
K432 Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 0.37 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 3 0.37 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 3 0.37 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 0.37 %
M8618 Sonstige akute Osteomyelitis: Sonstige 3 0.37 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 3 0.37 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
R42 Schwindel und Taumel 3 0.37 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 0.37 %
S0035 Oberflächliche Verletzung der Nase: Prellung 3 0.37 %
S011 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 3 0.37 %
S028 Frakturen sonstiger Schädel- und Gesichtsschädelknochen 3 0.37 %
S158 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Halses 3 0.37 %
S16 Verletzung von Muskeln und Sehnen in Halshöhe 3 0.37 %
S211 Offene Wunde der vorderen Thoraxwand 3 0.37 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 3 0.37 %
S311 Offene Wunde der Bauchdecke 3 0.37 %
S3203 Fraktur eines Lendenwirbels: L3 3 0.37 %
S3640 Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
S3681 Verletzung: Peritoneum 3 0.37 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 3 0.37 %
S563 Verletzung von Streck- oder Abduktormuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Unterarmes 3 0.37 %
S565 Verletzung von sonstigen Streckmuskeln und -sehnen in Höhe des Unterarmes 3 0.37 %
S6187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 3 0.37 %
S6261 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 3 0.37 %
S651 Verletzung der A. radialis in Höhe des Handgelenkes und der Hand 3 0.37 %
S681 Traumatische Amputation eines sonstigen einzelnen Fingers (komplett) (partiell) 3 0.37 %
S711 Offene Wunde des Oberschenkels 3 0.37 %
S801 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 3 0.37 %
S961 Verletzung von Muskeln und Sehnen der langen Streckmuskeln der Zehen in Höhe des Knöchels und des Fußes 3 0.37 %
T68 Hypothermie 3 0.37 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 3 0.37 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 3 0.37 %
T8578 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 3 0.37 %
T8651 Nekrose eines Hauttransplantates 3 0.37 %
U619 Anzahl der (CD4+-)T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 3 0.37 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 3 0.37 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 3 0.37 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 3 0.37 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 3 0.37 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 3 0.37 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 0.24 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 2 0.24 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.24 %
C187 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 2 0.24 %
C444 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 2 0.24 %
C501 Bösartige Neubildung: Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse 2 0.24 %
C505 Bösartige Neubildung: Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse 2 0.24 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 2 0.24 %
C679 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 2 0.24 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 2 0.24 %
C774 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 2 0.24 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 2 0.24 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 2 0.24 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 2 0.24 %
D059 Carcinoma in situ der Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 2 0.24 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 0.24 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 0.24 %
D6822 Hereditärer Faktor-V-Mangel 2 0.24 %
D6832 Hämorrhagische Diathese durch Vermehrung von Antikörpern gegen sonstige Gerinnungsfaktoren 2 0.24 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.24 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 2 0.24 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.24 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.24 %
E6689 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 2 0.24 %
E86 Volumenmangel 2 0.24 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 2 0.24 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 0.24 %
F111 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Schädlicher Gebrauch 2 0.24 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 2 0.24 %
F200 Paranoide Schizophrenie 2 0.24 %
F29 Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose 2 0.24 %
F323 Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen 2 0.24 %
F341 Dysthymia 2 0.24 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 2 0.24 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 2 0.24 %
F4541 Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren 2 0.24 %
F6030 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Impulsiver Typ 2 0.24 %
G250 Essentieller Tremor 2 0.24 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 2 0.24 %
G562 Läsion des N. ulnaris 2 0.24 %
G808 Sonstige infantile Zerebralparese 2 0.24 %
H113 Blutung der Konjunktiva 2 0.24 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 2 0.24 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 0.24 %
H748 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes 2 0.24 %
H808 Sonstige Otosklerose 2 0.24 %
H809 Otosklerose, nicht näher bezeichnet 2 0.24 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.24 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 0.24 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.24 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 0.24 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 2 0.24 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 2 0.24 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 2 0.24 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 2 0.24 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 2 0.24 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz 2 0.24 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 0.24 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 2 0.24 %
I8721 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) mit Ulzeration 2 0.24 %
I950 Idiopathische Hypotonie 2 0.24 %
I951 Orthostatische Hypotonie 2 0.24 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 2 0.24 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 2 0.24 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 2 0.24 %
L208 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 2 0.24 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 0.24 %
L923 Fremdkörpergranulom der Haut und der Unterhaut 2 0.24 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 2 0.24 %
M0609 Seronegative chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.24 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 2 0.24 %
M353 Polymyalgia rheumatica 2 0.24 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 2 0.24 %
M5486 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 2 0.24 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 2 0.24 %
M8616 Sonstige akute Osteomyelitis: Unterschenkel 2 0.24 %
M8668 Sonstige chronische Osteomyelitis: Sonstige 2 0.24 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 0.24 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 2 0.24 %
N3942 Dranginkontinenz 2 0.24 %
N508 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane 2 0.24 %
N600 Solitärzyste der Mamma 2 0.24 %
N61 Entzündliche Krankheiten der Mamma [Brustdrüse] 2 0.24 %
N62 Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse] 2 0.24 %
N648 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Mamma 2 0.24 %
N838 Sonstige nichtentzündliche Krankheiten des Ovars, der Tuba uterina und des Lig. latum uteri 2 0.24 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 2 0.24 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 0.24 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.24 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 2 0.24 %
R458 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 2 0.24 %
R51 Kopfschmerz 2 0.24 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 2 0.24 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 2 0.24 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 2 0.24 %
S0141 Offene Wunde: Wange 2 0.24 %
S020 Schädeldachfraktur 2 0.24 %
S023 Fraktur des Orbitabodens 2 0.24 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 2 0.24 %
S0679 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 2 0.24 %
S090 Verletzung von Blutgefäßen des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.24 %
S2232 Fraktur einer sonstigen Rippe 2 0.24 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 2 0.24 %
S2681 Prellung des Herzens 2 0.24 %
S270 Traumatischer Pneumothorax 2 0.24 %
S299 Nicht näher bezeichnete Verletzung des Thorax 2 0.24 %
S3183 Offene Wunde (jeder Teil des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens) mit Verbindung zu einer intraabdominalen Verletzung 2 0.24 %
S4081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Schürfwunde 2 0.24 %
S463 Verletzung des Muskels und der Sehne des M. triceps brachii 2 0.24 %
S517 Multiple offene Wunden des Unterarmes 2 0.24 %
S6188 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 2 0.24 %
S624 Multiple Frakturen der Mittelhandknochen 2 0.24 %
S6252 Fraktur des Daumens: Distale Phalanx 2 0.24 %
S633 Traumatische Ruptur von Bändern des Handgelenkes und der Handwurzel 2 0.24 %
S700 Prellung der Hüfte 2 0.24 %
S7081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Schürfwunde 2 0.24 %
S764 Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Muskeln und Sehnen in Höhe des Oberschenkels 2 0.24 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 2 0.24 %
S8238 Distale Fraktur der Tibia: Sonstige 2 0.24 %
S840 Verletzung des N. tibialis in Höhe des Unterschenkels 2 0.24 %
S841 Verletzung des N. peronaeus in Höhe des Unterschenkels 2 0.24 %
S900 Prellung der Knöchelregion 2 0.24 %
S9222 Fraktur: Os cuboideum 2 0.24 %
S949 Verletzung eines nicht näher bezeichneten Nervs in Höhe des Knöchels und des Fußes 2 0.24 %
T430 Vergiftung: Tri- und tetrazyklische Antidepressiva 2 0.24 %
T797 Traumatisches subkutanes Emphysem 2 0.24 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.24 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 2 0.24 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 2 0.24 %
T8573 Infektion und entzündliche Reaktion durch Mammaprothese oder -implantat 2 0.24 %
T8659 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates 2 0.24 %
T874 Infektion des Amputationsstumpfes 2 0.24 %
T930 Folgen einer offenen Wunde der unteren Extremität 2 0.24 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 2 0.24 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 0.24 %
U6911 Dauerhaft erworbene Blutgerinnungsstörung 2 0.24 %
Z200 Kontakt mit und Exposition gegenüber infektiösen Darmkrankheiten 2 0.24 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 2 0.24 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 0.24 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 2 0.24 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 0.24 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 2 0.24 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 2 0.24 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 2 0.24 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 2 0.24 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 2 0.24 %
Z896 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 2 0.24 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 2 0.24 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 2 0.24 %
Z918 Sonstige näher bezeichnete Risikofaktoren in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.24 %
Z962 Vorhandensein von Implantaten im Gehörorgan 2 0.24 %
A280 Pasteurellose 1 0.12 %
A483 Syndrom des toxischen Schocks 1 0.12 %
A491 Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.12 %
A600 Infektion der Genitalorgane und des Urogenitaltraktes durch Herpesviren 1 0.12 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 0.12 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.12 %
B353 Tinea pedis 1 0.12 %
B356 Tinea inguinalis [Tinea cruris] 1 0.12 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.12 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 0.12 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 0.12 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 0.12 %
B49 Nicht näher bezeichnete Mykose 1 0.12 %
B889 Parasitenbefall der Haut, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
B958 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.12 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.12 %
C160 Bösartige Neubildung: Kardia 1 0.12 %
C184 Bösartige Neubildung: Colon transversum 1 0.12 %
C321 Bösartige Neubildung: Supraglottis 1 0.12 %
C329 Bösartige Neubildung: Larynx, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 0.12 %
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
C402 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Lange Knochen der unteren Extremität 1 0.12 %
C492 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.12 %
C498 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.12 %
C503 Bösartige Neubildung: Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.12 %
C519 Bösartige Neubildung: Vulva, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
C678 Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.12 %
C711 Bösartige Neubildung: Frontallappen 1 0.12 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 0.12 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 0.12 %
C775 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 1 0.12 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 0.12 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.12 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.12 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.12 %
C9210 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.12 %
D090 Carcinoma in situ: Harnblase 1 0.12 %
D171 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes 1 0.12 %
D172 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten 1 0.12 %
D210 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.12 %
D235 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 0.12 %
D333 Gutartige Neubildung: Hirnnerven 1 0.12 %
D486 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Brustdrüse [Mamma] 1 0.12 %
D591 Sonstige autoimmunhämolytische Anämien 1 0.12 %
D6834 Hämorrhagische Diathese durch Heparine 1 0.12 %
D686 Sonstige Thrombophilien 1 0.12 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.12 %
D6941 Sonstige primäre Thrombozytopenie: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.12 %
D6988 Sonstige näher bezeichnete hämorrhagische Diathesen 1 0.12 %
D699 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
D707 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
D733 Abszess der Milz 1 0.12 %
D759 Krankheit des Blutes und der blutbildenden Organe, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.12 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.12 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 0.12 %
E1073 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.12 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.12 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.12 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.12 %
E1141 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.12 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.12 %
E1151 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.12 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.12 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
E230 Hypopituitarismus 1 0.12 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.12 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.12 %
E6622 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.12 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.12 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.12 %
E738 Sonstige Laktoseintoleranz 1 0.12 %
E781 Reine Hypertriglyzeridämie 1 0.12 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.12 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.12 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.12 %
E872 Azidose 1 0.12 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 0.12 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 0.12 %
F066 Organische emotional labile [asthenische] Störung 1 0.12 %
F078 Sonstige organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns 1 0.12 %
F121 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Schädlicher Gebrauch 1 0.12 %
F122 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.12 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.12 %
F205 Schizophrenes Residuum 1 0.12 %
F208 Sonstige Schizophrenie 1 0.12 %
F220 Wahnhafte Störung 1 0.12 %
F232 Akute schizophreniforme psychotische Störung 1 0.12 %
F258 Sonstige schizoaffektive Störungen 1 0.12 %
F259 Schizoaffektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
F320 Leichte depressive Episode 1 0.12 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.12 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.12 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.12 %
F718 Mittelgradige Intelligenzminderung: Sonstige Verhaltensstörung 1 0.12 %
F845 Asperger-Syndrom 1 0.12 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.12 %
G09 Folgen entzündlicher Krankheiten des Zentralnervensystems 1 0.12 %
G121 Sonstige vererbte spinale Muskelatrophie 1 0.12 %
G259 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.12 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.12 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
G411 Petit-Mal-Status 1 0.12 %
G431 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 1 0.12 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
G478 Sonstige Schlafstörungen 1 0.12 %
G510 Fazialisparese 1 0.12 %
G558 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.12 %
G560 Karpaltunnel-Syndrom 1 0.12 %
G574 Läsion des N. tibialis 1 0.12 %
G589 Mononeuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
G598 Sonstige Mononeuropathien bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.12 %
G712 Angeborene Myopathien 1 0.12 %
G809 Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 0.12 %
G8203 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.12 %
G8265 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: T11-L1 1 0.12 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.12 %
G8341 Inkomplettes Cauda- (equina-) Syndrom 1 0.12 %
G911 Hydrocephalus occlusus 1 0.12 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
H332 Seröse Netzhautablösung 1 0.12 %
H492 Lähmung des N. abducens [VI. Hirnnerv] 1 0.12 %
H549 Nicht näher bezeichnete Sehbeeinträchtigung (binokular) 1 0.12 %
H55 Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen 1 0.12 %
H738 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Trommelfells 1 0.12 %
H802 Otosclerosis cochleae 1 0.12 %
H813 Sonstiger peripherer Schwindel 1 0.12 %
H814 Schwindel zentralen Ursprungs 1 0.12 %
H831 Labyrinthfistel 1 0.12 %
H902 Hörverlust durch Schallleitungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
H908 Kombinierter Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.12 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.12 %
I2515 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 1 0.12 %
I2516 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 1 0.12 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.12 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 1 0.12 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.12 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.12 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.12 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.12 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 0.12 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 0.12 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 0.12 %
I479 Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 0.12 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.12 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.12 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.12 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.12 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.12 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.12 %
I673 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie 1 0.12 %
I677 Zerebrale Arteriitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.12 %
I7026 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien 1 0.12 %
I7101 Dissektion der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.12 %
I721 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der oberen Extremität 1 0.12 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 1 0.12 %
I728 Aneurysma und Dissektion sonstiger näher bezeichneter Arterien 1 0.12 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 0.12 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.12 %
I8081 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis tiefer Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.12 %
I830 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 0.12 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.12 %
I859 Ösophagusvarizen ohne Blutung 1 0.12 %
I868 Varizen sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 0.12 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 1 0.12 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.12 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 0.12 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
J370 Chronische Laryngitis 1 0.12 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 0.12 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.12 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.12 %
J451 Nichtallergisches Asthma bronchiale 1 0.12 %
J860 Pyothorax mit Fistel 1 0.12 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
J9588 Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen 1 0.12 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.12 %
J9619 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.12 %
J981 Lungenkollaps 1 0.12 %
K048 Radikuläre Zyste 1 0.12 %
K120 Rezidivierende orale Aphthen 1 0.12 %
K1221 Submandibularabszess ohne Angabe einer Ausbreitung nach mediastinal, parapharyngeal oder zervikal 1 0.12 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 0.12 %
K269 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.12 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
K298 Duodenitis 1 0.12 %
K388 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Appendix 1 0.12 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.12 %
K4390 Epigastrische Hernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.12 %
K5088 Sonstige Crohn-Krankheit 1 0.12 %
K641 Hämorrhoiden 2. Grades 1 0.12 %
K644 Marisken als Folgezustand von Hämorrhoiden 1 0.12 %
K650 Akute Peritonitis 1 0.12 %
K661 Hämoperitoneum 1 0.12 %
K702 Alkoholische Fibrose und Sklerose der Leber 1 0.12 %
K743 Primäre biliäre Zirrhose 1 0.12 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.12 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.12 %
K8020 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.12 %
K819 Cholezystitis, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
K831 Verschluss des Gallenganges 1 0.12 %
K860 Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis 1 0.12 %
K913 Postoperativer Darmverschluss 1 0.12 %
K9183 Insuffizienzen von Anastomosen und Nähten nach Operationen am sonstigen Verdauungstrakt 1 0.12 %
L0301 Phlegmone an Fingern 1 0.12 %
L0310 Phlegmone an der oberen Extremität 1 0.12 %
L033 Phlegmone am Rumpf 1 0.12 %
L219 Seborrhoisches Ekzem, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.12 %
L298 Sonstiger Pruritus 1 0.12 %
L300 Nummuläres Ekzem 1 0.12 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 0.12 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.12 %
L405 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.12 %
L501 Idiopathische Urtikaria 1 0.12 %
L589 Radiodermatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
L600 Unguis incarnatus 1 0.12 %
L720 Epidermalzyste 1 0.12 %
L732 Hidradenitis suppurativa 1 0.12 %
L8902 Dekubitus 1. Grades: Dornfortsätze 1 0.12 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.12 %
L8905 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 1 0.12 %
L8912 Dekubitus 2. Grades: Dornfortsätze 1 0.12 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 0.12 %
L910 Hypertrophe Narbe 1 0.12 %
L928 Sonstige granulomatöse Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.12 %
L930 Diskoider Lupus erythematodes 1 0.12 %
L932 Sonstiger lokalisierter Lupus erythematodes 1 0.12 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
M0094 Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.12 %
M0096 Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.12 %
M0589 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.12 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.12 %
M0600 Seronegative chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.12 %
M0730 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Mehrere Lokalisationen 1 0.12 %
M1000 Idiopathische Gicht: Mehrere Lokalisationen 1 0.12 %
M1090 Gicht, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.12 %
M1093 Gicht, nicht näher bezeichnet: Unterarm 1 0.12 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.12 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.12 %
M1123 Sonstige Chondrokalzinose: Unterarm 1 0.12 %
M130 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
M1995 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.12 %
M201 Hallux valgus (erworben) 1 0.12 %
M2391 Binnenschädigung des Kniegelenkes, nicht näher bezeichnet: Vorderes Kreuzband oder Vorderhorn des Innenmeniskus 1 0.12 %
M2485 Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.12 %
M2517 Gelenkfistel: Knöchel und Fuß 1 0.12 %
M2538 Sonstige Instabilität eines Gelenkes: Sonstige 1 0.12 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.12 %
M2562 Gelenksteife, anderenorts nicht klassifiziert: Oberarm 1 0.12 %
M2581 Sonstige näher bezeichnete Gelenkkrankheiten: Schulterregion 1 0.12 %
M328 Sonstige Formen des systemischen Lupus erythematodes 1 0.12 %
M4216 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 0.12 %
M4855 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Thorakolumbalbereich 1 0.12 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.12 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.12 %
M5490 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.12 %
M6226 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Unterschenkel 1 0.12 %
M6514 Sonstige infektiöse (Teno-)Synovitis: Hand 1 0.12 %
M6517 Sonstige infektiöse (Teno-)Synovitis: Knöchel und Fuß 1 0.12 %
M6584 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Hand 1 0.12 %
M702 Bursitis olecrani 1 0.12 %
M703 Sonstige Bursitis im Bereich des Ellenbogens 1 0.12 %
M704 Bursitis praepatellaris 1 0.12 %
M706 Bursitis trochanterica 1 0.12 %
M720 Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur] 1 0.12 %
M754 Impingement-Syndrom der Schulter 1 0.12 %
M7925 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.12 %
M7958 Verbliebener Fremdkörper im Weichteilgewebe: Sonstige 1 0.12 %
M7981 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Schulterregion 1 0.12 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.12 %
M8100 Postmenopausale Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.12 %
M8448 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 1 0.12 %
M8614 Sonstige akute Osteomyelitis: Hand 1 0.12 %
M8662 Sonstige chronische Osteomyelitis: Oberarm 1 0.12 %
M8698 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.12 %
M8965 Osteopathie nach Poliomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.12 %
M960 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 1 0.12 %
M9681 Instabiler Thorax nach thoraxchirurgischem Eingriff 1 0.12 %
N028 Rezidivierende und persistierende Hämaturie: Sonstige morphologische Veränderungen 1 0.12 %
N140 Analgetika-Nephropathie 1 0.12 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 1 0.12 %
N1789 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 1 0.12 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
N201 Ureterstein 1 0.12 %
N300 Akute Zystitis 1 0.12 %
N310 Ungehemmte neurogene Blasenentleerung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
N3941 Überlaufinkontinenz 1 0.12 %
N429 Krankheit der Prostata, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
N491 Entzündliche Krankheiten des Funiculus spermaticus, der Tunica vaginalis testis und des Ductus deferens 1 0.12 %
N492 Entzündliche Krankheiten des Skrotums 1 0.12 %
N511 Krankheiten des Hodens und des Nebenhodens bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.12 %
N733 Akute Pelveoperitonitis bei der Frau 1 0.12 %
N735 Pelveoperitonitis bei der Frau, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
N736 Peritoneale Adhäsionen im weiblichen Becken 1 0.12 %
N760 Akute Kolpitis 1 0.12 %
N761 Subakute und chronische Kolpitis 1 0.12 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.12 %
N811 Zystozele 1 0.12 %
N812 Partialprolaps des Uterus und der Vagina 1 0.12 %
N816 Rektozele 1 0.12 %
N979 Sterilität der Frau, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
N988 Sonstige Komplikationen im Zusammenhang mit künstlicher Befruchtung 1 0.12 %
N998 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.12 %
Q030 Fehlbildungen des Aquaeductus cerebri 1 0.12 %
Q043 Sonstige Reduktionsdeformitäten des Gehirns 1 0.12 %
Q273 Arteriovenöse Fehlbildung der peripheren Gefäße 1 0.12 %
Q300 Choanalatresie 1 0.12 %
Q374 Spalte des harten und des weichen Gaumens mit beidseitiger Lippenspalte 1 0.12 %
Q512 Sonstige Formen des Uterus duplex 1 0.12 %
Q521 Vagina duplex 1 0.12 %
Q600 Nierenagenesie, einseitig 1 0.12 %
Q8380 Tubuläre Brust 1 0.12 %
Q870 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung des Gesichtes 1 0.12 %
R031 Unspezifischer niedriger Blutdruckwert 1 0.12 %
R040 Epistaxis 1 0.12 %
R042 Hämoptoe 1 0.12 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.12 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.12 %
R195 Sonstige Stuhlveränderungen 1 0.12 %
R202 Parästhesie der Haut 1 0.12 %
R203 Hyperästhesie der Haut 1 0.12 %
R232 Gesichtsrötung [Flush] 1 0.12 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.12 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.12 %
R413 Sonstige Amnesie 1 0.12 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.12 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.12 %
R529 Schmerz, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.12 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.12 %
R571 Hypovolämischer Schock 1 0.12 %
R572 Septischer Schock 1 0.12 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.12 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.12 %
R609 Ödem, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
R638 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 1 0.12 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.12 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.12 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 1 0.12 %
S0021 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Augenlides und der Periokularregion: Schürfwunde 1 0.12 %
S0031 Oberflächliche Verletzung der Nase: Schürfwunde 1 0.12 %
S0080 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Art der Verletzung nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
S0123 Offene Wunde: Nasenseptum 1 0.12 %
S0131 Offene Wunde: Ohrmuschel 1 0.12 %
S0142 Offene Wunde: Oberkieferregion 1 0.12 %
S0149 Offene Wunde: Sonstige und mehrere Teile der Wange und der Temporomandibularregion 1 0.12 %
S0151 Offene Wunde: Lippe 1 0.12 %
S0183 Offene Wunde (jeder Teil des Kopfes) mit Verbindung zu einer intrakraniellen Verletzung 1 0.12 %
S0184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Kopfes 1 0.12 %
S022 Nasenbeinfraktur 1 0.12 %
S025 Zahnfraktur 1 0.12 %
S032 Zahnluxation 1 0.12 %
S045 Verletzung des N. facialis 1 0.12 %
S056 Penetrierende Wunde des Augapfels ohne Fremdkörper 1 0.12 %
S0633 Umschriebenes zerebrales Hämatom 1 0.12 %
S066 Traumatische subarachnoidale Blutung 1 0.12 %
S0670 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 1 0.12 %
S117 Multiple offene Wunden des Halses 1 0.12 %
S1180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Halses 1 0.12 %
S146 Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Nerven des Halses 1 0.12 %
S2012 Sonstige und nicht näher bezeichnete oberflächliche Verletzungen der Mamma [Brustdrüse]: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.12 %
S2031 Sonstige oberflächliche Verletzungen der vorderen Thoraxwand: Schürfwunde 1 0.12 %
S2038 Sonstige oberflächliche Verletzungen der vorderen Thoraxwand: Sonstige 1 0.12 %
S2080 Oberflächliche Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Thorax: Art der Verletzung nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
S210 Offene Wunde der Mamma [Brustdrüse] 1 0.12 %
S2201 Fraktur eines Brustwirbels: T1 und T2 1 0.12 %
S2206 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 1 0.12 %
S2243 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 1 0.12 %
S2244 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 1 0.12 %
S233 Verstauchung und Zerrung der Brustwirbelsäule 1 0.12 %
S258 Verletzung sonstiger Blutgefäße des Thorax 1 0.12 %
S298 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Thorax 1 0.12 %
S301 Prellung der Bauchdecke 1 0.12 %
S302 Prellung der äußeren Genitalorgane 1 0.12 %
S314 Offene Wunde der Vagina und der Vulva 1 0.12 %
S3202 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 1 0.12 %
S3204 Fraktur eines Lendenwirbels: L4 1 0.12 %
S321 Fraktur des Os sacrum 1 0.12 %
S322 Fraktur des Os coccygis 1 0.12 %
S3649 Verletzung: Sonstiger und mehrere Teile des Dünndarmes 1 0.12 %
S3682 Verletzung: Mesenterium 1 0.12 %
S3722 Ruptur der Harnblase 1 0.12 %
S3730 Verletzung der Harnröhre: Nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
S3988 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.12 %
S4084 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter) 1 0.12 %
S411 Offene Wunde des Oberarmes 1 0.12 %
S4202 Fraktur der Klavikula: Mittleres Drittel 1 0.12 %
S4203 Fraktur der Klavikula: Laterales Drittel 1 0.12 %
S4222 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Collum chirurgicum 1 0.12 %
S434 Verstauchung und Zerrung des Schultergelenkes 1 0.12 %
S445 Verletzung sensibler Hautnerven in Höhe der Schulter und des Oberarmes 1 0.12 %
S457 Verletzung mehrerer Blutgefäße in Höhe der Schulter und des Oberarmes 1 0.12 %
S460 Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette 1 0.12 %
S462 Verletzung des Muskels und der Sehne an sonstigen Teilen des M. biceps brachii 1 0.12 %
S468 Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen in Höhe der Schulter und des Oberarmes 1 0.12 %
S5084 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter) 1 0.12 %
S5259 Distale Fraktur des Radius: Sonstige und multiple Teile 1 0.12 %
S5312 Sonstige und nicht näher bezeichnete Luxation des Ellenbogens: Nach hinten 1 0.12 %
S543 Verletzung sensibler Hautnerven in Höhe des Unterarmes 1 0.12 %
S550 Verletzung der A. ulnaris in Höhe des Unterarmes 1 0.12 %
S551 Verletzung der A. radialis in Höhe des Unterarmes 1 0.12 %
S558 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Unterarmes 1 0.12 %
S564 Verletzung von Streckmuskeln und -sehnen eines oder mehrerer sonstiger Finger in Höhe des Unterarmes 1 0.12 %
S598 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Unterarmes 1 0.12 %
S6081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Schürfwunde 1 0.12 %
S6184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 1 0.12 %
S6212 Fraktur: Os triquetrum 1 0.12 %
S6222 Fraktur des 1. Mittelhandknochens: Schaft 1 0.12 %
S6234 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Kopf 1 0.12 %
S6251 Fraktur des Daumens: Proximale Phalanx 1 0.12 %
S627 Multiple Frakturen der Finger 1 0.12 %
S6368 Verstauchung und Zerrung eines oder mehrerer Finger: Sonstige Teile 1 0.12 %
S649 Verletzung eines nicht näher bezeichneten Nervs in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.12 %
S652 Verletzung von Gefäßen des Arcus palmaris superficialis 1 0.12 %
S653 Verletzung von Gefäßen des Arcus palmaris profundus 1 0.12 %
S658 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.12 %
S680 Traumatische Amputation des Daumens (komplett) (partiell) 1 0.12 %
S7082 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.12 %
S710 Offene Wunde der Hüfte 1 0.12 %
S742 Verletzung sensibler Hautnerven in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.12 %
S748 Verletzung sonstiger Nerven in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.12 %
S752 Verletzung der V. saphena magna in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.12 %
S761 Verletzung des Muskels und der Sehne des M. quadriceps femoris 1 0.12 %
S817 Multiple offene Wunden des Unterschenkels 1 0.12 %
S8189 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 1 0.12 %
S8218 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 1 0.12 %
S8242 Fraktur der Fibula, isoliert: Schaft 1 0.12 %
S8288 Frakturen sonstiger Teile der Unterschenkels 1 0.12 %
S8310 Luxation des Kniegelenkes: Nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
S848 Verletzung sonstiger Nerven in Höhe des Unterschenkels 1 0.12 %
S862 Verletzung von Muskeln und Sehnen der anterioren Muskelgruppe in Höhe des Unterschenkels 1 0.12 %
S867 Verletzung mehrerer Muskeln und Sehnen in Höhe des Unterschenkels 1 0.12 %
S898 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Unterschenkels 1 0.12 %
S913 Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes 1 0.12 %
S917 Multiple offene Wunden der Knöchelregion und des Fußes 1 0.12 %
S9187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Fußes 1 0.12 %
S9189 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Fußes 1 0.12 %
S921 Fraktur des Talus 1 0.12 %
S923 Fraktur der Mittelfußknochen 1 0.12 %
S924 Fraktur der Großzehe 1 0.12 %
S930 Luxation des oberen Sprunggelenkes 1 0.12 %
S9341 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Lig. deltoideum 1 0.12 %
S936 Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes 1 0.12 %
S962 Verletzung von kurzen Muskeln und Sehnen in Höhe des Knöchels und des Fußes 1 0.12 %
S968 Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen in Höhe des Knöchels und des Fußes 1 0.12 %
T175 Fremdkörper im Bronchus 1 0.12 %
T179 Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
T243 Verbrennung 3. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 1 0.12 %
T391 Vergiftung: 4-Aminophenol-Derivate 1 0.12 %
T392 Vergiftung: Pyrazolon-Derivate 1 0.12 %
T435 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antipsychotika und Neuroleptika 1 0.12 %
T792 Traumatisch bedingte sekundäre oder rezidivierende Blutung 1 0.12 %
T7960 Traumatische Muskelischämie der oberen Extremität 1 0.12 %
T7961 Traumatische Muskelischämie des Oberschenkels und der Hüfte 1 0.12 %
T798 Sonstige Frühkomplikationen eines Traumas 1 0.12 %
T820 Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese 1 0.12 %
T823 Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate 1 0.12 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.12 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.12 %
T842 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 1 0.12 %
T843 Mechanische Komplikation durch sonstige Knochengeräte, -implantate oder -transplantate 1 0.12 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.12 %
T870 Komplikationen durch replantierte (Teile der) obere(n) Extremität 1 0.12 %
T875 Nekrose des Amputationsstumpfes 1 0.12 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.12 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 0.12 %
T888 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
T920 Folgen einer offenen Wunde der oberen Extremität 1 0.12 %
T926 Folgen einer Zerquetschung oder einer traumatischen Amputation der oberen Extremität 1 0.12 %
T932 Folgen sonstiger Frakturen der unteren Extremität 1 0.12 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.12 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
U6931 Sekundäre Schlüsselnummern für die Art des Konsums psychotroper Substanzen bei durch diese verursachten psychischen und Verhaltensstörungen: Nichtintravenöser Konsum von Heroin 1 0.12 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 1 0.12 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 0.12 %
W939 Unfall durch künstliche Kälte 1 0.12 %
X299 Unfall durch Kontakt mit giftigen Pflanzen oder Tieren 1 0.12 %
Z271 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus [DPT] 1 0.12 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.12 %
Z411 Plastische Chirurgie aus kosmetischen Gründen 1 0.12 %
Z420 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie des Kopfes oder des Halses 1 0.12 %
Z422 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie an anderen Teilen des Rumpfes 1 0.12 %
Z424 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der unteren Extremität 1 0.12 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 0.12 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 1 0.12 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 0.12 %
Z515 Palliativbehandlung 1 0.12 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 0.12 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 0.12 %
Z648 Sonstige Kontaktanlässe mit Bezug auf bestimmte psychosoziale Umstände 1 0.12 %
Z720 Probleme mit Bezug auf: Konsum von Alkohol, Tabak, Arzneimitteln oder Drogen 1 0.12 %
Z728 Sonstige Probleme mit Bezug auf die Lebensführung 1 0.12 %
Z840 Krankheiten der Haut und der Unterhaut in der Familienanamnese 1 0.12 %
Z848 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Familienanamnese 1 0.12 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 1 0.12 %
Z908 Verlust sonstiger Organe 1 0.12 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 0.12 %
Z932 Vorhandensein eines Ileostomas 1 0.12 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 0.12 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.12 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 1 0.12 %
Z945 Zustand nach Hauttransplantation 1 0.12 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.12 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.12 %
Z9666 Vorhandensein einer Sprunggelenkprothese 1 0.12 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.12 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 0.12 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.12 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.12 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
04.3X.14 Epineurale Naht von Nerven der Hand, primär 126 15.40 % 157
00.99.10 Reoperation 122 14.91 % 130
39.31.40 Naht einer Arterie der Hand 109 13.33 % 123
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 107 13.08 % 107
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 89 10.88 % 144
93.57.13 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 6 Behandlungstage 73 8.92 % 78
82.44 Sonstige Naht an einer Beugesehne der Hand 63 7.70 % 90
85.21 Lokale Exzision einer Läsion an der Mamma 47 5.75 % 55
93.57.14 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 7 und mehr Behandlungstage 47 5.75 % 51
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 44 5.38 % 59
85.94.13 Entfernung eines Mammaimplantats mit totaler Kapsulektomie 42 5.13 % 42
86.52.16 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe der Hand 41 5.01 % 45
86.2A.3E Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an anderer Lokalisation 38 4.65 % 54
85.94.12 Entfernung eines Mammaimplantats mit partieller Kapsulektomie 37 4.52 % 37
85.94.99 Entfernung eines Mammaimplantats, sonstige 36 4.40 % 36
85.53.99 Prothesenimplantation an der Mamma, sonstige 34 4.16 % 35
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 34 4.16 % 34
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 33 4.03 % 59
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 30 3.67 % 30
86.52.1E Primärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 29 3.55 % 30
86.53.1E Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 29 3.55 % 35
39.31.30 Naht einer Arterie des Unterarms 28 3.42 % 30
82.45 Sonstige Naht an einer anderen Sehne der Hand 26 3.18 % 32
86.2A.1E Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 25 3.06 % 30
04.3X.13 Epineurale Naht von Nerven am Arm, primär 22 2.69 % 25
79.34 Offene Reposition einer Fingerfraktur mit innerer Knochenfixation 22 2.69 % 25
86.6B.2C Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Unterschenkel 22 2.69 % 24
86.2A.16 Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an der Hand 20 2.44 % 20
83.64.13 Sonstige Naht einer Sehne, Unterarm 18 2.20 % 34
85.94.11 Entfernung eines Mammaimplantats, mit Kapsulotomie 18 2.20 % 18
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 18 2.20 % 18
83.5X.12 Bursektomie, Oberarm und Ellenbogen 17 2.08 % 17
85.93 Revision ohne Ersatz eines Mammaimplantats 17 2.08 % 17
04.3X.34 Interfaszikuläre Naht von Nerven an der Hand, primär 16 1.96 % 17
54.21.30 Laparoskopie, Laparoskopie mit Drainage 15 1.83 % 15
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 15 1.83 % 15
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 15 1.83 % 15
85.53.10 Prothesenimplantation an der Mamma, nach Mastektomie 14 1.71 % 14
85.89.99 Sonstige Mammaplastik, sonstige 14 1.71 % 14
28.7X.10 Blutstillung nach Tonsillektomie 13 1.59 % 16
85.6 Mastopexie 13 1.59 % 13
85.95 Einsetzen eines Gewebeexpanders in die Mamma 13 1.59 % 14
86.04.18 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 13 1.59 % 16
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 13 1.59 % 14
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 13 1.59 % 14
87.03 Computertomographie des Schädels 13 1.59 % 15
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 13 1.59 % 18
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 13 1.59 % 13
04.49.13 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven der Hand 12 1.47 % 13
81.28 Interphalangeal-Arthrodese 12 1.47 % 12
86.0A.0E Inzision an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, ohne weitere Massnahmen 12 1.47 % 14
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 11 1.34 % 11
38.33.14 Resektion von Arterien der Hand mit Anastomose 11 1.34 % 14
39.98 Blutstillung n.n.bez. 11 1.34 % 12
54.3X.19 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 11 1.34 % 16
83.5X.16 Bursektomie, Untere Extremität 11 1.34 % 11
83.65.13 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Unterarm 11 1.34 % 11
84.01 Amputation und Exartikulation an einem Finger (ausgenommen am Daumen) 11 1.34 % 12
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 11 1.34 % 11
81.93.99 Naht an Kapsel oder Ligament der oberen Extremitäten, sonstige 10 1.22 % 11
82.33 Sonstige Tenonektomie an der Hand 10 1.22 % 12
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 10 1.22 % 10
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 10 1.22 % 10
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 10 1.22 % 10
38.43.10 Resektion von Arterien der oberen Extremität mit Ersatz 9 1.10 % 11
54.13 Laparotomie mit Drainage 9 1.10 % 9
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 9 1.10 % 9
83.65.14 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 9 1.10 % 9
85.96 Entfernen eines (mehrerer) Gewebeexpanders aus der Mamma 9 1.10 % 10
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 9 1.10 % 9
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 9 1.10 % 9
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 9 1.10 % 9
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 9 1.10 % 9
54.25 Peritoneallavage 8 0.98 % 8
54.63.10 Sonstige Naht an der Bauchwand, Naht einer Verletzung an der Bauchwand 8 0.98 % 8
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 8 0.98 % 9
79.64 Débridement einer offenen Fingerfraktur 8 0.98 % 10
82.53 Reinsertion einer Sehne der Hand 8 0.98 % 9
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 8 0.98 % 8
86.2B.2E Débridement, grossflächig, an anderer Lokalisation 8 0.98 % 8
86.7A.36 Verschiebe-Rotationsplastik, kleinflächig, an der Hand 8 0.98 % 9
86.83.22 Liposuktion zur Transplantation 8 0.98 % 8
86.88.I6 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an anderer Lokalisation 8 0.98 % 20
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 7 0.86 % 7
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 7 0.86 % 7
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 7 0.86 % 7
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 7 0.86 % 7
54.61 Wiederverschluss einer postoperativen abdominalen Wunddehiszenz 7 0.86 % 7
70.71 Naht einer Vaginaverletzung 7 0.86 % 8
81.99.59 Arthrorise und Temporäre Fixation, sonstige 7 0.86 % 8
85.51 Intramammäre Injektion zur Augmentation 7 0.86 % 7
86.2A.26 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an der Hand 7 0.86 % 12
86.88.I3 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, am offenen Abdomen 7 0.86 % 12
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 7 0.86 % 8
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 7 0.86 % 7
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 6 0.73 % 6
04.43.99 Entlastung am Karpaltunnel, sonstige 6 0.73 % 6
19.29.12 Sonstige Revision einer Stapedotomie und Stapedektomie mit alloplastischer Stapesprothese 6 0.73 % 6
38.63.29 Sonstige Exzision von Venen der oberen Extremität, sonstige 6 0.73 % 6
38.83.11 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Arterien der Hand 6 0.73 % 6
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 6 0.73 % 17
80.14.10 Arthrotomie von Hand und Fingern, Gelenkspülung mit Drainage 6 0.73 % 7
82.01.11 Exploration an der Handsehnenscheide, Flexoren 6 0.73 % 6
82.46.20 Naht an einem Muskel der Hand 6 0.73 % 7
83.65.16 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Untere Extremität 6 0.73 % 6
85.12 Offene Biopsie an der Mamma 6 0.73 % 7
85.89.14 Mammaplastik mit gestieltem Haut-Muskel-Transplantat (myokutaner Lappen) 6 0.73 % 6
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 6 0.73 % 7
86.88.I1 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 6 0.73 % 11
86.B1.31 Onychoplastik 6 0.73 % 7
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 6 0.73 % 7
87.04.11 Computertomographie des Halses 6 0.73 % 6
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 6 0.73 % 7
93.A3.31 Komplexe Akutschmerzbehandlung, von mehr als 48 Std bis 6 Behandlungstage 6 0.73 % 6
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 6 0.73 % 6
04.49.12 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Armes 5 0.61 % 6
04.49.15 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Beines 5 0.61 % 5
38.82.10 Sonstiger chirurgischer Verschluss von extrakraniellen Arterien an Kopf und Hals 5 0.61 % 5
54.51 Lösung von peritonealen Adhäsionen, laparoskopisch 5 0.61 % 5
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 5 0.61 % 6
80.44.99 Durchtrennung von Gelenkkapsel, Ligament oder Knorpel an Hand und Fingern, sonstige 5 0.61 % 7
83.64.16 Sonstige Naht einer Sehne, Untere Extremität 5 0.61 % 6
85.31 Mammareduktionsplastik 5 0.61 % 5
86.05.14 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe der Hand 5 0.61 % 5
86.2A.1D Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Fuss 5 0.61 % 7
86.6B.28 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, an Bauchregion und Leiste 5 0.61 % 5
86.88.DE Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, an anderer Lokalisation 5 0.61 % 6
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 5 0.61 % 5
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 5 0.61 % 5
02.06.20 Rekonstruktion des Hirnschädels ohne Beteiligung des Gesichtsschädels, mit einfachem Implantat (Knochenzement, alloplastisches Material) 4 0.49 % 4
03.02 Relaminektomie 4 0.49 % 4
04.3X.33 Interfaszikuläre Naht von Nerven am Arm, primär 4 0.49 % 4
04.6X.74 Transposition mit Neurolyse und Dekompression eines Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität 4 0.49 % 4
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 4 0.49 % 5
38.86.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von abdominalen Arterien, sonstige 4 0.49 % 4
38.89 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Venen der unteren Extremität 4 0.49 % 4
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 4 0.49 % 4
39.79.25 Coil-Embolisation oder -Verschluss von viszeralen Gefässen 4 0.49 % 4
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 4 0.49 % 9
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 4 0.49 % 4
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 4 0.49 % 4
53.42.11 Operation einer Umbilikalhernie, offen chirurgisch, ohne Implantation von Membranen oder Netzen 4 0.49 % 4
54.12.11 Laparotomie zur Stillung einer postoperativen Blutung 4 0.49 % 4
54.62 Verzögerter Verschluss einer granulierenden Abdominalwunde 4 0.49 % 5
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 4 0.49 % 5
57.93.11 (Postoperative) Blutstillung an der Harnblase, transurethral 4 0.49 % 5
60.94 Blutstillung an der Prostata 4 0.49 % 5
80.74.10 Synovektomie an Hand und Finger 4 0.49 % 4
85.0 Inzision an der Mamma (Haut) 4 0.49 % 6
85.25 Exzision einer Brustwarze 4 0.49 % 4
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 4 0.49 % 4
86.09 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe 4 0.49 % 4
86.2A.2D Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Fuss 4 0.49 % 4
86.2A.31 Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, am Kopf 4 0.49 % 6
86.32.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Kopf 4 0.49 % 4
86.39 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, sonstige 4 0.49 % 4
86.42.18 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an Bauchregion und Leiste 4 0.49 % 4
86.42.1B Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an Oberschenkel und Knie 4 0.49 % 4
86.59 Naht und Verschluss an Haut und Subkutangewebe, sonstige 4 0.49 % 4
86.88.J1 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 4 0.49 % 5
86.91 Exzision von Haut zur Transplantation 4 0.49 % 4
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 4 0.49 % 5
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 4 0.49 % 4
89.82 Histopathologische Untersuchung 4 0.49 % 4
93.83 Ergotherapie 4 0.49 % 4
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 4 0.49 % 4
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 4 0.49 % 4
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 4 0.49 % 4
99.B6.25 Komplexbehandlung der Hand, bis 6 Behandlungstage 4 0.49 % 4
00.4A.02 Einsetzen von 2 endovaskulären Coils 3 0.37 % 3
00.99.30 Lasertechnik 3 0.37 % 3
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 3 0.37 % 3
00.9A.2A Verwendung einer intakten, azellulären Matrix aus Schweinegewebe (quervernetzt oder nicht quervernetzt) 3 0.37 % 3
02.07 Entfernen einer Schädelknochenplatte 3 0.37 % 3
03.09.34 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 1 Segment 3 0.37 % 3
03.91.11 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum in den Spinalkanal zur Schmerztherapie 3 0.37 % 3
04.3X.16 Epineurale Naht von Nerven des Beines (inkl. Plexus lumbosacralis, Leiste, Beckenboden), primär 3 0.37 % 3
04.3X.24 Epineurale Naht von Nerven an der Hand, sekundär 3 0.37 % 3
04.51.12 Transplantation von Nerven des Armes und der Hand 3 0.37 % 4
04.79.99 Sonstige Neuroplastik, sonstige 3 0.37 % 3
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 3 0.37 % 3
39.27.11 Anlegen einer AV-Fistel mit allogenem oder alloplastischem Material für Hämodialyse 3 0.37 % 3
39.29.20 Gefäss-Shunt oder Bypass an Arterien der oberen Extremität 3 0.37 % 3
39.31.50 Naht einer Arterie der unteren Extremität 3 0.37 % 3
39.32.99 Naht einer Vene, sonstige 3 0.37 % 4
39.42.12 Revision ohne Ersatz eines arteriovenösen Shunts zur Hämodialyse 3 0.37 % 3
39.49.10 Revision einer Gefässanastomose 3 0.37 % 3
39.59.41 Sonstige plastische Rekonstruktion von Arterien der oberen Extremität 3 0.37 % 3
40.23.10 Exzision eines axillären Lymphknotens, ohne Markierung 3 0.37 % 3
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 3 0.37 % 3
54.11 Probelaparotomie 3 0.37 % 3
54.12.10 Second-look-Laparotomie 3 0.37 % 3
54.12.99 Relaparotomie, sonstige 3 0.37 % 4
54.21.99 Laparoskopie, sonstige 3 0.37 % 3
54.63.99 Sonstige Naht an der Bauchwand, sonstige 3 0.37 % 5
54.92 Entfernen eines Fremdkörpers aus der Peritonealhöhle 3 0.37 % 3
54.99.40 Revision einer kutaneoperitonealen Fistel (Katheterverweilsystem) 3 0.37 % 3
57.17 Perkutane Zystostomie 3 0.37 % 3
64.41 Naht einer Penisverletzung 3 0.37 % 3
79.14.19 Geschlossene Reposition einer Fingerfraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, Platte, Draht) 3 0.37 % 3
81.91 Gelenkspunktion 3 0.37 % 3
82.29 Exzision einer anderen Läsion an den Weichteilen der Hand 3 0.37 % 3
82.42 Sekundäre Naht an einer Beugesehne der Hand 3 0.37 % 4
82.71 Rekonstruktion eines Ringbandes 3 0.37 % 3
82.85 Sonstige Tenodese an der Hand 3 0.37 % 4
83.09.10 Fremdkörperentfernung aus Muskel, Sehne oder Faszie, Kopf und Hals 3 0.37 % 3
83.42.13 Sonstige Tenonektomie, Unterarm 3 0.37 % 4
83.42.16 Sonstige Tenonektomie, Untere Extremität 3 0.37 % 4
83.44.16 Sonstige Fasziektomie, Untere Extremität 3 0.37 % 4
83.61.13 Naht einer Sehnenscheide, Unterarm 3 0.37 % 10
83.65.10 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Kopf und Hals 3 0.37 % 3
85.85 Mammarekonstruktion mit gestielten Muskellappen 3 0.37 % 3
85.99 Sonstige Operationen an der Mamma, sonstige 3 0.37 % 3
86.2B.1E Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 3 0.37 % 3
86.31.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an anderer Lokalisation 3 0.37 % 3
86.41.1C Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an Unterschenkel 3 0.37 % 3
86.6B.1C Autologe Spalthauttransplantation, kleinflächig, am Unterschenkel 3 0.37 % 3
86.6B.2B Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, an Oberschenkel und Knie 3 0.37 % 3
86.6B.2D Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Fuss 3 0.37 % 3
86.89 Sonstige plastische Rekonstruktion an Haut und Subkutangewebe 3 0.37 % 3
86.B1.21 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 3 0.37 % 3
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 3 0.37 % 3
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 3 0.37 % 3
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 2 0.24 % 2
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 2 0.24 % 2
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 2 0.24 % 2
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 2 0.24 % 2
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 2 0.24 % 3
01.23.29 Rekraniotomie mit Entfernen von sonstigen Material 2 0.24 % 2
01.6X.21 Exzision und Destruktion von sonstigem erkrankten Gewebe an der Kalotte 2 0.24 % 2
02.06.99 Sonstige Osteoplastik am Schädel, sonstige 2 0.24 % 2
03.09.41 Inzision des Spinalkanals zur Drainage epiduraler Flüssigkeit 2 0.24 % 2
03.09.91 Sonstige Dekompression des Spinalkanals 2 0.24 % 2
04.3X.99 Naht an kranialen oder peripheren Nerven, sonstige 2 0.24 % 2
04.49.14 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen am Plexus lumbosacralis, Leiste und Beckenboden 2 0.24 % 2
04.52.11 Verwenden von allogenen Nerventransplantaten, 1 Nerveninterponat 2 0.24 % 2
04.6X.60 Transposition eines Nerven der Hand mit interfaszikulärer primärer und sekundärer Naht 2 0.24 % 2
04.6X.73 Transposition mit Neurolyse und Dekompression eines Nerven der Hand 2 0.24 % 2
04.81.11 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum an periphere Nerven, zur Schmerztherapie, ohne bildgebende Verfahren (BV) 2 0.24 % 2
13.41 Phakoemulsifikation und Aspiration eines Katarakts 2 0.24 % 2
19.21 Revision einer Stapedotomie, Stapedektomie und Stapesplastik mit Inkus-Ersatz 2 0.24 % 2
19.29.10 Sonstige Revision einer Stapedotomie und Stapedektomie mit Stapesprothese 2 0.24 % 2
19.29.13 Sonstige Revision einer Stapesplastik (ohne Inkus-Ersatz) 2 0.24 % 2
20.99.30 Entfernung eines Kochleaimplantats oder implantierbaren Hörgerätes 2 0.24 % 2
21.89 Plastische Rekonstruktion und Operationen an der Nase, sonstige 2 0.24 % 2
27.0 Drainage an Gesicht und Mundboden 2 0.24 % 2
28.7X.99 Blutstillung nach Tonsillektomie und Adenoidektomie, sonstige 2 0.24 % 2
31.42.10 Laryngoskopie 2 0.24 % 2
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 2 0.24 % 2
34.4X.10 Exzision einer Läsion an der Brustwand 2 0.24 % 2
34.79.19 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, sekundärer Verschluss einer Thorakotomie, sonstige 2 0.24 % 2
34.99.10 Entnahme von Rippenknorpel als Transplantat 2 0.24 % 2
38.03.21 Inzision von Arterien der Hand 2 0.24 % 3
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 2 0.24 % 2
39.59.49 Sonstige plastische Rekonstruktion von Gefässen der oberen Extremität, sonstige 2 0.24 % 2
39.79.24 Coil-Embolisation oder -Verschluss von thorakalen Gefässen 2 0.24 % 2
39.91.99 Freilegung eines Gefässes, sonstige 2 0.24 % 2
45.23 Koloskopie 2 0.24 % 2
46.51.10 Verschluss eines doppelläufigen Dünndarm-Stomas 2 0.24 % 2
46.52.10 Verschluss einer doppelläufigen Kolostomie 2 0.24 % 2
46.81 Intra-abdominale Manipulation am Dünndarm 2 0.24 % 2
49.21 Anoskopie 2 0.24 % 2
49.95 (Postoperative) Blutstillung am Anus 2 0.24 % 2
53.07.21 Operation einer Inguinalhernie, laparoskopisch, mit Implantation von Membranen und Netzen 2 0.24 % 2
53.43.11 Operation einer Umbilikalhernie, laparoskopisch, ohne Implantation von Membranen oder Netzen 2 0.24 % 2
53.43.21 Operation einer Umbilikalhernie, laparoskopisch, mit Implantation von Membranen und Netzen 2 0.24 % 2
53.51.11 Operation einer Narbenhernie, ohne Implantation von Membranen oder Netzen, offen chirurgisch 2 0.24 % 2
54.19 Laparotomie, sonstige 2 0.24 % 2
54.4X.12 Exzision von Omentum 2 0.24 % 2
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 2 0.24 % 3
57.32 Sonstige Zystoskopie 2 0.24 % 2
57.81 Naht einer Harnblasenverletzung 2 0.24 % 2
58.41 Naht einer Urethraverletzung 2 0.24 % 2
58.46.10 Rekonstruktion des distalen Teils der Urethra nach Verletzung 2 0.24 % 2
64.49 Plastische Rekonstruktion und Operation am Penis, sonstige 2 0.24 % 2
64.92.99 Inzision am Penis, sonstige 2 0.24 % 2
70.33.99 Lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Vagina, sonstige 2 0.24 % 2
70.79.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Vagina, sonstige 2 0.24 % 2
77.47.20 Knochenbiopsie an Tibia und Fibula, Offene Knochenbiopsie 2 0.24 % 3
78.59.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, sonstige 2 0.24 % 2
78.61.11 Knochenimplantatentfernung an Rippen und Sternum 2 0.24 % 2
78.69.11 Knochenimplantatentfernung an Phalangen der Hand, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 2 0.24 % 2
79.33.19 Offene Reposition einer Fraktur an Karpalia und Metakarpalia mit sonstiger innerer Knochenfixation 2 0.24 % 5
79.74 Geschlossene Reposition einer Luxation von Hand und Fingern 2 0.24 % 2
79.84 Offene Reposition einer Luxation von Hand und Fingern 2 0.24 % 2
81.93.30 Naht an Kapsel oder Ligament der oberen Extremitäten, Handwurzel und Mittelhand 2 0.24 % 2
81.94 Naht an Kapsel oder Ligament von Sprunggelenk oder Fuss 2 0.24 % 2
81.96.91 Sonstige gelenkrekonstruktive und gelenkplastische Eingriffe, Naht eines Kapsel- oder Kollateralbandes 2 0.24 % 2
82.09.10 Sonstige Inzision an den Weichteilen der Hand, Sehnenfachspaltung an der Hand 2 0.24 % 2
82.21 Exzision einer Läsion an einer Sehnenscheide der Hand 2 0.24 % 2
82.39.99 Sonstige Exzision von Weichteilen der Hand, sonstige 2 0.24 % 2
82.41 Naht an einer Sehnenscheide der Hand 2 0.24 % 2
82.99.10 Sonstige Operationen an Sehnen der Hand 2 0.24 % 2
83.02.16 Myotomie, Untere Extremität 2 0.24 % 2
83.09.14 Fremdkörperentfernung aus Muskel, Sehne oder Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 2 0.24 % 2
83.09.16 Fremdkörperentfernung aus Muskel, Sehne oder Faszie, Untere Extremität 2 0.24 % 2
83.14.13 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Unterarm 2 0.24 % 2
83.32.14 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Untere Extremität 2 0.24 % 2
83.43.99 Exzision von Muskel oder Faszie zur Transplantation, sonstige 2 0.24 % 2
83.45.14 Sonstige Myektomie, Brustwand, Bauch und Rücken 2 0.24 % 2
83.49.39 Sonstige Exzision von Weichteilen, Andere Lokalisation 2 0.24 % 2
84.05 Vorderarm-Amputation 2 0.24 % 2
84.11 Zehenamputation 2 0.24 % 3
84.12 Amputation durch Fuss 2 0.24 % 2
84.55.29 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Andere Lokalisation 2 0.24 % 2
84.72 Anlegen einer externen Fixationsvorrichtung, Ringsystem 2 0.24 % 2
85.83 Vollhauttransplantat an die Mamma 2 0.24 % 2
85.87.99 Sonstige Operation an der Brustwarze, sonstige 2 0.24 % 2
85.89.29 Mammaplastik mittels Lappenplastik mit mikrovaskulärer Anastomosierung, sonstige 2 0.24 % 2
86.2A.11 Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Kopf 2 0.24 % 2
86.2A.36 Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an der Hand 2 0.24 % 2
86.2A.3D Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, am Fuss 2 0.24 % 3
86.2C.2E Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, durch Elektrokaustik, grossflächig, an anderer Lokalisation 2 0.24 % 2
86.32.16 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an der Hand 2 0.24 % 2
86.52.1D Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Fusses 2 0.24 % 2
86.53.1D Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe des Fusses 2 0.24 % 3
86.6B.1B Autologe Spalthauttransplantation, kleinflächig, an Oberschenkel und Knie 2 0.24 % 2
86.6B.27 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, an Brustwand und Rücken 2 0.24 % 2
86.7A.16 Dehnungsplastik, kleinflächig, an der Hand 2 0.24 % 3
86.7A.BE Z-Plastik, grossflächig, an anderer Lokalisation 2 0.24 % 2
86.84.2E Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride an anderer Lokalisation 2 0.24 % 2
86.88.J4 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an anderer Lokalisation 2 0.24 % 5
86.B1.09 Operationen an Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz, sonstige 2 0.24 % 2
86.B1.22 Débridement an Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 2 0.24 % 2
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 2 0.24 % 2
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 2 0.24 % 2
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 2 0.24 % 3
88.69 Phlebographie der Venen der oberen Extremitäten 2 0.24 % 2
88.71.19 Sonographie der Gefässen von Kopf und Hals, sonstige 2 0.24 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 0.24 % 2
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 2 0.24 % 2
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 2 0.24 % 2
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 2 0.24 % 2
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 2 0.24 % 2
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 2 0.24 % 2
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.24 % 2
94.13 Psychiatrische Abklärung zur fürsorgerischen Unterbringung (FU) 2 0.24 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.24 % 2
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 2 0.24 % 2
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 2 0.24 % 2
99.B6.26 Komplexbehandlung der Hand, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 2 0.24 % 2
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 1 0.12 % 1
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 1 0.12 % 1
00.4A.03 Einsetzen von 3 endovaskulären Coils 1 0.12 % 1
00.4A.05 Einsetzen von 5 endovaskulären Coils 1 0.12 % 1
00.4A.06 Einsetzen von 6 endovaskulären Coils 1 0.12 % 1
00.4B.11 PTKI an Arterien der oberen Extremität oder Schulter 1 0.12 % 1
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 1 0.12 % 1
00.4B.21 PTKI an Venen der oberen Extremität oder Schulter 1 0.12 % 1
00.4C.11 Einsetzen von 1 medikamentenfreisetzendem Ballon 1 0.12 % 1
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 1 0.12 % 1
00.90.32 Alloplastisches Transplantat 1 0.12 % 1
00.95.00 Patienten- und Bezugspersonenschulung, n.n.bez. 1 0.12 % 1
00.95.22 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 6 - 10 Behandlungen 1 0.12 % 1
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 1 0.12 % 1
00.99.91 Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 1 0.12 % 1
00.9A.11 Einsatz eines zirkulären Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 1 0.12 % 1
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 1 0.12 % 1
00.9A.25 Composite-Material 1 0.12 % 1
00.9A.29 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, sonstige 1 0.12 % 1
00.9A.69 Verwendung von patientenindividuell angepassten und gefertigten Implantaten und Schablonen, sonstige 1 0.12 % 1
01.12.99 Offene Biopsie an den Hirnhäuten, sonstige 1 0.12 % 1
01.18.00 Sonstige diagnostische Massnahmen an Gehirn und Hirnhäuten, n.n.bez. 1 0.12 % 1
01.18.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an Gehirn und Hirnhäuten, sonstige 1 0.12 % 1
01.23.99 Rekraniotomie, sonstige 1 0.12 % 1
01.24.14 Sonstige Kraniotomie, Entfernung von alloplastischem Material oder Medikamententrägers aus Schädelknochen oder Epiduralraum 1 0.12 % 1
01.24.15 Sonstige Kraniotomie, Entfernung eines Fremdkörpers aus Schädelknochen oder Epiduralraum 1 0.12 % 1
01.24.16 Sonstige Kraniotomie, sonstige Drainage epiduraler Flüssigkeit oder aus sonstigen Gründen 1 0.12 % 1
01.31.99 Inzision an den Hirnhäuten, sonstige 1 0.12 % 1
01.51.99 Exzision von Läsion oder Gewebe an den Hirnhäuten, sonstige 1 0.12 % 1
02.04.10 Knochentransplantation an den Schädel, Schädeldach 1 0.12 % 1
02.05.99 Einsetzen einer Schädelknochenplatte, sonstige 1 0.12 % 1
02.11 Einfache Naht an der Dura mater des Gehirns 1 0.12 % 1
02.12.10 Sonstige Rekonstruktion an den Hirnhäuten ohne Kranioplastik 1 0.12 % 1
02.12.20 Sonstige Rekonstruktion an den Hirnhäuten mit Kranioplastik 1 0.12 % 1
02.99.29 Sonstige Revision und Entfernung von Liquorableitungen 1 0.12 % 1
03.09.16 Zugang zur Halswirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilaminektomie), dorsal, 3 und mehr Segmente 1 0.12 % 1
03.09.90 Sonstige Exploration des Spinalkanals 1 0.12 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 0.12 % 1
03.32.21 Offene Biopsie am Rückenmark 1 0.12 % 1
03.59.13 Sonstige plastische Rekonstruktion und Operationen an Strukturen des Spinalkanals, Spinale Duraplastik 1 0.12 % 1
03.6 Lösung von Adhäsionen an Rückenmark und Nervenwurzeln 1 0.12 % 1
03.94.99 Entfernen der Elektrode(n) eines spinalen Neurostimulators, sonstige 1 0.12 % 1
03.99.29 Operationen am spinalen Liquorsystem, sonstige 1 0.12 % 1
04.07.10 Exzision eines Nerven zur Transplantation 1 0.12 % 1
04.07.42 Sonstige Exzision oder Avulsion von Nerven des Armes und der Hand 1 0.12 % 1
04.3X.17 Epineurale Naht von Nerven des Fusses, primär 1 0.12 % 1
04.3X.26 Epineurale Naht von Nerven des Beines (inkl. Plexus lumbosacralis, Leiste, Beckenboden), sekundär 1 0.12 % 1
04.3X.37 Interfaszikuläre Naht von Nerven des Fusses, primär 1 0.12 % 1
04.43.00 Entlastung am Karpaltunnel, n.n.bez. 1 0.12 % 1
04.49.11 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven der Schulter 1 0.12 % 1
04.6X.72 Transposition mit Neurolyse und Dekompression eines Nerven des Armes 1 0.12 % 1
04.6X.75 Transposition von sonstigen kranialen und peripheren Nerven 1 0.12 % 1
04.75 Revision einer früheren plastischen Rekonstruktion an einem kranialen oder peripheren Nerv 1 0.12 % 1
05.25 Periarterielle Sympathektomie 1 0.12 % 1
06.09.12 Sonstige Inzision im Gebiet der Schilddrüse, Exploration 1 0.12 % 1
06.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Schilddrüse 1 0.12 % 1
08.81 Lineare Naht einer Risswunde von Augenlid oder Augenbraue 1 0.12 % 1
08.84 Versorgung einer Risswunde des Augenlids, den Lidrand umfassend, volle Tiefe 1 0.12 % 1
13.71 Implantation einer Intraokularlinse anlässlich einer Kataraktextraktion, einzeitig 1 0.12 % 1
14.71.10 Vordere Vitrektomie über Pars plana 1 0.12 % 1
14.75 Injektion von Glaskörperersatz 1 0.12 % 1
18.29.12 Exzision einer anderen Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang 1 0.12 % 1
18.4 Naht eines Risses am äusseren Ohr 1 0.12 % 1
19.3 Sonstige Operationen an den Gehörknöchelchen 1 0.12 % 1
19.6 Revision einer Tympanoplastik 1 0.12 % 1
20.23.12 Tympanotomie mit Abdichtung der runden und/oder ovalen Fenstermembran 1 0.12 % 1
20.23.13 Explorative Tympanotomie 1 0.12 % 1
20.42.31 Mastoidektomie, partielle Resektion des Felsenbeins, ohne Obliteration 1 0.12 % 1
20.51.10 Exzision einer Läsion an der Paukenhöhle 1 0.12 % 1
20.99.20 Verschluss einer Labyrinthfistel 1 0.12 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 0.12 % 1
21.29 Diagnostische Massnahmen an der Nase, sonstige 1 0.12 % 1
21.32 Exzision und lokale Destruktion einer anderen Läsion an der Nase 1 0.12 % 1
21.69.11 Submuköse Resektion (Turbinoplastik) 1 0.12 % 1
21.81 Naht einer Risswunde an der Nase 1 0.12 % 1
21.83.11 Septorhinoplastik mit Korrektur des Knorpels oder des Knochens, mit distalen autogenen Transplantaten, allogenen oder xenogenen Transplantaten 1 0.12 % 1
21.84 Revision einer Rhinoplastik 1 0.12 % 1
21.88.99 Sonstige Septumplastik, sonstige 1 0.12 % 1
21.99.20 Beidseitige Resektion einer Choanalatresie transnasal endoskopisch 1 0.12 % 1
23.04 Zahnextraktion mit Zange, 1 oder mehrere Zähne verschiedener Quadranten 1 0.12 % 1
23.19 Operative Entfernung von Zähnen, sonstige 1 0.12 % 1
23.A2.11 Entfernen enossaler Zahnimplantate, 1 bis 2 Implantate 1 0.12 % 1
24.4X.99 Exzision einer Zahnläsion am Kiefer, sonstige 1 0.12 % 1
27.29 Diagnostische Massnahmen in der Mundhöhle, sonstige 1 0.12 % 1
27.51 Naht einer Rissverletzung an der Lippe 1 0.12 % 1
27.55.20 Grossflächiges Vollhauttransplantat an Lippe und Mund 1 0.12 % 1
29.51 Naht einer Risswunde am Pharynx 1 0.12 % 1
31.73 Verschluss einer anderen trachealen Fistel 1 0.12 % 1
31.99.11 Einsetzen einer Stimmprothese, einzeitiger Eingriff 1 0.12 % 1
31.99.14 Entfernen einer Stimmprothese 1 0.12 % 1
33.23.11 Tracheobronchoskopie mit starrem Bronchoskop 1 0.12 % 2
34.03 Wiedereröffnung einer Thorakotomie 1 0.12 % 1
34.21.99 Transpleurale Thorakoskopie, sonstige 1 0.12 % 1
34.79.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, sonstige 1 0.12 % 1
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 0.12 % 1
37.79 Revision oder Verlagerung von Tasche von kardialer Vorrichtung 1 0.12 % 1
37.8A.11 Implantation eines Einkammer-Schrittmachers 1 0.12 % 1
37.8B.11 Entfernen eines Einkammer-Schrittmachers 1 0.12 % 1
38.03.19 Inzision von sonstigen Arterien des Oberarms 1 0.12 % 1
38.13 Endarteriektomie von Gefässen der oberen Extremität 1 0.12 % 1
38.18.10 Endarteriektomie der A. femoralis (communis) (superficialis) 1 0.12 % 1
38.18.12 Endarteriektomie der A. poplitea 1 0.12 % 1
38.33.13 Resektion von sonstigen Arterien des Unterarmes mit Anastomose 1 0.12 % 1
38.38.12 Resektion der A. poplitea mit Anastomose 1 0.12 % 1
38.38.99 Resektion von Arterien der unteren Extremität mit Anastomose, sonstige 1 0.12 % 1
38.48.13 Resektion von Arterien des Unterschenkels mit Ersatz 1 0.12 % 1
38.63.11 Sonstige Exzision von Arterien der Hand 1 0.12 % 1
38.69 Sonstige Exzision von Venen der unteren Extremität 1 0.12 % 1
38.7X.21 Implantation eines Vena cava Filters, perkutan transluminal 1 0.12 % 1
38.80 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Gefässen, Lokalisation n.n.bez. 1 0.12 % 1
38.82.20 Sonstiger chirurgischer Verschluss von extrakraniellen Venen an Kopf und Hals, n.n.bez. 1 0.12 % 1
38.82.21 Sonstiger chirurgischer Verschluss der V. jugularis 1 0.12 % 1
38.82.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Gefässen am Kopf und Hals, sonstige 1 0.12 % 1
38.83.19 Sonstiger chirurgischer Verschluss von sonstigen Arterien der oberen Extremität 1 0.12 % 1
38.86.00 Sonstiger chirurgischer Verschluss von abdominalen Arterien, n.n.bez. 1 0.12 % 1
38.87.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von abdominalen Venen, sonstige 1 0.12 % 1
38.88 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Arterien der unteren Extremität 1 0.12 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.12 % 1
38.99 Sonstige Venenpunktion 1 0.12 % 1
39.29.11 Femorofemoraler Gefäss-Shunt oder -Bypass 1 0.12 % 1
39.29.19 Gefäss-Shunt oder Bypass an Arterien der unteren Extremität, sonstige 1 0.12 % 1
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 1 0.12 % 1
39.31.99 Naht einer Arterie, sonstige 1 0.12 % 1
39.42.11 Entfernen bei Wechsel eines arteriovenösen Shunts zur Hämodialyse 1 0.12 % 1
39.49.20 Revision eines vaskulären Implantats 1 0.12 % 1
39.50.14 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit Drug eluting Ballon 1 0.12 % 1
39.50.21 Angioplastik Thrombektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) 1 0.12 % 1
39.56.62 Plastische Rekonstruktion der V. femoralis und V. poplitea mit Gewebe-Patch 1 0.12 % 1
39.57.61 Plastische Rekonstruktion von Arterien der unteren Extremität mit synthetischem Patch Graft 1 0.12 % 1
39.59.13 Transposition von Arterien der oberen Extremität 1 0.12 % 1
39.59.40 Sonstige plastische Rekonstruktion von Gefässen der oberen Extremität, n.n.bez. 1 0.12 % 1
39.59.81 Sonstige plastische Rekonstruktion von Arterien der unteren Extremität 1 0.12 % 1
39.72.22 Selektive Embolisation von extrakraniellen Gefässen des Kopfes und des Halses mit embolisierenden Flüssigkeiten, ablösbaren Ballons oder Schirmen 1 0.12 % 1
39.72.32 Perkutan-transluminale Embolisation einer Gefässmissbildung durch Mikrokatheter, Verwendung von zwei Mikrokathetern 1 0.12 % 1
39.79.09 Sonstige endovaskuläre Korrektur (von Aneurysmen) an sonstigen Gefässen, sonstige 1 0.12 % 1
39.90.19 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, sonstige Stents 1 0.12 % 1
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.12 % 2
39.99.99 Sonstige Operationen an Blutgefässen, sonstige 1 0.12 % 1
39.9A.11 Implantation oder Wechsel eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.12 % 1
39.9A.13 Entfernen eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.12 % 1
40.29.99 Einfache Exzision einer anderen lymphatischen Struktur, sonstige 1 0.12 % 1
40.9X.20 Inzision einer Lymphozele 1 0.12 % 2
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 0.12 % 1
44.11 Transabdominale Gastroskopie 1 0.12 % 1
44.96.12 Bandreposition nach Gastric Banding, laparoskopisch 1 0.12 % 1
44.97.12 Entfernen von Magenband, laparoskopisch 1 0.12 % 1
44.97.99 Entfernen von Vorrichtung(en) einer Magenrestriktion, sonstige 1 0.12 % 1
45.13.30 Enteroskopie einfach 1 0.12 % 1
45.41.31 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dickdarm, offen chirurgisch 1 0.12 % 1
45.61 Multiple Segmentresektion am Dünndarm 1 0.12 % 1
45.62 Sonstige Teilresektion am Dünndarm 1 0.12 % 1
45.76.11 Sigmoidektomie, offen chirurgisch 1 0.12 % 1
45.96 Dickdarm-Rektum-Anastomose 1 0.12 % 1
45.98.12 Revision einer Dickdarmanastomose 1 0.12 % 1
46.43.99 Sonstige Revision eines künstlichen Dickdarmstomas, sonstige 1 0.12 % 1
46.73 Naht einer Dünndarmverletzung, ausgenommen Duodenum 1 0.12 % 1
46.74.12 Verschluss einer Dünndarmfistel, ausgenommen Duodenum, laparoskopisch 1 0.12 % 1
46.79.10 Naht einer sonstigen Darmverletzung 1 0.12 % 1
46.82 Intra-abdominale Manipulation am Dickdarm 1 0.12 % 1
48.71 Naht einer Rektumverletzung 1 0.12 % 1
48.75.21 Abdominale Rektopexie, laparoskopisch 1 0.12 % 1
48.81 Inzision am Perirektalgewebe 1 0.12 % 1
48.99.70 Entfernung einer Prothese aus dem Rektum 1 0.12 % 1
49.02 Sonstige Inzision am Perianalgewebe 1 0.12 % 1
49.03 Exzision von Marisken 1 0.12 % 1
49.71 Naht einer Verletzung am Anus 1 0.12 % 1
49.77.12 Anoproktoplastik, perineal 1 0.12 % 1
49.79 Rekonstruktion am Anus, sonstige 1 0.12 % 1
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 1 0.12 % 1
51.79 Plastische Rekonstruktion des Ductus cysticus und der Ducti hepatici 1 0.12 % 1
53.06.21 Operation einer Inguinalhernie, offen chirurgisch, mit Implantation von Membranen und Netzen 1 0.12 % 1
53.42.21 Operation einer Umbilikalhernie, offen chirurgisch, mit Implantation von Membranen und Netzen 1 0.12 % 1
53.49 Operation einer Umbilikalhernie, sonstige 1 0.12 % 1
53.52.11 Operation einer anderen Hernie der Bauchwand, ohne Implantation von Membranen oder Netzen, offen chirurgisch 1 0.12 % 1
54.0X.99 Inzision an der Bauchwand, sonstige 1 0.12 % 1
54.22.20 Offene Biopsie an Bauchwand oder Nabel 1 0.12 % 1
54.26 Diagnostische Aszitespunktion 1 0.12 % 1
54.3X.10 Omphalektomie 1 0.12 % 1
54.59 Lösung von peritonealen Adhäsionen, sonstige 1 0.12 % 1
54.64.10 Naht am Peritoneum, Naht von Mesenterium, Omentum majus oder minus (nach Verletzung) 1 0.12 % 1
54.64.99 Naht am Peritoneum, sonstige 1 0.12 % 1
54.72 Sonstige Rekonstruktion an der Bauchwand 1 0.12 % 2
54.75 Sonstige Rekonstruktion am Mesenterium 1 0.12 % 1
54.98.23 Peritonealdialyse, kontinuierlich, nicht maschinell unterstützt (CAPD), mehr als 72 bis 144 Stunden 1 0.12 % 1
54.99.61 Relumbotomie 1 0.12 % 1
54.A1 Exzision und Destruktion von retroperitoneal gelegenem Gewebe 1 0.12 % 1
56.41.11 Partielle Ureterektomie, Resektion des Ureterostiums, transurethral 1 0.12 % 1
57.0X.10 Transurethrale Drainage der Harnblase, Entfernung eines Harnsteins 1 0.12 % 1
57.39 Diagnostische Massnahmen an der Harnblase, sonstige 1 0.12 % 2
57.49.12 Sonstige transurethrale Resektion von Läsion oder Gewebe der Harnblase 1 0.12 % 1
58.0 Urethrotomie 1 0.12 % 1
58.49.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Urethra, sonstige 1 0.12 % 1
58.99.99 Sonstige Operationen an Urethra und Periurethralgewebe, sonstige 1 0.12 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.12 % 1
61.0X.99 Inzision und Drainage an Skrotum und Tunica vaginalis testis, sonstige 1 0.12 % 2
61.3X.99 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Skrotum, sonstige 1 0.12 % 1
61.42 Verschluss einer Fistel am Skrotum 1 0.12 % 1
64.0 Zirkumzision 1 0.12 % 1
64.2 Lokale Exzision oder Destruktion einer Läsion am Penis 1 0.12 % 1
64.98.99 Sonstige Operationen am Penis, sonstige 1 0.12 % 1
65.23 Laparoskopische Marsupialisation einer ovariellen Zyste 1 0.12 % 1
65.99 Sonstige Operationen am Ovar, sonstige 1 0.12 % 1
66.41.11 Totale Salpingektomie, offen chirurgisch 1 0.12 % 1
66.A2 Destruktion und Verschluss der Tubae uterinae, laparoskopisch 1 0.12 % 1
66.B4 Exzision und Destruktion von Gewebe oder Läsion an der Tuba uterina, laparoskopisch 1 0.12 % 1
67.34 Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zervix durch Elektrokoagulation 1 0.12 % 1
68.22.12 Inzision oder Exzision eines kongenitalen uterinen Septums, hysteroskopisch, laparoskopisch assistiert 1 0.12 % 1
68.22.99 Inzision oder Exzision eines kongenitalen uterinen Septums, sonstige 1 0.12 % 1
68.42 Totale Hysterektomie, offen chirurgisch 1 0.12 % 1
69.19 Sonstige Exzision oder Destruktion an Uterus und uterinem Halteapparat 1 0.12 % 1
69.41 Naht eines Risses am Uterus 1 0.12 % 1
70.21 Kolposkopie 1 0.12 % 1
70.76 Hymenalplastik 1 0.12 % 1
70.91 Sonstige Operationen an der Vagina 1 0.12 % 1
70.95 Einsetzen eines synthetischen Transplantats oder einer synthetischen Prothese 1 0.12 % 1
71.3 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion an Vulva und Perineum 1 0.12 % 1
71.71 Naht einer Verletzung von Vulva oder Perineum 1 0.12 % 1
71.72 Verschluss einer Fistel an Vulva oder Perineum 1 0.12 % 1
76.11.11 Offene Biopsie (mit Inzision) an Gesichtsschädelknochen 1 0.12 % 1
76.2X.12 Abtragung (modellierende Osteotomie) an Gesichtsschädelknochen 1 0.12 % 1
76.78.99 Sonstige geschlossene Reposition einer Gesichtsschädelfraktur, sonstige 1 0.12 % 1
77.09.10 Sequestrektomie an Phalangen der Hand, ohne Einlage eines Medikamententrägers 1 0.12 % 1
77.39.19 Sonstige Knochendurchtrennung an Phalangen der Hand 1 0.12 % 1
77.48.20 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Offene Knochenbiopsie 1 0.12 % 2
77.49.00 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, n.n.bez. 1 0.12 % 1
77.49.21 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Offene Knochenbiopsie 1 0.12 % 1
77.49.91 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Offene Knochenbiopsie 1 0.12 % 1
77.49.99 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.12 % 1
77.53 Plastische Rekonstruktion bei Hallux valgus und rigidus mit anderer Exostosenresektion und Weichteilkorrektur 1 0.12 % 1
77.61.20 Débridement an Skapula und Klavikula 1 0.12 % 1
77.63.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Radius und Ulna, sonstige 1 0.12 % 1
77.69.21 Débridement an der Wirbelsäule 1 0.12 % 1
77.69.22 Débridement am Becken 1 0.12 % 2
77.73 Knochenentnahme an Radius und Ulna zur Transplantation 1 0.12 % 1
77.84 Sonstige partielle Knochenresektion an Karpalia und Metakarpalia 1 0.12 % 1
77.89.10 Sonstige partielle Knochenresektion an Phalangen der Hand 1 0.12 % 1
78.04.14 Knochentransplantation an Karpalia und Metakarpalia, autogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 1 0.12 % 1
78.09.14 Knochentransplantation an Phalangen der Hand, autogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 1 0.12 % 1
78.09.15 Knochentransplantation an Phalangen der Hand, allogen oder xenogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 1 0.12 % 1
78.18.99 Anlegen eines Fixateur externe an Tarsalia und Metatarsalia (inkl. Reposition von Frakturen), sonstige 1 0.12 % 1
78.19.11 Offene Reposition einer Fraktur von Phalangen der Hand mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.12 % 1
78.29.19 Sonstige Verkürzungsosteotomie an Phalangen der Hand 1 0.12 % 1
78.49.11 Sonstige plastische Rekonstruktion an Phalangen der Hand 1 0.12 % 1
78.49.81 Transplantation von Spongiosa(spänen) oder kortikospongiösen Spänen (autogen) an der Wirbelsäule 1 0.12 % 1
78.49.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.12 % 1
78.50.21 Osteosynthese durch Schraube(n) nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.12 % 1
78.50.22 Osteosynthese durch Kirschner-Draht oder Zuggurtung/Cerclage nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.12 % 1
78.50.35 Osteosynthese durch Schrauben-Stabsystem an der Wirbelsäule 1 0.12 % 1
78.53.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an Radius und Ulna, sonstige 1 0.12 % 1
78.54.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an Karpalia und Metakarpalia, sonstige 1 0.12 % 1
78.55.10 Revision von Osteosynthesematerial ohne Materialersatz am Femur 1 0.12 % 1
78.57.10 Revision von Osteosynthesematerial ohne Materialersatz an der Tibia 1 0.12 % 1
78.63.01 Knochenimplantatentfernung an Radius und Ulna, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.12 % 1
78.65.02 Knochenimplantatentfernung am Femur (Schenkelhals / proximal / distal, ausser Schaft), Marknagel mit Gelenkkomponente, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel 1 0.12 % 1
78.67.21 Knochenimplantatentfernung an der Fibula, (winkelstabile) Platte 1 0.12 % 1
78.69.48 Knochenimplantatentfernung an Phalangen des Fusses, sonstiges Osteosynthesematerial 1 0.12 % 1
78.69.61 Entfernung von Osteosynthesematerial an Wirbelsäule 1 0.12 % 1
78.69.65 Knochenimplantatentfernung an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Entfernung eines Knochen(teil)ersatzes an der Wirbelsäule 1 0.12 % 1
79.66 Débridement einer offenen Fraktur an Tibia und Fibula 1 0.12 % 1
79.82 Offene Reposition einer Luxation des Ellenbogens 1 0.12 % 1
80.05.1B Entfernen des Kopfes einer Hüftendoprothese 1 0.12 % 1
80.05.1D Entfernen von Kopf, Inlay sowie Pfanne einer Hüftendoprothese 1 0.12 % 1
80.12.20 Arthrotomie des Ellenbogens, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.12 % 1
80.14.99 Sonstige Arthrotomie von Hand und Fingern, sonstige 1 0.12 % 1
80.15.20 Arthrotomie der Hüfte, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.12 % 1
80.16.10 Arthroskopische Arthrotomie des Kniegelenks, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.12 % 1
80.16.20 Arthrotomie des Kniegelenks, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.12 % 2
80.17.20 Arthrotomie des oberen Sprunggelenkes, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.12 % 1
80.18.20 Arthrotomie von Fuss und Zehen, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.12 % 1
80.38.30 Offene Gelenkbiopsie an Fuss und Zehen 1 0.12 % 1
80.43.10 Durchtrennung von Gelenkkapsel, Ligament oder Knorpel am Handgelenk, Durchtrennung der Bänder der Handwurzel 1 0.12 % 1
80.44.10 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel, Durchtrennung der Bänder der Mittelhand 1 0.12 % 3
80.44.11 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel, Durchtrennung des Retinakulum flexorum 1 0.12 % 1
80.46.10 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel am Kniegelenk 1 0.12 % 1
80.51.10 Exzision eines Discus intervertebralis, offen chirurgisch 1 0.12 % 1
80.59.10 Sonstige Diskusdestruktion, Entfernung eines freien Sequesters 1 0.12 % 1
80.85.11 Débridement am Hüftgelenk 1 0.12 % 1
80.86.10 Arthroskopische lokale Exzision oder Destruktion am Kniegelenk 1 0.12 % 1
80.86.11 Débridement am Kniegelenk 1 0.12 % 1
80.88.20 Débridement am Metatarsophalangealgelenk 1 0.12 % 1
80.91.10 Arthroskopische Exzision am Humeroglenoidalgelenk 1 0.12 % 1
81.31 Reoperation einer Spondylodese an Atlas-Axis 1 0.12 % 1
81.33 Reoperation einer sonstigen zervikalen Spondylodese mit dorsalem Zugang 1 0.12 % 1
81.52.53 Implantation des Kopfs einer Hüftendoprothese bei einem Wechsel 1 0.12 % 1
81.52.55 Implantation von Kopf, Inlay sowie Pfanne einer Hüftendoprothese bei einem Wechsel 1 0.12 % 1
81.63.10 Spondylodese von 4 - 6 Wirbeln, dorsal 1 0.12 % 1
81.72 Arthroplastik ohne Implantat am Metakarpophalangeal- und Interphalangealgelenk 1 0.12 % 1
81.79 Sonstige Rekonstruktion an Hand, Fingern und Handgelenk 1 0.12 % 1
81.83.39 Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes, sonstige, arthroskopisch 1 0.12 % 1
81.92.32 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum in peripheren Gelenken, zur Schmerztherapie, mit bildgebende Verfahren (BV) 1 0.12 % 1
81.93.20 Naht des radioulnaren Ringbandes 1 0.12 % 1
82.01.10 Exploration an der Handsehnenscheide, Extensoren 1 0.12 % 1
82.04 Inzision und Drainage von Palmar- oder Thenarraum 1 0.12 % 1
82.22 Exzision einer Läsion an einem Handmuskel 1 0.12 % 1
82.35.10 Fasziektomie der Hohlhand 1 0.12 % 1
82.36 Sonstige Myektomie der Hand 1 0.12 % 1
82.46.10 Naht an einer Faszie der Hand 1 0.12 % 1
82.46.99 Naht an Muskel oder Faszie der Hand, sonstige 1 0.12 % 1
82.51 Verlängerung einer Sehne der Hand 1 0.12 % 1
83.01.16 Exploration einer Sehnenscheide, Untere Extremität 1 0.12 % 1
83.03.16 Bursotomie, Untere Extremität 1 0.12 % 1
83.09.19 Fremdkörperentfernung aus Muskel, Sehne oder Faszie, Andere Lokalisation 1 0.12 % 1
83.09.90 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Kopf und Hals 1 0.12 % 1
83.09.93 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Unterarm 1 0.12 % 1
83.09.94 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.12 % 1
83.09.96 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Untere Extremität 1 0.12 % 1
83.14.10 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Kopf und Hals 1 0.12 % 1
83.14.14 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.12 % 1
83.19.15 Durchtrennung eines Muskels, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.12 % 1
83.19.22 Desinsertion von Muskel, Sehne und Faszie, Oberarm und Ellenbogen 1 0.12 % 1
83.21.99 Biopsie an den Weichteilen, sonstige 1 0.12 % 1
83.31.13 Exzision einer Läsion an einer Sehnenscheide, Unterarm 1 0.12 % 1
83.32.11 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Schulter und Arm 1 0.12 % 1
83.32.12 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.12 % 1
83.39.14 Exzision einer Läsion an einer Sehne, Untere Extremität 1 0.12 % 1
83.39.99 Exzision einer Läsion an anderen Weichteilen, sonstige 1 0.12 % 1
83.44.14 Sonstige Fasziektomie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.12 % 1
83.45.12 Sonstige Myektomie, Oberarm und Ellenbogen 1 0.12 % 3
83.45.16 Sonstige Myektomie, Untere Extremität 1 0.12 % 1
83.49.30 Sonstige Exzision von Weichteilen, Kopf und Hals 1 0.12 % 1
83.49.31 Sonstige Exzision von Weichteilen, Schulter und Axilla 1 0.12 % 1
83.49.32 Sonstige Exzision von Weichteilen, Oberarm und Ellenbogen 1 0.12 % 1
83.49.34 Sonstige Exzision von Weichteilen, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.12 % 1
83.49.36 Sonstige Exzision von Weichteilen, Untere Extremität 1 0.12 % 1
83.5X.11 Bursektomie, Schulter und Axilla 1 0.12 % 1
83.5X.14 Bursektomie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.12 % 2
83.5X.15 Bursektomie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.12 % 1
83.61.16 Naht einer Sehnenscheide, Untere Extremität 1 0.12 % 1
83.64.11 Sonstige Naht einer Sehne, Schulter und Axilla 1 0.12 % 1
83.64.12 Sonstige Naht einer Sehne, Oberarm und Ellenbogen 1 0.12 % 1
83.64.19 Sonstige Naht einer Sehne, Andere Lokalisation 1 0.12 % 1
83.65.12 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Oberarm und Ellenbogen 1 0.12 % 2
83.72.16 Sehnenrückverlagerung, Untere Extremität 1 0.12 % 1
83.74.10 Reinsertion eines Muskels, Kopf und Hals 1 0.12 % 1
83.74.14 Reinsertion eines Muskels, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.12 % 1
83.76.13 Sonstige Sehnentransposition, Unterarm 1 0.12 % 1
83.85.16 Verlängerung von Muskel oder Sehne, Untere Extremität 1 0.12 % 1
83.87.16 Muskelplastik, Untere Extremität 1 0.12 % 1
83.88.46 Tenodese, Untere Extremität 1 0.12 % 1
83.89.94 Sonstige plastische Operationen an der Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.12 % 1
83.89.96 Sonstige plastische Operationen an der Faszie, Untere Extremität 1 0.12 % 1
83.91.13 Lösung von Adhäsionen von Muskel, Sehne, Faszie und Bursa, Unterarm 1 0.12 % 1
83.99.26 Andere Operationen an Muskel, Faszie und Bursa, Untere Extremität 1 0.12 % 1
84.02 Amputation und Exartikulation am Daumen 1 0.12 % 1
84.03.99 Hand-Amputation, sonstige 1 0.12 % 1
84.15 Sonstige Unterschenkel-Amputation 1 0.12 % 1
84.3X.11 Revision eines Amputationsstumpfes, Unterarmregion 1 0.12 % 1
84.3X.12 Revision eines Amputationsstumpfes, Handregion 1 0.12 % 1
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 1 0.12 % 1
84.52 Einsetzen von rekombinantem Knochen-morphogenetischen Protein [bone morphogenetic protein, rhBMP] 1 0.12 % 1
85.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Mamma 1 0.12 % 2
85.26 Partielle Mastektomie 1 0.12 % 1
85.34.21 Brustwarzenerhaltende Mastektomie mit kompletter Resektion des Drüsengewebes , ohne weitere Massnahmen 1 0.12 % 1
85.81 Naht einer Verletzung der Mamma 1 0.12 % 1
85.84 Mammarekonstruktion mit gestieltem Hautlappen 1 0.12 % 1
85.87.22 Plastische Rekonstruktion der Brustwarze mit lokalem Lappen 1 0.12 % 1
85.87.32 Plastische Rekonstruktion des Warzenvorhofs mit lokalem Lappen 1 0.12 % 1
85.89.21 Deep inferior epigastric perforator flap (DIEP) 1 0.12 % 1
85.91 Aspiration an der Mamma 1 0.12 % 1
85.92 Injektion einer therapeutischen Substanz in die Mamma 1 0.12 % 1
86.04.11 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der Hand 1 0.12 % 1
86.05.10 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 0.12 % 1
86.0A.0D Inzision an Haut und Subkutangewebe des Fusses, ohne weitere Massnahmen 1 0.12 % 1
86.19 Diagnostische Massnahmen an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.12 % 1
86.29 Exzision und Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.12 % 1
86.2A.21 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Kopf 1 0.12 % 1
86.2B.16 Débridement, kleinflächig, an der Hand 1 0.12 % 1
86.2B.26 Débridement, grossflächig, an der Hand 1 0.12 % 1
86.33.1D Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, am Fuss 1 0.12 % 1
86.41.15 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an Unterarm 1 0.12 % 1
86.41.18 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an Bauchregion und Leiste 1 0.12 % 1
86.41.1B Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an Oberschenkel und Knie 1 0.12 % 1
86.42.14 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an Oberarm und Ellenbogen 1 0.12 % 1
86.42.17 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an Brustwand und Rücken 1 0.12 % 1
86.42.1C Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an Unterschenkel 1 0.12 % 1
86.43.11 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, am Kopf 1 0.12 % 1
86.43.1C Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, an Unterschenkel 1 0.12 % 1
86.53.11 Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 0.12 % 1
86.69 Freie Hauttransplantation und permanenter Hautersatz, sonstige 1 0.12 % 1
86.6B.09 Autologe Spalthauttransplantation, sonstige 1 0.12 % 1
86.6B.11 Autologe Spalthauttransplantation, kleinflächig, am Kopf 1 0.12 % 1
86.6B.16 Autologe Spalthauttransplantation, kleinflächig, an der Hand 1 0.12 % 1
86.6B.1D Autologe Spalthauttransplantation, kleinflächig, am Fuss 1 0.12 % 1
86.6B.21 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Kopf 1 0.12 % 1
86.6B.22 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Hals 1 0.12 % 1
86.6B.23 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, an Schulter und Axilla 1 0.12 % 1
86.6B.25 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Unterarm 1 0.12 % 1
86.6C.61 Permanenter Hautersatz durch Dermisersatzmaterial, grossflächig, am Kopf 1 0.12 % 1
86.7A.31 Verschiebe-Rotationsplastik, kleinflächig, am Kopf 1 0.12 % 1
86.7A.3D Verschiebe-Rotationsplastik, kleinflächig, am Fuss 1 0.12 % 1
86.7A.3E Verschiebe-Rotationsplastik, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.12 % 1
86.7A.91 Lokale Lappenplastik an Haut und Subkutangewebe, sonstige, am Kopf 1 0.12 % 1
86.7A.9E Lokale Lappenplastik an Haut und Subkutangewebe, sonstige, an anderer Lokalisation 1 0.12 % 1
86.7A.A6 Z-Plastik, kleinflächig, an der Hand 1 0.12 % 1
86.7E.1E Revision von lokaler Lappenplastik an Haut und Subkutangewebe, an anderer Lokalisation 1 0.12 % 1
86.88.C1 Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, kleinflächig, am Kopf 1 0.12 % 1
86.88.CE Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.12 % 3
86.88.I4 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, endorektal 1 0.12 % 1
86.88.J2 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Thorax und Sternum 1 0.12 % 1
87.53 Intraoperative Cholangiographie 1 0.12 % 1
87.76.99 Retrograde Urethrozystographie, sonstige 1 0.12 % 1
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 1 0.12 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 1 0.12 % 1
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 1 0.12 % 1
88.47 Arteriographie anderer intraabdominaler Arterien 1 0.12 % 1
88.67 Phlebographie anderer bezeichneter Lokalisationen mit Kontrastmittel 1 0.12 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.12 % 1
88.79.20 Diagnostischer Ultraschall von Weichteilen 1 0.12 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 1 0.12 % 1
88.94.10 MRI-Schultergelenk und Oberarme 1 0.12 % 1
88.94.12 MRI-Handgelenke und Hand 1 0.12 % 1
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 1 0.12 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.12 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.12 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.12 % 1
88.97.19 MRI-Mamma(e) 1 0.12 % 1
88.97.99 Kernspintomographie anderer und nicht definierter Lokalisationen, sonstige 1 0.12 % 1
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, 21 und mehr Behandlungstage 1 0.12 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.12 % 1
89.47 Kontrolle der Elektrodenimpedanz eines künstlichen Schrittmachers 1 0.12 % 1
89.48 Kontrolle der Volt- oder Ampèreschwelle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.12 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 0.12 % 1
89.58 Plethysmographie 1 0.12 % 1
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 0.12 % 1
93.16 Mobilisation anderer Gelenke 1 0.12 % 1
93.18.99 Atemübung, sonstige 1 0.12 % 1
93.39.11 Lagerungsbehandlung, Wechseldruckmatratze 1 0.12 % 1
93.54 Applikation einer Schiene 1 0.12 % 1
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 1 0.12 % 1
93.59.50 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, bis 6 Behandlungstage 1 0.12 % 1
93.59.53 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 21 und mehr Behandlungstage 1 0.12 % 1
93.59.70 Ganzkörper-Dermatotherapie (mind. 2-mal tägl.) 1 0.12 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 0.12 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.12 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.12 % 1
93.95.51 Hyperbare Oxygenation, ohne Intensivüberwachung, bis 120 Minuten 1 0.12 % 4
93.9A.09 Pneumologische Rehabilitation, sonstige 1 0.12 % 1
93.A0.09 Algesiologische Diagnostik, sonstige 1 0.12 % 1
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 1 0.12 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.12 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.12 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.12 % 1
97.55 Entfernen eines T-Drain, eines anderen Gallengangtubus oder eines Leberdrains 1 0.12 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.12 % 1
99.22.1A Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 14 bis 27 Behandlungstage 1 0.12 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.12 % 1
99.84.16 Kontaktisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.12 % 1
99.84.17 Kontaktisolation, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 0.12 % 1
99.84.18 Kontaktisolation, 21 und mehr Behandlungstage 1 0.12 % 1
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 1 0.12 % 1
99.84.26 Tröpfchenisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.12 % 1
99.99.01 Aderlass, durch Blutegel (Blutegeltherapie) 1 0.12 % 1
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1
99.C1.16 Pflege-Komplexbehandlung, 41 bis 45 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1