DRG X05B - Andere Eingriffe bei Verletzungen der Hand

MDC 21B - Verletzungen, Vergiftungen und toxische Wirkungen von Drogen und Medikamenten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.679
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.245)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 8 (0.095)
Verlegungsabschlag 0.147


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 242 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.32%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 125 (51.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.86%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 110 (45.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.23%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.18%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 7'359.90 CHF

Median: 5'912.40 CHF

Standardabweichung: 4'881.70 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.60

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 3 1.24 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.41 %
S080 Skalpierungsverletzung 1 0.41 %
S117 Multiple offene Wunden des Halses 1 0.41 %
S211 Offene Wunde der vorderen Thoraxwand 2 0.83 %
S310 Offene Wunde der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.41 %
S352 Verletzung des Truncus coeliacus oder der A. mesenterica 1 0.41 %
S411 Offene Wunde des Oberarmes 4 1.65 %
S4180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Schultergürtels 1 0.41 %
S5081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 0.41 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 6 2.48 %
S517 Multiple offene Wunden des Unterarmes 1 0.41 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 5 2.07 %
S519 Offene Wunde des Unterarmes, Teil nicht näher bezeichnet 4 1.65 %
S578 Zerquetschung sonstiger Teile des Unterarmes 1 0.41 %
S598 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Unterarmes 1 0.41 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.41 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 8 3.31 %
S611 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger mit Schädigung des Nagels 1 0.41 %
S617 Multiple offene Wunden des Handgelenkes und der Hand 2 0.83 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 8 3.31 %
S651 Verletzung der A. radialis in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.41 %
S655 Verletzung eines oder mehrerer Blutgefäße sonstiger Finger 1 0.41 %
S670 Zerquetschung des Daumens und eines oder mehrerer sonstiger Finger 2 0.83 %
S680 Traumatische Amputation des Daumens (komplett) (partiell) 17 7.02 %
S681 Traumatische Amputation eines sonstigen einzelnen Fingers (komplett) (partiell) 71 29.34 %
S682 Isolierte traumatische Amputation von zwei oder mehr Fingern (komplett) (partiell) 10 4.13 %
S698 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Handgelenkes und der Hand 2 0.83 %
S700 Prellung der Hüfte 1 0.41 %
S701 Prellung des Oberschenkels 5 2.07 %
S711 Offene Wunde des Oberschenkels 8 3.31 %
S798 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.41 %
S801 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 3 1.24 %
S8088 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Sonstige 1 0.41 %
S810 Offene Wunde des Knies 4 1.65 %
S817 Multiple offene Wunden des Unterschenkels 3 1.24 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 12 4.96 %
S819 Offene Wunde des Unterschenkels, Teil nicht näher bezeichnet 4 1.65 %
S910 Offene Wunde der Knöchelregion 1 0.41 %
S9180 Offene Wunde sonstiger Teile der Knöchelregion und des Fußes 1 0.41 %
T794 Traumatischer Schock 1 0.41 %
T798 Sonstige Frühkomplikationen eines Traumas 1 0.41 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 4 1.65 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 7 2.89 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 14 5.79 %
T8651 Nekrose eines Hauttransplantates 3 1.24 %
T8901 Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion) 2 0.83 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 3 1.24 %
T8903 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 5 2.07 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 96 39.67 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 62 25.62 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 32 13.22 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 22 9.09 %
V99 Transportmittelunfall 19 7.85 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 14 5.79 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 13 5.37 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 4.96 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 9 3.72 %
S611 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger mit Schädigung des Nagels 9 3.72 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 8 3.31 %
S6263 Fraktur eines sonstigen Fingers: Distale Phalanx 8 3.31 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 2.89 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 7 2.89 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 7 2.89 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 7 2.89 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 2.48 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 6 2.48 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 6 2.48 %
S6189 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 6 2.48 %
S6262 Fraktur eines sonstigen Fingers: Mittlere Phalanx 6 2.48 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 6 2.48 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 6 2.48 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 6 2.48 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 6 2.48 %
S060 Gehirnerschütterung 5 2.07 %
S6187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 5 2.07 %
T8901 Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion) 5 2.07 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 5 2.07 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 5 2.07 %
D62 Akute Blutungsanämie 4 1.65 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 4 1.65 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 4 1.65 %
N40 Prostatahyperplasie 4 1.65 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 4 1.65 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 4 1.65 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 1.65 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 3 1.24 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 1.24 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 1.24 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 1.24 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 3 1.24 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 1.24 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 1.24 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 3 1.24 %
S5081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 3 1.24 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 3 1.24 %
S6312 Luxation eines Fingers: Interphalangeal (-Gelenk) 3 1.24 %
S681 Traumatische Amputation eines sonstigen einzelnen Fingers (komplett) (partiell) 3 1.24 %
T8903 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 3 1.24 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.83 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.83 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.83 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.83 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.83 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 0.83 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 2 0.83 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.83 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 2 0.83 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 0.83 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 0.83 %
E876 Hypokaliämie 2 0.83 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 0.83 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 0.83 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 2 0.83 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 2 0.83 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 0.83 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.83 %
M545 Kreuzschmerz 2 0.83 %
M6514 Sonstige infektiöse (Teno-)Synovitis: Hand 2 0.83 %
M6784 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Hand 2 0.83 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 2 0.83 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.83 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 0.83 %
S080 Skalpierungsverletzung 2 0.83 %
S4081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Schürfwunde 2 0.83 %
S411 Offene Wunde des Oberarmes 2 0.83 %
S6081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Schürfwunde 2 0.83 %
S6261 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 2 0.83 %
S644 Verletzung der Nn. digitales sonstiger Finger 2 0.83 %
S663 Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 2 0.83 %
S678 Zerquetschung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Handgelenkes und der Hand 2 0.83 %
S711 Offene Wunde des Oberschenkels 2 0.83 %
S801 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 2 0.83 %
S810 Offene Wunde des Knies 2 0.83 %
S819 Offene Wunde des Unterschenkels, Teil nicht näher bezeichnet 2 0.83 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.83 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.83 %
T922 Folgen einer Fraktur in Höhe des Handgelenkes und der Hand 2 0.83 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 2 0.83 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 0.83 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 2 0.83 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 2 0.83 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.41 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.41 %
C437 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.41 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.41 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.41 %
D474 Osteomyelofibrose 1 0.41 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.41 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.41 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.41 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 1 0.41 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 1 0.41 %
D686 Sonstige Thrombophilien 1 0.41 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.41 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 1 0.41 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.41 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.41 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.41 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.41 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.41 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.41 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.41 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 0.41 %
F051 Delir bei Demenz 1 0.41 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.41 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.41 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.41 %
F111 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Schädlicher Gebrauch 1 0.41 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.41 %
F259 Schizoaffektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.41 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.41 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.41 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.41 %
F4488 Sonstige dissoziative Störungen [Konversionsstörungen] 1 0.41 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 0.41 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.41 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.41 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.41 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.41 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
G500 Trigeminusneuralgie 1 0.41 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.41 %
H810 Ménière-Krankheit 1 0.41 %
H911 Presbyakusis 1 0.41 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.41 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.41 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.41 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.41 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.41 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 0.41 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 0.41 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 1 0.41 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 1 0.41 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.41 %
I859 Ösophagusvarizen ohne Blutung 1 0.41 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 1 0.41 %
I8721 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) mit Ulzeration 1 0.41 %
I950 Idiopathische Hypotonie 1 0.41 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.41 %
I972 Lymphödem nach Mastektomie 1 0.41 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.41 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.41 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.41 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.41 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 0.41 %
K221 Ösophagusulkus 1 0.41 %
K257 Ulcus ventriculi: Chronisch, ohne Blutung oder Perforation 1 0.41 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 0.41 %
K500 Crohn-Krankheit des Dünndarmes 1 0.41 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.41 %
K912 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.41 %
L0310 Phlegmone an der oberen Extremität 1 0.41 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.41 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.41 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.41 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
M1991 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.41 %
M1994 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.41 %
M2124 Flexionsdeformität: Hand 1 0.41 %
M2423 Krankheiten der Bänder: Unterarm 1 0.41 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.41 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.41 %
M4689 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Spondylopathien: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.41 %
M4719 Sonstige Spondylose mit Myelopathie: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.41 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.41 %
M542 Zervikalneuralgie 1 0.41 %
M6584 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Hand 1 0.41 %
M6783 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Unterarm 1 0.41 %
M768 Sonstige Enthesopathien der unteren Extremität mit Ausnahme des Fußes 1 0.41 %
M7955 Verbliebener Fremdkörper im Weichteilgewebe: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.41 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.41 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.41 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.41 %
M8414 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Hand 1 0.41 %
N032 Chronisches nephritisches Syndrom: Diffuse membranöse Glomerulonephritis 1 0.41 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.41 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.41 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.41 %
N308 Sonstige Zystitis 1 0.41 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.41 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.41 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.41 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.41 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 1 0.41 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.41 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 0.41 %
S017 Multiple offene Wunden des Kopfes 1 0.41 %
S020 Schädeldachfraktur 1 0.41 %
S021 Schädelbasisfraktur 1 0.41 %
S022 Nasenbeinfraktur 1 0.41 %
S064 Epidurale Blutung 1 0.41 %
S090 Verletzung von Blutgefäßen des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.41 %
S2240 Rippenserienfraktur: Nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
S310 Offene Wunde der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.41 %
S3183 Offene Wunde (jeder Teil des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens) mit Verbindung zu einer intraabdominalen Verletzung 1 0.41 %
S390 Verletzung von Muskeln und Sehnen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.41 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 0.41 %
S410 Offene Wunde der Schulter 1 0.41 %
S4201 Fraktur der Klavikula: Mediales Drittel 1 0.41 %
S4300 Luxation des Schultergelenkes [Glenohumeralgelenk], nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
S5259 Distale Fraktur des Radius: Sonstige und multiple Teile 1 0.41 %
S562 Verletzung von sonstigen Beugemuskeln und -sehnen in Höhe des Unterarmes 1 0.41 %
S598 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Unterarmes 1 0.41 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.41 %
S6362 Verstauchung und Zerrung eines oder mehrerer Finger: Interphalangeal (-Gelenk) 1 0.41 %
S640 Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.41 %
S642 Verletzung des N. radialis in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.41 %
S650 Verletzung der A. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.41 %
S651 Verletzung der A. radialis in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.41 %
S667 Verletzung mehrerer Streckmuskeln und -sehnen in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.41 %
S680 Traumatische Amputation des Daumens (komplett) (partiell) 1 0.41 %
S682 Isolierte traumatische Amputation von zwei oder mehr Fingern (komplett) (partiell) 1 0.41 %
S700 Prellung der Hüfte 1 0.41 %
S701 Prellung des Oberschenkels 1 0.41 %
S7081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Schürfwunde 1 0.41 %
S752 Verletzung der V. saphena magna in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.41 %
S764 Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Muskeln und Sehnen in Höhe des Oberschenkels 1 0.41 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 0.41 %
S8082 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.41 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 1 0.41 %
S853 Verletzung der V. saphena magna in Höhe des Unterschenkels 1 0.41 %
S857 Verletzung mehrerer Blutgefäße in Höhe des Unterschenkels 1 0.41 %
S9081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Schürfwunde 1 0.41 %
S911 Offene Wunde einer oder mehrerer Zehen ohne Schädigung des Nagels 1 0.41 %
S913 Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes 1 0.41 %
S9340 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
T009 Multiple oberflächliche Verletzungen, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
T798 Sonstige Frühkomplikationen eines Traumas 1 0.41 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.41 %
T819 Nicht näher bezeichnete Komplikation eines Eingriffes 1 0.41 %
T920 Folgen einer offenen Wunde der oberen Extremität 1 0.41 %
T938 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der unteren Extremität 1 0.41 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.41 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.41 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.41 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.41 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.41 %
Z006 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 1 0.41 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.41 %
Z423 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der oberen Extremität 1 0.41 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.41 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.41 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.41 %
Z9488 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 1 0.41 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.41 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.41 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.41 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 1 0.41 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.41 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.41 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
86.2A.3E Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an anderer Lokalisation 96 39.67 % 103
84.01 Amputation und Exartikulation an einem Finger (ausgenommen am Daumen) 82 33.88 % 89
86.52.1E Primärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 17 7.02 % 17
86.2A.16 Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an der Hand 16 6.61 % 16
00.99.10 Reoperation 15 6.20 % 15
86.52.16 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe der Hand 15 6.20 % 16
84.02 Amputation und Exartikulation am Daumen 14 5.79 % 14
86.04.18 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 10 4.13 % 11
86.53.1E Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 10 4.13 % 12
86.B1.31 Onychoplastik 10 4.13 % 11
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 8 3.31 % 8
79.14.19 Geschlossene Reposition einer Fingerfraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, Platte, Draht) 8 3.31 % 9
86.2A.31 Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, am Kopf 8 3.31 % 8
80.74.10 Synovektomie an Hand und Finger 6 2.48 % 6
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 6 2.48 % 10
86.B1.21 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 6 2.48 % 6
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 6 2.48 % 6
04.43.99 Entlastung am Karpaltunnel, sonstige 5 2.07 % 5
86.2A.36 Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an der Hand 5 2.07 % 5
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 5 2.07 % 7
77.69.20 Débridement an Phalangen der Hand 4 1.65 % 5
86.2A.26 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an der Hand 4 1.65 % 5
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 4 1.65 % 4
93.57.13 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 6 Behandlungstage 4 1.65 % 4
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 4 1.65 % 4
39.98 Blutstillung n.n.bez. 3 1.24 % 3
80.14.10 Arthrotomie von Hand und Fingern, Gelenkspülung mit Drainage 3 1.24 % 3
81.28 Interphalangeal-Arthrodese 3 1.24 % 3
86.2A.1E Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 3 1.24 % 5
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 3 1.24 % 3
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 3 1.24 % 3
86.B1.09 Operationen an Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz, sonstige 3 1.24 % 3
77.69.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Phalangen der Hand 2 0.83 % 2
80.23.10 Diagnostische Arthroskopie des Handgelenkes 2 0.83 % 2
80.44.99 Durchtrennung von Gelenkkapsel, Ligament oder Knorpel an Hand und Fingern, sonstige 2 0.83 % 2
82.36 Sonstige Myektomie der Hand 2 0.83 % 2
82.39.99 Sonstige Exzision von Weichteilen der Hand, sonstige 2 0.83 % 3
82.69 Rekonstruktion des Daumens, sonstige 2 0.83 % 2
86.05.14 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe der Hand 2 0.83 % 2
86.2A.3D Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, am Fuss 2 0.83 % 3
86.2B.2E Débridement, grossflächig, an anderer Lokalisation 2 0.83 % 2
86.7A.16 Dehnungsplastik, kleinflächig, an der Hand 2 0.83 % 2
86.B1.22 Débridement an Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 2 0.83 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 2 0.83 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 0.83 % 2
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 0.83 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 0.83 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 0.83 % 2
93.57.14 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 7 und mehr Behandlungstage 2 0.83 % 2
03.91.21 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Anästhesie bei Untersuchungen und Interventionen 1 0.41 % 1
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 1 0.41 % 1
38.59.99 Ligatur und Stripping von Varizen der unteren Extremität, sonstige 1 0.41 % 1
38.89 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Venen der unteren Extremität 1 0.41 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.41 % 17
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.41 % 1
77.89.10 Sonstige partielle Knochenresektion an Phalangen der Hand 1 0.41 % 1
77.99.10 Totale Knochenresektionen an Phalangen der Hand 1 0.41 % 1
78.50.22 Osteosynthese durch Kirschner-Draht oder Zuggurtung/Cerclage nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.41 % 1
79.04 Geschlossene Reposition einer Fingerfraktur ohne innere Knochenfixation 1 0.41 % 1
79.14.99 Geschlossene Reposition einer Fingerfraktur mit innerer Knochenfixation, sonstige 1 0.41 % 1
79.63 Débridement einer offenen Fraktur an Karpalia und Metakarpalia 1 0.41 % 1
79.71 Geschlossene Reposition einer Luxation der Schulter 1 0.41 % 1
80.13.20 Arthrotomie des Handgelenkes, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.41 % 1
80.13.21 Arthrotomie des Handgelenkes, Entfernung freier Gelenkkörper 1 0.41 % 1
80.14.99 Sonstige Arthrotomie von Hand und Fingern, sonstige 1 0.41 % 1
80.44.11 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel, Durchtrennung des Retinakulum flexorum 1 0.41 % 1
80.44.91 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel, Sonstige Operationen an sonstigen Bändern der Hand 1 0.41 % 1
80.94 Sonstige Exzision an Hand- und Fingergelenk 1 0.41 % 1
81.72 Arthroplastik ohne Implantat am Metakarpophalangeal- und Interphalangealgelenk 1 0.41 % 1
81.92.31 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum in peripheren Gelenken, zur Schmerztherapie, ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.41 % 1
81.96.22 Sonstige Rekonstruktion an Gelenken, Handgelenk, Refixation eines osteochondralen Fragmentes, offen chirurgisch 1 0.41 % 2
81.96.29 Sonstige Rekonstruktion an Gelenken, Handgelenk, sonstige 1 0.41 % 1
82.29 Exzision einer anderen Läsion an den Weichteilen der Hand 1 0.41 % 1
82.89.99 Sonstige plastische Operationen an der Hand, sonstige 1 0.41 % 1
82.99.10 Sonstige Operationen an Sehnen der Hand 1 0.41 % 1
82.99.99 Sonstige Operationen an Muskel, Sehne und Faszie der Hand, sonstige 1 0.41 % 1
86.04.11 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der Hand 1 0.41 % 1
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.41 % 1
86.0A.0E Inzision an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, ohne weitere Massnahmen 1 0.41 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.41 % 1
86.29 Exzision und Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.41 % 1
86.2A.1D Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Fuss 1 0.41 % 1
86.2A.2D Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Fuss 1 0.41 % 1
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 1 0.41 % 1
86.2C.1E Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, durch Elektrokaustik, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.41 % 1
86.31.16 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an der Hand 1 0.41 % 1
86.32.16 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an der Hand 1 0.41 % 1
86.52.1D Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Fusses 1 0.41 % 1
86.53.1D Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe des Fusses 1 0.41 % 1
86.59 Naht und Verschluss an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.41 % 1
86.7E.11 Revision von lokaler Lappenplastik an Haut und Subkutangewebe, am Kopf 1 0.41 % 1
86.7E.1E Revision von lokaler Lappenplastik an Haut und Subkutangewebe, an anderer Lokalisation 1 0.41 % 1
86.B1.11 Inzision mit Drainage an Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 1 0.41 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.41 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 0.41 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.41 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.41 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 0.41 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.41 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.41 % 1
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.41 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 0.41 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.41 % 1
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 1 0.41 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.41 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.41 % 3
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.41 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.41 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.41 % 1
98.22 Entfernen eines anderen Fremdkörpers von Kopf und Hals ohne Inzision 1 0.41 % 1
98.27 Entfernen eines Fremdkörpers ohne Inzision von der oberen Extremität ausser der Hand 1 0.41 % 1
99.04.21 Transfusion von bestrahlten Erythrozytenkonzentraten, 1 TE bis 5 TE 1 0.41 % 1
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 1 0.41 % 1
99.39 Verabreichung von kombiniertem Diphtherie-Tetanus-Pertussis Impfstoff [DTP] 1 0.41 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.41 % 1
99.B6.25 Komplexbehandlung der Hand, bis 6 Behandlungstage 1 0.41 % 1