DRG X01A - Rekonstruktive Operation bei Verletzungen mit komplizierender Prozedur, Eingriff an mehreren Lokalisationen, freier Lappenplastik mit mikrovaskulärer Anastomosierung od. kompl. Diagnose oder komplexer Prozedur, mit äusserst schweren CC

MDC 21B - Verletzungen, Vergiftungen und toxische Wirkungen von Drogen und Medikamenten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.835
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 15.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 4 (0.482)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 31 (0.164)
Verlegungspauschale Ja


Alle

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 31 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.17%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 48'376.00 CHF

Median: 36'974.00 CHF

Standardabweichung: 30'974.60 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.61

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
S152 Verletzung der V. jugularis externa 1 3.23 %
S211 Offene Wunde der vorderen Thoraxwand 1 3.23 %
S551 Verletzung der A. radialis in Höhe des Unterarmes 1 3.23 %
S650 Verletzung der A. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 3.23 %
S655 Verletzung eines oder mehrerer Blutgefäße sonstiger Finger 2 6.45 %
S678 Zerquetschung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Handgelenkes und der Hand 1 3.23 %
S680 Traumatische Amputation des Daumens (komplett) (partiell) 1 3.23 %
S681 Traumatische Amputation eines sonstigen einzelnen Fingers (komplett) (partiell) 5 16.13 %
S682 Isolierte traumatische Amputation von zwei oder mehr Fingern (komplett) (partiell) 2 6.45 %
S683 Kombinierte traumatische Amputation (von Teilen) eines oder mehrerer Finger mit anderen Teilen des Handgelenkes und der Hand 1 3.23 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 1 3.23 %
S881 Traumatische Amputation zwischen Knie und oberem Sprunggelenk 1 3.23 %
S982 Traumatische Amputation von zwei oder mehr Zehen 1 3.23 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 5 16.13 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.23 %
T8651 Nekrose eines Hauttransplantates 1 3.23 %
T8652 Verlust eines Hauttransplantates 1 3.23 %
T8659 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates 4 12.90 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 24 77.42 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 13 41.94 %
D62 Akute Blutungsanämie 10 32.26 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 19.35 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 16.13 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 16.13 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 16.13 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 5 16.13 %
T870 Komplikationen durch replantierte (Teile der) obere(n) Extremität 5 16.13 %
T875 Nekrose des Amputationsstumpfes 4 12.90 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 9.68 %
F430 Akute Belastungsreaktion 3 9.68 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 9.68 %
I742 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 3 9.68 %
S6261 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 3 9.68 %
S663 Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 3 9.68 %
T8651 Nekrose eines Hauttransplantates 3 9.68 %
T8688 Versagen und Abstoßung: Sonstige transplantierte Organe und Gewebe 3 9.68 %
V99 Transportmittelunfall 3 9.68 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 3 9.68 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 3 9.68 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 6.45 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 6.45 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 2 6.45 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 6.45 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 6.45 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 6.45 %
E876 Hypokaliämie 2 6.45 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 2 6.45 %
F432 Anpassungsstörungen 2 6.45 %
G408 Sonstige Epilepsien 2 6.45 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 6.45 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 2 6.45 %
M8668 Sonstige chronische Osteomyelitis: Sonstige 2 6.45 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 6.45 %
R33 Harnverhaltung 2 6.45 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 2 6.45 %
S611 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger mit Schädigung des Nagels 2 6.45 %
S641 Verletzung des N. medianus in Höhe des Handgelenkes und der Hand 2 6.45 %
S644 Verletzung der Nn. digitales sonstiger Finger 2 6.45 %
S661 Verletzung der Beugemuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 2 6.45 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 6.45 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 6.45 %
T842 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 2 6.45 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 2 6.45 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 6.45 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 6.45 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 1 3.23 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 3.23 %
C040 Bösartige Neubildung: Vorderer Teil des Mundbodens 1 3.23 %
C318 Bösartige Neubildung: Nasennebenhöhlen, mehrere Teilbereiche überlappend 1 3.23 %
C435 Bösartiges Melanom des Rumpfes 1 3.23 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 3.23 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 3.23 %
C9111 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: In kompletter Remission 1 3.23 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 3.23 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 3.23 %
D6834 Hämorrhagische Diathese durch Heparine 1 3.23 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 3.23 %
D691 Qualitative Thrombozytendefekte 1 3.23 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 1 3.23 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 3.23 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 3.23 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 3.23 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 3.23 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 3.23 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 3.23 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 3.23 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 3.23 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 3.23 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 3.23 %
F251 Schizoaffektive Störung, gegenwärtig depressiv 1 3.23 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 3.23 %
G3530 Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 3.23 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 3.23 %
G8249 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
G8259 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
H911 Presbyakusis 1 3.23 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 3.23 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 3.23 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 3.23 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 3.23 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 3.23 %
I2720 Pulmonale Hypertonie bei chronischer Thromboembolie 1 3.23 %
I350 Aortenklappenstenose 1 3.23 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 3.23 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 3.23 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 3.23 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 3.23 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 3.23 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 3.23 %
I675 Moyamoya-Syndrom 1 3.23 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 3.23 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 1 3.23 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 1 3.23 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 3.23 %
I983 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, mit Angabe einer Blutung 1 3.23 %
J09 Grippe durch zoonotische oder pandemische nachgewiesene Influenzaviren 1 3.23 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 3.23 %
K267 Ulcus duodeni: Chronisch, ohne Blutung oder Perforation 1 3.23 %
K298 Duodenitis 1 3.23 %
K649 Hämorrhoiden, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 3.23 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 3.23 %
K758 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten 1 3.23 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 3.23 %
K861 Sonstige chronische Pankreatitis 1 3.23 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 3.23 %
L509 Urtikaria, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
L570 Aktinische Keratose 1 3.23 %
L8924 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 1 3.23 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 3.23 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.23 %
M8682 Sonstige Osteomyelitis: Oberarm 1 3.23 %
M960 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 1 3.23 %
N1783 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 3 1 3.23 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 3.23 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 3.23 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 3.23 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 3.23 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 3.23 %
R18 Aszites 1 3.23 %
R400 Somnolenz 1 3.23 %
R631 Polydipsie 1 3.23 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 3.23 %
R760 Erhöhter Antikörpertiter 1 3.23 %
S0121 Offene Wunde: Äußere Haut der Nase 1 3.23 %
S0151 Offene Wunde: Lippe 1 3.23 %
S158 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Halses 1 3.23 %
S272 Traumatischer Hämatopneumothorax 1 3.23 %
S3081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Schürfwunde 1 3.23 %
S411 Offene Wunde des Oberarmes 1 3.23 %
S4180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Schultergürtels 1 3.23 %
S517 Multiple offene Wunden des Unterarmes 1 3.23 %
S5201 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Olekranon 1 3.23 %
S5211 Fraktur des proximalen Endes des Radius: Kopf 1 3.23 %
S530 Luxation des Radiuskopfes 1 3.23 %
S550 Verletzung der A. ulnaris in Höhe des Unterarmes 1 3.23 %
S552 Verletzung von Venen in Höhe des Unterarmes 1 3.23 %
S561 Verletzung von Beugemuskeln und -sehnen eines oder mehrerer sonstiger Finger in Höhe des Unterarmes 1 3.23 %
S578 Zerquetschung sonstiger Teile des Unterarmes 1 3.23 %
S581 Traumatische Amputation zwischen Ellenbogen und Handgelenk 1 3.23 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 3.23 %
S6187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 1 3.23 %
S6188 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 1 3.23 %
S6189 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 1 3.23 %
S6234 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Kopf 1 3.23 %
S6262 Fraktur eines sonstigen Fingers: Mittlere Phalanx 1 3.23 %
S6304 Luxation des Handgelenkes: Karpometakarpal (-Gelenk) 1 3.23 %
S6308 Luxation des Handgelenkes: Sonstige 1 3.23 %
S6311 Luxation eines Fingers: Metakarpophalangeal (-Gelenk) 1 3.23 %
S634 Traumatische Ruptur von Bändern der Finger im Metakarpophalangeal- und Interphalangealgelenk 1 3.23 %
S640 Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 3.23 %
S651 Verletzung der A. radialis in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 3.23 %
S657 Verletzung mehrerer Blutgefäße in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 3.23 %
S660 Verletzung der langen Beugemuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 3.23 %
S665 Verletzung der kurzen Muskeln und Sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 3.23 %
S666 Verletzung mehrerer Beugemuskeln und -sehnen in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 3.23 %
S667 Verletzung mehrerer Streckmuskeln und -sehnen in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 3.23 %
S680 Traumatische Amputation des Daumens (komplett) (partiell) 1 3.23 %
S681 Traumatische Amputation eines sonstigen einzelnen Fingers (komplett) (partiell) 1 3.23 %
S698 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Handgelenkes und der Hand 1 3.23 %
S711 Offene Wunde des Oberschenkels 1 3.23 %
S861 Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen der posterioren Muskelgruppe in Höhe des Unterschenkels 1 3.23 %
T798 Sonstige Frühkomplikationen eines Traumas 1 3.23 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.23 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 3.23 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 1 3.23 %
T8650 Durchblutungsstörung eines Hauttransplantates 1 3.23 %
T8901 Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion) 1 3.23 %
T901 Folgen einer offenen Wunde des Kopfes 1 3.23 %
T902 Folgen einer Fraktur des Schädels und der Gesichtsschädelknochen 1 3.23 %
T932 Folgen sonstiger Frakturen der unteren Extremität 1 3.23 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 3.23 %
U8020 Enterococcus faecalis mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika 1 3.23 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 1 3.23 %
U807 Burkholderia und Stenotrophomonas mit Resistenz gegen Chinolone, Amikacin, Ceftazidim, Piperacillin/Tazobactam oder Cotrimoxazol 1 3.23 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 3.23 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 3.23 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 3.23 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 3.23 %
Z004 Allgemeine psychiatrische Untersuchung, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.23 %
Z200 Kontakt mit und Exposition gegenüber infektiösen Darmkrankheiten 1 3.23 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 3.23 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 1 3.23 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 1 3.23 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 3.23 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 3.23 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.23 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 3.23 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 3.23 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 3.23 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 3.23 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 3.23 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 3.23 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.99.10 Reoperation 12 38.71 % 12
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 8 25.81 % 8
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 7 22.58 % 9
38.43.10 Resektion von Arterien der oberen Extremität mit Ersatz 4 12.90 % 4
39.49.10 Revision einer Gefässanastomose 4 12.90 % 5
83.43.12 Entnahme eines sonstigen Lappentransplantates mit mikrovaskulärer Anastomosierung aus Muskel oder Faszie 4 12.90 % 4
84.01 Amputation und Exartikulation an einem Finger (ausgenommen am Daumen) 4 12.90 % 6
84.02 Amputation und Exartikulation am Daumen 4 12.90 % 4
84.22 Finger-Replantation (ausser Daumen) 4 12.90 % 4
86.2A.3E Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an anderer Lokalisation 4 12.90 % 14
86.52.16 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe der Hand 4 12.90 % 5
86.6A.26 Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, an der Hand 4 12.90 % 4
86.7A.4E Verschiebe-Rotationsplastik, grossflächig, an anderer Lokalisation 4 12.90 % 6
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 4 12.90 % 6
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 4 12.90 % 4
93.57.13 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 6 Behandlungstage 4 12.90 % 4
93.57.14 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 7 und mehr Behandlungstage 4 12.90 % 4
39.31.40 Naht einer Arterie der Hand 3 9.68 % 6
76.97 Entfernen von internem Osteosynthesematerial vom Gesichtsschädelknochen 3 9.68 % 4
82.45 Sonstige Naht an einer anderen Sehne der Hand 3 9.68 % 3
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 3 9.68 % 8
86.6A.16 Autologe Vollhauttransplantation, kleinflächig, an der Hand 3 9.68 % 4
86.7D.16 Plastik mit freiem Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung, an der Hand 3 9.68 % 3
87.04.11 Computertomographie des Halses 3 9.68 % 3
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 3 9.68 % 3
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 3 9.68 % 3
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 9.68 % 3
04.3X.13 Epineurale Naht von Nerven am Arm, primär 2 6.45 % 3
04.81.11 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum an periphere Nerven, zur Schmerztherapie, ohne bildgebende Verfahren (BV) 2 6.45 % 2
38.63.29 Sonstige Exzision von Venen der oberen Extremität, sonstige 2 6.45 % 3
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 6.45 % 2
39.31.30 Naht einer Arterie des Unterarms 2 6.45 % 2
39.32.99 Naht einer Vene, sonstige 2 6.45 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 6.45 % 2
76.2X.99 Lokale Exzision oder Destruktion einer Läsion an Gesichtsschädelknochen, sonstige 2 6.45 % 2
79.34 Offene Reposition einer Fingerfraktur mit innerer Knochenfixation 2 6.45 % 2
79.64 Débridement einer offenen Fingerfraktur 2 6.45 % 2
82.01.11 Exploration an der Handsehnenscheide, Flexoren 2 6.45 % 2
82.44 Sonstige Naht an einer Beugesehne der Hand 2 6.45 % 9
83.43.10 Entnahme eines myokutanen Lappens zur Transplantation 2 6.45 % 2
84.21 Daumen-Replantation 2 6.45 % 2
84.3X.12 Revision eines Amputationsstumpfes, Handregion 2 6.45 % 2
84.71 Anlegen einer externen Fixationsvorrichtung, eindimensional 2 6.45 % 2
86.2A.2D Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Fuss 2 6.45 % 3
86.2B.16 Débridement, kleinflächig, an der Hand 2 6.45 % 2
86.43.17 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, an Brustwand und Rücken 2 6.45 % 3
86.6B.25 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Unterarm 2 6.45 % 2
86.6B.2B Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, an Oberschenkel und Knie 2 6.45 % 3
86.7D.11 Plastik mit freiem Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung, am Kopf 2 6.45 % 2
86.7D.1D Plastik mit freiem Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung, am Fuss 2 6.45 % 2
86.88.DE Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, an anderer Lokalisation 2 6.45 % 8
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 2 6.45 % 5
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 6.45 % 2
93.A3.32 Komplexe Akutschmerzbehandlung, von mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 2 6.45 % 2
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 2 6.45 % 2
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 2 6.45 % 2
99.99.01 Aderlass, durch Blutegel (Blutegeltherapie) 2 6.45 % 2
99.B6.26 Komplexbehandlung der Hand, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 2 6.45 % 2
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 2 6.45 % 2
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 2 6.45 % 2
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 3.23 % 1
00.4B.11 PTKI an Arterien der oberen Extremität oder Schulter 1 3.23 % 1
01.6X.21 Exzision und Destruktion von sonstigem erkrankten Gewebe an der Kalotte 1 3.23 % 1
04.03.32 Durchtrennung oder Quetschen (Crushing) von Nerven des Armes und der Hand 1 3.23 % 1
04.2X.34 Destruktion von Nerven des Beines und des Fusses 1 3.23 % 1
04.3X.14 Epineurale Naht von Nerven der Hand, primär 1 3.23 % 2
04.3X.23 Epineurale Naht von Nerven am Arm, sekundär 1 3.23 % 1
04.43.99 Entlastung am Karpaltunnel, sonstige 1 3.23 % 1
04.51.12 Transplantation von Nerven des Armes und der Hand 1 3.23 % 1
04.52.11 Verwenden von allogenen Nerventransplantaten, 1 Nerveninterponat 1 3.23 % 1
04.6X.50 Transposition eines Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität mit epineuraler primärer und sekundärer Naht 1 3.23 % 2
04.79.13 Transplantation und Transposition eines Nerven des Armes und der Hand mit epineuraler Naht 1 3.23 % 1
16.92 Exzision einer Orbitaläsion 1 3.23 % 1
23.04 Zahnextraktion mit Zange, 1 oder mehrere Zähne verschiedener Quadranten 1 3.23 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 1 3.23 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 3.23 % 1
38.33.14 Resektion von Arterien der Hand mit Anastomose 1 3.23 % 1
38.33.22 Resektion von sonstigen tiefen Venen der oberen Extremität mit Anastomose 1 3.23 % 1
38.43.29 Resektion von Venen der oberen Extremität mit Ersatz, sonstige 1 3.23 % 1
38.63.20 Sonstige Exzision von Venen der oberen Extremität, n.n.bez. 1 3.23 % 1
38.69 Sonstige Exzision von Venen der unteren Extremität 1 3.23 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 3.23 % 1
39.29.20 Gefäss-Shunt oder Bypass an Arterien der oberen Extremität 1 3.23 % 1
39.29.40 Gefäss-Shunt oder -Bypass an Venen 1 3.23 % 1
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 1 3.23 % 1
39.32.19 Naht einer Vene an Kopf und Hals, sonstige 1 3.23 % 2
39.49.20 Revision eines vaskulären Implantats 1 3.23 % 2
39.50.21 Angioplastik Thrombektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) 1 3.23 % 1
39.59.49 Sonstige plastische Rekonstruktion von Gefässen der oberen Extremität, sonstige 1 3.23 % 1
39.91.99 Freilegung eines Gefässes, sonstige 1 3.23 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 3.23 % 2
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 3.23 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 3.23 % 2
40.21.99 Exzision eines tiefen zervikalen Lymphknotens, sonstige 1 3.23 % 2
42.33.29 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Ösophagus, sonstige Verfahren 1 3.23 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 3.23 % 2
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 3.23 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 3.23 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 3.23 % 2
76.91.10 Transplantat an Gesichtsschädelknochen 1 3.23 % 1
76.92.99 Einsetzen von synthetischem Implantat an Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 3.23 % 2
76.99 Sonstige Operationen an Gesichtsschädelknochen und -gelenken, sonstige 1 3.23 % 1
77.49.21 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Offene Knochenbiopsie 1 3.23 % 1
77.63.20 Débridement an Radius und Ulna 1 3.23 % 1
77.69.11 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Wirbelkörpern 1 3.23 % 1
77.73 Knochenentnahme an Radius und Ulna zur Transplantation 1 3.23 % 1
78.09.14 Knochentransplantation an Phalangen der Hand, autogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 1 3.23 % 1
78.13.99 Anlegen eines Fixateur externe an Radius und Ulna (inkl. Reposition von Frakturen), sonstige 1 3.23 % 1
78.19.99 Anlegen eines Fixateur externe an andere näher bezeichnete Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen (Inkl. Reposition von Frakturen), sonstige 1 3.23 % 1
78.50.21 Osteosynthese durch Schraube(n) nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 3.23 % 1
78.54.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an Karpalia und Metakarpalia, sonstige 1 3.23 % 1
78.61.11 Knochenimplantatentfernung an Rippen und Sternum 1 3.23 % 1
78.63.01 Knochenimplantatentfernung an Radius und Ulna, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 3.23 % 1
78.69.11 Knochenimplantatentfernung an Phalangen der Hand, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 1 3.23 % 1
79.12.21 Geschlossene Reposition einer sonstigen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation durch intramedullären Draht 1 3.23 % 1
79.32.29 Offene Reposition einer Ulnafraktur mit innerer Knochenfixation 1 3.23 % 1
79.33.19 Offene Reposition einer Fraktur an Karpalia und Metakarpalia mit sonstiger innerer Knochenfixation 1 3.23 % 1
79.84 Offene Reposition einer Luxation von Hand und Fingern 1 3.23 % 5
81.26.09 Arthrodese am Karpometakarpalgelenk, sonstige 1 3.23 % 1
81.96.91 Sonstige gelenkrekonstruktive und gelenkplastische Eingriffe, Naht eines Kapsel- oder Kollateralbandes 1 3.23 % 1
81.96.92 Sonstige gelenkrekonstruktive und gelenkplastische Eingriffe, Refixation am Kapselbandapparat anderer Gelenke 1 3.23 % 1
81.99.59 Arthrorise und Temporäre Fixation, sonstige 1 3.23 % 1
82.19.99 Sonstige Durchtrennung von Weichteilen der Hand, sonstige 1 3.23 % 1
82.69 Rekonstruktion des Daumens, sonstige 1 3.23 % 1
82.85 Sonstige Tenodese an der Hand 1 3.23 % 1
82.89.11 Knöcherne Refixation von Bänder der Handwurzel und Mittelhand 1 3.23 % 1
82.91 Lösung von Adhäsionen an der Hand 1 3.23 % 1
83.14.12 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Oberarm und Ellenbogen 1 3.23 % 1
83.14.13 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Unterarm 1 3.23 % 1
83.19.16 Durchtrennung eines Muskels, Untere Extremität 1 3.23 % 1
83.32.11 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Schulter und Arm 1 3.23 % 2
83.32.12 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Brustwand, Bauch und Rücken 1 3.23 % 1
83.42.13 Sonstige Tenonektomie, Unterarm 1 3.23 % 1
83.45.13 Sonstige Myektomie, Unterarm 1 3.23 % 1
83.49.36 Sonstige Exzision von Weichteilen, Untere Extremität 1 3.23 % 2
83.65.13 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Unterarm 1 3.23 % 5
83.65.14 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 3.23 % 1
83.82.20 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Kopf und Hals 1 3.23 % 1
83.82.21 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Schulter und Axilla 1 3.23 % 1
83.82.42 Transplantation eines sonstigen Lappentransplantates mit mikrovaskulärer Anastomosierung aus Muskel oder Faszie, Oberarm und Ellenbogen 1 3.23 % 1
83.82.46 Transplantation eines sonstigen Lappentransplantates mit mikrovaskulärer Anastomosierung aus Muskel oder Faszie, Untere Extremität 1 3.23 % 1
84.03.99 Hand-Amputation, sonstige 1 3.23 % 1
84.11 Zehenamputation 1 3.23 % 2
84.15 Sonstige Unterschenkel-Amputation 1 3.23 % 1
84.16 Knie-Exartikulation 1 3.23 % 1
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 1 3.23 % 2
86.0A.06 Inzision an Haut und Subkutangewebe der Hand, ohne weitere Massnahmen 1 3.23 % 1
86.2A.16 Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an der Hand 1 3.23 % 1
86.2A.1D Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Fuss 1 3.23 % 1
86.2A.21 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Kopf 1 3.23 % 1
86.2A.31 Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, am Kopf 1 3.23 % 1
86.2A.36 Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an der Hand 1 3.23 % 7
86.2B.2E Débridement, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 3.23 % 1
86.32.16 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an der Hand 1 3.23 % 1
86.39 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 3.23 % 2
86.41.17 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an Brustwand und Rücken 1 3.23 % 2
86.41.1B Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an Oberschenkel und Knie 1 3.23 % 1
86.41.1C Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an Unterschenkel 1 3.23 % 1
86.42.1B Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an Oberschenkel und Knie 1 3.23 % 2
86.43.11 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, am Kopf 1 3.23 % 1
86.43.13 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, an Schulter und Axilla 1 3.23 % 1
86.43.1B Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, an Oberschenkel und Knie 1 3.23 % 1
86.52.1E Primärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 1 3.23 % 1
86.53.1E Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 1 3.23 % 1
86.59 Naht und Verschluss an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 3.23 % 1
86.6A.14 Autologe Vollhauttransplantation, kleinflächig, an Oberarm und Ellenbogen 1 3.23 % 1
86.6A.25 Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, am Unterarm 1 3.23 % 1
86.6A.2B Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, an Oberschenkel und Knie 1 3.23 % 1
86.6A.2C Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, am Unterschenkel 1 3.23 % 1
86.6A.2D Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, am Fuss 1 3.23 % 1
86.6B.21 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Kopf 1 3.23 % 1
86.6B.24 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, an Oberarm und Ellenbogen 1 3.23 % 1
86.6B.2C Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Unterschenkel 1 3.23 % 1
86.7A.41 Verschiebe-Rotationsplastik, grossflächig, am Kopf 1 3.23 % 1
86.7A.61 Transpositionsplastik (VY), grossflächig, am Kopf 1 3.23 % 1
86.7A.6E Transpositionsplastik (VY), grossflächig, an anderer Lokalisation 1 3.23 % 1
86.7A.86 Insellappenplastik, grossflächig, an der Hand 1 3.23 % 1
86.7A.9E Lokale Lappenplastik an Haut und Subkutangewebe, sonstige, an anderer Lokalisation 1 3.23 % 1
86.7B.11 Gestielte regionale Lappenplastik, am Kopf 1 3.23 % 3
86.7B.16 Gestielte regionale Lappenplastik, an der Hand 1 3.23 % 1
86.7D.1C Plastik mit freiem Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung, am Unterschenkel 1 3.23 % 1
86.7E.1E Revision von lokaler Lappenplastik an Haut und Subkutangewebe, an anderer Lokalisation 1 3.23 % 1
86.7E.2D Revision von gestielter regionaler Lappenplastik, am Fuss 1 3.23 % 1
86.7E.41 Revision von einer Plastik mit freien Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung, am Kopf 1 3.23 % 1
86.7E.4D Revision von einer Plastik mit freien Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung, am Fuss 1 3.23 % 2
86.88.I6 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an anderer Lokalisation 1 3.23 % 1
86.88.J2 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Thorax und Sternum 1 3.23 % 4
86.91 Exzision von Haut zur Transplantation 1 3.23 % 1
86.B1.22 Débridement an Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 1 3.23 % 2
86.B1.31 Onychoplastik 1 3.23 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 3.23 % 1
88.38.21 Computertomographie der Ellenbogengelenke und der Vorderarme 1 3.23 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 3.23 % 1
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 1 3.23 % 1
88.94.12 MRI-Handgelenke und Hand 1 3.23 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 3.23 % 1
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 3.23 % 1
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 1 3.23 % 1
93.59.52 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 3.23 % 1
93.A3.33 Komplexe Akutschmerzbehandlung, von mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 3.23 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 3.23 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 3.23 % 1
99.04.15 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 21 TE bis 30 TE 1 3.23 % 1
99.05.41 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 1 Konzentrat 1 3.23 % 1
99.07.09 Transfusion von Plasma und Serum, sonstige 1 3.23 % 1
99.07.33 Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 11 TE bis 15 TE 1 3.23 % 1
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 3.23 % 1
99.22.1B Injektion einer antiinfektiösen Substanz, 28 und mehr Behandlungstage 1 3.23 % 1
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 1 3.23 % 1
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 1 3.23 % 1
99.84.16 Kontaktisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 3.23 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 3.23 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 3.23 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 3.23 % 1
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 3.23 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 3.23 % 1
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 3.23 % 1