DRG X33Z - Mehrzeitige komplexe OR-Prozeduren bei Verletzungen, Vergiftungen und toxischen Wirkungen von Drogen und Medikamenten

MDC 21B - Verletzungen, Vergiftungen und toxische Wirkungen von Drogen und Medikamenten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 5.239
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 28.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 8 (0.444)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 46 (0.139)
Verlegungsabschlag 0.142


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 38 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.21%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 30 (78.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.21%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 55'171.75 CHF

Median: 52'354.35 CHF

Standardabweichung: 21'738.50 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.72

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
S080 Skalpierungsverletzung 1 2.63 %
S417 Multiple offene Wunden der Schulter und des Oberarmes 1 2.63 %
S481 Traumatische Amputation zwischen Schulter und Ellenbogen 1 2.63 %
S519 Offene Wunde des Unterarmes, Teil nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
S655 Verletzung eines oder mehrerer Blutgefäße sonstiger Finger 1 2.63 %
S701 Prellung des Oberschenkels 1 2.63 %
S711 Offene Wunde des Oberschenkels 3 7.89 %
S750 Verletzung der A. femoralis 1 2.63 %
S781 Traumatische Amputation zwischen Hüfte und Knie 1 2.63 %
S800 Prellung des Knies 1 2.63 %
S801 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 2 5.26 %
S810 Offene Wunde des Knies 1 2.63 %
S817 Multiple offene Wunden des Unterschenkels 1 2.63 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 3 7.89 %
S852 Verletzung der A. peronaea 1 2.63 %
S881 Traumatische Amputation zwischen Knie und oberem Sprunggelenk 1 2.63 %
S900 Prellung der Knöchelregion 1 2.63 %
S998 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes 1 2.63 %
T798 Sonstige Frühkomplikationen eines Traumas 1 2.63 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 7 18.42 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 4 10.53 %
T8651 Nekrose eines Hauttransplantates 1 2.63 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 2 5.26 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 22 57.89 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 11 28.95 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 10 26.32 %
D62 Akute Blutungsanämie 10 26.32 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 9 23.68 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 21.05 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 8 21.05 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 7 18.42 %
V99 Transportmittelunfall 7 18.42 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 5 13.16 %
T8651 Nekrose eines Hauttransplantates 5 13.16 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 5 13.16 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 10.53 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 10.53 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 10.53 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 10.53 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 10.53 %
S913 Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes 4 10.53 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 4 10.53 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 4 10.53 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 4 10.53 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 4 10.53 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 7.89 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 3 7.89 %
E876 Hypokaliämie 3 7.89 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 3 7.89 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 7.89 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 3 7.89 %
R571 Hypovolämischer Schock 3 7.89 %
T793 Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert 3 7.89 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 3 7.89 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 3 7.89 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 3 7.89 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 2 5.26 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 5.26 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 2 5.26 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 2 5.26 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 5.26 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 5.26 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 5.26 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 5.26 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 2 5.26 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 2 5.26 %
E86 Volumenmangel 2 5.26 %
F051 Delir bei Demenz 2 5.26 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 5.26 %
F430 Akute Belastungsreaktion 2 5.26 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 2 5.26 %
G408 Sonstige Epilepsien 2 5.26 %
G546 Phantomschmerz 2 5.26 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 5.26 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 2 5.26 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 5.26 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 2 5.26 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 2 5.26 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 2 5.26 %
K590 Obstipation 2 5.26 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 5.26 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 5.26 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 5.26 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 5.26 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 2 5.26 %
S202 Prellung des Thorax 2 5.26 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 2 5.26 %
S710 Offene Wunde der Hüfte 2 5.26 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 2 5.26 %
T8650 Durchblutungsstörung eines Hauttransplantates 2 5.26 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 2 5.26 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 2 5.26 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 5.26 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 2 5.26 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 2 5.26 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 5.26 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 2 5.26 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 5.26 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 2 5.26 %
A0470 Enterokolitis durch Clostridium difficile ohne Megakolon, ohne sonstige Organkomplikationen 1 2.63 %
A411 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 1 2.63 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 2.63 %
B029 Zoster ohne Komplikation 1 2.63 %
B374 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 2.63 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 2.63 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.63 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.63 %
B958 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.63 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.63 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.63 %
B967 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.63 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
C679 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 2.63 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 1 2.63 %
D466 Myelodysplastisches Syndrom mit isolierter del(5q)-Chromosomenanomalie 1 2.63 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 2.63 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 2.63 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 2.63 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.63 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 2.63 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
D6834 Hämorrhagische Diathese durch Heparine 1 2.63 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 1 2.63 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 2.63 %
D6941 Sonstige primäre Thrombozytopenie: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 2.63 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 1 2.63 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 2.63 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.63 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 2.63 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 2.63 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 2.63 %
E872 Azidose 1 2.63 %
E875 Hyperkaliämie 1 2.63 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 2.63 %
F250 Schizoaffektive Störung, gegenwärtig manisch 1 2.63 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 2.63 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 2.63 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 2.63 %
F432 Anpassungsstörungen 1 2.63 %
F515 Albträume [Angstträume] 1 2.63 %
G249 Dystonie, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
G2588 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 1 2.63 %
G442 Spannungskopfschmerz 1 2.63 %
G478 Sonstige Schlafstörungen 1 2.63 %
G571 Meralgia paraesthetica 1 2.63 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 2.63 %
H109 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.63 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.63 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.63 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.63 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 2.63 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 2.63 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 2.63 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 2.63 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 2.63 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 2.63 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
I517 Kardiomegalie 1 2.63 %
I675 Moyamoya-Syndrom 1 2.63 %
I690 Folgen einer Subarachnoidalblutung 1 2.63 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 2.63 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 1 2.63 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 2.63 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 2.63 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 2.63 %
I8721 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) mit Ulzeration 1 2.63 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 2.63 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.63 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 2.63 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 2.63 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 2.63 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 2.63 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 2.63 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 2.63 %
L120 Bullöses Pemphigoid 1 2.63 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 2.63 %
L8916 Dekubitus 2. Grades: Trochanter 1 2.63 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 2.63 %
M1924 Sonstige sekundäre Arthrose: Hand 1 2.63 %
M2162 Erworbener Spitzfuß [Pes equinus] 1 2.63 %
M328 Sonstige Formen des systemischen Lupus erythematodes 1 2.63 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 2.63 %
M8140 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 2.63 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.63 %
M8648 Chronische Osteomyelitis mit Fistel: Sonstige 1 2.63 %
M9088 Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Sonstige 1 2.63 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 1 2.63 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 1 2.63 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 1 2.63 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 2.63 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 2.63 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 2.63 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 2.63 %
N508 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane 1 2.63 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 2.63 %
Q850 Neurofibromatose (nicht bösartig) 1 2.63 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
R011 Herzgeräusch, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
R040 Epistaxis 1 2.63 %
R18 Aszites 1 2.63 %
R33 Harnverhaltung 1 2.63 %
R35 Polyurie 1 2.63 %
R400 Somnolenz 1 2.63 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
R55 Synkope und Kollaps 1 2.63 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 2.63 %
R652 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 2.63 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 2.63 %
S0131 Offene Wunde: Ohrmuschel 1 2.63 %
S0141 Offene Wunde: Wange 1 2.63 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 1 2.63 %
S060 Gehirnerschütterung 1 2.63 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 2.63 %
S411 Offene Wunde des Oberarmes 1 2.63 %
S4211 Fraktur der Skapula: Korpus 1 2.63 %
S4220 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
S4240 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
S441 Verletzung des N. medianus in Höhe des Oberarmes 1 2.63 %
S445 Verletzung sensibler Hautnerven in Höhe der Schulter und des Oberarmes 1 2.63 %
S451 Verletzung der A. brachialis 1 2.63 %
S461 Verletzung des Muskels und der Sehne des Caput longum des M. biceps brachii 1 2.63 %
S468 Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen in Höhe der Schulter und des Oberarmes 1 2.63 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 2.63 %
S6231 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Basis 1 2.63 %
S6261 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 1 2.63 %
S644 Verletzung der Nn. digitales sonstiger Finger 1 2.63 %
S800 Prellung des Knies 1 2.63 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 1 2.63 %
S8187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 1 2.63 %
S8218 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 1 2.63 %
S8221 Fraktur des Tibiaschaftes: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 1 2.63 %
S8231 Distale Fraktur der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 1 2.63 %
S8238 Distale Fraktur der Tibia: Sonstige 1 2.63 %
S8241 Fraktur der Fibula, isoliert: Proximales Ende 1 2.63 %
S9082 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 2.63 %
S9188 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Fußes 1 2.63 %
S923 Fraktur der Mittelfußknochen 1 2.63 %
S978 Zerquetschung sonstiger Teile des oberen Sprunggelenkes und des Fußes 1 2.63 %
S982 Traumatische Amputation von zwei oder mehr Zehen 1 2.63 %
T792 Traumatisch bedingte sekundäre oder rezidivierende Blutung 1 2.63 %
T795 Traumatische Anurie 1 2.63 %
T7961 Traumatische Muskelischämie des Oberschenkels und der Hüfte 1 2.63 %
T7962 Traumatische Muskelischämie des Unterschenkels 1 2.63 %
T798 Sonstige Frühkomplikationen eines Traumas 1 2.63 %
T842 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 1 2.63 %
T8659 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates 1 2.63 %
T871 Komplikationen durch replantierte (Teile der) untere(n) Extremität 1 2.63 %
T875 Nekrose des Amputationsstumpfes 1 2.63 %
T8901 Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion) 1 2.63 %
T8903 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 1 2.63 %
U5010 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 1 2.63 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 2.63 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 2.63 %
U805 Enterobacter, Citrobacter und Serratia mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone oder Amikacin 1 2.63 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 1 2.63 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 2.63 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 2.63 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 2.63 %
Z420 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie des Kopfes oder des Halses 1 2.63 %
Z436 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen des Harntraktes 1 2.63 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 2.63 %
Z513 Bluttransfusion ohne angegebene Diagnose 1 2.63 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 2.63 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 2.63 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 2.63 %
Z885 Allergie gegenüber Betäubungsmittel in der Eigenanamnese 1 2.63 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 2.63 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 2.63 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 2.63 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 1 2.63 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 1 2.63 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 2.63 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 2.63 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 2.63 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 2.63 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
93.57.14 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 7 und mehr Behandlungstage 33 86.84 % 33
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 27 71.05 % 95
86.2A.3E Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an anderer Lokalisation 23 60.53 % 78
00.99.10 Reoperation 16 42.11 % 16
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 14 36.84 % 14
86.6B.2C Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Unterschenkel 9 23.68 % 11
86.6B.2B Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, an Oberschenkel und Knie 8 21.05 % 8
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 7 18.42 % 15
86.53.1E Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 5 13.16 % 7
86.88.I6 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an anderer Lokalisation 5 13.16 % 15
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 5 13.16 % 9
87.03 Computertomographie des Schädels 5 13.16 % 6
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 5 13.16 % 5
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 5 13.16 % 5
38.69 Sonstige Exzision von Venen der unteren Extremität 4 10.53 % 4
86.04.18 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 4 10.53 % 5
86.41.1C Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an Unterschenkel 4 10.53 % 4
86.88.I1 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 4 10.53 % 10
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 4 10.53 % 4
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 4 10.53 % 8
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 4 10.53 % 4
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 7.89 % 3
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 3 7.89 % 3
83.82.46 Transplantation eines sonstigen Lappentransplantates mit mikrovaskulärer Anastomosierung aus Muskel oder Faszie, Untere Extremität 3 7.89 % 3
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 3 7.89 % 10
86.2A.2D Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Fuss 3 7.89 % 8
86.2A.3D Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, am Fuss 3 7.89 % 4
86.7E.2E Revision von gestielter regionaler Lappenplastik, an anderer Lokalisation 3 7.89 % 3
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 3 7.89 % 3
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 3 7.89 % 3
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 3 7.89 % 3
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 3 7.89 % 3
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 7.89 % 3
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 2 5.26 % 3
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 2 5.26 % 2
04.51.12 Transplantation von Nerven des Armes und der Hand 2 5.26 % 2
04.52.11 Verwenden von allogenen Nerventransplantaten, 1 Nerveninterponat 2 5.26 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 5.26 % 2
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 5.26 % 2
78.67.01 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 2 5.26 % 3
83.39.14 Exzision einer Läsion an einer Sehne, Untere Extremität 2 5.26 % 2
83.39.24 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Untere Extremität 2 5.26 % 2
83.44.16 Sonstige Fasziektomie, Untere Extremität 2 5.26 % 3
83.49.36 Sonstige Exzision von Weichteilen, Untere Extremität 2 5.26 % 2
83.65.16 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Untere Extremität 2 5.26 % 2
84.11 Zehenamputation 2 5.26 % 6
86.0A.0E Inzision an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, ohne weitere Massnahmen 2 5.26 % 2
86.2A.31 Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, am Kopf 2 5.26 % 3
86.59 Naht und Verschluss an Haut und Subkutangewebe, sonstige 2 5.26 % 2
86.6B.24 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, an Oberarm und Ellenbogen 2 5.26 % 2
86.6B.28 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, an Bauchregion und Leiste 2 5.26 % 2
86.6B.2D Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Fuss 2 5.26 % 2
86.7D.1C Plastik mit freiem Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung, am Unterschenkel 2 5.26 % 2
86.7E.4E Revision von einer Plastik mit freien Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung, an anderer Lokalisation 2 5.26 % 4
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 2 5.26 % 2
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 2 5.26 % 2
93.83 Ergotherapie 2 5.26 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 5.26 % 2
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 2 5.26 % 2
99.22.1A Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 14 bis 27 Behandlungstage 2 5.26 % 2
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 5.26 % 2
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 2 5.26 % 2
00.4B.42 PTKI an venösen oder Kunststoff- Dialyse-Shunts 1 2.63 % 1
00.4C.11 Einsetzen von 1 medikamentenfreisetzendem Ballon 1 2.63 % 1
00.90.31 Xenogenes Transplantat 1 2.63 % 1
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 1 2.63 % 1
00.9A.61 Verwendung von präoperativ patientenindividuell mittels 3-dimensionaler Bildgebung gefertigten Implantaten 1 2.63 % 1
00.9A.63 Intraoperative Anwendung von präoperativ mittels 3D-Bildgebung individuell gefertigter Schablonen zur Navigation (beinhaltet: Schnitt, Bohrung, Positionierung) 1 2.63 % 1
01.23.10 Rekraniotomie mit Einbringen einer Drainage 1 2.63 % 1
01.23.99 Rekraniotomie, sonstige 1 2.63 % 1
01.24.11 Sonstige Kraniotomie zur Entleerung eines epiduralen Hämatoms 1 2.63 % 1
01.6X.21 Exzision und Destruktion von sonstigem erkrankten Gewebe an der Kalotte 1 2.63 % 3
02.05.11 Einsetzen eines CAD-Implantats an Hirnschädel ohne Beteiligung des Gesichtsschädels, grosser oder komplexer Defekt 1 2.63 % 1
02.12.99 Sonstige Rekonstruktion an den Hirnhäuten, sonstige 1 2.63 % 2
03.09.41 Inzision des Spinalkanals zur Drainage epiduraler Flüssigkeit 1 2.63 % 1
03.91.11 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum in den Spinalkanal zur Schmerztherapie 1 2.63 % 1
04.07.10 Exzision eines Nerven zur Transplantation 1 2.63 % 1
04.3X.14 Epineurale Naht von Nerven der Hand, primär 1 2.63 % 1
04.49.12 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Armes 1 2.63 % 3
04.75 Revision einer früheren plastischen Rekonstruktion an einem kranialen oder peripheren Nerv 1 2.63 % 1
04.79.99 Sonstige Neuroplastik, sonstige 1 2.63 % 1
18.71.12 Ohrmuschelaufbau, partiell mit Galealappen 1 2.63 % 1
34.79.12 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, sekundärer Verschluss einer Thorakotomie, durch Platte 1 2.63 % 1
37.21 Rechtsherzkatheter 1 2.63 % 1
38.18.10 Endarteriektomie der A. femoralis (communis) (superficialis) 1 2.63 % 1
38.18.11 Endarteriektomie der A. profunda femoris 1 2.63 % 1
38.18.99 Endarteriektomie von Gefässen der unteren Extremität, sonstige 1 2.63 % 2
38.33.14 Resektion von Arterien der Hand mit Anastomose 1 2.63 % 1
38.33.23 Resektion von oberflächlichen Venen der oberen Extremität mit Anastomose 1 2.63 % 1
38.38.99 Resektion von Arterien der unteren Extremität mit Anastomose, sonstige 1 2.63 % 1
38.7X.21 Implantation eines Vena cava Filters, perkutan transluminal 1 2.63 % 1
38.83.11 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Arterien der Hand 1 2.63 % 1
38.88 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Arterien der unteren Extremität 1 2.63 % 1
39.29.12 Femoropoplitealer Gefäss-Shunt oder -Bypass 1 2.63 % 2
39.29.20 Gefäss-Shunt oder Bypass an Arterien der oberen Extremität 1 2.63 % 1
39.29.82 Temporärer intraoperativer Shunt, arteriovenös 1 2.63 % 1
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 1 2.63 % 1
39.31.40 Naht einer Arterie der Hand 1 2.63 % 1
39.31.50 Naht einer Arterie der unteren Extremität 1 2.63 % 1
39.32.99 Naht einer Vene, sonstige 1 2.63 % 1
39.49.10 Revision einer Gefässanastomose 1 2.63 % 1
39.49.22 Entfernung eines vaskulären Implantats 1 2.63 % 1
39.49.99 Sonstige Revision nach vaskulärem Eingriff, sonstige 1 2.63 % 1
39.50.14 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit Drug eluting Ballon 1 2.63 % 1
39.59.89 Sonstige plastische Rekonstruktion von Gefässen der unteren Extremität, sonstige 1 2.63 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 2.63 % 16
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 2.63 % 2
40.19.10 Präoperative Szintigraphie und Sondenmessung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 1 2.63 % 1
40.9X.99 Sonstige Operationen an lymphatischen Strukturen, sonstige 1 2.63 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 2.63 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 2.63 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 2.63 % 2
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 2.63 % 1
77.17.10 Sonstige Knocheninzision ohne Knochendurchtrennung an Tibia und Fibula, Exploration und Knochenbohrung 1 2.63 % 1
77.18.41 Sonstige Knocheninzision ohne Knochendurchtrennung an Metatarsalia, Exploration und Knochenbohrung 1 2.63 % 2
77.61.12 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe am Sternum 1 2.63 % 1
77.67.20 Débridement an Tibia 1 2.63 % 2
78.17.15 Geschlossene Reposition einer sonstigen Tibiafraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 2.63 % 1
78.17.24 Geschlossene Reposition einer distalen Fibulafraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 2.63 % 1
78.18.99 Anlegen eines Fixateur externe an Tarsalia und Metatarsalia (inkl. Reposition von Frakturen), sonstige 1 2.63 % 1
78.57.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an Tibia und Fibula, sonstige 1 2.63 % 2
78.61.11 Knochenimplantatentfernung an Rippen und Sternum 1 2.63 % 1
78.66.01 Knochenimplantatentfernung an der Patella, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 1 2.63 % 1
78.67.12 Knochenimplantatentfernung an der Tibia, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel 1 2.63 % 1
79.03 Geschlossene Reposition einer Fraktur an Karpalia und Metakarpalia ohne innere Knochenfixation 1 2.63 % 1
79.04 Geschlossene Reposition einer Fingerfraktur ohne innere Knochenfixation 1 2.63 % 1
79.36.20 Offene Reposition einer einfachen Tibiaschaftfraktur mit innerer Knochenfixation 1 2.63 % 1
81.55 Revision ohne Ersatz einer Knieendoprothese 1 2.63 % 1
81.80 Totalprothese des Schultergelenks 1 2.63 % 1
81.99.5G Arthrorise und Temporäre Fixation eines Gelenkes, Zehengelenk 1 2.63 % 1
83.02.12 Myotomie, Oberarm und Ellenbogen 1 2.63 % 1
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 1 2.63 % 1
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 1 2.63 % 1
83.21.99 Biopsie an den Weichteilen, sonstige 1 2.63 % 1
83.32.14 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Untere Extremität 1 2.63 % 1
83.43.99 Exzision von Muskel oder Faszie zur Transplantation, sonstige 1 2.63 % 1
83.45.10 Sonstige Myektomie, Kopf und Hals 1 2.63 % 1
83.45.14 Sonstige Myektomie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 2.63 % 1
83.82.26 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Untere Extremität 1 2.63 % 1
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 1 2.63 % 1
84.07 Oberarm-Amputation 1 2.63 % 1
84.15 Sonstige Unterschenkel-Amputation 1 2.63 % 1
84.17 Oberschenkel-Amputation 1 2.63 % 1
84.3X.10 Revision eines Amputationsstumpfes, Schulter- und Oberarmregion 1 2.63 % 3
84.71 Anlegen einer externen Fixationsvorrichtung, eindimensional 1 2.63 % 1
85.89.99 Sonstige Mammaplastik, sonstige 1 2.63 % 3
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 2.63 % 1
86.2A.1D Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Fuss 1 2.63 % 4
86.2B.21 Débridement, grossflächig, am Kopf 1 2.63 % 1
86.31.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an anderer Lokalisation 1 2.63 % 1
86.42.1C Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an Unterschenkel 1 2.63 % 1
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 2.63 % 2
86.52.16 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe der Hand 1 2.63 % 1
86.52.1E Primärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 1 2.63 % 1
86.6A.16 Autologe Vollhauttransplantation, kleinflächig, an der Hand 1 2.63 % 1
86.6A.23 Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, an Schulter und Axilla 1 2.63 % 1
86.6A.2B Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, an Oberschenkel und Knie 1 2.63 % 1
86.6A.2C Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, am Unterschenkel 1 2.63 % 1
86.6B.21 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Kopf 1 2.63 % 1
86.6B.22 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Hals 1 2.63 % 1
86.6B.25 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Unterarm 1 2.63 % 1
86.6C.4E Permanenter Hautersatz durch Epidermisersatzmaterial, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 2.63 % 1
86.6D.1E Revision einer freien Hauttransplantation und eines permanenten Hautersatzes, an anderer Lokalisation 1 2.63 % 1
86.7A.2E Dehnungsplastik, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 2.63 % 1
86.7A.41 Verschiebe-Rotationsplastik, grossflächig, am Kopf 1 2.63 % 1
86.7A.4D Verschiebe-Rotationsplastik, grossflächig, am Fuss 1 2.63 % 2
86.7A.4E Verschiebe-Rotationsplastik, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 2.63 % 2
86.7A.61 Transpositionsplastik (VY), grossflächig, am Kopf 1 2.63 % 1
86.7A.6E Transpositionsplastik (VY), grossflächig, an anderer Lokalisation 1 2.63 % 1
86.7B.14 Gestielte regionale Lappenplastik, an Oberarm und Ellenbogen 1 2.63 % 1
86.7B.17 Gestielte regionale Lappenplastik, an Brustwand und Rücken 1 2.63 % 1
86.7B.18 Gestielte regionale Lappenplastik, an Bauchregion und Leiste 1 2.63 % 1
86.7B.1B Gestielte regionale Lappenplastik, an Oberschenkel und Knie 1 2.63 % 1
86.7B.1D Gestielte regionale Lappenplastik, am Fuss 1 2.63 % 1
86.7E.2D Revision von gestielter regionaler Lappenplastik, am Fuss 1 2.63 % 1
86.7E.3E Revision von gestielter Fernlappenplastik, an anderer Lokalisation 1 2.63 % 1
86.88.DE Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 2.63 % 1
86.88.FD Temporäre Weichteildeckung mittels allogener Haut, grossflächig, am Fuss 1 2.63 % 1
86.88.I2 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, tiefreichend, an Thorax, Mediastinum und Sternum 1 2.63 % 3
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 2.63 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 2.63 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 2.63 % 1
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 1 2.63 % 1
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 1 2.63 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 2.63 % 3
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 2.63 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 2.63 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transösophageal, in Ruhe 1 2.63 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 2.63 % 1
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 2.63 % 2
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 2.63 % 1
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 1 2.63 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 2.63 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 2.63 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 2.63 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 2.63 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 2.63 % 1
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, mindestens 3 bis 6 Behandlungstage 1 2.63 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 2.63 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 2.63 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 2.63 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 2.63 % 1
93.57.13 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 6 Behandlungstage 1 2.63 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 2.63 % 1
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1 2.63 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 2.63 % 1
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 1 2.63 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 2.63 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 2.63 % 1
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 1 2.63 % 1
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 1 2.63 % 1
99.07.31 Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 1 TE bis 5 TE 1 2.63 % 1
99.08 Transfusion von Blutexpander 1 2.63 % 1
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 1 2.63 % 1
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 1 2.63 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 1 2.63 % 1
99.B6.26 Komplexbehandlung der Hand, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 2.63 % 1
99.B6.27 Komplexbehandlung der Hand, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 2.63 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 2.63 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 2.63 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 2.63 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 2.63 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 2.63 % 1
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 2.63 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 2.63 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 2.63 % 1
99.C1.16 Pflege-Komplexbehandlung, 41 bis 45 Aufwandspunkte 1 2.63 % 1