DRG R60D - Akute myeloische Leukämie, mehr als ein Belegungstag oder autologe STZ-Entnahme oder GvHD und mehr als ein Belegungstag

MDC 17 - Hämatologische und solide Neubildungen

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.115
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.547)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 14 (0.137)
Verlegungsabschlag 0.17


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 344 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.4%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 338 (98.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.42%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 12'701.80 CHF

Median: 11'146.20 CHF

Standardabweichung: 7'923.65 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.62

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.29 %
C9200 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 196 56.98 %
C9201 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: In kompletter Remission 35 10.17 %
C9240 Akute Promyelozyten-Leukämie [PCL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.29 %
C9241 Akute Promyelozyten-Leukämie [PCL]: In kompletter Remission 1 0.29 %
C9250 Akute myelomonozytäre Leukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 12 3.49 %
C9261 Akute myeloische Leukämie mit 11q23-Abnormität: In kompletter Remission 1 0.29 %
C9280 Akute myeloische Leukämie mit multilineärer Dysplasie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 10 2.91 %
C9281 Akute myeloische Leukämie mit multilineärer Dysplasie: In kompletter Remission 1 0.29 %
C9300 Akute Monoblasten-/Monozytenleukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 6 1.74 %
C9400 Akute Erythroleukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 2 0.58 %
C9420 Akute Megakaryoblastenleukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 2 0.58 %
D462 Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss [RAEB] 42 12.21 %
D7010 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 1 0.29 %
D7013 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 4 Tage bis unter 7 Tage 1 0.29 %
D7014 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 7 Tage bis unter 10 Tage 1 0.29 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 0.29 %
D703 Sonstige Agranulozytose 2 0.58 %
D706 Sonstige Neutropenie 1 0.29 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 2 0.58 %
T8601 Akute Graft-versus-Host-Krankheit, Grad I und II 9 2.62 %
T8602 Akute Graft-versus-Host-Krankheit, Grad III und IV 1 0.29 %
T8605 Chronische Graft-versus-Host-Krankheit, mild 4 1.16 %
T8606 Chronische Graft-versus-Host-Krankheit, moderat 2 0.58 %
T8609 Graft-versus-Host-Krankheit, nicht näher bezeichnet 8 2.33 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 67 19.48 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 46 13.37 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 44 12.79 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 34 9.88 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 33 9.59 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 32 9.30 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 31 9.01 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 26 7.56 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 25 7.27 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 25 7.27 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 23 6.69 %
Z9481 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 23 6.69 %
E876 Hypokaliämie 21 6.10 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 21 6.10 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 21 6.10 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 20 5.81 %
N40 Prostatahyperplasie 20 5.81 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 19 5.52 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 18 5.23 %
Z856 Leukämie in der Eigenanamnese 18 5.23 %
Z515 Palliativbehandlung 17 4.94 %
E86 Volumenmangel 16 4.65 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 16 4.65 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 16 4.65 %
M545 Kreuzschmerz 14 4.07 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 14 4.07 %
Z9480 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 13 3.78 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 13 3.78 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 12 3.49 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 12 3.49 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 12 3.49 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 11 3.20 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 11 3.20 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 10 2.91 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 10 2.91 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 10 2.91 %
K590 Obstipation 10 2.91 %
Z048 Untersuchung und Beobachtung aus sonstigen näher bezeichneten Gründen 10 2.91 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 10 2.91 %
C9200 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 9 2.62 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 9 2.62 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 8 2.33 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 8 2.33 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 8 2.33 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 8 2.33 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 8 2.33 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 8 2.33 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 8 2.33 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 8 2.33 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 7 2.03 %
D703 Sonstige Agranulozytose 7 2.03 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 7 2.03 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 2.03 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 2.03 %
I350 Aortenklappenstenose 7 2.03 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 7 2.03 %
K9321 Stadium 1 der akuten Verdauungstrakt-Graft-versus-Host-Krankheit {T86.01} 7 2.03 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 7 2.03 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 7 2.03 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 7 2.03 %
R060 Dyspnoe 7 2.03 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 7 2.03 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 7 2.03 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 6 1.74 %
D706 Sonstige Neutropenie 6 1.74 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 6 1.74 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 6 1.74 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 6 1.74 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 6 1.74 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 1.74 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 6 1.74 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 6 1.74 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 6 1.74 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 6 1.74 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 6 1.74 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 6 1.74 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 6 1.74 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 6 1.74 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 1.45 %
C9210 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: Ohne Angabe einer kompletten Remission 5 1.45 %
D462 Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss [RAEB] 5 1.45 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 5 1.45 %
D7010 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 5 1.45 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 5 1.45 %
F432 Anpassungsstörungen 5 1.45 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 5 1.45 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 5 1.45 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 5 1.45 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 5 1.45 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 5 1.45 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 5 1.45 %
R040 Epistaxis 5 1.45 %
R600 Umschriebenes Ödem 5 1.45 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 5 1.45 %
U5030 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 5 1.45 %
Z006 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 5 1.45 %
Z2921 Systemische prophylaktische Chemotherapie 5 1.45 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 5 1.45 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 5 1.45 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 5 1.45 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 4 1.16 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 4 1.16 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 4 1.16 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 4 1.16 %
D225 Melanozytennävus des Rumpfes 4 1.16 %
D469 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 4 1.16 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 4 1.16 %
D7014 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 7 Tage bis unter 10 Tage 4 1.16 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 4 1.16 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 4 1.16 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 4 1.16 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 4 1.16 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 4 1.16 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 4 1.16 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 4 1.16 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 1.16 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 4 1.16 %
L9921 Stadium 1 der chronischen Haut-Graft-versus-Host-Krankheit {T86.05} 4 1.16 %
M4216 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 4 1.16 %
M544 Lumboischialgie 4 1.16 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 4 1.16 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 4 1.16 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 4 1.16 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 4 1.16 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 4 1.16 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 4 1.16 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 3 0.87 %
B3781 Candida-Ösophagitis 3 0.87 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.87 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 3 0.87 %
D651 Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC] 3 0.87 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 3 0.87 %
D728 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 3 0.87 %
D860 Sarkoidose der Lunge 3 0.87 %
D863 Sarkoidose der Haut 3 0.87 %
D868 Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen 3 0.87 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 3 0.87 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 3 0.87 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 3 0.87 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 3 0.87 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 3 0.87 %
F067 Leichte kognitive Störung 3 0.87 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 0.87 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 3 0.87 %
F411 Generalisierte Angststörung 3 0.87 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 3 0.87 %
G408 Sonstige Epilepsien 3 0.87 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 0.87 %
I958 Sonstige Hypotonie 3 0.87 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 3 0.87 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 3 0.87 %
J168 Pneumonie durch sonstige näher bezeichnete Infektionserreger 3 0.87 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 3 0.87 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 0.87 %
J981 Lungenkollaps 3 0.87 %
K7711 Stadium 1 der akuten Leber-Graft-versus-Host-Krankheit {T86.01} 3 0.87 %
L298 Sonstiger Pruritus 3 0.87 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 3 0.87 %
M158 Sonstige Polyarthrose 3 0.87 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 3 0.87 %
N300 Akute Zystitis 3 0.87 %
R233 Spontane Ekchymosen 3 0.87 %
R42 Schwindel und Taumel 3 0.87 %
R937 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abschnitte des Muskel-Skelett-Systems 3 0.87 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.87 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 3 0.87 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 3 0.87 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 3 0.87 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 3 0.87 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 0.58 %
A167 Primäre Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 2 0.58 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 2 0.58 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 2 0.58 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 2 0.58 %
B002 Gingivostomatitis herpetica und Pharyngotonsillitis herpetica 2 0.58 %
B348 Sonstige Virusinfektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 0.58 %
B441 Sonstige Aspergillose der Lunge 2 0.58 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.58 %
B971 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.58 %
B972 Koronaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.58 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 2 0.58 %
C823 Follikuläres Lymphom Grad IIIa 2 0.58 %
C9201 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: In kompletter Remission 2 0.58 %
C9440 Akute Panmyelose mit Myelofibrose: Ohne Angabe einer kompletten Remission 2 0.58 %
D471 Chronische myeloproliferative Krankheit 2 0.58 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 2 0.58 %
D474 Osteomyelofibrose 2 0.58 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 2 0.58 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.58 %
D7013 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 4 Tage bis unter 7 Tage 2 0.58 %
D707 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 2 0.58 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 2 0.58 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.58 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.58 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 2 0.58 %
E230 Hypopituitarismus 2 0.58 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 0.58 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 0.58 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 0.58 %
E875 Hyperkaliämie 2 0.58 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 2 0.58 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 2 0.58 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 2 0.58 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 2 0.58 %
G550 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Neubildungen {C00-D48} 2 0.58 %
G638 Polyneuropathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.58 %
H041 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 2 0.58 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 0.58 %
H471 Stauungspapille, nicht näher bezeichnet 2 0.58 %
H612 Zeruminalpfropf 2 0.58 %
H911 Presbyakusis 2 0.58 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 0.58 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 0.58 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 2 0.58 %
I427 Kardiomyopathie durch Arzneimittel oder sonstige exogene Substanzen 2 0.58 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 2 0.58 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 0.58 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 0.58 %
I518 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 2 0.58 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz 2 0.58 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 2 0.58 %
J029 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 2 0.58 %
J068 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 2 0.58 %
J172 Pneumonie bei Mykosen 2 0.58 %
J323 Chronische Sinusitis sphenoidalis 2 0.58 %
J998 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.58 %
K052 Akute Parodontitis 2 0.58 %
K469 Nicht näher bezeichnete abdominale Hernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 0.58 %
K5732 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 2 0.58 %
K649 Hämorrhoiden, nicht näher bezeichnet 2 0.58 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 0.58 %
L738 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haarfollikel 2 0.58 %
L982 Akute febrile neutrophile Dermatose [Sweet-Syndrom] 2 0.58 %
L9911 Stadium 1 der akuten Haut-Graft-versus-Host-Krankheit 2 0.58 %
L9912 Stadium 2 der akuten Haut-Graft-versus-Host-Krankheit 2 0.58 %
M1000 Idiopathische Gicht: Mehrere Lokalisationen 2 0.58 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 2 0.58 %
M2555 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 2 0.58 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 2 0.58 %
M7985 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Beckenregion und Oberschenkel 2 0.58 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 0.58 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 2 0.58 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.58 %
M8448 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 2 0.58 %
N009 Akutes nephritisches Syndrom: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 2 0.58 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 0.58 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.58 %
N3942 Dranginkontinenz 2 0.58 %
R18 Aszites 2 0.58 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 0.58 %
R33 Harnverhaltung 2 0.58 %
R502 Medikamenten-induziertes Fieber [Drug fever] 2 0.58 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 2 0.58 %
R51 Kopfschmerz 2 0.58 %
R520 Akuter Schmerz 2 0.58 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 2 0.58 %
R54 Senilität 2 0.58 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 2 0.58 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 2 0.58 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 2 0.58 %
R933 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes 2 0.58 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 2 0.58 %
S3202 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 2 0.58 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 0.58 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 2 0.58 %
U5000 Keine oder geringe motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 100 Punkte 2 0.58 %
U5040 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 20-35 Punkte 2 0.58 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 0.58 %
U6911 Dauerhaft erworbene Blutgerinnungsstörung 2 0.58 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 2 0.58 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 0.58 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 0.58 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 2 0.58 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 2 0.58 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 2 0.58 %
Z9668 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten orthopädischen Gelenkimplantaten 2 0.58 %
A045 Enteritis durch Campylobacter 1 0.29 %
A0479 Enterokolitis durch Clostridium difficile, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
A084 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
A402 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D 1 0.29 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 0.29 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.29 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.29 %
A600 Infektion der Genitalorgane und des Urogenitaltraktes durch Herpesviren 1 0.29 %
B029 Zoster ohne Komplikation 1 0.29 %
B259 Zytomegalie, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
B338 Sonstige näher bezeichnete Viruskrankheiten 1 0.29 %
B356 Tinea inguinalis [Tinea cruris] 1 0.29 %
B440 Invasive Aspergillose der Lunge 1 0.29 %
B49 Nicht näher bezeichnete Mykose 1 0.29 %
B59 Pneumozystose {J17.3} 1 0.29 %
B958 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.29 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.29 %
B974 Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.29 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.29 %
C33 Bösartige Neubildung der Trachea 1 0.29 %
C340 Bösartige Neubildung: Hauptbronchus 1 0.29 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.29 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 0.29 %
C819 Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.29 %
C9111 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: In kompletter Remission 1 0.29 %
C9220 Atypische chronische myeloische Leukämie, BCR/ABL-negativ: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.29 %
C9230 Myelosarkom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.29 %
C9251 Akute myelomonozytäre Leukämie: In kompletter Remission 1 0.29 %
C9300 Akute Monoblasten-/Monozytenleukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.29 %
C9310 Chronische myelomonozytäre Leukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.29 %
C958 Leukämie, refraktär auf Standard-Induktionstherapie 1 0.29 %
C966 Unifokale Langerhans-Zell-Histiozytose 1 0.29 %
D237 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.29 %
D320 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 1 0.29 %
D381 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 0.29 %
D461 Refraktäre Anämie mit Ringsideroblasten 1 0.29 %
D465 Refraktäre Anämie mit Mehrlinien-Dysplasie 1 0.29 %
D470 Histiozyten- und Mastzelltumor unsicheren oder unbekannten Verhaltens 1 0.29 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 0.29 %
D477 Sonstige näher bezeichnete Neubildungen unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes 1 0.29 %
D479 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.29 %
D569 Thalassämie, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
D582 Sonstige Hämoglobinopathien 1 0.29 %
D591 Sonstige autoimmunhämolytische Anämien 1 0.29 %
D599 Erworbene hämolytische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
D618 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 0.29 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 0.29 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.29 %
D6801 Erworbenes Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.29 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 1 0.29 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.29 %
D6941 Sonstige primäre Thrombozytopenie: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.29 %
D6957 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.29 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
D6960 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.29 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 1 0.29 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 0.29 %
D735 Infarzierung der Milz 1 0.29 %
D809 Immundefekt mit vorherrschendem Antikörpermangel, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.29 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 0.29 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.29 %
E054 Hyperthyreosis factitia 1 0.29 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 0.29 %
E1091 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.29 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.29 %
E161 Sonstige Hypoglykämie 1 0.29 %
E231 Arzneimittelinduzierter Hypopituitarismus 1 0.29 %
E232 Diabetes insipidus 1 0.29 %
E271 Primäre Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.29 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.29 %
E283 Primäre Ovarialinsuffizienz 1 0.29 %
E343 Kleinwuchs, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.29 %
E539 Vitamin-B-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
E561 Vitamin-K-Mangel 1 0.29 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.29 %
E781 Reine Hypertriglyzeridämie 1 0.29 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.29 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 0.29 %
F068 Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 1 0.29 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.29 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.29 %
F133 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Entzugssyndrom 1 0.29 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.29 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.29 %
F29 Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose 1 0.29 %
F320 Leichte depressive Episode 1 0.29 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.29 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.29 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.29 %
F4541 Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren 1 0.29 %
F510 Nichtorganische Insomnie 1 0.29 %
F54 Psychologische Faktoren oder Verhaltensfaktoren bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.29 %
F608 Sonstige spezifische Persönlichkeitsstörungen 1 0.29 %
G250 Essentieller Tremor 1 0.29 %
G251 Arzneimittelinduzierter Tremor 1 0.29 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.29 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.29 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.29 %
G510 Fazialisparese 1 0.29 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.29 %
G573 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 0.29 %
G620 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 1 0.29 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.29 %
G737 Myopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.29 %
G998 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.29 %
H024 Ptosis des Augenlides 1 0.29 %
H043 Akute und nicht näher bezeichnete Entzündung der Tränenwege 1 0.29 %
H048 Sonstige Affektionen des Tränenapparates 1 0.29 %
H161 Sonstige oberflächliche Keratitis ohne Konjunktivitis 1 0.29 %
H164 Neovaskularisation der Hornhaut 1 0.29 %
H168 Sonstige Formen der Keratitis 1 0.29 %
H193 Keratitis und Keratokonjunktivitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.29 %
H198 Sonstige Affektionen der Sklera und der Hornhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.29 %
H318 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Aderhaut 1 0.29 %
H335 Sonstige Netzhautablösungen 1 0.29 %
H350 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 1 0.29 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.29 %
H400 Glaukomverdacht 1 0.29 %
H408 Sonstiges Glaukom 1 0.29 %
H470 Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.29 %
H578 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde 1 0.29 %
H5821 Stadium 1 der chronischen Augen-Graft-versus-Host-Krankheit {T86.05} 1 0.29 %
H811 Benigner paroxysmaler Schwindel 1 0.29 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
I080 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 0.29 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.29 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.29 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.29 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.29 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 0.29 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.29 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.29 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.29 %
I517 Kardiomegalie 1 0.29 %
I6200 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Akut 1 0.29 %
I6202 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 1 0.29 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.29 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.29 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.29 %
I694 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.29 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 0.29 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 1 0.29 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
I7101 Dissektion der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.29 %
I778 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Arterien und Arteriolen 1 0.29 %
I798 Sonstige Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.29 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.29 %
I8088 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen 1 0.29 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 0.29 %
I8700 Postthrombotisches Syndrom ohne Ulzeration 1 0.29 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 1 0.29 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.29 %
J010 Akute Sinusitis maxillaris 1 0.29 %
J039 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
J100 Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 0.29 %
J158 Sonstige bakterielle Pneumonie 1 0.29 %
J159 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
J173 Pneumonie bei parasitären Krankheiten 1 0.29 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.29 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 1 0.29 %
J328 Sonstige chronische Sinusitis 1 0.29 %
J36 Peritonsillarabszess 1 0.29 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 0.29 %
J439 Emphysem, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.29 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.29 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.29 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.29 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
J451 Nichtallergisches Asthma bronchiale 1 0.29 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.29 %
J840 Alveoläre und parietoalveoläre Krankheitszustände 1 0.29 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.29 %
J931 Sonstiger Spontanpneumothorax 1 0.29 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.29 %
J986 Krankheiten des Zwerchfells 1 0.29 %
J9921 Stadium 1 der chronischen Lungen-Graft-versus-Host-Krankheit {T86.06} 1 0.29 %
K029 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
K036 Auflagerungen [Beläge] auf den Zähnen 1 0.29 %
K047 Periapikaler Abszess ohne Fistel 1 0.29 %
K051 Chronische Gingivitis 1 0.29 %
K053 Chronische Parodontitis 1 0.29 %
K054 Parodontose 1 0.29 %
K103 Alveolitis der Kiefer 1 0.29 %
K120 Rezidivierende orale Aphthen 1 0.29 %
K1221 Submandibularabszess ohne Angabe einer Ausbreitung nach mediastinal, parapharyngeal oder zervikal 1 0.29 %
K123 Orale Mukositis (ulzerativ) 1 0.29 %
K137 Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut 1 0.29 %
K311 Hypertrophische Pylorusstenose beim Erwachsenen 1 0.29 %
K3181 Angiodysplasie des Magens und des Duodenums ohne Angabe einer Blutung 1 0.29 %
K429 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.29 %
K518 Sonstige Colitis ulcerosa 1 0.29 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.29 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
K5521 Angiodysplasie des Kolons: Ohne Angabe einer Blutung 1 0.29 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.29 %
K5712 Divertikulitis des Dünndarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.29 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.29 %
K593 Megakolon, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.29 %
K603 Analfistel 1 0.29 %
K610 Analabszess 1 0.29 %
K642 Hämorrhoiden 3. Grades 1 0.29 %
K648 Sonstige Hämorrhoiden 1 0.29 %
K658 Sonstige Peritonitis 1 0.29 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 1 0.29 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.29 %
K778 Leberkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.29 %
K810 Akute Cholezystitis 1 0.29 %
K9322 Stadium 2 der akuten Verdauungstrakt-Graft-versus-Host-Krankheit {T86.02} 1 0.29 %
K9332 Stadium 2 der chronischen Verdauungstrakt-Graft-versus-Host-Krankheit {T86.05}, {T86.06} 1 0.29 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 0.29 %
L028 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an sonstigen Lokalisationen 1 0.29 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 0.29 %
L032 Phlegmone im Gesicht 1 0.29 %
L239 Allergische Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache 1 0.29 %
L249 Toxische Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache 1 0.29 %
L299 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
L408 Sonstige Psoriasis 1 0.29 %
L409 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
L52 Erythema nodosum 1 0.29 %
L538 Sonstige näher bezeichnete erythematöse Krankheiten 1 0.29 %
L539 Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
L600 Unguis incarnatus 1 0.29 %
L708 Sonstige Akne 1 0.29 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 0.29 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.29 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.29 %
L9922 Stadium 2 der chronischen Haut-Graft-versus-Host-Krankheit {T86.05}, {T86.06} 1 0.29 %
M0096 Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.29 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.29 %
M1002 Idiopathische Gicht: Oberarm 1 0.29 %
M1093 Gicht, nicht näher bezeichnet: Unterarm 1 0.29 %
M1120 Sonstige Chondrokalzinose: Mehrere Lokalisationen 1 0.29 %
M1122 Sonstige Chondrokalzinose: Oberarm 1 0.29 %
M1123 Sonstige Chondrokalzinose: Unterarm 1 0.29 %
M1190 Kristall-Arthropathie, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.29 %
M1984 Sonstige näher bezeichnete Arthrose: Hand 1 0.29 %
M2506 Hämarthros: Unterschenkel 1 0.29 %
M2550 Gelenkschmerz: Mehrere Lokalisationen 1 0.29 %
M329 Systemischer Lupus erythematodes, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.29 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.29 %
M4316 Spondylolisthesis: Lumbalbereich 1 0.29 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.29 %
M4950 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.29 %
M4954 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Thorakalbereich 1 0.29 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.29 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.29 %
M542 Zervikalneuralgie 1 0.29 %
M5480 Sonstige Rückenschmerzen: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.29 %
M5486 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 1 0.29 %
M5489 Sonstige Rückenschmerzen: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.29 %
M6082 Sonstige Myositis: Oberarm 1 0.29 %
M6380 Sonstige Muskelkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 0.29 %
M703 Sonstige Bursitis im Bereich des Ellenbogens 1 0.29 %
M758 Sonstige Schulterläsionen 1 0.29 %
M7910 Myalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.29 %
M7962 Schmerzen in den Extremitäten: Oberarm 1 0.29 %
M7966 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 1 0.29 %
M7982 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Oberarm 1 0.29 %
M8048 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.29 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.29 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.29 %
M8785 Sonstige Knochennekrose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.29 %
M8958 Osteolyse: Sonstige 1 0.29 %
N081 Glomeruläre Krankheiten bei Neubildungen 1 0.29 %
N082 Glomeruläre Krankheiten bei Blutkrankheiten und Störungen mit Beteiligung des Immunsystems 1 0.29 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.29 %
N1783 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 3 1 0.29 %
N1789 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 1 0.29 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.29 %
N63 Nicht näher bezeichnete Knoten in der Mamma [Brustdrüse] 1 0.29 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.29 %
N819 Genitalprolaps bei der Frau, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.29 %
Q100 Angeborene Ptose 1 0.29 %
Q447 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Leber 1 0.29 %
Q900 Trisomie 21, meiotische Non-disjunction 1 0.29 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
Q964 Mosaik, 45,X/sonstige Zelllinie(n) mit Gonosomenanomalie 1 0.29 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.29 %
R05 Husten 1 0.29 %
R064 Hyperventilation 1 0.29 %
R070 Halsschmerzen 1 0.29 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.29 %
R098 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Kreislaufsystem und das Atmungssystem betreffen 1 0.29 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.29 %
R102 Schmerzen im Becken und am Damm 1 0.29 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.29 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.29 %
R160 Hepatomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.29 %
R161 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.29 %
R252 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 0.29 %
R278 Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen 1 0.29 %
R291 Meningismus 1 0.29 %
R35 Polyurie 1 0.29 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.29 %
R401 Sopor 1 0.29 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.29 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 0.29 %
R529 Schmerz, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
R572 Septischer Schock 1 0.29 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.29 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 0.29 %
R64 Kachexie 1 0.29 %
R680 Hypothermie, nicht in Verbindung mit niedriger Umgebungstemperatur 1 0.29 %
R688 Sonstige näher bezeichnete Allgemeinsymptome 1 0.29 %
R72 Veränderung der Leukozyten, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.29 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.29 %
R768 Sonstige näher bezeichnete abnorme immunologische Serumbefunde 1 0.29 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.29 %
R845 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus Atemwegen und Thorax: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 0.29 %
R900 Intrakranielle Raumforderung 1 0.29 %
R932 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege 1 0.29 %
R938 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik an sonstigen näher bezeichneten Körperstrukturen 1 0.29 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 0.29 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 0.29 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.29 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.29 %
S0679 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
S2244 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 1 0.29 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.29 %
S4081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Schürfwunde 1 0.29 %
S501 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterarmes 1 0.29 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 1 0.29 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 1 0.29 %
S801 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 1 0.29 %
S820 Fraktur der Patella 1 0.29 %
S911 Offene Wunde einer oder mehrerer Zehen ohne Schädigung des Nagels 1 0.29 %
T459 Vergiftung: Primär systemisch und auf das Blut wirkendes Mittel, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
T597 Toxische Wirkung: Kohlendioxid 1 0.29 %
T634 Toxische Wirkung: Gift sonstiger Arthropoden 1 0.29 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.29 %
T802 Infektionen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.29 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.29 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.29 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.29 %
T8601 Akute Graft-versus-Host-Krankheit, Grad I und II 1 0.29 %
T8605 Chronische Graft-versus-Host-Krankheit, mild 1 0.29 %
T8683 Versagen und Abstoßung: Hornhauttransplantat des Auges 1 0.29 %
U5041 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 31-42 Punkte 1 0.29 %
U5111 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 11-29 Punkte 1 0.29 %
U8020 Enterococcus faecalis mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika 1 0.29 %
U8030 Enterococcus faecium mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika 1 0.29 %
X299 Unfall durch Kontakt mit giftigen Pflanzen oder Tieren 1 0.29 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 0.29 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.29 %
Y599 Komplikationen durch Impfstoffe oder biologisch aktive Substanzen 1 0.29 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.29 %
Z200 Kontakt mit und Exposition gegenüber infektiösen Darmkrankheiten 1 0.29 %
Z208 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten 1 0.29 %
Z228 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 1 0.29 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 1 0.29 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.29 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.29 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 0.29 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.29 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.29 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.29 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.29 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.29 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 0.29 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.29 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.29 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.29 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 0.29 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.29 %
Z9488 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 1 0.29 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.29 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.29 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.29 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 1 0.29 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 1 0.29 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.29 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 0.29 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 117 34.01 % 117
41.31 Knochenmarkbiopsie 87 25.29 % 87
99.25.51 Nicht komplexe Chemotherapie 61 17.73 % 61
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 33 9.59 % 35
99.25.52 Mittelgradig komplexe und intensive Chemotherapie 31 9.01 % 32
99.05.41 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 1 Konzentrat 27 7.85 % 27
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 25 7.27 % 25
89.07.99 Sonstige medizinische Evaluation und Entscheidung über die Indikation zur Transplantation 22 6.40 % 22
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 19 5.52 % 19
99.04.21 Transfusion von bestrahlten Erythrozytenkonzentraten, 1 TE bis 5 TE 19 5.52 % 19
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 17 4.94 % 17
99.84.45 Einfache protektive Isolierung, bis 6 Behandlungstage 16 4.65 % 16
03.31 Lumbalpunktion 14 4.07 % 15
99.05.42 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 2 Konzentrate 13 3.78 % 13
99.28.01 Instillation von zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren, intrathekal 13 3.78 % 19
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 12 3.49 % 12
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 10 2.91 % 10
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 10 2.91 % 10
99.84.46 Einfache protektive Isolierung, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 10 2.91 % 10
99.05.43 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 3 Konzentrate 9 2.62 % 9
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 8 2.33 % 8
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 8 2.33 % 8
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 8 2.33 % 8
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 7 2.03 % 7
88.54 Kombinierte Angiokardiographie des rechten und linken Herzens 7 2.03 % 7
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 7 2.03 % 7
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 6 1.74 % 7
88.72.15 Echokardiographie, transthorakal, mit komplexer Methodik (4D, tissue-doppler, speckle-tracking) 6 1.74 % 6
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 6 1.74 % 6
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 6 1.74 % 6
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 6 1.74 % 6
87.04.11 Computertomographie des Halses 5 1.45 % 5
88.98.00 Radiologische Mineralgehaltsbestimmung, n.n.bez. 5 1.45 % 5
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 5 1.45 % 5
93.8A.35 Spezialisierte Palliative Care, bis 6 Behandlungstage 5 1.45 % 5
99.05.45 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 5 Konzentrate 5 1.45 % 5
99.84.16 Kontaktisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 5 1.45 % 5
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 4 1.16 % 4
87.03 Computertomographie des Schädels 4 1.16 % 4
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 4 1.16 % 4
88.98.99 Radiologische Mineralgehaltsbestimmung, sonstige 4 1.16 % 4
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 4 1.16 % 4
89.39.22 Indirekte Kalorimetrie 4 1.16 % 4
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 4 1.16 % 4
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 4 1.16 % 4
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 3 0.87 % 3
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 3 0.87 % 3
88.72.10 Echokardiographie, transthorakal, n.n.bez. 3 0.87 % 3
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 3 0.87 % 3
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 3 0.87 % 3
89.82 Histopathologische Untersuchung 3 0.87 % 3
92.05.09 Kardiovaskuläre und hämatopoetische Szintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudie, sonstige 3 0.87 % 3
99.05.61 Transfusion von patientenbezogenen Thrombozytenkonzentraten, 1 Konzentrat 3 0.87 % 3
99.88 Therapeutische Photopherese 3 0.87 % 5
21.01 Stillung einer Epistaxis durch vordere Nasentamponade 2 0.58 % 2
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 2 0.58 % 2
39.9A.11 Implantation oder Wechsel eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 2 0.58 % 2
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 0.58 % 2
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 2 0.58 % 2
92.05.19 Myokardperfusionsszintigraphie, sonstige 2 0.58 % 2
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.58 % 2
94.32 Hypnotherapie 2 0.58 % 2
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.58 % 2
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.58 % 2
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 2 0.58 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 0.58 % 3
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 2 0.58 % 2
99.05.46 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 6 bis 8 Konzentrate 2 0.58 % 2
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 2 0.58 % 2
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 2 0.58 % 2
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 2 0.58 % 2
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 2 0.58 % 2
99.28.18 Andere Immuntherapie, sonstige 2 0.58 % 2
99.84.09 Isolierung, sonstige 2 0.58 % 2
99.84.47 Einfache protektive Isolierung, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 2 0.58 % 2
99.A0.11 Komplexdiagnostik bei malignen hämatologischen Erkrankungen, ohne HLA-Typisierung 2 0.58 % 2
99.A0.12 Komplexdiagnostik bei malignen hämatologischen Erkrankungen, mit HLA-Typisierung 2 0.58 % 2
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 2 0.58 % 2
00.93.00 Transplantat von einer Leiche, n.n.bez. 1 0.29 % 1
03.92 Injektion einer anderen Substanz in den Spinalkanal 1 0.29 % 1
04.11.30 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie am Plexus brachialis 1 0.29 % 1
11.21 Scraping der Kornea für Ausstrich oder Kultur 1 0.29 % 1
11.59.12 Rekonstruktion durch sonstige Deckung der Kornea 1 0.29 % 1
11.69.10 Austausch-Keratoplastik 1 0.29 % 1
14.11 Diagnostische Aspiration am Glaskörper 1 0.29 % 1
14.71.10 Vordere Vitrektomie über Pars plana 1 0.29 % 1
14.76 Intravitreale Injektion 1 0.29 % 1
18.11 Otoskopie 1 0.29 % 1
23.02 Zahnextraktion mit Zange, 1 oder mehrere Zähne eines Quadranten 1 0.29 % 1
24.39.11 Schleimhautentnahme von der Wange für Transplantation 1 0.29 % 1
29.11 Pharyngoskopie 1 0.29 % 1
29.12.30 Offene Biopsie am Nasopharynx 1 0.29 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 0.29 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.29 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.29 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.29 % 1
39.9A.12 Revision ohne Ersatz eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.29 % 1
41.0A.21 Hämatopoetische Stammzellentnahme aus dem peripheren Blut, autolog 1 0.29 % 1
44.99.10 Bougierung am Magen, endoskopisch 1 0.29 % 2
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 1 0.29 % 1
45.43 Endoskopische Destruktion von anderer Läsion oder Gewebe im Dickdarm 1 0.29 % 1
50.11.11 Nadelbiopsie an der Leber, perkutan 1 0.29 % 1
50.13.10 Transvenöse oder transarterielle [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 0.29 % 1
54.26 Diagnostische Aszitespunktion 1 0.29 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.29 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.29 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.29 % 1
81.92.31 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum in peripheren Gelenken, zur Schmerztherapie, ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.29 % 1
86.04.10 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 0.29 % 1
86.29 Exzision und Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.29 % 1
86.31.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an anderer Lokalisation 1 0.29 % 1
86.B1.21 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 1 0.29 % 1
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.29 % 1
87.37.99 Sonstige Mammographie, sonstige 1 0.29 % 1
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 1 0.29 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.29 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.29 % 1
88.49.99 Arteriographie anderer bezeichneter Lokalisationen, sonstige 1 0.29 % 1
88.65 Phlebographie anderer intraabdominaler Venen mit Kontrastmittel 1 0.29 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.29 % 1
88.79.71 Duplex-Sonographie der Armvenen (tiefe und oberflächliche Venen) 1 0.29 % 1
88.79.73 Duplex-Sonographie der iliakalen bis poplitealen Venen 1 0.29 % 1
88.79.74 Duplex-Sonographie der tiefen Venen des Unterschenkels 1 0.29 % 1
88.79.75 Duplex-Sonographie des oberflächlichen Venensystems der unteren Extremität 1 0.29 % 1
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.29 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 0.29 % 1
88.94.99 Kernspintomographie des Muskuloskelettalsystems, sonstige 1 0.29 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.29 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.29 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.29 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 0.29 % 1
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, mindestens 3 bis 6 Behandlungstage 1 0.29 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.29 % 1
89.17.10 Polysomnographie 1 0.29 % 1
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 0.29 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.29 % 1
89.38.22 Vollständige Ergospirometrie 1 0.29 % 1
89.39.20 Kalorimetrie, n.n.bez. 1 0.29 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.29 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.29 % 1
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 0.29 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.29 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.29 % 1
93.39.11 Lagerungsbehandlung, Wechseldruckmatratze 1 0.29 % 1
93.59.51 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.29 % 1
93.83 Ergotherapie 1 0.29 % 1
93.84 Kunsttherapie 1 0.29 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.29 % 1
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 1 0.29 % 1
93.8A.10 Palliativmedizinische Assessment, n.n.bez. 1 0.29 % 1
93.8A.11 Multidimensionales palliativmedizinisches Screening und Minimalassessment 1 0.29 % 1
93.8A.25 Palliativmedizinische Komplexbehandlung, bis 6 Behandlungstage 1 0.29 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.29 % 1
93.9A.09 Pneumologische Rehabilitation, sonstige 1 0.29 % 1
94.19 Psychiatrische Befragungen, Konsultationen und Untersuchungsverfahren, sonstige 1 0.29 % 1
94.49 Beratung, sonstige 1 0.29 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.29 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.29 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.29 % 1
99.05.44 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 4 Konzentrate 1 0.29 % 1
99.05.62 Transfusion von patientenbezogenen Thrombozytenkonzentraten, 2 Konzentrate 1 0.29 % 1
99.07.23 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 11 TE bis 15 TE 1 0.29 % 1
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.29 % 1
99.28.08 Instillation von zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren, sonstige 1 0.29 % 1
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 1 0.29 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.29 % 1
99.84.17 Kontaktisolation, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 0.29 % 1
99.84.26 Tröpfchenisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.29 % 1
99.84.27 Tröpfchenisolation, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 0.29 % 1
99.84.35 Aerosolisolation, bis 6 Behandlungstage 1 0.29 % 1
99.84.36 Aerosolisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.29 % 1
99.84.55 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, bis 6 Behandlungstage 1 0.29 % 1
99.84.56 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.29 % 1
99.A1.11 Komplexdiagnostik bei Hämoglobinopathien 1 0.29 % 1
99.A1.13 Komplexdiagnostik bei Knochenmarkversagen mit HLA-Typisierung 1 0.29 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.29 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.29 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 0.29 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.29 % 1