DRG R62A - Andere hämatologische und solide Neubildungen mit komplizierender Diagnose oder komplizierender Prozedur oder Alter < 18 Jahre und Osteolysen oder äusserst schwere CC, mehr als ein Belegungstag

MDC 17 - Hämatologische und solide Neubildungen

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.809
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 9.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.529)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 22 (0.162)
Verlegungsabschlag 0.171


Alle

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 31 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.31%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 31 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.31%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 21'187.65 CHF

Median: 14'069.80 CHF

Standardabweichung: 19'814.10 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.52

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C37 Bösartige Neubildung des Thymus 1 3.23 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 3.23 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 2 6.45 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 4 12.90 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 8 25.81 %
C7983 Sekundäre bösartige Neubildung des Perikards 1 3.23 %
C800 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 12 38.71 %
C960 Multifokale und multisystemische (disseminierte) Langerhans-Zell-Histiozytose [Abt-Letterer-Siwe-Krankheit] 1 3.23 %
Z031 Beobachtung bei Verdacht auf bösartige Neubildung 1 3.23 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 8 25.81 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 16.13 %
R18 Aszites 5 16.13 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 4 12.90 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 4 12.90 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 4 12.90 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 4 12.90 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 4 12.90 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 4 12.90 %
D62 Akute Blutungsanämie 4 12.90 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 12.90 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 9.68 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 3 9.68 %
D051 Carcinoma in situ der Milchgänge 3 9.68 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 3 9.68 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 3 9.68 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 3 9.68 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 3 9.68 %
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 2 6.45 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 2 6.45 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 2 6.45 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 2 6.45 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 2 6.45 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 6.45 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 6.45 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 6.45 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 6.45 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 6.45 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 6.45 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 2 6.45 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 2 6.45 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 6.45 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 6.45 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 2 6.45 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 6.45 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 2 6.45 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 6.45 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 6.45 %
Z514 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 2 6.45 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 6.45 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 2 6.45 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 2 6.45 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 2 6.45 %
A0479 Enterokolitis durch Clostridium difficile, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
A403 Sepsis durch Streptococcus pneumoniae 1 3.23 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 3.23 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 3.23 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 3.23 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 3.23 %
B974 Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 3.23 %
C221 Intrahepatisches Gallengangskarzinom 1 3.23 %
C250 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 1 3.23 %
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
C541 Bösartige Neubildung: Endometrium 1 3.23 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 1 3.23 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 3.23 %
C621 Bösartige Neubildung: Deszendierter Hoden 1 3.23 %
C779 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
C788 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 1 3.23 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 1 3.23 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 3.23 %
C800 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 1 3.23 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 3.23 %
D020 Carcinoma in situ: Larynx 1 3.23 %
D057 Sonstiges Carcinoma in situ der Brustdrüse 1 3.23 %
D367 Gutartige Neubildung: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 1 3.23 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 3.23 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 3.23 %
D6834 Hämorrhagische Diathese durch Heparine 1 3.23 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 3.23 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 3.23 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 3.23 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 3.23 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 3.23 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.23 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 3.23 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 3.23 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 3.23 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 3.23 %
E86 Volumenmangel 1 3.23 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 3.23 %
E875 Hyperkaliämie 1 3.23 %
E876 Hypokaliämie 1 3.23 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 3.23 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.23 %
F050 Delir ohne Demenz 1 3.23 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 3.23 %
F333 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode mit psychotischen Symptomen 1 3.23 %
G418 Sonstiger Status epilepticus 1 3.23 %
G510 Fazialisparese 1 3.23 %
G7288 Sonstige näher bezeichnete Myopathien 1 3.23 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 3.23 %
H609 Otitis externa, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 3.23 %
I1390 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 3.23 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 3.23 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 3.23 %
I260 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 3.23 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 3.23 %
I350 Aortenklappenstenose 1 3.23 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 3.23 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 3.23 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 3.23 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 3.23 %
I517 Kardiomegalie 1 3.23 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 1 3.23 %
I64 Schlaganfall, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 3.23 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 1 3.23 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
I788 Sonstige Krankheiten der Kapillaren 1 3.23 %
I803 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der unteren Extremitäten, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
I871 Venenkompression 1 3.23 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.23 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 3.23 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 1 3.23 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
J384 Larynxödem 1 3.23 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 3.23 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 3.23 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 3.23 %
J939 Pneumothorax, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 1 3.23 %
J981 Lungenkollaps 1 3.23 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 3.23 %
K260 Ulcus duodeni: Akut, mit Blutung 1 3.23 %
K420 Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 3.23 %
K500 Crohn-Krankheit des Dünndarmes 1 3.23 %
K559 Gefäßkrankheit des Darmes, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
K560 Paralytischer Ileus 1 3.23 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 1 3.23 %
K590 Obstipation 1 3.23 %
K912 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.23 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 3.23 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 3.23 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 3.23 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 3.23 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 3.23 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 3.23 %
M9075 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Beckenregion und Oberschenkel 1 3.23 %
N130 Hydronephrose bei ureteropelviner Obstruktion 1 3.23 %
N131 Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.23 %
N1783 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 3 1 3.23 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 1 3.23 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 1 3.23 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 3.23 %
N26 Schrumpfniere, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
N40 Prostatahyperplasie 1 3.23 %
R060 Dyspnoe 1 3.23 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 3.23 %
R33 Harnverhaltung 1 3.23 %
R400 Somnolenz 1 3.23 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
R571 Hypovolämischer Schock 1 3.23 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 3.23 %
R749 Abnormer Wert nicht näher bezeichneter Serumenzyme 1 3.23 %
R827 Abnorme Befunde bei der mikrobiologischen Urinuntersuchung 1 3.23 %
R845 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus Atemwegen und Thorax: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 3.23 %
R933 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes 1 3.23 %
S048 Verletzung sonstiger Hirnnerven 1 3.23 %
S2232 Fraktur einer sonstigen Rippe 1 3.23 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.23 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 3.23 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 3.23 %
U6911 Dauerhaft erworbene Blutgerinnungsstörung 1 3.23 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 3.23 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 3.23 %
Z200 Kontakt mit und Exposition gegenüber infektiösen Darmkrankheiten 1 3.23 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 3.23 %
Z513 Bluttransfusion ohne angegebene Diagnose 1 3.23 %
Z515 Palliativbehandlung 1 3.23 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 3.23 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 3.23 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 3.23 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 3.23 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 3.23 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 3.23 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 3.23 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 3.23 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 3.23 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 3.23 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 3.23 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 3.23 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
39.9A.11 Implantation oder Wechsel eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 24 77.42 % 24
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 10 32.26 % 10
40.23.11 Exzision eines axillären Lymphknotens, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphnodektomie) 5 16.13 % 5
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 5 16.13 % 5
40.19.20 Intraoperative Sondenmessung der Radionuklidmarkierung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 4 12.90 % 4
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 4 12.90 % 4
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 4 12.90 % 4
99.25.51 Nicht komplexe Chemotherapie 4 12.90 % 6
99.25.52 Mittelgradig komplexe und intensive Chemotherapie 4 12.90 % 5
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 3 9.68 % 3
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 2 6.45 % 2
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 2 6.45 % 2
34.21.10 Transpleurale Thorakoskopie, Ersteingriff 2 6.45 % 2
34.91 Pleurale Punktion 2 6.45 % 3
38.94 Venae sectio 2 6.45 % 2
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 6.45 % 2
40.23.10 Exzision eines axillären Lymphknotens, ohne Markierung 2 6.45 % 2
40.3X.12 Regionale Lymphadenektomie als selbstständiger Eingriff, axillär 2 6.45 % 2
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 2 6.45 % 2
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 2 6.45 % 2
50.11.12 Endosonographische Feinnadelbiopsie an der Leber 2 6.45 % 2
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 2 6.45 % 5
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 6.45 % 2
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 2 6.45 % 2
87.74 Retrograde Pyelographie 2 6.45 % 2
89.82 Histopathologische Untersuchung 2 6.45 % 3
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 2 6.45 % 2
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 2 6.45 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 2 6.45 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 2 6.45 % 2
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 2 6.45 % 2
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 2 6.45 % 2
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 2 6.45 % 2
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 2 6.45 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 3.23 % 1
00.99.10 Reoperation 1 3.23 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 3.23 % 1
18.11 Otoskopie 1 3.23 % 1
28.7X.10 Blutstillung nach Tonsillektomie 1 3.23 % 1
33.26.12 Transthorakale Lungenbiopsie ( TTL), mit Stanzbiopsie ohne Clipmarkierung 1 3.23 % 1
34.4X.10 Exzision einer Läsion an der Brustwand 1 3.23 % 1
37.0 Perikardiozentese 1 3.23 % 1
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 3.23 % 3
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 3.23 % 3
39.9A.13 Entfernen eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 3.23 % 1
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymphknoten 1 3.23 % 1
40.21.10 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefässe, zervikal, ohne Markierung 1 3.23 % 1
40.29.20 Exzision eines paraaortalen Lymphknotens 1 3.23 % 1
40.3X.16 Regionale Lymphadenektomie als selbstständiger Eingriff, mediastinal und peribronchial 1 3.23 % 1
40.51.10 Radikale Exzision von axillären Lymphknoten als selbstständiger Eingriff 1 3.23 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 3.23 % 1
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 1 3.23 % 1
50.25.11 Lokale Leberexzision von 1-2 Herden, je bis zu 4 cm im Durchmesser, laparoskopisch 1 3.23 % 1
54.4X.12 Exzision von Omentum 1 3.23 % 1
54.4X.99 Exzision oder Destruktion von Peritonealgewebe, sonstige 1 3.23 % 1
56.0X.99 Transurethrales Entfernen einer Obstruktion von Ureter und Nierenbecken, sonstige 1 3.23 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 3.23 % 1
77.49.91 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Offene Knochenbiopsie 1 3.23 % 1
77.81.11 Sonstige partielle Knochenresektion an einer Rippe 1 3.23 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 3.23 % 1
86.84.2E Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride an anderer Lokalisation 1 3.23 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 3.23 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 3.23 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 3.23 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 3.23 % 1
88.73.20 Transbronchiale Endosonographie 1 3.23 % 1
88.74.15 Endosonographie der Gallenwege 1 3.23 % 1
88.74.16 Endosonographie des Pankreas 1 3.23 % 1
88.74.30 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, flexible Endosonographie, ohne Punktion 1 3.23 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 3.23 % 2
88.79.73 Duplex-Sonographie der iliakalen bis poplitealen Venen 1 3.23 % 1
88.79.74 Duplex-Sonographie der tiefen Venen des Unterschenkels 1 3.23 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 3.23 % 1
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 3.23 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 3.23 % 1
88.97.12 Ganzkörper-MRI 1 3.23 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 3.23 % 1
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 3.23 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 3.23 % 1
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 3.23 % 2
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1 3.23 % 1
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 1 3.23 % 1
94.8X.32 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 4 Stunden 1 3.23 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 3.23 % 1
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 1 3.23 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 3.23 % 1
99.69 Konversion des Herzrhythmus, sonstige 1 3.23 % 1
99.84.18 Kontaktisolation, 21 und mehr Behandlungstage 1 3.23 % 1
99.84.26 Tröpfchenisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 3.23 % 1
99.84.28 Tröpfchenisolation, 21 und mehr Behandlungstage 1 3.23 % 1
99.84.48 Einfache protektive Isolierung, 21 und mehr Behandlungstage 1 3.23 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 3.23 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 3.23 % 1
99.C1.18 Pflege-Komplexbehandlung, 51 bis 55 Aufwandspunkte 1 3.23 % 1