DRG P66B - Neugeborenes, Aufnahmegewicht 2000 - 2499 g oder Aufnahmegewicht > 2499 g mit bestimmten Konstellationen, mit Beatmung > 24 und < 96 Stunden oder mit schwerem Problem, oder IntK/IMCK > 196 Aufwandspunkte

MDC 15 - Neugeborene

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.557
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 8.9
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.776)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 17 (0.182)
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 204 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.26%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 112 (54.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.15%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 87 (42.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.1%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.68%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 17'281.60 CHF

Median: 15'919.10 CHF

Standardabweichung: 9'537.15 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.64

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.49 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
J159 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
J210 Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 5 2.45 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 2 0.98 %
P050 Für das Gestationsalter zu leichte Neugeborene 1 0.49 %
P051 Für das Gestationsalter zu kleine Neugeborene 4 1.96 %
P0711 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1250 bis unter 1500 Gramm 1 0.49 %
P0712 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1500 bis unter 2500 Gramm 17 8.33 %
P073 Sonstige vor dem Termin Geborene 6 2.94 %
P210 Schwere Asphyxie unter der Geburt 14 6.86 %
P211 Leichte oder mäßige Asphyxie unter der Geburt 3 1.47 %
P219 Asphyxie unter der Geburt, nicht näher bezeichnet 2 0.98 %
P220 Atemnotsyndrom [Respiratory distress syndrome] des Neugeborenen 6 2.94 %
P221 Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen 49 24.02 %
P228 Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen 11 5.39 %
P229 Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
P250 Interstitielles Emphysem mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 0.49 %
P251 Pneumothorax mit Ursprung in der Perinatalperiode 3 1.47 %
P284 Sonstige Apnoe beim Neugeborenen 10 4.90 %
P351 Angeborene Zytomegalie 1 0.49 %
P379 Angeborene infektiöse oder parasitäre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
P399 Infektion, die für die Perinatalperiode spezifisch ist, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
P550 Rh-Isoimmunisierung beim Fetus und Neugeborenen 1 0.49 %
P551 AB0-Isoimmunisierung beim Fetus und Neugeborenen 3 1.47 %
P590 Neugeborenenikterus in Verbindung mit vorzeitiger Geburt 14 6.86 %
P614 Sonstige angeborene Anämien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.49 %
P700 Syndrom des Kindes einer Mutter mit gestationsbedingtem Diabetes mellitus 6 2.94 %
P701 Syndrom des Kindes einer diabetischen Mutter 1 0.49 %
P704 Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen 8 3.92 %
P808 Sonstige Hypothermie beim Neugeborenen 1 0.49 %
P913 Zerebrale Übererregbarkeit des Neugeborenen 1 0.49 %
P920 Erbrechen beim Neugeborenen 1 0.49 %
P922 Trinkunlust beim Neugeborenen 8 3.92 %
P940 Transitorische Myasthenia gravis beim Neugeborenen 1 0.49 %
P942 Angeborene Muskelhypotonie 1 0.49 %
Q052 Lumbale Spina bifida mit Hydrozephalus 1 0.49 %
Q057 Lumbale Spina bifida ohne Hydrozephalus 2 0.98 %
Q070 Arnold-Chiari-Syndrom 2 0.98 %
Q213 Fallot-Tetralogie 2 0.98 %
Q228 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Trikuspidalklappe 1 0.49 %
Q254 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Aorta 1 0.49 %
Q2838 Sonstige angeborene Fehlbildungen der zerebralen Gefäße 1 0.49 %
Q379 Gaumenspalte, nicht näher bezeichnet, mit einseitiger Lippenspalte 1 0.49 %
Q391 Ösophagusatresie mit Ösophagotrachealfistel 1 0.49 %
Q714 Longitudinaler Reduktionsdefekt des Radius 1 0.49 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 2 0.98 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
P0712 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1500 bis unter 2500 Gramm 112 54.90 %
P073 Sonstige vor dem Termin Geborene 112 54.90 %
Z380 Einling, Geburt im Krankenhaus 92 45.10 %
P922 Trinkunlust beim Neugeborenen 46 22.55 %
Z383 Zwilling, Geburt im Krankenhaus 43 21.08 %
P590 Neugeborenenikterus in Verbindung mit vorzeitiger Geburt 38 18.63 %
P051 Für das Gestationsalter zu kleine Neugeborene 32 15.69 %
P704 Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen 24 11.76 %
P284 Sonstige Apnoe beim Neugeborenen 19 9.31 %
P291 Herzrhythmusstörung beim Neugeborenen 18 8.82 %
P599 Neugeborenenikterus, nicht näher bezeichnet 16 7.84 %
P221 Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen 15 7.35 %
P050 Für das Gestationsalter zu leichte Neugeborene 14 6.86 %
P011 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch vorzeitigen Blasensprung 13 6.37 %
P818 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Temperaturregulation beim Neugeborenen 11 5.39 %
P610 Transitorische Thrombozytopenie beim Neugeborenen 10 4.90 %
P015 Schädigung des Fetus und Neugeborenen bei Mehrlingsschwangerschaft 9 4.41 %
P219 Asphyxie unter der Geburt, nicht näher bezeichnet 9 4.41 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 9 4.41 %
P285 Respiratorisches Versagen beim Neugeborenen 8 3.92 %
P375 Kandidose beim Neugeborenen 8 3.92 %
P399 Infektion, die für die Perinatalperiode spezifisch ist, nicht näher bezeichnet 7 3.43 %
P742 Störungen des Natriumgleichgewichtes beim Neugeborenen 7 3.43 %
Z833 Diabetes mellitus in der Familienanamnese 7 3.43 %
P000 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch hypertensive Krankheiten der Mutter 6 2.94 %
P228 Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen 6 2.94 %
P034 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Schnittentbindung 5 2.45 %
P201 Intrauterine Hypoxie, erstmals während Wehen und Entbindung festgestellt 5 2.45 %
P298 Sonstige kardiovaskuläre Krankheiten mit Ursprung in der Perinatalperiode 5 2.45 %
P551 AB0-Isoimmunisierung beim Fetus und Neugeborenen 5 2.45 %
P598 Neugeborenenikterus durch sonstige näher bezeichnete Ursachen 5 2.45 %
P616 Sonstige transitorische Gerinnungsstörungen beim Neugeborenen 5 2.45 %
P916 Hypoxisch-ischämische Enzephalopathie beim Neugeborenen [HIE] 5 2.45 %
P925 Schwierigkeit beim Neugeborenen bei Brusternährung 5 2.45 %
Q02 Mikrozephalie 5 2.45 %
R33 Harnverhaltung 5 2.45 %
Z386 Anderer Mehrling, Geburt im Krankenhaus 5 2.45 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 4 1.96 %
P022 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige und nicht näher bezeichnete morphologische und funktionelle Plazentaanomalien 4 1.96 %
P033 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Entbindung mittels Vakuumextraktors [Saugglocke] 4 1.96 %
P059 Intrauterine Mangelentwicklung, nicht näher bezeichnet 4 1.96 %
P808 Sonstige Hypothermie beim Neugeborenen 4 1.96 %
P838 Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände der Haut, die für den Fetus und das Neugeborene spezifisch sind 4 1.96 %
P914 Zerebraler Depressionszustand des Neugeborenen 4 1.96 %
P928 Sonstige Ernährungsprobleme beim Neugeborenen 4 1.96 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 4 1.96 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.47 %
E872 Azidose 3 1.47 %
P008 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige Zustände der Mutter 3 1.47 %
P120 Kephalhämatom durch Geburtsverletzung 3 1.47 %
P209 Intrauterine Hypoxie, nicht näher bezeichnet 3 1.47 %
P229 Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 3 1.47 %
P611 Polyglobulie beim Neugeborenen 3 1.47 %
P612 Anämie bei Prämaturität 3 1.47 %
P788 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems in der Perinatalperiode 3 1.47 %
P913 Zerebrale Übererregbarkeit des Neugeborenen 3 1.47 %
Q627 Angeborener vesiko-uretero-renaler Reflux 3 1.47 %
Q662 Pes adductus (congenitus) 3 1.47 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 3 1.47 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 3 1.47 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 3 1.47 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 3 1.47 %
B370 Candida-Stomatitis 2 0.98 %
B374 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 2 0.98 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.98 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.98 %
E031 Angeborene Hypothyreose ohne Struma 2 0.98 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 0.98 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 0.98 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 0.98 %
L22 Windeldermatitis 2 0.98 %
P002 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch infektiöse und parasitäre Krankheiten der Mutter 2 0.98 %
P017 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Lageanomalie vor Wehenbeginn 2 0.98 %
P021 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige Formen der Plazentalösung und -blutung 2 0.98 %
P027 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Chorioamnionitis 2 0.98 %
P030 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Entbindung und Extraktion aus Beckenendlage 2 0.98 %
P032 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Zangenentbindung 2 0.98 %
P154 Geburtsverletzung des Gesichtes 2 0.98 %
P211 Leichte oder mäßige Asphyxie unter der Geburt 2 0.98 %
P282 Zyanoseanfälle beim Neugeborenen 2 0.98 %
P38 Omphalitis beim Neugeborenen mit oder ohne leichte Blutung 2 0.98 %
P391 Konjunktivitis und Dakryozystitis beim Neugeborenen 2 0.98 %
P398 Sonstige näher bezeichnete Infektionen, die für die Perinatalperiode spezifisch sind 2 0.98 %
P520 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 1. Grades beim Fetus und Neugeborenen 2 0.98 %
P545 Hautblutung beim Neugeborenen 2 0.98 %
P743 Störungen des Kaliumgleichgewichtes beim Neugeborenen 2 0.98 %
P809 Hypothermie beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 2 0.98 %
P929 Ernährungsproblem beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 2 0.98 %
Q046 Angeborene Gehirnzysten 2 0.98 %
Q660 Pes equinovarus congenitus 2 0.98 %
Q871 Angeborene Fehlbildungssyndrome, die vorwiegend mit Kleinwuchs einhergehen 2 0.98 %
R010 Benigne und akzidentelle Herzgeräusche 2 0.98 %
Z205 Kontakt mit und Exposition gegenüber Virushepatitis 2 0.98 %
Z208 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten 2 0.98 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 2 0.98 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 2 0.98 %
Z834 Andere endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Familienanamnese 2 0.98 %
B369 Oberflächliche Mykose, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.49 %
B971 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.49 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
E86 Volumenmangel 1 0.49 %
E873 Alkalose 1 0.49 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.49 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.49 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
K071 Anomalien des Kiefer-Schädelbasis-Verhältnisses 1 0.49 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 0.49 %
K602 Analfissur, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
M436 Tortikollis 1 0.49 %
N271 Kleine Niere unbekannter Ursache, beidseitig 1 0.49 %
N3941 Überlaufinkontinenz 1 0.49 %
P001 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Nieren- und Harnwegskrankheiten der Mutter 1 0.49 %
P020 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Placenta praevia 1 0.49 %
P038 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei Wehen und Entbindung 1 0.49 %
P042 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Tabakkonsum der Mutter 1 0.49 %
P072 Neugeborenes mit extremer Unreife 1 0.49 %
P081 Sonstige für das Gestationsalter zu schwere Neugeborene 1 0.49 %
P100 Subdurale Blutung durch Geburtsverletzung 1 0.49 %
P121 Geburtsgeschwulst durch Geburtsverletzung 1 0.49 %
P158 Sonstige näher bezeichnete Geburtsverletzungen 1 0.49 %
P210 Schwere Asphyxie unter der Geburt 1 0.49 %
P220 Atemnotsyndrom [Respiratory distress syndrome] des Neugeborenen 1 0.49 %
P240 Mekoniumaspiration durch das Neugeborene 1 0.49 %
P241 Fruchtwasser- und Schleimaspiration durch das Neugeborene 1 0.49 %
P251 Pneumothorax mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 0.49 %
P288 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Atmung beim Neugeborenen 1 0.49 %
P289 Störung der Atmung beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
P351 Angeborene Zytomegalie 1 0.49 %
P369 Bakterielle Sepsis beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
P379 Angeborene infektiöse oder parasitäre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
P392 Intraamniale Infektion des Fetus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.49 %
P500 Fetaler Blutverlust bei Insertio velamentosa [Vasa praevia] 1 0.49 %
P521 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 2. Grades beim Fetus und Neugeborenen 1 0.49 %
P541 Meläna beim Neugeborenen 1 0.49 %
P550 Rh-Isoimmunisierung beim Fetus und Neugeborenen 1 0.49 %
P581 Neugeborenenikterus durch Blutung 1 0.49 %
P613 Angeborene Anämie durch fetalen Blutverlust 1 0.49 %
P614 Sonstige angeborene Anämien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.49 %
P615 Transitorische Neutropenie beim Neugeborenen 1 0.49 %
P618 Sonstige näher bezeichnete hämatologische Krankheiten in der Perinatalperiode 1 0.49 %
P702 Diabetes mellitus beim Neugeborenen 1 0.49 %
P708 Sonstige transitorische Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels beim Fetus und Neugeborenen 1 0.49 %
P709 Transitorische Störung des Kohlenhydratstoffwechsels beim Fetus und Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
P740 Metabolische Spätazidose beim Neugeborenen 1 0.49 %
P760 Mekoniumpfropf-Syndrom 1 0.49 %
P782 Hämatemesis und Meläna beim Neugeborenen durch Verschlucken mütterlichen Blutes 1 0.49 %
P800 Kältesyndrom beim Neugeborenen 1 0.49 %
P819 Störung der Temperaturregulation beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
P830 Sclerema neonatorum 1 0.49 %
P835 Angeborene Hydrozele 1 0.49 %
P90 Krämpfe beim Neugeborenen 1 0.49 %
P923 Unterernährung beim Neugeborenen 1 0.49 %
P942 Angeborene Muskelhypotonie 1 0.49 %
P948 Sonstige Störungen des Muskeltonus beim Neugeborenen 1 0.49 %
P968 Sonstige näher bezeichnete Zustände, die ihren Ursprung in der Perinatalperiode haben 1 0.49 %
Q040 Angeborene Fehlbildungen des Corpus callosum 1 0.49 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 0.49 %
Q250 Offener Ductus arteriosus 1 0.49 %
Q254 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Aorta 1 0.49 %
Q355 Spalte des harten und des weichen Gaumens 1 0.49 %
Q400 Angeborene hypertrophische Pylorusstenose 1 0.49 %
Q531 Nondescensus testis, einseitig 1 0.49 %
Q532 Nondescensus testis, beidseitig 1 0.49 %
Q541 Penile Hypospadie 1 0.49 %
Q548 Sonstige Formen der Hypospadie 1 0.49 %
Q620 Angeborene Hydronephrose 1 0.49 %
Q668 Sonstige angeborene Deformitäten der Füße 1 0.49 %
Q764 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Wirbelsäule ohne Skoliose 1 0.49 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.49 %
R34 Anurie und Oligurie 1 0.49 %
R571 Hypovolämischer Schock 1 0.49 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.49 %
R900 Intrakranielle Raumforderung 1 0.49 %
R908 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 1 0.49 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 0.49 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.49 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.49 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.49 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.49 %
Z268 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige näher bezeichnete einzelne Infektionskrankheiten 1 0.49 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.49 %
Z381 Einling, Geburt außerhalb des Krankenhauses 1 0.49 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.49 %
Z648 Sonstige Kontaktanlässe mit Bezug auf bestimmte psychosoziale Umstände 1 0.49 %
Z831 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Familienanamnese 1 0.49 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 108 52.94 % 108
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 76 37.25 % 76
93.9C.11 Mechanische Beatmung und Atmungsunterstützung mit kontinuierlichem positivem Druck (CPAP) bei Neugeborenen und Säuglingen 70 34.31 % 70
99.83 Sonstige Phototherapie 65 31.86 % 66
99.B8.31 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 197 bis 392 Aufwandspunkte 62 30.39 % 62
99.B7.30 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 47 23.04 % 47
99.B7.31 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 197 bis 392 Aufwandspunkte 47 23.04 % 47
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 31 15.20 % 31
99.65 Akute Behandlung einer Adaptationsstörung beim Neugeborenen (sog. Primäre Reanimation) 27 13.24 % 27
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 22 10.78 % 22
99.B8.30 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 19 9.31 % 19
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 16 7.84 % 16
96.35 Gastrische Gavage 15 7.35 % 15
89.14.13 Amplitudenintegriertes EEG (aEEG) 14 6.86 % 26
99.81.20 Systemische Hypothermie 14 6.86 % 14
38.92 Katheterisation der V. umbilicalis 13 6.37 % 13
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 12 5.88 % 13
93.9C.12 Atmungsunterstützung durch Anwendung von High-flow-Nasenkanülen (HFNC-System) bei Neugeborenen und Säuglingen 12 5.88 % 12
88.71.12 Schädelsonographie über der Fontanelle 9 4.41 % 11
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 8 3.92 % 8
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 7 3.43 % 7
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 6 2.94 % 6
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 5 2.45 % 5
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 5 2.45 % 5
38.91 Arterielle Katheterisation 4 1.96 % 4
87.77.10 Miktionszystourographie (MCUG) 4 1.96 % 4
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 4 1.96 % 5
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 4 1.96 % 4
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 4 1.96 % 4
00.95.41 Elternschulung im Umgang mit Neugeborenen, SSW 24 0/7 - 33 6/7, bis 2 Beratungen 3 1.47 % 3
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 3 1.47 % 3
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 3 1.47 % 3
89.14.11 Schlaf-Elektroenzephalographie 3 1.47 % 3
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 1.47 % 3
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 3 1.47 % 3
99.55 Prophylaktische Verabreichung von Impfstoff gegen andere Krankheiten 3 1.47 % 3
99.84.26 Tröpfchenisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 3 1.47 % 3
03.31 Lumbalpunktion 2 0.98 % 2
39.96 Ganzkörperperfusion 2 0.98 % 2
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 2 0.98 % 4
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 0.98 % 2
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 2 0.98 % 2
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 2 0.98 % 2
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 2 0.98 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.49 % 1
00.95.43 Elternschulung im Umgang mit Neugeborenen, SSW 24 0/7 - 33 6/7, mehr als 5 Beratungen 1 0.49 % 1
20.31.10 Akustisch evozierte Potentiale (AEP) 1 0.49 % 1
24.7 Anbringen einer orthodontischen Apparatur 1 0.49 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.49 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.49 % 1
88.71.99 Diagnostischer Ultraschall von Kopf und Hals, sonstige 1 0.49 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 0.49 % 1
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.49 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.49 % 1
89.38.31 Sauerstofftitration in Ruhe 1 0.49 % 1
89.39.51 Metabolische Funktionsuntersuchung, Glukose- Laktose- oder Fettbelastung 1 0.49 % 1
93.9C.09 Mechanische Beatmung und Atmungsunterstützung Neugeborener und Säuglinge, sonstige 1 0.49 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.49 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.49 % 1
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.49 % 1
94.8X.32 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 4 Stunden 1 0.49 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.49 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.49 % 1
96.08 Einsetzen einer (naso-) intestinalen Sonde 1 0.49 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 1 0.49 % 1
99.04.21 Transfusion von bestrahlten Erythrozytenkonzentraten, 1 TE bis 5 TE 1 0.49 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 0.49 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 1 0.49 % 1
99.28.18 Andere Immuntherapie, sonstige 1 0.49 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.49 % 1
99.84.16 Kontaktisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.49 % 1
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 1 0.49 % 1
99.99.02 Aderlass durch Blutentnahme 1 0.49 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 0.49 % 1
99.C1.17 Pflege-Komplexbehandlung, 46 bis 50 Aufwandspunkte 1 0.49 % 1
99.C1.1C Pflege-Komplexbehandlung, 66 und mehr Aufwandspunkte 1 0.49 % 1