DRG P66A - Neugeborenes, Aufnahmegewicht 2000 - 2499 g mit mehreren schweren Problemen oder Aufnahmegewicht > 2499 g mit bestimmten Konstellationen oder IMC Komplexbehandlung > 392 Pkt. oder Gestationsalter < 35 Wochen

MDC 15 - Neugeborene

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.353
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 17.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 4 (0.668)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 32 (0.203)
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 273 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.34%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 115 (42.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.15%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 147 (53.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.55%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 1.15%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 36'178.75 CHF

Median: 28'864.00 CHF

Standardabweichung: 23'661.55 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.60

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.37 %
D1810 Lymphangiom: Hygroma colli cysticum 1 0.37 %
D1818 Lymphangiom: Sonstige Lokalisationen 1 0.37 %
D316 Gutartige Neubildung: Orbita, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
E230 Hypopituitarismus 1 0.37 %
E701 Sonstige Hyperphenylalaninämien 1 0.37 %
E711 Sonstige Störungen des Stoffwechsels verzweigter Aminosäuren 1 0.37 %
E872 Azidose 1 0.37 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.37 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 0.73 %
J159 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
J210 Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 1 0.37 %
J218 Akute Bronchiolitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.37 %
J988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 0.37 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 2 0.73 %
P051 Für das Gestationsalter zu kleine Neugeborene 1 0.37 %
P0701 Neugeborenes: Geburtsgewicht 500 bis unter 750 Gramm 1 0.37 %
P0712 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1500 bis unter 2500 Gramm 8 2.93 %
P072 Neugeborenes mit extremer Unreife 1 0.37 %
P073 Sonstige vor dem Termin Geborene 7 2.56 %
P140 Erb-Lähmung durch Geburtsverletzung 1 0.37 %
P210 Schwere Asphyxie unter der Geburt 5 1.83 %
P211 Leichte oder mäßige Asphyxie unter der Geburt 2 0.73 %
P219 Asphyxie unter der Geburt, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
P220 Atemnotsyndrom [Respiratory distress syndrome] des Neugeborenen 37 13.55 %
P221 Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen 78 28.57 %
P228 Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen 13 4.76 %
P239 Angeborene Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
P240 Mekoniumaspiration durch das Neugeborene 1 0.37 %
P242 Blutaspiration durch das Neugeborene 1 0.37 %
P251 Pneumothorax mit Ursprung in der Perinatalperiode 4 1.47 %
P271 Bronchopulmonale Dysplasie mit Ursprung in der Perinatalperiode 2 0.73 %
P280 Primäre Atelektase beim Neugeborenen 1 0.37 %
P284 Sonstige Apnoe beim Neugeborenen 9 3.30 %
P285 Respiratorisches Versagen beim Neugeborenen 1 0.37 %
P288 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Atmung beim Neugeborenen 1 0.37 %
P291 Herzrhythmusstörung beim Neugeborenen 1 0.37 %
P293 Persistierender Fetalkreislauf 1 0.37 %
P298 Sonstige kardiovaskuläre Krankheiten mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 0.37 %
P351 Angeborene Zytomegalie 1 0.37 %
P361 Sepsis beim Neugeborenen durch sonstige und nicht näher bezeichnete Streptokokken 1 0.37 %
P368 Sonstige bakterielle Sepsis beim Neugeborenen 4 1.47 %
P369 Bakterielle Sepsis beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
P378 Sonstige näher bezeichnete angeborene infektiöse und parasitäre Krankheiten 1 0.37 %
P398 Sonstige näher bezeichnete Infektionen, die für die Perinatalperiode spezifisch sind 3 1.10 %
P521 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 2. Grades beim Fetus und Neugeborenen 1 0.37 %
P522 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 3. Grades beim Fetus und Neugeborenen 1 0.37 %
P550 Rh-Isoimmunisierung beim Fetus und Neugeborenen 1 0.37 %
P551 AB0-Isoimmunisierung beim Fetus und Neugeborenen 2 0.73 %
P590 Neugeborenenikterus in Verbindung mit vorzeitiger Geburt 3 1.10 %
P613 Angeborene Anämie durch fetalen Blutverlust 1 0.37 %
P701 Syndrom des Kindes einer diabetischen Mutter 2 0.73 %
P704 Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen 6 2.20 %
P77 Enterocolitis necroticans beim Fetus und Neugeborenen 1 0.37 %
P916 Hypoxisch-ischämische Enzephalopathie beim Neugeborenen [HIE] 2 0.73 %
P9188 Sonstige näher bezeichnete zerebrale Störungen beim Neugeborenen 1 0.37 %
P921 Regurgitation und Rumination beim Neugeborenen 1 0.37 %
P922 Trinkunlust beim Neugeborenen 2 0.73 %
P929 Ernährungsproblem beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
P960 Angeborene Niereninsuffizienz 1 0.37 %
P961 Entzugssymptome beim Neugeborenen bei Einnahme von abhängigkeitserzeugenden Arzneimitteln oder Drogen durch die Mutter 9 3.30 %
P962 Entzugssymptome bei therapeutischer Anwendung von Arzneimitteln beim Neugeborenen 1 0.37 %
Q031 Atresie der Apertura mediana [Foramen Magendii] oder der Aperturae laterales [Foramina Luschkae] des vierten Ventrikels 1 0.37 %
Q043 Sonstige Reduktionsdeformitäten des Gehirns 1 0.37 %
Q046 Angeborene Gehirnzysten 1 0.37 %
Q052 Lumbale Spina bifida mit Hydrozephalus 1 0.37 %
Q053 Sakrale Spina bifida mit Hydrozephalus 1 0.37 %
Q056 Thorakale Spina bifida ohne Hydrozephalus 1 0.37 %
Q057 Lumbale Spina bifida ohne Hydrozephalus 3 1.10 %
Q070 Arnold-Chiari-Syndrom 4 1.47 %
Q212 Defekt des Vorhof- und Kammerseptums 1 0.37 %
Q213 Fallot-Tetralogie 1 0.37 %
Q225 Ebstein-Anomalie 1 0.37 %
Q228 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Trikuspidalklappe 1 0.37 %
Q245 Fehlbildung der Koronargefäße 1 0.37 %
Q254 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Aorta 1 0.37 %
Q2820 Angeborenes arteriovenöses Aneurysma der zerebralen Gefäße 1 0.37 %
Q355 Spalte des harten und des weichen Gaumens 1 0.37 %
Q422 Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Stenose des Anus mit Fistel 3 1.10 %
Q603 Nierenhypoplasie, einseitig 1 0.37 %
Q793 Gastroschisis 1 0.37 %
Q848 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Integumentes 1 0.37 %
Q900 Trisomie 21, meiotische Non-disjunction 1 0.37 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
Q935 Sonstige Deletionen eines Chromosomenteils 1 0.37 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
P073 Sonstige vor dem Termin Geborene 193 70.70 %
P0712 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1500 bis unter 2500 Gramm 155 56.78 %
Z380 Einling, Geburt im Krankenhaus 124 45.42 %
P922 Trinkunlust beim Neugeborenen 92 33.70 %
P590 Neugeborenenikterus in Verbindung mit vorzeitiger Geburt 73 26.74 %
P284 Sonstige Apnoe beim Neugeborenen 66 24.18 %
P704 Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen 49 17.95 %
P291 Herzrhythmusstörung beim Neugeborenen 44 16.12 %
Z383 Zwilling, Geburt im Krankenhaus 41 15.02 %
P285 Respiratorisches Versagen beim Neugeborenen 19 6.96 %
P612 Anämie bei Prämaturität 18 6.59 %
P221 Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen 17 6.23 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 17 6.23 %
P599 Neugeborenenikterus, nicht näher bezeichnet 16 5.86 %
P011 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch vorzeitigen Blasensprung 15 5.49 %
P051 Für das Gestationsalter zu kleine Neugeborene 15 5.49 %
P928 Sonstige Ernährungsprobleme beim Neugeborenen 15 5.49 %
P399 Infektion, die für die Perinatalperiode spezifisch ist, nicht näher bezeichnet 12 4.40 %
P298 Sonstige kardiovaskuläre Krankheiten mit Ursprung in der Perinatalperiode 11 4.03 %
P610 Transitorische Thrombozytopenie beim Neugeborenen 11 4.03 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 11 4.03 %
P375 Kandidose beim Neugeborenen 10 3.66 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 10 3.66 %
L22 Windeldermatitis 9 3.30 %
P034 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Schnittentbindung 9 3.30 %
P219 Asphyxie unter der Geburt, nicht näher bezeichnet 9 3.30 %
P742 Störungen des Natriumgleichgewichtes beim Neugeborenen 9 3.30 %
P788 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems in der Perinatalperiode 9 3.30 %
Z833 Diabetes mellitus in der Familienanamnese 9 3.30 %
P015 Schädigung des Fetus und Neugeborenen bei Mehrlingsschwangerschaft 8 2.93 %
P228 Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen 8 2.93 %
P288 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Atmung beim Neugeborenen 8 2.93 %
P391 Konjunktivitis und Dakryozystitis beim Neugeborenen 8 2.93 %
P520 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 1. Grades beim Fetus und Neugeborenen 8 2.93 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 2.56 %
P050 Für das Gestationsalter zu leichte Neugeborene 7 2.56 %
P818 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Temperaturregulation beim Neugeborenen 7 2.56 %
B370 Candida-Stomatitis 6 2.20 %
E872 Azidose 6 2.20 %
P021 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige Formen der Plazentalösung und -blutung 6 2.20 %
P379 Angeborene infektiöse oder parasitäre Krankheit, nicht näher bezeichnet 6 2.20 %
P611 Polyglobulie beim Neugeborenen 6 2.20 %
P90 Krämpfe beim Neugeborenen 6 2.20 %
Q668 Sonstige angeborene Deformitäten der Füße 6 2.20 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 5 1.83 %
P158 Sonstige näher bezeichnete Geburtsverletzungen 5 1.83 %
P211 Leichte oder mäßige Asphyxie unter der Geburt 5 1.83 %
P271 Bronchopulmonale Dysplasie mit Ursprung in der Perinatalperiode 5 1.83 %
P293 Persistierender Fetalkreislauf 5 1.83 %
P598 Neugeborenenikterus durch sonstige näher bezeichnete Ursachen 5 1.83 %
P614 Sonstige angeborene Anämien, anderenorts nicht klassifiziert 5 1.83 %
P808 Sonstige Hypothermie beim Neugeborenen 5 1.83 %
P838 Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände der Haut, die für den Fetus und das Neugeborene spezifisch sind 5 1.83 %
P914 Zerebraler Depressionszustand des Neugeborenen 5 1.83 %
P925 Schwierigkeit beim Neugeborenen bei Brusternährung 5 1.83 %
P942 Angeborene Muskelhypotonie 5 1.83 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 5 1.83 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 5 1.83 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 5 1.83 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.47 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.47 %
B971 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.47 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 4 1.47 %
P000 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch hypertensive Krankheiten der Mutter 4 1.47 %
P220 Atemnotsyndrom [Respiratory distress syndrome] des Neugeborenen 4 1.47 %
P290 Herzinsuffizienz beim Neugeborenen 4 1.47 %
P550 Rh-Isoimmunisierung beim Fetus und Neugeborenen 4 1.47 %
P616 Sonstige transitorische Gerinnungsstörungen beim Neugeborenen 4 1.47 %
P711 Sonstige Hypokalzämie beim Neugeborenen 4 1.47 %
Q212 Defekt des Vorhof- und Kammerseptums 4 1.47 %
Q250 Offener Ductus arteriosus 4 1.47 %
Q673 Plagiozephalie 4 1.47 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 3 1.10 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 3 1.10 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 3 1.10 %
K071 Anomalien des Kiefer-Schädelbasis-Verhältnisses 3 1.10 %
P008 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige Zustände der Mutter 3 1.10 %
P020 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Placenta praevia 3 1.10 %
P022 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige und nicht näher bezeichnete morphologische und funktionelle Plazentaanomalien 3 1.10 %
P120 Kephalhämatom durch Geburtsverletzung 3 1.10 %
P121 Geburtsgeschwulst durch Geburtsverletzung 3 1.10 %
P210 Schwere Asphyxie unter der Geburt 3 1.10 %
P369 Bakterielle Sepsis beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 3 1.10 %
P53 Hämorrhagische Krankheit beim Fetus und Neugeborenen 3 1.10 %
P551 AB0-Isoimmunisierung beim Fetus und Neugeborenen 3 1.10 %
P701 Syndrom des Kindes einer diabetischen Mutter 3 1.10 %
P835 Angeborene Hydrozele 3 1.10 %
P916 Hypoxisch-ischämische Enzephalopathie beim Neugeborenen [HIE] 3 1.10 %
P923 Unterernährung beim Neugeborenen 3 1.10 %
Q046 Angeborene Gehirnzysten 3 1.10 %
Q256 Stenose der A. pulmonalis (angeboren) 3 1.10 %
Q620 Angeborene Hydronephrose 3 1.10 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 3 1.10 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 3 1.10 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 3 1.10 %
Z208 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten 3 1.10 %
B349 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 2 0.73 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 2 0.73 %
B374 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 2 0.73 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.73 %
D1801 Hämangiom: Haut und Unterhaut 2 0.73 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 2 0.73 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 0.73 %
K602 Analfissur, nicht näher bezeichnet 2 0.73 %
P002 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch infektiöse und parasitäre Krankheiten der Mutter 2 0.73 %
P027 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Chorioamnionitis 2 0.73 %
P040 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Anästhesie und Analgesie bei der Mutter während Schwangerschaft, Wehen und Entbindung 2 0.73 %
P041 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige Medikation bei der Mutter 2 0.73 %
P072 Neugeborenes mit extremer Unreife 2 0.73 %
P201 Intrauterine Hypoxie, erstmals während Wehen und Entbindung festgestellt 2 0.73 %
P209 Intrauterine Hypoxie, nicht näher bezeichnet 2 0.73 %
P252 Pneumomediastinum mit Ursprung in der Perinatalperiode 2 0.73 %
P281 Sonstige und nicht näher bezeichnete Atelektase beim Neugeborenen 2 0.73 %
P615 Transitorische Neutropenie beim Neugeborenen 2 0.73 %
P740 Metabolische Spätazidose beim Neugeborenen 2 0.73 %
P748 Sonstige transitorische Stoffwechselstörungen beim Neugeborenen 2 0.73 %
P913 Zerebrale Übererregbarkeit des Neugeborenen 2 0.73 %
P929 Ernährungsproblem beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 2 0.73 %
P948 Sonstige Störungen des Muskeltonus beim Neugeborenen 2 0.73 %
P960 Angeborene Niereninsuffizienz 2 0.73 %
P968 Sonstige näher bezeichnete Zustände, die ihren Ursprung in der Perinatalperiode haben 2 0.73 %
Q02 Mikrozephalie 2 0.73 %
Q038 Sonstiger angeborener Hydrozephalus 2 0.73 %
Q040 Angeborene Fehlbildungen des Corpus callosum 2 0.73 %
Q043 Sonstige Reduktionsdeformitäten des Gehirns 2 0.73 %
Q2188 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Herzsepten 2 0.73 %
Q531 Nondescensus testis, einseitig 2 0.73 %
Q532 Nondescensus testis, beidseitig 2 0.73 %
Q658 Sonstige angeborene Deformitäten der Hüfte 2 0.73 %
Q662 Pes adductus (congenitus) 2 0.73 %
Q764 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Wirbelsäule ohne Skoliose 2 0.73 %
Q870 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung des Gesichtes 2 0.73 %
Q873 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vermehrtem Gewebewachstum im frühen Kindesalter 2 0.73 %
R33 Harnverhaltung 2 0.73 %
R601 Generalisiertes Ödem 2 0.73 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 2 0.73 %
R908 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 2 0.73 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.73 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 0.73 %
Z205 Kontakt mit und Exposition gegenüber Virushepatitis 2 0.73 %
Z238 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige einzelne bakterielle Krankheiten 2 0.73 %
Z278 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige Kombinationen von Infektionskrankheiten 2 0.73 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 2 0.73 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 2 0.73 %
Z648 Sonstige Kontaktanlässe mit Bezug auf bestimmte psychosoziale Umstände 2 0.73 %
Z834 Andere endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Familienanamnese 2 0.73 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.37 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.37 %
A401 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B 1 0.37 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.37 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.37 %
B974 Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.37 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.37 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.37 %
D1805 Hämangiom: Ohr, Nase, Mund und Rachen 1 0.37 %
D1808 Hämangiom: Sonstige Lokalisationen 1 0.37 %
D234 Sonstige gutartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 1 0.37 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.37 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.37 %
D706 Sonstige Neutropenie 1 0.37 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.37 %
E031 Angeborene Hypothyreose ohne Struma 1 0.37 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.37 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.37 %
E700 Klassische Phenylketonurie 1 0.37 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.37 %
G002 Streptokokkenmeningitis 1 0.37 %
G252 Sonstige näher bezeichnete Tremorformen 1 0.37 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.37 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.37 %
G9580 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 1 0.37 %
G961 Krankheiten der Meningen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.37 %
H052 Exophthalmus 1 0.37 %
H100 Mukopurulente Konjunktivitis 1 0.37 %
H109 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
H114 Sonstige Gefäßkrankheiten und Zysten der Konjunktiva 1 0.37 %
H351 Retinopathia praematurorum 1 0.37 %
H356 Netzhautblutung 1 0.37 %
H620 Otitis externa bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten 1 0.37 %
I456 Präexzitations-Syndrom 1 0.37 %
I822 Embolie und Thrombose der V. cava 1 0.37 %
I823 Embolie und Thrombose der Nierenvene 1 0.37 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.37 %
J159 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.37 %
J988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 0.37 %
K112 Sialadenitis 1 0.37 %
K148 Sonstige Krankheiten der Zunge 1 0.37 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 0.37 %
K4020 Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.37 %
K429 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.37 %
K522 Allergische und alimentäre Gastroenteritis und Kolitis 1 0.37 %
K600 Akute Analfissur 1 0.37 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 1 0.37 %
K769 Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
M2168 Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes 1 0.37 %
M2452 Gelenkkontraktur: Oberarm 1 0.37 %
M2456 Gelenkkontraktur: Unterschenkel 1 0.37 %
M436 Tortikollis 1 0.37 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.37 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 1 0.37 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.37 %
P001 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Nieren- und Harnwegskrankheiten der Mutter 1 0.37 %
P013 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Polyhydramnion 1 0.37 %
P017 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Lageanomalie vor Wehenbeginn 1 0.37 %
P024 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Nabelschnurvorfall 1 0.37 %
P030 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Entbindung und Extraktion aus Beckenendlage 1 0.37 %
P043 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Alkoholkonsum der Mutter 1 0.37 %
P044 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Einnahme von abhängigkeitserzeugenden Arzneimitteln oder Drogen durch die Mutter 1 0.37 %
P052 Fetale Mangelernährung des Neugeborenen ohne Angabe von zu leicht oder zu klein für das Gestationsalter [light or small for gestational age] 1 0.37 %
P081 Sonstige für das Gestationsalter zu schwere Neugeborene 1 0.37 %
P130 Fraktur des Schädels durch Geburtsverletzung 1 0.37 %
P134 Klavikulafraktur durch Geburtsverletzung 1 0.37 %
P239 Angeborene Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
P240 Mekoniumaspiration durch das Neugeborene 1 0.37 %
P251 Pneumothorax mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 0.37 %
P38 Omphalitis beim Neugeborenen mit oder ohne leichte Blutung 1 0.37 %
P393 Harnwegsinfektion beim Neugeborenen 1 0.37 %
P398 Sonstige näher bezeichnete Infektionen, die für die Perinatalperiode spezifisch sind 1 0.37 %
P521 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 2. Grades beim Fetus und Neugeborenen 1 0.37 %
P525 Subarachnoidalblutung (nichttraumatisch) beim Fetus und Neugeborenen 1 0.37 %
P526 Kleinhirnblutung (nichttraumatisch) und Blutung in die Fossa cranii posterior beim Fetus und Neugeborenen 1 0.37 %
P529 Intrakranielle (nichttraumatische) Blutung beim Fetus und Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
P542 Rektumblutung beim Neugeborenen 1 0.37 %
P570 Kernikterus durch Isoimmunisierung 1 0.37 %
P580 Neugeborenenikterus durch Quetschwunde 1 0.37 %
P589 Neugeborenenikterus durch gesteigerte Hämolyse, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
P592 Neugeborenenikterus durch sonstige und nicht näher bezeichnete Leberzellschädigung 1 0.37 %
P593 Neugeborenenikterus durch Muttermilch-Inhibitor 1 0.37 %
P613 Angeborene Anämie durch fetalen Blutverlust 1 0.37 %
P618 Sonstige näher bezeichnete hämatologische Krankheiten in der Perinatalperiode 1 0.37 %
P619 Hämatologische Krankheit in der Perinatalperiode, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
P700 Syndrom des Kindes einer Mutter mit gestationsbedingtem Diabetes mellitus 1 0.37 %
P709 Transitorische Störung des Kohlenhydratstoffwechsels beim Fetus und Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
P743 Störungen des Kaliumgleichgewichtes beim Neugeborenen 1 0.37 %
P77 Enterocolitis necroticans beim Fetus und Neugeborenen 1 0.37 %
P809 Hypothermie beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
P830 Sclerema neonatorum 1 0.37 %
P917 Erworbener Hydrozephalus beim Neugeborenen 1 0.37 %
P9188 Sonstige näher bezeichnete zerebrale Störungen beim Neugeborenen 1 0.37 %
P920 Erbrechen beim Neugeborenen 1 0.37 %
P921 Regurgitation und Rumination beim Neugeborenen 1 0.37 %
P941 Angeborene Muskelhypertonie 1 0.37 %
Q031 Atresie der Apertura mediana [Foramen Magendii] oder der Aperturae laterales [Foramina Luschkae] des vierten Ventrikels 1 0.37 %
Q048 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Gehirns 1 0.37 %
Q052 Lumbale Spina bifida mit Hydrozephalus 1 0.37 %
Q068 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Rückenmarks 1 0.37 %
Q105 Angeborene Stenose und Striktur des Canaliculus lacrimalis 1 0.37 %
Q170 Akzessorische Ohrmuschel 1 0.37 %
Q178 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Ohres 1 0.37 %
Q201 Rechter Doppelausstromventrikel [Double outlet right ventricle] 1 0.37 %
Q221 Angeborene Pulmonalklappenstenose 1 0.37 %
Q225 Ebstein-Anomalie 1 0.37 %
Q228 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Trikuspidalklappe 1 0.37 %
Q229 Angeborene Fehlbildung der Trikuspidalklappe, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
Q254 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Aorta 1 0.37 %
Q258 Sonstige angeborene Fehlbildungen der großen Arterien 1 0.37 %
Q270 Angeborenes Fehlen oder Hypoplasie der A. umbilicalis 1 0.37 %
Q273 Arteriovenöse Fehlbildung der peripheren Gefäße 1 0.37 %
Q278 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des peripheren Gefäßsystems 1 0.37 %
Q315 Angeborene Laryngomalazie 1 0.37 %
Q355 Spalte des harten und des weichen Gaumens 1 0.37 %
Q369 Lippenspalte, einseitig 1 0.37 %
Q382 Makroglossie (angeboren) 1 0.37 %
Q383 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Zunge 1 0.37 %
Q422 Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Stenose des Anus mit Fistel 1 0.37 %
Q518 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Uterus und der Cervix uteri 1 0.37 %
Q525 Verschmelzung der Labien 1 0.37 %
Q632 Ektope Niere 1 0.37 %
Q633 Hyperplastische Niere und Riesenniere 1 0.37 %
Q651 Angeborene Luxation des Hüftgelenkes, beidseitig 1 0.37 %
Q659 Angeborene Deformität der Hüfte, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
Q660 Pes equinovarus congenitus 1 0.37 %
Q664 Pes calcaneovalgus congenitus 1 0.37 %
Q665 Pes planus congenitus 1 0.37 %
Q666 Sonstige angeborene Valgusdeformitäten der Füße 1 0.37 %
Q676 Pectus excavatum 1 0.37 %
Q691 Akzessorische(r) Daumen 1 0.37 %
Q728 Sonstige Reduktionsdefekte der unteren Extremität(en) 1 0.37 %
Q742 Sonstige angeborene Fehlbildungen der unteren Extremität(en) und des Beckengürtels 1 0.37 %
Q750 Kraniosynostose 1 0.37 %
Q766 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Rippen 1 0.37 %
Q798 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Muskel-Skelett-Systems 1 0.37 %
Q900 Trisomie 21, meiotische Non-disjunction 1 0.37 %
Q935 Sonstige Deletionen eines Chromosomenteils 1 0.37 %
R008 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Herzschlages 1 0.37 %
R010 Benigne und akzidentelle Herzgeräusche 1 0.37 %
R011 Herzgeräusch, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
R031 Unspezifischer niedriger Blutdruckwert 1 0.37 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 0.37 %
R18 Aszites 1 0.37 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.37 %
R572 Septischer Schock 1 0.37 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.37 %
R638 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 1 0.37 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.37 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.37 %
S212 Offene Wunde der hinteren Thoraxwand 1 0.37 %
T365 Vergiftung: Aminoglykoside 1 0.37 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.37 %
T881 Sonstige Komplikationen nach Impfung [Immunisierung], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.37 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.37 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.37 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.37 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 1 0.37 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.37 %
Y599 Komplikationen durch Impfstoffe oder biologisch aktive Substanzen 1 0.37 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.37 %
Z006 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 1 0.37 %
Z206 Kontakt mit und Exposition gegenüber HIV [Humanes Immundefizienz-Virus] 1 0.37 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.37 %
Z269 Notwendigkeit der Impfung gegen nicht näher bezeichnete Infektionskrankheit 1 0.37 %
Z384 Zwilling, Geburt außerhalb des Krankenhauses 1 0.37 %
Z386 Anderer Mehrling, Geburt im Krankenhaus 1 0.37 %
Z433 Versorgung eines Kolostomas 1 0.37 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 1 0.37 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 1 0.37 %
Z831 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Familienanamnese 1 0.37 %
Z837 Krankheiten des Verdauungssystems in der Familienanamnese 1 0.37 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 168 61.54 % 169
93.9C.11 Mechanische Beatmung und Atmungsunterstützung mit kontinuierlichem positivem Druck (CPAP) bei Neugeborenen und Säuglingen 143 52.38 % 143
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 129 47.25 % 129
99.83 Sonstige Phototherapie 92 33.70 % 94
99.B7.30 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 84 30.77 % 84
99.B8.32 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 393 bis 588 Aufwandspunkte 72 26.37 % 72
99.B7.31 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 197 bis 392 Aufwandspunkte 57 20.88 % 57
99.65 Akute Behandlung einer Adaptationsstörung beim Neugeborenen (sog. Primäre Reanimation) 43 15.75 % 43
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 41 15.02 % 41
96.35 Gastrische Gavage 38 13.92 % 39
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 32 11.72 % 32
99.B8.31 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 197 bis 392 Aufwandspunkte 29 10.62 % 29
99.B8.33 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 589 bis 784 Aufwandspunkte 29 10.62 % 29
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 27 9.89 % 28
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 25 9.16 % 25
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 22 8.06 % 22
99.B8.30 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 21 7.69 % 21
93.9C.12 Atmungsunterstützung durch Anwendung von High-flow-Nasenkanülen (HFNC-System) bei Neugeborenen und Säuglingen 20 7.33 % 20
38.92 Katheterisation der V. umbilicalis 16 5.86 % 16
03.31 Lumbalpunktion 14 5.13 % 14
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 14 5.13 % 14
88.71.12 Schädelsonographie über der Fontanelle 14 5.13 % 19
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 13 4.76 % 13
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 11 4.03 % 11
87.77.10 Miktionszystourographie (MCUG) 10 3.66 % 10
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 10 3.66 % 10
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 10 3.66 % 10
89.17.11 Kardiorespiratorische Polygraphie 10 3.66 % 11
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 10 3.66 % 10
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 9 3.30 % 12
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 9 3.30 % 9
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 9 3.30 % 9
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 8 2.93 % 9
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 8 2.93 % 8
89.14.13 Amplitudenintegriertes EEG (aEEG) 7 2.56 % 7
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 7 2.56 % 8
99.81.20 Systemische Hypothermie 7 2.56 % 7
99.B8.34 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 785 bis 980 Aufwandspunkte 7 2.56 % 7
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 6 2.20 % 6
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 5 1.83 % 5
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 5 1.83 % 5
94.8X.32 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 4 Stunden 5 1.83 % 5
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 5 1.83 % 5
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 4 1.47 % 4
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 4 1.47 % 4
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 4 1.47 % 4
99.B8.35 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 981 bis 1176 Aufwandspunkte 4 1.47 % 4
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 4 1.47 % 4
00.95.41 Elternschulung im Umgang mit Neugeborenen, SSW 24 0/7 - 33 6/7, bis 2 Beratungen 3 1.10 % 3
01.16.12 Monitoring der zerebralen Sauerstoffsättigung (PtiO2), nicht-invasiv 3 1.10 % 3
20.31.10 Akustisch evozierte Potentiale (AEP) 3 1.10 % 3
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 3 1.10 % 3
99.55 Prophylaktische Verabreichung von Impfstoff gegen andere Krankheiten 3 1.10 % 3
99.BB.11 Drogen- und Medikamenten-Entgiftungs- und -Entwöhnungsbehandlung im Neugeborenen- und Säuglingsalter bei mütterlichem Opiat-Konsum während der Schwangerschaft 3 1.10 % 3
00.95.42 Elternschulung im Umgang mit Neugeborenen, SSW 24 0/7 - 33 6/7, von 3 bis 5 Beratungen 2 0.73 % 2
00.95.43 Elternschulung im Umgang mit Neugeborenen, SSW 24 0/7 - 33 6/7, mehr als 5 Beratungen 2 0.73 % 2
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 0.73 % 2
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 2 0.73 % 2
53.06.11 Operation einer Inguinalhernie, offen chirurgisch, ohne Implantation von Membranen oder Netzen 2 0.73 % 2
88.71.99 Diagnostischer Ultraschall von Kopf und Hals, sonstige 2 0.73 % 4
88.79.10 Ultraschallgelenkuntersuchung der Säuglingshüfte nach Graf 2 0.73 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 0.73 % 2
89.14.11 Schlaf-Elektroenzephalographie 2 0.73 % 4
89.17.10 Polysomnographie 2 0.73 % 2
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 2 0.73 % 2
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 2 0.73 % 2
99.05.41 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 1 Konzentrat 2 0.73 % 2
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 2 0.73 % 2
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 2 0.73 % 2
99.39 Verabreichung von kombiniertem Diphtherie-Tetanus-Pertussis Impfstoff [DTP] 2 0.73 % 2
99.59 Sonstige Impfung, sonstige 2 0.73 % 2
99.84.17 Kontaktisolation, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 2 0.73 % 2
99.B8.36 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 1177 bis 1470 Aufwandspunkte 2 0.73 % 2
99.B8.37 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 1471 bis 1764 Aufwandspunkte 2 0.73 % 2
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 2 0.73 % 2
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 2 0.73 % 2
00.99.10 Reoperation 1 0.37 % 1
25.91 Linguale Frenulotomie 1 0.37 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 1 0.37 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 0.37 % 1
37.21 Rechtsherzkatheter 1 0.37 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.37 % 1
39.96 Ganzkörperperfusion 1 0.37 % 1
41.0A.31 Hämatopoetische Stammzellentnahme aus Nabelschnurblut, autolog 1 0.37 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.37 % 1
55.02.10 Nephrostomie, perkutan-transrenal 1 0.37 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.37 % 1
86.2C.16 Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, durch Elektrokaustik, kleinflächig, an der Hand 1 0.37 % 1
87.39 Sonstige Weichteil-Radiographie der Brustwand 1 0.37 % 1
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 1 0.37 % 1
88.43 Arteriographie der Pulmonalarterien 1 0.37 % 1
88.52 Angiokardiographie von Strukturen des rechten Herzens 1 0.37 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.37 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 0.37 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.37 % 1
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.37 % 1
88.97.11 MRI-Spektroskopie 1 0.37 % 1
88.97.12 Ganzkörper-MRI 1 0.37 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 0.37 % 1
88.97.99 Kernspintomographie anderer und nicht definierter Lokalisationen, sonstige 1 0.37 % 1
89.38.13 Kapnographie 1 0.37 % 1
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 1 0.37 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 1 0.37 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.37 % 1
93.8A.27 Palliativmedizinische Komplexbehandlung, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 0.37 % 1
94.8X.21 Psychosoziale Beratung des Patienten, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.37 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.37 % 1
94.8X.50 Einleiten behördlicher Massnahmen, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.37 % 1
99.04.21 Transfusion von bestrahlten Erythrozytenkonzentraten, 1 TE bis 5 TE 1 0.37 % 1
99.05.45 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 5 Konzentrate 1 0.37 % 1
99.07.31 Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 1 TE bis 5 TE 1 0.37 % 1
99.22.1A Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 14 bis 27 Behandlungstage 1 0.37 % 1
99.22.1B Injektion einer antiinfektiösen Substanz, 28 und mehr Behandlungstage 1 0.37 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 0.37 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.37 % 1
99.69 Konversion des Herzrhythmus, sonstige 1 0.37 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.37 % 1
99.84.26 Tröpfchenisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.37 % 1
99.84.27 Tröpfchenisolation, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 0.37 % 1
99.A2.11 Basisdiagnostik bei unklarem Symptomkomplex bei Kindern, mit genetischer Diagnostik 1 0.37 % 1
99.A5.31 Komplexe Abklärung bei Verdacht oder Nachweis auf Kindsmisshandlung bzw. Vernachlässigung im Neugeborenen-, Säuglings-, Kindes- und Jugendlichenalter 1 0.37 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.37 % 1
99.B8.21 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 197 bis 392 Aufwandspunkte 1 0.37 % 1
99.B8.25 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 981 bis 1176 Aufwandspunkte 1 0.37 % 1
99.BB.12 Drogen- und Medikamenten-Entgiftungs- und -Entwöhnungsbehandlung im Neugeborenen- und Säuglingsalter bei mütterlichem Konsum anderer Drogen und Medikamente während der Schwangerschaft 1 0.37 % 1
99.C1.16 Pflege-Komplexbehandlung, 41 bis 45 Aufwandspunkte 1 0.37 % 1
99.C1.17 Pflege-Komplexbehandlung, 46 bis 50 Aufwandspunkte 1 0.37 % 1
99.C1.1B Pflege-Komplexbehandlung, 61 bis 65 Aufwandspunkte 1 0.37 % 1
99.C1.1C Pflege-Komplexbehandlung, 66 und mehr Aufwandspunkte 1 0.37 % 1