DRG P66C - Neugeborenes, Aufnahmegewicht 2000 - 2499 g mit anderem Problem

MDC 15 - Neugeborene

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.706
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 6.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.493)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 14 (0.134)
Verlegungsabschlag 0.099


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 879 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.1%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.08%
Anzahl Fälle: 725 (82.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.97%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.07%
Anzahl Fälle: 128 (14.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.09%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 1%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 9'098.60 CHF

Median: 5'855.70 CHF

Standardabweichung: 8'991.40 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.50

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B349 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
D1801 Hämangiom: Haut und Unterhaut 1 0.11 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.11 %
E730 Angeborener Laktasemangel 1 0.11 %
G253 Myoklonus 1 0.11 %
J068 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 1 0.11 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 0.23 %
K4020 Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.11 %
P011 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch vorzeitigen Blasensprung 3 0.34 %
P015 Schädigung des Fetus und Neugeborenen bei Mehrlingsschwangerschaft 2 0.23 %
P027 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Chorioamnionitis 2 0.23 %
P035 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch überstürzte Geburt 1 0.11 %
P050 Für das Gestationsalter zu leichte Neugeborene 15 1.71 %
P051 Für das Gestationsalter zu kleine Neugeborene 47 5.35 %
P052 Fetale Mangelernährung des Neugeborenen ohne Angabe von zu leicht oder zu klein für das Gestationsalter [light or small for gestational age] 2 0.23 %
P0710 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1000 bis unter 1250 Gramm 1 0.11 %
P0711 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1250 bis unter 1500 Gramm 2 0.23 %
P0712 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1500 bis unter 2500 Gramm 150 17.06 %
P072 Neugeborenes mit extremer Unreife 1 0.11 %
P073 Sonstige vor dem Termin Geborene 81 9.22 %
P201 Intrauterine Hypoxie, erstmals während Wehen und Entbindung festgestellt 1 0.11 %
P209 Intrauterine Hypoxie, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
P219 Asphyxie unter der Geburt, nicht näher bezeichnet 8 0.91 %
P221 Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen 37 4.21 %
P228 Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen 11 1.25 %
P229 Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
P282 Zyanoseanfälle beim Neugeborenen 1 0.11 %
P284 Sonstige Apnoe beim Neugeborenen 37 4.21 %
P288 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Atmung beim Neugeborenen 3 0.34 %
P291 Herzrhythmusstörung beim Neugeborenen 6 0.68 %
P399 Infektion, die für die Perinatalperiode spezifisch ist, nicht näher bezeichnet 4 0.46 %
P503 Blutung in den anderen Mehrling (fetofetal) 1 0.11 %
P550 Rh-Isoimmunisierung beim Fetus und Neugeborenen 4 0.46 %
P551 AB0-Isoimmunisierung beim Fetus und Neugeborenen 11 1.25 %
P559 Hämolytische Krankheit beim Fetus und Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
P581 Neugeborenenikterus durch Blutung 1 0.11 %
P588 Neugeborenenikterus durch sonstige näher bezeichnete gesteigerte Hämolyse 1 0.11 %
P590 Neugeborenenikterus in Verbindung mit vorzeitiger Geburt 165 18.77 %
P593 Neugeborenenikterus durch Muttermilch-Inhibitor 1 0.11 %
P598 Neugeborenenikterus durch sonstige näher bezeichnete Ursachen 23 2.62 %
P599 Neugeborenenikterus, nicht näher bezeichnet 116 13.20 %
P611 Polyglobulie beim Neugeborenen 2 0.23 %
P700 Syndrom des Kindes einer Mutter mit gestationsbedingtem Diabetes mellitus 3 0.34 %
P701 Syndrom des Kindes einer diabetischen Mutter 2 0.23 %
P703 Iatrogene Hypoglykämie beim Neugeborenen 1 0.11 %
P704 Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen 53 6.03 %
P788 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems in der Perinatalperiode 1 0.11 %
P808 Sonstige Hypothermie beim Neugeborenen 2 0.23 %
P920 Erbrechen beim Neugeborenen 3 0.34 %
P921 Regurgitation und Rumination beim Neugeborenen 1 0.11 %
P922 Trinkunlust beim Neugeborenen 28 3.19 %
P928 Sonstige Ernährungsprobleme beim Neugeborenen 8 0.91 %
P929 Ernährungsproblem beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
P968 Sonstige näher bezeichnete Zustände, die ihren Ursprung in der Perinatalperiode haben 1 0.11 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 1 0.11 %
Q351 Spalte des harten Gaumens 1 0.11 %
Q353 Spalte des weichen Gaumens 1 0.11 %
Q458 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Verdauungssystems 1 0.11 %
Q542 Penoskrotale Hypospadie 1 0.11 %
Q620 Angeborene Hydronephrose 4 0.46 %
Q631 Gelappte Niere, verschmolzene Niere und Hufeisenniere 1 0.11 %
Q653 Angeborene Subluxation des Hüftgelenkes, einseitig 1 0.11 %
Q763 Angeborene Skoliose durch angeborene Knochenfehlbildung 1 0.11 %
R0680 Akutes lebensbedrohliches Ereignis im Säuglingsalter 2 0.23 %
S723 Fraktur des Femurschaftes 1 0.11 %
Z208 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten 2 0.23 %
Z380 Einling, Geburt im Krankenhaus 1 0.11 %
Z383 Zwilling, Geburt im Krankenhaus 4 0.46 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Z380 Einling, Geburt im Krankenhaus 465 52.90 %
P0712 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1500 bis unter 2500 Gramm 399 45.39 %
P073 Sonstige vor dem Termin Geborene 394 44.82 %
P922 Trinkunlust beim Neugeborenen 153 17.41 %
P051 Für das Gestationsalter zu kleine Neugeborene 139 15.81 %
P590 Neugeborenenikterus in Verbindung mit vorzeitiger Geburt 137 15.59 %
Z383 Zwilling, Geburt im Krankenhaus 132 15.02 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 105 11.95 %
P599 Neugeborenenikterus, nicht näher bezeichnet 80 9.10 %
P284 Sonstige Apnoe beim Neugeborenen 70 7.96 %
P704 Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen 63 7.17 %
P050 Für das Gestationsalter zu leichte Neugeborene 54 6.14 %
P808 Sonstige Hypothermie beim Neugeborenen 37 4.21 %
P928 Sonstige Ernährungsprobleme beim Neugeborenen 37 4.21 %
P291 Herzrhythmusstörung beim Neugeborenen 34 3.87 %
P221 Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen 32 3.64 %
Z833 Diabetes mellitus in der Familienanamnese 31 3.53 %
P818 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Temperaturregulation beim Neugeborenen 28 3.19 %
Q02 Mikrozephalie 23 2.62 %
P015 Schädigung des Fetus und Neugeborenen bei Mehrlingsschwangerschaft 19 2.16 %
P201 Intrauterine Hypoxie, erstmals während Wehen und Entbindung festgestellt 18 2.05 %
P598 Neugeborenenikterus durch sonstige näher bezeichnete Ursachen 17 1.93 %
P011 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch vorzeitigen Blasensprung 16 1.82 %
P612 Anämie bei Prämaturität 15 1.71 %
P022 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige und nicht näher bezeichnete morphologische und funktionelle Plazentaanomalien 14 1.59 %
P219 Asphyxie unter der Geburt, nicht näher bezeichnet 14 1.59 %
P298 Sonstige kardiovaskuläre Krankheiten mit Ursprung in der Perinatalperiode 14 1.59 %
P809 Hypothermie beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 13 1.48 %
Z834 Andere endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Familienanamnese 13 1.48 %
P228 Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen 9 1.02 %
P819 Störung der Temperaturregulation beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 9 1.02 %
P059 Intrauterine Mangelentwicklung, nicht näher bezeichnet 8 0.91 %
P288 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Atmung beim Neugeborenen 8 0.91 %
P925 Schwierigkeit beim Neugeborenen bei Brusternährung 8 0.91 %
P042 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Tabakkonsum der Mutter 7 0.80 %
P551 AB0-Isoimmunisierung beim Fetus und Neugeborenen 7 0.80 %
Q662 Pes adductus (congenitus) 7 0.80 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 7 0.80 %
P000 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch hypertensive Krankheiten der Mutter 6 0.68 %
P034 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Schnittentbindung 6 0.68 %
P121 Geburtsgeschwulst durch Geburtsverletzung 6 0.68 %
P375 Kandidose beim Neugeborenen 6 0.68 %
P391 Konjunktivitis und Dakryozystitis beim Neugeborenen 6 0.68 %
P399 Infektion, die für die Perinatalperiode spezifisch ist, nicht näher bezeichnet 6 0.68 %
P788 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems in der Perinatalperiode 6 0.68 %
P920 Erbrechen beim Neugeborenen 6 0.68 %
P929 Ernährungsproblem beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 6 0.68 %
L22 Windeldermatitis 5 0.57 %
P027 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Chorioamnionitis 5 0.57 %
P550 Rh-Isoimmunisierung beim Fetus und Neugeborenen 5 0.57 %
P611 Polyglobulie beim Neugeborenen 5 0.57 %
Z208 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten 5 0.57 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 5 0.57 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 5 0.57 %
P002 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch infektiöse und parasitäre Krankheiten der Mutter 4 0.46 %
P008 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige Zustände der Mutter 4 0.46 %
P044 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Einnahme von abhängigkeitserzeugenden Arzneimitteln oder Drogen durch die Mutter 4 0.46 %
P0711 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1250 bis unter 1500 Gramm 4 0.46 %
P120 Kephalhämatom durch Geburtsverletzung 4 0.46 %
P558 Sonstige hämolytische Krankheiten beim Fetus und Neugeborenen 4 0.46 %
P838 Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände der Haut, die für den Fetus und das Neugeborene spezifisch sind 4 0.46 %
P923 Unterernährung beim Neugeborenen 4 0.46 %
P948 Sonstige Störungen des Muskeltonus beim Neugeborenen 4 0.46 %
Q540 Glanduläre Hypospadie 4 0.46 %
R238 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hautveränderungen 4 0.46 %
R908 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 4 0.46 %
P012 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Oligohydramnion 3 0.34 %
P032 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Zangenentbindung 3 0.34 %
P158 Sonstige näher bezeichnete Geburtsverletzungen 3 0.34 %
P229 Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 3 0.34 %
P921 Regurgitation und Rumination beim Neugeborenen 3 0.34 %
Q381 Ankyloglosson 3 0.34 %
Q531 Nondescensus testis, einseitig 3 0.34 %
Q622 Angeborener Megaureter 3 0.34 %
Q658 Sonstige angeborene Deformitäten der Hüfte 3 0.34 %
Q660 Pes equinovarus congenitus 3 0.34 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 3 0.34 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 3 0.34 %
Z205 Kontakt mit und Exposition gegenüber Virushepatitis 3 0.34 %
Z238 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige einzelne bakterielle Krankheiten 3 0.34 %
Z381 Einling, Geburt außerhalb des Krankenhauses 3 0.34 %
Z386 Anderer Mehrling, Geburt im Krankenhaus 3 0.34 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 3 0.34 %
Z832 Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems in der Familienanamnese 3 0.34 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.23 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.23 %
I950 Idiopathische Hypotonie 2 0.23 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 0.23 %
P020 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Placenta praevia 2 0.23 %
P030 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Entbindung und Extraktion aus Beckenendlage 2 0.23 %
P0710 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1000 bis unter 1250 Gramm 2 0.23 %
P113 Geburtsverletzung des N. facialis [VII. Hirnnerv] 2 0.23 %
P209 Intrauterine Hypoxie, nicht näher bezeichnet 2 0.23 %
P211 Leichte oder mäßige Asphyxie unter der Geburt 2 0.23 %
P393 Harnwegsinfektion beim Neugeborenen 2 0.23 %
P580 Neugeborenenikterus durch Quetschwunde 2 0.23 %
P613 Angeborene Anämie durch fetalen Blutverlust 2 0.23 %
P614 Sonstige angeborene Anämien, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.23 %
P618 Sonstige näher bezeichnete hämatologische Krankheiten in der Perinatalperiode 2 0.23 %
P700 Syndrom des Kindes einer Mutter mit gestationsbedingtem Diabetes mellitus 2 0.23 %
P703 Iatrogene Hypoglykämie beim Neugeborenen 2 0.23 %
P741 Dehydratation beim Neugeborenen 2 0.23 %
P742 Störungen des Natriumgleichgewichtes beim Neugeborenen 2 0.23 %
P800 Kältesyndrom beim Neugeborenen 2 0.23 %
P810 Umweltbedingte Hyperthermie beim Neugeborenen 2 0.23 %
P831 Erythema toxicum neonatorum 2 0.23 %
P911 Erworbene periventrikuläre Zysten beim Neugeborenen 2 0.23 %
Q105 Angeborene Stenose und Striktur des Canaliculus lacrimalis 2 0.23 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 2 0.23 %
R011 Herzgeräusch, nicht näher bezeichnet 2 0.23 %
Z273 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus mit Poliomyelitis [DPT+Polio] 2 0.23 %
Z278 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige Kombinationen von Infektionskrankheiten 2 0.23 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 2 0.23 %
Z831 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Familienanamnese 2 0.23 %
B309 Konjunktivitis durch Viren, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.11 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.11 %
B974 Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.11 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.11 %
D1801 Hämangiom: Haut und Unterhaut 1 0.11 %
D1808 Hämangiom: Sonstige Lokalisationen 1 0.11 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
E86 Volumenmangel 1 0.11 %
H048 Sonstige Affektionen des Tränenapparates 1 0.11 %
I781 Nävus, nichtneoplastisch 1 0.11 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.11 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.11 %
K429 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.11 %
K522 Allergische und alimentäre Gastroenteritis und Kolitis 1 0.11 %
K602 Analfissur, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 0.11 %
L0301 Phlegmone an Fingern 1 0.11 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 0.11 %
L8908 Dekubitus 1. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.11 %
M6242 Muskelkontraktur: Oberarm 1 0.11 %
M6246 Muskelkontraktur: Unterschenkel 1 0.11 %
P003 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige Kreislauf- und Atemwegskrankheiten der Mutter 1 0.11 %
P010 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Zervixinsuffizienz 1 0.11 %
P023 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch transplazentare Transfusionssyndrome 1 0.11 %
P024 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Nabelschnurvorfall 1 0.11 %
P033 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Entbindung mittels Vakuumextraktors [Saugglocke] 1 0.11 %
P038 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei Wehen und Entbindung 1 0.11 %
P043 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Alkoholkonsum der Mutter 1 0.11 %
P052 Fetale Mangelernährung des Neugeborenen ohne Angabe von zu leicht oder zu klein für das Gestationsalter [light or small for gestational age] 1 0.11 %
P082 Nach dem Termin Geborenes, nicht zu schwer für das Gestationsalter 1 0.11 %
P123 Quetschwunde der behaarten Kopfhaut durch Geburtsverletzung 1 0.11 %
P134 Klavikulafraktur durch Geburtsverletzung 1 0.11 %
P200 Intrauterine Hypoxie, erstmals vor Wehenbeginn festgestellt 1 0.11 %
P281 Sonstige und nicht näher bezeichnete Atelektase beim Neugeborenen 1 0.11 %
P282 Zyanoseanfälle beim Neugeborenen 1 0.11 %
P299 Kardiovaskuläre Krankheit mit Ursprung in der Perinatalperiode, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
P379 Angeborene infektiöse oder parasitäre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
P541 Meläna beim Neugeborenen 1 0.11 %
P543 Sonstige gastrointestinale Blutung beim Neugeborenen 1 0.11 %
P545 Hautblutung beim Neugeborenen 1 0.11 %
P559 Hämolytische Krankheit beim Fetus und Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
P728 Sonstige näher bezeichnete transitorische endokrine Krankheiten beim Neugeborenen 1 0.11 %
P833 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Ödem, das für den Fetus und das Neugeborene spezifisch ist 1 0.11 %
P835 Angeborene Hydrozele 1 0.11 %
P949 Störung des Muskeltonus beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
P963 Weite Schädelnähte beim Neugeborenen 1 0.11 %
Q170 Akzessorische Ohrmuschel 1 0.11 %
Q174 Lageanomalie des Ohres 1 0.11 %
Q249 Angeborene Fehlbildung des Herzens, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
Q270 Angeborenes Fehlen oder Hypoplasie der A. umbilicalis 1 0.11 %
Q357 Uvulaspalte 1 0.11 %
Q369 Lippenspalte, einseitig 1 0.11 %
Q436 Angeborene Fistel des Rektums und des Anus 1 0.11 %
Q530 Ektopia testis 1 0.11 %
Q532 Nondescensus testis, beidseitig 1 0.11 %
Q552 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Hodens und des Skrotums 1 0.11 %
Q620 Angeborene Hydronephrose 1 0.11 %
Q623 Sonstige (angeborene) obstruktive Defekte des Nierenbeckens und des Ureters 1 0.11 %
Q627 Angeborener vesiko-uretero-renaler Reflux 1 0.11 %
Q638 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Niere 1 0.11 %
Q646 Angeborenes Divertikel der Harnblase 1 0.11 %
Q647 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Harnblase und der Urethra 1 0.11 %
Q650 Angeborene Luxation des Hüftgelenkes, einseitig 1 0.11 %
Q663 Sonstige angeborene Varusdeformitäten der Füße 1 0.11 %
Q664 Pes calcaneovalgus congenitus 1 0.11 %
Q673 Plagiozephalie 1 0.11 %
Q680 Angeborene Deformitäten des M. sternocleidomastoideus 1 0.11 %
Q681 Angeborene Deformität der Hand 1 0.11 %
Q690 Akzessorische(r) Finger 1 0.11 %
Q701 Schwimmhautbildung an den Fingern 1 0.11 %
Q825 Angeborener nichtneoplastischer Nävus 1 0.11 %
Q828 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Haut 1 0.11 %
Q848 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Integumentes 1 0.11 %
Q968 Sonstige Varianten des Turner-Syndroms 1 0.11 %
Q970 Karyotyp 47,XXX 1 0.11 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 0.11 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.11 %
R251 Tremor, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
R294 Schnappende Hüfte 1 0.11 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.11 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.11 %
R400 Somnolenz 1 0.11 %
R453 Demoralisierung und Apathie 1 0.11 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.11 %
R936 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Extremitäten 1 0.11 %
R937 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abschnitte des Muskel-Skelett-Systems 1 0.11 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.11 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.11 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 0.11 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.11 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 0.11 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.11 %
Z033 Beobachtung bei Verdacht auf neurologische Krankheit 1 0.11 %
Z035 Beobachtung bei Verdacht auf sonstige kardiovaskuläre Krankheiten 1 0.11 %
Z038 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 1 0.11 %
Z039 Beobachtung bei Verdachtsfall, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
Z221 Keimträger anderer infektiöser Darmkrankheiten 1 0.11 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 0.11 %
Z384 Zwilling, Geburt außerhalb des Krankenhauses 1 0.11 %
Z81 Psychische Krankheiten oder Verhaltensstörungen in der Familienanamnese 1 0.11 %
Z841 Krankheiten der Niere oder des Ureters in der Familienanamnese 1 0.11 %
Z848 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Familienanamnese 1 0.11 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
99.83 Sonstige Phototherapie 498 56.66 % 514
96.35 Gastrische Gavage 198 22.53 % 199
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 148 16.84 % 148
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 119 13.54 % 119
99.B7.30 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 83 9.44 % 83
99.B8.30 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 58 6.60 % 58
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 43 4.89 % 43
88.71.12 Schädelsonographie über der Fontanelle 39 4.44 % 41
99.65 Akute Behandlung einer Adaptationsstörung beim Neugeborenen (sog. Primäre Reanimation) 36 4.10 % 36
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 24 2.73 % 24
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 22 2.50 % 22
88.79.10 Ultraschallgelenkuntersuchung der Säuglingshüfte nach Graf 16 1.82 % 16
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 15 1.71 % 15
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 10 1.14 % 10
89.39.51 Metabolische Funktionsuntersuchung, Glukose- Laktose- oder Fettbelastung 7 0.80 % 7
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 7 0.80 % 7
99.BC.13 Komplementärmedizinische Komplexbehandlung ab 26 bis 49 Therapieeinheiten pro stationärem Fall 7 0.80 % 7
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 6 0.68 % 6
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 6 0.68 % 6
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 6 0.68 % 6
89.39.09 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, sonstige 5 0.57 % 5
99.55 Prophylaktische Verabreichung von Impfstoff gegen andere Krankheiten 5 0.57 % 5
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 5 0.57 % 5
99.C1.1C Pflege-Komplexbehandlung, 66 und mehr Aufwandspunkte 5 0.57 % 5
38.92 Katheterisation der V. umbilicalis 4 0.46 % 4
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 4 0.46 % 4
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 4 0.46 % 5
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 4 0.46 % 4
93.9C.12 Atmungsunterstützung durch Anwendung von High-flow-Nasenkanülen (HFNC-System) bei Neugeborenen und Säuglingen 4 0.46 % 4
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 4 0.46 % 4
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 4 0.46 % 4
99.BC.12 Komplementärmedizinische Komplexbehandlung ab 10 bis 25 Therapieeinheiten pro stationärem Fall 4 0.46 % 4
03.31 Lumbalpunktion 3 0.34 % 3
25.91 Linguale Frenulotomie 3 0.34 % 3
88.71.99 Diagnostischer Ultraschall von Kopf und Hals, sonstige 3 0.34 % 3
95.11 Fundus-Photographie 3 0.34 % 3
41.0A.31 Hämatopoetische Stammzellentnahme aus Nabelschnurblut, autolog 2 0.23 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 0.23 % 2
87.49 Sonstige Thoraxröntgenaufnahme 2 0.23 % 2
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 2 0.23 % 2
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 2 0.23 % 2
89.14.13 Amplitudenintegriertes EEG (aEEG) 2 0.23 % 2
93.53 Applikation eines anderen Gipses 2 0.23 % 2
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.23 % 2
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 2 0.23 % 2
99.59 Sonstige Impfung, sonstige 2 0.23 % 2
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 2 0.23 % 2
99.84.36 Aerosolisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 2 0.23 % 2
99.BC.14 Komplementärmedizinische Komplexbehandlung ab 50 Therapieeinheiten pro stationärem Fall 2 0.23 % 2
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 2 0.23 % 2
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 2 0.23 % 2
00.95.41 Elternschulung im Umgang mit Neugeborenen, SSW 24 0/7 - 33 6/7, bis 2 Beratungen 1 0.11 % 1
20.31.11 Oto-akustische Emissionen 1 0.11 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.11 % 1
53.06.11 Operation einer Inguinalhernie, offen chirurgisch, ohne Implantation von Membranen oder Netzen 1 0.11 % 1
55.02.10 Nephrostomie, perkutan-transrenal 1 0.11 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.11 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.11 % 1
79.05 Geschlossene Reposition einer Femurfraktur ohne innere Knochenfixation 1 0.11 % 1
87.77.10 Miktionszystourographie (MCUG) 1 0.11 % 2
88.71.19 Sonographie der Gefässen von Kopf und Hals, sonstige 1 0.11 % 1
88.72.00 Diagnostischer Ultraschall des Herzens, n.n.bez. 1 0.11 % 1
88.78 Diagnostischer Ultraschall des graviden Uterus 1 0.11 % 1
88.79.99 Sonstiger diagnostischer Ultraschall, sonstige 1 0.11 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.11 % 1
88.92.19 MRI von Thorax, sonstige 1 0.11 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.11 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 0.11 % 1
93.17 Sonstige passive muskuloskelettale Übung 1 0.11 % 1
93.46 Sonstige Hauttraktion einer Extremität 1 0.11 % 1
93.84 Kunsttherapie 1 0.11 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.11 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.11 % 1
93.9C.09 Mechanische Beatmung und Atmungsunterstützung Neugeborener und Säuglinge, sonstige 1 0.11 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.11 % 1
97.59 Nicht-operatives Entfernen einer therapeutischen Vorrichtung aus dem Verdauungstrakt, sonstige 1 0.11 % 1
99.04.21 Transfusion von bestrahlten Erythrozytenkonzentraten, 1 TE bis 5 TE 1 0.11 % 1
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 1 0.11 % 1
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 1 0.11 % 1
99.35 Tularämieimpfung 1 0.11 % 1
99.39 Verabreichung von kombiniertem Diphtherie-Tetanus-Pertussis Impfstoff [DTP] 1 0.11 % 1
99.41 Verabreichung von Poliomyelitisimpfstoff 1 0.11 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.11 % 1
99.84.17 Kontaktisolation, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 0.11 % 1
99.A5.21 Basisabklärung bei Risiko- und Gefährdungssituation im Neugeborenen-, Säuglings-, Kindes- und Jugendlichenalter 1 0.11 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 0.11 % 1