DRG P05A - Neugeborenes, Aufnahmegewicht > 1999 g, mit mehreren schweren Problemen und Beatmung > 240 Stunden

MDC 15 - Neugeborene

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 12.264
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 51.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 16 (0.713)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 69 (0.27)
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 38 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.05%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 30 (78.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.72%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.24%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 144'343.55 CHF

Median: 124'553.55 CHF

Standardabweichung: 88'909.90 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.62

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C718 Bösartige Neubildung: Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend 1 2.63 %
G711 Myotone Syndrome 1 2.63 %
I424 Endokardfibroelastose 1 2.63 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 2.63 %
J100 Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 2.63 %
J210 Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 1 2.63 %
P120 Kephalhämatom durch Geburtsverletzung 1 2.63 %
P211 Leichte oder mäßige Asphyxie unter der Geburt 2 5.26 %
P220 Atemnotsyndrom [Respiratory distress syndrome] des Neugeborenen 9 23.68 %
P228 Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen 2 5.26 %
P240 Mekoniumaspiration durch das Neugeborene 2 5.26 %
P251 Pneumothorax mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 2.63 %
P285 Respiratorisches Versagen beim Neugeborenen 1 2.63 %
P916 Hypoxisch-ischämische Enzephalopathie beim Neugeborenen [HIE] 2 5.26 %
Q048 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Gehirns 1 2.63 %
Q221 Angeborene Pulmonalklappenstenose 1 2.63 %
Q268 Sonstige angeborene Fehlbildungen der großen Venen 1 2.63 %
Q2838 Sonstige angeborene Fehlbildungen der zerebralen Gefäße 1 2.63 %
Q315 Angeborene Laryngomalazie 1 2.63 %
Q330 Angeborene Zystenlunge 1 2.63 %
Q338 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Lunge 1 2.63 %
Q391 Ösophagusatresie mit Ösophagotrachealfistel 1 2.63 %
Q433 Angeborene Fehlbildungen, die die Darmfixation betreffen 1 2.63 %
Q622 Angeborener Megaureter 1 2.63 %
Q642 Angeborene Urethralklappen im hinteren Teil der Harnröhre 1 2.63 %
Q777 Dysplasia spondyloepiphysaria 1 2.63 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
P073 Sonstige vor dem Termin Geborene 12 31.58 %
P0712 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1500 bis unter 2500 Gramm 11 28.95 %
P285 Respiratorisches Versagen beim Neugeborenen 11 28.95 %
Z380 Einling, Geburt im Krankenhaus 11 28.95 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 10 26.32 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 10 26.32 %
P293 Persistierender Fetalkreislauf 9 23.68 %
P590 Neugeborenenikterus in Verbindung mit vorzeitiger Geburt 9 23.68 %
P251 Pneumothorax mit Ursprung in der Perinatalperiode 8 21.05 %
P210 Schwere Asphyxie unter der Geburt 7 18.42 %
P614 Sonstige angeborene Anämien, anderenorts nicht klassifiziert 7 18.42 %
P922 Trinkunlust beim Neugeborenen 7 18.42 %
P704 Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen 6 15.79 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 13.16 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 5 13.16 %
P612 Anämie bei Prämaturität 5 13.16 %
Q250 Offener Ductus arteriosus 5 13.16 %
B370 Candida-Stomatitis 4 10.53 %
D62 Akute Blutungsanämie 4 10.53 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 10.53 %
E872 Azidose 4 10.53 %
I958 Sonstige Hypotonie 4 10.53 %
P220 Atemnotsyndrom [Respiratory distress syndrome] des Neugeborenen 4 10.53 %
P221 Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen 4 10.53 %
P284 Sonstige Apnoe beim Neugeborenen 4 10.53 %
P399 Infektion, die für die Perinatalperiode spezifisch ist, nicht näher bezeichnet 4 10.53 %
P610 Transitorische Thrombozytopenie beim Neugeborenen 4 10.53 %
P616 Sonstige transitorische Gerinnungsstörungen beim Neugeborenen 4 10.53 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 7.89 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 3 7.89 %
J981 Lungenkollaps 3 7.89 %
P240 Mekoniumaspiration durch das Neugeborene 3 7.89 %
P281 Sonstige und nicht näher bezeichnete Atelektase beim Neugeborenen 3 7.89 %
P398 Sonstige näher bezeichnete Infektionen, die für die Perinatalperiode spezifisch sind 3 7.89 %
P77 Enterocolitis necroticans beim Fetus und Neugeborenen 3 7.89 %
P90 Krämpfe beim Neugeborenen 3 7.89 %
P928 Sonstige Ernährungsprobleme beim Neugeborenen 3 7.89 %
P960 Angeborene Niereninsuffizienz 3 7.89 %
Q532 Nondescensus testis, beidseitig 3 7.89 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 3 7.89 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 3 7.89 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 3 7.89 %
Z208 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten 3 7.89 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 2 5.26 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 5.26 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 5.26 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 5.26 %
D651 Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC] 2 5.26 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 5.26 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 2 5.26 %
I745 Embolie und Thrombose der A. iliaca 2 5.26 %
J210 Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 2 5.26 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 5.26 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 2 5.26 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 5.26 %
K071 Anomalien des Kiefer-Schädelbasis-Verhältnisses 2 5.26 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 5.26 %
K560 Paralytischer Ileus 2 5.26 %
K831 Verschluss des Gallenganges 2 5.26 %
P002 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch infektiöse und parasitäre Krankheiten der Mutter 2 5.26 %
P012 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Oligohydramnion 2 5.26 %
P027 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Chorioamnionitis 2 5.26 %
P050 Für das Gestationsalter zu leichte Neugeborene 2 5.26 %
P051 Für das Gestationsalter zu kleine Neugeborene 2 5.26 %
P201 Intrauterine Hypoxie, erstmals während Wehen und Entbindung festgestellt 2 5.26 %
P228 Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen 2 5.26 %
P280 Primäre Atelektase beim Neugeborenen 2 5.26 %
P290 Herzinsuffizienz beim Neugeborenen 2 5.26 %
P369 Bakterielle Sepsis beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 2 5.26 %
P379 Angeborene infektiöse oder parasitäre Krankheit, nicht näher bezeichnet 2 5.26 %
P611 Polyglobulie beim Neugeborenen 2 5.26 %
P708 Sonstige transitorische Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels beim Fetus und Neugeborenen 2 5.26 %
P742 Störungen des Natriumgleichgewichtes beim Neugeborenen 2 5.26 %
P832 Hydrops fetalis, nicht durch hämolytische Krankheit bedingt 2 5.26 %
P942 Angeborene Muskelhypotonie 2 5.26 %
P962 Entzugssymptome bei therapeutischer Anwendung von Arzneimitteln beim Neugeborenen 2 5.26 %
Q228 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Trikuspidalklappe 2 5.26 %
Q254 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Aorta 2 5.26 %
Q268 Sonstige angeborene Fehlbildungen der großen Venen 2 5.26 %
Q320 Angeborene Tracheomalazie 2 5.26 %
Q332 Lungensequestration (angeboren) 2 5.26 %
Q620 Angeborene Hydronephrose 2 5.26 %
Q647 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Harnblase und der Urethra 2 5.26 %
Q662 Pes adductus (congenitus) 2 5.26 %
Q766 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Rippen 2 5.26 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 2 5.26 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 2 5.26 %
R570 Kardiogener Schock 2 5.26 %
R571 Hypovolämischer Schock 2 5.26 %
R572 Septischer Schock 2 5.26 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 5.26 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 5.26 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 2 5.26 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 5.26 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 5.26 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 2 5.26 %
A080 Enteritis durch Rotaviren 1 2.63 %
A083 Enteritis durch sonstige Viren 1 2.63 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 2.63 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 2.63 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 2.63 %
A499 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 1 2.63 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.63 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.63 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.63 %
B971 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.63 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 2.63 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.63 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 2.63 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
E078 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Schilddrüse 1 2.63 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 2.63 %
E232 Diabetes insipidus 1 2.63 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 2.63 %
E278 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nebenniere 1 2.63 %
E45 Entwicklungsverzögerung durch Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.63 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 2.63 %
E849 Zystische Fibrose, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
E86 Volumenmangel 1 2.63 %
E876 Hypokaliämie 1 2.63 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 2.63 %
G008 Sonstige bakterielle Meningitis 1 2.63 %
G028 Meningitis bei sonstigen näher bezeichneten anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 2.63 %
G039 Meningitis, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
G918 Sonstiger Hydrozephalus 1 2.63 %
G931 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.63 %
G932 Benigne intrakranielle Hypertension [Pseudotumor cerebri] 1 2.63 %
H100 Mukopurulente Konjunktivitis 1 2.63 %
H356 Netzhautblutung 1 2.63 %
H501 Strabismus concomitans divergens 1 2.63 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 1 2.63 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.63 %
I1580 Sonstige sekundäre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.63 %
I371 Pulmonalklappeninsuffizienz 1 2.63 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.63 %
I615 Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung 1 2.63 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 2.63 %
I81 Pfortaderthrombose 1 2.63 %
I822 Embolie und Thrombose der V. cava 1 2.63 %
I950 Idiopathische Hypotonie 1 2.63 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 2.63 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
I99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten des Kreislaufsystems 1 2.63 %
J121 Pneumonie durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 1 2.63 %
J152 Pneumonie durch Staphylokokken 1 2.63 %
J3802 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 1 2.63 %
J81 Lungenödem 1 2.63 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.63 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 2.63 %
J9691 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ II [hyperkapnisch] 1 2.63 %
J9850 Mediastinitis 1 2.63 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 2.63 %
K522 Allergische und alimentäre Gastroenteritis und Kolitis 1 2.63 %
K550 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 2.63 %
K562 Volvulus 1 2.63 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 1 2.63 %
K631 Perforation des Darmes (nichttraumatisch) 1 2.63 %
K668 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Peritoneums 1 2.63 %
K729 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
K769 Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
L209 Atopisches [endogenes] Ekzem, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 2.63 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 2.63 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 2.63 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 2.63 %
N288 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 2.63 %
N300 Akute Zystitis 1 2.63 %
N440 Hodentorsion 1 2.63 %
N459 Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis ohne Abszess 1 2.63 %
N995 Funktionsstörung eines äußeren Stomas des Harntraktes 1 2.63 %
P000 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch hypertensive Krankheiten der Mutter 1 2.63 %
P008 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige Zustände der Mutter 1 2.63 %
P022 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige und nicht näher bezeichnete morphologische und funktionelle Plazentaanomalien 1 2.63 %
P023 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch transplazentare Transfusionssyndrome 1 2.63 %
P031 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige Lage-, Haltungs- und Einstellungsanomalien sowie Missverhältnis während Wehen und Entbindung 1 2.63 %
P032 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Zangenentbindung 1 2.63 %
P036 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch abnorme Uteruskontraktionen 1 2.63 %
P082 Nach dem Termin Geborenes, nicht zu schwer für das Gestationsalter 1 2.63 %
P100 Subdurale Blutung durch Geburtsverletzung 1 2.63 %
P110 Hirnödem durch Geburtsverletzung 1 2.63 %
P111 Sonstige näher bezeichnete Hirnschädigung durch Geburtsverletzung 1 2.63 %
P1159 Geburtsverletzung der Wirbelsäule und des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
P219 Asphyxie unter der Geburt, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
P229 Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
P232 Angeborene Pneumonie durch Staphylokokken 1 2.63 %
P239 Angeborene Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
P241 Fruchtwasser- und Schleimaspiration durch das Neugeborene 1 2.63 %
P252 Pneumomediastinum mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 2.63 %
P271 Bronchopulmonale Dysplasie mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 2.63 %
P288 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Atmung beim Neugeborenen 1 2.63 %
P291 Herzrhythmusstörung beim Neugeborenen 1 2.63 %
P298 Sonstige kardiovaskuläre Krankheiten mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 2.63 %
P362 Sepsis beim Neugeborenen durch Staphylococcus aureus 1 2.63 %
P391 Konjunktivitis und Dakryozystitis beim Neugeborenen 1 2.63 %
P520 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 1. Grades beim Fetus und Neugeborenen 1 2.63 %
P521 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 2. Grades beim Fetus und Neugeborenen 1 2.63 %
P524 Intrazerebrale (nichttraumatische) Blutung beim Fetus und Neugeborenen 1 2.63 %
P551 AB0-Isoimmunisierung beim Fetus und Neugeborenen 1 2.63 %
P588 Neugeborenenikterus durch sonstige näher bezeichnete gesteigerte Hämolyse 1 2.63 %
P593 Neugeborenenikterus durch Muttermilch-Inhibitor 1 2.63 %
P598 Neugeborenenikterus durch sonstige näher bezeichnete Ursachen 1 2.63 %
P613 Angeborene Anämie durch fetalen Blutverlust 1 2.63 %
P619 Hämatologische Krankheit in der Perinatalperiode, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
P700 Syndrom des Kindes einer Mutter mit gestationsbedingtem Diabetes mellitus 1 2.63 %
P701 Syndrom des Kindes einer diabetischen Mutter 1 2.63 %
P718 Sonstige transitorische Störungen des Kalzium- und Magnesiumstoffwechsels beim Neugeborenen 1 2.63 %
P740 Metabolische Spätazidose beim Neugeborenen 1 2.63 %
P743 Störungen des Kaliumgleichgewichtes beim Neugeborenen 1 2.63 %
P744 Sonstige transitorische Störungen des Elektrolythaushaltes beim Neugeborenen 1 2.63 %
P768 Sonstiger näher bezeichneter Darmverschluss beim Neugeborenen 1 2.63 %
P780 Darmperforation in der Perinatalperiode 1 2.63 %
P788 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems in der Perinatalperiode 1 2.63 %
P818 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Temperaturregulation beim Neugeborenen 1 2.63 %
P833 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Ödem, das für den Fetus und das Neugeborene spezifisch ist 1 2.63 %
P838 Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände der Haut, die für den Fetus und das Neugeborene spezifisch sind 1 2.63 %
P910 Zerebrale Ischämie beim Neugeborenen 1 2.63 %
P914 Zerebraler Depressionszustand des Neugeborenen 1 2.63 %
P919 Zerebrale Störung beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
P968 Sonstige näher bezeichnete Zustände, die ihren Ursprung in der Perinatalperiode haben 1 2.63 %
Q02 Mikrozephalie 1 2.63 %
Q038 Sonstiger angeborener Hydrozephalus 1 2.63 %
Q043 Sonstige Reduktionsdeformitäten des Gehirns 1 2.63 %
Q070 Arnold-Chiari-Syndrom 1 2.63 %
Q100 Angeborene Ptose 1 2.63 %
Q105 Angeborene Stenose und Striktur des Canaliculus lacrimalis 1 2.63 %
Q134 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Kornea 1 2.63 %
Q150 Angeborenes Glaukom 1 2.63 %
Q174 Lageanomalie des Ohres 1 2.63 %
Q206 Vorhofisomerismus 1 2.63 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 1 2.63 %
Q226 Hypoplastisches Rechtsherzsyndrom 1 2.63 %
Q240 Dextrokardie 1 2.63 %
Q256 Stenose der A. pulmonalis (angeboren) 1 2.63 %
Q258 Sonstige angeborene Fehlbildungen der großen Arterien 1 2.63 %
Q2818 Sonstige angeborene Fehlbildungen der präzerebralen Gefäße 1 2.63 %
Q336 Hypoplasie und Dysplasie der Lunge 1 2.63 %
Q353 Spalte des weichen Gaumens 1 2.63 %
Q355 Spalte des harten und des weichen Gaumens 1 2.63 %
Q381 Ankyloglosson 1 2.63 %
Q428 Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Stenose sonstiger Teile des Dickdarmes 1 2.63 %
Q444 Choledochuszyste 1 2.63 %
Q447 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Leber 1 2.63 %
Q540 Glanduläre Hypospadie 1 2.63 %
Q604 Nierenhypoplasie, beidseitig 1 2.63 %
Q622 Angeborener Megaureter 1 2.63 %
Q631 Gelappte Niere, verschmolzene Niere und Hufeisenniere 1 2.63 %
Q638 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Niere 1 2.63 %
Q658 Sonstige angeborene Deformitäten der Hüfte 1 2.63 %
Q668 Sonstige angeborene Deformitäten der Füße 1 2.63 %
Q700 Miteinander verwachsene Finger 1 2.63 %
Q740 Sonstige angeborene Fehlbildungen der oberen Extremität(en) und des Schultergürtels 1 2.63 %
Q758 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Schädel- und Gesichtsschädelknochen 1 2.63 %
Q764 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Wirbelsäule ohne Skoliose 1 2.63 %
Q778 Sonstige Osteochondrodysplasien mit Wachstumsstörungen der Röhrenknochen und der Wirbelsäule 1 2.63 %
Q792 Exomphalus 1 2.63 %
Q794 Bauchdeckenaplasie-Syndrom 1 2.63 %
Q871 Angeborene Fehlbildungssyndrome, die vorwiegend mit Kleinwuchs einhergehen 1 2.63 %
R040 Epistaxis 1 2.63 %
R048 Blutung aus sonstigen Lokalisationen in den Atemwegen 1 2.63 %
R061 Stridor 1 2.63 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 2.63 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 2.63 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 2.63 %
R18 Aszites 1 2.63 %
R222 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut am Rumpf 1 2.63 %
R33 Harnverhaltung 1 2.63 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 2.63 %
R578 Sonstige Formen des Schocks 1 2.63 %
R58 Blutung, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.63 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 2.63 %
R628 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 1 2.63 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 2.63 %
R638 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 1 2.63 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
R788 Nachweis sonstiger näher bezeichneter Substanzen, die normalerweise nicht im Blut vorhanden sind 1 2.63 %
R908 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 1 2.63 %
R937 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abschnitte des Muskel-Skelett-Systems 1 2.63 %
S2232 Fraktur einer sonstigen Rippe 1 2.63 %
S3613 Leichte Rissverletzung der Leber 1 2.63 %
S3653 Verletzung: Colon descendens 1 2.63 %
T423 Vergiftung: Barbiturate 1 2.63 %
T781 Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.63 %
T802 Infektionen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 2.63 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.63 %
T811 Schock während oder als Folge eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.63 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.63 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 2.63 %
T8571 Infektion und entzündliche Reaktion durch Katheter zur Peritonealdialyse 1 2.63 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 2.63 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 1 2.63 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 2.63 %
Z228 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 1 2.63 %
Z238 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige einzelne bakterielle Krankheiten 1 2.63 %
Z278 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige Kombinationen von Infektionskrankheiten 1 2.63 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 1 2.63 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
93.9C.11 Mechanische Beatmung und Atmungsunterstützung mit kontinuierlichem positivem Druck (CPAP) bei Neugeborenen und Säuglingen 33 86.84 % 33
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 30 78.95 % 30
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 25 65.79 % 26
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 23 60.53 % 24
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 23 60.53 % 23
93.9C.12 Atmungsunterstützung durch Anwendung von High-flow-Nasenkanülen (HFNC-System) bei Neugeborenen und Säuglingen 21 55.26 % 21
38.92 Katheterisation der V. umbilicalis 15 39.47 % 15
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 15 39.47 % 15
38.91 Arterielle Katheterisation 13 34.21 % 16
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 12 31.58 % 12
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 11 28.95 % 11
99.83 Sonstige Phototherapie 10 26.32 % 10
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 9 23.68 % 9
89.14.13 Amplitudenintegriertes EEG (aEEG) 9 23.68 % 9
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 8 21.05 % 8
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 7 18.42 % 17
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 7 18.42 % 10
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 7 18.42 % 7
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 7 18.42 % 8
99.65 Akute Behandlung einer Adaptationsstörung beim Neugeborenen (sog. Primäre Reanimation) 7 18.42 % 7
99.B7.3A Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 2059 bis 2352 Aufwandspunkte 7 18.42 % 7
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 6 15.79 % 10
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 6 15.79 % 10
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 6 15.79 % 8
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 6 15.79 % 6
00.12.01 Inhalation von Stickstoffmonoxid, Dauer der Behandlung 48 Stunden bis 96 Stunden 5 13.16 % 5
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 5 13.16 % 5
88.71.12 Schädelsonographie über der Fontanelle 5 13.16 % 5
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 5 13.16 % 6
93.9C.09 Mechanische Beatmung und Atmungsunterstützung Neugeborener und Säuglinge, sonstige 5 13.16 % 5
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 5 13.16 % 5
99.B7.33 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 589 bis 784 Aufwandspunkte 5 13.16 % 5
99.B7.35 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 981 bis 1176 Aufwandspunkte 5 13.16 % 5
00.12.00 Inhalation von Stickstoffmonoxid, Dauer der Behandlung bis unter 48 Stunden 4 10.53 % 4
01.16.12 Monitoring der zerebralen Sauerstoffsättigung (PtiO2), nicht-invasiv 4 10.53 % 4
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 4 10.53 % 4
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 4 10.53 % 4
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 4 10.53 % 4
99.B7.36 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 1177 bis 1470 Aufwandspunkte 4 10.53 % 4
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 7.89 % 3
99.22.1A Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 14 bis 27 Behandlungstage 3 7.89 % 3
99.22.1B Injektion einer antiinfektiösen Substanz, 28 und mehr Behandlungstage 3 7.89 % 3
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 3 7.89 % 3
99.B7.34 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 785 bis 980 Aufwandspunkte 3 7.89 % 3
99.B7.37 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 1471 bis 1764 Aufwandspunkte 3 7.89 % 3
99.B7.38 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 1765 bis 2058 Aufwandspunkte 3 7.89 % 3
99.B8.31 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 197 bis 392 Aufwandspunkte 3 7.89 % 3
00.12.02 Inhalation von Stickstoffmonoxid, Dauer der Behandlung mehr als 96 Stunden 2 5.26 % 2
00.95.09 Patienten- und Bezugspersonenschulung, sonstige 2 5.26 % 2
03.31 Lumbalpunktion 2 5.26 % 3
46.12.11 Endständige Kolostomie, offen chirurgisch 2 5.26 % 2
54.12.10 Second-look-Laparotomie 2 5.26 % 2
54.93 Formung einer kutaneoperitonealen Fistel 2 5.26 % 4
56.61.99 Aufbau einer anderen kutanen Ureterostomie, sonstige 2 5.26 % 2
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 2 5.26 % 2
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 2 5.26 % 3
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 5.26 % 4
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 5.26 % 4
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, 21 und mehr Behandlungstage 2 5.26 % 2
89.14.11 Schlaf-Elektroenzephalographie 2 5.26 % 8
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 2 5.26 % 2
94.8X.12 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 4 Stunden 2 5.26 % 2
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 5.26 % 2
94.8X.32 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 4 Stunden 2 5.26 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 2 5.26 % 2
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 2 5.26 % 2
99.04.21 Transfusion von bestrahlten Erythrozytenkonzentraten, 1 TE bis 5 TE 2 5.26 % 2
99.07.09 Transfusion von Plasma und Serum, sonstige 2 5.26 % 2
99.07.31 Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 1 TE bis 5 TE 2 5.26 % 2
99.55 Prophylaktische Verabreichung von Impfstoff gegen andere Krankheiten 2 5.26 % 2
99.59 Sonstige Impfung, sonstige 2 5.26 % 2
99.63 Äussere Herzmassage 2 5.26 % 2
99.81.20 Systemische Hypothermie 2 5.26 % 2
99.B7.32 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 393 bis 588 Aufwandspunkte 2 5.26 % 2
99.B7.3B Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 2353 bis 2646 Aufwandspunkte 2 5.26 % 2
99.B7.3C Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 2647 bis 2940 Aufwandspunkte 2 5.26 % 2
99.B8.33 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 589 bis 784 Aufwandspunkte 2 5.26 % 2
99.B8.34 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 785 bis 980 Aufwandspunkte 2 5.26 % 2
00.43 Massnahmen auf vier oder weiteren Gefässen 1 2.63 % 1
00.48 Einsetzen von vier oder mehr Gefässstents 1 2.63 % 1
00.4B.13 PTKI an Lungengefässen 1 2.63 % 1
00.55.99 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 2.63 % 1
00.95.00 Patienten- und Bezugspersonenschulung, n.n.bez. 1 2.63 % 1
00.95.30 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, bis 2 Behandlungen 1 2.63 % 1
00.95.41 Elternschulung im Umgang mit Neugeborenen, SSW 24 0/7 - 33 6/7, bis 2 Beratungen 1 2.63 % 1
00.99.10 Reoperation 1 2.63 % 1
01.13.99 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie am Gehirn, sonstige 1 2.63 % 2
01.24.10 Sonstige Kraniotomie mit Dekompression 1 2.63 % 1
01.24.21 Bohrlochtrepanation der Kalotte als Zugang 1 2.63 % 1
01.39.40 Anlegen einer externen Drainage am Liquorsystem (z.B. ventrikulär, zisternal, subdural) 1 2.63 % 1
01.59.99 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Gehirn, sonstige 1 2.63 % 1
02.34 Ventrikelshunt zu Bauchhöhle und Bauchorganen 1 2.63 % 1
04.19.10 Anwendung eines Endoskopiesystems bei Eingriffen am Nervensystem 1 2.63 % 2
25.91 Linguale Frenulotomie 1 2.63 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 1 2.63 % 1
31.42.12 Tracheoskopie, starres Instrument 1 2.63 % 1
32.25 Thorakoskopische Ablation von Läsion oder Gewebe an der Lunge 1 2.63 % 1
32.42.11 Lobektomie an der Lunge, offen chirurgisch, ohne radikale Lymphadenektomie, ohne bronchoplastische oder angioplastische Erweiterung 1 2.63 % 1
33.1 Inzision an der Lunge 1 2.63 % 1
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 1 2.63 % 1
35.E3.13 Valvuloplastik der Pulmonalklappe, endovaskulärer Zugang 1 2.63 % 1
38.84.31 Ligatur des Ductus arteriosus apertus 1 2.63 % 1
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 2.63 % 1
38.98 Sonstige Arterienpunktion 1 2.63 % 1
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 1 2.63 % 1
39.72.12 Selektive Embolisation von intrakraniellen Gefässen mit embolisierenden Flüssigkeiten, ablösbaren Ballons oder Schirmen 1 2.63 % 2
39.95.C3 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Mehr als 72 bis 144 Stunden 1 2.63 % 1
39.9A.11 Implantation oder Wechsel eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 2.63 % 1
39.9A.13 Entfernen eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 2.63 % 1
42.51.10 Intrathorakale Ösophagoösophagostomie, Rekonstruktion der Ösophaguspassage bei Atresie und Versorgung einer kongenitalen ösophagotrachealen Fistel 1 2.63 % 1
42.92 Dilatation des Ösophagus 1 2.63 % 1
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 2.63 % 1
45.62 Sonstige Teilresektion am Dünndarm 1 2.63 % 1
45.73.11 Hemikolektomie rechts, offen chirurgisch 1 2.63 % 1
45.78.11 Segmentresektion, offen chirurgisch 1 2.63 % 2
46.25.11 Endständige Jejunostomie und Ileostomie, offen chirurgisch 1 2.63 % 1
46.63 Fixierung des Dickdarms an der Bauchwand 1 2.63 % 1
46.73 Naht einer Dünndarmverletzung, ausgenommen Duodenum 1 2.63 % 1
46.85.30 Dilatation des Dickdarms, endoskopisch 1 2.63 % 2
46.99.81 Durchtrennung der Laddschen Bänder, offen chirurgisch 1 2.63 % 1
47.02 Appendektomie, offen chirurgisch 1 2.63 % 1
53.06.11 Operation einer Inguinalhernie, offen chirurgisch, ohne Implantation von Membranen oder Netzen 1 2.63 % 1
54.12.99 Relaparotomie, sonstige 1 2.63 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 1 2.63 % 1
54.25 Peritoneallavage 1 2.63 % 1
54.4X.12 Exzision von Omentum 1 2.63 % 1
54.72 Sonstige Rekonstruktion an der Bauchwand 1 2.63 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 2.63 % 1
54.98.23 Peritonealdialyse, kontinuierlich, nicht maschinell unterstützt (CAPD), mehr als 72 bis 144 Stunden 1 2.63 % 1
54.98.34 Peritonealdialyse, kontinuierlich, maschinell unterstützt (APD), mit Zusatzgeräten, mehr als 144 bis 264 Stunden 1 2.63 % 2
54.98.36 Peritonealdialyse, kontinuierlich, maschinell unterstützt (APD), mit Zusatzgeräten, mehr als 432 Stunden 1 2.63 % 1
54.99.41 Entfernung oder Verschluss einer kutaneoperitonealen Fistel (Katheterverweilsystem) 1 2.63 % 1
56.39 Diagnostische Massnahmen am Ureter, sonstige 1 2.63 % 1
56.41.20 Partielle Ureterektomie, offen chirurgisch 1 2.63 % 1
56.62 Revision einer anderen kutanen Ureterostomie 1 2.63 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 2.63 % 2
57.21 Vesikostomie 1 2.63 % 1
58.31.11 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Urethra, Destruktion 1 2.63 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 2.63 % 1
64.0 Zirkumzision 1 2.63 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 2.63 % 2
87.76.10 Zystographie 1 2.63 % 1
87.77.10 Miktionszystourographie (MCUG) 1 2.63 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 2.63 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 1 2.63 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 2.63 % 1
88.73.99 Diagnostischer Ultraschall einer anderen Thoraxlokalisation, sonstige 1 2.63 % 1
88.79.10 Ultraschallgelenkuntersuchung der Säuglingshüfte nach Graf 1 2.63 % 1
88.92.29 MRI von Herz und zentralen Gefäss, sonstige 1 2.63 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 2.63 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 2.63 % 1
89.14.12 Langzeit-Elektroenzephalographie, Dauer mehr als 12 Stunden 1 2.63 % 1
93.18.99 Atemübung, sonstige 1 2.63 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 2.63 % 1
93.83 Ergotherapie 1 2.63 % 1
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 2.63 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 2.63 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 2.63 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 2.63 % 1
94.8X.50 Einleiten behördlicher Massnahmen, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 2.63 % 1
96.35 Gastrische Gavage 1 2.63 % 1
99.05.41 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 1 Konzentrat 1 2.63 % 1
99.05.42 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 2 Konzentrate 1 2.63 % 1
99.05.44 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 4 Konzentrate 1 2.63 % 1
99.05.46 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 6 bis 8 Konzentrate 1 2.63 % 1
99.05.47 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 9 bis 11 Konzentrate 1 2.63 % 1
99.07.22 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 6 TE bis 10 TE 1 2.63 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 2.63 % 1
99.39 Verabreichung von kombiniertem Diphtherie-Tetanus-Pertussis Impfstoff [DTP] 1 2.63 % 1
99.69 Konversion des Herzrhythmus, sonstige 1 2.63 % 1
99.84.17 Kontaktisolation, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 2.63 % 1
99.84.18 Kontaktisolation, 21 und mehr Behandlungstage 1 2.63 % 1
99.84.28 Tröpfchenisolation, 21 und mehr Behandlungstage 1 2.63 % 1
99.84.37 Aerosolisolation, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 2.63 % 1
99.B7.31 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 197 bis 392 Aufwandspunkte 1 2.63 % 1
99.B7.3D Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 2941 bis 3430 Aufwandspunkte 1 2.63 % 1
99.B8.30 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 2.63 % 1
99.B8.36 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 1177 bis 1470 Aufwandspunkte 1 2.63 % 1
99.B8.37 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 1471 bis 1764 Aufwandspunkte 1 2.63 % 1
99.B8.3C IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 2647 bis 2940 Aufwandspunkte 1 2.63 % 1
99.BB.99 Drogen- und Medikamenten-Entgiftungs- und -Entwöhnungsbehandlung im Neugeborenen- und Säuglingsalter, sonstige 1 2.63 % 1
99.C1.15 Pflege-Komplexbehandlung, 36 bis 40 Aufwandspunkte 1 2.63 % 1
99.C1.1C Pflege-Komplexbehandlung, 66 und mehr Aufwandspunkte 1 2.63 % 1