DRG L72Z - Thrombotische Mikroangiopathie oder Hämolytisch-urämisches Syndrom, mehr als ein Belegungstag

MDC 11 - Krankheiten und Störungen der Harnorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.815
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 8.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 20 (0.211)
Verlegungsabschlag 0.222


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 32 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 30 (93.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 24'804.00 CHF

Median: 17'841.55 CHF

Standardabweichung: 27'117.70 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.48

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
D593 Hämolytisch-urämisches Syndrom 17 53.12 %
M311 Thrombotische Mikroangiopathie 15 46.88 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 18.75 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 6 18.75 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 15.62 %
A043 Darminfektion durch enterohämorrhagische Escherichia coli 4 12.50 %
E876 Hypokaliämie 4 12.50 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 4 12.50 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 4 12.50 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 3 9.38 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 3 9.38 %
E86 Volumenmangel 3 9.38 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 9.38 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 3 9.38 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 3 9.38 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 9.38 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 6.25 %
D559 Anämie durch Enzymdefekte, nicht näher bezeichnet 2 6.25 %
D591 Sonstige autoimmunhämolytische Anämien 2 6.25 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 6.25 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 6.25 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 6.25 %
I1580 Sonstige sekundäre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 6.25 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 2 6.25 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 2 6.25 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 6.25 %
K590 Obstipation 2 6.25 %
N082 Glomeruläre Krankheiten bei Blutkrankheiten und Störungen mit Beteiligung des Immunsystems 2 6.25 %
N1783 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 3 2 6.25 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 2 6.25 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 6.25 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 2 6.25 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 2 6.25 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 6.25 %
A031 Shigellose durch Shigella flexneri 1 3.12 %
A082 Enteritis durch Adenoviren 1 3.12 %
A084 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 3.12 %
B005 Augenkrankheit durch Herpesviren 1 3.12 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 3.12 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 3.12 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
C840 Mycosis fungoides 1 3.12 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 3.12 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
D592 Arzneimittelinduzierte nicht-autoimmunhämolytische Anämie 1 3.12 %
D598 Sonstige erworbene hämolytische Anämien 1 3.12 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 3.12 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 3.12 %
D686 Sonstige Thrombophilien 1 3.12 %
D693 Idiopathische thrombozytopenische Purpura 1 3.12 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
D735 Infarzierung der Milz 1 3.12 %
D841 Defekte im Komplementsystem 1 3.12 %
D891 Kryoglobulinämie 1 3.12 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 3.12 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 3.12 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 3.12 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 3.12 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 3.12 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 3.12 %
E872 Azidose 1 3.12 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 3.12 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.12 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 3.12 %
E891 Hypoinsulinämie nach medizinischen Maßnahmen 1 3.12 %
F320 Leichte depressive Episode 1 3.12 %
F418 Sonstige spezifische Angststörungen 1 3.12 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 3.12 %
G3510 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 3.12 %
G809 Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
G832 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 3.12 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
G936 Hirnödem 1 3.12 %
H348 Sonstiger Netzhautgefäßverschluss 1 3.12 %
H350 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 1 3.12 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
H534 Gesichtsfelddefekte 1 3.12 %
H650 Akute seröse Otitis media 1 3.12 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 3.12 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 3.12 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 3.12 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 3.12 %
I429 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 3.12 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 3.12 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 3.12 %
I618 Sonstige intrazerebrale Blutung 1 3.12 %
I6202 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 1 3.12 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 1 3.12 %
I639 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 3.12 %
I788 Sonstige Krankheiten der Kapillaren 1 3.12 %
I798 Sonstige Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 3.12 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 3.12 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
J100 Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 3.12 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 1 3.12 %
J328 Sonstige chronische Sinusitis 1 3.12 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 3.12 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 3.12 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 3.12 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 3.12 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 3.12 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 1 3.12 %
K8030 Gallengangsstein mit Cholangitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 3.12 %
L298 Sonstiger Pruritus 1 3.12 %
L8937 Dekubitus 4. Grades: Ferse 1 3.12 %
L8991 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Obere Extremität 1 3.12 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 3.12 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
M311 Thrombotische Mikroangiopathie 1 3.12 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 3.12 %
M4212 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Zervikalbereich 1 3.12 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 3.12 %
M531 Zervikobrachial-Syndrom 1 3.12 %
M7910 Myalgie: Mehrere Lokalisationen 1 3.12 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 3.12 %
N049 Nephrotisches Syndrom: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
N059 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 3.12 %
N1702 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose: Stadium 2 1 3.12 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 1 3.12 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 3.12 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 3.12 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 3.12 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 3.12 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 3.12 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 3.12 %
R202 Parästhesie der Haut 1 3.12 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
R400 Somnolenz 1 3.12 %
R402 Koma, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 3.12 %
R442 Sonstige Halluzinationen 1 3.12 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 3.12 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 3.12 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
R790 Abnormer Mineral-Blutwert 1 3.12 %
R933 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes 1 3.12 %
R934 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Harnorgane 1 3.12 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 3.12 %
T809 Nicht näher bezeichnete Komplikation nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 3.12 %
T881 Sonstige Komplikationen nach Impfung [Immunisierung], anderenorts nicht klassifiziert 1 3.12 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 3.12 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 3.12 %
U6930 Sekundäre Schlüsselnummern für die Art des Konsums psychotroper Substanzen bei durch diese verursachten psychischen und Verhaltensstörungen: Intravenöser Konsum von Heroin 1 3.12 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 3.12 %
Y599 Komplikationen durch Impfstoffe oder biologisch aktive Substanzen 1 3.12 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
Z006 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 1 3.12 %
Z200 Kontakt mit und Exposition gegenüber infektiösen Darmkrankheiten 1 3.12 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 3.12 %
Z231 Notwendigkeit der Impfung gegen Typhus-Paratyphus [TAB], nicht kombiniert 1 3.12 %
Z238 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige einzelne bakterielle Krankheiten 1 3.12 %
Z242 Notwendigkeit der Impfung gegen Tollwut 1 3.12 %
Z251 Notwendigkeit der Impfung gegen Grippe [Influenza] 1 3.12 %
Z258 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige näher bezeichnete einzelne Viruskrankheiten 1 3.12 %
Z273 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus mit Poliomyelitis [DPT+Polio] 1 3.12 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 3.12 %
Z515 Palliativbehandlung 1 3.12 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 3.12 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 3.12 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 3.12 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 3.12 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 3.12 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 1 3.12 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 3.12 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 1 3.12 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 3.12 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 12 37.50 % 12
99.71.13 Therapeutische Plasmapherese, Plasmaaustausch ausschliesslich mit FFP (qFFP, piFFP) 12 37.50 % 89
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 9 28.12 % 10
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 7 21.88 % 8
99.07.2C Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 51 TE und mehr 5 15.62 % 5
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 5 15.62 % 5
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 4 12.50 % 4
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 3 9.38 % 3
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 9.38 % 3
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 9.38 % 3
99.07.3C Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 51 TE und mehr 3 9.38 % 3
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 3 9.38 % 3
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 9.38 % 3
03.31 Lumbalpunktion 2 6.25 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 6.25 % 2
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 6.25 % 14
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 2 6.25 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 2 6.25 % 2
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 6.25 % 3
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 6.25 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 6.25 % 2
99.05.41 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 1 Konzentrat 2 6.25 % 2
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 2 6.25 % 2
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 2 6.25 % 2
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 2 6.25 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 6.25 % 2
29.11 Pharyngoskopie 1 3.12 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 3.12 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 3.12 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 3.12 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 3.12 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 3.12 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 3.12 % 1
51.85 Endoskopische Sphinkterotomie und Papillotomie 1 3.12 % 1
51.88 Endoskopische Extraktion von Stein(en) aus den Gallenwegen 1 3.12 % 1
55.25 Transvenöse Nierenbiopsie 1 3.12 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 3.12 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 1 3.12 % 1
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 1 3.12 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 3.12 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 3.12 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 3.12 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 3.12 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 1 3.12 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 3.12 % 1
93.70.09 Logopädische Diagnostik, sonstige 1 3.12 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 3.12 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 3.12 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 3.12 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 3.12 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 3.12 % 1
99.05.42 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 2 Konzentrate 1 3.12 % 1
99.07.22 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 6 TE bis 10 TE 1 3.12 % 1
99.07.24 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 16 TE bis 20 TE 1 3.12 % 1
99.07.28 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 36 TE bis 40 TE 1 3.12 % 1
99.07.34 Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 16 TE bis 20 TE 1 3.12 % 1
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 1 3.12 % 1
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 1 3.12 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 3.12 % 1
99.71.12 Therapeutische Plasmapherese, Plasmaaustausch mit NaCl und Kolloiden (z.B. Albumin) 1 3.12 % 6
99.72.11 Therapeutische Leukapherese 1 3.12 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 3.12 % 1
99.B5.34 Multimodale Komplexbehandlung bei Diabetes mellitus, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 3.12 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 3.12 % 1
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 3.12 % 1
99.BA.14 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Hirnschlags in Stroke Center (SC), mehr als 48 Stunden bis 72 Stunden 1 3.12 % 1
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 1 3.12 % 1