DRG L42B - Extrakorporale Stosswellen-Lithotripsie (ESWL) bei Harnsteinen, mehr als ein Belegungstag

MDC 11 - Krankheiten und Störungen der Harnorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.614
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 4 (0.114)
Verlegungsabschlag 0.192


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 178 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.35%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 176 (98.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.36%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 6'807.10 CHF

Median: 6'624.50 CHF

Standardabweichung: 2'467.50 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.73

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
N132 Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein 13 7.30 %
N200 Nierenstein 106 59.55 %
N201 Ureterstein 42 23.60 %
N202 Nierenstein und Ureterstein gleichzeitig 17 9.55 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
N288 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 28 15.73 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 25 14.04 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 12 6.74 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 3.93 %
N200 Nierenstein 7 3.93 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 7 3.93 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 7 3.93 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 6 3.37 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 4 2.25 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 4 2.25 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 2.25 %
N201 Ureterstein 4 2.25 %
N40 Prostatahyperplasie 4 2.25 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 4 2.25 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 4 2.25 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.69 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 3 1.69 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 2 1.12 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 1.12 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 1.12 %
M545 Kreuzschmerz 2 1.12 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 1.12 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.12 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 1.12 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 1.12 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 0.56 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.56 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.56 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.56 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 1 0.56 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.56 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.56 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.56 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.56 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.56 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.56 %
E748 Sonstige näher bezeichnete Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels 1 0.56 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.56 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.56 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.56 %
E8480 Zystische Fibrose mit Lungen- und Darm-Manifestation 1 0.56 %
F418 Sonstige spezifische Angststörungen 1 0.56 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.56 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.56 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 0.56 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.56 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 0.56 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.56 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 0.56 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.56 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.56 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
J841 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 0.56 %
K500 Crohn-Krankheit des Dünndarmes 1 0.56 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
K590 Obstipation 1 0.56 %
K862 Pankreaszyste 1 0.56 %
L721 Trichilemmalzyste 1 0.56 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.56 %
M1090 Gicht, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.56 %
M2559 Gelenkschmerz: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.56 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.56 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.56 %
M542 Zervikalneuralgie 1 0.56 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.56 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.56 %
N135 Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose 1 0.56 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 0.56 %
N26 Schrumpfniere, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
N298 Sonstige Krankheiten der Niere und des Ureters bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.56 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.56 %
Q632 Ektope Niere 1 0.56 %
Q898 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen 1 0.56 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.56 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.56 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.56 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.56 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.56 %
T189 Fremdkörper im Verdauungstrakt, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.56 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 0.56 %
Z006 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 1 0.56 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.56 %
Z2921 Systemische prophylaktische Chemotherapie 1 0.56 %
Z841 Krankheiten der Niere oder des Ureters in der Familienanamnese 1 0.56 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 0.56 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.56 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
98.51 Extrakorporelle Stosswellen-Lithotripsie [ESWL] von Niere, Ureter und/oder Blase 178 100.00 % 209
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 6 3.37 % 6
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 5 2.81 % 5
00.99.10 Reoperation 4 2.25 % 4
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 3 1.69 % 3
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 2 1.12 % 2
87.74 Retrograde Pyelographie 2 1.12 % 2
88.75.00 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, n.n.bez. 2 1.12 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.56 % 1
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 1 0.56 % 1
87.76.99 Retrograde Urethrozystographie, sonstige 1 0.56 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 1 0.56 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.56 % 1
88.90.30 Radiographiegesteuerte Intervention 1 0.56 % 1
89.39.09 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, sonstige 1 0.56 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.56 % 1
99.08 Transfusion von Blutexpander 1 0.56 % 1
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 1 0.56 % 1
99.84.16 Kontaktisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.56 % 1