DRG K62A - Verschiedene Stoffwechselerkrankungen bei Para-/Tetraplegie oder mit komplizierender Diagnose, mehr als ein Belegungstag

MDC 10 - Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.977
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 7.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 18 (0.14)
Verlegungsabschlag 0.134


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 111 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.74%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 90 (81.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.62%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 13'799.40 CHF

Median: 8'930.80 CHF

Standardabweichung: 27'119.40 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.34

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
E162 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
E611 Eisenmangel 1 0.90 %
E65 Lokalisierte Adipositas 1 0.90 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.90 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 1.80 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 3 2.70 %
E8350 Kalziphylaxie 1 0.90 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 10 9.01 %
E8359 Störungen des Kalziumstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
E86 Volumenmangel 33 29.73 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 3 2.70 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 17 15.32 %
E872 Azidose 2 1.80 %
E875 Hyperkaliämie 7 6.31 %
E876 Hypokaliämie 4 3.60 %
P922 Trinkunlust beim Neugeborenen 1 0.90 %
P928 Sonstige Ernährungsprobleme beim Neugeborenen 2 1.80 %
R628 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 6 5.41 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 10 9.01 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 2 1.80 %
R638 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 3 2.70 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 33 29.73 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 28 25.23 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 21 18.92 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 18 16.22 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 18 16.22 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 17 15.32 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 15 13.51 %
E86 Volumenmangel 14 12.61 %
E876 Hypokaliämie 14 12.61 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 10.81 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 12 10.81 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 10 9.01 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 10 9.01 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 10 9.01 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 8.11 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 7.21 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 8 7.21 %
N40 Prostatahyperplasie 8 7.21 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 8 7.21 %
Q212 Defekt des Vorhof- und Kammerseptums 7 6.31 %
R33 Harnverhaltung 7 6.31 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 7 6.31 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 7 6.31 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 6 5.41 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 6 5.41 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 6 5.41 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 6 5.41 %
E872 Azidose 6 5.41 %
E875 Hyperkaliämie 6 5.41 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 6 5.41 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 6 5.41 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 6 5.41 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 6 5.41 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 6 5.41 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 5 4.50 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 5 4.50 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 5 4.50 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 5 4.50 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 5 4.50 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 5 4.50 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 5 4.50 %
N1783 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 3 5 4.50 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 5 4.50 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 5 4.50 %
B370 Candida-Stomatitis 4 3.60 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 4 3.60 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 4 3.60 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 4 3.60 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 4 3.60 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 4 3.60 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 3.60 %
R400 Somnolenz 4 3.60 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 4 3.60 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 4 3.60 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 4 3.60 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 2.70 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 2.70 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 2.70 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 3 2.70 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 3 2.70 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 3 2.70 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 2.70 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 3 2.70 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 3 2.70 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 2.70 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 3 2.70 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 3 2.70 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 3 2.70 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 3 2.70 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 3 2.70 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 3 2.70 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 3 2.70 %
Q257 Sonstige angeborene Fehlbildungen der A. pulmonalis 3 2.70 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 3 2.70 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.70 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 3 2.70 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 3 2.70 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 3 2.70 %
R55 Synkope und Kollaps 3 2.70 %
R600 Umschriebenes Ödem 3 2.70 %
R628 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 3 2.70 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 3 2.70 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 3 2.70 %
Z238 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige einzelne bakterielle Krankheiten 3 2.70 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 3 2.70 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 3 2.70 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 2.70 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 3 2.70 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 3 2.70 %
B955 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.80 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.80 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.80 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 2 1.80 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 2 1.80 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 2 1.80 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 1.80 %
E232 Diabetes insipidus 2 1.80 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.80 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 1.80 %
E611 Eisenmangel 2 1.80 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 1.80 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 1.80 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 1.80 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 1.80 %
E892 Hypoparathyreoidismus nach medizinischen Maßnahmen 2 1.80 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 2 1.80 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 1.80 %
F200 Paranoide Schizophrenie 2 1.80 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 1.80 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 1.80 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 1.80 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 2 1.80 %
G8223 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 2 1.80 %
G8243 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 2 1.80 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 2 1.80 %
H503 Intermittierender Strabismus concomitans 2 1.80 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.80 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.80 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 2 1.80 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 2 1.80 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 1.80 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 1.80 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 2 1.80 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 2 1.80 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.80 %
I951 Orthostatische Hypotonie 2 1.80 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 1.80 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.80 %
K123 Orale Mukositis (ulzerativ) 2 1.80 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 1.80 %
K912 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.80 %
M1096 Gicht, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 2 1.80 %
M545 Kreuzschmerz 2 1.80 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.80 %
P271 Bronchopulmonale Dysplasie mit Ursprung in der Perinatalperiode 2 1.80 %
Q02 Mikrozephalie 2 1.80 %
Q103 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Augenlides 2 1.80 %
Q158 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Auges 2 1.80 %
Q201 Rechter Doppelausstromventrikel [Double outlet right ventricle] 2 1.80 %
Q234 Hypoplastisches Linksherzsyndrom 2 1.80 %
Q764 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Wirbelsäule ohne Skoliose 2 1.80 %
Q790 Angeborene Zwerchfellhernie 2 1.80 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.80 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 2 1.80 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 2 1.80 %
R631 Polydipsie 2 1.80 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 2 1.80 %
T8681 Versagen und Abstoßung: Lungentransplantat 2 1.80 %
U5111 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 11-29 Punkte 2 1.80 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 2 1.80 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 2 1.80 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 2 1.80 %
Z433 Versorgung eines Kolostomas 2 1.80 %
Z5183 Opiatsubstitution 2 1.80 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 2 1.80 %
Z942 Zustand nach Lungentransplantation 2 1.80 %
Z9488 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 2 1.80 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 1.80 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 1.80 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 1.80 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 2 1.80 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 1.80 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.90 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 0.90 %
B007 Disseminierte Herpesvirus-Krankheit 1 0.90 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.90 %
B2588 Sonstige Zytomegalie 1 0.90 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.90 %
B971 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.90 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.90 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.90 %
C01 Bösartige Neubildung des Zungengrundes 1 0.90 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 0.90 %
C348 Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.90 %
C384 Bösartige Neubildung: Pleura 1 0.90 %
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.90 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 1 0.90 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.90 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 0.90 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 1 0.90 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 0.90 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.90 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.90 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 1 0.90 %
D031 Melanoma in situ des Augenlides, einschließlich Kanthus 1 0.90 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.90 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
D6821 Hereditärer Faktor-II-Mangel 1 0.90 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.90 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.90 %
D707 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
D728 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 0.90 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.90 %
E1072 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.90 %
E1073 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.90 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.90 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.90 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.90 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.90 %
E1472 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.90 %
E162 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
E209 Hypoparathyreoidismus, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.90 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.90 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.90 %
E612 Magnesiummangel 1 0.90 %
E6622 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.90 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
E752 Sonstige Sphingolipidosen 1 0.90 %
E873 Alkalose 1 0.90 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.90 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.90 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 0.90 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 0.90 %
F051 Delir bei Demenz 1 0.90 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 0.90 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 0.90 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.90 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
F220 Wahnhafte Störung 1 0.90 %
F258 Sonstige schizoaffektive Störungen 1 0.90 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.90 %
F333 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.90 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
F413 Andere gemischte Angststörungen 1 0.90 %
F508 Sonstige Essstörungen 1 0.90 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 0.90 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.90 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 1 0.90 %
F89 Nicht näher bezeichnete Entwicklungsstörung 1 0.90 %
G252 Sonstige näher bezeichnete Tremorformen 1 0.90 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.90 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.90 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.90 %
G405 Spezielle epileptische Syndrome 1 0.90 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.90 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
G4592 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 1 0.90 %
G500 Trigeminusneuralgie 1 0.90 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.90 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.90 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.90 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
G8222 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 0.90 %
G8233 Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.90 %
G8252 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 0.90 %
G8253 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.90 %
G8261 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C4-C5 1 0.90 %
G8262 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C6-C8 1 0.90 %
G8269 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
G832 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 0.90 %
G918 Sonstiger Hydrozephalus 1 0.90 %
G930 Hirnzysten 1 0.90 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.90 %
H408 Sonstiges Glaukom 1 0.90 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
H900 Beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung 1 0.90 %
H911 Presbyakusis 1 0.90 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.90 %
I1580 Sonstige sekundäre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.90 %
I1590 Sekundäre Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.90 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.90 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.90 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.90 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 0.90 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.90 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.90 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 0.90 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 0.90 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.90 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.90 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.90 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.90 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.90 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
I679 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.90 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 1 0.90 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.90 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.90 %
I730 Raynaud-Syndrom 1 0.90 %
I776 Arteriitis, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.90 %
I8700 Postthrombotisches Syndrom ohne Ulzeration 1 0.90 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 1 0.90 %
I8721 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) mit Ulzeration 1 0.90 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.90 %
I972 Lymphödem nach Mastektomie 1 0.90 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 0.90 %
J14 Pneumonie durch Haemophilus influenzae 1 0.90 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 1 0.90 %
J322 Chronische Sinusitis ethmoidalis 1 0.90 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 0.90 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.90 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.90 %
J848 Sonstige näher bezeichnete interstitielle Lungenkrankheiten 1 0.90 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.90 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.90 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.90 %
K20 Ösophagitis 1 0.90 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
K317 Polyp des Magens und des Duodenums 1 0.90 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 0.90 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.90 %
K512 Ulzeröse (chronische) Proktitis 1 0.90 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.90 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
K560 Paralytischer Ileus 1 0.90 %
K590 Obstipation 1 0.90 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.90 %
K7279 Hepatische Enzephalopathie, Grad nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
K766 Portale Hypertonie 1 0.90 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.90 %
K8020 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.90 %
K904 Malabsorption durch Intoleranz, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.90 %
K908 Sonstige intestinale Malabsorption 1 0.90 %
K9183 Insuffizienzen von Anastomosen und Nähten nach Operationen am sonstigen Verdauungstrakt 1 0.90 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 0.90 %
L139 Bullöse Dermatose, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
L233 Allergische Kontaktdermatitis durch Drogen oder Arzneimittel bei Hautkontakt 1 0.90 %
L298 Sonstiger Pruritus 1 0.90 %
L409 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
L509 Urtikaria, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
L581 Chronische Radiodermatitis 1 0.90 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.90 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 0.90 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 0.90 %
L8919 Dekubitus 2. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.90 %
L8924 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 1 0.90 %
L931 Subakuter Lupus erythematodes cutaneus 1 0.90 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.90 %
L998 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.90 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.90 %
M1180 Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien: Mehrere Lokalisationen 1 0.90 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.90 %
M5386 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens: Lumbalbereich 1 0.90 %
M542 Zervikalneuralgie 1 0.90 %
M8008 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.90 %
M8097 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Knöchel und Fuß 1 0.90 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.90 %
M8099 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.90 %
M8149 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.90 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 0.90 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 1 0.90 %
N136 Pyonephrose 1 0.90 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.90 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.90 %
N309 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
N310 Ungehemmte neurogene Blasenentleerung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.90 %
N3188 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 1 0.90 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.90 %
N3940 Reflexinkontinenz 1 0.90 %
N600 Solitärzyste der Mamma 1 0.90 %
N645 Sonstige Symptome der Mamma 1 0.90 %
P073 Sonstige vor dem Termin Geborene 1 0.90 %
P293 Persistierender Fetalkreislauf 1 0.90 %
P942 Angeborene Muskelhypotonie 1 0.90 %
Q070 Arnold-Chiari-Syndrom 1 0.90 %
Q161 Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Striktur des (äußeren) Gehörganges 1 0.90 %
Q170 Akzessorische Ohrmuschel 1 0.90 %
Q180 Branchiogene(r) Sinus, Fistel und Zyste 1 0.90 %
Q182 Sonstige branchiogene Fehlbildungen 1 0.90 %
Q204 Doppeleinstromventrikel [Double inlet ventricle] 1 0.90 %
Q205 Diskordante atrioventrikuläre Verbindung 1 0.90 %
Q206 Vorhofisomerismus 1 0.90 %
Q221 Angeborene Pulmonalklappenstenose 1 0.90 %
Q222 Angeborene Pulmonalklappeninsuffizienz 1 0.90 %
Q230 Angeborene Aortenklappenstenose 1 0.90 %
Q245 Fehlbildung der Koronargefäße 1 0.90 %
Q254 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Aorta 1 0.90 %
Q256 Stenose der A. pulmonalis (angeboren) 1 0.90 %
Q262 Totale Fehleinmündung der Lungenvenen 1 0.90 %
Q273 Arteriovenöse Fehlbildung der peripheren Gefäße 1 0.90 %
Q322 Angeborene Bronchomalazie 1 0.90 %
Q436 Angeborene Fistel des Rektums und des Anus 1 0.90 %
Q531 Nondescensus testis, einseitig 1 0.90 %
Q600 Nierenagenesie, einseitig 1 0.90 %
Q625 Duplikatur des Ureters 1 0.90 %
Q673 Plagiozephalie 1 0.90 %
Q763 Angeborene Skoliose durch angeborene Knochenfehlbildung 1 0.90 %
Q870 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung des Gesichtes 1 0.90 %
Q893 Situs inversus 1 0.90 %
Q900 Trisomie 21, meiotische Non-disjunction 1 0.90 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.90 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.90 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.90 %
R14 Flatulenz und verwandte Zustände 1 0.90 %
R18 Aszites 1 0.90 %
R202 Parästhesie der Haut 1 0.90 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.90 %
R295 Neurologischer Neglect 1 0.90 %
R300 Dysurie 1 0.90 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.90 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.90 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.90 %
R392 Extrarenale Urämie 1 0.90 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.90 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 0.90 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 0.90 %
R570 Kardiogener Schock 1 0.90 %
R571 Hypovolämischer Schock 1 0.90 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.90 %
R638 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 1 0.90 %
R64 Kachexie 1 0.90 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.90 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.90 %
R788 Nachweis sonstiger näher bezeichneter Substanzen, die normalerweise nicht im Blut vorhanden sind 1 0.90 %
R81 Glukosurie 1 0.90 %
R824 Azetonurie 1 0.90 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.90 %
R935 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abdominalregionen, einschließlich des Retroperitoneums 1 0.90 %
S0081 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 1 0.90 %
S020 Schädeldachfraktur 1 0.90 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.90 %
S2206 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 1 0.90 %
S2243 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 1 0.90 %
S2244 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 1 0.90 %
S4203 Fraktur der Klavikula: Laterales Drittel 1 0.90 %
S4209 Fraktur der Klavikula: Multipel 1 0.90 %
S500 Prellung des Ellenbogens 1 0.90 %
S5088 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Sonstige 1 0.90 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.90 %
S800 Prellung des Knies 1 0.90 %
T435 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antipsychotika und Neuroleptika 1 0.90 %
T501 Vergiftung: Schleifendiuretika [High-ceiling-Diuretika] 1 0.90 %
T795 Traumatische Anurie 1 0.90 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.90 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.90 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.90 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.90 %
T8610 Akute Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 0.90 %
T8619 Sonstige und nicht näher bezeichnete Funktionsstörung, Versagen und Abstoßung eines Nierentransplantates 1 0.90 %
U5000 Keine oder geringe motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 100 Punkte 1 0.90 %
U5021 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 59-68 Punkte 1 0.90 %
U5051 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 13-30 Punkte 1 0.90 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.90 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.90 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.90 %
Z0980 Nachuntersuchung nach Organtransplantation 1 0.90 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.90 %
Z271 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus [DPT] 1 0.90 %
Z278 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige Kombinationen von Infektionskrankheiten 1 0.90 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 0.90 %
Z4501 Anpassung und Handhabung eines implantierten Kardiodefibrillators 1 0.90 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.90 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.90 %
Z515 Palliativbehandlung 1 0.90 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 0.90 %
Z7560 Erfolgte Registrierung zur Organtransplantation ohne Dringlichkeitsstufe HU (High Urgency): Niere 1 0.90 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.90 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.90 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.90 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.90 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.90 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.90 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.90 %
Z890 Verlust eines oder mehrerer Finger [einschließlich Daumen], einseitig 1 0.90 %
Z897 (Teilweiser) Verlust der unteren Extremität, beidseitig 1 0.90 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.90 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.90 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.90 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.90 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.90 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 0.90 %
Z9481 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 1 0.90 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.90 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.90 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 0.90 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 16 14.41 % 20
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 9 8.11 % 9
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 8 7.21 % 8
87.03 Computertomographie des Schädels 6 5.41 % 6
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 6 5.41 % 6
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 5 4.50 % 5
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 5 4.50 % 5
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 4 3.60 % 5
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 4 3.60 % 4
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 4 3.60 % 4
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 4 3.60 % 4
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 4 3.60 % 4
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 2.70 % 3
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 3 2.70 % 3
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 2 1.80 % 2
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 1.80 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 1.80 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 1.80 % 3
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 2 1.80 % 2
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 2 1.80 % 2
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 1.80 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 1.80 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 1.80 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 2 1.80 % 2
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 2 1.80 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 1.80 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.90 % 1
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 1 0.90 % 1
00.95.30 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, bis 2 Behandlungen 1 0.90 % 1
16.21 Ophthalmoskopie 1 0.90 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.90 % 1
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.90 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.90 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.90 % 2
39.95.D1 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Bis 24 Stunden 1 0.90 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 0.90 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.90 % 1
45.23 Koloskopie 1 0.90 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.90 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.90 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.90 % 1
85.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Mamma 1 0.90 % 1
86.2B.2E Débridement, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 0.90 % 4
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 1 0.90 % 3
87.49 Sonstige Thoraxröntgenaufnahme 1 0.90 % 1
87.61.10 Pharynxösophagus-Darstellung 1 0.90 % 1
88.27 Skelettröntgen von Oberschenkel, Knie und Unterschenkel 1 0.90 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.90 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 0.90 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.90 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transösophageal, in Ruhe 1 0.90 % 1
88.76.00 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, n.n.bez. 1 0.90 % 1
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.90 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.90 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.90 % 1
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 1 0.90 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.90 % 1
89.17.11 Kardiorespiratorische Polygraphie 1 0.90 % 1
89.39.00 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, n.n.bez. 1 0.90 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.90 % 1
92.03 Nierenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudie 1 0.90 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.90 % 1
93.57.14 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 7 und mehr Behandlungstage 1 0.90 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 0.90 % 1
93.70.19 Logopädische Therapie, sonstige 1 0.90 % 1
93.83 Ergotherapie 1 0.90 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.90 % 1
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.90 % 1
96.35 Gastrische Gavage 1 0.90 % 1
99.05.42 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 2 Konzentrate 1 0.90 % 1
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 1 0.90 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.90 % 1
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.90 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 0.90 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 1 0.90 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.90 % 1
99.84.16 Kontaktisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.90 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.90 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.90 % 1
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.90 % 1
99.C1.1A Pflege-Komplexbehandlung, 56 bis 60 Aufwandspunkte 1 0.90 % 1
99.C1.1C Pflege-Komplexbehandlung, 66 und mehr Aufwandspunkte 1 0.90 % 1