DRG K09A - Andere Prozeduren bei endokrinen, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten, Alter < 10 Jahre oder äusserst schwere CC

MDC 10 - Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.023
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 19.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 5 (0.434)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 37 (0.091)
Verlegungsabschlag 0.136


Alle

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 30 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.2%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 25 (83.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.17%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 30'365.55 CHF

Median: 25'462.80 CHF

Standardabweichung: 20'615.40 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.60

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C740 Bösartige Neubildung: Nebennierenrinde 1 3.33 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 1 3.33 %
C965 Multifokale und unisystemische Langerhans-Zell-Histiozytose 1 3.33 %
E1074 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 3.33 %
E1075 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 3.33 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 3.33 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 12 40.00 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 4 13.33 %
E40 Kwashiorkor 1 3.33 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 3.33 %
E6602 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 3.33 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 3.33 %
Q562 Pseudohermaphroditismus femininus, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.33 %
Q991 Hermaphroditismus verus mit Karyotyp 46,XX 2 6.67 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 3.33 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 17 56.67 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 16 53.33 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 36.67 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 10 33.33 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 30.00 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 9 30.00 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 7 23.33 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 7 23.33 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 20.00 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 5 16.67 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 5 16.67 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 13.33 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 13.33 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 4 13.33 %
A46 Erysipel [Wundrose] 3 10.00 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 3 10.00 %
E875 Hyperkaliämie 3 10.00 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 10.00 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 10.00 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 3 10.00 %
M146 Neuropathische Arthropathie 3 10.00 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 3 10.00 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 3 10.00 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 3 10.00 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 10.00 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 3 10.00 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 3 10.00 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 6.67 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 6.67 %
D62 Akute Blutungsanämie 2 6.67 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 6.67 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 6.67 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 2 6.67 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 6.67 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 6.67 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 6.67 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 6.67 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 6.67 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 6.67 %
E876 Hypokaliämie 2 6.67 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 6.67 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 6.67 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 6.67 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 2 6.67 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 2 6.67 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 2 6.67 %
I832 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 2 6.67 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 6.67 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 2 6.67 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 2 6.67 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 2 6.67 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 2 6.67 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 6.67 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 6.67 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 6.67 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 6.67 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 2 6.67 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 6.67 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 6.67 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 3.33 %
A408 Sonstige Sepsis durch Streptokokken 1 3.33 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 3.33 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 3.33 %
B356 Tinea inguinalis [Tinea cruris] 1 3.33 %
B369 Oberflächliche Mykose, nicht näher bezeichnet 1 3.33 %
B374 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 3.33 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 3.33 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 3.33 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 3.33 %
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 1 3.33 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 3.33 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 3.33 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 3.33 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 3.33 %
D520 Alimentäre Folsäure-Mangelanämie 1 3.33 %
D6838 Sonstige hämorrhagische Diathese durch sonstige und nicht näher bezeichnete Antikörper 1 3.33 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 3.33 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 3.33 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 3.33 %
E1040 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 3.33 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 3.33 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 3.33 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 3.33 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 3.33 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 3.33 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.33 %
E259 Adrenogenitale Störung, nicht näher bezeichnet 1 3.33 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 3.33 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 3.33 %
E54 Ascorbinsäuremangel 1 3.33 %
E59 Alimentärer Selenmangel 1 3.33 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 3.33 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 3.33 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 3.33 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 3.33 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 3.33 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 3.33 %
E872 Azidose 1 3.33 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 3.33 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 3.33 %
F334 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig remittiert 1 3.33 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 3.33 %
G634 Polyneuropathie bei alimentären Mangelzuständen {E40-E64} 1 3.33 %
G832 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 3.33 %
G990 Autonome Neuropathie bei endokrinen und Stoffwechselkrankheiten 1 3.33 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 3.33 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 3.33 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 3.33 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 3.33 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 3.33 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 3.33 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 3.33 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 3.33 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 3.33 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 3.33 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 3.33 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 3.33 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz 1 3.33 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 1 3.33 %
I8721 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) mit Ulzeration 1 3.33 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.33 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 3.33 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 3.33 %
J869 Pyothorax ohne Fistel 1 3.33 %
J951 Akute pulmonale Insuffizienz nach Thoraxoperation 1 3.33 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 3.33 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 3.33 %
K3182 Angiodysplasie des Magens und des Duodenums mit Blutung 1 3.33 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 3.33 %
K590 Obstipation 1 3.33 %
K650 Akute Peritonitis 1 3.33 %
K743 Primäre biliäre Zirrhose 1 3.33 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 3.33 %
K758 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten 1 3.33 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 3.33 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 3.33 %
K8010 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 3.33 %
K913 Postoperativer Darmverschluss 1 3.33 %
K9183 Insuffizienzen von Anastomosen und Nähten nach Operationen am sonstigen Verdauungstrakt 1 3.33 %
K921 Meläna 1 3.33 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 3.33 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 3.33 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 3.33 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 3.33 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 3.33 %
L602 Onychogryposis [Onychogryphosis] 1 3.33 %
L84 Hühneraugen und Horn- (Haut-) Schwielen 1 3.33 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 3.33 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 3.33 %
L8927 Dekubitus 3. Grades: Ferse 1 3.33 %
L8928 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 3.33 %
M142 Diabetische Arthropathie {E10-E14, vierte Stelle .6} 1 3.33 %
M360 Dermatomyositis-Polymyositis bei Neubildungen {C00-D48} 1 3.33 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 3.33 %
M545 Kreuzschmerz 1 3.33 %
M6517 Sonstige infektiöse (Teno-)Synovitis: Knöchel und Fuß 1 3.33 %
M706 Bursitis trochanterica 1 3.33 %
M7911 Myalgie: Schulterregion 1 3.33 %
M7966 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 1 3.33 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 3.33 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 3.33 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 3.33 %
M8627 Subakute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 3.33 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 3.33 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 3.33 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 3.33 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 1 3.33 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 1 3.33 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 1 3.33 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 3.33 %
N300 Akute Zystitis 1 3.33 %
N370 Urethritis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 3.33 %
N40 Prostatahyperplasie 1 3.33 %
N821 Sonstige Fisteln zwischen weiblichem Harn- und Genitaltrakt 1 3.33 %
N898 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vagina 1 3.33 %
N992 Postoperative Adhäsionen der Vagina 1 3.33 %
Q532 Nondescensus testis, beidseitig 1 3.33 %
Q540 Glanduläre Hypospadie 1 3.33 %
Q788 Sonstige näher bezeichnete Osteochondrodysplasien 1 3.33 %
Q892 Angeborene Fehlbildungen sonstiger endokriner Drüsen 1 3.33 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.33 %
R263 Immobilität 1 3.33 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.33 %
R33 Harnverhaltung 1 3.33 %
R35 Polyurie 1 3.33 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 3.33 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 3.33 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 1 3.33 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 3.33 %
R770 Veränderungen der Albumine 1 3.33 %
S352 Verletzung des Truncus coeliacus oder der A. mesenterica 1 3.33 %
S3612 Rissverletzung der Leber, nicht näher bezeichnet 1 3.33 %
T179 Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet 1 3.33 %
T7969 Traumatische Muskelischämie nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 3.33 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.33 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.33 %
T824 Mechanische Komplikation durch Gefäßkatheter bei Dialyse 1 3.33 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 3.33 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 3.33 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 1 3.33 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 3.33 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 3.33 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 3.33 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 1 3.33 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 3.33 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 3.33 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 3.33 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 3.33 %
Z0980 Nachuntersuchung nach Organtransplantation 1 3.33 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 1 3.33 %
Z720 Probleme mit Bezug auf: Konsum von Alkohol, Tabak, Arzneimitteln oder Drogen 1 3.33 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 3.33 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 3.33 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 1 3.33 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 3.33 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 3.33 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 3.33 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 1 3.33 %
Z9488 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 1 3.33 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 3.33 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 3.33 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 3.33 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
93.57.14 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 7 und mehr Behandlungstage 13 43.33 % 13
86.2A.2D Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Fuss 12 40.00 % 22
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 11 36.67 % 19
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 8 26.67 % 28
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 7 23.33 % 8
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 7 23.33 % 7
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 4 13.33 % 12
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 4 13.33 % 4
00.99.10 Reoperation 3 10.00 % 3
86.2A.1D Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Fuss 3 10.00 % 5
86.2B.2D Débridement, grossflächig, am Fuss 3 10.00 % 7
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 3 10.00 % 3
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 3 10.00 % 3
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 6.67 % 7
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 6.67 % 18
50.12.09 Offene Biopsie an der Leber, sonstige 2 6.67 % 2
83.13.26 Durchtrennung einer Sehne, Untere Extremität 2 6.67 % 2
83.42.16 Sonstige Tenonektomie, Untere Extremität 2 6.67 % 2
86.6B.2D Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Fuss 2 6.67 % 2
86.88.I1 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 2 6.67 % 3
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 2 6.67 % 2
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 2 6.67 % 2
93.57.13 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 6 Behandlungstage 2 6.67 % 2
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 6.67 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 2 6.67 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 6.67 % 2
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 3.33 % 1
00.47 Einsetzen von drei Gefässstents 1 3.33 % 1
00.4A.05 Einsetzen von 5 endovaskulären Coils 1 3.33 % 1
00.4B.15 PTKI an viszeralen Arterien 1 3.33 % 1
00.66.21 Koronarangioplastik [PTCA] mit medikamentenfreisetzenden Ballons 1 3.33 % 1
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 1 3.33 % 2
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 3.33 % 1
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 1 3.33 % 1
00.95.23 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 11 und mehr Behandlungen 1 3.33 % 1
01.15 Biopsie am Schädel 1 3.33 % 1
03.91.11 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum in den Spinalkanal zur Schmerztherapie 1 3.33 % 1
18.12 Biopsie am äusseren Ohr 1 3.33 % 1
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 1 3.33 % 1
36.07.10 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, bioresorbierbare (r) Stent(s) 1 3.33 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 3.33 % 1
39.27.10 Anlegen einer AV-Fistel für Hämodialyse 1 3.33 % 1
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 1 3.33 % 1
39.42.12 Revision ohne Ersatz eines arteriovenösen Shunts zur Hämodialyse 1 3.33 % 1
39.79.25 Coil-Embolisation oder -Verschluss von viszeralen Gefässen 1 3.33 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 3.33 % 1
43.19 Gastrostomie, sonstige 1 3.33 % 1
43.41.29 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Magen, sonstige Verfahren 1 3.33 % 1
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 3.33 % 3
44.69 Sonstige Rekonstruktion am Magen, sonstige 1 3.33 % 2
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 3.33 % 1
45.23 Koloskopie 1 3.33 % 1
49.21 Anoskopie 1 3.33 % 1
50.14 Laparoskopische Leberbiopsie 1 3.33 % 1
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 1 3.33 % 1
54.11 Probelaparotomie 1 3.33 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 1 3.33 % 1
54.61 Wiederverschluss einer postoperativen abdominalen Wunddehiszenz 1 3.33 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 3.33 % 1
55.24 Offene Nierenbiopsie 1 3.33 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 3.33 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 3.33 % 1
58.43.10 Verschluss einer urethrovaginalen Fistel, offen chirurgisch (abdominal) 1 3.33 % 1
58.46.99 Sonstige Rekonstruktion der Urethra, sonstige 1 3.33 % 1
62.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie am Hoden 1 3.33 % 1
62.41 Entfernen beider Hoden im gleichen Eingriff 1 3.33 % 1
62.99.12 Exploration bei Kryptorchismus, abdominal, laparoskopisch 1 3.33 % 1
70.29 Diagnostische Massnahmen an Vagina und Douglasraum, sonstige 1 3.33 % 1
70.61.99 Konstruktion einer Vagina, sonstige 1 3.33 % 1
77.56 Plastische Rekonstruktion bei Hammerzehe 1 3.33 % 1
77.67.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Tibia 1 3.33 % 1
78.69.31 Knochenimplantatentfernung an Talus und Kalkaneus, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 3.33 % 1
83.31.16 Exzision einer Läsion an einer Sehnenscheide, Untere Extremität 1 3.33 % 1
83.44.16 Sonstige Fasziektomie, Untere Extremität 1 3.33 % 1
83.49.36 Sonstige Exzision von Weichteilen, Untere Extremität 1 3.33 % 1
83.85.16 Verlängerung von Muskel oder Sehne, Untere Extremität 1 3.33 % 1
84.11 Zehenamputation 1 3.33 % 1
86.09 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe 1 3.33 % 2
86.0A.0D Inzision an Haut und Subkutangewebe des Fusses, ohne weitere Massnahmen 1 3.33 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 3.33 % 1
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 1 3.33 % 1
86.31.1D Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, am Fuss 1 3.33 % 1
86.53.1D Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe des Fusses 1 3.33 % 1
86.59 Naht und Verschluss an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 3.33 % 1
86.6A.1D Autologe Vollhauttransplantation, kleinflächig, am Fuss 1 3.33 % 1
86.88.I6 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an anderer Lokalisation 1 3.33 % 10
86.88.J1 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 1 3.33 % 1
86.B1.21 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 1 3.33 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 3.33 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 3.33 % 1
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 1 3.33 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 3.33 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 3.33 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 3.33 % 1
88.79.64 Duplex-Sonographie der Unterschenkelarterien und Fussarterien 1 3.33 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 3.33 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 3.33 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 3.33 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 3.33 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 1 3.33 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 3.33 % 1
92.19.00 Positronenemissionstomographie des Herzens 1 3.33 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 3.33 % 3
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 3.33 % 1
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 1 3.33 % 3
93.A3.31 Komplexe Akutschmerzbehandlung, von mehr als 48 Std bis 6 Behandlungstage 1 3.33 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 3.33 % 1
98.03 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers von Magen und Dünndarm ohne Inzision 1 3.33 % 1
99.25.51 Nicht komplexe Chemotherapie 1 3.33 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 3.33 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 3.33 % 1