DRG K03Z - Eingriffe an der Nebenniere bei bösartiger Neubildung oder Eingriffe an der Hypophyse

MDC 10 - Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.511
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.492)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 11 (0.198)
Verlegungsabschlag 0.181


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 69 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.46%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 63 (91.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.44%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 17'646.90 CHF

Median: 15'078.00 CHF

Standardabweichung: 7'687.10 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.70

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C740 Bösartige Neubildung: Nebennierenrinde 11 15.94 %
C749 Bösartige Neubildung: Nebenniere, nicht näher bezeichnet 10 14.49 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 28 40.58 %
C966 Unifokale Langerhans-Zell-Histiozytose 1 1.45 %
D441 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Nebenniere 3 4.35 %
E236 Sonstige Störungen der Hypophyse 16 23.19 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 14 20.29 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 17.39 %
E876 Hypokaliämie 8 11.59 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 11.59 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 7 10.14 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 6 8.70 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 6 8.70 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 5 7.25 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 5 7.25 %
E232 Diabetes insipidus 5 7.25 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 5 7.25 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 5 7.25 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 4 5.80 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 5.80 %
E230 Hypopituitarismus 4 5.80 %
G9780 Postoperative Liquorfistel 4 5.80 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 5.80 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 4 5.80 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 4 5.80 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 4 5.80 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 3 4.35 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 3 4.35 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 3 4.35 %
D62 Akute Blutungsanämie 3 4.35 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 3 4.35 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 4.35 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 3 4.35 %
Z905 Verlust der Niere(n) 3 4.35 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 2 2.90 %
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 2 2.90 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 2 2.90 %
C788 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 2 2.90 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 2 2.90 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 2.90 %
E270 Sonstige Nebennierenrindenüberfunktion 2 2.90 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 2 2.90 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 2 2.90 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 2.90 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 2.90 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 2.90 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 2.90 %
H474 Affektionen des Chiasma opticum 2 2.90 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 2.90 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 2 2.90 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 2 2.90 %
J342 Nasenseptumdeviation 2 2.90 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 2 2.90 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 2.90 %
N40 Prostatahyperplasie 2 2.90 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.90 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 2.90 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 2 2.90 %
C170 Bösartige Neubildung: Duodenum 1 1.45 %
C251 Bösartige Neubildung: Pankreaskörper 1 1.45 %
C436 Bösartiges Melanom der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 1.45 %
C439 Bösartiges Melanom der Haut, nicht näher bezeichnet 1 1.45 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 1.45 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 1 1.45 %
C781 Sekundäre bösartige Neubildung des Mediastinums 1 1.45 %
C784 Sekundäre bösartige Neubildung des Dünndarmes 1 1.45 %
C790 Sekundäre bösartige Neubildung der Niere und des Nierenbeckens 1 1.45 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 1 1.45 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 1.45 %
C800 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 1 1.45 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 1.45 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 1.45 %
D693 Idiopathische thrombozytopenische Purpura 1 1.45 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 1.45 %
E040 Nichttoxische diffuse Struma 1 1.45 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 1.45 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.45 %
E1491 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.45 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 1.45 %
E233 Hypothalamische Dysfunktion, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.45 %
E242 Arzneimittelinduziertes Cushing-Syndrom 1 1.45 %
E275 Nebennierenmarküberfunktion 1 1.45 %
E358 Krankheiten sonstiger endokriner Drüsen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.45 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.45 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.45 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 1.45 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.45 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 1.45 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 1.45 %
E893 Hypopituitarismus nach medizinischen Maßnahmen 1 1.45 %
E896 Nebennierenrinden- (Nebennierenmark-) Unterfunktion nach medizinischen Maßnahmen 1 1.45 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 1.45 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 1.45 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 1.45 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 1.45 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 1.45 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 1.45 %
G960 Austritt von Liquor cerebrospinalis 1 1.45 %
G9788 Sonstige Krankheiten des Nervensystems nach medizinischen Maßnahmen 1 1.45 %
H534 Gesichtsfelddefekte 1 1.45 %
H539 Sehstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.45 %
H811 Benigner paroxysmaler Schwindel 1 1.45 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.45 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 1.45 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.45 %
I350 Aortenklappenstenose 1 1.45 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 1.45 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 1.45 %
I444 Linksanteriorer Faszikelblock 1 1.45 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 1.45 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 1.45 %
I618 Sonstige intrazerebrale Blutung 1 1.45 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 1.45 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 1 1.45 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 1.45 %
I822 Embolie und Thrombose der V. cava 1 1.45 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 1 1.45 %
J159 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.45 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 1 1.45 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 1.45 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.45 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.45 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 1.45 %
K5732 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 1.45 %
K590 Obstipation 1 1.45 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 1.45 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.45 %
M1002 Idiopathische Gicht: Oberarm 1 1.45 %
M1004 Idiopathische Gicht: Hand 1 1.45 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 1.45 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.45 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.45 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 1.45 %
N280 Ischämie und Infarkt der Niere 1 1.45 %
N998 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 1.45 %
Q619 Zystische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.45 %
Q631 Gelappte Niere, verschmolzene Niere und Hufeisenniere 1 1.45 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.45 %
R260 Ataktischer Gang 1 1.45 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 1.45 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 1.45 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 1.45 %
R51 Kopfschmerz 1 1.45 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 1.45 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 1.45 %
S2781 Verletzung: Zwerchfell 1 1.45 %
S3613 Leichte Rissverletzung der Leber 1 1.45 %
S3653 Verletzung: Colon descendens 1 1.45 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.45 %
T8581 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate im Nervensystem 1 1.45 %
U5040 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 20-35 Punkte 1 1.45 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 1.45 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 1.45 %
Z2928 Sonstige prophylaktische Chemotherapie 1 1.45 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 1.45 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 1.45 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 1.45 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 1.45 %
Z865 Andere psychische Krankheiten oder Verhaltensstörungen in der Eigenanamnese 1 1.45 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 1.45 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 1.45 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 1.45 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 1.45 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 1.45 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 1 1.45 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 1.45 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 1.45 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 1.45 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 1.45 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 1.45 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 1.45 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 1.45 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
07.22.10 Einseitige Adrenalektomie, ohne Ovarektomie 35 50.72 % 35
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 29 42.03 % 29
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 12 17.39 % 12
07.22.99 Einseitige Adrenalektomie, sonstige 11 15.94 % 11
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 10 14.49 % 10
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 9 13.04 % 9
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 9 13.04 % 9
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 9 13.04 % 10
02.12.10 Sonstige Rekonstruktion an den Hirnhäuten ohne Kranioplastik 7 10.14 % 7
07.62 Partielle Exzision an der Hypophyse, transsphenoidaler Zugang 7 10.14 % 7
01.24.34 Zugang zur Schädelbasis, transsphenoidal 6 8.70 % 6
87.03 Computertomographie des Schädels 5 7.25 % 5
04.19.10 Anwendung eines Endoskopiesystems bei Eingriffen am Nervensystem 4 5.80 % 4
07.21 Exzision einer Läsion der Nebenniere 4 5.80 % 4
07.72 Inzision an der Hypophyse 4 5.80 % 4
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 4 5.80 % 4
00.35 Computergesteuerte Chirurgie mit mehreren Datenquellen 3 4.35 % 3
00.99.10 Reoperation 3 4.35 % 3
03.09.91 Sonstige Dekompression des Spinalkanals 3 4.35 % 3
03.91.11 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum in den Spinalkanal zur Schmerztherapie 3 4.35 % 3
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 3 4.35 % 3
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 3 4.35 % 3
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 3 4.35 % 3
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 3 4.35 % 3
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 3 4.35 % 3
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 4.35 % 3
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 3 4.35 % 3
00.32 Computergesteuerte Chirurgie mit MR/MRA 2 2.90 % 2
00.39 Computergesteuerte Chirurgie, sonstige 2 2.90 % 2
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 2 2.90 % 2
02.12.99 Sonstige Rekonstruktion an den Hirnhäuten, sonstige 2 2.90 % 2
07.61 Partielle Exzision der Hypophyse, transfrontaler Zugang 2 2.90 % 2
07.79 Sonstige Operation an der Hypophyse, sonstige 2 2.90 % 2
21.88.13 Septumplastik, Plastische Korrektur mit Resektion 2 2.90 % 2
22.9X.11 Sonstige Operationen an Siebbein und Keilbeinhöhle 2 2.90 % 2
40.3X.23 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, paraaortal, pelvin oder Iliakal 2 2.90 % 2
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 2 2.90 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 2.90 % 2
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 2 2.90 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 2.90 % 2
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 2 2.90 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 2.90 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 2.90 % 2
00.99.50 Anwendung eines OP-Roboters 1 1.45 % 1
00.9A.10 Einsatz eines Klammernahtgerätes, n.n.bez. 1 1.45 % 1
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 1 1.45 % 1
00.9A.20 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, n.n.bez. 1 1.45 % 1
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 1 1.45 % 1
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 1 1.45 % 1
00.9B.12 Postoperative Randschnittkontrolle am Paraffinschnitt 1 1.45 % 1
01.11.99 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an den Hirnhäuten, sonstige 1 1.45 % 1
01.51.99 Exzision von Läsion oder Gewebe an den Hirnhäuten, sonstige 1 1.45 % 1
02.12.31 Duraplastik an der Frontobasis mit gestieltem Lappen 1 1.45 % 1
03.09.49 Inzision des Spinalkanals, Rückenmarks und Rückenmarkhäute, sonstige 1 1.45 % 1
07.12 Offene Biopsie an der Nebenniere 1 1.45 % 1
07.14.10 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Hypophyse durch transsphenoidalen Zugang 1 1.45 % 1
07.14.99 Biopsie an der Hypophyse, transsphenoidaler Zugang, sonstige 1 1.45 % 1
07.3 Beidseitige Adrenalektomie 1 1.45 % 1
22.52 Sphenoidotomie 1 1.45 % 1
22.9X.14 Sphenoethmoidektomie 1 1.45 % 1
34.82 Naht eines Zwerchfellrisses 1 1.45 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 1.45 % 1
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 1 1.45 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 1.45 % 1
40.3X.24 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, obturatorisch 1 1.45 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 1.45 % 1
45.62 Sonstige Teilresektion am Dünndarm 1 1.45 % 1
46.79.10 Naht einer sonstigen Darmverletzung 1 1.45 % 1
50.27.12 Lokale Destruktion von Läsion oder Gewebe der Leber, durch hochfrequenzinduzierte Thermotherapie, offen chirurgisch 1 1.45 % 1
50.69 Rekonstruktion an der Leber, sonstige 1 1.45 % 1
54.12.99 Relaparotomie, sonstige 1 1.45 % 1
54.23 Biopsie am Peritoneum 1 1.45 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 1.45 % 1
54.99.30 Resektion von Gewebe in der Bauchregion ohne sichere Organzuordnung 1 1.45 % 1
54.99.31 Debulking über Laparotomie 1 1.45 % 1
55.01.13 Nephrotomie, offen chirurgisch zur Punktion einer Zyste 1 1.45 % 1
55.51.01 Nephroureterektomie, ausser zur Transplantation 1 1.45 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 1.45 % 1
59.21 Biopsie am perirenalen oder perivesikalen Gewebe 1 1.45 % 1
83.43.00 Exzision von Muskel oder Faszie zur Transplantation, n.n.bez. 1 1.45 % 1
86.39 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 1.45 % 1
86.83.22 Liposuktion zur Transplantation 1 1.45 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 1.45 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 1.45 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 1.45 % 1
88.96 Sonstige intraoperative Kernspintomographie 1 1.45 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 1.45 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 1.45 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 1.45 % 2
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 1.45 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 1.45 % 1
95.05 Untersuchung des Gesichtfeldes 1 1.45 % 1
95.11 Fundus-Photographie 1 1.45 % 1
99.04.21 Transfusion von bestrahlten Erythrozytenkonzentraten, 1 TE bis 5 TE 1 1.45 % 1
99.05.41 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 1 Konzentrat 1 1.45 % 1
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 1 1.45 % 1
99.25.53 Hochgradig komplexe und intensive Chemotherapie 1 1.45 % 1
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 1 1.45 % 1