DRG K15A - Strahlentherapie bei endokrinen, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten, mehr als ein Belegungstag, ausser Radiojodtherapie

MDC 10 - Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.702
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 5 (0.129)
Verlegungsabschlag 0.234


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 255 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.7%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 249 (97.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.72%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 7'462.70 CHF

Median: 6'326.25 CHF

Standardabweichung: 3'883.05 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.66

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C73 Bösartige Neubildung der Schilddrüse 223 87.45 %
C741 Bösartige Neubildung: Nebennierenmark 2 0.78 %
C749 Bösartige Neubildung: Nebenniere, nicht näher bezeichnet 3 1.18 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 0.39 %
E049 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 11 4.31 %
E051 Hyperthyreose mit toxischem solitärem Schilddrüsenknoten 4 1.57 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 4 1.57 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 0.78 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.39 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.39 %
E240 Hypophysäres Cushing-Syndrom 1 0.39 %
E241 Nelson-Tumor 1 0.39 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 97 38.04 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 35 13.73 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 24 9.41 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 22 8.63 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 19 7.45 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 4.71 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 10 3.92 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 10 3.92 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 9 3.53 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 8 3.14 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 7 2.75 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 7 2.75 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 6 2.35 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 5 1.96 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 5 1.96 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 5 1.96 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 1.96 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 5 1.96 %
Z908 Verlust sonstiger Organe 5 1.96 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 5 1.96 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 4 1.57 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 4 1.57 %
E892 Hypoparathyreoidismus nach medizinischen Maßnahmen 4 1.57 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 1.57 %
K590 Obstipation 4 1.57 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 4 1.57 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 4 1.57 %
C788 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 3 1.18 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 1.18 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 1.18 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 3 1.18 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 3 1.18 %
N40 Prostatahyperplasie 3 1.18 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 3 1.18 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 3 1.18 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 2 0.78 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 2 0.78 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 2 0.78 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 2 0.78 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.78 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 0.78 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 0.78 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 0.78 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 0.78 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 2 0.78 %
J3801 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 2 0.78 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 0.78 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 2 0.78 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 2 0.78 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 0.78 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 0.78 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.39 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.39 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.39 %
C155 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 1 0.39 %
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.39 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
C541 Bösartige Neubildung: Endometrium 1 0.39 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.39 %
C779 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
C790 Sekundäre bösartige Neubildung der Niere und des Nierenbeckens 1 0.39 %
C794 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems 1 0.39 %
D34 Gutartige Neubildung der Schilddrüse 1 0.39 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.39 %
E051 Hyperthyreose mit toxischem solitärem Schilddrüsenknoten 1 0.39 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 0.39 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.39 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.39 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.39 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.39 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.39 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.39 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.39 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.39 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.39 %
E86 Volumenmangel 1 0.39 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.39 %
E876 Hypokaliämie 1 0.39 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.39 %
F050 Delir ohne Demenz 1 0.39 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.39 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.39 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.39 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.39 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.39 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
F530 Leichte psychische und Verhaltensstörungen im Wochenbett, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.39 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
G522 Krankheiten des N. vagus [X. Hirnnerv] 1 0.39 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
G8223 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.39 %
H058 Sonstige Affektionen der Orbita 1 0.39 %
H400 Glaukomverdacht 1 0.39 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.39 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.39 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.39 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.39 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 0.39 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 0.39 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.39 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 0.39 %
J329 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
J3800 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
J3980 Erworbene Stenose der Trachea 1 0.39 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.39 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
J949 Pleurakrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.39 %
K112 Sialadenitis 1 0.39 %
K20 Ösophagitis 1 0.39 %
K222 Ösophagusverschluss 1 0.39 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 0.39 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.39 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 1 0.39 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.39 %
K766 Portale Hypertonie 1 0.39 %
K900 Zöliakie 1 0.39 %
L589 Radiodermatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
M0097 Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.39 %
M160 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.39 %
M6296 Muskelkrankheit, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.39 %
M9072 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Oberarm 1 0.39 %
M9075 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.39 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.39 %
N111 Chronische obstruktive Pyelonephritis 1 0.39 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 1 0.39 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.39 %
N3188 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 1 0.39 %
R060 Dyspnoe 1 0.39 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.39 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.39 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.39 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.39 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
R413 Sonstige Amnesie 1 0.39 %
R64 Kachexie 1 0.39 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.39 %
R932 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege 1 0.39 %
S923 Fraktur der Mittelfußknochen 1 0.39 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.39 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.39 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.39 %
Z087 Nachuntersuchung nach Kombinationstherapie wegen bösartiger Neubildung 1 0.39 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.39 %
Z436 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen des Harntraktes 1 0.39 %
Z515 Palliativbehandlung 1 0.39 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.39 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.39 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.39 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.39 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.39 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.39 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.39 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.39 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 0.39 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.39 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.39 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.39 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
92.28.05 Radiojodtherapie über 1,2 bis unter 5 GBq I-131, mit Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH) 139 54.51 % 139
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 94 36.86 % 94
92.18.04 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, Ganzkörperszintigraphie mit Radiojod, mit Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH) 78 30.59 % 78
92.28.06 Radiojodtherapie mit 5 und mehr GBq I-131, ohne Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH) 63 24.71 % 63
92.28.07 Radiojodtherapie mit 5 und mehr GBq I-131, mit Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH) 24 9.41 % 24
99.84.09 Isolierung, sonstige 16 6.27 % 16
92.28.03 Radiojodtherapie bis 1,2 GBq I-131, mit Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH) 10 3.92 % 10
92.18.03 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, Ganzkörperszintigraphie mit Radiojod, ohne Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH) 9 3.53 % 9
92.28.13 Radiorezeptortherapie mit DOTA-konjugierten Somatostatin-Analoga 8 3.14 % 8
92.18.08 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, sonstige 4 1.57 % 4
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 4 1.57 % 4
92.24.30 Teleradiotherapie mit Photonen, hochkomplexe Radiotherapie mit spezialisierter Ausstattung 3 1.18 % 14
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 0.78 % 2
92.01 Schilddrüsenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudien 2 0.78 % 2
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 2 0.78 % 2
92.24.12 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 2 0.78 % 11
92.24.14 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, intensitätsmodulierte Radiotherapie 2 0.78 % 5
92.28.22 Radioimmuntherapie mit Jod 131 [I-131] Tositumomab, parenteral 2 0.78 % 2
31.42.11 Tracheoskopie, flexibles Instrument 1 0.39 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 0.39 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.39 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.39 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.39 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.39 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.39 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.39 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.39 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.39 % 1
92.19.05 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit DOTA-markierten Rezeptorliganden 1 0.39 % 1
92.19.08 Sonstige Szintigraphie anderer Lokalisationen 1 0.39 % 1
92.24.24 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, intensitätsmodulierte Radiotherapie 1 0.39 % 3
92.29.70 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 1 0.39 % 1
92.39.22 Andere Hochvoltstrahlentherapie, stereotaktische Bestrahlung, fraktioniert, zerebral, bildgestützte Einstellung 1 0.39 % 1
94.23 Neuroleptikatherapie 1 0.39 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.39 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.39 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.39 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.39 % 1
99.25.52 Mittelgradig komplexe und intensive Chemotherapie 1 0.39 % 1