DRG J60A - Komplexes Hautulkus oder komplizierender Nebendiagnose und grossflächiges Débridement, mehr als ein Belegungstag

MDC 09 - Krankheiten und Störungen an Haut, Unterhaut und Mamma

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.255
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 10.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.406)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 20 (0.091)
Verlegungsabschlag 0.118


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 63 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.18%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 60 (95.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.18%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 14'179.85 CHF

Median: 13'075.00 CHF

Standardabweichung: 8'670.70 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.62

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
L8923 Dekubitus 3. Grades: Beckenkamm 1 1.59 %
L8924 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 11 17.46 %
L8925 Dekubitus 3. Grades: Sitzbein 4 6.35 %
L8926 Dekubitus 3. Grades: Trochanter 1 1.59 %
L8927 Dekubitus 3. Grades: Ferse 1 1.59 %
L8928 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 7 11.11 %
L8930 Dekubitus 4. Grades: Kopf 1 1.59 %
L8934 Dekubitus 4. Grades: Kreuzbein 17 26.98 %
L8935 Dekubitus 4. Grades: Sitzbein 4 6.35 %
L8936 Dekubitus 4. Grades: Trochanter 1 1.59 %
L8937 Dekubitus 4. Grades: Ferse 7 11.11 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 4 6.35 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 4 6.35 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 19 30.16 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 14 22.22 %
E86 Volumenmangel 11 17.46 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 17.46 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 11 17.46 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 10 15.87 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 10 15.87 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 9 14.29 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 8 12.70 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 11.11 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 7 11.11 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 7 11.11 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 7 11.11 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 6 9.52 %
E876 Hypokaliämie 6 9.52 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 6 9.52 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 6 9.52 %
Z515 Palliativbehandlung 6 9.52 %
K590 Obstipation 5 7.94 %
L8927 Dekubitus 3. Grades: Ferse 5 7.94 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 5 7.94 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 6.35 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 4 6.35 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 4 6.35 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 6.35 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 4 6.35 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 4 6.35 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 4 6.35 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 4 6.35 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 4 6.35 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 4 6.35 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 4 6.35 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 4 6.35 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 3 4.76 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 3 4.76 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 3 4.76 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 3 4.76 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 3 4.76 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 3 4.76 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 3 4.76 %
F051 Delir bei Demenz 3 4.76 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 3 4.76 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 3 4.76 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 4.76 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 3 4.76 %
I8721 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) mit Ulzeration 3 4.76 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 3 4.76 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 3 4.76 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 3 4.76 %
L8916 Dekubitus 2. Grades: Trochanter 3 4.76 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 3 4.76 %
L8924 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 3 4.76 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 3 4.76 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 3 4.76 %
N40 Prostatahyperplasie 3 4.76 %
R263 Immobilität 3 4.76 %
R400 Somnolenz 3 4.76 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 3 4.76 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 3 4.76 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 3 4.76 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 3.17 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 3.17 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 3.17 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 3.17 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 3.17 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 3.17 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 3.17 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 2 3.17 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 3.17 %
E875 Hyperkaliämie 2 3.17 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 3.17 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 3.17 %
G3520 Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 2 3.17 %
G408 Sonstige Epilepsien 2 3.17 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 3.17 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 2 3.17 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 2 3.17 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 2 3.17 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 2 3.17 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 3.17 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 3.17 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 2 3.17 %
L304 Intertriginöses Ekzem 2 3.17 %
L8912 Dekubitus 2. Grades: Dornfortsätze 2 3.17 %
L8919 Dekubitus 2. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 3.17 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 3.17 %
M6250 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Mehrere Lokalisationen 2 3.17 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 3.17 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 2 3.17 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 2 3.17 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 2 3.17 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 2 3.17 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 3.17 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.17 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 3.17 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 2 3.17 %
R33 Harnverhaltung 2 3.17 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 2 3.17 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 3.17 %
S9082 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Blasenbildung (nichtthermisch) 2 3.17 %
T7969 Traumatische Muskelischämie nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 3.17 %
U5051 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 13-30 Punkte 2 3.17 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 2 3.17 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 2 3.17 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 3.17 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 2 3.17 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 3.17 %
Z872 Krankheiten der Haut und der Unterhaut in der Eigenanamnese 2 3.17 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 3.17 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 2 3.17 %
A0479 Enterokolitis durch Clostridium difficile, nicht näher bezeichnet 1 1.59 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 1.59 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 1.59 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 1.59 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 1.59 %
B370 Candida-Stomatitis 1 1.59 %
B80 Enterobiasis 1 1.59 %
B870 Dermatomyiasis 1 1.59 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.59 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.59 %
C154 Bösartige Neubildung: Ösophagus, mittleres Drittel 1 1.59 %
C169 Bösartige Neubildung: Magen, nicht näher bezeichnet 1 1.59 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 1.59 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.59 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 1.59 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 1.59 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.59 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 1.59 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 1.59 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.59 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.59 %
E1161 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.59 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 1.59 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 1.59 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 1.59 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.59 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 1.59 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 1.59 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 1.59 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 1.59 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.59 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 1.59 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 1.59 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 1.59 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 1.59 %
F113 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Entzugssyndrom 1 1.59 %
F133 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Entzugssyndrom 1 1.59 %
F143 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Entzugssyndrom 1 1.59 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 1.59 %
F220 Wahnhafte Störung 1 1.59 %
F316 Bipolare affektive Psychose, gegenwärtig gemischte Episode 1 1.59 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 1.59 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 1.59 %
G122 Motoneuron-Krankheit 1 1.59 %
G2000 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 1.59 %
G231 Progressive supranukleäre Ophthalmoplegie [Steele-Richardson-Olszewski-Syndrom] 1 1.59 %
G3530 Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 1.59 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 1.59 %
G418 Sonstiger Status epilepticus 1 1.59 %
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 1 1.59 %
G528 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Hirnnerven 1 1.59 %
G546 Phantomschmerz 1 1.59 %
G552 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Spondylose {M47.-} 1 1.59 %
G560 Karpaltunnel-Syndrom 1 1.59 %
G600 Hereditäre sensomotorische Neuropathie 1 1.59 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 1.59 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 1.59 %
G7280 Critical-illness-Myopathie 1 1.59 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 1.59 %
H108 Sonstige Konjunktivitis 1 1.59 %
I080 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 1.59 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.59 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.59 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 1.59 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 1.59 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 1.59 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 1.59 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 1.59 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 1.59 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 1.59 %
I279 Pulmonale Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.59 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 1.59 %
I5000 Primäre Rechtsherzinsuffizienz 1 1.59 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 1.59 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 1.59 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.59 %
I517 Kardiomegalie 1 1.59 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 1.59 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 1.59 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 1 1.59 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 1.59 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 1 1.59 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 1.59 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 1.59 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.59 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 1.59 %
I830 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 1.59 %
I832 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 1 1.59 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 1.59 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.59 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 1.59 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 1.59 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 1.59 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.59 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.59 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 1.59 %
K112 Sialadenitis 1 1.59 %
K121 Sonstige Formen der Stomatitis 1 1.59 %
K143 Hypertrophie der Zungenpapillen 1 1.59 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.59 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 1.59 %
K649 Hämorrhoiden, nicht näher bezeichnet 1 1.59 %
K700 Alkoholische Fettleber 1 1.59 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 1.59 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 1.59 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 1.59 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 1.59 %
L8911 Dekubitus 2. Grades: Obere Extremität 1 1.59 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 1.59 %
L8926 Dekubitus 3. Grades: Trochanter 1 1.59 %
L8928 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.59 %
L8929 Dekubitus 3. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.59 %
L8934 Dekubitus 4. Grades: Kreuzbein 1 1.59 %
L8935 Dekubitus 4. Grades: Sitzbein 1 1.59 %
L8937 Dekubitus 4. Grades: Ferse 1 1.59 %
L8938 Dekubitus 4. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.59 %
L8999 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.59 %
L908 Sonstige atrophische Hautkrankheiten 1 1.59 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.59 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 1.59 %
L998 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.59 %
M0693 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Unterarm 1 1.59 %
M1003 Idiopathische Gicht: Unterarm 1 1.59 %
M1313 Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert: Unterarm 1 1.59 %
M161 Sonstige primäre Koxarthrose 1 1.59 %
M181 Sonstige primäre Rhizarthrose 1 1.59 %
M2157 Erworbene Klauenhand, Klumphand, erworbener Klauenfuß und Klumpfuß: Knöchel und Fuß 1 1.59 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 1.59 %
M4186 Sonstige Formen der Skoliose: Lumbalbereich 1 1.59 %
M4726 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie: Lumbalbereich 1 1.59 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 1.59 %
M5417 Radikulopathie: Lumbosakralbereich 1 1.59 %
M6005 Infektiöse Myositis: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.59 %
M6255 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.59 %
M6256 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 1.59 %
M6288 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 1 1.59 %
M751 Läsionen der Rotatorenmanschette 1 1.59 %
M766 Tendinitis der Achillessehne 1 1.59 %
M7909 Rheumatismus, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.59 %
M7961 Schmerzen in den Extremitäten: Schulterregion 1 1.59 %
M7967 Schmerzen in den Extremitäten: Knöchel und Fuß 1 1.59 %
M8037 Osteoporose mit pathologischer Fraktur infolge Malabsorption nach chirurgischem Eingriff: Knöchel und Fuß 1 1.59 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.59 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 1.59 %
M8195 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.59 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 1.59 %
M8587 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Knochendichte und -struktur: Knöchel und Fuß 1 1.59 %
M8628 Subakute Osteomyelitis: Sonstige 1 1.59 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 1.59 %
M9057 Knochennekrose bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Knöchel und Fuß 1 1.59 %
M960 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 1 1.59 %
M9688 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems nach medizinischen Maßnahmen 1 1.59 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 1 1.59 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 1 1.59 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.59 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 1.59 %
N300 Akute Zystitis 1 1.59 %
N312 Schlaffe neurogene Harnblase, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.59 %
N3188 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 1 1.59 %
N3942 Dranginkontinenz 1 1.59 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.59 %
N823 Fistel zwischen Vagina und Dickdarm 1 1.59 %
Q057 Lumbale Spina bifida ohne Hydrozephalus 1 1.59 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.59 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.59 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 1.59 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 1.59 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 1.59 %
R201 Hypästhesie der Haut 1 1.59 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 1.59 %
R252 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 1.59 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 1.59 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 1.59 %
R502 Medikamenten-induziertes Fieber [Drug fever] 1 1.59 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 1.59 %
R55 Synkope und Kollaps 1 1.59 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 1.59 %
R64 Kachexie 1 1.59 %
R770 Veränderungen der Albumine 1 1.59 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 1.59 %
R932 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege 1 1.59 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 1.59 %
S023 Fraktur des Orbitabodens 1 1.59 %
S060 Gehirnerschütterung 1 1.59 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 1.59 %
S701 Prellung des Oberschenkels 1 1.59 %
S800 Prellung des Knies 1 1.59 %
T7968 Traumatische Muskelischämie sonstiger Lokalisation 1 1.59 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.59 %
T8901 Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion) 1 1.59 %
T931 Folgen einer Fraktur des Femurs 1 1.59 %
U5021 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 59-68 Punkte 1 1.59 %
U5030 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 1 1.59 %
U5031 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 43-58 Punkte 1 1.59 %
U5041 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 31-42 Punkte 1 1.59 %
U5050 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 0-15 Punkte 1 1.59 %
U5111 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 11-29 Punkte 1 1.59 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 1.59 %
U611 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 1 1.59 %
U6932 Sekundäre Schlüsselnummern für die Art des Konsums psychotroper Substanzen bei durch diese verursachten psychischen und Verhaltensstörungen:Intravenöser Konsum sonstiger psychotroper Substanzen 1 1.59 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 1.59 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 1.59 %
Z433 Versorgung eines Kolostomas 1 1.59 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 1 1.59 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 1.59 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 1 1.59 %
Z892 Verlust der oberen Extremität oberhalb des Handgelenkes, einseitig 1 1.59 %
Z896 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 1 1.59 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 1.59 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 1.59 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 1.59 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 1.59 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 1.59 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 1.59 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 1.59 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 1.59 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 1.59 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 1.59 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
86.2B.2E Débridement, grossflächig, an anderer Lokalisation 16 25.40 % 26
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 11 17.46 % 11
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 7 11.11 % 13
93.57.14 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 7 und mehr Behandlungstage 5 7.94 % 5
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 4 6.35 % 4
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 4 6.35 % 4
93.39.11 Lagerungsbehandlung, Wechseldruckmatratze 4 6.35 % 4
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 4.76 % 3
86.2B.2D Débridement, grossflächig, am Fuss 3 4.76 % 5
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 4.76 % 3
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 3 4.76 % 3
93.57.13 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 6 Behandlungstage 3 4.76 % 3
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 3 4.76 % 3
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 2 3.17 % 2
86.2B.1D Débridement, kleinflächig, am Fuss 2 3.17 % 4
86.88.J4 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an anderer Lokalisation 2 3.17 % 7
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 2 3.17 % 2
93.83 Ergotherapie 2 3.17 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 3.17 % 2
03.91.21 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Anästhesie bei Untersuchungen und Interventionen 1 1.59 % 1
04.81.11 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum an periphere Nerven, zur Schmerztherapie, ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 1.59 % 1
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 1 1.59 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 1.59 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 1.59 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 1.59 % 1
86.04.13 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe des Fusses 1 1.59 % 1
86.19 Diagnostische Massnahmen an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 1.59 % 1
86.2B.1E Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 1.59 % 3
86.6C.1E Permanenter Hautersatz durch zweischichtiges Dermis-Epidermis-Ersatzmaterial, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 1.59 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 1.59 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 1.59 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 1.59 % 1
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 1 1.59 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 1.59 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 1.59 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 1.59 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 1.59 % 1
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 1.59 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 1.59 % 1
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, mindestens 3 bis 6 Behandlungstage 1 1.59 % 1
89.0A.43 Multimodale Ernährungstherapie, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 1.59 % 1
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, 21 und mehr Behandlungstage 1 1.59 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 1.59 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 1.59 % 2
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 1.59 % 1
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 1 1.59 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 1.59 % 1
93.89.93 Geriatrische Akutrehabilitation, bis 6 Behandlungstage 1 1.59 % 1
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 1 1.59 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 1.59 % 1
93.95.51 Hyperbare Oxygenation, ohne Intensivüberwachung, bis 120 Minuten 1 1.59 % 2
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 1 1.59 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 1.59 % 1
94.8X.21 Psychosoziale Beratung des Patienten, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 1.59 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 1.59 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 1.59 % 1
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 1 1.59 % 1
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 1 1.59 % 1
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 1 1.59 % 1
99.84.16 Kontaktisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 1.59 % 1
99.C1.1C Pflege-Komplexbehandlung, 66 und mehr Aufwandspunkte 1 1.59 % 1