DRG J06A - Beidseitige Mastektomie mit Prothesenimplantation oder plastischer Operation bei bösartiger Neubildung

MDC 09 - Krankheiten und Störungen an Haut, Unterhaut und Mamma

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.303
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.629)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 10 (0.16)
Verlegungsabschlag 0.232


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 100 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.28%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 95 (95.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.29%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 24'859.65 CHF

Median: 24'221.75 CHF

Standardabweichung: 6'902.25 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.78

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C500 Bösartige Neubildung: Brustwarze und Warzenhof 3 3.00 %
C501 Bösartige Neubildung: Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse 3 3.00 %
C502 Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse 6 6.00 %
C503 Bösartige Neubildung: Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse 2 2.00 %
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 20 20.00 %
C505 Bösartige Neubildung: Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse 3 3.00 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 11 11.00 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 23 23.00 %
D050 Lobuläres Carcinoma in situ der Brustdrüse 1 1.00 %
D051 Carcinoma in situ der Milchgänge 4 4.00 %
D057 Sonstiges Carcinoma in situ der Brustdrüse 1 1.00 %
D24 Gutartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] 1 1.00 %
L581 Chronische Radiodermatitis 1 1.00 %
Z4000 Prophylaktische Operation wegen Risikofaktoren in Verbindung mit bösartigen Neubildungen: Prophylaktische Operation an der Brustdrüse [Mamma] 21 21.00 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 21 21.00 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 20 20.00 %
Z4000 Prophylaktische Operation wegen Risikofaktoren in Verbindung mit bösartigen Neubildungen: Prophylaktische Operation an der Brustdrüse [Mamma] 17 17.00 %
D051 Carcinoma in situ der Milchgänge 16 16.00 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 14 14.00 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 9 9.00 %
Z803 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Familienanamnese 9 9.00 %
D24 Gutartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] 8 8.00 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 8 8.00 %
N603 Fibrosklerose der Mamma 7 7.00 %
D62 Akute Blutungsanämie 5 5.00 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 5.00 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 5 5.00 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 5 5.00 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 5 5.00 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 4 4.00 %
D050 Lobuläres Carcinoma in situ der Brustdrüse 4 4.00 %
N602 Fibroadenose der Mamma 4 4.00 %
Z4001 Prophylaktische Operation wegen Risikofaktoren in Verbindung mit bösartigen Neubildungen: Prophylaktische Operation am Ovar 4 4.00 %
Z421 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der Mamma [Brustdrüse] 4 4.00 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 4.00 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 4 4.00 %
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 3 3.00 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 3 3.00 %
N604 Ektasie der Ductus lactiferi 3 3.00 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 3 3.00 %
Z411 Plastische Chirurgie aus kosmetischen Gründen 3 3.00 %
C500 Bösartige Neubildung: Brustwarze und Warzenhof 2 2.00 %
C502 Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse 2 2.00 %
D057 Sonstiges Carcinoma in situ der Brustdrüse 2 2.00 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 2 2.00 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 2.00 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 2 2.00 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 2.00 %
F432 Anpassungsstörungen 2 2.00 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.00 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 2.00 %
N62 Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse] 2 2.00 %
N648 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Mamma 2 2.00 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.00 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 2.00 %
Z128 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf Neubildungen sonstiger Lokalisationen 2 2.00 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 2.00 %
Z907 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 2 2.00 %
B370 Candida-Stomatitis 1 1.00 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.00 %
B967 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.00 %
C501 Bösartige Neubildung: Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse 1 1.00 %
C503 Bösartige Neubildung: Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse 1 1.00 %
C505 Bösartige Neubildung: Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse 1 1.00 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 1.00 %
C7981 Sekundäre bösartige Neubildung der Brustdrüse 1 1.00 %
D059 Carcinoma in situ der Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 1.00 %
D481 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe 1 1.00 %
D486 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Brustdrüse [Mamma] 1 1.00 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 1.00 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 1.00 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.00 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.00 %
D6838 Sonstige hämorrhagische Diathese durch sonstige und nicht näher bezeichnete Antikörper 1 1.00 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 1.00 %
D691 Qualitative Thrombozytendefekte 1 1.00 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.00 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.00 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.00 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 1.00 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 1.00 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 1.00 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 1.00 %
G430 Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] 1 1.00 %
G500 Trigeminusneuralgie 1 1.00 %
G560 Karpaltunnel-Syndrom 1 1.00 %
H102 Sonstige akute Konjunktivitis 1 1.00 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 1.00 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 1.00 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 1.00 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 1.00 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 1.00 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 1.00 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 1.00 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 1.00 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 1.00 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 1.00 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 1.00 %
J158 Sonstige bakterielle Pneumonie 1 1.00 %
J3980 Erworbene Stenose der Trachea 1 1.00 %
J4402 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 1.00 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 1.00 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.00 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.00 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.00 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 1.00 %
J981 Lungenkollaps 1 1.00 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 1.00 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 1.00 %
K589 Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe 1 1.00 %
K590 Obstipation 1 1.00 %
K640 Hämorrhoiden 1. Grades 1 1.00 %
K644 Marisken als Folgezustand von Hämorrhoiden 1 1.00 %
L235 Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige chemische Produkte 1 1.00 %
M0689 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.00 %
M313 Wegener-Granulomatose 1 1.00 %
M5499 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.00 %
M720 Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur] 1 1.00 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.00 %
M8280 Osteoporose bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 1.00 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 1 1.00 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 1.00 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 1.00 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 1.00 %
N608 Sonstige gutartige Mammadysplasien 1 1.00 %
N736 Peritoneale Adhäsionen im weiblichen Becken 1 1.00 %
N760 Akute Kolpitis 1 1.00 %
N842 Polyp der Vagina 1 1.00 %
Q898 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen 1 1.00 %
Q999 Chromosomenanomalie, nicht näher bezeichnet 1 1.00 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.00 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 1.00 %
R12 Sodbrennen 1 1.00 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 1.00 %
R195 Sonstige Stuhlveränderungen 1 1.00 %
R55 Synkope und Kollaps 1 1.00 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 1.00 %
T781 Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.00 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.00 %
T8583 Sonstige Komplikationen durch Mammaprothese oder -implantat 1 1.00 %
U5000 Keine oder geringe motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 100 Punkte 1 1.00 %
U5100 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: Erweiterter Barthel-Index: 70-90 Punkte 1 1.00 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 1.00 %
Z251 Notwendigkeit der Impfung gegen Grippe [Influenza] 1 1.00 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 1.00 %
Z859 Bösartige Neubildung in der Eigenanamnese, nicht näher bezeichnet 1 1.00 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 1.00 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 1.00 %
Z885 Allergie gegenüber Betäubungsmittel in der Eigenanamnese 1 1.00 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 1.00 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 1.00 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 1.00 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 1.00 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.00 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 1.00 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 1.00 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
85.53.10 Prothesenimplantation an der Mamma, nach Mastektomie 89 89.00 % 90
40.23.11 Exzision eines axillären Lymphknotens, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphnodektomie) 56 56.00 % 57
85.34.21 Brustwarzenerhaltende Mastektomie mit kompletter Resektion des Drüsengewebes , ohne weitere Massnahmen 37 37.00 % 37
85.34.11 Hautsparende Mastektomie mit kompletter Resektion des Drüsengewebes, ohne weitere Massnahmen 32 32.00 % 33
00.99.10 Reoperation 17 17.00 % 17
40.19.10 Präoperative Szintigraphie und Sondenmessung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 15 15.00 % 15
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 14 14.00 % 14
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 13 13.00 % 13
00.9A.2A Verwendung einer intakten, azellulären Matrix aus Schweinegewebe (quervernetzt oder nicht quervernetzt) 10 10.00 % 10
39.9A.13 Entfernen eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 10 10.00 % 10
85.26 Partielle Mastektomie 10 10.00 % 10
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 9 9.00 % 13
85.34.12 Hautsparende Mastektomie mit kompletter Resektion des Drüsengewebes, mit Straffung des Hautmantels 9 9.00 % 9
85.34.22 Brustwarzenerhaltende Mastektomie mit kompletter Resektion des Drüsengewebes, mit Straffung des Hautmantels 9 9.00 % 9
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 8 8.00 % 8
00.9B.11 Intraoperative Randschnittkontrolle am Schnellschnitt 8 8.00 % 8
00.9B.12 Postoperative Randschnittkontrolle am Paraffinschnitt 8 8.00 % 8
40.19.20 Intraoperative Sondenmessung der Radionuklidmarkierung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 7 7.00 % 7
40.3X.22 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, axillär 6 6.00 % 6
85.31 Mammareduktionsplastik 6 6.00 % 6
85.39 Mammareduktionsplastik und subkutane Mastektomie, sonstige 6 6.00 % 6
85.41 Einfache Mastektomie 6 6.00 % 6
92.16 Szintigraphie des lymphatischen Systems 6 6.00 % 6
40.51.11 Radikale Exzision von axillären Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs 5 5.00 % 5
65.41 Salpingoovarektomie, laparoskopisch 5 5.00 % 5
85.87.99 Sonstige Operation an der Brustwarze, sonstige 5 5.00 % 5
85.34.99 Subkutane Mastektomie, sonstige 4 4.00 % 4
85.95 Einsetzen eines Gewebeexpanders in die Mamma 4 4.00 % 4
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 4 4.00 % 4
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 3 3.00 % 3
85.21 Lokale Exzision einer Läsion an der Mamma 3 3.00 % 3
85.43 Modifizierte radikale Mastektomie 3 3.00 % 3
85.87.23 Plastische Rekonstruktion der Brustwarze mit Hauttransplantat 3 3.00 % 3
85.89.99 Sonstige Mammaplastik, sonstige 3 3.00 % 3
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 3 3.00 % 3
83.44.14 Sonstige Fasziektomie, Brustwand, Bauch und Rücken 2 2.00 % 2
85.19 Diagnostische Massnahmen an der Mamma, sonstige 2 2.00 % 2
85.93 Revision ohne Ersatz eines Mammaimplantats 2 2.00 % 2
85.94.11 Entfernung eines Mammaimplantats, mit Kapsulotomie 2 2.00 % 2
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 2 2.00 % 2
89.82 Histopathologische Untersuchung 2 2.00 % 2
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 2.00 % 2
00.99.92 Intraoperative Anwendung der bildgebenden Verfahren 1 1.00 % 1
00.9A.22 Nicht resorbierbares Material mit antimikrobieller Beschichtung 1 1.00 % 1
00.9A.23 Nicht resorbierbares Material mit Titanbeschichtung 1 1.00 % 1
00.9A.29 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, sonstige 1 1.00 % 1
00.9A.31 Verwendung einer Kunststoff- oder biologischen Membran zur Prophylaxe von Adhäsionen 1 1.00 % 1
04.43.99 Entlastung am Karpaltunnel, sonstige 1 1.00 % 1
37.21 Rechtsherzkatheter 1 1.00 % 1
39.49.22 Entfernung eines vaskulären Implantats 1 1.00 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 1.00 % 5
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 1.00 % 1
40.11.11 Offene (Inzisions-) Biopsie eines zervikalen, supraklavikulären, axillären oder inguinalen Lymphknotens 1 1.00 % 1
40.19.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an lymphatischen Strukturen, sonstige 1 1.00 % 1
40.23.10 Exzision eines axillären Lymphknotens, ohne Markierung 1 1.00 % 1
40.23.99 Exzision eines axillären Lymphknotens, sonstige 1 1.00 % 1
40.29.99 Einfache Exzision einer anderen lymphatischen Struktur, sonstige 1 1.00 % 1
40.51.10 Radikale Exzision von axillären Lymphknoten als selbstständiger Eingriff 1 1.00 % 1
45.23 Koloskopie 1 1.00 % 1
66.41.21 Totale Salpingektomie, laparoskopisch 1 1.00 % 1
70.24.99 Biopsie an der Vagina, sonstige 1 1.00 % 1
85.0 Inzision an der Mamma (Haut) 1 1.00 % 1
85.12 Offene Biopsie an der Mamma 1 1.00 % 1
85.34.13 Hautsparende Mastektomie mit kompletter Resektion des Drüsengewebes, mit Straffung des Hautmantels und Bildung eines gestielten Corium-cutis-Lappens 1 1.00 % 1
85.34.23 Brustwarzenerhaltende Mastektomie mit kompletter Resektion des Drüsengewebes, mit Straffung des Hautmantels und Bildung eines gestielten Corium-cutis-Lappens 1 1.00 % 1
85.45.10 Radikale Mastektomie ohne Brustwandteilresektion 1 1.00 % 1
85.51 Intramammäre Injektion zur Augmentation 1 1.00 % 1
85.53.99 Prothesenimplantation an der Mamma, sonstige 1 1.00 % 1
85.6 Mastopexie 1 1.00 % 1
85.81 Naht einer Verletzung der Mamma 1 1.00 % 1
85.84 Mammarekonstruktion mit gestieltem Hautlappen 1 1.00 % 1
85.87.22 Plastische Rekonstruktion der Brustwarze mit lokalem Lappen 1 1.00 % 1
85.87.33 Plastische Rekonstruktion des Warzenvorhofs mit Hauttransplantat 1 1.00 % 1
85.89.00 Sonstige Mammaplastik, n.n.bez. 1 1.00 % 1
85.89.14 Mammaplastik mit gestieltem Haut-Muskel-Transplantat (myokutaner Lappen) 1 1.00 % 1
86.83.22 Liposuktion zur Transplantation 1 1.00 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 1.00 % 1
88.90.30 Radiographiegesteuerte Intervention 1 1.00 % 1
88.96 Sonstige intraoperative Kernspintomographie 1 1.00 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 1.00 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 1.00 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 1.00 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 1.00 % 1
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 1.00 % 1
93.95.51 Hyperbare Oxygenation, ohne Intensivüberwachung, bis 120 Minuten 1 1.00 % 3
93.95.52 Hyperbare Oxygenation, ohne Intensivüberwachung, von 121 bis 240 Minuten 1 1.00 % 7
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 1 1.00 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 1.00 % 1
99.22.1A Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 14 bis 27 Behandlungstage 1 1.00 % 1