DRG J03A - Eingriffe an der Haut der unteren Extremität bei Ulkus oder Infektion / Entzündung mit äusserst schweren CC

MDC 09 - Krankheiten und Störungen an Haut, Unterhaut und Mamma

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.389
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 22.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 6 (0.421)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 39 (0.131)
Verlegungsabschlag 0.133


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 81 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.23%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 79 (97.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.24%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 34'672.65 CHF

Median: 31'463.50 CHF

Standardabweichung: 21'195.00 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.62

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C447 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 1.23 %
L0302 Phlegmone an Zehen 3 3.70 %
L0310 Phlegmone an der oberen Extremität 4 4.94 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 13 16.05 %
L033 Phlegmone am Rumpf 2 2.47 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 2 2.47 %
L8921 Dekubitus 3. Grades: Obere Extremität 2 2.47 %
L8924 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 3 3.70 %
L8927 Dekubitus 3. Grades: Ferse 1 1.23 %
L8928 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 4 4.94 %
L8931 Dekubitus 4. Grades: Obere Extremität 1 1.23 %
L8935 Dekubitus 4. Grades: Sitzbein 1 1.23 %
L8936 Dekubitus 4. Grades: Trochanter 2 2.47 %
L8937 Dekubitus 4. Grades: Ferse 4 4.94 %
L8938 Dekubitus 4. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 6 7.41 %
L8939 Dekubitus 4. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.23 %
L8997 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 2 2.47 %
L8998 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 3 3.70 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 26 32.10 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 27 33.33 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 27 33.33 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 25 30.86 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 22 27.16 %
E876 Hypokaliämie 18 22.22 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 16 19.75 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 15 18.52 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 14.81 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 12 14.81 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 10 12.35 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 10 12.35 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 10 12.35 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 9 11.11 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 11.11 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 9 11.11 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 9 11.11 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 8 9.88 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 9.88 %
D62 Akute Blutungsanämie 8 9.88 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 8 9.88 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 7 8.64 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 7 8.64 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 8.64 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 7 8.64 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 7 8.64 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 7 8.64 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 6 7.41 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 6 7.41 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 6 7.41 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 6 7.41 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 6 7.41 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 6 7.41 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 6 7.41 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 6 7.41 %
L8928 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 6 7.41 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 6 7.41 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 6 7.41 %
T8659 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates 6 7.41 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 6 7.41 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 6 7.41 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 6 7.41 %
A46 Erysipel [Wundrose] 5 6.17 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 6.17 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 5 6.17 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 5 6.17 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 5 6.17 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 5 6.17 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 5 6.17 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 5 6.17 %
I8721 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) mit Ulzeration 5 6.17 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 5 6.17 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 5 6.17 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 5 6.17 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 5 6.17 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 5 6.17 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 5 6.17 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 4.94 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 4 4.94 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 4.94 %
E875 Hyperkaliämie 4 4.94 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 4 4.94 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 4 4.94 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 4 4.94 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 4 4.94 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 4 4.94 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 4 4.94 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 4.94 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 4 4.94 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 4 4.94 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 4 4.94 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 4 4.94 %
B353 Tinea pedis 3 3.70 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 3.70 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 3 3.70 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 3 3.70 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 3 3.70 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 3 3.70 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 3 3.70 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 3 3.70 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 3.70 %
G546 Phantomschmerz 3 3.70 %
I479 Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet 3 3.70 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 3 3.70 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 3 3.70 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 3 3.70 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 3 3.70 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 3 3.70 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 3 3.70 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 3 3.70 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 3 3.70 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 3.70 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 3 3.70 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 3 3.70 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 3 3.70 %
M204 Sonstige Hammerzehe(n) (erworben) 3 3.70 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 3 3.70 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 3 3.70 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 3 3.70 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 3 3.70 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 3 3.70 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 3 3.70 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 3 3.70 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 3 3.70 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 3 3.70 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 3 3.70 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 2 2.47 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 2.47 %
A491 Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 2.47 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 2.47 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.47 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.47 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.47 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 2 2.47 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 2.47 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 2.47 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 2 2.47 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 2 2.47 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 2 2.47 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 2.47 %
E611 Eisenmangel 2 2.47 %
E6622 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 2.47 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 2.47 %
E86 Volumenmangel 2 2.47 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 2 2.47 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 2.47 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 2.47 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 2.47 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 2.47 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
F432 Anpassungsstörungen 2 2.47 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 2.47 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
G8222 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische komplette Querschnittlähmung 2 2.47 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 2.47 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 2 2.47 %
I517 Kardiomegalie 2 2.47 %
I801 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 2 2.47 %
I832 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 2 2.47 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 2 2.47 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 2.47 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 2.47 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 2 2.47 %
K590 Obstipation 2 2.47 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 2.47 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 2 2.47 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 2 2.47 %
L8919 Dekubitus 2. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 2.47 %
L8925 Dekubitus 3. Grades: Sitzbein 2 2.47 %
L8927 Dekubitus 3. Grades: Ferse 2 2.47 %
L8937 Dekubitus 4. Grades: Ferse 2 2.47 %
L8938 Dekubitus 4. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 2 2.47 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.47 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 2.47 %
M545 Kreuzschmerz 2 2.47 %
M8647 Chronische Osteomyelitis mit Fistel: Knöchel und Fuß 2 2.47 %
N312 Schlaffe neurogene Harnblase, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.47 %
N40 Prostatahyperplasie 2 2.47 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 2.47 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 2 2.47 %
R400 Somnolenz 2 2.47 %
R42 Schwindel und Taumel 2 2.47 %
R470 Dysphasie und Aphasie 2 2.47 %
R572 Septischer Schock 2 2.47 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 2 2.47 %
R770 Veränderungen der Albumine 2 2.47 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 2 2.47 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.47 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 2.47 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 2 2.47 %
T8651 Nekrose eines Hauttransplantates 2 2.47 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 2 2.47 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 2 2.47 %
Z5183 Opiatsubstitution 2 2.47 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 2 2.47 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 2.47 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 2 2.47 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 2 2.47 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 2 2.47 %
A0479 Enterokolitis durch Clostridium difficile, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
A084 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 1.23 %
A401 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B 1 1.23 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 1.23 %
B029 Zoster ohne Komplikation 1 1.23 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 1.23 %
B351 Tinea unguium 1 1.23 %
B356 Tinea inguinalis [Tinea cruris] 1 1.23 %
B358 Sonstige Dermatophytosen 1 1.23 %
B370 Candida-Stomatitis 1 1.23 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 1 1.23 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 1.23 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 1.23 %
B379 Kandidose, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.23 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.23 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.23 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.23 %
B967 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.23 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.23 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 1.23 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
C9310 Chronische myelomonozytäre Leukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.23 %
D410 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Niere 1 1.23 %
D45 Polycythaemia vera 1 1.23 %
D471 Chronische myeloproliferative Krankheit 1 1.23 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 1.23 %
D6834 Hämorrhagische Diathese durch Heparine 1 1.23 %
D686 Sonstige Thrombophilien 1 1.23 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 1 1.23 %
D7013 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 4 Tage bis unter 7 Tage 1 1.23 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.23 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.23 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.23 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.23 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.23 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 1.23 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 1.23 %
E59 Alimentärer Selenmangel 1 1.23 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.23 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 1.23 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 1.23 %
E8350 Kalziphylaxie 1 1.23 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 1.23 %
E858 Sonstige Amyloidose 1 1.23 %
E873 Alkalose 1 1.23 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 1.23 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 1.23 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
F050 Delir ohne Demenz 1 1.23 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 1.23 %
F068 Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 1 1.23 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 1.23 %
F113 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Entzugssyndrom 1 1.23 %
F122 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 1.23 %
F131 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 1.23 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 1.23 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 1.23 %
F192 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 1.23 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 1.23 %
F418 Sonstige spezifische Angststörungen 1 1.23 %
F500 Anorexia nervosa 1 1.23 %
F61 Kombinierte und andere Persönlichkeitsstörungen 1 1.23 %
G122 Motoneuron-Krankheit 1 1.23 %
G2020 Primäres Parkinson-Syndrom mit schwerster Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 1.23 %
G214 Vaskuläres Parkinson-Syndrom 1 1.23 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 1.23 %
G3510 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 1.23 %
G3531 Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf: Mit Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 1.23 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 1.23 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 1.23 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 1.23 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 1.23 %
G722 Myopathie durch sonstige toxische Agenzien 1 1.23 %
G800 Spastische tetraplegische Zerebralparese 1 1.23 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
G8203 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 1.23 %
G8212 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 1.23 %
G8213 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 1.23 %
G8223 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 1.23 %
G8229 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
G8243 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 1.23 %
G8249 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
G8263 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: T1-T6 1 1.23 %
G8264 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: T7-T10 1 1.23 %
G8265 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: T11-L1 1 1.23 %
G8266 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: L2-S1 1 1.23 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 1.23 %
G9584 Detrusor-Sphinkter-Dyssynergie bei Schädigungen des Rückenmarkes 1 1.23 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 1.23 %
H911 Presbyakusis 1 1.23 %
I081 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 1.23 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.23 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.23 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 1.23 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 1.23 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 1.23 %
I278 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 1 1.23 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 1.23 %
I3480 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose mit Mitralklappeninsuffizienz 1 1.23 %
I350 Aortenklappenstenose 1 1.23 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 1.23 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 1.23 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 1.23 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 1.23 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 1.23 %
I5000 Primäre Rechtsherzinsuffizienz 1 1.23 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 1.23 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 1 1.23 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz 1 1.23 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 1.23 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 1 1.23 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 1.23 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.23 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 1.23 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 1.23 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 1.23 %
J111 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, Viren nicht nachgewiesen 1 1.23 %
J159 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 1.23 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 1.23 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.23 %
K222 Ösophagusverschluss 1 1.23 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 1.23 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 1.23 %
K4000 Doppelseitige Hernia inguinalis mit Einklemmung, ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 1.23 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 1.23 %
K591 Funktionelle Diarrhoe 1 1.23 %
K598 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 1 1.23 %
K650 Akute Peritonitis 1 1.23 %
K661 Hämoperitoneum 1 1.23 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 1.23 %
K766 Portale Hypertonie 1 1.23 %
K8000 Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 1.23 %
K811 Chronische Cholezystitis 1 1.23 %
K900 Zöliakie 1 1.23 %
K921 Meläna 1 1.23 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 1.23 %
L0310 Phlegmone an der oberen Extremität 1 1.23 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
L208 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 1 1.23 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.23 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 1.23 %
L732 Hidradenitis suppurativa 1 1.23 %
L8900 Dekubitus 1. Grades: Kopf 1 1.23 %
L8908 Dekubitus 1. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.23 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 1.23 %
L8921 Dekubitus 3. Grades: Obere Extremität 1 1.23 %
L8934 Dekubitus 4. Grades: Kreuzbein 1 1.23 %
L8993 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Beckenkamm 1 1.23 %
L8994 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kreuzbein 1 1.23 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 1.23 %
M0004 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Hand 1 1.23 %
M0097 Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 1.23 %
M0609 Seronegative chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.23 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.23 %
M1094 Gicht, nicht näher bezeichnet: Hand 1 1.23 %
M1127 Sonstige Chondrokalzinose: Knöchel und Fuß 1 1.23 %
M1190 Kristall-Arthropathie, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 1.23 %
M148 Arthropathien bei sonstigen näher bezeichneten, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.23 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
M181 Sonstige primäre Rhizarthrose 1 1.23 %
M201 Hallux valgus (erworben) 1 1.23 %
M2160 Erworbener Hohlfuß [Pes cavus] 1 1.23 %
M2543 Gelenkerguss: Unterarm 1 1.23 %
M2545 Gelenkerguss: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.23 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 1.23 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 1.23 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 1.23 %
M6226 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Unterschenkel 1 1.23 %
M6734 Transitorische Synovitis: Hand 1 1.23 %
M6786 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Unterschenkel 1 1.23 %
M754 Impingement-Syndrom der Schulter 1 1.23 %
M7966 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 1 1.23 %
M7983 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Unterarm 1 1.23 %
M7985 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.23 %
M7986 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Unterschenkel 1 1.23 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.23 %
M8099 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.23 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 1.23 %
M8287 Osteoporose bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Knöchel und Fuß 1 1.23 %
M8616 Sonstige akute Osteomyelitis: Unterschenkel 1 1.23 %
M8627 Subakute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 1.23 %
M8646 Chronische Osteomyelitis mit Fistel: Unterschenkel 1 1.23 %
M8665 Sonstige chronische Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.23 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 1.23 %
M8797 Knochennekrose, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 1.23 %
N1711 Akutes Nierenversagen mit akuter Rindennekrose: Stadium 1 1 1.23 %
N1783 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 3 1 1.23 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 1.23 %
N310 Ungehemmte neurogene Blasenentleerung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
N3188 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 1 1.23 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 1.23 %
N3941 Überlaufinkontinenz 1 1.23 %
N3942 Dranginkontinenz 1 1.23 %
N3947 Rezidivinkontinenz 1 1.23 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.23 %
N485 Ulkus des Penis 1 1.23 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 1.23 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 1.23 %
Q054 Nicht näher bezeichnete Spina bifida mit Hydrozephalus 1 1.23 %
R031 Unspezifischer niedriger Blutdruckwert 1 1.23 %
R040 Epistaxis 1 1.23 %
R060 Dyspnoe 1 1.23 %
R063 Periodische Atmung 1 1.23 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 1.23 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 1.23 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 1.23 %
R12 Sodbrennen 1 1.23 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 1.23 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 1.23 %
R18 Aszites 1 1.23 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 1.23 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 1.23 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
R521 Chronischer unbeeinflussbarer Schmerz 1 1.23 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 1.23 %
R570 Kardiogener Schock 1 1.23 %
R571 Hypovolämischer Schock 1 1.23 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 1.23 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 1.23 %
R610 Hyperhidrose, umschrieben 1 1.23 %
R64 Kachexie 1 1.23 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 1.23 %
S2204 Fraktur eines Brustwirbels: T7 und T8 1 1.23 %
S2206 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 1 1.23 %
S310 Offene Wunde der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 1.23 %
S3202 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 1 1.23 %
S711 Offene Wunde des Oberschenkels 1 1.23 %
S723 Fraktur des Femurschaftes 1 1.23 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 1.23 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 1 1.23 %
S948 Verletzung sonstiger Nerven in Höhe des Knöchels und des Fußes 1 1.23 %
S958 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Knöchels und des Fußes 1 1.23 %
T68 Hypothermie 1 1.23 %
T7960 Traumatische Muskelischämie der oberen Extremität 1 1.23 %
T7962 Traumatische Muskelischämie des Unterschenkels 1 1.23 %
T7963 Traumatische Muskelischämie des Fußes 1 1.23 %
T7969 Traumatische Muskelischämie nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.23 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.23 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
T826 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Herzklappenprothese 1 1.23 %
T830 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 1 1.23 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 1 1.23 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 1 1.23 %
T8652 Verlust eines Hauttransplantates 1 1.23 %
T874 Infektion des Amputationsstumpfes 1 1.23 %
T8903 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 1 1.23 %
T911 Folgen einer Fraktur der Wirbelsäule 1 1.23 %
T913 Folgen einer Verletzung des Rückenmarkes 1 1.23 %
T920 Folgen einer offenen Wunde der oberen Extremität 1 1.23 %
T930 Folgen einer offenen Wunde der unteren Extremität 1 1.23 %
T938 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der unteren Extremität 1 1.23 %
U5020 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 1 1.23 %
U5051 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 13-30 Punkte 1 1.23 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 1.23 %
U5111 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 11-29 Punkte 1 1.23 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 1.23 %
U6931 Sekundäre Schlüsselnummern für die Art des Konsums psychotroper Substanzen bei durch diese verursachten psychischen und Verhaltensstörungen: Nichtintravenöser Konsum von Heroin 1 1.23 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 1.23 %
U8030 Enterococcus faecium mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika 1 1.23 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 1 1.23 %
Z200 Kontakt mit und Exposition gegenüber infektiösen Darmkrankheiten 1 1.23 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 1 1.23 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 1 1.23 %
Z465 Versorgen mit und Anpassen eines Ileostomas oder von sonstigen Vorrichtungen im Magen-Darm-Trakt 1 1.23 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 1.23 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 1.23 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 1.23 %
Z872 Krankheiten der Haut und der Unterhaut in der Eigenanamnese 1 1.23 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 1.23 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 1 1.23 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 1.23 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 1.23 %
Z934 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen des Magen-Darm-Trakts 1 1.23 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 1.23 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 1 1.23 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 1 1.23 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 1.23 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 40 49.38 % 74
93.57.14 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 7 und mehr Behandlungstage 35 43.21 % 37
86.6B.2C Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Unterschenkel 27 33.33 % 28
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 26 32.10 % 75
86.2A.3E Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an anderer Lokalisation 21 25.93 % 29
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 18 22.22 % 19
93.57.13 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 6 Behandlungstage 17 20.99 % 19
84.11 Zehenamputation 16 19.75 % 16
86.2A.2D Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Fuss 11 13.58 % 13
86.2A.1D Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Fuss 10 12.35 % 13
00.99.10 Reoperation 9 11.11 % 9
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 9 11.11 % 13
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 8 9.88 % 8
86.6B.2D Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Fuss 8 9.88 % 8
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 8 9.88 % 8
86.41.1C Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an Unterschenkel 7 8.64 % 8
77.48.20 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Offene Knochenbiopsie 6 7.41 % 6
86.88.I1 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 6 7.41 % 7
86.2A.3D Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, am Fuss 5 6.17 % 5
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 5 6.17 % 5
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 4 4.94 % 4
81.91 Gelenkspunktion 4 4.94 % 4
83.44.16 Sonstige Fasziektomie, Untere Extremität 4 4.94 % 4
86.53.1E Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 4 4.94 % 4
86.88.I6 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an anderer Lokalisation 4 4.94 % 8
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 4 4.94 % 4
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 4 4.94 % 4
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 3 3.70 % 3
86.0A.0E Inzision an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, ohne weitere Massnahmen 3 3.70 % 3
86.2B.2D Débridement, grossflächig, am Fuss 3 3.70 % 5
86.2B.2E Débridement, grossflächig, an anderer Lokalisation 3 3.70 % 3
86.6B.2B Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, an Oberschenkel und Knie 3 3.70 % 3
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 3 3.70 % 3
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 3 3.70 % 3
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 3 3.70 % 3
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 3 3.70 % 3
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 3 3.70 % 3
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 3 3.70 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 3.70 % 3
99.22.1A Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 14 bis 27 Behandlungstage 3 3.70 % 3
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 3 3.70 % 3
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 2 2.47 % 2
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 2 2.47 % 2
04.43.99 Entlastung am Karpaltunnel, sonstige 2 2.47 % 2
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 2 2.47 % 2
38.89 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Venen der unteren Extremität 2 2.47 % 3
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 2.47 % 2
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 2 2.47 % 2
39.90.10 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 2 2.47 % 2
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 2 2.47 % 2
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 2 2.47 % 3
77.47.20 Knochenbiopsie an Tibia und Fibula, Offene Knochenbiopsie 2 2.47 % 2
77.49.91 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Offene Knochenbiopsie 2 2.47 % 2
82.04 Inzision und Drainage von Palmar- oder Thenarraum 2 2.47 % 2
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 2 2.47 % 3
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 2 2.47 % 2
83.39.14 Exzision einer Läsion an einer Sehne, Untere Extremität 2 2.47 % 3
83.39.24 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Untere Extremität 2 2.47 % 2
83.42.16 Sonstige Tenonektomie, Untere Extremität 2 2.47 % 2
83.45.16 Sonstige Myektomie, Untere Extremität 2 2.47 % 2
83.49.36 Sonstige Exzision von Weichteilen, Untere Extremität 2 2.47 % 6
84.15 Sonstige Unterschenkel-Amputation 2 2.47 % 2
86.2A.1E Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 2 2.47 % 2
86.2A.26 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an der Hand 2 2.47 % 2
86.41.18 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an Bauchregion und Leiste 2 2.47 % 2
86.41.1A Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, am Gesäss 2 2.47 % 2
86.41.1D Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, am Fuss 2 2.47 % 2
86.43.1C Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, an Unterschenkel 2 2.47 % 2
86.6B.1C Autologe Spalthauttransplantation, kleinflächig, am Unterschenkel 2 2.47 % 2
86.6B.1D Autologe Spalthauttransplantation, kleinflächig, am Fuss 2 2.47 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 2.47 % 2
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 2 2.47 % 2
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 2.47 % 2
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 2 2.47 % 2
89.82 Histopathologische Untersuchung 2 2.47 % 2
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 2 2.47 % 2
93.59.50 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, bis 6 Behandlungstage 2 2.47 % 2
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 2.47 % 2
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 2.47 % 2
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 2 2.47 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 2.47 % 2
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 2 2.47 % 2
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 2 2.47 % 2
00.43 Massnahmen auf vier oder weiteren Gefässen 1 1.23 % 1
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 1 1.23 % 1
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 1 1.23 % 1
00.48 Einsetzen von vier oder mehr Gefässstents 1 1.23 % 1
00.95.31 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 3 bis 5 Behandlungen 1 1.23 % 1
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 1.23 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 1.23 % 1
04.49.13 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven der Hand 1 1.23 % 1
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 1 1.23 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 1.23 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 1.23 % 1
38.59.10 Ligatur, Exzision und Stripping von Varizen und Vv. perforantes der unteren Extremität (als selbstständiger Eingriff) 1 1.23 % 1
38.59.21 Crossektomie und Stripping, V. saphena magna 1 1.23 % 1
38.80 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Gefässen, Lokalisation n.n.bez. 1 1.23 % 1
38.88 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Arterien der unteren Extremität 1 1.23 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 1.23 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 1.23 % 1
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 1 1.23 % 1
39.32.99 Naht einer Vene, sonstige 1 1.23 % 1
39.50.14 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit Drug eluting Ballon 1 1.23 % 1
39.90.31 Einsetzen von überlangen bare Stent(s) (>10 cm) in nicht-kardiale Gefässe 1 1.23 % 1
39.95.61 Hämofiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 1.23 % 9
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 1.23 % 1
42.92 Dilatation des Ösophagus 1 1.23 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 1.23 % 1
50.13.10 Transvenöse oder transarterielle [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 1.23 % 1
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 1 1.23 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 1.23 % 1
77.45.20 Knochenbiopsie am Femur, Offene Knochenbiopsie 1 1.23 % 1
77.49.21 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Offene Knochenbiopsie 1 1.23 % 1
77.49.41 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an Phalangen des Fusses, Offene Knochenbiopsie 1 1.23 % 1
77.52 Plastische Rekonstruktion bei Hallux valgus und rigidus mit Exostosenresektion, Weichteilkorrektur und Arthrodese 1 1.23 % 1
77.56 Plastische Rekonstruktion bei Hammerzehe 1 1.23 % 1
77.68.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Tarsalia 1 1.23 % 1
77.68.21 Débridement an Metatarsalia 1 1.23 % 1
77.98.10 Totale Resektion von Tarsalia 1 1.23 % 1
78.62.01 Knochenimplantatentfernung am Humerus, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte /Kondylenplatte, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 1.23 % 1
78.67.11 Knochenimplantatentfernung an der Tibia, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte / Kondylenplatte 1 1.23 % 1
79.35.12 Offene Reposition einer Femurschaftfraktur mit innerer Knochenfixation 1 1.23 % 1
80.13.20 Arthrotomie des Handgelenkes, Gelenkspülung mit Drainage 1 1.23 % 3
80.14.10 Arthrotomie von Hand und Fingern, Gelenkspülung mit Drainage 1 1.23 % 1
80.44.99 Durchtrennung von Gelenkkapsel, Ligament oder Knorpel an Hand und Fingern, sonstige 1 1.23 % 1
80.88.20 Débridement am Metatarsophalangealgelenk 1 1.23 % 1
81.28 Interphalangeal-Arthrodese 1 1.23 % 1
82.01.99 Exploration an der Handsehnenscheide, sonstige 1 1.23 % 1
82.09.10 Sonstige Inzision an den Weichteilen der Hand, Sehnenfachspaltung an der Hand 1 1.23 % 1
82.21 Exzision einer Läsion an einer Sehnenscheide der Hand 1 1.23 % 1
83.21.10 Biopsie an den Weichteilen, Perkutane (Nadel-) Biopsie an den Weichteilen 1 1.23 % 1
83.32.11 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Schulter und Arm 1 1.23 % 2
83.32.14 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Untere Extremität 1 1.23 % 1
83.39.99 Exzision einer Läsion an anderen Weichteilen, sonstige 1 1.23 % 2
83.44.15 Sonstige Fasziektomie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 1.23 % 1
83.45.15 Sonstige Myektomie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 1.23 % 1
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 1 1.23 % 1
84.12 Amputation durch Fuss 1 1.23 % 1
84.17 Oberschenkel-Amputation 1 1.23 % 1
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 1 1.23 % 1
86.0A.0D Inzision an Haut und Subkutangewebe des Fusses, ohne weitere Massnahmen 1 1.23 % 1
86.2B.1D Débridement, kleinflächig, am Fuss 1 1.23 % 1
86.31.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an anderer Lokalisation 1 1.23 % 1
86.32.1D Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Fuss 1 1.23 % 1
86.41.13 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an Schulter und Axilla 1 1.23 % 1
86.41.1B Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an Oberschenkel und Knie 1 1.23 % 1
86.42.14 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an Oberarm und Ellenbogen 1 1.23 % 1
86.42.1C Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an Unterschenkel 1 1.23 % 1
86.52.1E Primärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 1 1.23 % 1
86.6B.24 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, an Oberarm und Ellenbogen 1 1.23 % 1
86.6B.28 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, an Bauchregion und Leiste 1 1.23 % 1
86.88.CE Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 1.23 % 1
86.88.DE Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 1.23 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 1.23 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 1.23 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 1.23 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 1.23 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 1.23 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 1.23 % 1
88.42.11 Arteriographie, abdominelle Aorta 1 1.23 % 1
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 1 1.23 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 1 1.23 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 1.23 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 1.23 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transösophageal, in Ruhe 1 1.23 % 1
88.79.64 Duplex-Sonographie der Unterschenkelarterien und Fussarterien 1 1.23 % 2
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 1.23 % 1
88.94.12 MRI-Handgelenke und Hand 1 1.23 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 1.23 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 1.23 % 1
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, 21 und mehr Behandlungstage 1 1.23 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 1.23 % 1
89.59.99 Sonstige nicht-operative Messungen an Herz und Gefässen, sonstige 1 1.23 % 1
93.59.00 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, n.n.bez. 1 1.23 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 1.23 % 1
93.70.09 Logopädische Diagnostik, sonstige 1 1.23 % 1
93.83 Ergotherapie 1 1.23 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 1.23 % 1
93.95.51 Hyperbare Oxygenation, ohne Intensivüberwachung, bis 120 Minuten 1 1.23 % 27
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 1 1.23 % 1
93.9D.11 Ersteinstellung einer CPAP oder BiPAP-Therapie zur Behandlung der schlafbezogenen Atemstörung (Schlafapnoe) 1 1.23 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 1.23 % 1
93.A3.33 Komplexe Akutschmerzbehandlung, von mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 1.23 % 1
94.19 Psychiatrische Befragungen, Konsultationen und Untersuchungsverfahren, sonstige 1 1.23 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 1.23 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 1.23 % 1
99.10.16 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, bis 2 Behandlungstage 1 1.23 % 1
99.22.1B Injektion einer antiinfektiösen Substanz, 28 und mehr Behandlungstage 1 1.23 % 1
99.69 Konversion des Herzrhythmus, sonstige 1 1.23 % 1
99.84.17 Kontaktisolation, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 1.23 % 1
99.84.18 Kontaktisolation, 21 und mehr Behandlungstage 1 1.23 % 1
99.84.26 Tröpfchenisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 1.23 % 1
99.84.45 Einfache protektive Isolierung, bis 6 Behandlungstage 1 1.23 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 1.23 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 1.23 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 1.23 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 1.23 % 1
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 1 1.23 % 1
99.C1.14 Pflege-Komplexbehandlung, 31 bis 35 Aufwandspunkte 1 1.23 % 1
99.C1.15 Pflege-Komplexbehandlung, 36 bis 40 Aufwandspunkte 1 1.23 % 1
99.C1.1B Pflege-Komplexbehandlung, 61 bis 65 Aufwandspunkte 1 1.23 % 1