DRG I87Z - Krankheiten und Störungen an Muskel-, Skelett- und Bindegewebe mit IntK/IMCK > 196/184 Aufwandspkt.

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.368
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 13
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 3 (0.574)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 25 (0.202)
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 74 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.03%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 68 (91.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.04%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 30'652.05 CHF

Median: 22'912.00 CHF

Standardabweichung: 22'738.25 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.57

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C412 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Wirbelsäule 1 1.35 %
C414 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Beckenknochen 1 1.35 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 3 4.05 %
E850 Nichtneuropathische heredofamiliäre Amyloidose 1 1.35 %
E853 Sekundäre systemische Amyloidose 1 1.35 %
E854 Organbegrenzte Amyloidose 3 4.05 %
I776 Arteriitis, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
M0008 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Sonstige 1 1.35 %
M0096 Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 1.35 %
M1000 Idiopathische Gicht: Mehrere Lokalisationen 1 1.35 %
M300 Panarteriitis nodosa 1 1.35 %
M313 Wegener-Granulomatose 1 1.35 %
M317 Mikroskopische Polyangiitis 3 4.05 %
M318 Sonstige näher bezeichnete nekrotisierende Vaskulopathien 1 1.35 %
M321 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 5 6.76 %
M348 Sonstige Formen der systemischen Sklerose 1 1.35 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 2 2.70 %
M359 Krankheit mit Systembeteiligung des Bindegewebes, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
M4636 Bandscheibeninfektion (pyogen): Lumbalbereich 1 1.35 %
M4646 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 1.35 %
M4802 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 1 1.35 %
M545 Kreuzschmerz 1 1.35 %
M6095 Myositis, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.35 %
M6280 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 1.35 %
M6285 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.35 %
M6289 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 4.05 %
M8093 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Unterarm 1 1.35 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.35 %
M8445 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.35 %
M960 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 1 1.35 %
S120 Fraktur des 1. Halswirbels 1 1.35 %
S121 Fraktur des 2. Halswirbels 8 10.81 %
S2206 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 1 1.35 %
S3201 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 1 1.35 %
S3202 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 1 1.35 %
S3203 Fraktur eines Lendenwirbels: L3 1 1.35 %
S324 Fraktur des Acetabulums 2 2.70 %
S325 Fraktur des Os pubis 1 1.35 %
S4220 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
S4221 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Kopf 1 1.35 %
S4229 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 1 1.35 %
S4240 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
S4301 Luxation des Humerus nach vorne 2 2.70 %
S7211 Femurfraktur: Intertrochantär 1 1.35 %
S9340 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Teil nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
T7968 Traumatische Muskelischämie sonstiger Lokalisation 2 2.70 %
T7969 Traumatische Muskelischämie nicht näher bezeichneter Lokalisation 3 4.05 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 2 2.70 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 28 37.84 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 16 21.62 %
E876 Hypokaliämie 14 18.92 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 14 18.92 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 14 18.92 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 14 18.92 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 14 18.92 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 12 16.22 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 16.22 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 12 16.22 %
D62 Akute Blutungsanämie 11 14.86 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 14.86 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 11 14.86 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 10 13.51 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 10 13.51 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 10 13.51 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 10 13.51 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 9 12.16 %
R33 Harnverhaltung 9 12.16 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 8 10.81 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 8 10.81 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 7 9.46 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 7 9.46 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 7 9.46 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 7 9.46 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 6 8.11 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 6 8.11 %
E875 Hyperkaliämie 6 8.11 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 6 8.11 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 6 8.11 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 6 8.11 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 5 6.76 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 5 6.76 %
I431 Kardiomyopathie bei Stoffwechselkrankheiten 5 6.76 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 5 6.76 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 5 6.76 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 4 5.41 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 5.41 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 4 5.41 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 4 5.41 %
E86 Volumenmangel 4 5.41 %
E872 Azidose 4 5.41 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 4 5.41 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 4 5.41 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 5.41 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 4 5.41 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 4 5.41 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 4 5.41 %
K590 Obstipation 4 5.41 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 4 5.41 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 5.41 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 4 5.41 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 3 4.05 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 4.05 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 3 4.05 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 4.05 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 3 4.05 %
D686 Sonstige Thrombophilien 3 4.05 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 3 4.05 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 3 4.05 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 3 4.05 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 3 4.05 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 3 4.05 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 4.05 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 4.05 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 3 4.05 %
I958 Sonstige Hypotonie 3 4.05 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 3 4.05 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 3 4.05 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 3 4.05 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 3 4.05 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 3 4.05 %
L998 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 4.05 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 3 4.05 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 3 4.05 %
R048 Blutung aus sonstigen Lokalisationen in den Atemwegen 3 4.05 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 3 4.05 %
R18 Aszites 3 4.05 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 3 4.05 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 3 4.05 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 4.05 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 3 4.05 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 3 4.05 %
S022 Nasenbeinfraktur 3 4.05 %
S060 Gehirnerschütterung 3 4.05 %
S2232 Fraktur einer sonstigen Rippe 3 4.05 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 3 4.05 %
S3205 Fraktur eines Lendenwirbels: L5 3 4.05 %
S800 Prellung des Knies 3 4.05 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 4.05 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 3 4.05 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 4.05 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 3 4.05 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 2 2.70 %
B370 Candida-Stomatitis 2 2.70 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.70 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.70 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 2 2.70 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 2 2.70 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 2 2.70 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 2 2.70 %
D6834 Hämorrhagische Diathese durch Heparine 2 2.70 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 2.70 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 2 2.70 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 2 2.70 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 2 2.70 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 2.70 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 2.70 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 2.70 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 2 2.70 %
E873 Alkalose 2 2.70 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 2 2.70 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 2.70 %
F051 Delir bei Demenz 2 2.70 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 2.70 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 2.70 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 2 2.70 %
G250 Essentieller Tremor 2 2.70 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 2.70 %
G635 Polyneuropathie bei Systemkrankheiten des Bindegewebes {M30-M35} 2 2.70 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 2 2.70 %
H532 Diplopie 2 2.70 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.70 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.70 %
I328 Perikarditis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 2.70 %
I418 Myokarditis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 2.70 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 2 2.70 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 2 2.70 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 2 2.70 %
I639 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 2 2.70 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 2 2.70 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 2 2.70 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 2 2.70 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 2.70 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 2.70 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 2 2.70 %
K633 Darmulkus 2 2.70 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 2 2.70 %
K710 Toxische Leberkrankheit mit Cholestase 2 2.70 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 2 2.70 %
L8909 Dekubitus 1. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 2.70 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 2 2.70 %
M148 Arthropathien bei sonstigen näher bezeichneten, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 2.70 %
M4316 Spondylolisthesis: Lumbalbereich 2 2.70 %
M545 Kreuzschmerz 2 2.70 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 2.70 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 2.70 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 2 2.70 %
N1789 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium nicht näher bezeichnet 2 2.70 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 2 2.70 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 2 2.70 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 2.70 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 2 2.70 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 2.70 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 2.70 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 2 2.70 %
R572 Septischer Schock 2 2.70 %
R653 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese mit Organkomplikationen 2 2.70 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 2 2.70 %
S202 Prellung des Thorax 2 2.70 %
S2731 Prellung und Hämatom der Lunge 2 2.70 %
S3204 Fraktur eines Lendenwirbels: L4 2 2.70 %
S325 Fraktur des Os pubis 2 2.70 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 2 2.70 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 2 2.70 %
U5040 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 20-35 Punkte 2 2.70 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 2 2.70 %
Z515 Palliativbehandlung 2 2.70 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 2 2.70 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 2 2.70 %
A0479 Enterokolitis durch Clostridium difficile, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
A408 Sonstige Sepsis durch Streptokokken 1 1.35 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 1.35 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.35 %
B023 Zoster ophthalmicus 1 1.35 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 1.35 %
B2588 Sonstige Zytomegalie 1 1.35 %
B368 Sonstige näher bezeichnete oberflächliche Mykosen 1 1.35 %
B369 Oberflächliche Mykose, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.35 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.35 %
C342 Bösartige Neubildung: Mittellappen (-Bronchus) 1 1.35 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 1.35 %
C674 Bösartige Neubildung: Hintere Harnblasenwand 1 1.35 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 1.35 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.35 %
D1803 Hämangiom: Hepatobiliäres System und Pankreas 1 1.35 %
D320 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 1 1.35 %
D471 Chronische myeloproliferative Krankheit 1 1.35 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 1.35 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 1.35 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 1.35 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
D561 Beta-Thalassämie 1 1.35 %
D591 Sonstige autoimmunhämolytische Anämien 1 1.35 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 1.35 %
D6118 Sonstige arzneimittelinduzierte aplastische Anämie 1 1.35 %
D618 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 1.35 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 1.35 %
D6832 Hämorrhagische Diathese durch Vermehrung von Antikörpern gegen sonstige Gerinnungsfaktoren 1 1.35 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 1.35 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
D7010 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 1 1.35 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 1.35 %
D706 Sonstige Neutropenie 1 1.35 %
D728 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 1.35 %
D758 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe 1 1.35 %
D803 Selektiver Mangel an Immunglobulin-G-Subklassen [IgG-Subklassen] 1 1.35 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 1.35 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 1.35 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 1.35 %
E1091 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.35 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.35 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.35 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.35 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.35 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 1.35 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.35 %
E213 Hyperparathyreoidismus, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
E512 Wernicke-Enzephalopathie 1 1.35 %
E611 Eisenmangel 1 1.35 %
E631 Alimentärer Mangelzustand infolge unausgewogener Zusammensetzung der Nahrung 1 1.35 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 1.35 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.35 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 1.35 %
F012 Subkortikale vaskuläre Demenz 1 1.35 %
F023 Demenz bei primärem Parkinson-Syndrom {G20.-} 1 1.35 %
F050 Delir ohne Demenz 1 1.35 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 1.35 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 1.35 %
F106 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Amnestisches Syndrom 1 1.35 %
F111 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Schädlicher Gebrauch 1 1.35 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 1.35 %
F122 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 1.35 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 1.35 %
F192 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 1.35 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 1.35 %
F258 Sonstige schizoaffektive Störungen 1 1.35 %
F308 Sonstige manische Episoden 1 1.35 %
F323 Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen 1 1.35 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 1.35 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 1.35 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
F432 Anpassungsstörungen 1 1.35 %
F61 Kombinierte und andere Persönlichkeitsstörungen 1 1.35 %
F709 Leichte Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 1.35 %
G01 Meningitis bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten 1 1.35 %
G030 Nichteitrige Meningitis 1 1.35 %
G058 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.35 %
G08 Intrakranielle und intraspinale Phlebitis und Thrombophlebitis 1 1.35 %
G114 Hereditäre spastische Paraplegie 1 1.35 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 1.35 %
G328 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.35 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 1.35 %
G438 Sonstige Migräne 1 1.35 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
G510 Fazialisparese 1 1.35 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 1.35 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 1.35 %
G570 Läsion des N. ischiadicus 1 1.35 %
G571 Meralgia paraesthetica 1 1.35 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 1.35 %
G6280 Critical-illness-Polyneuropathie 1 1.35 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 1.35 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 1.35 %
G633 Polyneuropathie bei sonstigen endokrinen und Stoffwechselkrankheiten {E00-E07}, {E15-E16}, {E20-E34}, {E70-E89} 1 1.35 %
G638 Polyneuropathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.35 %
G737 Myopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.35 %
H220 Iridozyklitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 1.35 %
H263 Arzneimittelinduzierte Katarakt 1 1.35 %
H350 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 1 1.35 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 1 1.35 %
H612 Zeruminalpfropf 1 1.35 %
H911 Presbyakusis 1 1.35 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.35 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.35 %
I1291 Hypertensive Nierenkrankheit ohne Niereninsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.35 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.35 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 1.35 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 1.35 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 1.35 %
I260 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 1.35 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 1.35 %
I279 Pulmonale Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 1.35 %
I330 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 1 1.35 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 1.35 %
I426 Alkoholische Kardiomyopathie 1 1.35 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 1.35 %
I453 Trifaszikulärer Block 1 1.35 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 1.35 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 1.35 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.35 %
I528 Sonstige Herzkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.35 %
I607 Subarachnoidalblutung, von nicht näher bezeichneter intrakranieller Arterie ausgehend 1 1.35 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 1 1.35 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 1.35 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 1.35 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 1.35 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 1.35 %
I726 Aneurysma und Dissektion der A. vertebralis 1 1.35 %
I770 Arteriovenöse Fistel, erworben 1 1.35 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 1.35 %
I972 Lymphödem nach Mastektomie 1 1.35 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.35 %
J018 Sonstige akute Sinusitis 1 1.35 %
J019 Akute Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
J100 Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 1.35 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 1.35 %
J159 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
J329 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 1.35 %
J4401 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 1.35 %
J4402 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 1.35 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 1.35 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
J451 Nichtallergisches Asthma bronchiale 1 1.35 %
J852 Abszess der Lunge ohne Pneumonie 1 1.35 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.35 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 1 1.35 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 1.35 %
J9619 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 1.35 %
J9699 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
J998 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.35 %
K291 Sonstige akute Gastritis 1 1.35 %
K294 Chronische atrophische Gastritis 1 1.35 %
K30 Funktionelle Dyspepsie 1 1.35 %
K3182 Angiodysplasie des Magens und des Duodenums mit Blutung 1 1.35 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.35 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 1.35 %
K602 Analfissur, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
K635 Polyp des Kolons 1 1.35 %
K700 Alkoholische Fettleber 1 1.35 %
K701 Alkoholische Hepatitis 1 1.35 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 1.35 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 1.35 %
K862 Pankreaszyste 1 1.35 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 1.35 %
K920 Hämatemesis 1 1.35 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 1.35 %
L038 Phlegmone an sonstigen Lokalisationen 1 1.35 %
L209 Atopisches [endogenes] Ekzem, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.35 %
L282 Sonstige Prurigo 1 1.35 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 1.35 %
L88 Pyoderma gangraenosum 1 1.35 %
L8901 Dekubitus 1. Grades: Obere Extremität 1 1.35 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 1.35 %
L8910 Dekubitus 2. Grades: Kopf 1 1.35 %
L8911 Dekubitus 2. Grades: Obere Extremität 1 1.35 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 1.35 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.35 %
L8919 Dekubitus 2. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.35 %
L8938 Dekubitus 4. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.35 %
L943 Sklerodaktylie 1 1.35 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.35 %
M0600 Seronegative chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 1.35 %
M130 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
M1312 Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert: Oberarm 1 1.35 %
M160 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 1.35 %
M181 Sonstige primäre Rhizarthrose 1 1.35 %
M2506 Hämarthros: Unterschenkel 1 1.35 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 1.35 %
M311 Thrombotische Mikroangiopathie 1 1.35 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 1.35 %
M4014 Sonstige sekundäre Kyphose: Thorakalbereich 1 1.35 %
M4212 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Zervikalbereich 1 1.35 %
M4502 Spondylitis ankylosans: Zervikalbereich 1 1.35 %
M4509 Spondylitis ankylosans: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.35 %
M4782 Sonstige Spondylose: Zervikalbereich 1 1.35 %
M4790 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 1.35 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 1.35 %
M4826 Baastrup-Syndrom: Lumbalbereich 1 1.35 %
M4848 Ermüdungsbruch eines Wirbels: Sakral- und Sakrokokzygealbereich 1 1.35 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 1.35 %
M519 Bandscheibenschaden, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
M542 Zervikalneuralgie 1 1.35 %
M6008 Infektiöse Myositis: Sonstige 1 1.35 %
M6250 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Mehrere Lokalisationen 1 1.35 %
M7967 Schmerzen in den Extremitäten: Knöchel und Fuß 1 1.35 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.35 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.35 %
M9075 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.35 %
N047 Nephrotisches Syndrom: Glomerulonephritis mit diffuser Halbmondbildung 1 1.35 %
N058 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Sonstige morphologische Veränderungen 1 1.35 %
N084 Glomeruläre Krankheiten bei sonstigen endokrinen, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten 1 1.35 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 1.35 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 1 1.35 %
N1783 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 3 1 1.35 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 1.35 %
N298 Sonstige Krankheiten der Niere und des Ureters bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.35 %
N300 Akute Zystitis 1 1.35 %
N310 Ungehemmte neurogene Blasenentleerung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.35 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 1.35 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.35 %
N40 Prostatahyperplasie 1 1.35 %
R040 Epistaxis 1 1.35 %
R042 Hämoptoe 1 1.35 %
R060 Dyspnoe 1 1.35 %
R064 Hyperventilation 1 1.35 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 1.35 %
R090 Asphyxie 1 1.35 %
R202 Parästhesie der Haut 1 1.35 %
R262 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.35 %
R293 Abnorme Körperhaltung 1 1.35 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.35 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.35 %
R34 Anurie und Oligurie 1 1.35 %
R400 Somnolenz 1 1.35 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 1.35 %
R55 Synkope und Kollaps 1 1.35 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 1.35 %
R578 Sonstige Formen des Schocks 1 1.35 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 1.35 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 1.35 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 1.35 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 1.35 %
R768 Sonstige näher bezeichnete abnorme immunologische Serumbefunde 1 1.35 %
R844 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus Atemwegen und Thorax: Abnorme immunologische Befunde 1 1.35 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 1.35 %
S007 Multiple oberflächliche Verletzungen des Kopfes 1 1.35 %
S0081 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 1 1.35 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 1.35 %
S021 Schädelbasisfraktur 1 1.35 %
S023 Fraktur des Orbitabodens 1 1.35 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 1 1.35 %
S051 Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes 1 1.35 %
S0633 Umschriebenes zerebrales Hämatom 1 1.35 %
S065 Traumatische subdurale Blutung 1 1.35 %
S066 Traumatische subarachnoidale Blutung 1 1.35 %
S0679 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
S121 Fraktur des 2. Halswirbels 1 1.35 %
S134 Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule 1 1.35 %
S2206 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 1 1.35 %
S222 Fraktur des Sternums 1 1.35 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 1.35 %
S2243 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 1 1.35 %
S2244 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 1 1.35 %
S270 Traumatischer Pneumothorax 1 1.35 %
S3081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Schürfwunde 1 1.35 %
S3201 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 1 1.35 %
S321 Fraktur des Os sacrum 1 1.35 %
S4187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Oberarmes 1 1.35 %
S4202 Fraktur der Klavikula: Mittleres Drittel 1 1.35 %
S4212 Fraktur der Skapula: Akromion 1 1.35 %
S4213 Fraktur der Skapula: Processus coracoideus 1 1.35 %
S4221 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Kopf 1 1.35 %
S4224 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Tuberculum majus 1 1.35 %
S4302 Luxation des Humerus nach hinten 1 1.35 %
S500 Prellung des Ellenbogens 1 1.35 %
S5081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 1.35 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 1 1.35 %
S519 Offene Wunde des Unterarmes, Teil nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 1.35 %
S6261 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 1 1.35 %
S700 Prellung der Hüfte 1 1.35 %
S701 Prellung des Oberschenkels 1 1.35 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 1.35 %
S9081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Schürfwunde 1 1.35 %
S913 Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes 1 1.35 %
S9180 Offene Wunde sonstiger Teile der Knöchelregion und des Fußes 1 1.35 %
S923 Fraktur der Mittelfußknochen 1 1.35 %
T178 Fremdkörper an sonstigen und mehreren Lokalisationen der Atemwege 1 1.35 %
T402 Vergiftung: Sonstige Opioide 1 1.35 %
T432 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antidepressiva 1 1.35 %
T435 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antipsychotika und Neuroleptika 1 1.35 %
T68 Hypothermie 1 1.35 %
T802 Infektionen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.35 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.35 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.35 %
T838 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 1 1.35 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 1 1.35 %
T886 Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung 1 1.35 %
U5020 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 1 1.35 %
U5050 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 0-15 Punkte 1 1.35 %
U521 Frührehabilitations-Barthel-Index: -75 bis 30 Punkte 1 1.35 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 1.35 %
U8031 Enterococcus faecium mit Resistenz gegen Oxazolidinone oder Streptogramine oder mit High-Level-Aminoglykosid-Resistenz und ohne Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika 1 1.35 %
V99 Transportmittelunfall 1 1.35 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 1.35 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 1 1.35 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 1.35 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 1.35 %
Z432 Versorgung eines Ileostomas 1 1.35 %
Z433 Versorgung eines Kolostomas 1 1.35 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 1.35 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 1.35 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 1.35 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 1.35 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 1.35 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 1.35 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 1.35 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 1 1.35 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 1.35 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 1.35 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 1.35 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 1.35 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 1 1.35 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 1.35 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 1.35 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 36 48.65 % 36
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 20 27.03 % 20
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 14 18.92 % 24
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 14 18.92 % 14
87.03 Computertomographie des Schädels 13 17.57 % 15
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 12 16.22 % 16
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 12 16.22 % 24
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 11 14.86 % 16
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 11 14.86 % 12
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 11 14.86 % 11
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 9 12.16 % 9
87.04.11 Computertomographie des Halses 8 10.81 % 8
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 8 10.81 % 10
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 7 9.46 % 7
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 6 8.11 % 6
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 6 8.11 % 7
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 6 8.11 % 6
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 6 8.11 % 6
34.91 Pleurale Punktion 5 6.76 % 6
81.91 Gelenkspunktion 5 6.76 % 6
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 5 6.76 % 9
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 5 6.76 % 6
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 4 5.41 % 4
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 4 5.41 % 6
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 3 4.05 % 4
03.31 Lumbalpunktion 3 4.05 % 5
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 3 4.05 % 3
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 3 4.05 % 3
79.71 Geschlossene Reposition einer Luxation der Schulter 3 4.05 % 3
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 3 4.05 % 4
88.72.21 Echokardiographie, transösophageal, in Ruhe 3 4.05 % 3
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 3 4.05 % 4
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 3 4.05 % 4
93.54 Applikation einer Schiene 3 4.05 % 3
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 3 4.05 % 3
37.0 Perikardiozentese 2 2.70 % 2
38.91 Arterielle Katheterisation 2 2.70 % 2
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 2.70 % 9
41.31 Knochenmarkbiopsie 2 2.70 % 2
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 2.70 % 3
57.32 Sonstige Zystoskopie 2 2.70 % 2
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 2 2.70 % 2
88.38.21 Computertomographie der Ellenbogengelenke und der Vorderarme 2 2.70 % 2
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 2 2.70 % 2
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 2 2.70 % 2
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 2 2.70 % 2
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 2 2.70 % 2
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 2 2.70 % 2
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 2 2.70 % 2
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 2 2.70 % 2
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 2 2.70 % 3
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 2 2.70 % 3
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 2 2.70 % 2
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 2 2.70 % 2
93.52 Applikation einer Halsstütze 2 2.70 % 2
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 2 2.70 % 2
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 2 2.70 % 2
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 2.70 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 2.70 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 2 2.70 % 2
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 2 2.70 % 2
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 2 2.70 % 2
99.71.13 Therapeutische Plasmapherese, Plasmaaustausch ausschliesslich mit FFP (qFFP, piFFP) 2 2.70 % 10
99.84.26 Tröpfchenisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 2 2.70 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 2.70 % 2
00.99.40 Minimalinvasive Technik 1 1.35 % 1
03.53.99 Reposition einer Wirbelfraktur, sonstige 1 1.35 % 1
04.81.24 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven, zur Schmerztherapie, an derLendenwirbelsäule, mit bilgebenden Verfahren (BV) 1 1.35 % 1
06.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Schilddrüse 1 1.35 % 1
21.09.99 Stillung einer Epistaxis mit anderen Mitteln, sonstige 1 1.35 % 1
33.24.12 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 1 1.35 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 1.35 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 1.35 % 1
37.78 Einsetzen eines temporären transvenösen Schrittmacher-Systems 1 1.35 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 1.35 % 1
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 1.35 % 1
39.95.D2 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Mehr als 24 bis 72 Stunden 1 1.35 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 1.35 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 1.35 % 1
45.13.30 Enteroskopie einfach 1 1.35 % 1
45.22 Endoskopie am Dickdarm durch ein künstliches Stoma 1 1.35 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 1.35 % 1
45.41.15 Endoskopische Polypektomie Dickdarm 1 1.35 % 1
46.99.20 Schlingenligatur und Clipping am Darm, endoskopisch 1 1.35 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 1.35 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 1.35 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 1.35 % 1
58.6 Dilatation der Urethra 1 1.35 % 1
81.92.09 Injektion einer therapeutischen Substanz in oder an Gelenke oder Ligamente, sonstige 1 1.35 % 1
83.21.20 Biopsie an den Weichteilen, Perkutane (Nadel-) Biopsie am Muskel 1 1.35 % 1
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 1 1.35 % 1
86.04.13 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe des Fusses 1 1.35 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 1.35 % 1
86.2A.1D Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Fuss 1 1.35 % 2
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 1.35 % 1
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 1 1.35 % 2
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 1 1.35 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 1.35 % 1
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 1 1.35 % 1
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 1 1.35 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 1.35 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 1 1.35 % 1
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 1 1.35 % 1
88.44 Arteriographie anderer intrathorakaler Gefässe 1 1.35 % 1
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 1 1.35 % 1
88.72.14 Echokardiographie, transthorakal, mit Kontrastmittel 1 1.35 % 1
88.72.15 Echokardiographie, transthorakal, mit komplexer Methodik (4D, tissue-doppler, speckle-tracking) 1 1.35 % 1
88.73.10 Ultraschalluntersuchung der Mamma, vollständig, beidseitig 1 1.35 % 1
88.76.30 Sonographie mit intravenösem Kontrastmittel 1 1.35 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 1.35 % 1
88.97.20 Magnetresonanz-Cholangiopankreatikographie (MRCP) 1 1.35 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 1.35 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 1.35 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 1.35 % 1
89.38.13 Kapnographie 1 1.35 % 2
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 1.35 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 1.35 % 1
93.39.11 Lagerungsbehandlung, Wechseldruckmatratze 1 1.35 % 1
93.46 Sonstige Hauttraktion einer Extremität 1 1.35 % 1
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 1.35 % 3
93.57.14 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 7 und mehr Behandlungstage 1 1.35 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 1.35 % 1
93.8A.35 Spezialisierte Palliative Care, bis 6 Behandlungstage 1 1.35 % 1
93.99.10 Abhusten Unterstützung mit Hilfsmittel 1 1.35 % 1
93.9E.11 NIV-Beatmung ausserhalb Intensivstation, 1 bis 3 Tage 1 1.35 % 1
94.19 Psychiatrische Befragungen, Konsultationen und Untersuchungsverfahren, sonstige 1 1.35 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 1.35 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 1.35 % 1
95.11 Fundus-Photographie 1 1.35 % 1
95.21 Elektroretinographie [ERG] 1 1.35 % 1
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 1.35 % 1
99.05.41 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 1 Konzentrat 1 1.35 % 1
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 1 1.35 % 1
99.07.28 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 36 TE bis 40 TE 1 1.35 % 1
99.07.3A Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 41 TE bis 45 TE 1 1.35 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 1.35 % 1
99.22.1A Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 14 bis 27 Behandlungstage 1 1.35 % 1
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 1 1.35 % 1
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 1 1.35 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 1 1.35 % 3
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 1 1.35 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 1.35 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 1.35 % 2
99.69 Konversion des Herzrhythmus, sonstige 1 1.35 % 1
99.84.16 Kontaktisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 1.35 % 1
99.84.18 Kontaktisolation, 21 und mehr Behandlungstage 1 1.35 % 1
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 1 1.35 % 1
99.B5.10 Komplexe endokrinologische Funktionsuntersuchung ohne invasive Katheter-Untersuchung 1 1.35 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 1.35 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 1.35 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 1.35 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 1.35 % 1
99.C1.16 Pflege-Komplexbehandlung, 41 bis 45 Aufwandspunkte 1 1.35 % 1