DRG I31B - Komplexe Eingriffe an Ellenbogen und Unterarm mit bestimmtem oder mehrzeitigem Eingriff od. bestimmten Verfahren

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.683
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 6.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.645)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 13 (0.102)
Verlegungsabschlag 0.2


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 406 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.19%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.04%
Anzahl Fälle: 215 (53.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.13%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 185 (45.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.42%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.31%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 18'230.55 CHF

Median: 16'918.20 CHF

Standardabweichung: 8'061.60 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.69

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
M0002 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Oberarm 2 0.49 %
M1903 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Unterarm 1 0.25 %
M1993 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Unterarm 1 0.25 %
M2173 Unterschiedliche Extremitätenlänge (erworben): Unterarm 1 0.25 %
M2183 Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten der Extremitäten: Unterarm 3 0.74 %
M2442 Habituelle Luxation und Subluxation eines Gelenkes: Oberarm 1 0.25 %
M2482 Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert: Oberarm 1 0.25 %
M2532 Sonstige Instabilität eines Gelenkes: Oberarm 2 0.49 %
M2533 Sonstige Instabilität eines Gelenkes: Unterarm 1 0.25 %
M771 Epicondylitis radialis humeri 1 0.25 %
M8083 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Unterarm 1 0.25 %
M8093 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Unterarm 2 0.49 %
M8403 Frakturheilung in Fehlstellung: Unterarm 84 20.69 %
M8412 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Oberarm 1 0.25 %
M8413 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Unterarm 1 0.25 %
M8423 Verzögerte Frakturheilung: Unterarm 1 0.25 %
M960 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 5 1.23 %
Q715 Longitudinaler Reduktionsdefekt der Ulna 1 0.25 %
Q740 Sonstige angeborene Fehlbildungen der oberen Extremität(en) und des Schultergürtels 4 0.99 %
S4241 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Suprakondylär 1 0.25 %
S5200 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.25 %
S5201 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Olekranon 14 3.45 %
S5202 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Processus coronoideus ulnae 3 0.74 %
S5209 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Sonstige und multiple Teile 1 0.25 %
S5211 Fraktur des proximalen Endes des Radius: Kopf 4 0.99 %
S5221 Fraktur des proximalen Ulnaschaftes mit Luxation des Radiuskopfes 6 1.48 %
S5231 Fraktur des distalen Radiusschaftes mit Luxation des Ulnakopfes 2 0.49 %
S524 Fraktur des Ulna- und Radiusschaftes, kombiniert 9 2.22 %
S5250 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 9 2.22 %
S5251 Distale Fraktur des Radius: Extensionsfraktur 24 5.91 %
S5252 Distale Fraktur des Radius: Flexionsfraktur 7 1.72 %
S5259 Distale Fraktur des Radius: Sonstige und multiple Teile 128 31.53 %
S526 Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert 76 18.72 %
S527 Multiple Frakturen des Unterarmes 1 0.25 %
S528 Fraktur sonstiger Teile des Unterarmes 1 0.25 %
S5318 Luxation des Ellenbogens: Sonstige 1 0.25 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 3 0.74 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 1 0.25 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 222 54.68 %
V99 Transportmittelunfall 53 13.05 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 44 10.84 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 42 10.34 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 41 10.10 %
S5187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 35 8.62 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 26 6.40 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 25 6.16 %
S060 Gehirnerschütterung 20 4.93 %
S5184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 18 4.43 %
S528 Fraktur sonstiger Teile des Unterarmes 16 3.94 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 15 3.69 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 14 3.45 %
Z470 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 14 3.45 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 13 3.20 %
T921 Folgen einer Fraktur des Armes 11 2.71 %
G561 Sonstige Läsionen des N. medianus 10 2.46 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 2.46 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 10 2.46 %
S5185 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 10 2.46 %
S5211 Fraktur des proximalen Endes des Radius: Kopf 10 2.46 %
S6302 Luxation des Handgelenkes: Radiokarpal (-Gelenk) 10 2.46 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 9 2.22 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 9 2.22 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 8 1.97 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 8 1.97 %
M2533 Sonstige Instabilität eines Gelenkes: Unterarm 8 1.97 %
M8403 Frakturheilung in Fehlstellung: Unterarm 8 1.97 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 8 1.97 %
S6212 Fraktur: Os triquetrum 8 1.97 %
S633 Traumatische Ruptur von Bändern des Handgelenkes und der Handwurzel 8 1.97 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 8 1.97 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 8 1.97 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 7 1.72 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 7 1.72 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 7 1.72 %
S5188 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 7 1.72 %
T798 Sonstige Frühkomplikationen eines Traumas 7 1.72 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 6 1.48 %
G560 Karpaltunnel-Syndrom 6 1.48 %
S021 Schädelbasisfraktur 6 1.48 %
S022 Nasenbeinfraktur 6 1.48 %
S5202 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Processus coronoideus ulnae 6 1.48 %
S620 Fraktur des Os scaphoideum der Hand 6 1.48 %
S6301 Luxation des Handgelenkes: Radioulnar (-Gelenk) 6 1.48 %
S800 Prellung des Knies 6 1.48 %
E876 Hypokaliämie 5 1.23 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 5 1.23 %
S0151 Offene Wunde: Lippe 5 1.23 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 5 1.23 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 5 1.23 %
S5189 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 5 1.23 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 5 1.23 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 5 1.23 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.99 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 4 0.99 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 4 0.99 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 4 0.99 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 4 0.99 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 4 0.99 %
M1913 Posttraumatische Arthrose sonstiger Gelenke: Unterarm 4 0.99 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 0.99 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 4 0.99 %
R201 Hypästhesie der Haut 4 0.99 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 4 0.99 %
S023 Fraktur des Orbitabodens 4 0.99 %
S325 Fraktur des Os pubis 4 0.99 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 4 0.99 %
S5310 Luxation des Ellenbogens: Nicht näher bezeichnet 4 0.99 %
S5318 Luxation des Ellenbogens: Sonstige 4 0.99 %
S6232 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Schaft 4 0.99 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.99 %
T922 Folgen einer Fraktur in Höhe des Handgelenkes und der Hand 4 0.99 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 0.74 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 3 0.74 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 3 0.74 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 3 0.74 %
G562 Läsion des N. ulnaris 3 0.74 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 0.74 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 3 0.74 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 3 0.74 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 3 0.74 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 3 0.74 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 3 0.74 %
M2183 Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten der Extremitäten: Unterarm 3 0.74 %
N40 Prostatahyperplasie 3 0.74 %
Q780 Osteogenesis imperfecta 3 0.74 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 3 0.74 %
R202 Parästhesie der Haut 3 0.74 %
R33 Harnverhaltung 3 0.74 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 3 0.74 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 3 0.74 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 3 0.74 %
S0670 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 3 0.74 %
S202 Prellung des Thorax 3 0.74 %
S2232 Fraktur einer sonstigen Rippe 3 0.74 %
S5312 Sonstige und nicht näher bezeichnete Luxation des Ellenbogens: Nach hinten 3 0.74 %
S532 Traumatische Ruptur des Lig. collaterale radiale 3 0.74 %
S533 Traumatische Ruptur des Lig. collaterale ulnare 3 0.74 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 3 0.74 %
S701 Prellung des Oberschenkels 3 0.74 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 3 0.74 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 3 0.74 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 3 0.74 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 0.74 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 3 0.74 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.49 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 2 0.49 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 0.49 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.49 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 0.49 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 0.49 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 0.49 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 2 0.49 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 2 0.49 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 2 0.49 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 2 0.49 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 0.49 %
G552 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Spondylose {M47.-} 2 0.49 %
G563 Läsion des N. radialis 2 0.49 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 2 0.49 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 0.49 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 2 0.49 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.49 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.49 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 2 0.49 %
M2413 Sonstige Gelenkknorpelschädigungen: Unterarm 2 0.49 %
M2423 Krankheiten der Bänder: Unterarm 2 0.49 %
M2424 Krankheiten der Bänder: Hand 2 0.49 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 2 0.49 %
M8080 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 2 0.49 %
M8413 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Unterarm 2 0.49 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 0.49 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 2 0.49 %
R412 Retrograde Amnesie 2 0.49 %
R42 Schwindel und Taumel 2 0.49 %
S020 Schädeldachfraktur 2 0.49 %
S050 Verletzung der Konjunktiva und Abrasio corneae ohne Angabe eines Fremdkörpers 2 0.49 %
S134 Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule 2 0.49 %
S3201 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 2 0.49 %
S321 Fraktur des Os sacrum 2 0.49 %
S411 Offene Wunde des Oberarmes 2 0.49 %
S4224 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Tuberculum majus 2 0.49 %
S500 Prellung des Ellenbogens 2 0.49 %
S501 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterarmes 2 0.49 %
S5082 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Blasenbildung (nichtthermisch) 2 0.49 %
S5221 Fraktur des proximalen Ulnaschaftes mit Luxation des Radiuskopfes 2 0.49 %
S5231 Fraktur des distalen Radiusschaftes mit Luxation des Ulnakopfes 2 0.49 %
S5250 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 2 0.49 %
S5259 Distale Fraktur des Radius: Sonstige und multiple Teile 2 0.49 %
S530 Luxation des Radiuskopfes 2 0.49 %
S540 Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Unterarmes 2 0.49 %
S541 Verletzung des N. medianus in Höhe des Unterarmes 2 0.49 %
S551 Verletzung der A. radialis in Höhe des Unterarmes 2 0.49 %
S562 Verletzung von sonstigen Beugemuskeln und -sehnen in Höhe des Unterarmes 2 0.49 %
S565 Verletzung von sonstigen Streckmuskeln und -sehnen in Höhe des Unterarmes 2 0.49 %
S6216 Fraktur: Os capitatum 2 0.49 %
S6261 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 2 0.49 %
S6300 Luxation des Handgelenkes: Teil nicht näher bezeichnet 2 0.49 %
S641 Verletzung des N. medianus in Höhe des Handgelenkes und der Hand 2 0.49 %
S663 Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 2 0.49 %
S700 Prellung der Hüfte 2 0.49 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 2 0.49 %
S903 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes 2 0.49 %
S924 Fraktur der Großzehe 2 0.49 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.49 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.49 %
T923 Folgen einer Luxation, Verstauchung oder Zerrung der oberen Extremität 2 0.49 %
U6911 Dauerhaft erworbene Blutgerinnungsstörung 2 0.49 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 2 0.49 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 2 0.49 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 0.49 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 2 0.49 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 0.49 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 2 0.49 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 2 0.49 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 0.49 %
A169 Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 1 0.25 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.25 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.25 %
C187 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.25 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 0.25 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.25 %
D352 Gutartige Neubildung: Hypophyse 1 0.25 %
D367 Gutartige Neubildung: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.25 %
D3770 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Pankreas 1 0.25 %
D414 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Harnblase 1 0.25 %
D539 Alimentäre Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.25 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 0.25 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 0.25 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.25 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.25 %
D6834 Hämorrhagische Diathese durch Heparine 1 0.25 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.25 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.25 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.25 %
D6988 Sonstige näher bezeichnete hämorrhagische Diathesen 1 0.25 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.25 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.25 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.25 %
E162 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.25 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.25 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.25 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.25 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.25 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.25 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.25 %
E782 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.25 %
E831 Störungen des Eisenstoffwechsels 1 0.25 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 0.25 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.25 %
F001 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1) {G30.1} 1 0.25 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 1 0.25 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 0.25 %
F051 Delir bei Demenz 1 0.25 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.25 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.25 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.25 %
F131 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 0.25 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.25 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.25 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.25 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 0.25 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.25 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.25 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.25 %
F334 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig remittiert 1 0.25 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.25 %
F341 Dysthymia 1 0.25 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.25 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.25 %
G2010 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.25 %
G2011 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Mit Wirkungsfluktuation 1 0.25 %
G301 Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn {F00.1} 1 0.25 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.25 %
G405 Spezielle epileptische Syndrome 1 0.25 %
G407 Petit-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet, ohne Grand-Mal-Anfälle 1 0.25 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.25 %
G438 Sonstige Migräne 1 0.25 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.25 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.25 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.25 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.25 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.25 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 0.25 %
G8223 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.25 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 1 0.25 %
H532 Diplopie 1 0.25 %
H748 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes 1 0.25 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.25 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.25 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.25 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.25 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.25 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.25 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.25 %
I360 Nichtrheumatische Trikuspidalklappenstenose 1 0.25 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 0.25 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.25 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.25 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.25 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.25 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.25 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 0.25 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.25 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 1 0.25 %
I8721 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) mit Ulzeration 1 0.25 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.25 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 0.25 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.25 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.25 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.25 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.25 %
J451 Nichtallergisches Asthma bronchiale 1 0.25 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.25 %
K081 Zahnverlust durch Unfall, Extraktion oder lokalisierte parodontale Krankheit 1 0.25 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.25 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.25 %
K500 Crohn-Krankheit des Dünndarmes 1 0.25 %
L208 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 1 0.25 %
L238 Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien 1 0.25 %
L298 Sonstiger Pruritus 1 0.25 %
L709 Akne, nicht näher bezeichnet 1 0.25 %
L8908 Dekubitus 1. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.25 %
L8991 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Obere Extremität 1 0.25 %
M0600 Seronegative chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.25 %
M160 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.25 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.25 %
M173 Sonstige posttraumatische Gonarthrose 1 0.25 %
M1914 Posttraumatische Arthrose sonstiger Gelenke: Hand 1 0.25 %
M2414 Sonstige Gelenkknorpelschädigungen: Hand 1 0.25 %
M2422 Krankheiten der Bänder: Oberarm 1 0.25 %
M2432 Pathologische Luxation und Subluxation eines Gelenkes, anderenorts nicht klassifiziert: Oberarm 1 0.25 %
M2433 Pathologische Luxation und Subluxation eines Gelenkes, anderenorts nicht klassifiziert: Unterarm 1 0.25 %
M2434 Pathologische Luxation und Subluxation eines Gelenkes, anderenorts nicht klassifiziert: Hand 1 0.25 %
M2443 Habituelle Luxation und Subluxation eines Gelenkes: Unterarm 1 0.25 %
M2454 Gelenkkontraktur: Hand 1 0.25 %
M2483 Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert: Unterarm 1 0.25 %
M2493 Gelenkschädigung, nicht näher bezeichnet: Unterarm 1 0.25 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.25 %
M2554 Gelenkschmerz: Hand 1 0.25 %
M2572 Osteophyt: Oberarm 1 0.25 %
M2583 Sonstige näher bezeichnete Gelenkkrankheiten: Unterarm 1 0.25 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.25 %
M4196 Skoliose, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.25 %
M4216 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 0.25 %
M4386 Sonstige näher bezeichnete Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens: Lumbalbereich 1 0.25 %
M4722 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie: Zervikalbereich 1 0.25 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.25 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.25 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.25 %
M5486 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 1 0.25 %
M6592 Synovitis und Tenosynovitis, nicht näher bezeichnet: Oberarm 1 0.25 %
M702 Bursitis olecrani 1 0.25 %
M770 Epicondylitis ulnaris humeri 1 0.25 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 0.25 %
M8194 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.25 %
M8423 Verzögerte Frakturheilung: Unterarm 1 0.25 %
M8612 Sonstige akute Osteomyelitis: Oberarm 1 0.25 %
M8682 Sonstige Osteomyelitis: Oberarm 1 0.25 %
M8733 Sonstige sekundäre Knochennekrose: Unterarm 1 0.25 %
M8953 Osteolyse: Unterarm 1 0.25 %
M8983 Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten: Unterarm 1 0.25 %
M9383 Sonstige näher bezeichnete Osteochondropathien: Unterarm 1 0.25 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 1 0.25 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.25 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.25 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.25 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.25 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.25 %
N3942 Dranginkontinenz 1 0.25 %
Q233 Angeborene Mitralklappeninsuffizienz 1 0.25 %
Q612 Polyzystische Niere, autosomal-dominant 1 0.25 %
Q688 Sonstige näher bezeichnete angeborene Muskel-Skelett-Deformitäten 1 0.25 %
Q740 Sonstige angeborene Fehlbildungen der oberen Extremität(en) und des Schultergürtels 1 0.25 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.25 %
R12 Sodbrennen 1 0.25 %
R223 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut an den oberen Extremitäten 1 0.25 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.25 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.25 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.25 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.25 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.25 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.25 %
S0021 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Augenlides und der Periokularregion: Schürfwunde 1 0.25 %
S0051 Oberflächliche Verletzung der Lippe und der Mundhöhle: Schürfwunde 1 0.25 %
S007 Multiple oberflächliche Verletzungen des Kopfes 1 0.25 %
S0081 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 1 0.25 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 0.25 %
S0121 Offene Wunde: Äußere Haut der Nase 1 0.25 %
S0150 Offene Wunde: Mund, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.25 %
S017 Multiple offene Wunden des Kopfes 1 0.25 %
S0184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Kopfes 1 0.25 %
S0185 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Kopfes 1 0.25 %
S0187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Kopfes 1 0.25 %
S0188 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Kopfes 1 0.25 %
S025 Zahnfraktur 1 0.25 %
S027 Multiple Frakturen der Schädel- und Gesichtsschädelknochen 1 0.25 %
S028 Frakturen sonstiger Schädel- und Gesichtsschädelknochen 1 0.25 %
S048 Verletzung sonstiger Hirnnerven 1 0.25 %
S058 Sonstige Verletzungen des Auges und der Orbita 1 0.25 %
S0633 Umschriebenes zerebrales Hämatom 1 0.25 %
S066 Traumatische subarachnoidale Blutung 1 0.25 %
S0679 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 1 0.25 %
S069 Intrakranielle Verletzung, nicht näher bezeichnet 1 0.25 %
S121 Fraktur des 2. Halswirbels 1 0.25 %
S1223 Fraktur des 5. Halswirbels 1 0.25 %
S1224 Fraktur des 6. Halswirbels 1 0.25 %
S2206 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 1 0.25 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 0.25 %
S3184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation der Lendenwirbelsäule und des Beckens 1 0.25 %
S3204 Fraktur eines Lendenwirbels: L4 1 0.25 %
S324 Fraktur des Acetabulums 1 0.25 %
S4201 Fraktur der Klavikula: Mediales Drittel 1 0.25 %
S4210 Fraktur der Skapula: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.25 %
S4221 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Kopf 1 0.25 %
S4222 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Collum chirurgicum 1 0.25 %
S4240 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.25 %
S4249 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 1 0.25 %
S4300 Luxation des Schultergelenkes [Glenohumeralgelenk], nicht näher bezeichnet 1 0.25 %
S5088 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Sonstige 1 0.25 %
S5200 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.25 %
S524 Fraktur des Ulna- und Radiusschaftes, kombiniert 1 0.25 %
S5251 Distale Fraktur des Radius: Extensionsfraktur 1 0.25 %
S526 Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert 1 0.25 %
S5342 Verstauchung und Zerrung des Ellenbogens: Lig. collaterale ulnare 1 0.25 %
S542 Verletzung des N. radialis in Höhe des Unterarmes 1 0.25 %
S543 Verletzung sensibler Hautnerven in Höhe des Unterarmes 1 0.25 %
S549 Verletzung eines nicht näher bezeichneten Nervs in Höhe des Unterarmes 1 0.25 %
S550 Verletzung der A. ulnaris in Höhe des Unterarmes 1 0.25 %
S563 Verletzung von Streck- oder Abduktormuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Unterarmes 1 0.25 %
S600 Prellung eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.25 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.25 %
S611 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger mit Schädigung des Nagels 1 0.25 %
S617 Multiple offene Wunden des Handgelenkes und der Hand 1 0.25 %
S6184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 1 0.25 %
S6187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 1 0.25 %
S6188 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 1 0.25 %
S6211 Fraktur: Os lunatum 1 0.25 %
S6214 Fraktur: Os trapezium 1 0.25 %
S6217 Fraktur: Os hamatum 1 0.25 %
S6221 Fraktur des 1. Mittelhandknochens: Basis 1 0.25 %
S6303 Luxation des Handgelenkes: Mediokarpal (-Gelenk) 1 0.25 %
S6304 Luxation des Handgelenkes: Karpometakarpal (-Gelenk) 1 0.25 %
S6308 Luxation des Handgelenkes: Sonstige 1 0.25 %
S662 Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.25 %
S668 Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.25 %
S698 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Handgelenkes und der Hand 1 0.25 %
S722 Subtrochantäre Fraktur 1 0.25 %
S801 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 1 0.25 %
S810 Offene Wunde des Knies 1 0.25 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 1 0.25 %
S826 Fraktur des Außenknöchels 1 0.25 %
S898 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Unterschenkels 1 0.25 %
S900 Prellung der Knöchelregion 1 0.25 %
S9340 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.25 %
S9343 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Lig. tibiofibulare (anterius) (posterius), distal 1 0.25 %
S9348 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Sonstige Teile 1 0.25 %
T1401 Oberflächliche Verletzung an einer nicht näher bezeichneten Körperregion: Schürfwunde 1 0.25 %
T781 Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.25 %
T793 Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.25 %
T7960 Traumatische Muskelischämie der oberen Extremität 1 0.25 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.25 %
T840 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 1 0.25 %
T842 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 1 0.25 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.25 %
T928 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der oberen Extremität 1 0.25 %
U5110 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: Erweiterter Barthel-Index: 20-65 Punkte 1 0.25 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.25 %
Y099 Tätlicher Angriff 1 0.25 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 0.25 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.25 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 1 0.25 %
Z271 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus [DPT] 1 0.25 %
Z479 Orthopädische Nachbehandlung, nicht näher bezeichnet 1 0.25 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 0.25 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.25 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.25 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.25 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.25 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 1 0.25 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.25 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.25 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.25 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.25 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 1 0.25 %
Z9668 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten orthopädischen Gelenkimplantaten 1 0.25 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.25 %
Z969 Vorhandensein eines funktionellen Implantates, nicht näher bezeichnet 1 0.25 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.25 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 0.25 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.25 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.25 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
79.32.10 Offene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation 243 59.85 % 272
78.63.01 Knochenimplantatentfernung an Radius und Ulna, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 237 58.37 % 244
84.71 Anlegen einer externen Fixationsvorrichtung, eindimensional 189 46.55 % 193
78.13.10 Geschlossene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 175 43.10 % 176
77.33.11 Komplexe (mehrdimensionale) Osteotomie (mit Achsenkorrektur) an Radius und Ulna 85 20.94 % 91
79.32.29 Offene Reposition einer Ulnafraktur mit innerer Knochenfixation 68 16.75 % 76
00.9A.63 Intraoperative Anwendung von präoperativ mittels 3D-Bildgebung individuell gefertigter Schablonen zur Navigation (beinhaltet: Schnitt, Bohrung, Positionierung) 62 15.27 % 62
88.38.22 Computertomographie der Handgelenke und der Hand 62 15.27 % 81
00.99.10 Reoperation 58 14.29 % 59
78.50.27 Osteosynthese durch sonstige Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 53 13.05 % 55
78.50.26 Osteosynthese durch winkelstabile Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 45 11.08 % 48
78.03.13 Knorpel-Knochentransplantation an Radius und Ulna, autogen und allogen 37 9.11 % 37
78.03.15 Knochentransplantation an Radius und Ulna, allogen oder xenogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 32 7.88 % 32
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 28 6.90 % 31
79.32.19 Offene Reposition einer sonstigen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation 21 5.17 % 22
77.79 Knochenentnahme an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, zur Transplantation 20 4.93 % 20
04.43.99 Entlastung am Karpaltunnel, sonstige 19 4.68 % 19
87.03 Computertomographie des Schädels 19 4.68 % 24
78.03.14 Knochentransplantation an Radius und Ulna, autogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 18 4.43 % 18
78.53.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an Radius und Ulna, sonstige 18 4.43 % 18
78.13.99 Anlegen eines Fixateur externe an Radius und Ulna (inkl. Reposition von Frakturen), sonstige 16 3.94 % 17
79.62 Débridement einer offenen Fraktur an Radius und Ulna 16 3.94 % 19
78.13.11 Geschlossene Reposition einer sonstigen Radiusfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 13 3.20 % 13
88.38.21 Computertomographie der Ellenbogengelenke und der Vorderarme 11 2.71 % 11
78.23.99 Verkürzungsosteotomie an Radius und Ulna, sonstige 10 2.46 % 10
79.32.99 Offene Reposition einer Fraktur an Radius und Ulna mit innerer Knochenfixation, sonstige 10 2.46 % 11
04.07.42 Sonstige Exzision oder Avulsion von Nerven des Armes und der Hand 9 2.22 % 9
77.33.99 Sonstige Knochendurchtrennung an Radius und Ulna, sonstige 9 2.22 % 9
79.82 Offene Reposition einer Luxation des Ellenbogens 9 2.22 % 10
81.93.99 Naht an Kapsel oder Ligament der oberen Extremitäten, sonstige 9 2.22 % 11
04.49.12 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Armes 8 1.97 % 8
77.63.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Radius und Ulna, sonstige 8 1.97 % 8
78.13.20 Geschlossene Reposition einer Ulnafraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 8 1.97 % 8
78.50.21 Osteosynthese durch Schraube(n) nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 8 1.97 % 8
86.2A.1E Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 8 1.97 % 9
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 8 1.97 % 8
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 8 1.97 % 8
93.83 Ergotherapie 8 1.97 % 8
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 8 1.97 % 8
78.13.12 Offene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 7 1.72 % 7
78.33 Verlängerungsosteotomie an Radius und Ulna 7 1.72 % 7
79.33.19 Offene Reposition einer Fraktur an Karpalia und Metakarpalia mit sonstiger innerer Knochenfixation 7 1.72 % 7
79.72 Geschlossene Reposition einer Luxation des Ellenbogens 7 1.72 % 8
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 7 1.72 % 7
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 6 1.48 % 6
79.02 Geschlossene Reposition einer Fraktur an Radius und Ulna ohne innere Knochenfixation 6 1.48 % 6
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 6 1.48 % 6
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 6 1.48 % 11
00.31 Computergesteuerte Chirurgie mit CT/CTA 5 1.23 % 5
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 5 1.23 % 5
80.23.10 Diagnostische Arthroskopie des Handgelenkes 5 1.23 % 6
81.93.30 Naht an Kapsel oder Ligament der oberen Extremitäten, Handwurzel und Mittelhand 5 1.23 % 5
81.96.92 Sonstige gelenkrekonstruktive und gelenkplastische Eingriffe, Refixation am Kapselbandapparat anderer Gelenke 5 1.23 % 5
81.99.55 Arthrorise und Temporäre Fixation eines Gelenkes, Handgelenk 5 1.23 % 5
82.89.11 Knöcherne Refixation von Bänder der Handwurzel und Mittelhand 5 1.23 % 5
84.73 Anlegen einer gemischten Vorrichtung 5 1.23 % 5
86.2A.26 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an der Hand 5 1.23 % 8
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 5 1.23 % 8
86.52.1E Primärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 5 1.23 % 6
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 5 1.23 % 5
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 5 1.23 % 5
77.73 Knochenentnahme an Radius und Ulna zur Transplantation 4 0.99 % 4
78.03.16 Knochentransplantation an Radius und Ulna, allogen oder xenogen, Röhrenknochen 4 0.99 % 4
78.14.10 Geschlossene Reposition einer Fraktur an Karpalia und Metakarpalia mit Knochenfixation durch Fixateur externe 4 0.99 % 4
79.73 Geschlossene Reposition einer Luxation des Handgelenks 4 0.99 % 4
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 4 0.99 % 6
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 4 0.99 % 4
87.04.11 Computertomographie des Halses 4 0.99 % 4
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 4 0.99 % 4
00.99.91 Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 3 0.74 % 3
04.49.13 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven der Hand 3 0.74 % 3
77.23 Keilosteotomie an Radius und Ulna 3 0.74 % 3
77.83 Sonstige partielle Knochenresektion an Radius und Ulna 3 0.74 % 3
78.50.25 Osteosynthese durch Winkelplatte/Kondylenplatte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 3 0.74 % 6
78.53.10 Revision von Osteosynthesematerial ohne Materialersatz an Radius 3 0.74 % 3
80.13.99 Sonstige Arthrotomie des Handgelenks, sonstige 3 0.74 % 3
80.43.99 Durchtrennung von Gelenkkapsel, Ligament oder Knorpel am Handgelenk, sonstige 3 0.74 % 3
81.85.11 Refixation eines osteochondralen Fragmentes am Ellenbogen, offen chirurgisch 3 0.74 % 3
81.85.31 Sonstige Rekonstruktion am Ellenbogen, Radiuskopfprothese 3 0.74 % 4
81.85.99 Sonstige Rekonstruktion am Ellenbogen, sonstige 3 0.74 % 4
81.99.54 Arthrorise und Temporäre Fixation eines Gelenkes, Ellenbogen 3 0.74 % 4
82.89.12 Knöcherne Refixation von sonstigen Bänder der Hand 3 0.74 % 3
83.71.13 Sehnenvorverlagerung, Unterarm 3 0.74 % 3
83.76.13 Sonstige Sehnentransposition, Unterarm 3 0.74 % 3
84.55.12 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Radius und Ulna 3 0.74 % 3
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 3 0.74 % 3
86.52.16 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe der Hand 3 0.74 % 3
86.53.16 Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe der Hand 3 0.74 % 3
86.53.1E Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 3 0.74 % 3
86.88.DE Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, an anderer Lokalisation 3 0.74 % 5
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 3 0.74 % 3
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 3 0.74 % 4
93.57.13 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 6 Behandlungstage 3 0.74 % 3
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 3 0.74 % 3
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 0.74 % 3
00.90.32 Alloplastisches Transplantat 2 0.49 % 2
00.99.40 Minimalinvasive Technik 2 0.49 % 2
04.81.11 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum an periphere Nerven, zur Schmerztherapie, ohne bildgebende Verfahren (BV) 2 0.49 % 2
27.51 Naht einer Rissverletzung an der Lippe 2 0.49 % 2
39.31.30 Naht einer Arterie des Unterarms 2 0.49 % 2
77.33.20 Knochendurchtrennung an distaler Ulna und Ulnaschaft 2 0.49 % 2
77.43.20 Knochenbiopsie an Radius und Ulna, Offene Knochenbiopsie 2 0.49 % 2
77.63.20 Débridement an Radius und Ulna 2 0.49 % 2
77.94 Totale Resektion von Karpalia und Metakarpalia 2 0.49 % 6
78.03.09 Knochentransplantation und Knochentransposition an Radius und Ulna, sonstige 2 0.49 % 2
78.43 Sonstige plastische Rekonstruktion an Radius und Ulna 2 0.49 % 2
78.64.01 Knochenimplantatentfernung an Karpalia und Metakarpalia, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 2 0.49 % 2
78.65.01 Knochenimplantatentfernung am Femur, Draht, intramedullärer Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, dynamische Kompressionsschraube, Marknagel, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 2 0.49 % 2
80.02 Arthrotomie zur Prothesenentfernung am Ellenbogen 2 0.49 % 2
80.12.20 Arthrotomie des Ellenbogens, Gelenkspülung mit Drainage 2 0.49 % 4
80.23.20 Arthroskopisch assistierte Versorgung einer Fraktur im Handgelenk 2 0.49 % 2
80.73.20 Offene Synovektomie am Handgelenk 2 0.49 % 2
80.82.11 Débridement am Ellenbogengelenk 2 0.49 % 2
81.25.09 Arthrodese am Radiokarpalgelenk, sonstige 2 0.49 % 2
81.25.11 Arthrodese am Radiokarpalgelenk, vollständig 2 0.49 % 2
81.93.20 Naht des radioulnaren Ringbandes 2 0.49 % 2
81.96.22 Sonstige Rekonstruktion an Gelenken, Handgelenk, Refixation eines osteochondralen Fragmentes, offen chirurgisch 2 0.49 % 2
81.96.29 Sonstige Rekonstruktion an Gelenken, Handgelenk, sonstige 2 0.49 % 2
82.45 Sonstige Naht an einer anderen Sehne der Hand 2 0.49 % 2
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 2 0.49 % 2
86.2A.16 Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an der Hand 2 0.49 % 2
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 2 0.49 % 2
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 0.49 % 2
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 0.49 % 2
93.57.14 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 7 und mehr Behandlungstage 2 0.49 % 2
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 2 0.49 % 2
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.49 % 2
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.49 % 2
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 2 0.49 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.49 % 2
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.25 % 1
00.99.92 Intraoperative Anwendung der bildgebenden Verfahren 1 0.25 % 1
00.9A.69 Verwendung von patientenindividuell angepassten und gefertigten Implantaten und Schablonen, sonstige 1 0.25 % 1
04.03.32 Durchtrennung oder Quetschen (Crushing) von Nerven des Armes und der Hand 1 0.25 % 1
04.49.00 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an peripherem Nerv oder Ganglion, n.n.bez. 1 0.25 % 1
08.81 Lineare Naht einer Risswunde von Augenlid oder Augenbraue 1 0.25 % 1
21.71 Geschlossene Reposition einer Nasenfraktur 1 0.25 % 1
21.81 Naht einer Risswunde an der Nase 1 0.25 % 1
21.88.99 Sonstige Septumplastik, sonstige 1 0.25 % 1
38.83.19 Sonstiger chirurgischer Verschluss von sonstigen Arterien der oberen Extremität 1 0.25 % 1
39.31.40 Naht einer Arterie der Hand 1 0.25 % 1
39.43 Verschluss eines arteriovenösen Shunts zur Hämodialyse 1 0.25 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.25 % 9
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.25 % 1
76.72 Offene Reposition einer Jochbein- und Jochbogenfraktur 1 0.25 % 1
76.74 Offene Reposition einer Maxillafraktur 1 0.25 % 1
76.79.99 Sonstige offene Reposition einer Gesichtsschädelfraktur, sonstige 1 0.25 % 1
77.84 Sonstige partielle Knochenresektion an Karpalia und Metakarpalia 1 0.25 % 1
78.04.13 Knorpel-Knochentransplantation an Karpalia und Metakarpalia, autogen und allogen 1 0.25 % 1
78.04.14 Knochentransplantation an Karpalia und Metakarpalia, autogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 1 0.25 % 1
78.12.99 Anlegen eines Fixateur externe am Humerus (inkl. Reposition von Frakturen), sonstige 1 0.25 % 1
78.13.00 Anlegen eines Fixateur externe an Radius und Ulna (inkl. Reposition von Frakturen), n.n.bez. 1 0.25 % 1
78.19.99 Anlegen eines Fixateur externe an andere näher bezeichnete Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen (Inkl. Reposition von Frakturen), sonstige 1 0.25 % 1
78.50.2C Osteosynthese durch sonstigen Marknagel nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.25 % 1
78.50.2E Osteosynthese durch sonstigen Fixateur externe nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.25 % 1
78.53.20 Revision von Osteosynthesematerial ohne Materialersatz an Ulna 1 0.25 % 1
78.62.01 Knochenimplantatentfernung am Humerus, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte /Kondylenplatte, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.25 % 1
78.67.01 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.25 % 1
78.68.01 Knochenimplantatentfernung an Tarsalia und Metatarsalia, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.25 % 1
78.69.71 Arthroskopische Entfernung von Osteosynthesematerial 1 0.25 % 1
79.12.10 Geschlossene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage 1 0.25 % 1
79.12.11 Geschlossene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation durch intramedullären Draht 1 0.25 % 1
79.12.22 Geschlossene Reposition einer sonstigen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel 1 0.25 % 1
79.12.30 Geschlossene Reposition einer Ulnafraktur mit innerer Knochenfixation durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage 1 0.25 % 1
79.13.19 Geschlossene Reposition einer Fraktur an Karpalia und Metakarpalia mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, Platte, Draht) 1 0.25 % 1
79.22.20 Offene Reposition einer Ulnafraktur ohne innere Knochenfixation 1 0.25 % 1
79.31.12 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur des proximalen Humerus mit innerer Knochenfixation 1 0.25 % 1
79.31.30 Offene Reposition einer einfachen distalen Humerusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel, winkelstabiler Platte oder (Winkel-) Platte 1 0.25 % 1
79.31.31 Offene Reposition einer einfachen distalen Humerusfraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. Schraube, Draht) 1 0.25 % 1
79.34 Offene Reposition einer Fingerfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.25 % 1
79.83.10 Offene Reposition einer Luxation des distales Radioulnargelenks 1 0.25 % 1
80.12.10 Arthroskopische Arthrotomie des Ellenbogens, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.25 % 2
80.12.21 Arthrotomie des Ellenbogens, Entfernung freier Gelenkkörper 1 0.25 % 1
80.13.21 Arthrotomie des Handgelenkes, Entfernung freier Gelenkkörper 1 0.25 % 1
80.22.99 Arthroskopie des Ellenbogens, sonstige 1 0.25 % 1
80.24 Arthroskopie von Hand- und Finger 1 0.25 % 1
80.42 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel am Ellenbogen 1 0.25 % 1
80.43.90 Durchtrennung von Gelenkkapsel, Ligament oder Knorpel am Handgelenk, Sonstige Operationen an Bändern der Handwurzel 1 0.25 % 1
80.72.20 Offene Synovektomie am Ellenbogen 1 0.25 % 1
80.74.10 Synovektomie an Hand und Finger 1 0.25 % 4
80.83.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion einer Gelenksläsion am Handgelenk, sonstige 1 0.25 % 1
80.84.10 Débridement an Gelenken der Handwurzel 1 0.25 % 1
81.26.09 Arthrodese am Karpometakarpalgelenk, sonstige 1 0.25 % 1
81.26.11 Arthrodese am Karpometakarpalgelenk, intrakarpale Arthrodese 1 0.25 % 1
81.28 Interphalangeal-Arthrodese 1 0.25 % 1
81.79 Sonstige Rekonstruktion an Hand, Fingern und Handgelenk 1 0.25 % 1
81.85.13 Subchondrale Spongiosaplastik am Ellenbogen, offen chirurgisch 1 0.25 % 1
81.85.21 Resektionsarthroplastik am Ellenbogengelenk 1 0.25 % 1
81.92.09 Injektion einer therapeutischen Substanz in oder an Gelenke oder Ligamente, sonstige 1 0.25 % 1
81.92.31 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum in peripheren Gelenken, zur Schmerztherapie, ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.25 % 1
81.96.24 Sonstige Rekonstruktion an Gelenken, Handgelenk, Subchondrale Spongiosaplastik, offen chirurgisch 1 0.25 % 1
81.96.91 Sonstige gelenkrekonstruktive und gelenkplastische Eingriffe, Naht eines Kapsel- oder Kollateralbandes 1 0.25 % 1
81.97.14 Revision und Wechsel einer Radiuskopfprothese 1 0.25 % 1
81.99.24 Offen chirurgische Revision eines Gelenkes, Ellenbogen 1 0.25 % 1
81.99.81 Sonstige arthroskopische Operationen an Gelenken und Gelenkstrukturen, Handgelenk 1 0.25 % 1
82.53 Reinsertion einer Sehne der Hand 1 0.25 % 1
82.91 Lösung von Adhäsionen an der Hand 1 0.25 % 1
83.03.16 Bursotomie, Untere Extremität 1 0.25 % 1
83.13.22 Durchtrennung einer Sehne, Oberarm und Ellenbogen 1 0.25 % 1
83.13.23 Durchtrennung einer Sehne, Unterarm 1 0.25 % 1
83.14.12 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Oberarm und Ellenbogen 1 0.25 % 1
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 1 0.25 % 2
83.32.11 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Schulter und Arm 1 0.25 % 1
83.41 Exzision einer Sehne zur Transplantation 1 0.25 % 1
83.5X.12 Bursektomie, Oberarm und Ellenbogen 1 0.25 % 1
83.62.13 Sekundäre Naht einer Sehne, Unterarm 1 0.25 % 1
83.64.12 Sonstige Naht einer Sehne, Oberarm und Ellenbogen 1 0.25 % 1
83.65.13 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Unterarm 1 0.25 % 1
83.74.12 Reinsertion eines Muskels, Oberarm und Ellenbogen 1 0.25 % 1
83.74.13 Reinsertion eines Muskels, Unterarm 1 0.25 % 1
83.75.12 Sehnentransfer oder -transplantation, Oberarm und Ellenbogen 1 0.25 % 1
83.75.13 Sehnentransfer oder -transplantation, Unterarm 1 0.25 % 1
83.77.13 Muskeltransfer oder -transplantation, Unterarm 1 0.25 % 1
83.88.92 Sonstige plastische Operationen an der Sehne, Oberarm und Ellenbogen 1 0.25 % 1
83.91.13 Lösung von Adhäsionen von Muskel, Sehne, Faszie und Bursa, Unterarm 1 0.25 % 1
86.2A.11 Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Kopf 1 0.25 % 1
86.2A.3E Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an anderer Lokalisation 1 0.25 % 1
86.2B.1E Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.25 % 1
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 1 0.25 % 1
86.33.16 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, an der Hand 1 0.25 % 1
86.6B.25 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Unterarm 1 0.25 % 1
86.7A.A6 Z-Plastik, kleinflächig, an der Hand 1 0.25 % 1
86.88.I1 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 1 0.25 % 1
86.88.J1 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 1 0.25 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.25 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.25 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 0.25 % 1
89.15.11 Motorisch evozierte Potentiale (MEP) 1 0.25 % 1
93.54 Applikation einer Schiene 1 0.25 % 1
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.25 % 1
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 1 0.25 % 1
93.A3.31 Komplexe Akutschmerzbehandlung, von mehr als 48 Std bis 6 Behandlungstage 1 0.25 % 1
93.A3.33 Komplexe Akutschmerzbehandlung, von mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 0.25 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.25 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.25 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.25 % 1
99.05.43 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 3 Konzentrate 1 0.25 % 1
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 1 0.25 % 1
99.22.1A Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 14 bis 27 Behandlungstage 1 0.25 % 1
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 1 0.25 % 1