DRG I31A - Komplexe Eingriffe an Ellenbogen und Unterarm mit beidseitiger Eingriff oder Eingriff an mehreren Lokalisationen

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.763
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 6.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.453)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 14 (0.158)
Verlegungsabschlag 0.141


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 207 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.1%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 105 (50.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 94 (45.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.21%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.16%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 19'208.35 CHF

Median: 16'771.35 CHF

Standardabweichung: 9'557.95 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.67

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 1 0.48 %
M234 Freier Gelenkkörper im Kniegelenk 1 0.48 %
M2442 Habituelle Luxation und Subluxation eines Gelenkes: Oberarm 1 0.48 %
M2453 Gelenkkontraktur: Unterarm 1 0.48 %
M2483 Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert: Unterarm 1 0.48 %
M751 Läsionen der Rotatorenmanschette 1 0.48 %
M771 Epicondylitis radialis humeri 1 0.48 %
M8093 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Unterarm 1 0.48 %
M8403 Frakturheilung in Fehlstellung: Unterarm 4 1.93 %
M8413 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Unterarm 1 0.48 %
M8423 Verzögerte Frakturheilung: Unterarm 1 0.48 %
M9322 Osteochondrosis dissecans: Oberarm 1 0.48 %
S325 Fraktur des Os pubis 1 0.48 %
S4201 Fraktur der Klavikula: Mediales Drittel 1 0.48 %
S4202 Fraktur der Klavikula: Mittleres Drittel 1 0.48 %
S4203 Fraktur der Klavikula: Laterales Drittel 1 0.48 %
S4242 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Epicondylus lateralis 1 0.48 %
S431 Luxation des Akromioklavikulargelenkes 1 0.48 %
S461 Verletzung des Muskels und der Sehne des Caput longum des M. biceps brachii 1 0.48 %
S5200 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
S5201 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Olekranon 18 8.70 %
S5202 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Processus coronoideus ulnae 1 0.48 %
S5209 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Sonstige und multiple Teile 1 0.48 %
S5211 Fraktur des proximalen Endes des Radius: Kopf 6 2.90 %
S5220 Fraktur des Ulnaschaftes, Teil nicht näher bezeichnet 2 0.97 %
S5230 Fraktur des Radiusschaftes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
S5231 Fraktur des distalen Radiusschaftes mit Luxation des Ulnakopfes 2 0.97 %
S524 Fraktur des Ulna- und Radiusschaftes, kombiniert 5 2.42 %
S5250 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 17 8.21 %
S5251 Distale Fraktur des Radius: Extensionsfraktur 22 10.63 %
S5252 Distale Fraktur des Radius: Flexionsfraktur 4 1.93 %
S5259 Distale Fraktur des Radius: Sonstige und multiple Teile 46 22.22 %
S526 Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert 34 16.43 %
S530 Luxation des Radiuskopfes 1 0.48 %
S5340 Verstauchung und Zerrung des Ellenbogens: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
S5343 Verstauchung und Zerrung des Ellenbogens: Humeroradial (-Gelenk) 1 0.48 %
S6263 Fraktur eines sonstigen Fingers: Distale Phalanx 1 0.48 %
S6308 Luxation des Handgelenkes: Sonstige 1 0.48 %
S820 Fraktur der Patella 6 2.90 %
S8218 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 4 1.93 %
S830 Luxation der Patella 1 0.48 %
S8354 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des hinteren Kreuzbandes 1 0.48 %
S920 Fraktur des Kalkaneus 4 1.93 %
S923 Fraktur der Mittelfußknochen 1 0.48 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 1 0.48 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 2 0.97 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 118 57.00 %
V99 Transportmittelunfall 65 31.40 %
S5259 Distale Fraktur des Radius: Sonstige und multiple Teile 32 15.46 %
S060 Gehirnerschütterung 19 9.18 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 14 6.76 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 13 6.28 %
S620 Fraktur des Os scaphoideum der Hand 11 5.31 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 10 4.83 %
S5251 Distale Fraktur des Radius: Extensionsfraktur 10 4.83 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 9 4.35 %
S526 Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert 9 4.35 %
S528 Fraktur sonstiger Teile des Unterarmes 9 4.35 %
S5201 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Olekranon 8 3.86 %
S5211 Fraktur des proximalen Endes des Radius: Kopf 8 3.86 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 8 3.86 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 8 3.86 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 7 3.38 %
S5184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 7 3.38 %
S5187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 7 3.38 %
S5250 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 7 3.38 %
S800 Prellung des Knies 7 3.38 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 7 3.38 %
S8218 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 7 3.38 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 2.90 %
S0679 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 6 2.90 %
S5202 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Processus coronoideus ulnae 6 2.90 %
S6231 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Basis 6 2.90 %
S022 Nasenbeinfraktur 5 2.42 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 5 2.42 %
S6221 Fraktur des 1. Mittelhandknochens: Basis 5 2.42 %
S6302 Luxation des Handgelenkes: Radiokarpal (-Gelenk) 5 2.42 %
S633 Traumatische Ruptur von Bändern des Handgelenkes und der Handwurzel 5 2.42 %
S810 Offene Wunde des Knies 5 2.42 %
S820 Fraktur der Patella 5 2.42 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 5 2.42 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 5 2.42 %
G560 Karpaltunnel-Syndrom 4 1.93 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 4 1.93 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 1.93 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 4 1.93 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 4 1.93 %
S023 Fraktur des Orbitabodens 4 1.93 %
S025 Zahnfraktur 4 1.93 %
S202 Prellung des Thorax 4 1.93 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 4 1.93 %
S5252 Distale Fraktur des Radius: Flexionsfraktur 4 1.93 %
S6233 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Kollum 4 1.93 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 4 1.93 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 1.45 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 1.45 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 1.45 %
E876 Hypokaliämie 3 1.45 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 1.45 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 3 1.45 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 3 1.45 %
S021 Schädelbasisfraktur 3 1.45 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 3 1.45 %
S2244 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 3 1.45 %
S4202 Fraktur der Klavikula: Mittleres Drittel 3 1.45 %
S431 Luxation des Akromioklavikulargelenkes 3 1.45 %
S5188 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 3 1.45 %
S5220 Fraktur des Ulnaschaftes, Teil nicht näher bezeichnet 3 1.45 %
S533 Traumatische Ruptur des Lig. collaterale ulnare 3 1.45 %
S6211 Fraktur: Os lunatum 3 1.45 %
S6212 Fraktur: Os triquetrum 3 1.45 %
S920 Fraktur des Kalkaneus 3 1.45 %
S923 Fraktur der Mittelfußknochen 3 1.45 %
S925 Fraktur einer sonstigen Zehe 3 1.45 %
Z5183 Opiatsubstitution 3 1.45 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 0.97 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 0.97 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 0.97 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 2 0.97 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 0.97 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 0.97 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 0.97 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 0.97 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 2 0.97 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 0.97 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 0.97 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 2 0.97 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 2 0.97 %
R202 Parästhesie der Haut 2 0.97 %
S0121 Offene Wunde: Äußere Haut der Nase 2 0.97 %
S0151 Offene Wunde: Lippe 2 0.97 %
S0184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Kopfes 2 0.97 %
S0264 Unterkieferfraktur: Ramus mandibulae, nicht näher bezeichnet 2 0.97 %
S066 Traumatische subarachnoidale Blutung 2 0.97 %
S0670 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 2 0.97 %
S2232 Fraktur einer sonstigen Rippe 2 0.97 %
S2243 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 2 0.97 %
S301 Prellung der Bauchdecke 2 0.97 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 2 0.97 %
S4081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Schürfwunde 2 0.97 %
S463 Verletzung des Muskels und der Sehne des M. triceps brachii 2 0.97 %
S5081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 2 0.97 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 2 0.97 %
S5230 Fraktur des Radiusschaftes, Teil nicht näher bezeichnet 2 0.97 %
S530 Luxation des Radiuskopfes 2 0.97 %
S5310 Luxation des Ellenbogens: Nicht näher bezeichnet 2 0.97 %
S5318 Luxation des Ellenbogens: Sonstige 2 0.97 %
S5348 Verstauchung und Zerrung des Ellenbogens: Sonstige Teile 2 0.97 %
S568 Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Sehnen und Muskeln in Höhe des Unterarmes 2 0.97 %
S6081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Schürfwunde 2 0.97 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 2 0.97 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 2 0.97 %
S6187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 2 0.97 %
S6217 Fraktur: Os hamatum 2 0.97 %
S6222 Fraktur des 1. Mittelhandknochens: Schaft 2 0.97 %
S6232 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Schaft 2 0.97 %
S6234 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Kopf 2 0.97 %
S6251 Fraktur des Daumens: Proximale Phalanx 2 0.97 %
S634 Traumatische Ruptur von Bändern der Finger im Metakarpophalangeal- und Interphalangealgelenk 2 0.97 %
S662 Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand 2 0.97 %
S700 Prellung der Hüfte 2 0.97 %
S7241 Distale Fraktur des Femurs: Condylus (lateralis) (medialis) 2 0.97 %
S8354 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des hinteren Kreuzbandes 2 0.97 %
S9221 Fraktur: Os naviculare pedis 2 0.97 %
S924 Fraktur der Großzehe 2 0.97 %
S9333 Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes: Tarsometatarsal (-Gelenk) 2 0.97 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.97 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 2 0.97 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 0.97 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 0.97 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 2 0.97 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 0.97 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 0.97 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 0.97 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 2 0.97 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.48 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.48 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 1 0.48 %
D686 Sonstige Thrombophilien 1 0.48 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.48 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.48 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.48 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.48 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.48 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.48 %
E86 Volumenmangel 1 0.48 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.48 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 0.48 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.48 %
F122 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.48 %
F131 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 0.48 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.48 %
F151 Psychische und Verhaltensstörungen durch andere Stimulanzien, einschließlich Koffein: Schädlicher Gebrauch 1 0.48 %
F192 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 0.48 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 0.48 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
F312 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig manische Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.48 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.48 %
F341 Dysthymia 1 0.48 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.48 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.48 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.48 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.48 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.48 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.48 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.48 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.48 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.48 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.48 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 0.48 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
I491 Vorhofextrasystolie 1 0.48 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.48 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.48 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.48 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 1 0.48 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.48 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 1 0.48 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.48 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
J4410 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 0.48 %
J458 Mischformen des Asthma bronchiale 1 0.48 %
J952 Akute pulmonale Insuffizienz nach nicht am Thorax vorgenommener Operation 1 0.48 %
J981 Lungenkollaps 1 0.48 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 0.48 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
K590 Obstipation 1 0.48 %
K860 Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis 1 0.48 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.48 %
L8909 Dekubitus 1. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.48 %
M1901 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 1 0.48 %
M2332 Sonstige Meniskusschädigungen: Hinterhorn des Innenmeniskus 1 0.48 %
M2402 Freier Gelenkkörper: Oberarm 1 0.48 %
M2411 Sonstige Gelenkknorpelschädigungen: Schulterregion 1 0.48 %
M2452 Gelenkkontraktur: Oberarm 1 0.48 %
M2462 Ankylose eines Gelenkes: Oberarm 1 0.48 %
M2506 Hämarthros: Unterschenkel 1 0.48 %
M2572 Osteophyt: Oberarm 1 0.48 %
M4782 Sonstige Spondylose: Zervikalbereich 1 0.48 %
M6582 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Oberarm 1 0.48 %
M6586 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Unterschenkel 1 0.48 %
M6744 Ganglion: Hand 1 0.48 %
M6782 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Oberarm 1 0.48 %
M702 Bursitis olecrani 1 0.48 %
M7133 Sonstige Schleimbeutelzyste: Unterarm 1 0.48 %
M750 Adhäsive Entzündung der Schultergelenkkapsel 1 0.48 %
M755 Bursitis im Schulterbereich 1 0.48 %
M771 Epicondylitis radialis humeri 1 0.48 %
M8008 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.48 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.48 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.48 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.48 %
M8403 Frakturheilung in Fehlstellung: Unterarm 1 0.48 %
M8423 Verzögerte Frakturheilung: Unterarm 1 0.48 %
M9422 Chondromalazie: Oberarm 1 0.48 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.48 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.48 %
N40 Prostatahyperplasie 1 0.48 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.48 %
R12 Sodbrennen 1 0.48 %
R201 Hypästhesie der Haut 1 0.48 %
R33 Harnverhaltung 1 0.48 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.48 %
R520 Akuter Schmerz 1 0.48 %
R64 Kachexie 1 0.48 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.48 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
R930 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Schädels und des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.48 %
S0021 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Augenlides und der Periokularregion: Schürfwunde 1 0.48 %
S0028 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Augenlides und der Periokularregion: Sonstige 1 0.48 %
S0080 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Art der Verletzung nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
S0131 Offene Wunde: Ohrmuschel 1 0.48 %
S0143 Offene Wunde: Unterkieferregion 1 0.48 %
S0154 Offene Wunde: Zunge und Mundboden 1 0.48 %
S0159 Offene Wunde: Sonstige und mehrere Teile der Lippe und der Mundhöhle 1 0.48 %
S019 Offene Wunde des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
S0267 Unterkieferfraktur: Pars alveolaris 1 0.48 %
S0269 Unterkieferfraktur: Mehrere Teile 1 0.48 %
S028 Frakturen sonstiger Schädel- und Gesichtsschädelknochen 1 0.48 %
S040 Sehnerv- und Sehbahnenverletzung 1 0.48 %
S043 Verletzung des N. trigeminus 1 0.48 %
S050 Verletzung der Konjunktiva und Abrasio corneae ohne Angabe eines Fremdkörpers 1 0.48 %
S058 Sonstige Verletzungen des Auges und der Orbita 1 0.48 %
S0631 Umschriebene Hirnkontusion 1 0.48 %
S064 Epidurale Blutung 1 0.48 %
S065 Traumatische subdurale Blutung 1 0.48 %
S068 Sonstige intrakranielle Verletzungen 1 0.48 %
S2038 Sonstige oberflächliche Verletzungen der vorderen Thoraxwand: Sonstige 1 0.48 %
S2081 Oberflächliche Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Thorax: Schürfwunde 1 0.48 %
S2085 Oberflächliche Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Thorax: Prellung 1 0.48 %
S222 Fraktur des Sternums 1 0.48 %
S2231 Fraktur der ersten Rippe 1 0.48 %
S270 Traumatischer Pneumothorax 1 0.48 %
S271 Traumatischer Hämatothorax 1 0.48 %
S2731 Prellung und Hämatom der Lunge 1 0.48 %
S3201 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 1 0.48 %
S3204 Fraktur eines Lendenwirbels: L4 1 0.48 %
S3283 Fraktur: Becken, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
S3350 Verstauchung und Zerrung der Lendenwirbelsäule, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
S3611 Prellung und Hämatom der Leber 1 0.48 %
S411 Offene Wunde des Oberarmes 1 0.48 %
S4180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Schultergürtels 1 0.48 %
S4203 Fraktur der Klavikula: Laterales Drittel 1 0.48 %
S4209 Fraktur der Klavikula: Multipel 1 0.48 %
S4212 Fraktur der Skapula: Akromion 1 0.48 %
S4224 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Tuberculum majus 1 0.48 %
S4229 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 1 0.48 %
S4242 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Epicondylus lateralis 1 0.48 %
S4300 Luxation des Schultergelenkes [Glenohumeralgelenk], nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
S434 Verstauchung und Zerrung des Schultergelenkes 1 0.48 %
S461 Verletzung des Muskels und der Sehne des Caput longum des M. biceps brachii 1 0.48 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 1 0.48 %
S5209 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Sonstige und multiple Teile 1 0.48 %
S5221 Fraktur des proximalen Ulnaschaftes mit Luxation des Radiuskopfes 1 0.48 %
S5231 Fraktur des distalen Radiusschaftes mit Luxation des Ulnakopfes 1 0.48 %
S524 Fraktur des Ulna- und Radiusschaftes, kombiniert 1 0.48 %
S5312 Sonstige und nicht näher bezeichnete Luxation des Ellenbogens: Nach hinten 1 0.48 %
S5313 Sonstige und nicht näher bezeichnete Luxation des Ellenbogens: Nach medial 1 0.48 %
S5342 Verstauchung und Zerrung des Ellenbogens: Lig. collaterale ulnare 1 0.48 %
S541 Verletzung des N. medianus in Höhe des Unterarmes 1 0.48 %
S561 Verletzung von Beugemuskeln und -sehnen eines oder mehrerer sonstiger Finger in Höhe des Unterarmes 1 0.48 %
S598 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Unterarmes 1 0.48 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.48 %
S611 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger mit Schädigung des Nagels 1 0.48 %
S6185 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 1 0.48 %
S6214 Fraktur: Os trapezium 1 0.48 %
S6215 Fraktur: Os trapezoideum 1 0.48 %
S6219 Fraktur sonstiger oder mehrerer Handwurzelknochen 1 0.48 %
S6230 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
S624 Multiple Frakturen der Mittelhandknochen 1 0.48 %
S6261 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 1 0.48 %
S6262 Fraktur eines sonstigen Fingers: Mittlere Phalanx 1 0.48 %
S6303 Luxation des Handgelenkes: Mediokarpal (-Gelenk) 1 0.48 %
S6308 Luxation des Handgelenkes: Sonstige 1 0.48 %
S6312 Luxation eines Fingers: Interphalangeal (-Gelenk) 1 0.48 %
S6352 Verstauchung und Zerrung des Handgelenkes: Radiokarpal (-Band) (-Gelenk) 1 0.48 %
S6358 Verstauchung und Zerrung des Handgelenkes: Sonstige Teile 1 0.48 %
S641 Verletzung des N. medianus in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.48 %
S663 Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.48 %
S698 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Handgelenkes und der Hand 1 0.48 %
S7081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Schürfwunde 1 0.48 %
S711 Offene Wunde des Oberschenkels 1 0.48 %
S7210 Femurfraktur: Trochantär, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
S798 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.48 %
S801 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 1 0.48 %
S8184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 1 0.48 %
S8189 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 1 0.48 %
S8211 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 1 0.48 %
S8228 Fraktur des Tibiaschaftes: Sonstige 1 0.48 %
S8314 Luxation des Kniegelenkes: Luxation der proximalen Tibia nach lateral 1 0.48 %
S832 Meniskusriss, akut 1 0.48 %
S8340 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Nicht näher bezeichnetes Seitenband 1 0.48 %
S8341 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Distorsion des fibularen Seitenbandes [Außenband] 1 0.48 %
S836 Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Knies 1 0.48 %
S898 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Unterschenkels 1 0.48 %
S900 Prellung der Knöchelregion 1 0.48 %
S9082 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.48 %
S9184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Fußes 1 0.48 %
S9223 Fraktur: Os cuneiforme (intermedium) (laterale) (mediale) 1 0.48 %
T393 Vergiftung: Sonstige nichtsteroidale Antiphlogistika [NSAID] 1 0.48 %
T781 Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.48 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.48 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.48 %
T842 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 1 0.48 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.48 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.48 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 0.48 %
T922 Folgen einer Fraktur in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.48 %
T928 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der oberen Extremität 1 0.48 %
T931 Folgen einer Fraktur des Femurs 1 0.48 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 1 0.48 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.48 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 0.48 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.48 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 1 0.48 %
Z479 Orthopädische Nachbehandlung, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.48 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.48 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.48 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.48 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.48 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 1 0.48 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.48 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
79.32.10 Offene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation 156 75.36 % 172
79.32.29 Offene Reposition einer Ulnafraktur mit innerer Knochenfixation 50 24.15 % 58
79.32.19 Offene Reposition einer sonstigen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation 22 10.63 % 26
78.63.01 Knochenimplantatentfernung an Radius und Ulna, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 21 10.14 % 26
79.33.19 Offene Reposition einer Fraktur an Karpalia und Metakarpalia mit sonstiger innerer Knochenfixation 20 9.66 % 21
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 16 7.73 % 17
88.38.22 Computertomographie der Handgelenke und der Hand 15 7.25 % 17
87.03 Computertomographie des Schädels 13 6.28 % 15
78.13.10 Geschlossene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 12 5.80 % 12
84.71 Anlegen einer externen Fixationsvorrichtung, eindimensional 12 5.80 % 12
79.39.40 Offene Reposition einer Fraktur der Patella mit innerer Knochenfixation 11 5.31 % 11
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 10 4.83 % 12
00.99.10 Reoperation 9 4.35 % 9
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 8 3.86 % 10
04.43.99 Entlastung am Karpaltunnel, sonstige 7 3.38 % 8
78.03.15 Knochentransplantation an Radius und Ulna, allogen oder xenogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 7 3.38 % 8
79.02 Geschlossene Reposition einer Fraktur an Radius und Ulna ohne innere Knochenfixation 7 3.38 % 7
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 7 3.38 % 7
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 7 3.38 % 7
78.53.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an Radius und Ulna, sonstige 6 2.90 % 6
79.37.10 Offene Reposition einer Fraktur an Kalkaneus und Talus mit innerer Knochenfixation durch Platte 6 2.90 % 6
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 6 2.90 % 6
88.38.21 Computertomographie der Ellenbogengelenke und der Vorderarme 6 2.90 % 6
79.13.19 Geschlossene Reposition einer Fraktur an Karpalia und Metakarpalia mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, Platte, Draht) 5 2.42 % 5
79.36.12 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der proximalen Tibia mit sonstiger innerer Knochenfixation 5 2.42 % 5
79.36.14 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur der proximalen Tibia mit sonstiger innerer Knochenfixation 5 2.42 % 5
79.39.11 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur von Klavikula und Skapula mit innerer Knochenfixation 5 2.42 % 5
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 5 2.42 % 5
87.04.11 Computertomographie des Halses 5 2.42 % 5
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 5 2.42 % 5
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 5 2.42 % 5
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 5 2.42 % 5
04.49.12 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Armes 4 1.93 % 4
79.32.99 Offene Reposition einer Fraktur an Radius und Ulna mit innerer Knochenfixation, sonstige 4 1.93 % 4
81.93.30 Naht an Kapsel oder Ligament der oberen Extremitäten, Handwurzel und Mittelhand 4 1.93 % 4
81.99.55 Arthrorise und Temporäre Fixation eines Gelenkes, Handgelenk 4 1.93 % 5
82.89.11 Knöcherne Refixation von Bänder der Handwurzel und Mittelhand 4 1.93 % 4
86.2A.1E Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 4 1.93 % 4
86.52.1E Primärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 4 1.93 % 4
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 4 1.93 % 4
77.33.99 Sonstige Knochendurchtrennung an Radius und Ulna, sonstige 3 1.45 % 3
78.43 Sonstige plastische Rekonstruktion an Radius und Ulna 3 1.45 % 3
78.50.26 Osteosynthese durch winkelstabile Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 3 1.45 % 3
79.34 Offene Reposition einer Fingerfraktur mit innerer Knochenfixation 3 1.45 % 3
79.39.10 Offene Reposition einer einfachen Fraktur von Klavikula und Skapula mit innerer Knochenfixation 3 1.45 % 3
80.42 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel am Ellenbogen 3 1.45 % 3
81.47.30 Sonstige Refixation und Naht am Kapselbandapparat des Kniegelenks 3 1.45 % 3
83.88.41 Tenodese, Schulter und Axilla 3 1.45 % 3
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 3 1.45 % 4
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 3 1.45 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 1.45 % 3
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 3 1.45 % 3
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 3 1.45 % 3
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 1.45 % 3
00.99.40 Minimalinvasive Technik 2 0.97 % 2
04.49.13 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven der Hand 2 0.97 % 3
27.51 Naht einer Rissverletzung an der Lippe 2 0.97 % 2
77.77 Knochenentnahme an Tibia und Fibula zur Transplantation 2 0.97 % 2
78.03.14 Knochentransplantation an Radius und Ulna, autogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 2 0.97 % 2
78.07.14 Knochentransplantation an der Tibia, autogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 2 0.97 % 2
78.07.15 Knochentransplantation an der Tibia, allogen oder xenogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 2 0.97 % 2
78.08.14 Knochentransplantation an Tarsalia und Metatarsalia, autogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 2 0.97 % 2
78.13.12 Offene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 2 0.97 % 2
78.13.20 Geschlossene Reposition einer Ulnafraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 2 0.97 % 2
78.50.25 Osteosynthese durch Winkelplatte/Kondylenplatte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 2 0.97 % 2
79.14.19 Geschlossene Reposition einer Fingerfraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, Platte, Draht) 2 0.97 % 2
79.17.29 Geschlossene Reposition einer Fraktur an sonstigen Tarsalia und Metatarsalia mit innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, (winkelstabile) Platte, Draht) 2 0.97 % 2
79.37.40 Offene Reposition einer einfachen Fraktur an sonstigen Tarsalia und Metatarsalia mit innerer Knochenfixation 2 0.97 % 2
79.62 Débridement einer offenen Fraktur an Radius und Ulna 2 0.97 % 2
79.81.20 Offene Reposition einer Luxation im Akromioklavikulargelenk 2 0.97 % 2
79.82 Offene Reposition einer Luxation des Ellenbogens 2 0.97 % 2
79.83.99 Offene Reposition einer Luxation des Handgelenks, sonstige 2 0.97 % 2
80.12.11 Arthroskopische Arthrotomie des Ellenbogens, Entfernung freier Gelenkkörper 2 0.97 % 2
80.23.10 Diagnostische Arthroskopie des Handgelenkes 2 0.97 % 2
80.23.99 Arthroskopie des Handgelenks, sonstige 2 0.97 % 2
80.44.11 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel, Durchtrennung des Retinakulum flexorum 2 0.97 % 2
80.6X.10 Meniskektomie am Knie, arthroskopisch, partiell 2 0.97 % 2
80.82.10 Arthroskopische lokale Exzision oder Destruktion einer Gelenksläsion am Ellenbogen 2 0.97 % 2
80.86.11 Débridement am Kniegelenk 2 0.97 % 2
81.83.33 Erweiterung des subakromialen Raumes, arthroskopisch 2 0.97 % 2
81.85.99 Sonstige Rekonstruktion am Ellenbogen, sonstige 2 0.97 % 2
81.93.99 Naht an Kapsel oder Ligament der oberen Extremitäten, sonstige 2 0.97 % 2
81.96.92 Sonstige gelenkrekonstruktive und gelenkplastische Eingriffe, Refixation am Kapselbandapparat anderer Gelenke 2 0.97 % 2
83.39.11 Exzision einer Läsion an einer Sehne, Schulter und Arm 2 0.97 % 2
83.73.12 Reinsertion einer Sehne, Oberarm und Ellenbogen 2 0.97 % 2
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 2 0.97 % 2
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 2 0.97 % 2
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 2 0.97 % 2
88.94.11 MRI-Ellenbogengelenke und Vorderarme 2 0.97 % 2
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 2 0.97 % 2
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 0.97 % 2
93.83 Ergotherapie 2 0.97 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.97 % 2
00.90.31 Xenogenes Transplantat 1 0.48 % 1
00.90.32 Alloplastisches Transplantat 1 0.48 % 1
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 1 0.48 % 1
00.99.91 Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 1 0.48 % 1
00.9A.61 Verwendung von präoperativ patientenindividuell mittels 3-dimensionaler Bildgebung gefertigten Implantaten 1 0.48 % 1
04.2X.32 Destruktion von Nerven des Armes und der Hand 1 0.48 % 1
04.42.20 Sonstige Dekompression an kranialen Nerven, extrakraniell 1 0.48 % 1
04.49.99 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an sonstigen peripheren Nerven oder Ganglion, sonstige 1 0.48 % 1
04.6X.72 Transposition mit Neurolyse und Dekompression eines Nerven des Armes 1 0.48 % 1
04.81.11 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum an periphere Nerven, zur Schmerztherapie, ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.48 % 1
04.81.12 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum an periphere Nerven, zur Schmerztherapie, mit bildgebenden Verfahren (BV) 1 0.48 % 1
08.81 Lineare Naht einer Risswunde von Augenlid oder Augenbraue 1 0.48 % 1
21.71 Geschlossene Reposition einer Nasenfraktur 1 0.48 % 1
23.02 Zahnextraktion mit Zange, 1 oder mehrere Zähne eines Quadranten 1 0.48 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.48 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.48 % 2
76.74 Offene Reposition einer Maxillafraktur 1 0.48 % 1
76.76.10 Offene Reposition einer Einfachfraktur des Corpus mandibulae 1 0.48 % 1
76.77.11 Offene Reposition einer Processus alveolaris-Fraktur der Mandibula 1 0.48 % 1
76.92.99 Einsetzen von synthetischem Implantat an Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.48 % 1
77.23 Keilosteotomie an Radius und Ulna 1 0.48 % 1
77.34.99 Sonstige Knochendurchtrennung an Karpalia und Metakarpalia, sonstige 1 0.48 % 1
77.61.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Skapula und Klavikula 1 0.48 % 1
77.63.20 Débridement an Radius und Ulna 1 0.48 % 2
77.81.10 Sonstige partielle Knochenresektion an Skapula und Klavikula 1 0.48 % 1
78.03.09 Knochentransplantation und Knochentransposition an Radius und Ulna, sonstige 1 0.48 % 1
78.04.14 Knochentransplantation an Karpalia und Metakarpalia, autogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 1 0.48 % 1
78.04.15 Knochentransplantation an Karpalia und Metakarpalia, allogen oder xenogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 1 0.48 % 1
78.07.16 Knochentransplantation an der Tibia, allogen oder xenogen, Röhrenknochen 1 0.48 % 1
78.08.09 Knochentransplantation und Knochentransposition an Tarsalia und Metatarsalia, sonstige 1 0.48 % 1
78.08.15 Knochentransplantation an Tarsalia und Metatarsalia, allogen oder xenogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 1 0.48 % 1
78.23.11 Permanente Epiphyseodese an Radius und Ulna 1 0.48 % 1
78.23.99 Verkürzungsosteotomie an Radius und Ulna, sonstige 1 0.48 % 1
78.50.21 Osteosynthese durch Schraube(n) nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.48 % 1
78.50.22 Osteosynthese durch Kirschner-Draht oder Zuggurtung/Cerclage nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.48 % 1
78.50.27 Osteosynthese durch sonstige Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.48 % 1
78.53.20 Revision von Osteosynthesematerial ohne Materialersatz an Ulna 1 0.48 % 1
78.54.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an Karpalia und Metakarpalia, sonstige 1 0.48 % 1
78.64.01 Knochenimplantatentfernung an Karpalia und Metakarpalia, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.48 % 1
78.65.01 Knochenimplantatentfernung am Femur, Draht, intramedullärer Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, dynamische Kompressionsschraube, Marknagel, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 1 0.48 % 1
78.69.11 Knochenimplantatentfernung an Phalangen der Hand, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 1 0.48 % 1
78.69.61 Entfernung von Osteosynthesematerial an Wirbelsäule 1 0.48 % 1
79.08 Geschlossene Reposition einer Zehenfraktur ohne innere Knochenfixation 1 0.48 % 1
79.12.12 Geschlossene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel 1 0.48 % 1
79.12.31 Geschlossene Reposition einer Ulnafraktur mit innerer Knochenfixation durch intramedullären Draht 1 0.48 % 1
79.12.32 Geschlossene Reposition einer Ulnafraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel 1 0.48 % 1
79.12.39 Geschlossene Reposition einer Ulnafraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, Platte) 1 0.48 % 1
79.13.99 Geschlossene Reposition einer Fraktur an Karpalia und Metakarpalia mit innerer Knochenfixation, sonstige 1 0.48 % 1
79.33.99 Offene Reposition einer Fraktur an Karpalia und Metakarpalia mit innerer Knochenfixation, sonstige 1 0.48 % 1
79.37.30 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur an Metatarsalia mit innerer Knochenfixation 1 0.48 % 1
79.63 Débridement einer offenen Fraktur an Karpalia und Metakarpalia 1 0.48 % 1
79.69 Débridement einer offenen Fraktur anderer näher bezeichneter Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen 1 0.48 % 1
79.72 Geschlossene Reposition einer Luxation des Ellenbogens 1 0.48 % 1
79.73 Geschlossene Reposition einer Luxation des Handgelenks 1 0.48 % 2
79.76 Geschlossene Reposition einer Luxation des Knies 1 0.48 % 1
79.83.10 Offene Reposition einer Luxation des distales Radioulnargelenks 1 0.48 % 1
79.88.99 Offene Reposition einer Luxation von Fuss und Zehen, sonstige 1 0.48 % 1
80.12.20 Arthrotomie des Ellenbogens, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.48 % 1
80.12.21 Arthrotomie des Ellenbogens, Entfernung freier Gelenkkörper 1 0.48 % 1
80.13.21 Arthrotomie des Handgelenkes, Entfernung freier Gelenkkörper 1 0.48 % 1
80.14.10 Arthrotomie von Hand und Fingern, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.48 % 1
80.16.11 Arthroskopische Arthrotomie des Kniegelenks, Entfernung freier Gelenkkörper 1 0.48 % 1
80.20.99 Arthroskopie, ohne Angabe der Lokalisation, sonstige 1 0.48 % 1
80.21.99 Arthroskopie der Schulter, sonstige 1 0.48 % 1
80.22.99 Arthroskopie des Ellenbogens, sonstige 1 0.48 % 1
80.26.10 Diagnostische Arthroskopie des Knies 1 0.48 % 1
80.32.30 Offene Gelenkbiopsie am Ellenbogen 1 0.48 % 1
80.41.99 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel an der Schulter, sonstige 1 0.48 % 1
80.43.20 Durchtrennung von Gelenkkapsel, Ligament oder Knorpel am Handgelenk, Exzision von Bänder der Handwurzel 1 0.48 % 1
80.43.90 Durchtrennung von Gelenkkapsel, Ligament oder Knorpel am Handgelenk, Sonstige Operationen an Bändern der Handwurzel 1 0.48 % 1
80.71.10 Synovektomie am Humeroglenoidalgelenk 1 0.48 % 1
80.72.10 Arthroskopische Synovektomie am Ellenbogen 1 0.48 % 1
80.73.20 Offene Synovektomie am Handgelenk 1 0.48 % 1
80.81.10 Débridement am Humeroglenoidalgelenk 1 0.48 % 1
80.81.19 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion am Humeroglenoidalgelenk 1 0.48 % 1
80.81.20 Débridement am Akromioklavikulargelenk 1 0.48 % 1
80.82.11 Débridement am Ellenbogengelenk 1 0.48 % 1
80.85.10 Arthroskopische lokale Exzision oder Destruktion einer Gelenksläsion an der Hüfte 1 0.48 % 1
80.86.10 Arthroskopische lokale Exzision oder Destruktion am Kniegelenk 1 0.48 % 1
80.91.20 Arthroskopische Exzision am Akromioklavikulargelenk 1 0.48 % 1
80.91.21 Sonstige Exzision am Akromioklavikulargelenk 1 0.48 % 1
80.93.99 Sonstige Exzision am Handgelenk, sonstige 1 0.48 % 2
81.15 Tarsometatarsale Arthrodese 1 0.48 % 1
81.28 Interphalangeal-Arthrodese 1 0.48 % 1
81.44.14 Stabilisierung der Patella mittels MPFL (Mediales Patello-Femorales Ligament)-Plastik 1 0.48 % 1
81.45.29 Sonstige Rekonstruktion an den Kreuzbändern, offen chirurgisch 1 0.48 % 1
81.46 Sonstige Rekonstruktion am Kollateralband 1 0.48 % 1
81.47.14 Meniskusrefixation, offen chirurgisch 1 0.48 % 1
81.47.19 Knöcherne Refixation eines Kreuzbandes, offen chirurgisch 1 0.48 % 1
81.47.31 Sonstige Bandplastik am Kniegelenk, offen chirurgisch 1 0.48 % 1
81.47.40 Sonstige Rekonstruktion am Kniegelenk, Patella und ihr Halteapparat 1 0.48 % 1
81.54.26 Erstimplantation eines kondylären Femurschilds mit Patella-Rückflächenersatz 1 0.48 % 1
81.55 Revision ohne Ersatz einer Knieendoprothese 1 0.48 % 1
81.83.32 Refixation des Labrum glenoidale, arthroskopisch 1 0.48 % 1
81.83.39 Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes, sonstige, arthroskopisch 1 0.48 % 1
81.83.49 Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes, sonstige, offen chirurgisch 1 0.48 % 1
81.85.11 Refixation eines osteochondralen Fragmentes am Ellenbogen, offen chirurgisch 1 0.48 % 2
81.85.16 Knorpelglättung am Ellenbogen, arthroskopisch 1 0.48 % 1
81.85.18 Subchondrale Knocheneröffnung am Ellenbogen, arthroskopisch 1 0.48 % 1
81.85.19 Subchondrale Knocheneröffnung am Ellenbogen, offen chirurgisch 1 0.48 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.48 % 1
81.93.10 Naht des Bandapparates der Klavikula 1 0.48 % 1
81.93.20 Naht des radioulnaren Ringbandes 1 0.48 % 1
81.96.29 Sonstige Rekonstruktion an Gelenken, Handgelenk, sonstige 1 0.48 % 1
81.99.3A Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken, Kniegelenk 1 0.48 % 1
81.99.54 Arthrorise und Temporäre Fixation eines Gelenkes, Ellenbogen 1 0.48 % 1
81.99.59 Arthrorise und Temporäre Fixation, sonstige 1 0.48 % 1
81.99.5E Arthrorise und Temporäre Fixation eines Gelenkes, Fuss und Zehen, sonstige 1 0.48 % 2
82.21 Exzision einer Läsion an einer Sehnenscheide der Hand 1 0.48 % 1
82.29 Exzision einer anderen Läsion an den Weichteilen der Hand 1 0.48 % 2
82.45 Sonstige Naht an einer anderen Sehne der Hand 1 0.48 % 1
82.46.10 Naht an einer Faszie der Hand 1 0.48 % 1
82.85 Sonstige Tenodese an der Hand 1 0.48 % 1
82.89.12 Knöcherne Refixation von sonstigen Bänder der Hand 1 0.48 % 1
83.13.21 Durchtrennung einer Sehne, Schulter und Axilla 1 0.48 % 2
83.41 Exzision einer Sehne zur Transplantation 1 0.48 % 1
83.5X.11 Bursektomie, Schulter und Axilla 1 0.48 % 1
83.63 Plastische Rekonstruktion der Rotatorenmanschette 1 0.48 % 1
83.64.12 Sonstige Naht einer Sehne, Oberarm und Ellenbogen 1 0.48 % 1
83.65.10 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Kopf und Hals 1 0.48 % 1
83.65.12 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Oberarm und Ellenbogen 1 0.48 % 1
83.65.16 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Untere Extremität 1 0.48 % 1
83.71.13 Sehnenvorverlagerung, Unterarm 1 0.48 % 1
83.73.13 Reinsertion einer Sehne, Unterarm 1 0.48 % 1
83.74.16 Reinsertion eines Muskels, Untere Extremität 1 0.48 % 1
83.88.22 Sehnenersatzplastik, Oberarm und Ellenbogen 1 0.48 % 1
84.55.12 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Radius und Ulna 1 0.48 % 1
84.55.13 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Karpalia und Metakarpalia 1 0.48 % 1
84.55.18 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Tibia 1 0.48 % 1
86.2A.21 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Kopf 1 0.48 % 1
86.2A.26 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an der Hand 1 0.48 % 1
86.52.16 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe der Hand 1 0.48 % 1
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 1 0.48 % 1
87.76.10 Zystographie 1 0.48 % 1
88.28 Skelettröntgen von Sprunggelenk und Fuss 1 0.48 % 1
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 1 0.48 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.48 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.48 % 1
88.94.12 MRI-Handgelenke und Hand 1 0.48 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.48 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 0.48 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.48 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.48 % 1
89.47 Kontrolle der Elektrodenimpedanz eines künstlichen Schrittmachers 1 0.48 % 1
89.48 Kontrolle der Volt- oder Ampèreschwelle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.48 % 1
93.54 Applikation einer Schiene 1 0.48 % 1
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.48 % 1
93.57.13 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 6 Behandlungstage 1 0.48 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 0.48 % 1
94.8X.12 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 4 Stunden 1 0.48 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.48 % 1
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 1 0.48 % 1
99.84.26 Tröpfchenisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.48 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.48 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.48 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.48 % 1