DRG I30B - Komplexe Eingriffe am Kniegelenk mit bestimmtem Eingriff od. Verfahren, Alter < 16 Jahre

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.092
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.312)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 6 (0.139)
Verlegungsabschlag 0.187


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 3'252 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.52%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.31%
Anzahl Fälle: 1'294 (39.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.78%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.13%
Anzahl Fälle: 1'863 (57.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 4.22%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 3.1%
Anzahl Fälle: 26 (0.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.88%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.2%
Anzahl Fälle: 40 (1.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.38%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.26%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 11'667.15 CHF

Median: 10'939.75 CHF

Standardabweichung: 3'607.45 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.76

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 2 0.06 %
M175 Sonstige sekundäre Gonarthrose 6 0.18 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 5 0.15 %
M2116 Varusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 0.03 %
M2186 Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten der Extremitäten: Unterschenkel 10 0.31 %
M220 Habituelle Luxation der Patella 106 3.26 %
M221 Habituelle Subluxation der Patella 18 0.55 %
M222 Krankheiten im Patellofemoralbereich 41 1.26 %
M223 Sonstige Schädigungen der Patella 8 0.25 %
M224 Chondromalacia patellae 16 0.49 %
M228 Sonstige Krankheiten der Patella 14 0.43 %
M2304 Meniskusganglion: Vorderhorn des Außenmeniskus 1 0.03 %
M2321 Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung: Vorderhorn des Innenmeniskus 1 0.03 %
M2322 Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung: Hinterhorn des Innenmeniskus 8 0.25 %
M2323 Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung: Sonstiger und nicht näher bezeichneter Teil des Innenmeniskus 5 0.15 %
M2324 Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung: Vorderhorn des Außenmeniskus 1 0.03 %
M2325 Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung: Hinterhorn des Außenmeniskus 5 0.15 %
M2326 Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung: Sonstiger und nicht näher bezeichneter Teil des Außenmeniskus 4 0.12 %
M2330 Sonstige Meniskusschädigungen: Mehrere Lokalisationen 1 0.03 %
M2332 Sonstige Meniskusschädigungen: Hinterhorn des Innenmeniskus 4 0.12 %
M2333 Sonstige Meniskusschädigungen: Sonstiger und nicht näher bezeichneter Teil des Innenmeniskus 3 0.09 %
M2334 Sonstige Meniskusschädigungen: Vorderhorn des Außenmeniskus 1 0.03 %
M2335 Sonstige Meniskusschädigungen: Hinterhorn des Außenmeniskus 1 0.03 %
M2351 Chronische Instabilität des Kniegelenkes: Vorderes Kreuzband 313 9.62 %
M2352 Chronische Instabilität des Kniegelenkes: Hinteres Kreuzband 4 0.12 %
M2353 Chronische Instabilität des Kniegelenkes: Innenband [Lig. collaterale tibiale] 4 0.12 %
M2357 Chronische Instabilität des Kniegelenkes: Kapselband 2 0.06 %
M2359 Chronische Instabilität des Kniegelenkes: Nicht näher bezeichnetes Band 3 0.09 %
M2361 Sonstige Spontanruptur eines oder mehrerer Bänder des Kniegelenkes: Vorderes Kreuzband 50 1.54 %
M2362 Sonstige Spontanruptur eines oder mehrerer Bänder des Kniegelenkes: Hinteres Kreuzband 1 0.03 %
M2381 Sonstige Binnenschädigungen des Kniegelenkes: Vorderes Kreuzband 86 2.64 %
M2383 Sonstige Binnenschädigungen des Kniegelenkes: Innenband [Lig. collaterale tibiale] 1 0.03 %
M2389 Sonstige Binnenschädigungen des Kniegelenkes: Nicht näher bezeichnetes Band 5 0.15 %
M2391 Binnenschädigung des Kniegelenkes, nicht näher bezeichnet: Vorderes Kreuzband oder Vorderhorn des Innenmeniskus 2 0.06 %
M2399 Binnenschädigung des Kniegelenkes, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnetes Band oder nicht näher bezeichneter Meniskus 1 0.03 %
M2415 Sonstige Gelenkknorpelschädigungen: Beckenregion und Oberschenkel 2 0.06 %
M2436 Pathologische Luxation und Subluxation eines Gelenkes, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 0.03 %
M2446 Habituelle Luxation und Subluxation eines Gelenkes: Unterschenkel 1 0.03 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 2 0.06 %
M6746 Ganglion: Unterschenkel 1 0.03 %
M6786 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Unterschenkel 1 0.03 %
M8353 Sonstige arzneimittelinduzierte Osteomalazie bei Erwachsenen: Unterarm 2 0.06 %
M8416 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Unterschenkel 3 0.09 %
M9326 Osteochondrosis dissecans: Unterschenkel 2 0.06 %
M9386 Sonstige näher bezeichnete Osteochondropathien: Unterschenkel 3 0.09 %
M9426 Chondromalazie: Unterschenkel 1 0.03 %
M9486 Sonstige näher bezeichnete Knorpelkrankheiten: Unterschenkel 2 0.06 %
M966 Knochenfraktur nach Einsetzen eines orthopädischen Implantates, einer Gelenkprothese oder einer Knochenplatte 1 0.03 %
Q741 Angeborene Fehlbildung des Knies 60 1.85 %
Q742 Sonstige angeborene Fehlbildungen der unteren Extremität(en) und des Beckengürtels 1 0.03 %
S7241 Distale Fraktur des Femurs: Condylus (lateralis) (medialis) 1 0.03 %
S761 Verletzung des Muskels und der Sehne des M. quadriceps femoris 6 0.18 %
S820 Fraktur der Patella 60 1.85 %
S8211 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 22 0.68 %
S8218 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 128 3.94 %
S8231 Distale Fraktur der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 1 0.03 %
S8238 Distale Fraktur der Tibia: Sonstige 1 0.03 %
S8241 Fraktur der Fibula, isoliert: Proximales Ende 2 0.06 %
S8282 Trimalleolarfraktur 2 0.06 %
S830 Luxation der Patella 27 0.83 %
S8310 Luxation des Kniegelenkes: Nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
S8312 Luxation des Kniegelenkes: Luxation der proximalen Tibia nach posterior 1 0.03 %
S8313 Luxation des Kniegelenkes: Luxation der proximalen Tibia nach medial 1 0.03 %
S8314 Luxation des Kniegelenkes: Luxation der proximalen Tibia nach lateral 1 0.03 %
S832 Meniskusriss, akut 57 1.75 %
S833 Riss des Kniegelenkknorpels, akut 7 0.22 %
S8342 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Distorsion des tibialen Seitenbandes [Innenband] 1 0.03 %
S8344 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des tibialen Seitenbandes [Innenband] 1 0.03 %
S8350 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Nicht näher bezeichnetes Kreuzband 1 0.03 %
S8351 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Distorsion des vorderen Kreuzbandes 10 0.31 %
S8352 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Distorsion des hinteren Kreuzbandes 3 0.09 %
S8353 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des vorderen Kreuzbandes 2068 63.59 %
S8354 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des hinteren Kreuzbandes 8 0.25 %
S836 Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Knies 1 0.03 %
S837 Verletzung mehrerer Strukturen des Knies 1 0.03 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 1 0.03 %
T843 Mechanische Komplikation durch sonstige Knochengeräte, -implantate oder -transplantate 3 0.09 %
T844 Mechanische Komplikation durch sonstige intern verwendete orthopädische Geräte, Implantate und Transplantate 15 0.46 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 4 0.12 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2164 66.54 %
S832 Meniskusriss, akut 1926 59.23 %
M2322 Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung: Hinterhorn des Innenmeniskus 207 6.37 %
M6786 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Unterschenkel 160 4.92 %
T933 Folgen einer Luxation, Verstauchung oder Zerrung der unteren Extremität 151 4.64 %
M2325 Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung: Hinterhorn des Außenmeniskus 148 4.55 %
S8344 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des tibialen Seitenbandes [Innenband] 143 4.40 %
V99 Transportmittelunfall 138 4.24 %
M2323 Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung: Sonstiger und nicht näher bezeichneter Teil des Innenmeniskus 122 3.75 %
S833 Riss des Kniegelenkknorpels, akut 107 3.29 %
M2389 Sonstige Binnenschädigungen des Kniegelenkes: Nicht näher bezeichnetes Band 99 3.04 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 92 2.83 %
M2326 Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung: Sonstiger und nicht näher bezeichneter Teil des Außenmeniskus 83 2.55 %
M6586 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Unterschenkel 77 2.37 %
M234 Freier Gelenkkörper im Kniegelenk 66 2.03 %
M2332 Sonstige Meniskusschädigungen: Hinterhorn des Innenmeniskus 65 2.00 %
M7946 Hypertrophie des Corpus adiposum (infrapatellare) [Hoffa-Kastert-Syndrom]: Unterschenkel 64 1.97 %
S8353 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des vorderen Kreuzbandes 62 1.91 %
Q741 Angeborene Fehlbildung des Knies 61 1.88 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 56 1.72 %
M2351 Chronische Instabilität des Kniegelenkes: Vorderes Kreuzband 52 1.60 %
M2335 Sonstige Meniskusschädigungen: Hinterhorn des Außenmeniskus 51 1.57 %
M224 Chondromalacia patellae 50 1.54 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 49 1.51 %
M2336 Sonstige Meniskusschädigungen: Sonstiger und nicht näher bezeichneter Teil des Außenmeniskus 46 1.41 %
S8343 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des fibularen Seitenbandes [Außenband] 46 1.41 %
M220 Habituelle Luxation der Patella 45 1.38 %
M2333 Sonstige Meniskusschädigungen: Sonstiger und nicht näher bezeichneter Teil des Innenmeniskus 41 1.26 %
M9426 Chondromalazie: Unterschenkel 40 1.23 %
S8342 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Distorsion des tibialen Seitenbandes [Innenband] 39 1.20 %
M222 Krankheiten im Patellofemoralbereich 37 1.14 %
M9486 Sonstige näher bezeichnete Knorpelkrankheiten: Unterschenkel 37 1.14 %
S761 Verletzung des Muskels und der Sehne des M. quadriceps femoris 37 1.14 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 34 1.05 %
S836 Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Knies 31 0.95 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 29 0.89 %
M2381 Sonstige Binnenschädigungen des Kniegelenkes: Vorderes Kreuzband 27 0.83 %
M2576 Osteophyt: Unterschenkel 26 0.80 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 25 0.77 %
S7241 Distale Fraktur des Femurs: Condylus (lateralis) (medialis) 23 0.71 %
S8218 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 22 0.68 %
S8354 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des hinteren Kreuzbandes 21 0.65 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 20 0.62 %
M223 Sonstige Schädigungen der Patella 20 0.62 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 20 0.62 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 19 0.58 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 19 0.58 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 18 0.55 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 18 0.55 %
M2324 Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung: Vorderhorn des Außenmeniskus 18 0.55 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 17 0.52 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 16 0.49 %
Z470 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 16 0.49 %
M221 Habituelle Subluxation der Patella 15 0.46 %
M6726 Hypertrophie der Synovialis, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 15 0.46 %
R33 Harnverhaltung 15 0.46 %
S830 Luxation der Patella 15 0.46 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 15 0.46 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 15 0.46 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 15 0.46 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 14 0.43 %
M2357 Chronische Instabilität des Kniegelenkes: Kapselband 14 0.43 %
M2506 Hämarthros: Unterschenkel 14 0.43 %
T935 Folgen einer Verletzung von Muskeln und Sehnen der unteren Extremität 14 0.43 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 14 0.43 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 14 0.43 %
M2116 Varusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 12 0.37 %
S8341 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Distorsion des fibularen Seitenbandes [Außenband] 12 0.37 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 12 0.37 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 12 0.37 %
M228 Sonstige Krankheiten der Patella 11 0.34 %
M2353 Chronische Instabilität des Kniegelenkes: Innenband [Lig. collaterale tibiale] 11 0.34 %
M2354 Chronische Instabilität des Kniegelenkes: Außenband [Lig. collaterale fibulare] 10 0.31 %
M2380 Sonstige Binnenschädigungen des Kniegelenkes: Mehrere Lokalisationen 9 0.28 %
M2387 Sonstige Binnenschädigungen des Kniegelenkes: Kapselband 9 0.28 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 9 0.28 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 8 0.25 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 8 0.25 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 8 0.25 %
M2106 Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 7 0.22 %
M2186 Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten der Extremitäten: Unterschenkel 7 0.22 %
M2321 Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung: Vorderhorn des Innenmeniskus 7 0.22 %
M2331 Sonstige Meniskusschädigungen: Vorderhorn des Innenmeniskus 7 0.22 %
S837 Verletzung mehrerer Strukturen des Knies 7 0.22 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 7 0.22 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 6 0.18 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 6 0.18 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 6 0.18 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 6 0.18 %
M2361 Sonstige Spontanruptur eines oder mehrerer Bänder des Kniegelenkes: Vorderes Kreuzband 6 0.18 %
M2384 Sonstige Binnenschädigungen des Kniegelenkes: Außenband [Lig. collaterale fibulare] 6 0.18 %
D62 Akute Blutungsanämie 5 0.15 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 5 0.15 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 5 0.15 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 5 0.15 %
M2359 Chronische Instabilität des Kniegelenkes: Nicht näher bezeichnetes Band 5 0.15 %
M2399 Binnenschädigung des Kniegelenkes, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnetes Band oder nicht näher bezeichneter Meniskus 5 0.15 %
M2415 Sonstige Gelenkknorpelschädigungen: Beckenregion und Oberschenkel 5 0.15 %
M6596 Synovitis und Tenosynovitis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 5 0.15 %
M8566 Sonstige Knochenzyste: Unterschenkel 5 0.15 %
M925 Juvenile Osteochondrose der Tibia und der Fibula 5 0.15 %
M9386 Sonstige näher bezeichnete Osteochondropathien: Unterschenkel 5 0.15 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 5 0.15 %
S800 Prellung des Knies 5 0.15 %
S8184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 5 0.15 %
S820 Fraktur der Patella 5 0.15 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 5 0.15 %
T939 Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung der unteren Extremität 5 0.15 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 5 0.15 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.12 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 4 0.12 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 4 0.12 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 4 0.12 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 4 0.12 %
K590 Obstipation 4 0.12 %
K900 Zöliakie 4 0.12 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 4 0.12 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 4 0.12 %
M2334 Sonstige Meniskusschädigungen: Vorderhorn des Außenmeniskus 4 0.12 %
M2586 Sonstige näher bezeichnete Gelenkkrankheiten: Unterschenkel 4 0.12 %
M7986 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Unterschenkel 4 0.12 %
Q748 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Extremität(en) 4 0.12 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 4 0.12 %
R201 Hypästhesie der Haut 4 0.12 %
S810 Offene Wunde des Knies 4 0.12 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 4 0.12 %
S8185 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 4 0.12 %
S8351 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Distorsion des vorderen Kreuzbandes 4 0.12 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 4 0.12 %
T938 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der unteren Extremität 4 0.12 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 4 0.12 %
Z885 Allergie gegenüber Betäubungsmittel in der Eigenanamnese 4 0.12 %
D685 Primäre Thrombophilie 3 0.09 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 0.09 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 3 0.09 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 3 0.09 %
E876 Hypokaliämie 3 0.09 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 0.09 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 3 0.09 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 3 0.09 %
G408 Sonstige Epilepsien 3 0.09 %
G573 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 3 0.09 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 3 0.09 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 3 0.09 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 3 0.09 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 3 0.09 %
M175 Sonstige sekundäre Gonarthrose 3 0.09 %
M203 Sonstige Deformität der Großzehe (erworben) 3 0.09 %
M2316 Scheibenmeniskus (angeboren): Außenmeniskus 3 0.09 %
M2320 Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung: Mehrere Lokalisationen 3 0.09 %
M2352 Chronische Instabilität des Kniegelenkes: Hinteres Kreuzband 3 0.09 %
M2382 Sonstige Binnenschädigungen des Kniegelenkes: Hinteres Kreuzband 3 0.09 %
M2383 Sonstige Binnenschädigungen des Kniegelenkes: Innenband [Lig. collaterale tibiale] 3 0.09 %
M2466 Ankylose eines Gelenkes: Unterschenkel 3 0.09 %
M2536 Sonstige Instabilität eines Gelenkes: Unterschenkel 3 0.09 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 0.09 %
M8546 Solitäre Knochenzyste: Unterschenkel 3 0.09 %
M9326 Osteochondrosis dissecans: Unterschenkel 3 0.09 %
M9425 Chondromalazie: Beckenregion und Oberschenkel 3 0.09 %
M9496 Knorpelkrankheit, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 3 0.09 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 3 0.09 %
R12 Sodbrennen 3 0.09 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 3 0.09 %
R55 Synkope und Kollaps 3 0.09 %
S8228 Fraktur des Tibiaschaftes: Sonstige 3 0.09 %
S8312 Luxation des Kniegelenkes: Luxation der proximalen Tibia nach posterior 3 0.09 %
S8318 Luxation des Kniegelenkes: Sonstige 3 0.09 %
S862 Verletzung von Muskeln und Sehnen der anterioren Muskelgruppe in Höhe des Unterschenkels 3 0.09 %
S898 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Unterschenkels 3 0.09 %
T844 Mechanische Komplikation durch sonstige intern verwendete orthopädische Geräte, Implantate und Transplantate 3 0.09 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 3 0.09 %
T932 Folgen sonstiger Frakturen der unteren Extremität 3 0.09 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 3 0.09 %
Z882 Allergie gegenüber Sulfonamiden in der Eigenanamnese 3 0.09 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 0.09 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.06 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 0.06 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 2 0.06 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 0.06 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.06 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 0.06 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 2 0.06 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 0.06 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 0.06 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 0.06 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 2 0.06 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 2 0.06 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 2 0.06 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 2 0.06 %
G710 Muskeldystrophie 2 0.06 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 0.06 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 2 0.06 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 2 0.06 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 2 0.06 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.06 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 2 0.06 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 2 0.06 %
M2196 Erworbene Deformität einer Extremität, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 2 0.06 %
M2303 Meniskusganglion: Sonstiger und nicht näher bezeichneter Teil des Innenmeniskus 2 0.06 %
M2305 Meniskusganglion: Hinterhorn des Außenmeniskus 2 0.06 %
M2363 Sonstige Spontanruptur eines oder mehrerer Bänder des Kniegelenkes: Innenband [Lig. collaterale tibiale] 2 0.06 %
M2395 Binnenschädigung des Kniegelenkes, nicht näher bezeichnet: Hinterhorn des Außenmeniskus 2 0.06 %
M2546 Gelenkerguss: Unterschenkel 2 0.06 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 2 0.06 %
M7966 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 2 0.06 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.06 %
M8986 Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten: Unterschenkel 2 0.06 %
M9385 Sonstige näher bezeichnete Osteochondropathien: Beckenregion und Oberschenkel 2 0.06 %
M9485 Sonstige näher bezeichnete Knorpelkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 2 0.06 %
M9495 Knorpelkrankheit, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 2 0.06 %
N40 Prostatahyperplasie 2 0.06 %
O092 Schwangerschaftsdauer: 14. Woche bis 19 vollendete Wochen 2 0.06 %
Q658 Sonstige angeborene Deformitäten der Hüfte 2 0.06 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 2 0.06 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 2 0.06 %
R42 Schwindel und Taumel 2 0.06 %
S0081 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 2 0.06 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 2 0.06 %
S060 Gehirnerschütterung 2 0.06 %
S4220 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 2 0.06 %
S5211 Fraktur des proximalen Endes des Radius: Kopf 2 0.06 %
S5250 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 2 0.06 %
S6081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Schürfwunde 2 0.06 %
S763 Verletzung von Muskeln und Sehnen der posterioren Muskelgruppe in Höhe des Oberschenkels 2 0.06 %
S801 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 2 0.06 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 2 0.06 %
S8082 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Blasenbildung (nichtthermisch) 2 0.06 %
S8186 Weichteilschaden III. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 2 0.06 %
S8187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 2 0.06 %
S8189 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 2 0.06 %
S8211 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 2 0.06 %
S8340 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Nicht näher bezeichnetes Seitenband 2 0.06 %
S841 Verletzung des N. peronaeus in Höhe des Unterschenkels 2 0.06 %
S861 Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen der posterioren Muskelgruppe in Höhe des Unterschenkels 2 0.06 %
S9340 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Teil nicht näher bezeichnet 2 0.06 %
T7962 Traumatische Muskelischämie des Unterschenkels 2 0.06 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.06 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 2 0.06 %
Y599 Komplikationen durch Impfstoffe oder biologisch aktive Substanzen 2 0.06 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 2 0.06 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 2 0.06 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 2 0.06 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 2 0.06 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 0.06 %
Z9668 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten orthopädischen Gelenkimplantaten 2 0.06 %
Z969 Vorhandensein eines funktionellen Implantates, nicht näher bezeichnet 2 0.06 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.03 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.03 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.03 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 0.03 %
B081 Molluscum contagiosum 1 0.03 %
B353 Tinea pedis 1 0.03 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.03 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.03 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.03 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.03 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.03 %
C9211 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: In kompletter Remission 1 0.03 %
D172 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten 1 0.03 %
D225 Melanozytennävus des Rumpfes 1 0.03 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.03 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.03 %
D643 Sonstige sideroachrestische [sideroblastische] Anämien 1 0.03 %
D66 Hereditärer Faktor-VIII-Mangel 1 0.03 %
D6800 Hereditäres Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.03 %
D6824 Hereditärer Faktor-X-Mangel 1 0.03 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 1 0.03 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.03 %
D691 Qualitative Thrombozytendefekte 1 0.03 %
D699 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.03 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 1 0.03 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
E079 Krankheit der Schilddrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
E1040 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.03 %
E1091 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.03 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.03 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.03 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.03 %
E268 Sonstiger Hyperaldosteronismus 1 0.03 %
E278 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nebenniere 1 0.03 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.03 %
E512 Wernicke-Enzephalopathie 1 0.03 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.03 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
E611 Eisenmangel 1 0.03 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.03 %
E6609 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.03 %
E872 Azidose 1 0.03 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.03 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.03 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.03 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.03 %
F106 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Amnestisches Syndrom 1 0.03 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.03 %
F149 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Nicht näher bezeichnete psychische und Verhaltensstörung 1 0.03 %
F151 Psychische und Verhaltensstörungen durch andere Stimulanzien, einschließlich Koffein: Schädlicher Gebrauch 1 0.03 %
F173 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Entzugssyndrom 1 0.03 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 0.03 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
F318 Sonstige bipolare affektive Störungen 1 0.03 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.03 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
F39 Nicht näher bezeichnete affektive Störung 1 0.03 %
F411 Generalisierte Angststörung 1 0.03 %
F418 Sonstige spezifische Angststörungen 1 0.03 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.03 %
F458 Sonstige somatoforme Störungen 1 0.03 %
F513 Schlafwandeln [Somnambulismus] 1 0.03 %
F6030 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Impulsiver Typ 1 0.03 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 0.03 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 1 0.03 %
F840 Frühkindlicher Autismus 1 0.03 %
F849 Tief greifende Entwicklungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
G2010 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.03 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.03 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.03 %
G328 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.03 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
G405 Spezielle epileptische Syndrome 1 0.03 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.03 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.03 %
G478 Sonstige Schlafstörungen 1 0.03 %
G572 Läsion des N. femoralis 1 0.03 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.03 %
G802 Infantile hemiplegische Zerebralparese 1 0.03 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.03 %
G971 Sonstige Reaktion auf Spinal- und Lumbalpunktion 1 0.03 %
G9788 Sonstige Krankheiten des Nervensystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.03 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
H810 Ménière-Krankheit 1 0.03 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.03 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.03 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.03 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 0.03 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.03 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.03 %
I421 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 1 0.03 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 0.03 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 0.03 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.03 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.03 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.03 %
I660 Verschluss und Stenose der A. cerebri media 1 0.03 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.03 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 1 0.03 %
I803 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der unteren Extremitäten, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
I830 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 0.03 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.03 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 1 0.03 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.03 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 0.03 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
J82 Eosinophiles Lungeninfiltrat, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.03 %
J9588 Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen 1 0.03 %
K076 Krankheiten des Kiefergelenkes 1 0.03 %
K120 Rezidivierende orale Aphthen 1 0.03 %
K5088 Sonstige Crohn-Krankheit 1 0.03 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.03 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.03 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.03 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 0.03 %
L500 Allergische Urtikaria 1 0.03 %
L662 Folliculitis decalvans 1 0.03 %
L700 Acne vulgaris 1 0.03 %
L720 Epidermalzyste 1 0.03 %
L8924 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 1 0.03 %
L910 Hypertrophe Narbe 1 0.03 %
L930 Diskoider Lupus erythematodes 1 0.03 %
M0600 Seronegative chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.03 %
M0649 Entzündliche Polyarthropathie: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.03 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.03 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.03 %
M173 Sonstige posttraumatische Gonarthrose 1 0.03 %
M2176 Unterschiedliche Extremitätenlänge (erworben): Unterschenkel 1 0.03 %
M2185 Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten der Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.03 %
M2301 Meniskusganglion: Vorderhorn des Innenmeniskus 1 0.03 %
M2302 Meniskusganglion: Hinterhorn des Innenmeniskus 1 0.03 %
M2304 Meniskusganglion: Vorderhorn des Außenmeniskus 1 0.03 %
M2306 Meniskusganglion: Sonstiger und nicht näher bezeichneter Teil des Außenmeniskus 1 0.03 %
M2330 Sonstige Meniskusschädigungen: Mehrere Lokalisationen 1 0.03 %
M2339 Sonstige Meniskusschädigungen: Nicht näher bezeichneter Meniskus 1 0.03 %
M2362 Sonstige Spontanruptur eines oder mehrerer Bänder des Kniegelenkes: Hinteres Kreuzband 1 0.03 %
M2364 Sonstige Spontanruptur eines oder mehrerer Bänder des Kniegelenkes: Außenband [Lig. collaterale fibulare] 1 0.03 %
M2367 Sonstige Spontanruptur eines oder mehrerer Bänder des Kniegelenkes: Kapselband 1 0.03 %
M2392 Binnenschädigung des Kniegelenkes, nicht näher bezeichnet: Hinteres Kreuzband oder Hinterhorn des Innenmeniskus 1 0.03 %
M2427 Krankheiten der Bänder: Knöchel und Fuß 1 0.03 %
M2489 Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.03 %
M2575 Osteophyt: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.03 %
M357 Hypermobilitäts-Syndrom 1 0.03 %
M359 Krankheit mit Systembeteiligung des Bindegewebes, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
M4508 Spondylitis ankylosans: Sakral- und Sakrokokzygealbereich 1 0.03 %
M4509 Spondylitis ankylosans: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.03 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.03 %
M544 Lumboischialgie 1 0.03 %
M6286 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Unterschenkel 1 0.03 %
M6289 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.03 %
M6581 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Schulterregion 1 0.03 %
M6585 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.03 %
M6716 Sonstige Sehnen- (Scheiden-) Kontraktur: Unterschenkel 1 0.03 %
M6721 Hypertrophie der Synovialis, anderenorts nicht klassifiziert: Schulterregion 1 0.03 %
M6787 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Knöchel und Fuß 1 0.03 %
M6796 Krankheit der Synovialis und der Sehnen, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.03 %
M704 Bursitis praepatellaris 1 0.03 %
M705 Sonstige Bursitis im Bereich des Knies 1 0.03 %
M7186 Sonstige näher bezeichnete Bursopathien: Unterschenkel 1 0.03 %
M7298 Fibromatose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.03 %
M766 Tendinitis der Achillessehne 1 0.03 %
M768 Sonstige Enthesopathien der unteren Extremität mit Ausnahme des Fußes 1 0.03 %
M779 Enthesopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
M7916 Myalgie: Unterschenkel 1 0.03 %
M7964 Schmerzen in den Extremitäten: Hand 1 0.03 %
M8186 Sonstige Osteoporose: Unterschenkel 1 0.03 %
M8196 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.03 %
M8385 Sonstige Osteomalazie im Erwachsenenalter: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.03 %
M8406 Frakturheilung in Fehlstellung: Unterschenkel 1 0.03 %
M8416 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Unterschenkel 1 0.03 %
M8486 Sonstige Veränderungen der Knochenkontinuität: Unterschenkel 1 0.03 %
M8505 Fibröse Dysplasie (monostotisch): Beckenregion und Oberschenkel 1 0.03 %
M8987 Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten: Knöchel und Fuß 1 0.03 %
M9481 Sonstige näher bezeichnete Knorpelkrankheiten: Schulterregion 1 0.03 %
M9682 Verzögerte Knochenheilung nach Fusion oder Arthrodese 1 0.03 %
M9688 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.03 %
N158 Sonstige näher bezeichnete tubulointerstitielle Nierenkrankheiten 1 0.03 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.03 %
N1880 Einseitige chronische Nierenfunktionsstörung 1 0.03 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
N281 Zyste der Niere 1 0.03 %
N433 Hydrozele, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
N765 Ulzeration der Vagina 1 0.03 %
N922 Zu starke Menstruation im Pubertätsalter 1 0.03 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 1 0.03 %
Q682 Angeborene Deformität des Knies 1 0.03 %
Q726 Longitudinaler Reduktionsdefekt der Fibula 1 0.03 %
Q728 Sonstige Reduktionsdefekte der unteren Extremität(en) 1 0.03 %
Q742 Sonstige angeborene Fehlbildungen der unteren Extremität(en) und des Beckengürtels 1 0.03 %
Q773 Chondrodysplasia-punctata-Syndrome 1 0.03 %
Q788 Sonstige näher bezeichnete Osteochondrodysplasien 1 0.03 %
Q796 Ehlers-Danlos-Syndrom 1 0.03 %
Q871 Angeborene Fehlbildungssyndrome, die vorwiegend mit Kleinwuchs einhergehen 1 0.03 %
Q934 Deletion des kurzen Armes des Chromosoms 5 1 0.03 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
R002 Palpitationen 1 0.03 %
R05 Husten 1 0.03 %
R091 Pleuritis 1 0.03 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.03 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 0.03 %
R51 Kopfschmerz 1 0.03 %
R520 Akuter Schmerz 1 0.03 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.03 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.03 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 1 0.03 %
R635 Abnorme Gewichtszunahme 1 0.03 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.03 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.03 %
S021 Schädelbasisfraktur 1 0.03 %
S023 Fraktur des Orbitabodens 1 0.03 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 1 0.03 %
S2081 Oberflächliche Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Thorax: Schürfwunde 1 0.03 %
S2204 Fraktur eines Brustwirbels: T7 und T8 1 0.03 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 0.03 %
S3081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Schürfwunde 1 0.03 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 0.03 %
S4224 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Tuberculum majus 1 0.03 %
S431 Luxation des Akromioklavikulargelenkes 1 0.03 %
S435 Verstauchung und Zerrung des Akromioklavikulargelenkes 1 0.03 %
S460 Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette 1 0.03 %
S468 Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen in Höhe der Schulter und des Oberarmes 1 0.03 %
S5312 Sonstige und nicht näher bezeichnete Luxation des Ellenbogens: Nach hinten 1 0.03 %
S600 Prellung eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.03 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.03 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.03 %
S6232 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Schaft 1 0.03 %
S6261 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 1 0.03 %
S6262 Fraktur eines sonstigen Fingers: Mittlere Phalanx 1 0.03 %
S6312 Luxation eines Fingers: Interphalangeal (-Gelenk) 1 0.03 %
S634 Traumatische Ruptur von Bändern der Finger im Metakarpophalangeal- und Interphalangealgelenk 1 0.03 %
S661 Verletzung der Beugemuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.03 %
S7240 Distale Fraktur des Femurs: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
S764 Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Muskeln und Sehnen in Höhe des Oberschenkels 1 0.03 %
S767 Verletzung mehrerer Muskeln und Sehnen in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.03 %
S8084 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter) 1 0.03 %
S8188 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 1 0.03 %
S819 Offene Wunde des Unterschenkels, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
S8238 Distale Fraktur der Tibia: Sonstige 1 0.03 %
S8241 Fraktur der Fibula, isoliert: Proximales Ende 1 0.03 %
S826 Fraktur des Außenknöchels 1 0.03 %
S8310 Luxation des Kniegelenkes: Nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
S8313 Luxation des Kniegelenkes: Luxation der proximalen Tibia nach medial 1 0.03 %
S8314 Luxation des Kniegelenkes: Luxation der proximalen Tibia nach lateral 1 0.03 %
S8352 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Distorsion des hinteren Kreuzbandes 1 0.03 %
S850 Verletzung der A. poplitea 1 0.03 %
S868 Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen in Höhe des Unterschenkels 1 0.03 %
S9081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Schürfwunde 1 0.03 %
S921 Fraktur des Talus 1 0.03 %
S930 Luxation des oberen Sprunggelenkes 1 0.03 %
S932 Traumatische Ruptur von Bändern in Höhe des oberen Sprunggelenkes und des Fußes 1 0.03 %
S9341 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Lig. deltoideum 1 0.03 %
S9343 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Lig. tibiofibulare (anterius) (posterius), distal 1 0.03 %
S9348 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Sonstige Teile 1 0.03 %
T781 Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.03 %
T798 Sonstige Frühkomplikationen eines Traumas 1 0.03 %
T802 Infektionen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.03 %
T811 Schock während oder als Folge eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.03 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.03 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.03 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.03 %
T842 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 1 0.03 %
T843 Mechanische Komplikation durch sonstige Knochengeräte, -implantate oder -transplantate 1 0.03 %
T847 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.03 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 0.03 %
T886 Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung 1 0.03 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.03 %
T888 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.03 %
T8901 Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion) 1 0.03 %
T983 Folgen von Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.03 %
U6911 Dauerhaft erworbene Blutgerinnungsstörung 1 0.03 %
X199 Verbrennung oder Verbrühung durch Hitze oder heiße Substanzen 1 0.03 %
Y099 Tätlicher Angriff 1 0.03 %
Z090 Nachuntersuchung nach chirurgischem Eingriff wegen anderer Krankheitszustände 1 0.03 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 1 0.03 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 0.03 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 1 0.03 %
Z832 Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems in der Familienanamnese 1 0.03 %
Z848 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Familienanamnese 1 0.03 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 1 0.03 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.03 %
Z883 Allergie gegenüber anderen Antiinfektiva in der Eigenanamnese 1 0.03 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.03 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 0.03 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.03 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.03 %
Z962 Vorhandensein von Implantaten im Gehörorgan 1 0.03 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.03 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.03 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
81.47.15 Meniskusrefixation, arthroskopisch 2447 75.25 % 2580
81.45.12 Rekonstruktion des vorderen Kreuzbandes mit Semitendinosus- und/oder Gracilis-Sehne, arthroskopisch 1697 52.18 % 1697
80.6X.10 Meniskektomie am Knie, arthroskopisch, partiell 525 16.14 % 525
81.45.19 Sonstige Rekonstruktion an den Kreuzbändern, arthroskopisch 410 12.61 % 411
00.99.10 Reoperation 326 10.02 % 326
80.76.10 Arthroskopische Synovektomie am Kniegelenk 310 9.53 % 311
81.46 Sonstige Rekonstruktion am Kollateralband 273 8.39 % 274
81.45.10 Rekonstruktion des vorderen Kreuzbandes mit autogener Patellarsehne, arthroskopisch 256 7.87 % 256
81.45.14 Rekonstruktion des vorderen Kreuzbandes mit alloplastischem Bandersatz und alloplastischer Bandunterstützung, arthroskopisch 220 6.77 % 220
81.44.14 Stabilisierung der Patella mittels MPFL (Mediales Patello-Femorales Ligament)-Plastik 194 5.97 % 194
83.41 Exzision einer Sehne zur Transplantation 193 5.93 % 195
80.86.10 Arthroskopische lokale Exzision oder Destruktion am Kniegelenk 184 5.66 % 184
81.47.60 Trochleaplastik am Kniegelenk mit Arthrotomie, Osteotomie des distalen Femurs mit oder ohne subchondraler Spongiosaplastik 170 5.23 % 170
81.47.14 Meniskusrefixation, offen chirurgisch 148 4.55 % 151
81.47.24 Subchondrale Knocheneröffnung am Kniegelenk, arthroskopisch 144 4.43 % 146
81.47.22 Knorpelglättung am Kniegelenk, arthroskopisch 140 4.31 % 142
81.47.30 Sonstige Refixation und Naht am Kapselbandapparat des Kniegelenks 96 2.95 % 97
79.36.14 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur der proximalen Tibia mit sonstiger innerer Knochenfixation 74 2.28 % 76
80.16.11 Arthroskopische Arthrotomie des Kniegelenks, Entfernung freier Gelenkkörper 72 2.21 % 72
80.26.10 Diagnostische Arthroskopie des Knies 68 2.09 % 68
79.39.40 Offene Reposition einer Fraktur der Patella mit innerer Knochenfixation 62 1.91 % 63
78.07.15 Knochentransplantation an der Tibia, allogen oder xenogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 57 1.75 % 58
81.92.09 Injektion einer therapeutischen Substanz in oder an Gelenke oder Ligamente, sonstige 56 1.72 % 56
81.47.40 Sonstige Rekonstruktion am Kniegelenk, Patella und ihr Halteapparat 53 1.63 % 53
81.47.28 Subchondrale Knocheneröffnung am Kniegelenk mit Einbringen eines azellulären Implantats, offen chirurgisch 52 1.60 % 52
79.36.12 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der proximalen Tibia mit sonstiger innerer Knochenfixation 50 1.54 % 51
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 49 1.51 % 49
80.86.11 Débridement am Kniegelenk 48 1.48 % 48
81.47.31 Sonstige Bandplastik am Kniegelenk, offen chirurgisch 48 1.48 % 48
81.44.13 Stabilisierung der Patella, Verlagerung des Patellarsehnenansatzes mit Knochenspan 42 1.29 % 42
79.36.11 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der proximalen Tibia mit innerer Knochenfixation durch Schraube 37 1.14 % 37
81.44.12 Stabilisierung der Patella, Verlagerung des Patellarsehnenansatzes 35 1.08 % 35
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 35 1.08 % 35
04.81.12 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum an periphere Nerven, zur Schmerztherapie, mit bildgebenden Verfahren (BV) 34 1.05 % 35
81.44.10 Stabilisierung der Patella, Retinakulumspaltung, lateral 34 1.05 % 34
81.45.29 Sonstige Rekonstruktion an den Kreuzbändern, offen chirurgisch 32 0.98 % 33
78.67.01 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 30 0.92 % 30
81.9A.4C Autogene matrixinduzierte Chondrozytentransplantation an Gelenken, Kniegelenk, offen chirurgisch 29 0.89 % 29
00.99.40 Minimalinvasive Technik 28 0.86 % 28
81.44.99 Stabilisierung der Patella, sonstige 27 0.83 % 27
04.81.11 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum an periphere Nerven, zur Schmerztherapie, ohne bildgebende Verfahren (BV) 25 0.77 % 25
81.99.3A Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken, Kniegelenk 25 0.77 % 25
81.45.22 Rekonstruktion des vorderen Kreuzbandes mit Semitendinosus- und/oder Gracilis-Sehne, offen chirurgisch 23 0.71 % 23
83.88.46 Tenodese, Untere Extremität 23 0.71 % 23
78.07.14 Knochentransplantation an der Tibia, autogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 22 0.68 % 22
81.45.13 Rekonstruktion des hinteren Kreuzbandes mit Semitendinosus- und/oder Gracilis-Sehne, arthroskopisch 21 0.65 % 21
81.47.25 Subchondrale Knocheneröffnung am Kniegelenk mit Einbringen eines azellulären Implantats, arthroskopisch 21 0.65 % 21
77.66.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an der Patella, sonstige 20 0.62 % 20
81.47.10 Refixation eines osteochondralen Fragmentes am Kniegelenk 20 0.62 % 22
78.50.21 Osteosynthese durch Schraube(n) nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 19 0.58 % 19
80.16.10 Arthroskopische Arthrotomie des Kniegelenks, Gelenkspülung mit Drainage 19 0.58 % 19
80.6X.11 Meniskektomie am Knie, arthroskopisch, total 19 0.58 % 19
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 19 0.58 % 19
81.47.20 Knöcherne Refixation eines Kreuzbandes, arthroskopisch 18 0.55 % 18
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 18 0.55 % 18
00.93.99 Transplantat von einer Leiche, sonstige 17 0.52 % 17
78.05.15 Knochentransplantation am Femur, allogen oder xenogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 16 0.49 % 16
77.37.19 Sonstige Knochendurchtrennung an der Tibia 15 0.46 % 15
81.44.11 Stabilisierung der Patella, Retinakulumspaltung, lateral mit Zügelungsoperation 15 0.46 % 15
81.91 Gelenkspunktion 15 0.46 % 18
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 15 0.46 % 15
77.37.14 Valgisierende oder varisierende Osteotomie an der Tibia 14 0.43 % 14
77.79 Knochenentnahme an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, zur Transplantation 14 0.43 % 14
80.16.20 Arthrotomie des Kniegelenks, Gelenkspülung mit Drainage 14 0.43 % 14
81.45.20 Rekonstruktion des vorderen Kreuzbandes mit autogener Patellarsehne, offen chirurgisch 14 0.43 % 14
78.50.26 Osteosynthese durch winkelstabile Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 13 0.40 % 13
80.26.99 Arthroskopie des Knies, sonstige 12 0.37 % 12
80.76.20 Offene Synovektomie am Kniegelenk 12 0.37 % 12
81.47.23 Subchondrale Knocheneröffnung am Kniegelenk, offen chirurgisch 12 0.37 % 12
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 11 0.34 % 11
80.46.10 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel am Kniegelenk 11 0.34 % 11
81.47.21 Knorpelglättung am Kniegelenk, offen chirurgisch 11 0.34 % 11
83.75.16 Sehnentransfer oder -transplantation, Untere Extremität 11 0.34 % 11
93.A3.31 Komplexe Akutschmerzbehandlung, von mehr als 48 Std bis 6 Behandlungstage 11 0.34 % 11
78.65.01 Knochenimplantatentfernung am Femur, Draht, intramedullärer Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, dynamische Kompressionsschraube, Marknagel, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 10 0.31 % 10
80.16.21 Sonstige Arthrotomie des Knies, Arthrotomie des Kniegelenks, Entfernung freier Gelenkkörper 10 0.31 % 10
80.86.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion einer Gelenksläsion am Knie, sonstige 10 0.31 % 10
81.45.24 Rekonstruktion des vorderen Kreuzbandes mit alloplastischem Bandersatz und alloplastischer Bandunterstützung, offen chirurgisch 10 0.31 % 10
81.47.19 Knöcherne Refixation eines Kreuzbandes, offen chirurgisch 10 0.31 % 10
84.55.18 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Tibia 10 0.31 % 10
00.90.32 Alloplastisches Transplantat 9 0.28 % 9
77.66.20 Débridement an der Patella 9 0.28 % 9
78.67.11 Knochenimplantatentfernung an der Tibia, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte / Kondylenplatte 9 0.28 % 9
79.36.50 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der proximalen Fibula mit innerer Knochenfixation 9 0.28 % 9
80.26.20 Arthroskopisch assistierte Versorgung einer Fraktur am Kniegelenk 9 0.28 % 9
81.95.10 Naht des vorderen Kreuzbandes des Knies, arthroskopisch 9 0.28 % 9
81.95.14 Naht des medialen Kapselbandapparates mit Einbezug des Meniskus, arthroskopisch 9 0.28 % 9
83.86 Quadrizepssehnen-Rekonstruktion 9 0.28 % 9
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 9 0.28 % 9
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 9 0.28 % 9
00.91.10 Autogenes Transplantat, ohne externe In-vitro-Aufbereitung 8 0.25 % 8
00.9A.63 Intraoperative Anwendung von präoperativ mittels 3D-Bildgebung individuell gefertigter Schablonen zur Navigation (beinhaltet: Schnitt, Bohrung, Positionierung) 8 0.25 % 8
81.95.15 Naht des medialen Kapselbandapparates mit Einbezug des Meniskus, offen chirurgisch 8 0.25 % 8
83.5X.16 Bursektomie, Untere Extremität 8 0.25 % 8
83.73.16 Reinsertion einer Sehne, Untere Extremität 8 0.25 % 8
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 7 0.22 % 7
78.06.13 Knochentransplantation an der Patella, autogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 7 0.22 % 7
78.66.01 Knochenimplantatentfernung an der Patella, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 7 0.22 % 7
81.45.11 Rekonstruktion des hinteren Kreuzbandes mit autogener Patellarsehne, arthroskopisch 7 0.22 % 7
00.90.99 Art eines Gewebetransplantates und Art der Organkonservierung, sonstige 6 0.18 % 6
04.49.15 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Beines 6 0.18 % 6
77.86 Sonstige partielle Knochenresektion aus der Patella 6 0.18 % 6
78.06.14 Knochentransplantation an der Patella, allogen oder xenogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 6 0.18 % 6
78.67.28 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula, sonstiges Osteosynthesematerial 6 0.18 % 6
81.47.12 Subchondrale Spongiosaplastik am Kniegelenk 6 0.18 % 6
83.65.16 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Untere Extremität 6 0.18 % 6
83.91.16 Lösung von Adhäsionen von Muskel, Sehne, Faszie und Bursa, Untere Extremität 6 0.18 % 6
77.75 Knochenentnahme am Femur zur Transplantation 5 0.15 % 5
80.16.99 Sonstige Arthrotomie des Knies, sonstige 5 0.15 % 5
81.92.31 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum in peripheren Gelenken, zur Schmerztherapie, ohne bildgebende Verfahren (BV) 5 0.15 % 5
81.9A.3C Autogene matrixinduzierte Chondrozytentransplantation an Gelenken, Kniegelenk, arthroskopisch 5 0.15 % 5
83.89.16 Verlängerung, Verkürzung und Doppelung einer Faszie, Untere Extremität 5 0.15 % 5
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 5 0.15 % 5
86.52.1E Primärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 5 0.15 % 5
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 5 0.15 % 5
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 5 0.15 % 5
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 5 0.15 % 5
00.90.31 Xenogenes Transplantat 4 0.12 % 5
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 4 0.12 % 4
77.65.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe am Femur, sonstige 4 0.12 % 4
77.67.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Tibia 4 0.12 % 4
78.07.16 Knochentransplantation an der Tibia, allogen oder xenogen, Röhrenknochen 4 0.12 % 4
78.50.27 Osteosynthese durch sonstige Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 4 0.12 % 4
80.6X.20 Meniskektomie am Knie, offen chirurgisch, partiell 4 0.12 % 4
80.86.13 Exzision eines Meniskusganglions am Kniegelenk 4 0.12 % 4
80.96.10 Arthroskopische Exzision am Kniegelenk 4 0.12 % 4
81.43 Rekonstruktion am Kniegelenk nach unhappy triad 4 0.12 % 4
81.47.11 Refixation eines osteochondralen Fragmentes am Kniegelenk, arthroskopisch 4 0.12 % 4
81.47.90 Sonstige Rekonstruktion am Kniegelenk, arthroskopisch 4 0.12 % 4
81.95.17 Naht des lateralen Kapselbandapparates des Knies, offen chirurgisch 4 0.12 % 4
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 4 0.12 % 4
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 4 0.12 % 4
00.33 Computergesteuerte Chirurgie mit Fluoroskopie 3 0.09 % 3
00.92.99 Transplantat von nicht verwandtem Spender, sonstige 3 0.09 % 3
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 3 0.09 % 3
78.05.14 Knochentransplantation am Femur, autogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 3 0.09 % 3
78.50.25 Osteosynthese durch Winkelplatte/Kondylenplatte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 3 0.09 % 3
79.36.51 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur der proximalen Fibula mit innerer Knochenfixation 3 0.09 % 3
79.76 Geschlossene Reposition einer Luxation des Knies 3 0.09 % 4
80.27.99 Arthroskopie des Sprunggelenks, sonstige 3 0.09 % 3
80.96.20 Entnahme eines Knorpeltransplantates am Kniegelenk, arthroskopisch 3 0.09 % 3
81.45.21 Rekonstruktion des hinteren Kreuzbandes mit autogener Patellarsehne, offen chirurgisch 3 0.09 % 3
81.45.99 Sonstige Rekonstruktion an den Kreuzbändern, sonstige 3 0.09 % 3
81.47.99 Sonstige Rekonstruktion am Kniegelenk, sonstige 3 0.09 % 3
81.95.09 Naht an Kapsel oder Ligament der übrigen unteren Extremitäten, sonstige 3 0.09 % 3
81.95.12 Naht des hinteren Kreuzbandes des Knies, arthroskopisch 3 0.09 % 3
81.96.91 Sonstige gelenkrekonstruktive und gelenkplastische Eingriffe, Naht eines Kapsel- oder Kollateralbandes 3 0.09 % 3
83.39.14 Exzision einer Läsion an einer Sehne, Untere Extremität 3 0.09 % 3
83.64.16 Sonstige Naht einer Sehne, Untere Extremität 3 0.09 % 3
83.81.16 Sehnentransplantation, Untere Extremität 3 0.09 % 3
86.39 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, sonstige 3 0.09 % 3
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 3 0.09 % 3
77.16.10 Sonstige Knocheninzision ohne Knochendurchtrennung an der Patella, Exploration und Knochenbohrung 2 0.06 % 2
77.17.99 Sonstige Knocheninzision ohne Knochendurchtrennung an Tibia und Fibula, sonstige 2 0.06 % 2
77.67.20 Débridement an Tibia 2 0.06 % 2
77.77 Knochenentnahme an Tibia und Fibula zur Transplantation 2 0.06 % 2
78.56.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an der Patella, sonstige 2 0.06 % 2
78.66.08 Knochenimplantatentfernung an der Patella, sonstiges Osteosynthesematerial 2 0.06 % 2
78.69.71 Arthroskopische Entfernung von Osteosynthesematerial 2 0.06 % 2
80.16.00 Sonstige Arthrotomie des Knies, n.n.bez. 2 0.06 % 2
80.46.20 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel am proximalen Tibiofibulargelenk 2 0.06 % 2
80.96.21 Entnahme eines Knorpeltransplantates am Kniegelenk, offen chirurgisch 2 0.06 % 2
80.96.99 Sonstige Exzision am Knie, sonstige 2 0.06 % 2
81.47.27 Resektionsarthroplastik am Kniegelenk 2 0.06 % 2
81.49.33 Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des oberen Sprunggelenkes 2 0.06 % 2
81.95.11 Naht des vorderen Kreuzbandes des Knies, offen chirurgisch 2 0.06 % 2
81.99.4A Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken, Kniegelenk 2 0.06 % 2
81.9A.6C Knorpeltransplantation mit OATS (osteoarticular transfer system)-Verfahren, Mosaikplastik, am Kniegelenk, offen chirurgisch 2 0.06 % 2
83.42.16 Sonstige Tenonektomie, Untere Extremität 2 0.06 % 2
83.85.16 Verlängerung von Muskel oder Sehne, Untere Extremität 2 0.06 % 2
83.88.36 Schaffung eines Sehnentransplantatlagers, Untere Extremität 2 0.06 % 2
86.09 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe 2 0.06 % 2
86.0A.0E Inzision an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, ohne weitere Massnahmen 2 0.06 % 2
86.2A.1E Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 2 0.06 % 3
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 0.06 % 2
93.23 Anpassung einer Orthese 2 0.06 % 2
00.92.00 Transplantat von nicht verwandtem Spender, n.n.bez. 1 0.03 % 1
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 0.03 % 1
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 1 0.03 % 1
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.03 % 1
00.99.80 Hybridtherapie 1 0.03 % 1
00.99.92 Intraoperative Anwendung der bildgebenden Verfahren 1 0.03 % 1
00.9A.29 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, sonstige 1 0.03 % 1
03.95 Spinaler Blut-Patch 1 0.03 % 1
04.03.33 Durchtrennung oder Quetschen (Crushing) von Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität 1 0.03 % 1
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.03 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.03 % 15
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.03 % 1
64.2 Lokale Exzision oder Destruktion einer Läsion am Penis 1 0.03 % 1
77.06.10 Sequestrektomie an der Patella, ohne Einlage eines Medikamententrägers 1 0.03 % 1
77.15.10 Sonstige Knocheninzision ohne Knochendurchtrennung am (sonstigen) Femur, Exploration und Knochenbohrung 1 0.03 % 1
77.17.10 Sonstige Knocheninzision ohne Knochendurchtrennung an Tibia und Fibula, Exploration und Knochenbohrung 1 0.03 % 1
77.17.11 Sonstige Knocheninzision ohne Knochendurchtrennung an Tibia und Fibula, Fremdkörperentfernung 1 0.03 % 1
77.26 Keilosteotomie an der Patella 1 0.03 % 1
77.27.10 Keilosteotomie an der Tibia 1 0.03 % 1
77.36 Sonstige Knochendurchtrennung an der Patella 1 0.03 % 1
77.37.10 Rotationsosteotomie an der Tibia 1 0.03 % 1
77.46.20 Knochenbiopsie an der Patella, Offene Knochenbiopsie 1 0.03 % 1
77.65.20 Débridement am Femur 1 0.03 % 1
77.67.11 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Fibula 1 0.03 % 1
77.70 Knochenentnahme zur Transplantation, ohne Angabe der Lokalisation 1 0.03 % 1
77.88 Sonstige partielle Knochenresektion an Tarsalia und Metatarsalia 1 0.03 % 1
78.06.09 Knochentransplantation und Knochentransposition an der Patella, sonstige 1 0.03 % 1
78.07.25 Knochentransplantation an der Fibula, allogen oder xenogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 1 0.03 % 1
78.27.20 Temporäre Epiphyseodese an der Fibula 1 0.03 % 1
78.46 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Patella 1 0.03 % 1
78.50.23 Osteosynthese durch (Blount-)Klammern nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.03 % 1
78.50.28 Osteosynthese durch Transfixationsnagel nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.03 % 1
78.57.10 Revision von Osteosynthesematerial ohne Materialersatz an der Tibia 1 0.03 % 1
78.65.08 Knochenimplantatentfernung am Femur, sonstiges Osteosynthesematerial 1 0.03 % 1
78.69.99 Knochenimplantatentfernung an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.03 % 1
79.19.30 Geschlossene Reposition einer Fraktur der Patella mit innerer Knochenfixation 1 0.03 % 1
79.33.19 Offene Reposition einer Fraktur an Karpalia und Metakarpalia mit sonstiger innerer Knochenfixation 1 0.03 % 1
79.34 Offene Reposition einer Fingerfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.03 % 1
79.36.13 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur der proximalen Tibia mit innerer Knochenfixation durch (Blount-)Klammern 1 0.03 % 2
79.71 Geschlossene Reposition einer Luxation der Schulter 1 0.03 % 1
79.81.20 Offene Reposition einer Luxation im Akromioklavikulargelenk 1 0.03 % 1
80.29.19 Diagnostische Arthroskopie an anderer bezeichneter Lokalisation 1 0.03 % 1
80.29.99 Arthroskopie an anderer bezeichneter Lokalisation, sonstige 1 0.03 % 1
80.70.10 Arthroskopische Synovektomie ohne Angabe der Lokalisation 1 0.03 % 1
80.73.10 Arthroskopische Synovektomie am Handgelenk 1 0.03 % 1
80.76.11 Arthroskopische Synovektomie am proximalen Tibiofibulargelenk 1 0.03 % 1
80.86.00 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion einer Gelenksläsion am Knie, n.n.bez. 1 0.03 % 1
81.40.16 Knorpelglättung am Hüftgelenk, arthroskopisch 1 0.03 % 1
81.83.26 Subchondrale Knocheneröffnung, Humeroglenoidalgelenk, arthroskopisch 1 0.03 % 1
81.83.49 Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes, sonstige, offen chirurgisch 1 0.03 % 1
81.94 Naht an Kapsel oder Ligament von Sprunggelenk oder Fuss 1 0.03 % 1
81.95.00 Naht an Kapsel oder Ligament der übrigen unteren Extremitäten, n.n.bez. 1 0.03 % 1
81.95.16 Naht des lateralen Kapselbandapparates des Knies, arthroskopisch 1 0.03 % 1
81.96.00 Sonstige Rekonstruktion an Gelenken, n.n.bez. 1 0.03 % 1
81.96.44 Sonstige Rekonstruktion an Gelenken, Proximales Tibiofibulargelenk, Subchondrale Spongiosaplastik, offen chirurgisch 1 0.03 % 1
81.99.5A Arthrorise und Temporäre Fixation eines Gelenkes, Kniegelenk 1 0.03 % 1
81.99.99 Sonstige Operationen an Gelenken und Gelenkstrukturen, sonstige 1 0.03 % 1
81.9A.2C Knorpeltransplantation und Implantation von in-vitro hergestellten Gewebekulturen, Kniegelenk, offen chirurgisch 1 0.03 % 1
82.89.12 Knöcherne Refixation von sonstigen Bänder der Hand 1 0.03 % 1
83.09.96 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Untere Extremität 1 0.03 % 1
83.13.16 Inzision einer Sehne, Untere Extremität 1 0.03 % 1
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 1 0.03 % 1
83.43.99 Exzision von Muskel oder Faszie zur Transplantation, sonstige 1 0.03 % 1
83.71.16 Sehnenvorverlagerung, Untere Extremität 1 0.03 % 1
83.74.16 Reinsertion eines Muskels, Untere Extremität 1 0.03 % 1
83.75.13 Sehnentransfer oder -transplantation, Unterarm 1 0.03 % 1
83.76.16 Sonstige Sehnentransposition, Untere Extremität 1 0.03 % 1
83.77.16 Muskeltransfer oder -transplantation, Untere Extremität 1 0.03 % 1
83.87.16 Muskelplastik, Untere Extremität 1 0.03 % 1
83.88.16 Augmentation einer Sehne, Untere Extremität 1 0.03 % 1
83.88.96 Sonstige plastische Operationen an der Sehne, Untere Extremität 1 0.03 % 1
83.94 Bursa-Punktion 1 0.03 % 1
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 1 0.03 % 1
85.89.23 Muskulokutane Gracilis-Lappenplastik 1 0.03 % 1
86.04.18 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.03 % 1
86.2A.3E Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an anderer Lokalisation 1 0.03 % 1
86.2B.1D Débridement, kleinflächig, am Fuss 1 0.03 % 1
86.31.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an anderer Lokalisation 1 0.03 % 1
86.53.1E Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 1 0.03 % 1
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 1 0.03 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.03 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.03 % 1
87.41.19 Computertomographie des Herzens, sonstige 1 0.03 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.03 % 1
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 1 0.03 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.03 % 1
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 1 0.03 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.03 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.03 % 1
88.77 Diagnostischer Ultraschall des peripheren vaskulären Systems 1 0.03 % 1
88.79.75 Duplex-Sonographie des oberflächlichen Venensystems der unteren Extremität 1 0.03 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 0.03 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.03 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.03 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.03 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.03 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.03 % 1
93.13 Übung gegen Widerstand 1 0.03 % 1
93.39.00 Sonstige Physiotherapie, n.n.bez. 1 0.03 % 1
93.53 Applikation eines anderen Gipses 1 0.03 % 1
93.54 Applikation einer Schiene 1 0.03 % 1
93.57.13 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 6 Behandlungstage 1 0.03 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.03 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.03 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.03 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.03 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.03 % 1
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.03 % 1
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 1 0.03 % 1
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.03 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.03 % 1
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 1 0.03 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.03 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.03 % 1