DRG I22Z - Gewebe- / Hauttransplantation, ausser an der Hand mit schweren CC oder komplizierender Prozedur oder Eingriff an mehreren Lokalisationen oder schwerem Weichteilschaden

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.796
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 15.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 4 (0.394)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 29 (0.093)
Verlegungsabschlag 0.13


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 72 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.03%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 51 (70.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.03%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 30'006.65 CHF

Median: 27'692.25 CHF

Standardabweichung: 17'189.15 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.64

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C402 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Lange Knochen der unteren Extremität 1 1.39 %
C414 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Beckenknochen 1 1.39 %
C492 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 4 5.56 %
C495 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens 1 1.39 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 2 2.78 %
M0028 Arthritis und Polyarthritis durch sonstige Streptokokken: Sonstige 1 1.39 %
M0086 Arthritis und Polyarthritis durch sonstige näher bezeichnete bakterielle Erreger: Unterschenkel 1 1.39 %
M1225 Villonoduläre Synovitis (pigmentiert): Beckenregion und Oberschenkel 1 1.39 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
M1907 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Knöchel und Fuß 1 1.39 %
M2482 Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert: Oberarm 1 1.39 %
M6792 Krankheit der Synovialis und der Sehnen, nicht näher bezeichnet: Oberarm 1 1.39 %
M702 Bursitis olecrani 2 2.78 %
M7112 Sonstige infektiöse Bursitis: Oberarm 1 1.39 %
M7983 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Unterarm 1 1.39 %
M7985 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Beckenregion und Oberschenkel 2 2.78 %
M7988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Sonstige 1 1.39 %
M8413 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Unterarm 1 1.39 %
M8417 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Knöchel und Fuß 1 1.39 %
M8615 Sonstige akute Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.39 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 1.39 %
M8618 Sonstige akute Osteomyelitis: Sonstige 1 1.39 %
M8645 Chronische Osteomyelitis mit Fistel: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.39 %
M8646 Chronische Osteomyelitis mit Fistel: Unterschenkel 1 1.39 %
M8648 Chronische Osteomyelitis mit Fistel: Sonstige 2 2.78 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 2 2.78 %
M8668 Sonstige chronische Osteomyelitis: Sonstige 2 2.78 %
M8685 Sonstige Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.39 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 1.39 %
M8688 Sonstige Osteomyelitis: Sonstige 1 1.39 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 2 2.78 %
M8791 Knochennekrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 1.39 %
M960 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 1 1.39 %
Q702 Miteinander verwachsene Zehen 1 1.39 %
S5211 Fraktur des proximalen Endes des Radius: Kopf 1 1.39 %
S5220 Fraktur des Ulnaschaftes, Teil nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
S524 Fraktur des Ulna- und Radiusschaftes, kombiniert 1 1.39 %
S761 Verletzung des Muskels und der Sehne des M. quadriceps femoris 1 1.39 %
S8218 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 1 1.39 %
S8221 Fraktur des Tibiaschaftes: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 3 4.17 %
S8231 Distale Fraktur der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 2 2.78 %
S8281 Bimalleolarfraktur 2 2.78 %
S8282 Trimalleolarfraktur 1 1.39 %
S9221 Fraktur: Os naviculare pedis 1 1.39 %
S923 Fraktur der Mittelfußknochen 1 1.39 %
S924 Fraktur der Großzehe 1 1.39 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 2 2.78 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 5 6.94 %
T847 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 2 2.78 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 2 2.78 %
T874 Infektion des Amputationsstumpfes 1 1.39 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 30 41.67 %
D62 Akute Blutungsanämie 14 19.44 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 15.28 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 11 15.28 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 12.50 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 8 11.11 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 9.72 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 9.72 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 7 9.72 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 8.33 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 6 8.33 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 6 8.33 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 6 8.33 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 6 8.33 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 5 6.94 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 5 6.94 %
Z420 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie des Kopfes oder des Halses 5 6.94 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 5 6.94 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 5.56 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 5.56 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 5.56 %
E876 Hypokaliämie 4 5.56 %
S8188 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 4 5.56 %
T8651 Nekrose eines Hauttransplantates 4 5.56 %
T8659 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates 4 5.56 %
V99 Transportmittelunfall 4 5.56 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 5.56 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 4.17 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 3 4.17 %
F432 Anpassungsstörungen 3 4.17 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 4.17 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 3 4.17 %
T932 Folgen sonstiger Frakturen der unteren Extremität 3 4.17 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 3 4.17 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 3 4.17 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 3 4.17 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 3 4.17 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.78 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.78 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 2 2.78 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 2 2.78 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.78 %
G546 Phantomschmerz 2 2.78 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 2 2.78 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.78 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.78 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 2.78 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 2.78 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 2 2.78 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 2 2.78 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 2 2.78 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 2 2.78 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 2 2.78 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 2 2.78 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 2 2.78 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.78 %
M7925 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 2 2.78 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.78 %
S6262 Fraktur eines sonstigen Fingers: Mittlere Phalanx 2 2.78 %
S8189 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 2 2.78 %
S9189 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Fußes 2 2.78 %
S9223 Fraktur: Os cuneiforme (intermedium) (laterale) (mediale) 2 2.78 %
S923 Fraktur der Mittelfußknochen 2 2.78 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.78 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 2 2.78 %
Z470 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 2 2.78 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 2.78 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 2 2.78 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 2.78 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 2 2.78 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 2 2.78 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 1.39 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 1.39 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 1.39 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.39 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.39 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.39 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.39 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.39 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 1.39 %
C440 Sonstige bösartige Neubildungen: Lippenhaut 1 1.39 %
C444 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 1 1.39 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 1.39 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 1.39 %
D233 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 1.39 %
D361 Gutartige Neubildung: Periphere Nerven und autonomes Nervensystem 1 1.39 %
D467 Sonstige myelodysplastische Syndrome 1 1.39 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 1.39 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 1.39 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 1.39 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.39 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.39 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.39 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 1.39 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 1.39 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 1.39 %
F050 Delir ohne Demenz 1 1.39 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 1.39 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 1.39 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 1.39 %
F122 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 1.39 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 1.39 %
G3520 Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 1.39 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 1.39 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 1.39 %
G510 Fazialisparese 1 1.39 %
G562 Läsion des N. ulnaris 1 1.39 %
G573 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 1.39 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 1.39 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 1.39 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
H811 Benigner paroxysmaler Schwindel 1 1.39 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 1.39 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 1 1.39 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 1.39 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 1.39 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 1.39 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 1.39 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 1.39 %
I679 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
I690 Folgen einer Subarachnoidalblutung 1 1.39 %
I692 Folgen einer sonstigen nichttraumatischen intrakraniellen Blutung 1 1.39 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 1.39 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 1 1.39 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.39 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 1 1.39 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.39 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 1.39 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.39 %
J328 Sonstige chronische Sinusitis 1 1.39 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 1.39 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 1.39 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 1.39 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.39 %
J981 Lungenkollaps 1 1.39 %
K1228 Sonstige Phlegmone und Abszess des Mundes 1 1.39 %
K590 Obstipation 1 1.39 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 1.39 %
L033 Phlegmone am Rumpf 1 1.39 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.39 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.39 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 1.39 %
L509 Urtikaria, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
L8996 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Trochanter 1 1.39 %
L900 Lichen sclerosus et atrophicus 1 1.39 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 1.39 %
M1226 Villonoduläre Synovitis (pigmentiert): Unterschenkel 1 1.39 %
M173 Sonstige posttraumatische Gonarthrose 1 1.39 %
M1912 Posttraumatische Arthrose sonstiger Gelenke: Oberarm 1 1.39 %
M200 Deformität eines oder mehrerer Finger 1 1.39 %
M201 Hallux valgus (erworben) 1 1.39 %
M204 Sonstige Hammerzehe(n) (erworben) 1 1.39 %
M2107 Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Knöchel und Fuß 1 1.39 %
M2117 Varusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Knöchel und Fuß 1 1.39 %
M2168 Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes 1 1.39 %
M2183 Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten der Extremitäten: Unterarm 1 1.39 %
M2483 Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert: Unterarm 1 1.39 %
M2531 Sonstige Instabilität eines Gelenkes: Schulterregion 1 1.39 %
M2555 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.39 %
M2564 Gelenksteife, anderenorts nicht klassifiziert: Hand 1 1.39 %
M2572 Osteophyt: Oberarm 1 1.39 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 1.39 %
M4954 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Thorakalbereich 1 1.39 %
M6002 Infektiöse Myositis: Oberarm 1 1.39 %
M6255 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.39 %
M6285 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.39 %
M6286 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Unterschenkel 1 1.39 %
M6512 Sonstige infektiöse (Teno-)Synovitis: Oberarm 1 1.39 %
M6622 Spontanruptur von Strecksehnen: Oberarm 1 1.39 %
M6713 Sonstige Sehnen- (Scheiden-) Kontraktur: Unterarm 1 1.39 %
M755 Bursitis im Schulterbereich 1 1.39 %
M7952 Verbliebener Fremdkörper im Weichteilgewebe: Oberarm 1 1.39 %
M7962 Schmerzen in den Extremitäten: Oberarm 1 1.39 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 1.39 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.39 %
M8611 Sonstige akute Osteomyelitis: Schulterregion 1 1.39 %
M8643 Chronische Osteomyelitis mit Fistel: Unterarm 1 1.39 %
M8661 Sonstige chronische Osteomyelitis: Schulterregion 1 1.39 %
M8662 Sonstige chronische Osteomyelitis: Oberarm 1 1.39 %
M8736 Sonstige sekundäre Knochennekrose: Unterschenkel 1 1.39 %
M8988 Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten: Sonstige 1 1.39 %
M960 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 1 1.39 %
M9688 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems nach medizinischen Maßnahmen 1 1.39 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 1.39 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 1 1.39 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 1.39 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
N40 Prostatahyperplasie 1 1.39 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 1 1.39 %
N488 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Penis 1 1.39 %
N508 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane 1 1.39 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 1.39 %
Q692 Akzessorische Zehe(n) 1 1.39 %
Q742 Sonstige angeborene Fehlbildungen der unteren Extremität(en) und des Beckengürtels 1 1.39 %
Q870 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung des Gesichtes 1 1.39 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 1.39 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 1.39 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 1.39 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 1.39 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 1.39 %
S143 Verletzung des Plexus brachialis 1 1.39 %
S4188 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Oberarmes 1 1.39 %
S4202 Fraktur der Klavikula: Mittleres Drittel 1 1.39 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 1 1.39 %
S5186 Weichteilschaden III. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 1 1.39 %
S526 Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert 1 1.39 %
S617 Multiple offene Wunden des Handgelenkes und der Hand 1 1.39 %
S711 Offene Wunde des Oberschenkels 1 1.39 %
S7241 Distale Fraktur des Femurs: Condylus (lateralis) (medialis) 1 1.39 %
S8184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 1 1.39 %
S8187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 1 1.39 %
S819 Offene Wunde des Unterschenkels, Teil nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
S8238 Distale Fraktur der Tibia: Sonstige 1 1.39 %
S8281 Bimalleolarfraktur 1 1.39 %
S8353 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des vorderen Kreuzbandes 1 1.39 %
S853 Verletzung der V. saphena magna in Höhe des Unterschenkels 1 1.39 %
S9222 Fraktur: Os cuboideum 1 1.39 %
S924 Fraktur der Großzehe 1 1.39 %
S9312 Luxation einer oder mehrerer Zehen: Interphalangeal (-Gelenk) 1 1.39 %
S932 Traumatische Ruptur von Bändern in Höhe des oberen Sprunggelenkes und des Fußes 1 1.39 %
S9338 Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes: Sonstige 1 1.39 %
S998 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes 1 1.39 %
T798 Sonstige Frühkomplikationen eines Traumas 1 1.39 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 1.39 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 1 1.39 %
T842 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 1 1.39 %
T843 Mechanische Komplikation durch sonstige Knochengeräte, -implantate oder -transplantate 1 1.39 %
T844 Mechanische Komplikation durch sonstige intern verwendete orthopädische Geräte, Implantate und Transplantate 1 1.39 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 1 1.39 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 1 1.39 %
T928 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der oberen Extremität 1 1.39 %
T938 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der unteren Extremität 1 1.39 %
T952 Folgen einer Verbrennung, Verätzung oder Erfrierung der oberen Extremität 1 1.39 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 1.39 %
U611 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 1 1.39 %
U8030 Enterococcus faecium mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika 1 1.39 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 1 1.39 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 1.39 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 1.39 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 1.39 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 1 1.39 %
Z424 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der unteren Extremität 1 1.39 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 1.39 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 1.39 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 1.39 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 1.39 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 1.39 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 1.39 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 1.39 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 1.39 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 1.39 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 1.39 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 1.39 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 1.39 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 1.39 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 1.39 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 1.39 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.99.10 Reoperation 17 23.61 % 18
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 11 15.28 % 11
86.2A.3E Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an anderer Lokalisation 10 13.89 % 13
93.57.14 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 7 und mehr Behandlungstage 10 13.89 % 10
93.57.13 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 6 Behandlungstage 9 12.50 % 9
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 8 11.11 % 9
86.2A.2D Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Fuss 8 11.11 % 13
83.82.26 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Untere Extremität 7 9.72 % 7
86.6B.2C Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Unterschenkel 7 9.72 % 8
86.88.I1 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 7 9.72 % 10
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 7 9.72 % 11
86.7A.4E Verschiebe-Rotationsplastik, grossflächig, an anderer Lokalisation 6 8.33 % 6
86.7A.9E Lokale Lappenplastik an Haut und Subkutangewebe, sonstige, an anderer Lokalisation 5 6.94 % 5
86.7E.4E Revision von einer Plastik mit freien Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung, an anderer Lokalisation 5 6.94 % 5
77.47.20 Knochenbiopsie an Tibia und Fibula, Offene Knochenbiopsie 4 5.56 % 5
78.67.01 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 4 5.56 % 5
78.68.01 Knochenimplantatentfernung an Tarsalia und Metatarsalia, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 4 5.56 % 4
79.32.29 Offene Reposition einer Ulnafraktur mit innerer Knochenfixation 4 5.56 % 4
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 4 5.56 % 6
84.71 Anlegen einer externen Fixationsvorrichtung, eindimensional 4 5.56 % 4
86.7A.41 Verschiebe-Rotationsplastik, grossflächig, am Kopf 4 5.56 % 4
86.7A.6E Transpositionsplastik (VY), grossflächig, an anderer Lokalisation 4 5.56 % 4
86.88.J1 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 4 5.56 % 9
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 4 5.56 % 5
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 3 4.17 % 3
77.49.91 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Offene Knochenbiopsie 3 4.17 % 3
78.50.27 Osteosynthese durch sonstige Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 3 4.17 % 3
78.57.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an Tibia und Fibula, sonstige 3 4.17 % 3
78.67.11 Knochenimplantatentfernung an der Tibia, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte / Kondylenplatte 3 4.17 % 3
78.67.21 Knochenimplantatentfernung an der Fibula, (winkelstabile) Platte 3 4.17 % 3
83.43.10 Entnahme eines myokutanen Lappens zur Transplantation 3 4.17 % 3
83.43.11 Entnahme eines osteomyokutanen oder osteofasziokutanen Lappens zur Transplantation 3 4.17 % 3
83.45.16 Sonstige Myektomie, Untere Extremität 3 4.17 % 3
83.5X.12 Bursektomie, Oberarm und Ellenbogen 3 4.17 % 3
86.2A.1D Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Fuss 3 4.17 % 6
86.2A.1E Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 3 4.17 % 4
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 3 4.17 % 4
86.6B.21 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Kopf 3 4.17 % 3
86.6B.2D Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Fuss 3 4.17 % 3
86.7A.2E Dehnungsplastik, grossflächig, an anderer Lokalisation 3 4.17 % 3
86.7A.3E Verschiebe-Rotationsplastik, kleinflächig, an anderer Lokalisation 3 4.17 % 3
86.7A.4D Verschiebe-Rotationsplastik, grossflächig, am Fuss 3 4.17 % 3
86.7B.1C Gestielte regionale Lappenplastik, am Unterschenkel 3 4.17 % 3
86.7E.2E Revision von gestielter regionaler Lappenplastik, an anderer Lokalisation 3 4.17 % 3
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 3 4.17 % 4
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 3 4.17 % 4
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 3 4.17 % 3
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 3 4.17 % 5
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 3 4.17 % 3
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 3 4.17 % 3
02.06.20 Rekonstruktion des Hirnschädels ohne Beteiligung des Gesichtsschädels, mit einfachem Implantat (Knochenzement, alloplastisches Material) 2 2.78 % 2
04.49.15 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Beines 2 2.78 % 2
04.81.12 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum an periphere Nerven, zur Schmerztherapie, mit bildgebenden Verfahren (BV) 2 2.78 % 2
77.45.20 Knochenbiopsie am Femur, Offene Knochenbiopsie 2 2.78 % 2
77.67.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Tibia 2 2.78 % 2
77.67.20 Débridement an Tibia 2 2.78 % 3
77.79 Knochenentnahme an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, zur Transplantation 2 2.78 % 2
78.08.14 Knochentransplantation an Tarsalia und Metatarsalia, autogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 2 2.78 % 2
78.17.15 Geschlossene Reposition einer sonstigen Tibiafraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 2 2.78 % 2
78.63.01 Knochenimplantatentfernung an Radius und Ulna, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 2 2.78 % 2
78.69.31 Knochenimplantatentfernung an Talus und Kalkaneus, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 2 2.78 % 3
79.36.40 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur sonstiger Teile der Tibia mit innerer Knochenfixation 2 2.78 % 2
80.72.20 Offene Synovektomie am Ellenbogen 2 2.78 % 3
81.15 Tarsometatarsale Arthrodese 2 2.78 % 3
83.45.15 Sonstige Myektomie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 2 2.78 % 2
83.49.36 Sonstige Exzision von Weichteilen, Untere Extremität 2 2.78 % 2
83.82.25 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 2 2.78 % 2
83.82.36 Transplantation eines osteomyokutanen oder osteofasziokutanen Lappens, Untere Extremität 2 2.78 % 2
84.11 Zehenamputation 2 2.78 % 2
84.19 Abdominopelvine Amputation 2 2.78 % 2
84.57 Entfernen von Spacer (Zement) 2 2.78 % 2
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 2 2.78 % 5
86.2A.31 Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, am Kopf 2 2.78 % 2
86.2A.3D Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, am Fuss 2 2.78 % 2
86.52.1E Primärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 2 2.78 % 2
86.6A.1D Autologe Vollhauttransplantation, kleinflächig, am Fuss 2 2.78 % 2
86.6A.25 Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, am Unterarm 2 2.78 % 2
86.6A.2D Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, am Fuss 2 2.78 % 2
86.6B.2B Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, an Oberschenkel und Knie 2 2.78 % 2
86.7A.3D Verschiebe-Rotationsplastik, kleinflächig, am Fuss 2 2.78 % 2
86.7A.5D Transpositionsplastik (VY), kleinflächig, am Fuss 2 2.78 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 2 2.78 % 2
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 2 2.78 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 2.78 % 2
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 2 2.78 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 2.78 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 2 2.78 % 2
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 2 2.78 % 2
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 2 2.78 % 3
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 2 2.78 % 2
99.22.1A Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 14 bis 27 Behandlungstage 2 2.78 % 2
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 2 2.78 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 2.78 % 2
00.93.00 Transplantat von einer Leiche, n.n.bez. 1 1.39 % 1
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 1 1.39 % 1
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 1 1.39 % 1
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 1 1.39 % 1
00.99.92 Intraoperative Anwendung der bildgebenden Verfahren 1 1.39 % 1
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 1.39 % 1
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 1 1.39 % 1
00.9A.29 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, sonstige 1 1.39 % 1
00.9A.2A Verwendung einer intakten, azellulären Matrix aus Schweinegewebe (quervernetzt oder nicht quervernetzt) 1 1.39 % 1
01.15 Biopsie am Schädel 1 1.39 % 1
01.25.21 Sonstige Kraniektomie, Rekraniektomie zur Entfernung von alloplastischem Material oder eines Medikamententrägers aus dem Schädelknochen oder Epiduralraumes 1 1.39 % 1
01.25.99 Sonstige Kraniektomie, sonstige 1 1.39 % 1
01.6X.21 Exzision und Destruktion von sonstigem erkrankten Gewebe an der Kalotte 1 1.39 % 1
02.05.10 Einsetzen eines CAD-Implantats an Hirnschädel ohne Beteiligung des Gesichtsschädels, einfacher Defekt 1 1.39 % 1
02.05.20 Einsetzen eines CAD-Implantats an Hirnschädel mit Beteiligung von Orbita, Temporalregion oder frontalem Sinus, bis zu 2 Regionen 1 1.39 % 1
02.07 Entfernen einer Schädelknochenplatte 1 1.39 % 1
03.09.25 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilaminektomie), dorsal, 2 Segmente 1 1.39 % 1
03.91.11 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum in den Spinalkanal zur Schmerztherapie 1 1.39 % 1
04.07.41 Sonstige Exzision oder Avulsion von Nerven der Schulter 1 1.39 % 1
04.07.42 Sonstige Exzision oder Avulsion von Nerven des Armes und der Hand 1 1.39 % 2
04.07.43 Sonstige Exzision oder Avulsion von Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität 1 1.39 % 1
04.2X.32 Destruktion von Nerven des Armes und der Hand 1 1.39 % 1
04.43.99 Entlastung am Karpaltunnel, sonstige 1 1.39 % 1
04.6X.72 Transposition mit Neurolyse und Dekompression eines Nerven des Armes 1 1.39 % 1
04.81.11 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum an periphere Nerven, zur Schmerztherapie, ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 1.39 % 1
27.43.10 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an der Lippe, lokale Exzision 1 1.39 % 1
27.57.11 Anbringen eines gestielten Fernlappens an Lippe und Mund 1 1.39 % 1
27.58 Revision eines gestielten oder freien Lappens oder freien Hauttransplantates an Lippe und Mund 1 1.39 % 1
27.59.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an Lippe und Mund, sonstige 1 1.39 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 1.39 % 1
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 1 1.39 % 1
38.89 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Venen der unteren Extremität 1 1.39 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 1.39 % 1
40.9X.20 Inzision einer Lymphozele 1 1.39 % 1
40.9X.40 Therapeutische perkutane Punktion einer Lymphozele 1 1.39 % 1
40.9X.99 Sonstige Operationen an lymphatischen Strukturen, sonstige 1 1.39 % 2
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 1.39 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 1.39 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 1.39 % 1
64.0 Zirkumzision 1 1.39 % 1
70.92.10 Enteroelytrozelenplastik 1 1.39 % 1
71.79 Plastische Rekonstruktion an Vulva und Perineum, sonstige 1 1.39 % 1
77.01.20 Sequestrektomie an Rippen und Sternum, ohne Einlage eines Medikamententrägers 1 1.39 % 1
77.07.11 Sequestrektomie an Tibia und Fibula, mit Einlage eines Medikamententrägers 1 1.39 % 1
77.37.13 Komplexe (mehrdimensionale) Osteotomie (mit Achsenkorrektur) an der Tibia 1 1.39 % 1
77.37.22 Komplexe (mehrdimensionale) Osteotomie (mit Achsenkorrektur) an der Fibula 1 1.39 % 1
77.43.20 Knochenbiopsie an Radius und Ulna, Offene Knochenbiopsie 1 1.39 % 1
77.48.20 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Offene Knochenbiopsie 1 1.39 % 1
77.49.21 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Offene Knochenbiopsie 1 1.39 % 1
77.49.41 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an Phalangen des Fusses, Offene Knochenbiopsie 1 1.39 % 1
77.51 Plastische Rekonstruktion bei Hallux valgus und rigidus mit Exostosenresektion, Weichteilkorrektur und Osteotomie am Os metatarsale I 1 1.39 % 1
77.56 Plastische Rekonstruktion bei Hammerzehe 1 1.39 % 1
77.61.11 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an einer Rippe 1 1.39 % 1
77.61.20 Débridement an Skapula und Klavikula 1 1.39 % 2
77.61.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Skapula, Klavikula, Rippen und Sternum, sonstige 1 1.39 % 1
77.62.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe am Humerus, sonstige 1 1.39 % 1
77.63.20 Débridement an Radius und Ulna 1 1.39 % 1
77.68.20 Débridement an Tarsalia 1 1.39 % 1
77.68.21 Débridement an Metatarsalia 1 1.39 % 1
77.81.10 Sonstige partielle Knochenresektion an Skapula und Klavikula 1 1.39 % 1
77.87.10 Sonstige partielle Knochenresektion an Tibia 1 1.39 % 1
77.88 Sonstige partielle Knochenresektion an Tarsalia und Metatarsalia 1 1.39 % 1
77.91.11 Totale Resektion einer Rippe 1 1.39 % 1
77.96 Totale Patella-Resektion 1 1.39 % 1
78.07.09 Knochentransplantation und Knochentransposition an Tibia und Fibula, sonstige 1 1.39 % 1
78.07.14 Knochentransplantation an der Tibia, autogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 1 1.39 % 1
78.07.15 Knochentransplantation an der Tibia, allogen oder xenogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 1 1.39 % 1
78.07.16 Knochentransplantation an der Tibia, allogen oder xenogen, Röhrenknochen 1 1.39 % 1
78.17.13 Offene Reposition einer einfachen Tibiaschaftfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 1.39 % 1
78.17.16 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur sonstiger Teile der Tibia mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 1.39 % 1
78.18.11 Geschlossene Reposition einer Fraktur sonstiger Tarsalia und Metatarsalia mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 1.39 % 1
78.47.10 Sonstige plastische Rekonstruktion an Tibia 1 1.39 % 1
78.50.26 Osteosynthese durch winkelstabile Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 1.39 % 2
78.50.2E Osteosynthese durch sonstigen Fixateur externe nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 1.39 % 1
78.50.35 Osteosynthese durch Schrauben-Stabsystem an der Wirbelsäule 1 1.39 % 1
78.53.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an Radius und Ulna, sonstige 1 1.39 % 1
78.55.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur am Femur, sonstige 1 1.39 % 1
78.58.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an Tarsalia und Metatarsalia, sonstige 1 1.39 % 1
78.61.08 Knochenimplantatentfernung an Skapula und Klavikula, sonstiges Osteosynthesematerial 1 1.39 % 1
78.63.08 Knochenimplantatentfernung an Radius und Ulna (proximal / Schaft / distal), sonstiges 1 1.39 % 1
78.65.01 Knochenimplantatentfernung am Femur, Draht, intramedullärer Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, dynamische Kompressionsschraube, Marknagel, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 1 1.39 % 1
78.67.12 Knochenimplantatentfernung an der Tibia, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel 1 1.39 % 1
79.02 Geschlossene Reposition einer Fraktur an Radius und Ulna ohne innere Knochenfixation 1 1.39 % 1
79.32.10 Offene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation 1 1.39 % 1
79.32.19 Offene Reposition einer sonstigen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation 1 1.39 % 1
79.34 Offene Reposition einer Fingerfraktur mit innerer Knochenfixation 1 1.39 % 1
79.36.30 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Tibia mit innerer Knochenfixation durch Marknagel oder winkelstabile Platte 1 1.39 % 1
79.36.32 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Tibia mit sonstiger innerer Knochenfixation 1 1.39 % 1
79.36.71 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Fibula mit innerer Knochenfixation durch Platte 1 1.39 % 1
79.36.72 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Fibula mit sonstiger innerer Knochenfixation 1 1.39 % 1
79.36.73 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur der distalen Fibula mit innerer Knochenfixation 1 1.39 % 1
79.37.11 Offene Reposition einer Fraktur an Kalkaneus und Talus mit sonstiger innerer Knochenfixation 1 1.39 % 1
79.37.40 Offene Reposition einer einfachen Fraktur an sonstigen Tarsalia und Metatarsalia mit innerer Knochenfixation 1 1.39 % 1
79.38 Offene Reposition einer Zehenfraktur mit innerer Knochenfixation 1 1.39 % 1
79.39.10 Offene Reposition einer einfachen Fraktur von Klavikula und Skapula mit innerer Knochenfixation 1 1.39 % 2
79.62 Débridement einer offenen Fraktur an Radius und Ulna 1 1.39 % 1
79.66 Débridement einer offenen Fraktur an Tibia und Fibula 1 1.39 % 1
79.68 Débridement einer offenen Zehenfraktur 1 1.39 % 1
80.17.20 Arthrotomie des oberen Sprunggelenkes, Gelenkspülung mit Drainage 1 1.39 % 1
80.17.21 Arthrotomie des oberen Sprunggelenkes, Entfernung freier Gelenkkörper 1 1.39 % 1
80.42 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel am Ellenbogen 1 1.39 % 1
80.45 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel an der Hüfte 1 1.39 % 1
80.82.11 Débridement am Ellenbogengelenk 1 1.39 % 1
80.82.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion einer Gelenksläsion am Ellenbogen, sonstige 1 1.39 % 1
80.86.11 Débridement am Kniegelenk 1 1.39 % 1
80.88.20 Débridement am Metatarsophalangealgelenk 1 1.39 % 1
80.89.41 Débridement einer Gelenksläsion an anderer bezeichneter Lokalisation 1 1.39 % 1
81.05 Thorakale und thorakolumbale Spondylodese, dorsaler Zugang 1 1.39 % 1
81.22 Knie-Arthrodese 1 1.39 % 1
81.47.21 Knorpelglättung am Kniegelenk, offen chirurgisch 1 1.39 % 1
81.47.30 Sonstige Refixation und Naht am Kapselbandapparat des Kniegelenks 1 1.39 % 1
81.53 Revision ohne Ersatz einer Hüftendoprothese 1 1.39 % 1
81.54.27 Erstimplantation eines Patella-Rückflächenersatzes 1 1.39 % 1
81.62.20 Spondylodese von 3 Wirbeln, dorsal 1 1.39 % 1
81.65.12 Vertebroplastik, 3 Wirbelkörper 1 1.39 % 1
81.83.49 Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes, sonstige, offen chirurgisch 1 1.39 % 1
81.93.99 Naht an Kapsel oder Ligament der oberen Extremitäten, sonstige 1 1.39 % 1
81.96.91 Sonstige gelenkrekonstruktive und gelenkplastische Eingriffe, Naht eines Kapsel- oder Kollateralbandes 1 1.39 % 1
81.96.96 Sonstige gelenkrekonstruktive und gelenkplastische Eingriffe, Einbringen von Abstandshaltern (z.B. nach Entfernung einer Endoprothese) 1 1.39 % 1
82.91 Lösung von Adhäsionen an der Hand 1 1.39 % 1
83.13.13 Inzision einer Sehne, Unterarm 1 1.39 % 5
83.13.21 Durchtrennung einer Sehne, Schulter und Axilla 1 1.39 % 1
83.13.26 Durchtrennung einer Sehne, Untere Extremität 1 1.39 % 1
83.32.13 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 1.39 % 1
83.32.14 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Untere Extremität 1 1.39 % 1
83.39.14 Exzision einer Läsion an einer Sehne, Untere Extremität 1 1.39 % 1
83.39.99 Exzision einer Läsion an anderen Weichteilen, sonstige 1 1.39 % 1
83.42.12 Sonstige Tenonektomie, Oberarm und Ellenbogen 1 1.39 % 1
83.42.16 Sonstige Tenonektomie, Untere Extremität 1 1.39 % 1
83.45.10 Sonstige Myektomie, Kopf und Hals 1 1.39 % 1
83.45.11 Sonstige Myektomie, Schulter und Axilla 1 1.39 % 1
83.49.35 Sonstige Exzision von Weichteilen, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 1.39 % 1
83.5X.11 Bursektomie, Schulter und Axilla 1 1.39 % 1
83.5X.15 Bursektomie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 1.39 % 1
83.64.16 Sonstige Naht einer Sehne, Untere Extremität 1 1.39 % 1
83.65.11 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Schulter und Axilla 1 1.39 % 1
83.65.16 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Untere Extremität 1 1.39 % 1
83.74.15 Reinsertion eines Muskels, Leisten- und Genitalregion 1 1.39 % 1
83.76.13 Sonstige Sehnentransposition, Unterarm 1 1.39 % 1
83.77.16 Muskeltransfer oder -transplantation, Untere Extremität 1 1.39 % 1
83.82.16 Faszientransplantation, Untere Extremität 1 1.39 % 1
83.82.23 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Unterarm 1 1.39 % 1
83.82.29 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Andere Lokalisation 1 1.39 % 1
83.82.31 Transplantation eines osteomyokutanen oder osteofasziokutanen Lappens, Schulter und Axilla 1 1.39 % 1
84.17 Oberschenkel-Amputation 1 1.39 % 1
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 1 1.39 % 1
84.55.18 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Tibia 1 1.39 % 1
84.55.20 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Tarsalia und Metatarsalia 1 1.39 % 1
86.04.18 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 1.39 % 1
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 1.39 % 1
86.29 Exzision und Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 1.39 % 1
86.2A.21 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Kopf 1 1.39 % 1
86.2A.26 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an der Hand 1 1.39 % 3
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 1 1.39 % 1
86.39 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 1.39 % 1
86.41.11 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, am Kopf 1 1.39 % 1
86.43.17 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, an Brustwand und Rücken 1 1.39 % 1
86.43.1B Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, an Oberschenkel und Knie 1 1.39 % 1
86.43.1C Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, an Unterschenkel 1 1.39 % 1
86.52.1D Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Fusses 1 1.39 % 1
86.53.11 Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 1.39 % 1
86.59 Naht und Verschluss an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 1.39 % 1
86.6A.11 Autologe Vollhauttransplantation, kleinflächig, am Kopf 1 1.39 % 1
86.6A.1C Autologe Vollhauttransplantation, kleinflächig, am Unterschenkel 1 1.39 % 1
86.6A.26 Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, an der Hand 1 1.39 % 1
86.6A.2C Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, am Unterschenkel 1 1.39 % 1
86.6B.1C Autologe Spalthauttransplantation, kleinflächig, am Unterschenkel 1 1.39 % 1
86.6B.26 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, an der Hand 1 1.39 % 2
86.6C.2E Permanenter Hautersatz durch zweischichtiges Dermis-Epidermis-Ersatzmaterial, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 1.39 % 1
86.7A.31 Verschiebe-Rotationsplastik, kleinflächig, am Kopf 1 1.39 % 1
86.7A.51 Transpositionsplastik (VY), kleinflächig, am Kopf 1 1.39 % 1
86.7A.61 Transpositionsplastik (VY), grossflächig, am Kopf 1 1.39 % 1
86.7A.6D Transpositionsplastik (VY), grossflächig, am Fuss 1 1.39 % 1
86.7A.9D Lokale Lappenplastik an Haut und Subkutangewebe, sonstige, am Fuss 1 1.39 % 1
86.7A.B6 Z-Plastik, grossflächig, an der Hand 1 1.39 % 1
86.7B.11 Gestielte regionale Lappenplastik, am Kopf 1 1.39 % 1
86.7B.14 Gestielte regionale Lappenplastik, an Oberarm und Ellenbogen 1 1.39 % 1
86.7B.15 Gestielte regionale Lappenplastik, am Unterarm 1 1.39 % 1
86.7B.17 Gestielte regionale Lappenplastik, an Brustwand und Rücken 1 1.39 % 1
86.7B.18 Gestielte regionale Lappenplastik, an Bauchregion und Leiste 1 1.39 % 1
86.7B.1D Gestielte regionale Lappenplastik, am Fuss 1 1.39 % 1
86.7C.12 Gestielte Fernlappenplastik, am Hals 1 1.39 % 1
86.7C.1B Gestielte Fernlappenplastik, an Oberschenkel und Knie 1 1.39 % 1
86.7E.2D Revision von gestielter regionaler Lappenplastik, am Fuss 1 1.39 % 1
86.7E.31 Revision von gestielter Fernlappenplastik, am Kopf 1 1.39 % 2
86.7E.4D Revision von einer Plastik mit freien Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung, am Fuss 1 1.39 % 1
86.84.26 Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride an der Hand 1 1.39 % 1
86.85.40 Trennung einer kompletten Syndaktylie mit Verschiebeplastik, Kuppenplastik oder Seitenbandrekonstruktion, des Fusses 1 1.39 % 1
86.85.60 Resektion gedoppelter Anteile bei Syndaktylie oder Polydaktylie mit Gelenkrekonstruktion, des Fusses 1 1.39 % 1
86.88.D6 Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, an der Hand 1 1.39 % 2
86.88.I2 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, tiefreichend, an Thorax, Mediastinum und Sternum 1 1.39 % 2
86.89 Sonstige plastische Rekonstruktion an Haut und Subkutangewebe 1 1.39 % 1
86.B1.09 Operationen an Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz, sonstige 1 1.39 % 1
87.74 Retrograde Pyelographie 1 1.39 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 1.39 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 1.39 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 1.39 % 1
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 1 1.39 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 1.39 % 2
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 1 1.39 % 1
88.48.99 Arteriographie der A. femoralis und anderer Arterien der unteren Extremitäten, sonstige 1 1.39 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 1.39 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 1 1.39 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 1.39 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 1.39 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 1.39 % 1
88.98.99 Radiologische Mineralgehaltsbestimmung, sonstige 1 1.39 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 1.39 % 1
89.0A.19 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 8 Mal und mehr während des Aufenthaltes 1 1.39 % 1
89.0A.22 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal 1 1.39 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 1.39 % 1
92.27.40 Implantation oder Einsetzen radioaktiver Elemente (Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden), intraoperativ 1 1.39 % 1
92.29.24 Brachytherapie mit Implantation von entfernbaren Strahlern in mehreren Ebenen, hohe Dosisleistung, intraoperativ 1 1.39 % 1
92.29.84 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die Brachytherapie, komplex 1 1.39 % 1
93.59.50 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, bis 6 Behandlungstage 1 1.39 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 1.39 % 1
93.A3.31 Komplexe Akutschmerzbehandlung, von mehr als 48 Std bis 6 Behandlungstage 1 1.39 % 1
93.A3.32 Komplexe Akutschmerzbehandlung, von mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 1.39 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 1.39 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 1.39 % 1
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 1.39 % 1
99.05.41 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 1 Konzentrat 1 1.39 % 1
99.07.31 Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 1 TE bis 5 TE 1 1.39 % 1
99.22.1B Injektion einer antiinfektiösen Substanz, 28 und mehr Behandlungstage 1 1.39 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 1.39 % 1
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 1 1.39 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 1.39 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 1.39 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 1.39 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 1.39 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 1.39 % 1