DRG I08A - Andere Eingriffe an Hüftgelenk und Femur, äusserst schwere CC mit Mehrfacheingriff oder komplexer Prozedur, oder komplexe Diagnose, Alter < 12 Jahre

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.217
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 10.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.789)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 21 (0.158)
Verlegungsabschlag 0.23


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 33 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.02%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 25 (75.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.8%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.2%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 34'488.95 CHF

Median: 34'560.45 CHF

Standardabweichung: 13'286.05 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.72

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
M2105 Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 3.03 %
M2185 Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten der Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 3.03 %
M2435 Pathologische Luxation und Subluxation eines Gelenkes, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 15 45.45 %
M2455 Gelenkkontraktur: Beckenregion und Oberschenkel 1 3.03 %
M2456 Gelenkkontraktur: Unterschenkel 3 9.09 %
M2535 Sonstige Instabilität eines Gelenkes: Beckenregion und Oberschenkel 1 3.03 %
M8095 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Beckenregion und Oberschenkel 1 3.03 %
M8405 Frakturheilung in Fehlstellung: Beckenregion und Oberschenkel 1 3.03 %
M8445 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 3.03 %
Q650 Angeborene Luxation des Hüftgelenkes, einseitig 1 3.03 %
Q658 Sonstige angeborene Deformitäten der Hüfte 3 9.09 %
Q748 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Extremität(en) 1 3.03 %
S722 Subtrochantäre Fraktur 1 3.03 %
S723 Fraktur des Femurschaftes 1 3.03 %
S7243 Distale Fraktur des Femurs: Suprakondylär 1 3.03 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
D62 Akute Blutungsanämie 14 42.42 %
G800 Spastische tetraplegische Zerebralparese 13 39.39 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 8 24.24 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 8 24.24 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 5 15.15 %
G801 Spastische diplegische Zerebralparese 5 15.15 %
G808 Sonstige infantile Zerebralparese 5 15.15 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 15.15 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 5 15.15 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 4 12.12 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 4 12.12 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 3 9.09 %
G9581 Harnblasenlähmung bei Schädigung des unteren motorischen Neurons [LMNL] 3 9.09 %
K590 Obstipation 3 9.09 %
K592 Neurogene Darmstörung, anderenorts nicht klassifiziert 3 9.09 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 3 9.09 %
M2105 Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 3 9.09 %
M2435 Pathologische Luxation und Subluxation eines Gelenkes, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 3 9.09 %
M6245 Muskelkontraktur: Beckenregion und Oberschenkel 3 9.09 %
Q658 Sonstige angeborene Deformitäten der Hüfte 3 9.09 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 3 9.09 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 3 9.09 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 6.06 %
F729 Schwere Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 2 6.06 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 2 6.06 %
F89 Nicht näher bezeichnete Entwicklungsstörung 2 6.06 %
G802 Infantile hemiplegische Zerebralparese 2 6.06 %
G8229 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 2 6.06 %
G8266 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: L2-S1 2 6.06 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 6.06 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 2 6.06 %
M2455 Gelenkkontraktur: Beckenregion und Oberschenkel 2 6.06 %
M6246 Muskelkontraktur: Unterschenkel 2 6.06 %
Q070 Arnold-Chiari-Syndrom 2 6.06 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 2 6.06 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 6.06 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 6.06 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 6.06 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 2 6.06 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 3.03 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 3.03 %
D6823 Hereditärer Faktor-VII-Mangel 1 3.03 %
D699 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 3.03 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
E673 Hypervitaminose D 1 3.03 %
E876 Hypokaliämie 1 3.03 %
F842 Rett-Syndrom 1 3.03 %
G244 Idiopathische orofaziale Dystonie 1 3.03 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 3.03 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 3.03 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 3.03 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 3.03 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 3.03 %
G712 Angeborene Myopathien 1 3.03 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
G8202 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 3.03 %
G8213 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 3.03 %
G8223 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 3.03 %
G8249 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
G8264 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: T7-T10 1 3.03 %
H549 Nicht näher bezeichnete Sehbeeinträchtigung (binokular) 1 3.03 %
H605 Akute Otitis externa, nichtinfektiös 1 3.03 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 3.03 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 3.03 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 3.03 %
L010 Impetigo contagiosa [jeder Erreger] [jede Lokalisation] 1 3.03 %
L8905 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 1 3.03 %
M203 Sonstige Deformität der Großzehe (erworben) 1 3.03 %
M205 Sonstige Deformitäten der Zehe(n) (erworben) 1 3.03 %
M2160 Erworbener Hohlfuß [Pes cavus] 1 3.03 %
M2161 Erworbener Knick-Plattfuß [Pes planovalgus] 1 3.03 %
M2162 Erworbener Spitzfuß [Pes equinus] 1 3.03 %
M2168 Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes 1 3.03 %
M2185 Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten der Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 3.03 %
M228 Sonstige Krankheiten der Patella 1 3.03 %
M2456 Gelenkkontraktur: Unterschenkel 1 3.03 %
M2457 Gelenkkontraktur: Knöchel und Fuß 1 3.03 %
M2537 Sonstige Instabilität eines Gelenkes: Knöchel und Fuß 1 3.03 %
M4145 Neuromyopathische Skoliose: Thorakolumbalbereich 1 3.03 %
M4186 Sonstige Formen der Skoliose: Lumbalbereich 1 3.03 %
M6248 Muskelkontraktur: Sonstige 1 3.03 %
M8025 Inaktivitätsosteoporose mit pathologischer Fraktur: Beckenregion und Oberschenkel 1 3.03 %
M8120 Inaktivitätsosteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 3.03 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 3.03 %
Q02 Mikrozephalie 1 3.03 %
Q045 Megalenzephalie 1 3.03 %
Q048 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Gehirns 1 3.03 %
Q052 Lumbale Spina bifida mit Hydrozephalus 1 3.03 %
Q059 Spina bifida, nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
Q068 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Rückenmarks 1 3.03 %
Q201 Rechter Doppelausstromventrikel [Double outlet right ventricle] 1 3.03 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 3.03 %
Q620 Angeborene Hydronephrose 1 3.03 %
Q622 Angeborener Megaureter 1 3.03 %
Q627 Angeborener vesiko-uretero-renaler Reflux 1 3.03 %
Q650 Angeborene Luxation des Hüftgelenkes, einseitig 1 3.03 %
Q660 Pes equinovarus congenitus 1 3.03 %
Q668 Sonstige angeborene Deformitäten der Füße 1 3.03 %
Q764 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Wirbelsäule ohne Skoliose 1 3.03 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.03 %
Q898 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen 1 3.03 %
Q998 Sonstige näher bezeichnete Chromosomenanomalien 1 3.03 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 3.03 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 3.03 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 3.03 %
R448 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die die Sinneswahrnehmungen und das Wahrnehmungsvermögen betreffen 1 3.03 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 3.03 %
R629 Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung, nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 1 3.03 %
R64 Kachexie 1 3.03 %
S5081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 3.03 %
S7185 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation der Hüfte und des Oberschenkels 1 3.03 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 3.03 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 1 3.03 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 3.03 %
T905 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 1 3.03 %
T931 Folgen einer Fraktur des Femurs 1 3.03 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 3.03 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 3.03 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 3.03 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 3.03 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 3.03 %
Z433 Versorgung eines Kolostomas 1 3.03 %
Z4582 Überprüfung der Funktionsparameter einer Medikamentenpumpe 1 3.03 %
Z470 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 1 3.03 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 3.03 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 3.03 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 14 42.42 % 14
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 14 42.42 % 14
78.50.26 Osteosynthese durch winkelstabile Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 13 39.39 % 15
81.40.30 Arthroplastik am Hüftgelenk mit Osteotomie des Beckens, sonstige Osteotomie 12 36.36 % 12
77.25.20 Keilosteotomie am sonstigen Femur 9 27.27 % 9
77.35.22 Komplexe (mehrdimensionale) Osteotomie (mit Achsenkorrektur) an sonstigen Teilen des Femurs 9 27.27 % 9
78.50.27 Osteosynthese durch sonstige Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 8 24.24 % 9
79.85 Offene Reposition einer Luxation der Hüfte 8 24.24 % 8
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 8 24.24 % 8
03.91.11 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum in den Spinalkanal zur Schmerztherapie 6 18.18 % 6
78.50.25 Osteosynthese durch Winkelplatte/Kondylenplatte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 6 18.18 % 6
00.99.10 Reoperation 5 15.15 % 5
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 5 15.15 % 5
77.35.20 Rotationsosteotomie an sonstigen Teilen des Femurs 5 15.15 % 5
88.32 Kontrast-Arthrographie 5 15.15 % 5
77.75 Knochenentnahme am Femur zur Transplantation 4 12.12 % 4
78.09.34 Knochentransplantation am Becken, autogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 4 12.12 % 4
78.50.22 Osteosynthese durch Kirschner-Draht oder Zuggurtung/Cerclage nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 4 12.12 % 4
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 4 12.12 % 4
38.91 Arterielle Katheterisation 3 9.09 % 3
77.35.10 Rotationsosteotomie am Schenkelhals 3 9.09 % 4
83.12 Tenotomie der Hüft-Adduktoren 3 9.09 % 3
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 3 9.09 % 3
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 3 9.09 % 4
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 3 9.09 % 3
77.89.30 Sonstige partielle Knochenresektion am Becken 2 6.06 % 2
78.09.39 Knochentransplantation und Knochentransposition am Becken, sonstige 2 6.06 % 2
78.25.99 Verkürzungsosteotomie am Femur, sonstige 2 6.06 % 2
78.50.21 Osteosynthese durch Schraube(n) nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 2 6.06 % 2
81.40.32 Pfannendachplastik am Hüftgelenk 2 6.06 % 2
83.13.25 Durchtrennung einer Sehne, Leisten- und genitalregion und Gesäss 2 6.06 % 3
83.13.26 Durchtrennung einer Sehne, Untere Extremität 2 6.06 % 2
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 2 6.06 % 2
83.85.15 Verlängerung von Muskel oder Sehne, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 2 6.06 % 2
83.85.16 Verlängerung von Muskel oder Sehne, Untere Extremität 2 6.06 % 2
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 6.06 % 2
93.53 Applikation eines anderen Gipses 2 6.06 % 2
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 2 6.06 % 2
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 2 6.06 % 2
00.98.11 Wiederbefüllung und Programmierung einer vollständig implantierten, programmierbaren Infusionspumpe mit konstanter Flussrate zur intrathekalen und intraventrikulären Applikation von Medikamenten 1 3.03 % 1
23.9 Zahnextraktion und Zahnsanierung, sonstige 1 3.03 % 1
24.19 Diagnostische Massnahmen an Zähnen, Zahnfleisch und Alveolen, sonstige 1 3.03 % 1
38.80 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Gefässen, Lokalisation n.n.bez. 1 3.03 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 3.03 % 1
77.25.00 Keilosteotomie am Femur, n.n.bez. 1 3.03 % 1
77.35.12 Komplexe (mehrdimensionale) Osteotomie (mit Achsenkorrektur) am Schenkelhals 1 3.03 % 1
77.37.10 Rotationsosteotomie an der Tibia 1 3.03 % 1
77.37.13 Komplexe (mehrdimensionale) Osteotomie (mit Achsenkorrektur) an der Tibia 1 3.03 % 1
77.37.22 Komplexe (mehrdimensionale) Osteotomie (mit Achsenkorrektur) an der Fibula 1 3.03 % 1
77.39.32 Komplexe (mehrdimensionale) Osteotomie (mit Achsenkorrektur) am Becken 1 3.03 % 1
77.39.39 Sonstige Knochendurchtrennung am Becken 1 3.03 % 1
77.57 Plastische Rekonstruktion bei Krallenzehe 1 3.03 % 1
77.58 Sonstige Resektion, Arthrodese und plastische Rekonstruktion an Zehen 1 3.03 % 1
78.05.00 Knochentransplantation und Knochentransposition am Femur, n.n.bez. 1 3.03 % 1
78.08.14 Knochentransplantation an Tarsalia und Metatarsalia, autogen, Spongiosa und kortikospongiöser Span 1 3.03 % 1
78.15.20 Offene Reposition einer Femurschaftfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 3.03 % 1
78.25.19 Sonstige Verkürzungsosteotomie am Schenkelhals 1 3.03 % 1
78.25.20 Temporäre Epiphyseodese an sonstigen Teilen des Femur 1 3.03 % 1
78.65.01 Knochenimplantatentfernung am Femur, Draht, intramedullärer Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, dynamische Kompressionsschraube, Marknagel, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 1 3.03 % 1
78.69.21 Knochenimplantatentfernung am Becken, Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 3.03 % 1
79.15.10 Geschlossene Reposition einer distalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 1 3.03 % 1
79.15.20 Geschlossene Reposition einer sonstigen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 1 3.03 % 1
79.35.11 Offene Reposition einer Schenkelhalsfraktur und proximalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 1 3.03 % 1
79.35.12 Offene Reposition einer Femurschaftfraktur mit innerer Knochenfixation 1 3.03 % 1
79.35.13 Offene Reposition einer distalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 1 3.03 % 1
79.35.99 Offene Reposition einer Femurfraktur mit innerer Knochenfixation, sonstige 1 3.03 % 1
80.16.99 Sonstige Arthrotomie des Knies, sonstige 1 3.03 % 1
80.46.10 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel am Kniegelenk 1 3.03 % 1
81.18 Arthrorise am subtalaren Gelenk 1 3.03 % 1
81.44.12 Stabilisierung der Patella, Verlagerung des Patellarsehnenansatzes 1 3.03 % 1
83.13.15 Inzision einer Sehne, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 3.03 % 1
83.13.16 Inzision einer Sehne, Untere Extremität 1 3.03 % 1
83.19.95 Sonstige Durchtrennung von Weichteilen, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 3.03 % 1
83.71.15 Sehnenvorverlagerung, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 3.03 % 1
83.85.14 Verlängerung von Muskel oder Sehne, Brustwand, Bauch und Rücken 1 3.03 % 1
83.89.16 Verlängerung, Verkürzung und Doppelung einer Faszie, Untere Extremität 1 3.03 % 1
84.71 Anlegen einer externen Fixationsvorrichtung, eindimensional 1 3.03 % 1
86.0A.0E Inzision an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, ohne weitere Massnahmen 1 3.03 % 1
89.14.12 Langzeit-Elektroenzephalographie, Dauer mehr als 12 Stunden 1 3.03 % 1
89.14.13 Amplitudenintegriertes EEG (aEEG) 1 3.03 % 1
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 3.03 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 3.03 % 1
97.13 Ersetzen eines anderen Gipses 1 3.03 % 1
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 1 3.03 % 1
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 1 3.03 % 1
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 1 3.03 % 1
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 1 3.03 % 1
99.84.18 Kontaktisolation, 21 und mehr Behandlungstage 1 3.03 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 3.03 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 3.03 % 1
99.C1.16 Pflege-Komplexbehandlung, 41 bis 45 Aufwandspunkte 1 3.03 % 1