DRG G64A - Entzündliche Darmerkrankung mit äusserst schweren CC und mehr als ein Belegungstag

MDC 06 - Krankheiten und Störungen der Verdauungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.64
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 12.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 3 (0.394)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 26 (0.129)
Verlegungsabschlag 0.129


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 68 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 66 (97.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 18'864.40 CHF

Median: 15'534.35 CHF

Standardabweichung: 12'355.35 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.60

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
K500 Crohn-Krankheit des Dünndarmes 13 19.12 %
K501 Crohn-Krankheit des Dickdarmes 9 13.24 %
K5082 Crohn-Krankheit der Speiseröhre und des Magen-Darm-Traktes, mehrere Teilbereiche betreffend 4 5.88 %
K5088 Sonstige Crohn-Krankheit 2 2.94 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
K510 Ulzeröse (chronische) Pankolitis 13 19.12 %
K512 Ulzeröse (chronische) Proktitis 1 1.47 %
K513 Ulzeröse (chronische) Rektosigmoiditis 4 5.88 %
K515 Linksseitige Kolitis 8 11.76 %
K518 Sonstige Colitis ulcerosa 7 10.29 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 6 8.82 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 24 35.29 %
E876 Hypokaliämie 21 30.88 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 16 23.53 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 15 22.06 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 13 19.12 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 10 14.71 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 14.71 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 10 14.71 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 9 13.24 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 9 13.24 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 13.24 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 8 11.76 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 8 11.76 %
E86 Volumenmangel 7 10.29 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 7 10.29 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 7 10.29 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 8.82 %
D62 Akute Blutungsanämie 6 8.82 %
F432 Anpassungsstörungen 6 8.82 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 6 8.82 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 6 8.82 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 6 8.82 %
B370 Candida-Stomatitis 5 7.35 %
B3781 Candida-Ösophagitis 5 7.35 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 5 7.35 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 5 7.35 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 5 7.35 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 5 7.35 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 5 7.35 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 7.35 %
K296 Sonstige Gastritis 5 7.35 %
K650 Akute Peritonitis 5 7.35 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 7.35 %
R600 Umschriebenes Ödem 5 7.35 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 5 7.35 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 5 7.35 %
A0470 Enterokolitis durch Clostridium difficile ohne Megakolon, ohne sonstige Organkomplikationen 4 5.88 %
B2580 Infektion des Verdauungstraktes durch Zytomegalieviren 4 5.88 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 4 5.88 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 4 5.88 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 4 5.88 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 4 5.88 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 4 5.88 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 4 5.88 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 4 5.88 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 4 5.88 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 3 4.41 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 4.41 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 4.41 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 3 4.41 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 3 4.41 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 3 4.41 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 3 4.41 %
F200 Paranoide Schizophrenie 3 4.41 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 4.41 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 4.41 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 3 4.41 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 3 4.41 %
K298 Duodenitis 3 4.41 %
K500 Crohn-Krankheit des Dünndarmes 3 4.41 %
K630 Darmabszess 3 4.41 %
K938 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 4.41 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 3 4.41 %
R64 Kachexie 3 4.41 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 4.41 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 3 4.41 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 3 4.41 %
A169 Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 2 2.94 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.94 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.94 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 2 2.94 %
D122 Gutartige Neubildung: Colon ascendens 2 2.94 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 2 2.94 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 2.94 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 2 2.94 %
D685 Primäre Thrombophilie 2 2.94 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 2.94 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 2.94 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 2.94 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 2 2.94 %
E872 Azidose 2 2.94 %
F067 Leichte kognitive Störung 2 2.94 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 2.94 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 2.94 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
F608 Sonstige spezifische Persönlichkeitsstörungen 2 2.94 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 2.94 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 2 2.94 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 2.94 %
I350 Aortenklappenstenose 2 2.94 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 2 2.94 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 2 2.94 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 2 2.94 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 2 2.94 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 2 2.94 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 2 2.94 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 2.94 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 2.94 %
K269 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 2 2.94 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 2.94 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 2 2.94 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 2 2.94 %
K567 Ileus, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
K590 Obstipation 2 2.94 %
K603 Analfistel 2 2.94 %
K632 Darmfistel 2 2.94 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 2 2.94 %
K766 Portale Hypertonie 2 2.94 %
K909 Intestinale Malabsorption, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
K921 Meläna 2 2.94 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 2.94 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 2 2.94 %
M8149 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 2.94 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 2.94 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 2 2.94 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
N321 Vesikointestinalfistel 2 2.94 %
N40 Prostatahyperplasie 2 2.94 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 2.94 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 2.94 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
R55 Synkope und Kollaps 2 2.94 %
R571 Hypovolämischer Schock 2 2.94 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 2 2.94 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 2 2.94 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 2 2.94 %
U5010 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 2 2.94 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 2 2.94 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 2 2.94 %
Z5183 Opiatsubstitution 2 2.94 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 2.94 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.94 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 2 2.94 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 2.94 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 2 2.94 %
A043 Darminfektion durch enterohämorrhagische Escherichia coli 1 1.47 %
A049 Bakterielle Darminfektion, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
A159 Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane, bakteriologisch, molekularbiologisch oder histologisch gesichert 1 1.47 %
A161 Lungentuberkulose, bakteriologische, molekularbiologische und histologische Untersuchung nicht durchgeführt 1 1.47 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 1.47 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.47 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.47 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.47 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.47 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.47 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 1.47 %
C19 Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang 1 1.47 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 1.47 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 1.47 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 1.47 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 1.47 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 1.47 %
C9160 Prolymphozyten-Leukämie vom T-Zell-Typ: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.47 %
D120 Gutartige Neubildung: Zäkum 1 1.47 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 1.47 %
D513 Sonstige alimentäre Vitamin-B12-Mangelanämie 1 1.47 %
D538 Sonstige näher bezeichnete alimentäre Anämien 1 1.47 %
D601 Transitorische erworbene isolierte aplastische Anämie 1 1.47 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
D6823 Hereditärer Faktor-VII-Mangel 1 1.47 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 1 1.47 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 1 1.47 %
D731 Hypersplenismus 1 1.47 %
D758 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe 1 1.47 %
D801 Nichtfamiliäre Hypogammaglobulinämie 1 1.47 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 1.47 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.47 %
E1141 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.47 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 1.47 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
E230 Hypopituitarismus 1 1.47 %
E561 Vitamin-K-Mangel 1 1.47 %
E611 Eisenmangel 1 1.47 %
E612 Magnesiummangel 1 1.47 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
E873 Alkalose 1 1.47 %
E875 Hyperkaliämie 1 1.47 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 1.47 %
E891 Hypoinsulinämie nach medizinischen Maßnahmen 1 1.47 %
E90 Ernährungs- und Stoffwechselstörungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.47 %
F051 Delir bei Demenz 1 1.47 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 1.47 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 1.47 %
F114 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Entzugssyndrom mit Delir 1 1.47 %
F122 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 1.47 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 1.47 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 1.47 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 1.47 %
F332 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome 1 1.47 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 1.47 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 1.47 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 1.47 %
F4534 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Urogenitalsystem 1 1.47 %
F509 Essstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
F6030 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Impulsiver Typ 1 1.47 %
G3530 Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 1.47 %
G472 Störungen des Schlaf-Wach-Rhythmus 1 1.47 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 1.47 %
G803 Dyskinetische Zerebralparese 1 1.47 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
H010 Blepharitis 1 1.47 %
H109 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
H190 Skleritis und Episkleritis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.47 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 1.47 %
I051 Rheumatische Mitralklappeninsuffizienz 1 1.47 %
I058 Sonstige Mitralklappenkrankheiten 1 1.47 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 1.47 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 1.47 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 1.47 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 1.47 %
I328 Perikarditis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.47 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 1.47 %
I341 Mitralklappenprolaps 1 1.47 %
I390 Mitralklappenkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.47 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 1.47 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 1.47 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 1.47 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
I653 Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger präzerebraler Arterien 1 1.47 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 1.47 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 1.47 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 1.47 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 1 1.47 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 1.47 %
I776 Arteriitis, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 1.47 %
I822 Embolie und Thrombose der V. cava 1 1.47 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 1.47 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 1 1.47 %
I8721 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) mit Ulzeration 1 1.47 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 1.47 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 1.47 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 1.47 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 1.47 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 1.47 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.47 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.47 %
J9619 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
J981 Lungenkollaps 1 1.47 %
K20 Ösophagitis 1 1.47 %
K250 Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung 1 1.47 %
K254 Ulcus ventriculi: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 1 1.47 %
K290 Akute hämorrhagische Gastritis 1 1.47 %
K291 Sonstige akute Gastritis 1 1.47 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 1.47 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
K550 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 1.47 %
K559 Gefäßkrankheit des Darmes, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 1.47 %
K5732 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 1.47 %
K5733 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung 1 1.47 %
K593 Megakolon, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
K598 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 1 1.47 %
K602 Analfissur, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
K610 Analabszess 1 1.47 %
K621 Rektumpolyp 1 1.47 %
K625 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 1 1.47 %
K631 Perforation des Darmes (nichttraumatisch) 1 1.47 %
K633 Darmulkus 1 1.47 %
K640 Hämorrhoiden 1. Grades 1 1.47 %
K658 Sonstige Peritonitis 1 1.47 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 1 1.47 %
K721 Chronisches Leberversagen 1 1.47 %
K754 Autoimmune Hepatitis 1 1.47 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 1.47 %
K8020 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 1.47 %
K861 Sonstige chronische Pankreatitis 1 1.47 %
K863 Pseudozyste des Pankreas 1 1.47 %
K912 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
K914 Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie 1 1.47 %
L0310 Phlegmone an der oberen Extremität 1 1.47 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 1.47 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.47 %
L290 Pruritus ani 1 1.47 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 1.47 %
L309 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
L500 Allergische Urtikaria 1 1.47 %
L539 Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
L639 Alopecia areata, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
L663 Folliculitis et Perifolliculitis capitis abscedens et suffodiens [Hoffmann] 1 1.47 %
L8905 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 1 1.47 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 1.47 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 1.47 %
L8928 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.47 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
M0740 Arthritis bei Crohn-Krankheit [Enteritis regionalis] {K50.-}: Mehrere Lokalisationen 1 1.47 %
M0750 Arthritis bei Colitis ulcerosa {K51.-}: Mehrere Lokalisationen 1 1.47 %
M0758 Arthritis bei Colitis ulcerosa {K51.-}: Sonstige 1 1.47 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.47 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
M1991 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 1.47 %
M2485 Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.47 %
M2550 Gelenkschmerz: Mehrere Lokalisationen 1 1.47 %
M4659 Sonstige infektiöse Spondylopathien: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.47 %
M4787 Sonstige Spondylose: Lumbosakralbereich 1 1.47 %
M5485 Sonstige Rückenschmerzen: Thorakolumbalbereich 1 1.47 %
M6008 Infektiöse Myositis: Sonstige 1 1.47 %
M6258 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 1 1.47 %
M6259 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.47 %
M6288 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 1 1.47 %
M778 Sonstige Enthesopathien, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
M7910 Myalgie: Mehrere Lokalisationen 1 1.47 %
M7918 Myalgie: Sonstige 1 1.47 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 1.47 %
M7982 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Oberarm 1 1.47 %
M8038 Osteoporose mit pathologischer Fraktur infolge Malabsorption nach chirurgischem Eingriff: Sonstige 1 1.47 %
M8040 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 1.47 %
M8048 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.47 %
M8087 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Knöchel und Fuß 1 1.47 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.47 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 1.47 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.47 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 1.47 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.47 %
M8210 Osteoporose bei endokrinen Störungen {E00-E34}: Mehrere Lokalisationen 1 1.47 %
M8320 Osteomalazie im Erwachsenenalter durch Malabsorption: Mehrere Lokalisationen 1 1.47 %
M8705 Idiopathische aseptische Knochennekrose: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.47 %
N130 Hydronephrose bei ureteropelviner Obstruktion 1 1.47 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 1.47 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 1 1.47 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 1 1.47 %
N1783 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 3 1 1.47 %
N309 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
N391 Persistierende Proteinurie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
N482 Sonstige entzündliche Krankheiten des Penis 1 1.47 %
N811 Zystozele 1 1.47 %
N823 Fistel zwischen Vagina und Dickdarm 1 1.47 %
N898 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vagina 1 1.47 %
N945 Sekundäre Dysmenorrhoe 1 1.47 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 1.47 %
Q2818 Sonstige angeborene Fehlbildungen der präzerebralen Gefäße 1 1.47 %
Q660 Pes equinovarus congenitus 1 1.47 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
R064 Hyperventilation 1 1.47 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 1.47 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 1.47 %
R161 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
R18 Aszites 1 1.47 %
R224 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut an den unteren Extremitäten 1 1.47 %
R252 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 1.47 %
R278 Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen 1 1.47 %
R33 Harnverhaltung 1 1.47 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 1.47 %
R42 Schwindel und Taumel 1 1.47 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 1.47 %
R609 Ödem, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
R652 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 1.47 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 1.47 %
R932 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege 1 1.47 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 1 1.47 %
T741 Körperlicher Missbrauch 1 1.47 %
T781 Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.47 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.47 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 1.47 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 1.47 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 1.47 %
U6940 Rekurrente Infektion mit Clostridium difficile 1 1.47 %
U8001 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone und ohne Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin 1 1.47 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 1.47 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 1.47 %
Y099 Tätlicher Angriff 1 1.47 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 1.47 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
Z221 Keimträger anderer infektiöser Darmkrankheiten 1 1.47 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 1.47 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 1.47 %
Z432 Versorgung eines Ileostomas 1 1.47 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 1.47 %
Z515 Palliativbehandlung 1 1.47 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 1.47 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z863 Endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z865 Andere psychische Krankheiten oder Verhaltensstörungen in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 1 1.47 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 1.47 %
Z932 Vorhandensein eines Ileostomas 1 1.47 %
Z934 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen des Magen-Darm-Trakts 1 1.47 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 1.47 %
Z942 Zustand nach Lungentransplantation 1 1.47 %
Z9481 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 1 1.47 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 1.47 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 1.47 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 1 1.47 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 1.47 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 37 54.41 % 37
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 31 45.59 % 34
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 14 20.59 % 14
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 12 17.65 % 13
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 12 17.65 % 13
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 11 16.18 % 11
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 11 16.18 % 11
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 7 10.29 % 9
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 6 8.82 % 7
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 6 8.82 % 6
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 5 7.35 % 5
45.23 Koloskopie 5 7.35 % 6
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 4 5.88 % 5
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 4 5.88 % 4
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 4 5.88 % 4
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 3 4.41 % 3
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 3 4.41 % 3
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 3 4.41 % 3
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 4.41 % 3
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 3 4.41 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 4.41 % 3
99.28.12 Andere Immuntherapie, mit modifizierten Antikörpern 3 4.41 % 5
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 4.41 % 3
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 2 2.94 % 2
46.99.20 Schlingenligatur und Clipping am Darm, endoskopisch 2 2.94 % 2
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 2 2.94 % 2
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 2 2.94 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 2.94 % 2
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 2 2.94 % 2
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 2 2.94 % 2
88.74.18 Endosonographie des Rektums 2 2.94 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 2.94 % 2
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 2.94 % 2
89.82 Histopathologische Untersuchung 2 2.94 % 3
93.89.94 Geriatrische Akutrehabilitation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 2 2.94 % 2
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 2.94 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 2 2.94 % 2
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 2 2.94 % 2
99.07.09 Transfusion von Plasma und Serum, sonstige 2 2.94 % 2
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 2 2.94 % 2
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 2 2.94 % 2
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 2 2.94 % 2
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 2.94 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 2.94 % 2
00.99.93 Elastographie 1 1.47 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 1.47 % 1
33.24.10 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 1.47 % 1
33.24.13 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit (Exzisions-) Biopsie 1 1.47 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 1.47 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 1.47 % 1
44.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Magen 1 1.47 % 1
45.13.31 Enteroskopie Ballon-assistiert 1 1.47 % 1
45.13.99 Sonstige Endoskopie am Dünndarm, sonstige 1 1.47 % 2
45.29.10 Chromoendoskopie am Darm 1 1.47 % 1
45.41.15 Endoskopische Polypektomie Dickdarm 1 1.47 % 1
45.43 Endoskopische Destruktion von anderer Läsion oder Gewebe im Dickdarm 1 1.47 % 1
48.99.20 Schlingenligatur und endoskopisches Clipping an Rektum und Perirektalgewebe 1 1.47 % 1
48.99.30 Endoskopische Injektion an Rektum und Perirektalgewebe 1 1.47 % 1
49.02 Sonstige Inzision am Perianalgewebe 1 1.47 % 1
49.03 Exzision von Marisken 1 1.47 % 1
49.21 Anoskopie 1 1.47 % 2
49.23 Biopsie am Anus 1 1.47 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 1.47 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 1.47 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 1.47 % 1
67.19 Diagnostische Massnahmen an der Zervix, sonstige 1 1.47 % 1
83.21.20 Biopsie an den Weichteilen, Perkutane (Nadel-) Biopsie am Muskel 1 1.47 % 1
86.32.16 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an der Hand 1 1.47 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 1.47 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 1.47 % 1
87.64.20 Kolondarstellung, Doppelkontrast (Holzknecht) 1 1.47 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 1.47 % 1
88.43 Arteriographie der Pulmonalarterien 1 1.47 % 1
88.72.15 Echokardiographie, transthorakal, mit komplexer Methodik (4D, tissue-doppler, speckle-tracking) 1 1.47 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transösophageal, in Ruhe 1 1.47 % 1
88.74.30 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, flexible Endosonographie, ohne Punktion 1 1.47 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 1.47 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 1.47 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 1.47 % 1
88.97.18 MRI-Defäkographie 1 1.47 % 1
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 1 1.47 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 1.47 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 1.47 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 1 1.47 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 1.47 % 1
92.18.02 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, Ganzkörperszintigraphie zur Entzündungsdiagnostik 1 1.47 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 1.47 % 1
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 1.47 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 1.47 % 1
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1 1.47 % 1
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 1 1.47 % 1
94.19 Psychiatrische Befragungen, Konsultationen und Untersuchungsverfahren, sonstige 1 1.47 % 1
94.8X.12 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 4 Stunden 1 1.47 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 1.47 % 1
99.04.21 Transfusion von bestrahlten Erythrozytenkonzentraten, 1 TE bis 5 TE 1 1.47 % 1
99.07.31 Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 1 TE bis 5 TE 1 1.47 % 1
99.08 Transfusion von Blutexpander 1 1.47 % 1
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 1 1.47 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 1.47 % 1
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 1 1.47 % 1
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 1 1.47 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 1 1.47 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 1.47 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 1.47 % 1
99.84.16 Kontaktisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 1.47 % 1
99.84.47 Einfache protektive Isolierung, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 1.47 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 1.47 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 1.47 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 1.47 % 1