DRG G19C - Andere Eingriffe an Magen, Ösophagus und Duodenum ausser bei bösartiger Neubildung, Alter > 15 Jahre

MDC 06 - Krankheiten und Störungen der Verdauungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.136
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.352)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 8 (0.127)
Verlegungsabschlag 0.16


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 417 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.4%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.04%
Anzahl Fälle: 415 (99.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.41%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.04%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 12'752.95 CHF

Median: 11'345.55 CHF

Standardabweichung: 5'125.90 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.71

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.24 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 0.48 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 0.48 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 35 8.39 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 65 15.59 %
K220 Achalasie der Kardia 9 2.16 %
K222 Ösophagusverschluss 2 0.48 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 0.24 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 2 0.48 %
K440 Hernia diaphragmatica mit Einklemmung, ohne Gangrän 39 9.35 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 247 59.23 %
K458 Sonstige näher bezeichnete abdominale Hernien ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.24 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 1 0.24 %
K9188 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.96 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 2 0.48 %
T181 Fremdkörper im Ösophagus 1 0.24 %
T855 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 3 0.72 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 97 23.26 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 88 21.10 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 71 17.03 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 60 14.39 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 56 13.43 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 37 8.87 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 31 7.43 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 21 5.04 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 19 4.56 %
K227 Barrett-Ösophagus 19 4.56 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 19 4.56 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 17 4.08 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 17 4.08 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 17 4.08 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 15 3.60 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 15 3.60 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 15 3.60 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 15 3.60 %
E876 Hypokaliämie 12 2.88 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 2.88 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 11 2.64 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 11 2.64 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 11 2.64 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 10 2.40 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 10 2.40 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 9 2.16 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 9 2.16 %
R33 Harnverhaltung 9 2.16 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 8 1.92 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 8 1.92 %
F328 Sonstige depressive Episoden 8 1.92 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 8 1.92 %
K8010 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 8 1.92 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 8 1.92 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 7 1.68 %
N40 Prostatahyperplasie 7 1.68 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 6 1.44 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 6 1.44 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 6 1.44 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 6 1.44 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 6 1.44 %
T855 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 6 1.44 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 6 1.44 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 5 1.20 %
K432 Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 5 1.20 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 5 1.20 %
S276 Verletzung der Pleura 5 1.20 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 5 1.20 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 5 1.20 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 4 0.96 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 4 0.96 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 4 0.96 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 0.96 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 4 0.96 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 4 0.96 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 4 0.96 %
K440 Hernia diaphragmatica mit Einklemmung, ohne Gangrän 4 0.96 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 4 0.96 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.96 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 3 0.72 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 0.72 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 3 0.72 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 3 0.72 %
F341 Dysthymia 3 0.72 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 3 0.72 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 0.72 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 0.72 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 3 0.72 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 3 0.72 %
J451 Nichtallergisches Asthma bronchiale 3 0.72 %
J981 Lungenkollaps 3 0.72 %
K224 Dyskinesie des Ösophagus 3 0.72 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 3 0.72 %
K590 Obstipation 3 0.72 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 3 0.72 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 3 0.72 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 3 0.72 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 3 0.72 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 3 0.72 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.72 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 3 0.72 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 3 0.72 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 3 0.72 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.48 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.48 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 2 0.48 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.48 %
D62 Akute Blutungsanämie 2 0.48 %
D685 Primäre Thrombophilie 2 0.48 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.48 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.48 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 0.48 %
E875 Hyperkaliämie 2 0.48 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 0.48 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 2 0.48 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 2 0.48 %
F728 Schwere Intelligenzminderung: Sonstige Verhaltensstörung 2 0.48 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 0.48 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 2 0.48 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 2 0.48 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 0.48 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 2 0.48 %
I700 Atherosklerose der Aorta 2 0.48 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 2 0.48 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 0.48 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 2 0.48 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 2 0.48 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 2 0.48 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.48 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.48 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.48 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 2 0.48 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 0.48 %
K228 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 2 0.48 %
K238 Krankheiten des Ösophagus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.48 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 0.48 %
K296 Sonstige Gastritis 2 0.48 %
K429 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 0.48 %
K4390 Epigastrische Hernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 0.48 %
K8000 Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 2 0.48 %
K8020 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 2 0.48 %
K921 Meläna 2 0.48 %
M0600 Seronegative chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 2 0.48 %
M353 Polymyalgia rheumatica 2 0.48 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 2 0.48 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 0.48 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 2 0.48 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 2 0.48 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 0.48 %
R060 Dyspnoe 2 0.48 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 2 0.48 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 2 0.48 %
R42 Schwindel und Taumel 2 0.48 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 2 0.48 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 2 0.48 %
S3613 Leichte Rissverletzung der Leber 2 0.48 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.48 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.48 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 0.48 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 2 0.48 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 0.48 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.24 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.24 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.24 %
C814 Lymphozytenreiches (klassisches) Hodgkin-Lymphom 1 0.24 %
D131 Gutartige Neubildung: Magen 1 0.24 %
D136 Gutartige Neubildung: Pankreas 1 0.24 %
D171 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes 1 0.24 %
D27 Gutartige Neubildung des Ovars 1 0.24 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.24 %
D691 Qualitative Thrombozytendefekte 1 0.24 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.24 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 0.24 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.24 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.24 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.24 %
E6602 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.24 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.24 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.24 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
E741 Störungen des Fruktosestoffwechsels 1 0.24 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.24 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.24 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.24 %
E86 Volumenmangel 1 0.24 %
E873 Alkalose 1 0.24 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 0.24 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.24 %
F133 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Entzugssyndrom 1 0.24 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.24 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.24 %
F192 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 0.24 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 0.24 %
F259 Schizoaffektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
F318 Sonstige bipolare affektive Störungen 1 0.24 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.24 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.24 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.24 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.24 %
G240 Arzneimittelinduzierte Dystonie 1 0.24 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.24 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.24 %
G430 Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] 1 0.24 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
G442 Spannungskopfschmerz 1 0.24 %
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 1 0.24 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.24 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.24 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
H001 Chalazion 1 0.24 %
H104 Chronische Konjunktivitis 1 0.24 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.24 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
H911 Presbyakusis 1 0.24 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.24 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.24 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.24 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 0.24 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.24 %
I278 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 1 0.24 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.24 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.24 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 0.24 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.24 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.24 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.24 %
I491 Vorhofextrasystolie 1 0.24 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
I528 Sonstige Herzkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.24 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.24 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.24 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 1 0.24 %
I730 Raynaud-Syndrom 1 0.24 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.24 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
J383 Sonstige Krankheiten der Stimmlippen 1 0.24 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 0.24 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.24 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.24 %
J841 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 0.24 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.24 %
J9858 Sonstige Krankheiten des Mediastinums, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.24 %
K108 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Kiefer 1 0.24 %
K220 Achalasie der Kardia 1 0.24 %
K225 Divertikel des Ösophagus, erworben 1 0.24 %
K226 Mallory-Weiss-Syndrom 1 0.24 %
K254 Ulcus ventriculi: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 1 0.24 %
K317 Polyp des Magens und des Duodenums 1 0.24 %
K36 Sonstige Appendizitis 1 0.24 %
K4020 Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.24 %
K419 Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.24 %
K420 Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 0.24 %
K430 Narbenhernie mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 0.24 %
K4399 Nicht näher bezeichnete Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.24 %
K450 Sonstige näher bezeichnete abdominale Hernien mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 0.24 %
K458 Sonstige näher bezeichnete abdominale Hernien ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.24 %
K518 Sonstige Colitis ulcerosa 1 0.24 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.24 %
K551 Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.24 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 1 0.24 %
K661 Hämoperitoneum 1 0.24 %
K669 Krankheit des Peritoneums, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
K719 Toxische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
K740 Leberfibrose 1 0.24 %
K811 Chronische Cholezystitis 1 0.24 %
K828 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenblase 1 0.24 %
K900 Zöliakie 1 0.24 %
K910 Erbrechen nach gastrointestinalem chirurgischem Eingriff 1 0.24 %
L239 Allergische Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache 1 0.24 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.24 %
L409 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
L930 Diskoider Lupus erythematodes 1 0.24 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.24 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.24 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 1 0.24 %
M1907 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Knöchel und Fuß 1 0.24 %
M1999 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.24 %
M2558 Gelenkschmerz: Sonstige 1 0.24 %
M4126 Sonstige idiopathische Skoliose: Lumbalbereich 1 0.24 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 0.24 %
M502 Sonstige zervikale Bandscheibenverlagerung 1 0.24 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.24 %
M542 Zervikalneuralgie 1 0.24 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.24 %
M5485 Sonstige Rückenschmerzen: Thorakolumbalbereich 1 0.24 %
M6241 Muskelkontraktur: Schulterregion 1 0.24 %
M7918 Myalgie: Sonstige 1 0.24 %
M7961 Schmerzen in den Extremitäten: Schulterregion 1 0.24 %
M8091 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Schulterregion 1 0.24 %
M8095 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.24 %
M8159 Idiopathische Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.24 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.24 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 0.24 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.24 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.24 %
N359 Harnröhrenstriktur, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
N3942 Dranginkontinenz 1 0.24 %
N508 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane 1 0.24 %
N832 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 1 0.24 %
N951 Zustände im Zusammenhang mit der Menopause und dem Klimakterium 1 0.24 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.24 %
N991 Harnröhrenstriktur nach medizinischen Maßnahmen 1 0.24 %
N994 Peritoneale Adhäsionen im Becken nach medizinischen Maßnahmen 1 0.24 %
N998 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.24 %
Q430 Meckel-Divertikel 1 0.24 %
R05 Husten 1 0.24 %
R066 Singultus 1 0.24 %
R071 Brustschmerzen bei der Atmung 1 0.24 %
R072 Präkordiale Schmerzen 1 0.24 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.24 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.24 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.24 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.24 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.24 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.24 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.24 %
R609 Ödem, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.24 %
R682 Mundtrockenheit, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.24 %
R933 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes 1 0.24 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 0.24 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.24 %
S2738 Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen der Lunge 1 0.24 %
S3601 Hämatom der Milz 1 0.24 %
S3602 Kapselriss der Milz, ohne größeren Einriss des Parenchyms 1 0.24 %
S363 Verletzung des Magens 1 0.24 %
S3681 Verletzung: Peritoneum 1 0.24 %
S3682 Verletzung: Mesenterium 1 0.24 %
T179 Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.24 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.24 %
U6911 Dauerhaft erworbene Blutgerinnungsstörung 1 0.24 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.24 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.24 %
Z2921 Systemische prophylaktische Chemotherapie 1 0.24 %
Z411 Plastische Chirurgie aus kosmetischen Gründen 1 0.24 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.24 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 0.24 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.24 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.24 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.24 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.24 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.24 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 1 0.24 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.24 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 0.24 %
Z942 Zustand nach Lungentransplantation 1 0.24 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.24 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 0.24 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
44.67.20 Laparoskopische Massnahmen zur Rekonstuktion der ösophagogastrischen Sphinkterfunktion, (Hemi-)Fundoplikatio, laparoskopisch 313 75.06 % 313
53.72.21 Operation einer Zwerchfellhernie, laparoskopisch, mit Implantation von Membranen und Netzen 104 24.94 % 104
53.72.11 Operation einer Zwerchfellhernie, laparoskopisch, ohne Implantation von Membranen und Netzen 96 23.02 % 96
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 70 16.79 % 70
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 57 13.67 % 57
00.99.10 Reoperation 53 12.71 % 53
00.99.50 Anwendung eines OP-Roboters 28 6.71 % 28
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 24 5.76 % 24
44.67.99 Laparoskopische Massnahmen zur Rekonstuktion der ösophagogastrischen Sphinkterfunktion, sonstige 22 5.28 % 22
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 22 5.28 % 22
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 21 5.04 % 21
44.67.10 Laparoskopische Massnahmen zur Rekonstuktion der ösophagogastrischen Sphinkterfunktion, Kardiaplastik, laparoskopisch 13 3.12 % 13
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 13 3.12 % 13
87.61.10 Pharynxösophagus-Darstellung 13 3.12 % 13
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 12 2.88 % 12
00.9A.25 Composite-Material 12 2.88 % 12
87.61.99 Ösophagusbreischluck, sonstige 12 2.88 % 12
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 10 2.40 % 10
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 10 2.40 % 11
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 8 1.92 % 8
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 8 1.92 % 9
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 8 1.92 % 8
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 7 1.68 % 7
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 6 1.44 % 6
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 6 1.44 % 7
89.82 Histopathologische Untersuchung 6 1.44 % 6
42.7X.12 Ösophagomyotomie, laparoskopisch 5 1.20 % 5
53.71.21 Operation einer Zwerchfellhernie, abdominaler Zugang, offen chirurgisch, mit Implantation von Membranen und Netzen 5 1.20 % 5
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 5 1.20 % 5
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 5 1.20 % 5
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 5 1.20 % 5
00.9A.23 Nicht resorbierbares Material mit Titanbeschichtung 4 0.96 % 4
00.9A.29 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, sonstige 4 0.96 % 4
42.7X.32 Ösophago-Gastromyotomie, laparoskopisch 4 0.96 % 4
44.68 Gastroplastik 4 0.96 % 4
44.95.22 Vertikale Gastroplastik, laparoskopisch 4 0.96 % 4
50.14 Laparoskopische Leberbiopsie 4 0.96 % 4
53.07.21 Operation einer Inguinalhernie, laparoskopisch, mit Implantation von Membranen und Netzen 4 0.96 % 4
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 4 0.96 % 4
34.93 Plastische Rekonstruktion an der Pleura 3 0.72 % 3
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 3 0.72 % 3
53.51.21 Operation einer Narbenhernie, ohne Implantation von Membranen oder Netzen, laparoskopisch 3 0.72 % 3
53.62.21 Operation einer anderen Hernie der Bauchwand, mit Implantation von Membranen oder Netzen, laparoskopisch 3 0.72 % 3
53.81 Plikatur des Zwerchfells 3 0.72 % 3
87.62 Magen-Darm-Passage 3 0.72 % 3
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 3 0.72 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.72 % 3
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 3 0.72 % 3
00.09 Therapeutischer Ultraschall, sonstige 2 0.48 % 2
42.92 Dilatation des Ösophagus 2 0.48 % 2
44.11 Transabdominale Gastroskopie 2 0.48 % 2
44.13 Sonstige Gastroskopie 2 0.48 % 2
44.97.12 Entfernen von Magenband, laparoskopisch 2 0.48 % 2
53.42.11 Operation einer Umbilikalhernie, offen chirurgisch, ohne Implantation von Membranen oder Netzen 2 0.48 % 2
53.71.11 Operation einer Zwerchfellhernie, abdominaler Zugang, offen chirurgisch, ohne Implantation von Membranen und Netzen 2 0.48 % 2
54.64.10 Naht am Peritoneum, Naht von Mesenterium, Omentum majus oder minus (nach Verletzung) 2 0.48 % 2
57.32 Sonstige Zystoskopie 2 0.48 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 2 0.48 % 2
88.01.20 Computertomographie Oberbauch 2 0.48 % 2
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 2 0.48 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 0.48 % 2
89.32.10 Manometrie Ösophagus 2 0.48 % 2
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.48 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.48 % 2
00.9A.20 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, n.n.bez. 1 0.24 % 1
00.9A.22 Nicht resorbierbares Material mit antimikrobieller Beschichtung 1 0.24 % 1
00.9A.2A Verwendung einer intakten, azellulären Matrix aus Schweinegewebe (quervernetzt oder nicht quervernetzt) 1 0.24 % 1
03.91.11 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum in den Spinalkanal zur Schmerztherapie 1 0.24 % 1
31.43 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Larynx 1 0.24 % 1
34.06 Thorakoskopische Drainage der Pleurahöhle 1 0.24 % 1
34.09.99 Sonstige Inzision an der Pleura, sonstige 1 0.24 % 1
34.89.99 Sonstige Operationen am Zwerchfell, sonstige 1 0.24 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 0.24 % 1
37.8C Implantation eines Ereignisrekorders 1 0.24 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.24 % 1
40.29.99 Einfache Exzision einer anderen lymphatischen Struktur, sonstige 1 0.24 % 1
40.3X.29 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 1 0.24 % 1
41.99 Sonstige Operationen an der Milz 1 0.24 % 1
42.99.39 Sonstige Operation am Ösophagus, Antirefluxsystem zur Unterstützung der Funktion des ösophagealen Sphinkters, sonstige 1 0.24 % 1
43.42.21 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe am Magen, laparoskopisch 1 0.24 % 1
44.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Magen 1 0.24 % 1
44.22 Endoskopische Dilatation des Pylorus 1 0.24 % 1
44.95.12 Gastric banding, laparoskopisch 1 0.24 % 1
44.99.10 Bougierung am Magen, endoskopisch 1 0.24 % 2
44.99.99 Sonstige Magenoperationen, sonstige 1 0.24 % 1
45.33 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dünndarm, ausser Duodenum 1 0.24 % 1
46.99.93 Verschluss Mesolücke bei innerer Hernie, offen chirurgisch 1 0.24 % 1
46.99.94 Verschluss Mesolücke bei innerer Hernie, laparoskopisch 1 0.24 % 1
47.01 Appendektomie, laparoskopisch 1 0.24 % 1
47.12 Inzidente Appendektomie, während einer Laparotomie aus anderem Grund 1 0.24 % 1
50.63 Verschluss einer Leberverletzung und Rekonstruktion, durch Tamponade 1 0.24 % 1
52.12 Offene Biopsie am Pankreas 1 0.24 % 1
53.07.11 Operation einer Inguinalhernie, laparoskopisch, ohne Implantation von Membranen oder Netzen 1 0.24 % 1
53.23.21 Operation einer Femoralhernie, laparoskopisch, mit Implantation von Membranen und Netzen 1 0.24 % 1
53.61.21 Operation einer Narbenhernie, mit Implantation von Membranen oder Netzen, laparoskopisch 1 0.24 % 1
53.84.11 Operation einer Zwerchfellhernie, thorakoskopisch, ohne Implantation von Membranen und Netzen 1 0.24 % 1
53.84.21 Operation einer Zwerchfellhernie, thorakoskopisch, mit Implantation von Membranen und Netzen 1 0.24 % 1
54.23 Biopsie am Peritoneum 1 0.24 % 1
54.4X.12 Exzision von Omentum 1 0.24 % 1
54.74 Sonstige Rekonstruktion am Omentum 1 0.24 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.24 % 1
65.31 Ovarektomie, laparoskopisch 1 0.24 % 1
65.41 Salpingoovarektomie, laparoskopisch 1 0.24 % 1
86.04.18 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.24 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.24 % 1
86.29 Exzision und Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.24 % 1
86.83.1A Gewebereduktionsplastik am Bauch 1 0.24 % 1
86.83.1F Gewebereduktionsplastik an Oberschenkel 1 0.24 % 1
87.61.00 Ösophagusbreischluck, n.n.bez. 1 0.24 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.24 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 1 0.24 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 0.24 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.24 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.24 % 1
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 1 0.24 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.24 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.24 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 0.24 % 1
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 1 0.24 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.24 % 1
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 1 0.24 % 1
99.08 Transfusion von Blutexpander 1 0.24 % 1
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 1 0.24 % 1
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 1 0.24 % 1
99.61 Vorhofskardioversion 1 0.24 % 1
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 1 0.24 % 1
99.84.17 Kontaktisolation, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 0.24 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 0.24 % 1