DRG F70B - Schwere Arrhythmie und Herzstillstand

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.652
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.301)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 10 (0.101)
Verlegungsabschlag 0.137


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 341 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.33%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 331 (97.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.32%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 7'685.10 CHF

Median: 6'475.85 CHF

Standardabweichung: 4'691.90 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.62

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 44 12.90 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 68 19.94 %
I453 Trifaszikulärer Block 7 2.05 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 4 1.17 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 190 55.72 %
I479 Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet 9 2.64 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 18 5.28 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 131 38.42 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 78 22.87 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 77 22.58 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 60 17.60 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 56 16.42 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 47 13.78 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 46 13.49 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 45 13.20 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 41 12.02 %
R55 Synkope und Kollaps 40 11.73 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 33 9.68 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 32 9.38 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 32 9.38 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 30 8.80 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 30 8.80 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 30 8.80 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 28 8.21 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 23 6.74 %
E876 Hypokaliämie 23 6.74 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 23 6.74 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 23 6.74 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 21 6.16 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 20 5.87 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 19 5.57 %
N40 Prostatahyperplasie 18 5.28 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 17 4.99 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 17 4.99 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 16 4.69 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 15 4.40 %
Z4501 Anpassung und Handhabung eines implantierten Kardiodefibrillators 15 4.40 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 13 3.81 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 13 3.81 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 13 3.81 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 12 3.52 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 12 3.52 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 12 3.52 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 12 3.52 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 11 3.23 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 11 3.23 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 10 2.93 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 10 2.93 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 10 2.93 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 10 2.93 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 10 2.93 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 10 2.93 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 10 2.93 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 10 2.93 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 9 2.64 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 9 2.64 %
I350 Aortenklappenstenose 9 2.64 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 9 2.64 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 9 2.64 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 9 2.64 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 9 2.64 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 9 2.64 %
R42 Schwindel und Taumel 9 2.64 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 9 2.64 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 2.35 %
E86 Volumenmangel 8 2.35 %
E875 Hyperkaliämie 8 2.35 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 8 2.35 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 8 2.35 %
I951 Orthostatische Hypotonie 8 2.35 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 7 2.05 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 2.05 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 7 2.05 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 7 2.05 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 7 2.05 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 7 2.05 %
K590 Obstipation 7 2.05 %
R33 Harnverhaltung 7 2.05 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 7 2.05 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 7 2.05 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 1.76 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 1.76 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 6 1.76 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 6 1.76 %
I517 Kardiomegalie 6 1.76 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 5 1.47 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 5 1.47 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 5 1.47 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 5 1.47 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 5 1.47 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 5 1.47 %
I253 Herz-(Wand-)Aneurysma 5 1.47 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 5 1.47 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 5 1.47 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 5 1.47 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 5 1.47 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 5 1.47 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 5 1.47 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 5 1.47 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 5 1.47 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 5 1.47 %
S060 Gehirnerschütterung 5 1.47 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 5 1.47 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 5 1.47 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 4 1.17 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 4 1.17 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 4 1.17 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 1.17 %
D868 Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen 4 1.17 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 1.17 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 4 1.17 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 4 1.17 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 4 1.17 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 4 1.17 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 4 1.17 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 4 1.17 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 4 1.17 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 4 1.17 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 4 1.17 %
I444 Linksanteriorer Faszikelblock 4 1.17 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 4 1.17 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 4 1.17 %
I483 Vorhofflattern, typisch 4 1.17 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 1.17 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 4 1.17 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 4 1.17 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 4 1.17 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 4 1.17 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 4 1.17 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 4 1.17 %
S700 Prellung der Hüfte 4 1.17 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 3 0.88 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 3 0.88 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 0.88 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 3 0.88 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 3 0.88 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 3 0.88 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 3 0.88 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 3 0.88 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 3 0.88 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 3 0.88 %
I429 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 3 0.88 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 3 0.88 %
I453 Trifaszikulärer Block 3 0.88 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 3 0.88 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.88 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 3 0.88 %
I958 Sonstige Hypotonie 3 0.88 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 0.88 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 3 0.88 %
K227 Barrett-Ösophagus 3 0.88 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 0.88 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 3 0.88 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 3 0.88 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 3 0.88 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 3 0.88 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 3 0.88 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 3 0.88 %
R600 Umschriebenes Ödem 3 0.88 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 3 0.88 %
S0670 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 3 0.88 %
S202 Prellung des Thorax 3 0.88 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 3 0.88 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.88 %
U5010 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 3 0.88 %
U5030 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 3 0.88 %
U5111 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 11-29 Punkte 3 0.88 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 3 0.88 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 3 0.88 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 3 0.88 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 3 0.88 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 3 0.88 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.59 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 0.59 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 2 0.59 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 2 0.59 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 2 0.59 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 2 0.59 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 2 0.59 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.59 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.59 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 2 0.59 %
E230 Hypopituitarismus 2 0.59 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.59 %
E611 Eisenmangel 2 0.59 %
E612 Magnesiummangel 2 0.59 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 2 0.59 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 2 0.59 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 0.59 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 2 0.59 %
F051 Delir bei Demenz 2 0.59 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 0.59 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 0.59 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 2 0.59 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 0.59 %
F341 Dysthymia 2 0.59 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 2 0.59 %
F432 Anpassungsstörungen 2 0.59 %
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 2 0.59 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 0.59 %
H538 Sonstige Sehstörungen 2 0.59 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.59 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.59 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 2 0.59 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 2 0.59 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 2 0.59 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 2 0.59 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 2 0.59 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 2 0.59 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 2 0.59 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 2 0.59 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 2 0.59 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 2 0.59 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 2 0.59 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 2 0.59 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 2 0.59 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 2 0.59 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 2 0.59 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 2 0.59 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 2 0.59 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 2 0.59 %
K766 Portale Hypertonie 2 0.59 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.59 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.59 %
M353 Polymyalgia rheumatica 2 0.59 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 2 0.59 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.59 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.59 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 0.59 %
N300 Akute Zystitis 2 0.59 %
R05 Husten 2 0.59 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 2 0.59 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 2 0.59 %
R570 Kardiogener Schock 2 0.59 %
R700 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 2 0.59 %
S2688 Sonstige Verletzungen des Herzens 2 0.59 %
S3204 Fraktur eines Lendenwirbels: L4 2 0.59 %
T821 Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät 2 0.59 %
U5020 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 2 0.59 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 0.59 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 2 0.59 %
Z508 Sonstige Rehabilitationsmaßnahmen 2 0.59 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 2 0.59 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 2 0.59 %
A045 Enteritis durch Campylobacter 1 0.29 %
A0470 Enterokolitis durch Clostridium difficile ohne Megakolon, ohne sonstige Organkomplikationen 1 0.29 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.29 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 0.29 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.29 %
B022 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 1 0.29 %
B029 Zoster ohne Komplikation 1 0.29 %
B356 Tinea inguinalis [Tinea cruris] 1 0.29 %
B488 Sonstige näher bezeichnete Mykosen 1 0.29 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.29 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.29 %
C155 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 1 0.29 %
C4101 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Kraniofazial 1 0.29 %
C502 Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.29 %
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.29 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.29 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.29 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.29 %
C9111 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: In kompletter Remission 1 0.29 %
C9310 Chronische myelomonozytäre Leukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.29 %
D1803 Hämangiom: Hepatobiliäres System und Pankreas 1 0.29 %
D420 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Hirnhäute 1 0.29 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
D520 Alimentäre Folsäure-Mangelanämie 1 0.29 %
D563 Thalassämie-Erbanlage 1 0.29 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.29 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.29 %
D860 Sarkoidose der Lunge 1 0.29 %
D862 Sarkoidose der Lunge mit Sarkoidose der Lymphknoten 1 0.29 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.29 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.29 %
E064 Arzneimittelinduzierte Thyreoiditis 1 0.29 %
E1072 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.29 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.29 %
E1091 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.29 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.29 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.29 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 0.29 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.29 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.29 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.29 %
E6629 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.29 %
E713 Störungen des Fettsäurestoffwechsels 1 0.29 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
E8339 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.29 %
E8359 Störungen des Kalziumstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
E858 Sonstige Amyloidose 1 0.29 %
E873 Alkalose 1 0.29 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 1 0.29 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
F068 Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 1 0.29 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.29 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.29 %
F107 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Restzustand und verzögert auftretende psychotische Störung 1 0.29 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.29 %
F205 Schizophrenes Residuum 1 0.29 %
F252 Gemischte schizoaffektive Störung 1 0.29 %
F258 Sonstige schizoaffektive Störungen 1 0.29 %
F318 Sonstige bipolare affektive Störungen 1 0.29 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.29 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 0.29 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.29 %
F4540 Anhaltende somatoforme Schmerzstörung 1 0.29 %
F845 Asperger-Syndrom 1 0.29 %
F911 Störung des Sozialverhaltens bei fehlenden sozialen Bindungen 1 0.29 %
G122 Motoneuron-Krankheit 1 0.29 %
G2091 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Mit Wirkungsfluktuation 1 0.29 %
G210 Malignes Neuroleptika-Syndrom 1 0.29 %
G253 Myoklonus 1 0.29 %
G311 Senile Degeneration des Gehirns, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.29 %
G3510 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.29 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.29 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.29 %
G407 Petit-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet, ohne Grand-Mal-Anfälle 1 0.29 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
G4589 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.29 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
G530 Neuralgie nach Zoster {B02.2} 1 0.29 %
G560 Karpaltunnel-Syndrom 1 0.29 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.29 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
G634 Polyneuropathie bei alimentären Mangelzuständen {E40-E64} 1 0.29 %
G700 Myasthenia gravis 1 0.29 %
G737 Myopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.29 %
G8213 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.29 %
G8253 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.29 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.29 %
G9129 Normaldruckhydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
G9580 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 1 0.29 %
H109 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 0.29 %
H532 Diplopie 1 0.29 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 1 0.29 %
I1201 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.29 %
I210 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 1 0.29 %
I211 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 1 0.29 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.29 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 1 0.29 %
I2529 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
I278 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 1 0.29 %
I301 Infektiöse Perikarditis 1 0.29 %
I341 Mitralklappenprolaps 1 0.29 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.29 %
I418 Myokarditis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.29 %
I426 Alkoholische Kardiomyopathie 1 0.29 %
I431 Kardiomyopathie bei Stoffwechselkrankheiten 1 0.29 %
I438 Kardiomyopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.29 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.29 %
I452 Bifaszikulärer Block 1 0.29 %
I456 Präexzitations-Syndrom 1 0.29 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.29 %
I510 Herzseptumdefekt, erworben 1 0.29 %
I515 Myokarddegeneration 1 0.29 %
I519 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 0.29 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 1 0.29 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.29 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 0.29 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.29 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 1 0.29 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.29 %
I720 Aneurysma und Dissektion der A. carotis 1 0.29 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 1 0.29 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 1 0.29 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 0.29 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.29 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.29 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.29 %
J100 Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 0.29 %
J108 Grippe mit sonstigen Manifestationen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 0.29 %
J159 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
J310 Chronische Rhinitis 1 0.29 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
J4412 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.29 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.29 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.29 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.29 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.29 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.29 %
J703 Chronische arzneimittelinduzierte interstitielle Lungenkrankheiten 1 0.29 %
J849 Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.29 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.29 %
J920 Pleuraplaques mit Nachweis von Asbest 1 0.29 %
J938 Sonstiger Pneumothorax 1 0.29 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.29 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.29 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.29 %
K221 Ösophagusulkus 1 0.29 %
K250 Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung 1 0.29 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.29 %
K291 Sonstige akute Gastritis 1 0.29 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.29 %
K761 Chronische Stauungsleber 1 0.29 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.29 %
K8510 Biliäre akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.29 %
K861 Sonstige chronische Pankreatitis 1 0.29 %
K912 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.29 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 0.29 %
L233 Allergische Kontaktdermatitis durch Drogen oder Arzneimittel bei Hautkontakt 1 0.29 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.29 %
L405 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.29 %
L500 Allergische Urtikaria 1 0.29 %
L508 Sonstige Urtikaria 1 0.29 %
L600 Unguis incarnatus 1 0.29 %
L8908 Dekubitus 1. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.29 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 0.29 %
M0689 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.29 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.29 %
M0730 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Mehrere Lokalisationen 1 0.29 %
M1093 Gicht, nicht näher bezeichnet: Unterarm 1 0.29 %
M1110 Familiäre Chondrokalzinose: Mehrere Lokalisationen 1 0.29 %
M1127 Sonstige Chondrokalzinose: Knöchel und Fuß 1 0.29 %
M1129 Sonstige Chondrokalzinose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.29 %
M158 Sonstige Polyarthrose 1 0.29 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
M160 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.29 %
M1901 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 1 0.29 %
M349 Systemische Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
M4217 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbosakralbereich 1 0.29 %
M4726 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.29 %
M4780 Sonstige Spondylose: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.29 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 0.29 %
M4805 Spinal(kanal)stenose: Thorakolumbalbereich 1 0.29 %
M4807 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 1 0.29 %
M530 Zervikozephales Syndrom 1 0.29 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.29 %
M5486 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 1 0.29 %
M7918 Myalgie: Sonstige 1 0.29 %
M8059 Idiopathische Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.29 %
M8090 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.29 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.29 %
M8099 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.29 %
M8108 Postmenopausale Osteoporose: Sonstige 1 0.29 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 0.29 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.29 %
M8418 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Sonstige 1 0.29 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.29 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.29 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.29 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.29 %
N281 Zyste der Niere 1 0.29 %
N289 Krankheit der Niere und des Ureters, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.29 %
O094 Schwangerschaftsdauer: 26. Woche bis 33 vollendete Wochen 1 0.29 %
Q231 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 1 0.29 %
Q248 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Herzens 1 0.29 %
Q600 Nierenagenesie, einseitig 1 0.29 %
Q828 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Haut 1 0.29 %
R002 Palpitationen 1 0.29 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.29 %
R031 Unspezifischer niedriger Blutdruckwert 1 0.29 %
R040 Epistaxis 1 0.29 %
R060 Dyspnoe 1 0.29 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
R12 Sodbrennen 1 0.29 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.29 %
R263 Immobilität 1 0.29 %
R278 Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen 1 0.29 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.29 %
R400 Somnolenz 1 0.29 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
R411 Anterograde Amnesie 1 0.29 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 0.29 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 0.29 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.29 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.29 %
R54 Senilität 1 0.29 %
R630 Anorexie 1 0.29 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.29 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.29 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.29 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.29 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 0.29 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.29 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 1 0.29 %
S0081 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 1 0.29 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 0.29 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.29 %
S0120 Offene Wunde der Nase: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
S0151 Offene Wunde: Lippe 1 0.29 %
S020 Schädeldachfraktur 1 0.29 %
S021 Schädelbasisfraktur 1 0.29 %
S025 Zahnfraktur 1 0.29 %
S0621 Diffuse Hirnkontusionen 1 0.29 %
S065 Traumatische subdurale Blutung 1 0.29 %
S0679 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
S098 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Kopfes 1 0.29 %
S121 Fraktur des 2. Halswirbels 1 0.29 %
S1221 Fraktur des 3. Halswirbels 1 0.29 %
S2244 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 1 0.29 %
S260 Traumatisches Hämoperikard 1 0.29 %
S4184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Oberarmes 1 0.29 %
S4240 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
S431 Luxation des Akromioklavikulargelenkes 1 0.29 %
S500 Prellung des Ellenbogens 1 0.29 %
S501 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterarmes 1 0.29 %
S5081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 0.29 %
S5250 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
S601 Prellung eines oder mehrerer Finger mit Schädigung des Nagels 1 0.29 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.29 %
S6081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Schürfwunde 1 0.29 %
S6263 Fraktur eines sonstigen Fingers: Distale Phalanx 1 0.29 %
S800 Prellung des Knies 1 0.29 %
S921 Fraktur des Talus 1 0.29 %
S960 Verletzung von Muskeln und Sehnen der langen Beugemuskeln der Zehen in Höhe des Knöchels und des Fußes 1 0.29 %
T447 Vergiftung: Beta-Rezeptorenblocker, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.29 %
T450 Vergiftung: Antiallergika und Antiemetika 1 0.29 %
T7961 Traumatische Muskelischämie des Oberschenkels und der Hüfte 1 0.29 %
T7962 Traumatische Muskelischämie des Unterschenkels 1 0.29 %
T7968 Traumatische Muskelischämie sonstiger Lokalisation 1 0.29 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.29 %
T802 Infektionen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.29 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.29 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.29 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.29 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 1 0.29 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 0.29 %
T911 Folgen einer Fraktur der Wirbelsäule 1 0.29 %
U5001 Keine oder geringe motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 85-91 Punkte 1 0.29 %
U5011 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 69-84 Punkte 1 0.29 %
U5021 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 59-68 Punkte 1 0.29 %
U5041 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 31-42 Punkte 1 0.29 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.29 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.29 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 0.29 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.29 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 1 0.29 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.29 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.29 %
Z10 Allgemeine Reihenuntersuchung bestimmter Bevölkerungsgruppen 1 0.29 %
Z228 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 1 0.29 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 1 0.29 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.29 %
Z466 Versorgen mit und Anpassen eines Gerätes im Harntrakt 1 0.29 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 0.29 %
Z515 Palliativbehandlung 1 0.29 %
Z519 Medizinische Behandlung, nicht näher bezeichnet 1 0.29 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 0.29 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 1 0.29 %
Z81 Psychische Krankheiten oder Verhaltensstörungen in der Familienanamnese 1 0.29 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.29 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.29 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.29 %
Z863 Endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Eigenanamnese 1 0.29 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.29 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.29 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.29 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.29 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.29 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.29 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.29 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 0.29 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 1 0.29 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 0.29 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.29 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.29 %
Z9580 Vorhandensein eines herzunterstützenden Systems 1 0.29 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.29 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 1 0.29 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 1 0.29 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.29 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 0.29 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.29 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 47 13.78 % 53
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 42 12.32 % 42
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 36 10.56 % 42
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 36 10.56 % 38
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 25 7.33 % 31
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 21 6.16 % 21
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 20 5.87 % 22
99.69 Konversion des Herzrhythmus, sonstige 15 4.40 % 15
37.22 Linksherzkatheter 14 4.11 % 14
87.03 Computertomographie des Schädels 14 4.11 % 15
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 10 2.93 % 10
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 10 2.93 % 10
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 10 2.93 % 10
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 9 2.64 % 9
37.26 Invasiver elektrophysiologischer Test durch Katheter 8 2.35 % 8
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 8 2.35 % 8
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 7 2.05 % 7
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 7 2.05 % 7
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 7 2.05 % 7
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 6 1.76 % 6
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 6 1.76 % 6
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 6 1.76 % 6
89.47 Kontrolle der Elektrodenimpedanz eines künstlichen Schrittmachers 6 1.76 % 7
89.48 Kontrolle der Volt- oder Ampèreschwelle eines künstlichen Schrittmachers 6 1.76 % 7
99.63 Äussere Herzmassage 6 1.76 % 6
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 5 1.47 % 5
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 5 1.47 % 5
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 5 1.47 % 5
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 4 1.17 % 4
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 4 1.17 % 6
93.89.93 Geriatrische Akutrehabilitation, bis 6 Behandlungstage 4 1.17 % 5
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 4 1.17 % 4
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 3 0.88 % 3
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 3 0.88 % 3
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 3 0.88 % 3
89.39.09 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, sonstige 3 0.88 % 3
99.61 Vorhofskardioversion 3 0.88 % 3
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 3 0.88 % 3
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 0.59 % 2
87.04.11 Computertomographie des Halses 2 0.59 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 0.59 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 0.59 % 2
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 2 0.59 % 2
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 2 0.59 % 2
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 2 0.59 % 2
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 2 0.59 % 2
93.8A.35 Spezialisierte Palliative Care, bis 6 Behandlungstage 2 0.59 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 2 0.59 % 2
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 2 0.59 % 2
21.01 Stillung einer Epistaxis durch vordere Nasentamponade 1 0.29 % 1
37.27 Herz-Mapping 1 0.29 % 1
37.78 Einsetzen eines temporären transvenösen Schrittmacher-Systems 1 0.29 % 1
37.90.21 Kathetertechnische transseptale Punktion 1 0.29 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.29 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.29 % 4
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.29 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.29 % 1
86.52.1E Primärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 1 0.29 % 1
86.B1.11 Inzision mit Drainage an Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 1 0.29 % 1
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.29 % 1
87.41.14 Computertomographie des Herzens, mit Kontrastmittel, in Ruhe 1 0.29 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.29 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 0.29 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transösophageal, in Ruhe 1 0.29 % 1
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 1 0.29 % 1
88.92.29 MRI von Herz und zentralen Gefäss, sonstige 1 0.29 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.29 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.29 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 0.29 % 1
89.02 Befragung und Beurteilung, als beschränkt bezeichnet 1 0.29 % 1
89.07.21 Teilweise Evaluation, ohne Aufnahme eines Patienten auf eine Warteliste zur Herztransplantation 1 0.29 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 0.29 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.29 % 1
89.44 Sonstiger kardialer Belastungstest 1 0.29 % 1
89.59.10 Herz Kipptisch-Untersuchung zur Abklärung von Synkopen 1 0.29 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 1 0.29 % 1
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.29 % 1
92.05.12 Myokardperfusionsszintigraphie mit physikalischer Belastung 1 0.29 % 1
92.19.00 Positronenemissionstomographie des Herzens 1 0.29 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.29 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 0.29 % 1
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 1 0.29 % 1
93.89.A9 Standardisiertes geriatrisches Assessment, sonstige 1 0.29 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.29 % 1
93.9A.09 Pneumologische Rehabilitation, sonstige 1 0.29 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.29 % 1
94.19 Psychiatrische Befragungen, Konsultationen und Untersuchungsverfahren, sonstige 1 0.29 % 1
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.29 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.29 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.29 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.29 % 1
97.69 Nicht-operatives Entfernen einer therapeutischen Vorrichtung am Harntrakt, sonstige 1 0.29 % 1
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 1 0.29 % 1
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.29 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.29 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 0.29 % 1
99.84.16 Kontaktisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.29 % 1
99.84.26 Tröpfchenisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.29 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.29 % 1