DRG F69A - Herzklappenerkrankungen mit äusserst schweren CC

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.281
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 10.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.412)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 23 (0.086)
Verlegungsabschlag 0.12


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 78 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 77 (98.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.08%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 14'403.70 CHF

Median: 12'653.80 CHF

Standardabweichung: 9'613.00 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.60

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I050 Mitralklappenstenose 1 1.28 %
I052 Mitralklappenstenose mit Insuffizienz 2 2.56 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 13 16.67 %
I350 Aortenklappenstenose 40 51.28 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 3 3.85 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 10 12.82 %
I358 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 1 1.28 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 3 3.85 %
I371 Pulmonalklappeninsuffizienz 1 1.28 %
T820 Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese 4 5.13 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 34 43.59 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 25 32.05 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 24 30.77 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 23 29.49 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 20 25.64 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 18 23.08 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 16 20.51 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 16 20.51 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 15 19.23 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 14 17.95 %
E876 Hypokaliämie 12 15.38 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 12 15.38 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 12 15.38 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 11 14.10 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 14.10 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 11 14.10 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 11 14.10 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 11 14.10 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 11 14.10 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 10 12.82 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 9 11.54 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 11.54 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 9 11.54 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 9 11.54 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 9 11.54 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 9 11.54 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 10.26 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 8 10.26 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 8 10.26 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 8 10.26 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 8 10.26 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 8 10.26 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 7 8.97 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 7 8.97 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 7 8.97 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 6 7.69 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 6 7.69 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 6 7.69 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 6.41 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 5 6.41 %
E875 Hyperkaliämie 5 6.41 %
F051 Delir bei Demenz 5 6.41 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 5 6.41 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 5 6.41 %
I341 Mitralklappenprolaps 5 6.41 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 5 6.41 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 5 6.41 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 5 6.41 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 5 6.41 %
N40 Prostatahyperplasie 5 6.41 %
R600 Umschriebenes Ödem 5 6.41 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 5 6.41 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 5 6.41 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 5 6.41 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 5 6.41 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 4 5.13 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 5.13 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 4 5.13 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 5.13 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 4 5.13 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 5.13 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 4 5.13 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 5.13 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 4 5.13 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 4 5.13 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 4 5.13 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 4 5.13 %
K921 Meläna 4 5.13 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 5.13 %
R33 Harnverhaltung 4 5.13 %
R55 Synkope und Kollaps 4 5.13 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 3 3.85 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 3 3.85 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 3 3.85 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 3.85 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 3 3.85 %
I371 Pulmonalklappeninsuffizienz 3 3.85 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 3 3.85 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 3 3.85 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 3 3.85 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 3 3.85 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 3 3.85 %
K590 Obstipation 3 3.85 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 3 3.85 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 3 3.85 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 3 3.85 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 3 3.85 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 3 3.85 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 3 3.85 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 3 3.85 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 3 3.85 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 3 3.85 %
A0470 Enterokolitis durch Clostridium difficile ohne Megakolon, ohne sonstige Organkomplikationen 2 2.56 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.56 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 2.56 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 2.56 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 2 2.56 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 2.56 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 2 2.56 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 2.56 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 2 2.56 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 2.56 %
E6602 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 2.56 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 2.56 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 2.56 %
E86 Volumenmangel 2 2.56 %
F067 Leichte kognitive Störung 2 2.56 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 2.56 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 2 2.56 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 2.56 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.56 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 2 2.56 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 2 2.56 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 2 2.56 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 2 2.56 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 2 2.56 %
I517 Kardiomegalie 2 2.56 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 2 2.56 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 2 2.56 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 2.56 %
J159 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 2.56 %
J4401 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 2 2.56 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 2 2.56 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 2.56 %
J81 Lungenödem 2 2.56 %
J981 Lungenkollaps 2 2.56 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 2.56 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 2 2.56 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 2 2.56 %
L600 Unguis incarnatus 2 2.56 %
M545 Kreuzschmerz 2 2.56 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 2 2.56 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 2 2.56 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 2 2.56 %
R040 Epistaxis 2 2.56 %
R18 Aszites 2 2.56 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 2.56 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 2 2.56 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 2 2.56 %
R470 Dysphasie und Aphasie 2 2.56 %
R482 Apraxie 2 2.56 %
R570 Kardiogener Schock 2 2.56 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 2.56 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 2 2.56 %
S700 Prellung der Hüfte 2 2.56 %
S800 Prellung des Knies 2 2.56 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.56 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.56 %
U5051 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 13-30 Punkte 2 2.56 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 2.56 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 2 2.56 %
Z514 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.56 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 2.56 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 2.56 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 2.56 %
A0479 Enterokolitis durch Clostridium difficile, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 1.28 %
A402 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D 1 1.28 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 1.28 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 1.28 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.28 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 1.28 %
B353 Tinea pedis 1 1.28 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.28 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.28 %
C171 Bösartige Neubildung: Jejunum 1 1.28 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 1.28 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 1.28 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 1.28 %
C9030 Solitäres Plasmozytom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.28 %
D120 Gutartige Neubildung: Zäkum 1 1.28 %
D122 Gutartige Neubildung: Colon ascendens 1 1.28 %
D45 Polycythaemia vera 1 1.28 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
D513 Sonstige alimentäre Vitamin-B12-Mangelanämie 1 1.28 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
D589 Hereditäre hämolytische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 1.28 %
D6823 Hereditärer Faktor-VII-Mangel 1 1.28 %
D6834 Hämorrhagische Diathese durch Heparine 1 1.28 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.28 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.28 %
D707 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 1.28 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 1.28 %
E054 Hyperthyreosis factitia 1 1.28 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.28 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.28 %
E1131 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.28 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 1.28 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 1.28 %
E340 Karzinoid-Syndrom 1 1.28 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.28 %
E738 Sonstige Laktoseintoleranz 1 1.28 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 1.28 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 1.28 %
E8350 Kalziphylaxie 1 1.28 %
E872 Azidose 1 1.28 %
E873 Alkalose 1 1.28 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 1.28 %
F04 Organisches amnestisches Syndrom, nicht durch Alkohol oder andere psychotrope Substanzen bedingt 1 1.28 %
F050 Delir ohne Demenz 1 1.28 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
F070 Organische Persönlichkeitsstörung 1 1.28 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 1.28 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 1.28 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 1.28 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 1.28 %
F334 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig remittiert 1 1.28 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 1.28 %
F518 Sonstige nichtorganische Schlafstörungen 1 1.28 %
F601 Schizoide Persönlichkeitsstörung 1 1.28 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 1.28 %
G3530 Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 1.28 %
G4589 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 1.28 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 1.28 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 1.28 %
G8229 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
G8269 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
H342 Sonstiger Verschluss retinaler Arterien 1 1.28 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 1.28 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
H470 Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.28 %
H531 Subjektive Sehstörungen 1 1.28 %
H931 Tinnitus aurium 1 1.28 %
I061 Rheumatische Aortenklappeninsuffizienz 1 1.28 %
I062 Rheumatische Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 1.28 %
I071 Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 1.28 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.28 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.28 %
I1321 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.28 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.28 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 1.28 %
I210 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 1 1.28 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 1.28 %
I253 Herz-(Wand-)Aneurysma 1 1.28 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 1.28 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
I260 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 1.28 %
I288 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Lungengefäße 1 1.28 %
I330 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 1 1.28 %
I342 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose 1 1.28 %
I3480 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose mit Mitralklappeninsuffizienz 1 1.28 %
I350 Aortenklappenstenose 1 1.28 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 1.28 %
I421 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 1 1.28 %
I423 Eosinophile endomyokardiale Krankheit 1 1.28 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 1.28 %
I443 Sonstiger und nicht näher bezeichneter atrioventrikulärer Block 1 1.28 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 1.28 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 1.28 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 1.28 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 1.28 %
I511 Ruptur der Chordae tendineae, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.28 %
I6202 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 1 1.28 %
I632 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien 1 1.28 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 1.28 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 1.28 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 1.28 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 1.28 %
I700 Atherosklerose der Aorta 1 1.28 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 1.28 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 1 1.28 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 1.28 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 1.28 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 1.28 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 1.28 %
I748 Embolie und Thrombose sonstiger Arterien 1 1.28 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 1.28 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 1.28 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 1.28 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 1.28 %
I832 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 1 1.28 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 1 1.28 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 1.28 %
I972 Lymphödem nach Mastektomie 1 1.28 %
J019 Akute Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 1.28 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 1.28 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 1.28 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 1.28 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 1.28 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 1.28 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
J849 Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
J850 Gangrän und Nekrose der Lunge 1 1.28 %
J851 Abszess der Lunge mit Pneumonie 1 1.28 %
J869 Pyothorax ohne Fistel 1 1.28 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.28 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 1.28 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 1.28 %
K045 Chronische apikale Parodontitis 1 1.28 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 1.28 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.28 %
K222 Ösophagusverschluss 1 1.28 %
K296 Sonstige Gastritis 1 1.28 %
K4399 Nicht näher bezeichnete Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.28 %
K5088 Sonstige Crohn-Krankheit 1 1.28 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 1.28 %
K550 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 1.28 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 1.28 %
K5731 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung 1 1.28 %
K589 Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe 1 1.28 %
K623 Rektumprolaps 1 1.28 %
K633 Darmulkus 1 1.28 %
K702 Alkoholische Fibrose und Sklerose der Leber 1 1.28 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 1.28 %
K761 Chronische Stauungsleber 1 1.28 %
K766 Portale Hypertonie 1 1.28 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 1.28 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 1.28 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 1 1.28 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 1.28 %
L298 Sonstiger Pruritus 1 1.28 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 1.28 %
L400 Psoriasis vulgaris 1 1.28 %
L408 Sonstige Psoriasis 1 1.28 %
L409 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
L581 Chronische Radiodermatitis 1 1.28 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 1.28 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 1.28 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.28 %
L8994 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kreuzbein 1 1.28 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 1.28 %
L998 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.28 %
M0600 Seronegative chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 1.28 %
M0749 Arthritis bei Crohn-Krankheit [Enteritis regionalis] {K50.-}: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.28 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.28 %
M1110 Familiäre Chondrokalzinose: Mehrere Lokalisationen 1 1.28 %
M2550 Gelenkschmerz: Mehrere Lokalisationen 1 1.28 %
M317 Mikroskopische Polyangiitis 1 1.28 %
M6250 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Mehrere Lokalisationen 1 1.28 %
M751 Läsionen der Rotatorenmanschette 1 1.28 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 1.28 %
N017 Rapid-progressives nephritisches Syndrom: Glomerulonephritis mit diffuser Halbmondbildung 1 1.28 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 1 1.28 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 1 1.28 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
N281 Zyste der Niere 1 1.28 %
N3941 Überlaufinkontinenz 1 1.28 %
N399 Krankheit des Harnsystems, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
N811 Zystozele 1 1.28 %
N812 Partialprolaps des Uterus und der Vagina 1 1.28 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 1.28 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 1.28 %
Q231 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 1 1.28 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
R060 Dyspnoe 1 1.28 %
R090 Asphyxie 1 1.28 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 1.28 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 1.28 %
R238 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hautveränderungen 1 1.28 %
R278 Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen 1 1.28 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.28 %
R35 Polyurie 1 1.28 %
R400 Somnolenz 1 1.28 %
R42 Schwindel und Taumel 1 1.28 %
R458 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 1.28 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 1.28 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 1 1.28 %
R688 Sonstige näher bezeichnete Allgemeinsymptome 1 1.28 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 1.28 %
R932 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege 1 1.28 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 1.28 %
S0031 Oberflächliche Verletzung der Nase: Schürfwunde 1 1.28 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 1.28 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 1.28 %
S011 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 1 1.28 %
S1225 Fraktur des 7. Halswirbels 1 1.28 %
S2206 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 1 1.28 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 1.28 %
S509 Oberflächliche Verletzung des Unterarmes, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 1.28 %
S7200 Schenkelhalsfraktur: Teil nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
S820 Fraktur der Patella 1 1.28 %
T7969 Traumatische Muskelischämie nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.28 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.28 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.28 %
T820 Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese 1 1.28 %
T826 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Herzklappenprothese 1 1.28 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.28 %
U5021 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 59-68 Punkte 1 1.28 %
U5031 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 43-58 Punkte 1 1.28 %
U5041 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 31-42 Punkte 1 1.28 %
U5101 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 30-35 Punkte 1 1.28 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 1.28 %
U5111 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 11-29 Punkte 1 1.28 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 1.28 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 1.28 %
U619 Anzahl der (CD4+-)T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 1.28 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 1.28 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 1.28 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 1.28 %
Z4501 Anpassung und Handhabung eines implantierten Kardiodefibrillators 1 1.28 %
Z4580 Anpassung und Handhabung eines Neurostimulators 1 1.28 %
Z500 Rehabilitationsmaßnahmen bei Herzkrankheit 1 1.28 %
Z511 Chemotherapie-Sitzung wegen bösartiger Neubildung 1 1.28 %
Z513 Bluttransfusion ohne angegebene Diagnose 1 1.28 %
Z515 Palliativbehandlung 1 1.28 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 1.28 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 1.28 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 1.28 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 1.28 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 1.28 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 1.28 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 1.28 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 1 1.28 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 1.28 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
88.72.21 Echokardiographie, transösophageal, in Ruhe 10 12.82 % 10
37.22 Linksherzkatheter 8 10.26 % 8
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 8 10.26 % 8
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 7 8.97 % 7
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 7 8.97 % 7
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 7 8.97 % 7
34.91 Pleurale Punktion 6 7.69 % 12
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 6 7.69 % 6
88.54 Kombinierte Angiokardiographie des rechten und linken Herzens 5 6.41 % 5
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 5 6.41 % 5
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 4 5.13 % 4
87.03 Computertomographie des Schädels 4 5.13 % 4
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 4 5.13 % 4
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 4 5.13 % 4
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 3 3.85 % 3
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 3 3.85 % 3
88.72.24 Echokardiographie, transösophageal, mit Kontrastmittel 3 3.85 % 3
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 3.85 % 3
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 3 3.85 % 3
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 3 3.85 % 3
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 2 2.56 % 2
37.21 Rechtsherzkatheter 2 2.56 % 2
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 2.56 % 2
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 2 2.56 % 2
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 2 2.56 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 2.56 % 2
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 2 2.56 % 2
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 2 2.56 % 2
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 2 2.56 % 2
99.61 Vorhofskardioversion 2 2.56 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 1.28 % 1
00.99.10 Reoperation 1 1.28 % 1
14.19 Diagnostische Massnahmen an Retina, Chorioidea, Glaskörper und hinterer Augenkammer, sonstige 1 1.28 % 1
16.21 Ophthalmoskopie 1 1.28 % 1
21.01 Stillung einer Epistaxis durch vordere Nasentamponade 1 1.28 % 1
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 1 1.28 % 1
23.19 Operative Entfernung von Zähnen, sonstige 1 1.28 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 1.28 % 1
37.0 Perikardiozentese 1 1.28 % 1
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 1 1.28 % 2
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 1.28 % 5
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 1.28 % 3
45.23 Koloskopie 1 1.28 % 1
45.41.15 Endoskopische Polypektomie Dickdarm 1 1.28 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 1.28 % 1
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 1 1.28 % 5
87.41.14 Computertomographie des Herzens, mit Kontrastmittel, in Ruhe 1 1.28 % 1
87.41.19 Computertomographie des Herzens, sonstige 1 1.28 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 1.28 % 1
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 1 1.28 % 1
88.44 Arteriographie anderer intrathorakaler Gefässe 1 1.28 % 1
88.45 Arteriographie der Nierenarterien 1 1.28 % 1
88.72.13 Echokardiographie, transthorakal, unter medikamentöser Belastung 1 1.28 % 1
88.72.20 Echokardiographie, transösophageal, n.n.bez. 1 1.28 % 1
88.72.29 Echokardiographie, transösophageal, sonstige 1 1.28 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 1.28 % 1
88.79.75 Duplex-Sonographie des oberflächlichen Venensystems der unteren Extremität 1 1.28 % 1
88.79.80 Sonographie mit intravenösem Kontrastmittel oder Pharmakostimulation 1 1.28 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 1.28 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 1.28 % 1
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, mindestens 3 bis 6 Behandlungstage 1 1.28 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 1.28 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 1.28 % 1
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 1.28 % 1
89.39.09 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, sonstige 1 1.28 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 1.28 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 1.28 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 1.28 % 1
93.57.14 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 7 und mehr Behandlungstage 1 1.28 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 1.28 % 1
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1 1.28 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 1.28 % 1
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 1 1.28 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 1.28 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 1.28 % 1
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 1 1.28 % 1
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 1.28 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 1.28 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 1.28 % 1
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 1 1.28 % 1
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 1 1.28 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 1.28 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 1.28 % 1