DRG F61A - Infektiöse Endokarditis mit komplizierender Diagnose oder komplizierender Prozedur oder invasive kardiologische Diagnostik

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.501
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 22.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 6 (0.467)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 39 (0.155)
Verlegungsabschlag 0.148


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 81 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.08%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 80 (98.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.08%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 37'624.00 CHF

Median: 33'134.00 CHF

Standardabweichung: 24'099.70 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.61

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B376 Candida-Endokarditis {I39.8} 1 1.23 %
I330 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 74 91.36 %
I339 Akute Endokarditis, nicht näher bezeichnet 6 7.41 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I340 Mitralklappeninsuffizienz 27 33.33 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 25 30.86 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 21 25.93 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 19 23.46 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 19 23.46 %
E876 Hypokaliämie 18 22.22 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 18 22.22 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 17 20.99 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 15 18.52 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 15 18.52 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 14 17.28 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 13 16.05 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 12 14.81 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 11 13.58 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 10 12.35 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 10 12.35 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 10 12.35 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 10 12.35 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 9 11.11 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 9 11.11 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 9 11.11 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 9 11.11 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 9 11.11 %
D62 Akute Blutungsanämie 8 9.88 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 8 9.88 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 9.88 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 8 9.88 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 8 9.88 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 8 9.88 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 7 8.64 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 7 8.64 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 7 8.64 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 7 8.64 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 7 8.64 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 7.41 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 6 7.41 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 6 7.41 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 6 7.41 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 6 7.41 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 6 7.41 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 6 7.41 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 6 7.41 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 6 7.41 %
A491 Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 5 6.17 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 6.17 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 5 6.17 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 5 6.17 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 5 6.17 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 5 6.17 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 6.17 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 5 6.17 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 5 6.17 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 5 6.17 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 5 6.17 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 5 6.17 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 5 6.17 %
T826 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Herzklappenprothese 5 6.17 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 5 6.17 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 5 6.17 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 4 4.94 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 4 4.94 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 4 4.94 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 4 4.94 %
E875 Hyperkaliämie 4 4.94 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 4 4.94 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 4 4.94 %
I350 Aortenklappenstenose 4 4.94 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 4 4.94 %
I517 Kardiomegalie 4 4.94 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 4 4.94 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 4 4.94 %
K296 Sonstige Gastritis 4 4.94 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 4 4.94 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 4 4.94 %
N40 Prostatahyperplasie 4 4.94 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 4 4.94 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 4 4.94 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 4 4.94 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 4 4.94 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 4 4.94 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 3 3.70 %
A402 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D 3 3.70 %
A408 Sonstige Sepsis durch Streptokokken 3 3.70 %
A411 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 3 3.70 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 3.70 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 3 3.70 %
D735 Infarzierung der Milz 3 3.70 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 3.70 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 3 3.70 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 3 3.70 %
E86 Volumenmangel 3 3.70 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 3.70 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 3 3.70 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 3.70 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 3 3.70 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 3 3.70 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 3 3.70 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 3 3.70 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 3 3.70 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 3 3.70 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 3 3.70 %
I958 Sonstige Hypotonie 3 3.70 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 3 3.70 %
K912 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 3 3.70 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 3 3.70 %
M4646 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 3 3.70 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 3.70 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 3 3.70 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 3 3.70 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 3 3.70 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 3 3.70 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 3 3.70 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 3 3.70 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 3 3.70 %
Q874 Marfan-Syndrom 3 3.70 %
R470 Dysphasie und Aphasie 3 3.70 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 3 3.70 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 3 3.70 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 3 3.70 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 3 3.70 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 3.70 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 3 3.70 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 3 3.70 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 2 2.47 %
B370 Candida-Stomatitis 2 2.47 %
B377 Candida-Sepsis 2 2.47 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.47 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.47 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 2 2.47 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 2 2.47 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 2 2.47 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 2.47 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 2.47 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 2 2.47 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 2.47 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 2.47 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 2.47 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 2 2.47 %
E873 Alkalose 2 2.47 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 2 2.47 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 2.47 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
F432 Anpassungsstörungen 2 2.47 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 2 2.47 %
G061 Intraspinaler Abszess und intraspinales Granulom 2 2.47 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 2 2.47 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 2 2.47 %
H534 Gesichtsfelddefekte 2 2.47 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.47 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.47 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.47 %
I390 Mitralklappenkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 2.47 %
I398 Endokarditis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, Herzklappe nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 2 2.47 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 2 2.47 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 2 2.47 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 2 2.47 %
I483 Vorhofflattern, typisch 2 2.47 %
I610 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal 2 2.47 %
I611 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, kortikal 2 2.47 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 2 2.47 %
I639 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 2 2.47 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 2 2.47 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 2 2.47 %
I742 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 2 2.47 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 2.47 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
J852 Abszess der Lunge ohne Pneumonie 2 2.47 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 2.47 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 2 2.47 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 2 2.47 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 2 2.47 %
K766 Portale Hypertonie 2 2.47 %
L408 Sonstige Psoriasis 2 2.47 %
M0006 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Unterschenkel 2 2.47 %
M158 Sonstige Polyarthrose 2 2.47 %
M545 Kreuzschmerz 2 2.47 %
M751 Läsionen der Rotatorenmanschette 2 2.47 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 2 2.47 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 2.47 %
N1783 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 3 2 2.47 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 2 2.47 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 2.47 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
N280 Ischämie und Infarkt der Niere 2 2.47 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 2 2.47 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 2 2.47 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 2.47 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 2 2.47 %
R33 Harnverhaltung 2 2.47 %
R400 Somnolenz 2 2.47 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 2 2.47 %
R570 Kardiogener Schock 2 2.47 %
R571 Hypovolämischer Schock 2 2.47 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 2 2.47 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 2.47 %
T8610 Akute Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 2 2.47 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 2 2.47 %
U5111 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 11-29 Punkte 2 2.47 %
U6911 Dauerhaft erworbene Blutgerinnungsstörung 2 2.47 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 2 2.47 %
Z221 Keimträger anderer infektiöser Darmkrankheiten 2 2.47 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 2.47 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 2 2.47 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 2.47 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 2 2.47 %
A0470 Enterokolitis durch Clostridium difficile ohne Megakolon, ohne sonstige Organkomplikationen 1 1.23 %
A413 Sepsis durch Haemophilus influenzae 1 1.23 %
A4152 Sepsis: Pseudomonas 1 1.23 %
A499 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
B009 Infektion durch Herpesviren, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 1.23 %
B269 Mumps ohne Komplikation 1 1.23 %
B351 Tinea unguium 1 1.23 %
B354 Tinea corporis 1 1.23 %
B358 Sonstige Dermatophytosen 1 1.23 %
B368 Sonstige näher bezeichnete oberflächliche Mykosen 1 1.23 %
B376 Candida-Endokarditis {I39.8} 1 1.23 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 1.23 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.23 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.23 %
B955 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.23 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.23 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.23 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.23 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.23 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 1.23 %
C211 Bösartige Neubildung: Analkanal 1 1.23 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 1.23 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 1.23 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 1.23 %
C8800 Makroglobulinämie Waldenström: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.23 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.23 %
D120 Gutartige Neubildung: Zäkum 1 1.23 %
D125 Gutartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 1.23 %
D320 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 1 1.23 %
D34 Gutartige Neubildung der Schilddrüse 1 1.23 %
D374 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Kolon 1 1.23 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 1.23 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 1.23 %
D6834 Hämorrhagische Diathese durch Heparine 1 1.23 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 1 1.23 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 1.23 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.23 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 1.23 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 1.23 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 1.23 %
E1040 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.23 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.23 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.23 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.23 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 1.23 %
E1340 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.23 %
E200 Idiopathischer Hypoparathyreoidismus 1 1.23 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.23 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 1.23 %
E611 Eisenmangel 1 1.23 %
E6602 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.23 %
E6622 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.23 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 1.23 %
E721 Störungen des Stoffwechsels schwefelhaltiger Aminosäuren 1 1.23 %
E722 Störungen des Harnstoffzyklus 1 1.23 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 1.23 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 1.23 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 1.23 %
F068 Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 1 1.23 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 1.23 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 1.23 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 1.23 %
F141 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Schädlicher Gebrauch 1 1.23 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 1.23 %
F192 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 1.23 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 1.23 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 1.23 %
F4001 Agoraphobie: Mit Panikstörung 1 1.23 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 1.23 %
F411 Generalisierte Angststörung 1 1.23 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 1.23 %
F688 Sonstige näher bezeichnete Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen 1 1.23 %
G060 Intrakranieller Abszess und intrakranielles Granulom 1 1.23 %
G07 Intrakranielle und intraspinale Abszesse und Granulome bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.23 %
G08 Intrakranielle und intraspinale Phlebitis und Thrombophlebitis 1 1.23 %
G252 Sonstige näher bezeichnete Tremorformen 1 1.23 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 1.23 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 1.23 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 1.23 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
G431 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 1 1.23 %
G4583 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 1 1.23 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 1.23 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 1.23 %
G546 Phantomschmerz 1 1.23 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 1.23 %
G572 Läsion des N. femoralis 1 1.23 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 1.23 %
G92 Toxische Enzephalopathie 1 1.23 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
G948 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.23 %
G961 Krankheiten der Meningen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
H108 Sonstige Konjunktivitis 1 1.23 %
H342 Sonstiger Verschluss retinaler Arterien 1 1.23 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 1.23 %
H905 Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
I082 Krankheiten der Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 1.23 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.23 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.23 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.23 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 1.23 %
I212 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an sonstigen Lokalisationen 1 1.23 %
I213 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.23 %
I2516 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 1 1.23 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 1.23 %
I278 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 1 1.23 %
I301 Infektiöse Perikarditis 1 1.23 %
I319 Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
I341 Mitralklappenprolaps 1 1.23 %
I3480 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose mit Mitralklappeninsuffizienz 1 1.23 %
I3488 Sonstige nichtrheumatische Mitralklappenkrankheiten 1 1.23 %
I359 Aortenklappenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
I391 Aortenklappenkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.23 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 1.23 %
I445 Linksposteriorer Faszikelblock 1 1.23 %
I446 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Faszikelblock 1 1.23 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 1.23 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 1.23 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 1.23 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
I5000 Primäre Rechtsherzinsuffizienz 1 1.23 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 1.23 %
I511 Ruptur der Chordae tendineae, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
I518 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 1.23 %
I614 Intrazerebrale Blutung in das Kleinhirn 1 1.23 %
I618 Sonstige intrazerebrale Blutung 1 1.23 %
I6200 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Akut 1 1.23 %
I633 Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien 1 1.23 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 1.23 %
I669 Verschluss und Stenose einer nicht näher bezeichneten zerebralen Arterie 1 1.23 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 1.23 %
I700 Atherosklerose der Aorta 1 1.23 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 1 1.23 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 1.23 %
I7026 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien 1 1.23 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
I721 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der oberen Extremität 1 1.23 %
I748 Embolie und Thrombose sonstiger Arterien 1 1.23 %
I749 Embolie und Thrombose nicht näher bezeichneter Arterie 1 1.23 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 1.23 %
I822 Embolie und Thrombose der V. cava 1 1.23 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 1.23 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 1.23 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 1.23 %
J154 Pneumonie durch sonstige Streptokokken 1 1.23 %
J156 Pneumonie durch andere gramnegative Bakterien 1 1.23 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
J4400 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 1.23 %
J4412 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 1.23 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 1.23 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 1.23 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
J869 Pyothorax ohne Fistel 1 1.23 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.23 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 1.23 %
J986 Krankheiten des Zwerchfells 1 1.23 %
K047 Periapikaler Abszess ohne Fistel 1 1.23 %
K053 Chronische Parodontitis 1 1.23 %
K20 Ösophagitis 1 1.23 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.23 %
K253 Ulcus ventriculi: Akut, ohne Blutung oder Perforation 1 1.23 %
K260 Ulcus duodeni: Akut, mit Blutung 1 1.23 %
K269 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 1.23 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
K298 Duodenitis 1 1.23 %
K3182 Angiodysplasie des Magens und des Duodenums mit Blutung 1 1.23 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 1.23 %
K512 Ulzeröse (chronische) Proktitis 1 1.23 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 1.23 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 1.23 %
K5732 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 1.23 %
K590 Obstipation 1 1.23 %
K599 Funktionelle Darmstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
K604 Rektalfistel 1 1.23 %
K632 Darmfistel 1 1.23 %
K633 Darmulkus 1 1.23 %
K642 Hämorrhoiden 3. Grades 1 1.23 %
K649 Hämorrhoiden, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
K650 Akute Peritonitis 1 1.23 %
K658 Sonstige Peritonitis 1 1.23 %
K709 Alkoholische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
K710 Toxische Leberkrankheit mit Cholestase 1 1.23 %
K718 Toxische Leberkrankheit mit sonstigen Affektionen der Leber 1 1.23 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 1 1.23 %
K7273 Hepatische Enzephalopathie Grad 3 1 1.23 %
K752 Unspezifische reaktive Hepatitis 1 1.23 %
K767 Hepatorenales Syndrom 1 1.23 %
K830 Cholangitis 1 1.23 %
K861 Sonstige chronische Pankreatitis 1 1.23 %
K913 Postoperativer Darmverschluss 1 1.23 %
K9183 Insuffizienzen von Anastomosen und Nähten nach Operationen am sonstigen Verdauungstrakt 1 1.23 %
K921 Meläna 1 1.23 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 1.23 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 1 1.23 %
L033 Phlegmone am Rumpf 1 1.23 %
L038 Phlegmone an sonstigen Lokalisationen 1 1.23 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.23 %
L299 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 1.23 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 1.23 %
L400 Psoriasis vulgaris 1 1.23 %
L8922 Dekubitus 3. Grades: Dornfortsätze 1 1.23 %
L8994 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kreuzbein 1 1.23 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 1.23 %
M0007 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Knöchel und Fuß 1 1.23 %
M0021 Arthritis und Polyarthritis durch sonstige Streptokokken: Schulterregion 1 1.23 %
M0096 Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 1.23 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
M2554 Gelenkschmerz: Hand 1 1.23 %
M2557 Gelenkschmerz: Knöchel und Fuß 1 1.23 %
M4216 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 1.23 %
M4509 Spondylitis ankylosans: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.23 %
M4637 Bandscheibeninfektion (pyogen): Lumbosakralbereich 1 1.23 %
M4645 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Thorakolumbalbereich 1 1.23 %
M4647 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Lumbosakralbereich 1 1.23 %
M4655 Sonstige infektiöse Spondylopathien: Thorakolumbalbereich 1 1.23 %
M4802 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 1 1.23 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 1.23 %
M4932 Spondylopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten: Zervikalbereich 1 1.23 %
M4936 Spondylopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten: Lumbalbereich 1 1.23 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 1.23 %
M519 Bandscheibenschaden, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
M5483 Sonstige Rückenschmerzen: Zervikothorakalbereich 1 1.23 %
M6005 Infektiöse Myositis: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.23 %
M6285 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.23 %
M6516 Sonstige infektiöse (Teno-)Synovitis: Unterschenkel 1 1.23 %
M7983 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Unterarm 1 1.23 %
M8058 Idiopathische Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.23 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.23 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.23 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.23 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 1.23 %
M8615 Sonstige akute Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.23 %
M8627 Subakute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 1.23 %
M8685 Sonstige Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.23 %
M8686 Sonstige Osteomyelitis: Unterschenkel 1 1.23 %
M9388 Sonstige näher bezeichnete Osteochondropathien: Sonstige 1 1.23 %
N029 Rezidivierende und persistierende Hämaturie: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 1.23 %
N136 Pyonephrose 1 1.23 %
N289 Krankheit der Niere und des Ureters, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
N3941 Überlaufinkontinenz 1 1.23 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 1.23 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
R060 Dyspnoe 1 1.23 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 1.23 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 1.23 %
R17 Gelbsucht, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
R18 Aszites 1 1.23 %
R223 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut an den oberen Extremitäten 1 1.23 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 1.23 %
R295 Neurologischer Neglect 1 1.23 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 1.23 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 1.23 %
R401 Sopor 1 1.23 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 1.23 %
R490 Dysphonie 1 1.23 %
R55 Synkope und Kollaps 1 1.23 %
R572 Septischer Schock 1 1.23 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 1.23 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 1.23 %
R64 Kachexie 1 1.23 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 1.23 %
R933 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes 1 1.23 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 1.23 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 1.23 %
S0082 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 1.23 %
S0633 Umschriebenes zerebrales Hämatom 1 1.23 %
S066 Traumatische subarachnoidale Blutung 1 1.23 %
S1225 Fraktur des 7. Halswirbels 1 1.23 %
S202 Prellung des Thorax 1 1.23 %
S2243 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 1 1.23 %
S324 Fraktur des Acetabulums 1 1.23 %
S5250 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 1.23 %
S913 Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes 1 1.23 %
T7968 Traumatische Muskelischämie sonstiger Lokalisation 1 1.23 %
T7969 Traumatische Muskelischämie nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.23 %
T802 Infektionen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.23 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
T820 Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese 1 1.23 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.23 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 1.23 %
T842 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 1 1.23 %
T847 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 1 1.23 %
U5030 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 1 1.23 %
U5031 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 43-58 Punkte 1 1.23 %
U5040 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 20-35 Punkte 1 1.23 %
U5051 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 13-30 Punkte 1 1.23 %
U6930 Sekundäre Schlüsselnummern für die Art des Konsums psychotroper Substanzen bei durch diese verursachten psychischen und Verhaltensstörungen: Intravenöser Konsum von Heroin 1 1.23 %
U6932 Sekundäre Schlüsselnummern für die Art des Konsums psychotroper Substanzen bei durch diese verursachten psychischen und Verhaltensstörungen:Intravenöser Konsum sonstiger psychotroper Substanzen 1 1.23 %
U8001 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone und ohne Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin 1 1.23 %
U8010 Streptococcus pneumoniae mit Resistenz gegen Penicillin oder Oxacillin 1 1.23 %
U8030 Enterococcus faecium mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika 1 1.23 %
U8031 Enterococcus faecium mit Resistenz gegen Oxazolidinone oder Streptogramine oder mit High-Level-Aminoglykosid-Resistenz und ohne Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika 1 1.23 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 1.23 %
Z038 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 1 1.23 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 1.23 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 1.23 %
Z432 Versorgung eines Ileostomas 1 1.23 %
Z514 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 1 1.23 %
Z743 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der ständigen Beaufsichtigung 1 1.23 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 1.23 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 1.23 %
Z897 (Teilweiser) Verlust der unteren Extremität, beidseitig 1 1.23 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 1.23 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 1.23 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 1.23 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 1.23 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 1.23 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 1 1.23 %
Z934 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen des Magen-Darm-Trakts 1 1.23 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 1 1.23 %
Z945 Zustand nach Hauttransplantation 1 1.23 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 1.23 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 1.23 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
88.72.21 Echokardiographie, transösophageal, in Ruhe 44 54.32 % 60
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 19 23.46 % 33
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 19 23.46 % 23
37.22 Linksherzkatheter 16 19.75 % 16
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 15 18.52 % 21
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 14 17.28 % 18
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 14 17.28 % 14
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 13 16.05 % 16
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 11 13.58 % 11
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 10 12.35 % 12
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 10 12.35 % 10
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 10 12.35 % 10
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 10 12.35 % 10
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 9 11.11 % 9
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 8 9.88 % 10
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 8 9.88 % 8
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 8 9.88 % 8
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 7 8.64 % 11
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 6 7.41 % 6
87.03 Computertomographie des Schädels 6 7.41 % 10
99.22.1A Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 14 bis 27 Behandlungstage 6 7.41 % 6
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 5 6.17 % 6
45.23 Koloskopie 5 6.17 % 5
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 5 6.17 % 5
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 5 6.17 % 5
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 5 6.17 % 5
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 5 6.17 % 5
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 4 4.94 % 26
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 4 4.94 % 12
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 4 4.94 % 5
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 4 4.94 % 5
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 4 4.94 % 4
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 4 4.94 % 4
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 4 4.94 % 4
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 4 4.94 % 4
34.91 Pleurale Punktion 3 3.70 % 10
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 3 3.70 % 3
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 3 3.70 % 3
39.9A.13 Entfernen eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 3 3.70 % 3
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 3 3.70 % 3
46.99.20 Schlingenligatur und Clipping am Darm, endoskopisch 3 3.70 % 3
81.91 Gelenkspunktion 3 3.70 % 3
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 3 3.70 % 10
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 3 3.70 % 3
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 3 3.70 % 3
88.72.24 Echokardiographie, transösophageal, mit Kontrastmittel 3 3.70 % 6
88.72.29 Echokardiographie, transösophageal, sonstige 3 3.70 % 3
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 3 3.70 % 3
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 3 3.70 % 4
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 3 3.70 % 3
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 3 3.70 % 3
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 3 3.70 % 3
03.31 Lumbalpunktion 2 2.47 % 2
37.78 Einsetzen eines temporären transvenösen Schrittmacher-Systems 2 2.47 % 2
37.7B.11 Entfernen einer transvenösen Ventrikelelektrode 2 2.47 % 2
37.7B.13 Entfernen einer transvenösen Vorhofelektrode 2 2.47 % 2
38.91 Arterielle Katheterisation 2 2.47 % 2
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 2 2.47 % 2
80.16.10 Arthroskopische Arthrotomie des Kniegelenks, Gelenkspülung mit Drainage 2 2.47 % 2
86.53.1E Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 2 2.47 % 3
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 2 2.47 % 9
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 2.47 % 2
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 2 2.47 % 2
88.92.19 MRI von Thorax, sonstige 2 2.47 % 2
89.0A.19 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 8 Mal und mehr während des Aufenthaltes 2 2.47 % 2
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, 21 und mehr Behandlungstage 2 2.47 % 2
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 2 2.47 % 2
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 2 2.47 % 2
93.57.14 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 7 und mehr Behandlungstage 2 2.47 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 2.47 % 2
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 2 2.47 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 2.47 % 2
99.07.31 Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 1 TE bis 5 TE 2 2.47 % 2
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 2 2.47 % 2
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 2 2.47 % 2
99.84.18 Kontaktisolation, 21 und mehr Behandlungstage 2 2.47 % 2
99.BA.13 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Hirnschlags in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis 48 Stunden 2 2.47 % 2
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 2 2.47 % 2
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 2 2.47 % 2
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 1.23 % 1
00.43 Massnahmen auf vier oder weiteren Gefässen 1 1.23 % 1
00.4A.03 Einsetzen von 3 endovaskulären Coils 1 1.23 % 1
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 1 1.23 % 1
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 1 1.23 % 2
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 1 1.23 % 1
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 1.23 % 1
00.99.30 Lasertechnik 1 1.23 % 1
00.99.92 Intraoperative Anwendung der bildgebenden Verfahren 1 1.23 % 1
03.09.13 Zugang zur Halswirbelsäule, ventral, 3 und mehr Segmente 1 1.23 % 1
03.09.14 Zugang zur Halswirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilaminektomie), dorsal, 1 Segment 1 1.23 % 1
03.09.36 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 3 und mehr Segmente 1 1.23 % 1
03.09.91 Sonstige Dekompression des Spinalkanals 1 1.23 % 1
03.59.99 Sonstige plastische Rekonstruktion und Operationen an Strukturen des Spinalkanals, sonstige 1 1.23 % 1
23.02 Zahnextraktion mit Zange, 1 oder mehrere Zähne eines Quadranten 1 1.23 % 1
23.04 Zahnextraktion mit Zange, 1 oder mehrere Zähne verschiedener Quadranten 1 1.23 % 1
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 1.23 % 1
37.8A.41 Implantation eines transvenösen, sondenlosen, Herzschrittmachers 1 1.23 % 1
37.8B.21 Entfernen eines Zweikammerschrittmachers, ohne antitachykarde Stimulation 1 1.23 % 1
37.8B.22 Entfernen eines Zweikammerschrittmachers, mit antitachykarder Stimulation 1 1.23 % 1
38.08.12 Inzision der A. poplitea 1 1.23 % 1
38.33.13 Resektion von sonstigen Arterien des Unterarmes mit Anastomose 1 1.23 % 1
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 1.23 % 1
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 1.23 % 1
39.32.19 Naht einer Vene an Kopf und Hals, sonstige 1 1.23 % 1
39.75.11 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Rotationsthrombektomie 1 1.23 % 2
39.79.26 Coil-Embolisation oder -Verschluss von abdominalen Gefässen 1 1.23 % 1
39.79.66 Selektive Embolisation mit Partikeln von abdominalen Gefässen 1 1.23 % 1
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 1.23 % 6
39.95.42 Hämodialyse: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHD), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Mehr als 24 bis 72 Stunden 1 1.23 % 1
39.95.C1 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Bis 24 Stunden 1 1.23 % 1
39.95.D1 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Bis 24 Stunden 1 1.23 % 1
39.9A.11 Implantation oder Wechsel eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 1.23 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 1.23 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 1.23 % 1
45.29.10 Chromoendoskopie am Darm 1 1.23 % 1
45.41.12 Endoskopische Mukosaresektion Dickdarm 1 1.23 % 1
45.41.15 Endoskopische Polypektomie Dickdarm 1 1.23 % 1
46.99.30 Injektion am Darm, endoskopisch 1 1.23 % 1
54.26 Diagnostische Aszitespunktion 1 1.23 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 1.23 % 2
56.0X.10 Transurethrales Entfernen einer Obstruktion von Ureter und Nierenbecken, Entfernung eines Harnsteins 1 1.23 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 1.23 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 1.23 % 1
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transurethral 1 1.23 % 1
77.41.20 Knochenbiopsie von Skapula, Klavikula, Rippen und Sternum, Offene Knochenbiopsie 1 1.23 % 1
77.49.21 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Offene Knochenbiopsie 1 1.23 % 1
77.49.41 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an Phalangen des Fusses, Offene Knochenbiopsie 1 1.23 % 1
78.50.35 Osteosynthese durch Schrauben-Stabsystem an der Wirbelsäule 1 1.23 % 1
78.50.36 Osteosynthese durch ventrales Schrauben-Plattensystem an der Wirbelsäule 1 1.23 % 1
78.61.08 Knochenimplantatentfernung an Skapula und Klavikula, sonstiges Osteosynthesematerial 1 1.23 % 2
80.16.20 Arthrotomie des Kniegelenks, Gelenkspülung mit Drainage 1 1.23 % 1
80.38.30 Offene Gelenkbiopsie an Fuss und Zehen 1 1.23 % 1
80.51.11 Exzision zweier Disci intervertebrales, offen chirurgisch 1 1.23 % 1
80.76.10 Arthroskopische Synovektomie am Kniegelenk 1 1.23 % 1
81.02 Sonstige zervikale Spondylodese mit ventralem Zugang 1 1.23 % 1
81.08 Lumbale und lumbosakrale Spondylodese, dorsaler Zugang 1 1.23 % 1
81.63.10 Spondylodese von 4 - 6 Wirbeln, dorsal 1 1.23 % 1
81.63.12 Spondylodese von 4 - 6 Wirbeln, ventral, interkorporell 1 1.23 % 1
83.02.15 Myotomie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 1.23 % 1
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 1 1.23 % 1
84.11 Zehenamputation 1 1.23 % 1
84.51.10 Einsetzen von interkorporellen Cages, 1 Segment 1 1.23 % 1
86.2B.1E Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 1.23 % 1
86.88.I1 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 1 1.23 % 1
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 1.23 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 1.23 % 1
88.38.21 Computertomographie der Ellenbogengelenke und der Vorderarme 1 1.23 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 1.23 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 1.23 % 1
88.54 Kombinierte Angiokardiographie des rechten und linken Herzens 1 1.23 % 1
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 1 1.23 % 1
88.69 Phlebographie der Venen der oberen Extremitäten 1 1.23 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 1.23 % 1
88.72.00 Diagnostischer Ultraschall des Herzens, n.n.bez. 1 1.23 % 1
88.72.10 Echokardiographie, transthorakal, n.n.bez. 1 1.23 % 1
88.72.14 Echokardiographie, transthorakal, mit Kontrastmittel 1 1.23 % 1
88.72.15 Echokardiographie, transthorakal, mit komplexer Methodik (4D, tissue-doppler, speckle-tracking) 1 1.23 % 1
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 1 1.23 % 1
88.72.20 Echokardiographie, transösophageal, n.n.bez. 1 1.23 % 4
88.72.25 Echokardiographie, transösophageal, mit komplexer Methodik (4D, tissue-doppler, speckle-tracking) 1 1.23 % 1
88.79.80 Sonographie mit intravenösem Kontrastmittel oder Pharmakostimulation 1 1.23 % 4
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 1.23 % 1
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 1.23 % 1
88.92.23 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung, n.n.bez. 1 1.23 % 1
88.94.11 MRI-Ellenbogengelenke und Vorderarme 1 1.23 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 1.23 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 1.23 % 1
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, mindestens 3 bis 6 Behandlungstage 1 1.23 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 1.23 % 1
89.15.00 Sonstige nicht invasive neurologische Funktionsstudien, n.n.bez. 1 1.23 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 1.23 % 1
89.38.13 Kapnographie 1 1.23 % 6
89.47 Kontrolle der Elektrodenimpedanz eines künstlichen Schrittmachers 1 1.23 % 2
89.48 Kontrolle der Volt- oder Ampèreschwelle eines künstlichen Schrittmachers 1 1.23 % 2
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 1.23 % 1
89.64 Überwachung des pulmonal-kapillaren Blutdrucks 1 1.23 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 1.23 % 2
92.18.00 Ganzkörperszintigraphie, n.n.bez. 1 1.23 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 1.23 % 1
93.39.11 Lagerungsbehandlung, Wechseldruckmatratze 1 1.23 % 1
93.57.13 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 6 Behandlungstage 1 1.23 % 1
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 1 1.23 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 1.23 % 1
93.70.03 Klinische Schluckdiagnostik 1 1.23 % 1
93.70.09 Logopädische Diagnostik, sonstige 1 1.23 % 1
93.83 Ergotherapie 1 1.23 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 1.23 % 1
93.9A.00 Pneumologische Rehabilitation, n.n.bez. 1 1.23 % 1
93.A0.09 Algesiologische Diagnostik, sonstige 1 1.23 % 1
94.19 Psychiatrische Befragungen, Konsultationen und Untersuchungsverfahren, sonstige 1 1.23 % 1
94.8X.22 Psychosoziale Beratung des Patienten, mehr als 4 Stunden 1 1.23 % 1
99.05.41 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 1 Konzentrat 1 1.23 % 1
99.10.16 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, bis 2 Behandlungstage 1 1.23 % 1
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 1 1.23 % 1
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 1 1.23 % 1
99.22.1B Injektion einer antiinfektiösen Substanz, 28 und mehr Behandlungstage 1 1.23 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 1.23 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 1.23 % 1
99.61 Vorhofskardioversion 1 1.23 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 1.23 % 1
99.69 Konversion des Herzrhythmus, sonstige 1 1.23 % 1
99.84.16 Kontaktisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 1.23 % 1
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 1 1.23 % 1
99.BA.25 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Hirnschlags in einer Stroke Unit (SU), mehr als 72 Stunden 1 1.23 % 1
99.C1.14 Pflege-Komplexbehandlung, 31 bis 35 Aufwandspunkte 1 1.23 % 1
99.C1.15 Pflege-Komplexbehandlung, 36 bis 40 Aufwandspunkte 1 1.23 % 1