DRG F59C - Komplexe oder mässig komplexe Gefässeingriffe mit mehrzeitigem endovaskulärem Eingriff

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.913
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.774)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 13 (0.182)
Verlegungsabschlag 0.285


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 209 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.2%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 207 (99.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.2%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 21'962.85 CHF

Median: 18'415.20 CHF

Standardabweichung: 13'281.50 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.62

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
E1074 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.48 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 6 2.87 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.48 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 8 3.83 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 2 0.96 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.48 %
I2516 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 1 0.48 %
I2720 Pulmonale Hypertonie bei chronischer Thromboembolie 2 0.96 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 2 0.96 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 13 6.22 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 54 25.84 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz 19 9.09 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 25 11.96 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 13 6.22 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.48 %
I742 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 1 0.48 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 20 9.57 %
I745 Embolie und Thrombose der A. iliaca 2 0.96 %
I801 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 2 0.96 %
I8020 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 12 5.74 %
I8081 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis tiefer Gefäße der oberen Extremitäten 2 0.96 %
I8088 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen 1 0.48 %
I8700 Postthrombotisches Syndrom ohne Ulzeration 1 0.48 %
T823 Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate 1 0.48 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.48 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 16 7.66 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 68 32.54 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 59 28.23 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 52 24.88 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 46 22.01 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 44 21.05 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 40 19.14 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 36 17.22 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 35 16.75 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 30 14.35 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 28 13.40 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 28 13.40 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 26 12.44 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 25 11.96 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 23 11.00 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 23 11.00 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 23 11.00 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 22 10.53 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 21 10.05 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 21 10.05 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 20 9.57 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 19 9.09 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 18 8.61 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 17 8.13 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 16 7.66 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 16 7.66 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 15 7.18 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 15 7.18 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 14 6.70 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 14 6.70 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 13 6.22 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz 11 5.26 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 11 5.26 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 9 4.31 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 9 4.31 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 9 4.31 %
I871 Venenkompression 9 4.31 %
E876 Hypokaliämie 8 3.83 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 8 3.83 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 8 3.83 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 8 3.83 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 7 3.35 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 7 3.35 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 7 3.35 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 7 3.35 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 7 3.35 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 7 3.35 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 7 3.35 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 7 3.35 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 7 3.35 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 6 2.87 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 6 2.87 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 5 2.39 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 5 2.39 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 2.39 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 5 2.39 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 5 2.39 %
I801 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 5 2.39 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 5 2.39 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 5 2.39 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 5 2.39 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 5 2.39 %
A46 Erysipel [Wundrose] 4 1.91 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.91 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 4 1.91 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 4 1.91 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 4 1.91 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 4 1.91 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 4 1.91 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 4 1.91 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 4 1.91 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 4 1.91 %
I8700 Postthrombotisches Syndrom ohne Ulzeration 4 1.91 %
M545 Kreuzschmerz 4 1.91 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 4 1.91 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 4 1.91 %
N40 Prostatahyperplasie 4 1.91 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 1.44 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 1.44 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 3 1.44 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 3 1.44 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 1.44 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 3 1.44 %
E875 Hyperkaliämie 3 1.44 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 1.44 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 1.44 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 3 1.44 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 3 1.44 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 3 1.44 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 3 1.44 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 3 1.44 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 3 1.44 %
I7026 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien 3 1.44 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 3 1.44 %
I8721 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) mit Ulzeration 3 1.44 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 <35 % des Sollwertes 3 1.44 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 1.44 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.44 %
M353 Polymyalgia rheumatica 3 1.44 %
T817 Gefäßkomplikationen nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.44 %
Z006 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 3 1.44 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 3 1.44 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 3 1.44 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 3 1.44 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.96 %
C9210 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: Ohne Angabe einer kompletten Remission 2 0.96 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 0.96 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 2 0.96 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 2 0.96 %
E1030 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.96 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 2 0.96 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 2 0.96 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 0.96 %
F203 Undifferenzierte Schizophrenie 2 0.96 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 2 0.96 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 2 0.96 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.96 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 2 0.96 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 2 0.96 %
I260 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 0.96 %
I350 Aortenklappenstenose 2 0.96 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 2 0.96 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 2 0.96 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 2 0.96 %
I700 Atherosklerose der Aorta 2 0.96 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 2 0.96 %
I770 Arteriovenöse Fistel, erworben 2 0.96 %
I771 Arterienstriktur 2 0.96 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 2 0.96 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 2 0.96 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
L0302 Phlegmone an Zehen 2 0.96 %
L8927 Dekubitus 3. Grades: Ferse 2 0.96 %
L8997 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 2 0.96 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 2 0.96 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 0.96 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 2 0.96 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 2 0.96 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.96 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 2 0.96 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 2 0.96 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.96 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 2 0.96 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.96 %
T823 Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate 2 0.96 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 2 0.96 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 2 0.96 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 0.96 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 2 0.96 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 2 0.96 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 2 0.96 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 2 0.96 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 2 0.96 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 2 0.96 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 0.96 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.48 %
B029 Zoster ohne Komplikation 1 0.48 %
B356 Tinea inguinalis [Tinea cruris] 1 0.48 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.48 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.48 %
C19 Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang 1 0.48 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.48 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
C577 Bösartige Neubildung: Sonstige näher bezeichnete weibliche Genitalorgane 1 0.48 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.48 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 1 0.48 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.48 %
C781 Sekundäre bösartige Neubildung des Mediastinums 1 0.48 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.48 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.48 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 0.48 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.48 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
D580 Hereditäre Sphärozytose 1 0.48 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 0.48 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.48 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.48 %
D6953 Heparin-induzierte Thrombozytopenie Typ II 1 0.48 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.48 %
D7010 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 1 0.48 %
D759 Krankheit des Blutes und der blutbildenden Organe, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
D898 Sonstige näher bezeichnete Störungen mit Beteiligung des Immunsystems, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.48 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.48 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.48 %
E1040 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.48 %
E1072 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.48 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.48 %
E1151 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.48 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.48 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.48 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.48 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.48 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.48 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
E781 Reine Hypertriglyzeridämie 1 0.48 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.48 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.48 %
E872 Azidose 1 0.48 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.48 %
F063 Organische affektive Störungen 1 0.48 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.48 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 0.48 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.48 %
F122 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.48 %
F131 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 0.48 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.48 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.48 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 0.48 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.48 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.48 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.48 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
G540 Läsionen des Plexus brachialis 1 0.48 %
G608 Sonstige hereditäre und idiopathische Neuropathien 1 0.48 %
G8212 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 0.48 %
G8263 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: T1-T6 1 0.48 %
G8341 Inkomplettes Cauda- (equina-) Syndrom 1 0.48 %
G9580 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 1 0.48 %
H400 Glaukomverdacht 1 0.48 %
H408 Sonstiges Glaukom 1 0.48 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
H438 Sonstige Affektionen des Glaskörpers 1 0.48 %
I081 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.48 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.48 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.48 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.48 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.48 %
I2515 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 1 0.48 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.48 %
I270 Primäre pulmonale Hypertonie 1 0.48 %
I279 Pulmonale Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
I3480 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose mit Mitralklappeninsuffizienz 1 0.48 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 0.48 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.48 %
I446 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Faszikelblock 1 0.48 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.48 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.48 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.48 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.48 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 0.48 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.48 %
I517 Kardiomegalie 1 0.48 %
I669 Verschluss und Stenose einer nicht näher bezeichneten zerebralen Arterie 1 0.48 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.48 %
I721 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der oberen Extremität 1 0.48 %
I728 Aneurysma und Dissektion sonstiger näher bezeichneter Arterien 1 0.48 %
I745 Embolie und Thrombose der A. iliaca 1 0.48 %
I748 Embolie und Thrombose sonstiger Arterien 1 0.48 %
I749 Embolie und Thrombose nicht näher bezeichneter Arterie 1 0.48 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.48 %
I8020 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 1 0.48 %
I822 Embolie und Thrombose der V. cava 1 0.48 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 1 0.48 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.48 %
J178 Pneumonie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.48 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.48 %
J4490 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 0.48 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.48 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.48 %
J458 Mischformen des Asthma bronchiale 1 0.48 %
K050 Akute Gingivitis 1 0.48 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.48 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.48 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
K3181 Angiodysplasie des Magens und des Duodenums ohne Angabe einer Blutung 1 0.48 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.48 %
K5088 Sonstige Crohn-Krankheit 1 0.48 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
K590 Obstipation 1 0.48 %
K592 Neurogene Darmstörung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.48 %
K860 Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis 1 0.48 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.48 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 0.48 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 0.48 %
L120 Bullöses Pemphigoid 1 0.48 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.48 %
L600 Unguis incarnatus 1 0.48 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.48 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.48 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.48 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.48 %
M0600 Seronegative chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.48 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.48 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.48 %
M1090 Gicht, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.48 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.48 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.48 %
M201 Hallux valgus (erworben) 1 0.48 %
M204 Sonstige Hammerzehe(n) (erworben) 1 0.48 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.48 %
M2559 Gelenkschmerz: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.48 %
M316 Sonstige Riesenzellarteriitis 1 0.48 %
M321 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 0.48 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.48 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.48 %
M8108 Postmenopausale Osteoporose: Sonstige 1 0.48 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.48 %
N131 Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.48 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 1 0.48 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 1 0.48 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.48 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.48 %
N280 Ischämie und Infarkt der Niere 1 0.48 %
N288 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 0.48 %
N484 Impotenz organischen Ursprungs 1 0.48 %
N518 Sonstige Krankheiten der männlichen Genitalorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.48 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.48 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.48 %
R18 Aszites 1 0.48 %
R238 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hautveränderungen 1 0.48 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.48 %
R33 Harnverhaltung 1 0.48 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.48 %
R400 Somnolenz 1 0.48 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
R51 Kopfschmerz 1 0.48 %
R520 Akuter Schmerz 1 0.48 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.48 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 0.48 %
R578 Sonstige Formen des Schocks 1 0.48 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.48 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.48 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 0.48 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.48 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 1 0.48 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.48 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.48 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.48 %
T888 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.48 %
T929 Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung der oberen Extremität 1 0.48 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.48 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 0.48 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.48 %
Z208 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten 1 0.48 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.48 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.48 %
Z391 Betreuung und Untersuchung der stillenden Mutter 1 0.48 %
Z436 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen des Harntraktes 1 0.48 %
Z513 Bluttransfusion ohne angegebene Diagnose 1 0.48 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.48 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.48 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.48 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.48 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.48 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.48 %
Z896 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 1 0.48 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 1 0.48 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.48 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.48 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.48 %
Z932 Vorhandensein eines Ileostomas 1 0.48 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.48 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 155 74.16 % 262
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 144 68.90 % 247
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 110 52.63 % 151
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 107 51.20 % 132
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 94 44.98 % 136
39.90.10 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 90 43.06 % 115
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 84 40.19 % 98
39.50.14 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit Drug eluting Ballon 77 36.84 % 107
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 65 31.10 % 76
39.75.15 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, selektive Thrombolyse 61 29.19 % 81
00.4C.11 Einsetzen von 1 medikamentenfreisetzendem Ballon 52 24.88 % 63
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 48 22.97 % 54
39.50.21 Angioplastik Thrombektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) 46 22.01 % 58
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 45 21.53 % 65
39.50.19 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit sonstiger Ballon 40 19.14 % 63
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 39 18.66 % 49
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 38 18.18 % 46
99.10.16 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, bis 2 Behandlungstage 37 17.70 % 37
39.90.31 Einsetzen von überlangen bare Stent(s) (>10 cm) in nicht-kardiale Gefässe 36 17.22 % 36
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 34 16.27 % 55
00.43 Massnahmen auf vier oder weiteren Gefässen 33 15.79 % 38
00.55.99 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 33 15.79 % 41
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 27 12.92 % 37
00.99.10 Reoperation 25 11.96 % 28
00.4C.12 Einsetzen von 2 medikamentenfreisetzenden Ballons 23 11.00 % 24
39.75.10 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Kathetersysteme zu Rekanalisation von Totalverschlüssen 21 10.05 % 24
39.75.11 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Rotationsthrombektomie 20 9.57 % 22
88.49.11 Arteriographie, Beckenarterien als Übersicht 20 9.57 % 27
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 20 9.57 % 20
00.4B.45 PTKI an künstlich angelegten Gefässen am Oberschenkel und popliteal 17 8.13 % 28
00.47 Einsetzen von drei Gefässstents 16 7.66 % 17
00.4B.27 PTKI an Oberschenkel- Venen 16 7.66 % 27
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 15 7.18 % 23
00.4B.26 PTKI an anderen abdominalen Venen 14 6.70 % 26
39.50.99 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en), sonstige 14 6.70 % 17
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 12 5.74 % 12
88.48.99 Arteriographie der A. femoralis und anderer Arterien der unteren Extremitäten, sonstige 11 5.26 % 14
99.10.17 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, mindestens 3 bis 6 Behandlunstage 11 5.26 % 11
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 11 5.26 % 11
00.48 Einsetzen von vier oder mehr Gefässstents 10 4.78 % 10
00.55.11 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, drug eluting überlange Stents (>10 cm) 10 4.78 % 10
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 10 4.78 % 10
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 10 4.78 % 10
00.4D Assistierende Stent- und Ballonsysteme 9 4.31 % 11
00.4C.13 Einsetzen von 3 medikamentenfreisetzenden Ballons 8 3.83 % 8
38.18.10 Endarteriektomie der A. femoralis (communis) (superficialis) 8 3.83 % 8
39.50.12 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit cutting Ballon 8 3.83 % 9
88.42.11 Arteriographie, abdominelle Aorta 8 3.83 % 8
00.4B.46 PTKI an künstlich angelegten Gefässen am Unterschenkel 7 3.35 % 12
00.99.80 Hybridtherapie 7 3.35 % 9
39.90.99 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) ohne Medikamenten-Freisetzung, sonstige 7 3.35 % 10
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 7 3.35 % 9
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 6 2.87 % 7
88.79.64 Duplex-Sonographie der Unterschenkelarterien und Fussarterien 6 2.87 % 9
00.4C.14 Einsetzen von 4 und mehr medikamentenfreisetzenden Ballons 5 2.39 % 5
39.75.16 Perkutan-transluminale Gefässintervention sonstige Gefässe, selektive Thrombolyse, ultraschallunterstützt 5 2.39 % 7
88.45 Arteriographie der Nierenarterien 5 2.39 % 5
00.23 Intravaskuläre Bildgebung von peripheren Gefässen 4 1.91 % 4
00.4B.21 PTKI an Venen der oberen Extremität oder Schulter 4 1.91 % 8
00.4B.44 PTKI an abdominalen künstlich angelegten Gefässen 4 1.91 % 6
38.1A Selektive Thrombolyse im Rahmen eines gefässchirurgischen Eingriffs 4 1.91 % 4
39.56.61 Plastische Rekonstruktion von Arterien der unteren Extremität mit Gewebe-Patch 4 1.91 % 5
39.90.15 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, gecovered Stents (Stentgrafts) in nicht-aneurysmatischen Gefässen 4 1.91 % 4
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 4 1.91 % 5
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 4 1.91 % 4
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 4 1.91 % 4
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 4 1.91 % 5
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 4 1.91 % 4
00.4B.12 PTKI an der Aorta 3 1.44 % 3
00.4B.13 PTKI an Lungengefässen 3 1.44 % 3
00.4B.16 PTKI an der A. renalis 3 1.44 % 3
00.4B.28 PTKI an Unterschenkel- Venen 3 1.44 % 4
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 3 1.44 % 3
37.22 Linksherzkatheter 3 1.44 % 3
38.08.10 Inzision der A. femoralis (communis) (superficialis) 3 1.44 % 3
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 3 1.44 % 3
39.41 Stillung einer Blutung nach vaskulärem Eingriff 3 1.44 % 3
39.49.20 Revision eines vaskulären Implantats 3 1.44 % 6
39.49.22 Entfernung eines vaskulären Implantats 3 1.44 % 3
39.90.13 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, grosslumige Stents ungecovered 3 1.44 % 3
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 3 1.44 % 7
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 3 1.44 % 4
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 3 1.44 % 4
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 3 1.44 % 3
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 3 1.44 % 3
93.57.13 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 6 Behandlungstage 3 1.44 % 3
00.4B.11 PTKI an Arterien der oberen Extremität oder Schulter 2 0.96 % 4
00.4B.41 PTKI an künstlich angelegten Gefässen der oberen Extremität oder Schulter 2 0.96 % 4
00.4B.43 PTKI an thorakalen künstlich angelegten Gefässen 2 0.96 % 2
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 2 0.96 % 2
00.99.40 Minimalinvasive Technik 2 0.96 % 3
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 2 0.96 % 2
38.06.18 Inzision der A. iliaca 2 0.96 % 2
38.18.11 Endarteriektomie der A. profunda femoris 2 0.96 % 2
38.69 Sonstige Exzision von Venen der unteren Extremität 2 0.96 % 2
38.7X.21 Implantation eines Vena cava Filters, perkutan transluminal 2 0.96 % 2
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 2 0.96 % 4
39.42.12 Revision ohne Ersatz eines arteriovenösen Shunts zur Hämodialyse 2 0.96 % 3
39.52.99 Sonstige Korrektur eines Aneurysmas, sonstige 2 0.96 % 2
39.75.01 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Fremdkörperentfernung mit Bergekatheter, Körbchenkatheter, etc. 2 0.96 % 2
39.79.19 Endovaskuläre Implantation eines Grafts an sonstigen Gefässen, sonstige 2 0.96 % 2
39.90.16 Einsetzen von Gefässstent(s) in nichtkardiale Gefässe, gecoverte Stent-Grafts mit bioaktiver Oberfläche 2 0.96 % 2
39.90.39 Einsetzen von überlangen Stent(s) (>10 cm) in nicht-kardiale Gefässe, sonstige 2 0.96 % 2
39.91.10 Freilegung eines Gefässes zur endovaskulären Intervention 2 0.96 % 2
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.96 % 8
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.96 % 11
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 2 0.96 % 2
86.2B.1D Débridement, kleinflächig, am Fuss 2 0.96 % 2
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 2 0.96 % 2
86.52.1E Primärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 2 0.96 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 0.96 % 2
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 2 0.96 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 0.96 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 0.96 % 2
93.57.14 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 7 und mehr Behandlungstage 2 0.96 % 2
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 2 0.96 % 2
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.96 % 2
99.10.18 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 2 0.96 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.96 % 2
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 2 0.96 % 2
00.4B.14 PTKI an anderen thorakalen Arterien 1 0.48 % 1
00.4B.15 PTKI an viszeralen Arterien 1 0.48 % 1
00.4B.19 PTKI an Arterien an anderer Lokalisation 1 0.48 % 1
00.4B.22 PTKI an der V. Cava 1 0.48 % 1
00.4B.23 PTKI an anderen thorakalen Venen 1 0.48 % 1
00.66.21 Koronarangioplastik [PTCA] mit medikamentenfreisetzenden Ballons 1 0.48 % 1
00.90.31 Xenogenes Transplantat 1 0.48 % 1
00.95.31 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 3 bis 5 Behandlungen 1 0.48 % 1
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 0.48 % 1
04.81.12 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum an periphere Nerven, zur Schmerztherapie, mit bildgebenden Verfahren (BV) 1 0.48 % 1
37.21 Rechtsherzkatheter 1 0.48 % 1
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 1 0.48 % 1
37.8C Implantation eines Ereignisrekorders 1 0.48 % 1
38.03.19 Inzision von sonstigen Arterien des Oberarms 1 0.48 % 1
38.03.31 Inzision der V. axillaris 1 0.48 % 1
38.08.11 Inzision der A. profunda femoris 1 0.48 % 1
38.08.12 Inzision der A. poplitea 1 0.48 % 1
38.08.99 Inzision von Arterien der unteren Extremität, sonstige 1 0.48 % 1
38.16.18 Endarteriektomie der A. iliaca 1 0.48 % 1
38.59.51 Endovenöse Lasertherapie von Varizen [EVLT] 1 0.48 % 1
38.59.99 Ligatur und Stripping von Varizen der unteren Extremität, sonstige 1 0.48 % 1
38.7X.22 Entfernung eines Vena cava Filters, perkutan transluminal 1 0.48 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.48 % 1
38.98 Sonstige Arterienpunktion 1 0.48 % 1
39.27.11 Anlegen einer AV-Fistel mit allogenem oder alloplastischem Material für Hämodialyse 1 0.48 % 1
39.31.22 Naht der A. brachialis 1 0.48 % 1
39.32.99 Naht einer Vene, sonstige 1 0.48 % 1
39.42.11 Entfernen bei Wechsel eines arteriovenösen Shunts zur Hämodialyse 1 0.48 % 1
39.75.13 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Anti-Embolie-System (periphere oder viszerale Gefässe) 1 0.48 % 2
39.75.14 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Atherektomie 1 0.48 % 1
39.79.37 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von Gefässen der unteren Extremitäten 1 0.48 % 1
39.90.17 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s), Multilayerstents 1 0.48 % 1
39.90.19 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, sonstige Stents 1 0.48 % 1
39.90.32 Einsetzen von überlangen covered Stent(s) (>10 cm) in nicht-kardiale Gefässe 1 0.48 % 1
39.92.99 Injektion eines sklerosierenden Agens in ein Gefäss, sonstige 1 0.48 % 1
39.94.11 Ersatz einer Gefäss-zu-Gefäss-Kanüle 1 0.48 % 1
39.95.B2 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.48 % 2
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.48 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.48 % 1
45.23 Koloskopie 1 0.48 % 1
46.99.20 Schlingenligatur und Clipping am Darm, endoskopisch 1 0.48 % 1
56.39 Diagnostische Massnahmen am Ureter, sonstige 1 0.48 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.48 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 0.48 % 1
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 1 0.48 % 1
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 1 0.48 % 1
83.42.16 Sonstige Tenonektomie, Untere Extremität 1 0.48 % 1
84.11 Zehenamputation 1 0.48 % 3
86.04.18 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.48 % 1
86.2A.1D Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Fuss 1 0.48 % 1
86.2B.2D Débridement, grossflächig, am Fuss 1 0.48 % 3
86.2B.2E Débridement, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 0.48 % 6
86.31.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an anderer Lokalisation 1 0.48 % 1
86.53.1E Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 1 0.48 % 2
86.6B.2C Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Unterschenkel 1 0.48 % 1
86.88.DE Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 0.48 % 1
86.88.I4 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, endorektal 1 0.48 % 1
86.88.I6 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an anderer Lokalisation 1 0.48 % 4
86.B1.21 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 1 0.48 % 1
86.B1.22 Débridement an Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 1 0.48 % 1
87.74 Retrograde Pyelographie 1 0.48 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.48 % 1
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 1 0.48 % 1
88.38.21 Computertomographie der Ellenbogengelenke und der Vorderarme 1 0.48 % 1
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 1 0.48 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.48 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 1 0.48 % 1
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 1 0.48 % 1
88.42.99 Aortographie, sonstige 1 0.48 % 1
88.66 Phlebographie der Femoralvenen und anderer Venen der unteren Extremität mit Kontrastmittel 1 0.48 % 1
88.69 Phlebographie der Venen der oberen Extremitäten 1 0.48 % 1
88.71.19 Sonographie der Gefässen von Kopf und Hals, sonstige 1 0.48 % 1
88.72.14 Echokardiographie, transthorakal, mit Kontrastmittel 1 0.48 % 1
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 1 0.48 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.48 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.48 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 0.48 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.48 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 0.48 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 0.48 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.48 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 0.48 % 1
93.9D.12 Kontrolle oder Optimierung einer CPAP oder BiPAP-Therapie zur Behandlung der schlafbezogenen Atemstörung (Schlafapnoe) 1 0.48 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.48 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.48 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 1 0.48 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.48 % 1
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 1 0.48 % 1
99.84.16 Kontaktisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.48 % 1
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 1 0.48 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.48 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.48 % 1