DRG F59A - Komplexe oder mässig komplexe Gefässeingriffe mit mehrzeitigen Eingriffen oder VAC

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 4.614
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 20.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 5 (0.541)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 38 (0.177)
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 128 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.12%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 126 (98.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.12%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 52'933.75 CHF

Median: 48'962.25 CHF

Standardabweichung: 25'132.30 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.68

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
D151 Gutartige Neubildung: Herz 1 0.78 %
E1073 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.78 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.78 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 6 4.69 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 7 5.47 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.78 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.78 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 0.78 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 3 2.34 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 1 0.78 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 14 10.94 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz 9 7.03 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 17 13.28 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 14 10.94 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 1.56 %
I7102 Dissektion der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.78 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 6 4.69 %
I716 Aortenaneurysma, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur 3 2.34 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 2 1.56 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 2 1.56 %
I740 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 1 0.78 %
I742 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 2 1.56 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 20 15.62 %
I745 Embolie und Thrombose der A. iliaca 1 0.78 %
I770 Arteriovenöse Fistel, erworben 1 0.78 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.78 %
I8020 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 3 2.34 %
I822 Embolie und Thrombose der V. cava 1 0.78 %
T823 Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate 1 0.78 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 1.56 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 1.56 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 61 47.66 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 38 29.69 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 35 27.34 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 31 24.22 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 28 21.88 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 24 18.75 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 23 17.97 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 22 17.19 %
D62 Akute Blutungsanämie 21 16.41 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 20 15.62 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 20 15.62 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 19 14.84 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 18 14.06 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 18 14.06 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 17 13.28 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 17 13.28 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 16 12.50 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 16 12.50 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 16 12.50 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 16 12.50 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 14 10.94 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 14 10.94 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 13 10.16 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 13 10.16 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 12 9.38 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 12 9.38 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 12 9.38 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 8.59 %
E876 Hypokaliämie 11 8.59 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 11 8.59 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz 11 8.59 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 11 8.59 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 11 8.59 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 11 8.59 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 10 7.81 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 9 7.03 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 9 7.03 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 9 7.03 %
N40 Prostatahyperplasie 9 7.03 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 8 6.25 %
R33 Harnverhaltung 8 6.25 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 8 6.25 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 8 6.25 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 8 6.25 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 5.47 %
D6834 Hämorrhagische Diathese durch Heparine 7 5.47 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 7 5.47 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 7 5.47 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 7 5.47 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 7 5.47 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 7 5.47 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 7 5.47 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 7 5.47 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 6 4.69 %
E875 Hyperkaliämie 6 4.69 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 6 4.69 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 6 4.69 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 6 4.69 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 6 4.69 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 6 4.69 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 6 4.69 %
T874 Infektion des Amputationsstumpfes 6 4.69 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 6 4.69 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 5 3.91 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 5 3.91 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 5 3.91 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 5 3.91 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 5 3.91 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 5 3.91 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 5 3.91 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 5 3.91 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 5 3.91 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 5 3.91 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 5 3.91 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 5 3.91 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 3.12 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 4 3.12 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 4 3.12 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 4 3.12 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 4 3.12 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 4 3.12 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 4 3.12 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 4 3.12 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 4 3.12 %
I801 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 4 3.12 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 4 3.12 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 4 3.12 %
M353 Polymyalgia rheumatica 4 3.12 %
T823 Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate 4 3.12 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 4 3.12 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 4 3.12 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 4 3.12 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 4 3.12 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 4 3.12 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 3 2.34 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 2.34 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 3 2.34 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 3 2.34 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 3 2.34 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 3 2.34 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 3 2.34 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 2.34 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 2.34 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 3 2.34 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 3 2.34 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 3 2.34 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 3 2.34 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 2.34 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 3 2.34 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 3 2.34 %
K590 Obstipation 3 2.34 %
K913 Postoperativer Darmverschluss 3 2.34 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 3 2.34 %
L0302 Phlegmone an Zehen 3 2.34 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 3 2.34 %
M8607 Akute hämatogene Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 3 2.34 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 3 2.34 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 3 2.34 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 3 2.34 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 3 2.34 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 3 2.34 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 3 2.34 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 2.34 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 3 2.34 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 3 2.34 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 3 2.34 %
U8030 Enterococcus faecium mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika 3 2.34 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 3 2.34 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 3 2.34 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.56 %
C672 Bösartige Neubildung: Laterale Harnblasenwand 2 1.56 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 2 1.56 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 2 1.56 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 2 1.56 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 1.56 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 2 1.56 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 1.56 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 2 1.56 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 1.56 %
E212 Sonstiger Hyperparathyreoidismus 2 1.56 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.56 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 1.56 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 1.56 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 1.56 %
F050 Delir ohne Demenz 2 1.56 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 2 1.56 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 2 1.56 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 2 1.56 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 1.56 %
F432 Anpassungsstörungen 2 1.56 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 1.56 %
G578 Sonstige Mononeuropathien der unteren Extremität 2 1.56 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 2 1.56 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.56 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.56 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 2 1.56 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 2 1.56 %
I350 Aortenklappenstenose 2 1.56 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 2 1.56 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 2 1.56 %
I483 Vorhofflattern, typisch 2 1.56 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 2 1.56 %
I517 Kardiomegalie 2 1.56 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 2 1.56 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 2 1.56 %
I700 Atherosklerose der Aorta 2 1.56 %
I716 Aortenaneurysma, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur 2 1.56 %
I745 Embolie und Thrombose der A. iliaca 2 1.56 %
I770 Arteriovenöse Fistel, erworben 2 1.56 %
I771 Arterienstriktur 2 1.56 %
I8721 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) mit Ulzeration 2 1.56 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 2 1.56 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 2 1.56 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 2 1.56 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 2 1.56 %
K766 Portale Hypertonie 2 1.56 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 2 1.56 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 2 1.56 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 1.56 %
L304 Intertriginöses Ekzem 2 1.56 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 2 1.56 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.56 %
M201 Hallux valgus (erworben) 2 1.56 %
M544 Lumboischialgie 2 1.56 %
M545 Kreuzschmerz 2 1.56 %
M6226 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Unterschenkel 2 1.56 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.56 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 2 1.56 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 1.56 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.56 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 1.56 %
R400 Somnolenz 2 1.56 %
R470 Dysphasie und Aphasie 2 1.56 %
R601 Generalisiertes Ödem 2 1.56 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 2 1.56 %
T875 Nekrose des Amputationsstumpfes 2 1.56 %
U5040 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 20-35 Punkte 2 1.56 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 2 1.56 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 2 1.56 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 2 1.56 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 1.56 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 2 1.56 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 2 1.56 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 1.56 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 1.56 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 2 1.56 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 2 1.56 %
A0479 Enterokolitis durch Clostridium difficile, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.78 %
A409 Sepsis durch Streptokokken, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 0.78 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 0.78 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.78 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.78 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.78 %
B353 Tinea pedis 1 0.78 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.78 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 0.78 %
B91 Folgezustände der Poliomyelitis 1 0.78 %
B948 Folgezustände sonstiger näher bezeichneter infektiöser und parasitärer Krankheiten 1 0.78 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.78 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.78 %
B967 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.78 %
C189 Bösartige Neubildung: Kolon, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.78 %
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.78 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.78 %
C621 Bösartige Neubildung: Deszendierter Hoden 1 0.78 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 0.78 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 1 0.78 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 0.78 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.78 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.78 %
C800 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 1 0.78 %
D172 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten 1 0.78 %
D391 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Ovar 1 0.78 %
D410 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Niere 1 0.78 %
D431 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Gehirn, infratentoriell 1 0.78 %
D471 Chronische myeloproliferative Krankheit 1 0.78 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.78 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.78 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.78 %
D520 Alimentäre Folsäure-Mangelanämie 1 0.78 %
D6821 Hereditärer Faktor-II-Mangel 1 0.78 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.78 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.78 %
D7014 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 7 Tage bis unter 10 Tage 1 0.78 %
D721 Eosinophilie 1 0.78 %
D730 Hyposplenismus 1 0.78 %
D735 Infarzierung der Milz 1 0.78 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.78 %
E1021 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.78 %
E1040 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.78 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.78 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.78 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.78 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.78 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.78 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.78 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.78 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.78 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.78 %
E512 Wernicke-Enzephalopathie 1 0.78 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.78 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.78 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.78 %
E86 Volumenmangel 1 0.78 %
E872 Azidose 1 0.78 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.78 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.78 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.78 %
E891 Hypoinsulinämie nach medizinischen Maßnahmen 1 0.78 %
F106 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Amnestisches Syndrom 1 0.78 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
F333 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.78 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.78 %
F4541 Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren 1 0.78 %
F515 Albträume [Angstträume] 1 0.78 %
F600 Paranoide Persönlichkeitsstörung 1 0.78 %
F601 Schizoide Persönlichkeitsstörung 1 0.78 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.78 %
G328 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.78 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.78 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.78 %
G431 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 1 0.78 %
G4599 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
G463 Hirnstammsyndrom {I60-I67} 1 0.78 %
G510 Fazialisparese 1 0.78 %
G568 Sonstige Mononeuropathien der oberen Extremität 1 0.78 %
G572 Läsion des N. femoralis 1 0.78 %
G8213 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.78 %
G8264 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: T7-T10 1 0.78 %
G832 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 0.78 %
G9580 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 1 0.78 %
H534 Gesichtsfelddefekte 1 0.78 %
H811 Benigner paroxysmaler Schwindel 1 0.78 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 1 0.78 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.78 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.78 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.78 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.78 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 1 0.78 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.78 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.78 %
I330 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 1 0.78 %
I3480 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose mit Mitralklappeninsuffizienz 1 0.78 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.78 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.78 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.78 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 0.78 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 0.78 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.78 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 0.78 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.78 %
I5000 Primäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.78 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.78 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
I608 Sonstige Subarachnoidalblutung 1 0.78 %
I615 Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung 1 0.78 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 0.78 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.78 %
I7026 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien 1 0.78 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.78 %
I7103 Dissektion der Aorta, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.78 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.78 %
I721 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der oberen Extremität 1 0.78 %
I740 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 1 0.78 %
I748 Embolie und Thrombose sonstiger Arterien 1 0.78 %
I778 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Arterien und Arteriolen 1 0.78 %
I822 Embolie und Thrombose der V. cava 1 0.78 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 0.78 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 0.78 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.78 %
I871 Venenkompression 1 0.78 %
I888 Sonstige unspezifische Lymphadenitis 1 0.78 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.78 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.78 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.78 %
I971 Sonstige Funktionsstörungen nach kardiochirurgischem Eingriff 1 0.78 %
I983 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, mit Angabe einer Blutung 1 0.78 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 1 0.78 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
J4412 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.78 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.78 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.78 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.78 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.78 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.78 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.78 %
J9691 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.78 %
J988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 0.78 %
K20 Ösophagitis 1 0.78 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.78 %
K264 Ulcus duodeni: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 1 0.78 %
K290 Akute hämorrhagische Gastritis 1 0.78 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.78 %
K551 Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.78 %
K589 Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe 1 0.78 %
K740 Leberfibrose 1 0.78 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.78 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 0.78 %
L043 Akute Lymphadenitis an der unteren Extremität 1 0.78 %
L233 Allergische Kontaktdermatitis durch Drogen oder Arzneimittel bei Hautkontakt 1 0.78 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.78 %
L292 Pruritus vulvae 1 0.78 %
L400 Psoriasis vulgaris 1 0.78 %
L600 Unguis incarnatus 1 0.78 %
L740 Miliaria rubra 1 0.78 %
L8908 Dekubitus 1. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.78 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 0.78 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 0.78 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 0.78 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.78 %
L8919 Dekubitus 2. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.78 %
L8937 Dekubitus 4. Grades: Ferse 1 0.78 %
L8997 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 1 0.78 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.78 %
M0680 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.78 %
M1000 Idiopathische Gicht: Mehrere Lokalisationen 1 0.78 %
M130 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
M173 Sonstige posttraumatische Gonarthrose 1 0.78 %
M2550 Gelenkschmerz: Mehrere Lokalisationen 1 0.78 %
M6289 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.78 %
M7296 Fibromatose, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.78 %
M774 Metatarsalgie 1 0.78 %
M7925 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.78 %
M7985 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.78 %
M7986 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Unterschenkel 1 0.78 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.78 %
M8140 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.78 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.78 %
M8447 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Knöchel und Fuß 1 0.78 %
M8627 Subakute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.78 %
M8647 Chronische Osteomyelitis mit Fistel: Knöchel und Fuß 1 0.78 %
M8666 Sonstige chronische Osteomyelitis: Unterschenkel 1 0.78 %
N028 Rezidivierende und persistierende Hämaturie: Sonstige morphologische Veränderungen 1 0.78 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 1 0.78 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 1 0.78 %
N1783 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 3 1 0.78 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
N280 Ischämie und Infarkt der Niere 1 0.78 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.78 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.78 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.78 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 0.78 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.78 %
Q898 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen 1 0.78 %
R040 Epistaxis 1 0.78 %
R05 Husten 1 0.78 %
R060 Dyspnoe 1 0.78 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 0.78 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.78 %
R12 Sodbrennen 1 0.78 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.78 %
R18 Aszites 1 0.78 %
R201 Hypästhesie der Haut 1 0.78 %
R223 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut an den oberen Extremitäten 1 0.78 %
R295 Neurologischer Neglect 1 0.78 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.78 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.78 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.78 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.78 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.78 %
R443 Halluzinationen, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.78 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.78 %
R571 Hypovolämischer Schock 1 0.78 %
R579 Schock, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
R591 Lymphknotenvergrößerung, generalisiert 1 0.78 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.78 %
R64 Kachexie 1 0.78 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.78 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.78 %
R938 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik an sonstigen näher bezeichneten Körperstrukturen 1 0.78 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 0.78 %
S2240 Rippenserienfraktur: Nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
S3640 Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 0.78 %
S650 Verletzung der A. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.78 %
S723 Fraktur des Femurschaftes 1 0.78 %
S751 Verletzung der V. femoralis in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.78 %
S851 Verletzung der A. tibialis (anterior) (posterior) 1 0.78 %
S858 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Unterschenkels 1 0.78 %
S923 Fraktur der Mittelfußknochen 1 0.78 %
T791 Fettembolie (traumatisch) 1 0.78 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.78 %
T817 Gefäßkomplikationen nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.78 %
T830 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 1 0.78 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.78 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 0.78 %
T8651 Nekrose eines Hauttransplantates 1 0.78 %
T8659 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates 1 0.78 %
T932 Folgen sonstiger Frakturen der unteren Extremität 1 0.78 %
U5050 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 0-15 Punkte 1 0.78 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 1 0.78 %
U807 Burkholderia und Stenotrophomonas mit Resistenz gegen Chinolone, Amikacin, Ceftazidim, Piperacillin/Tazobactam oder Cotrimoxazol 1 0.78 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 0.78 %
Z200 Kontakt mit und Exposition gegenüber infektiösen Darmkrankheiten 1 0.78 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.78 %
Z470 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 1 0.78 %
Z513 Bluttransfusion ohne angegebene Diagnose 1 0.78 %
Z514 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.78 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 0.78 %
Z743 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der ständigen Beaufsichtigung 1 0.78 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.78 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.78 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.78 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.78 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.78 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.78 %
Z890 Verlust eines oder mehrerer Finger [einschließlich Daumen], einseitig 1 0.78 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 0.78 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.78 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.78 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 0.78 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.78 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 0.78 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 60 46.88 % 85
93.57.14 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 7 und mehr Behandlungstage 53 41.41 % 54
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 46 35.94 % 66
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 45 35.16 % 57
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 42 32.81 % 48
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 42 32.81 % 99
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 39 30.47 % 53
00.99.10 Reoperation 35 27.34 % 36
38.18.10 Endarteriektomie der A. femoralis (communis) (superficialis) 35 27.34 % 43
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 34 26.56 % 41
39.90.10 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 31 24.22 % 35
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 30 23.44 % 33
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 30 23.44 % 30
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 26 20.31 % 29
38.18.11 Endarteriektomie der A. profunda femoris 25 19.53 % 28
39.75.15 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, selektive Thrombolyse 25 19.53 % 50
00.43 Massnahmen auf vier oder weiteren Gefässen 23 17.97 % 28
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 22 17.19 % 60
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 20 15.62 % 20
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 19 14.84 % 25
84.11 Zehenamputation 19 14.84 % 31
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 18 14.06 % 22
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 15 11.72 % 16
39.29.12 Femoropoplitealer Gefäss-Shunt oder -Bypass 14 10.94 % 18
39.50.14 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit Drug eluting Ballon 13 10.16 % 14
39.50.19 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit sonstiger Ballon 13 10.16 % 15
39.50.21 Angioplastik Thrombektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) 13 10.16 % 20
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 13 10.16 % 26
86.53.1E Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 13 10.16 % 15
86.88.I1 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 13 10.16 % 27
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 13 10.16 % 20
99.10.16 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, bis 2 Behandlungstage 13 10.16 % 13
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 13 10.16 % 13
38.16.18 Endarteriektomie der A. iliaca 12 9.38 % 13
86.2A.3D Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, am Fuss 12 9.38 % 19
86.6B.2C Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Unterschenkel 12 9.38 % 13
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 11 8.59 % 12
39.49.20 Revision eines vaskulären Implantats 11 8.59 % 15
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 11 8.59 % 11
39.29.13 Femorocruraler Gefäss-Shunt oder -Bypass 10 7.81 % 11
39.56.61 Plastische Rekonstruktion von Arterien der unteren Extremität mit Gewebe-Patch 10 7.81 % 11
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 10 7.81 % 15
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 10 7.81 % 12
00.4C.11 Einsetzen von 1 medikamentenfreisetzendem Ballon 9 7.03 % 9
00.99.80 Hybridtherapie 8 6.25 % 8
38.08.11 Inzision der A. profunda femoris 8 6.25 % 8
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 8 6.25 % 9
38.08.10 Inzision der A. femoralis (communis) (superficialis) 7 5.47 % 8
38.08.99 Inzision von Arterien der unteren Extremität, sonstige 7 5.47 % 8
38.1A Selektive Thrombolyse im Rahmen eines gefässchirurgischen Eingriffs 7 5.47 % 8
38.69 Sonstige Exzision von Venen der unteren Extremität 7 5.47 % 8
86.2A.2D Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Fuss 7 5.47 % 12
86.2A.3E Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an anderer Lokalisation 7 5.47 % 10
86.6B.2D Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Fuss 7 5.47 % 7
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 7 5.47 % 9
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 7 5.47 % 7
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 7 5.47 % 7
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 7 5.47 % 7
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 6 4.69 % 10
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 6 4.69 % 6
39.49.10 Revision einer Gefässanastomose 6 4.69 % 6
39.49.22 Entfernung eines vaskulären Implantats 6 4.69 % 6
39.75.10 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Kathetersysteme zu Rekanalisation von Totalverschlüssen 6 4.69 % 7
39.75.11 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Rotationsthrombektomie 6 4.69 % 6
86.2A.1D Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Fuss 6 4.69 % 11
87.03 Computertomographie des Schädels 6 4.69 % 7
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 6 4.69 % 7
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 6 4.69 % 11
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 6 4.69 % 7
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 6 4.69 % 7
88.48.99 Arteriographie der A. femoralis und anderer Arterien der unteren Extremitäten, sonstige 6 4.69 % 6
93.57.13 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 6 Behandlungstage 6 4.69 % 10
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 6 4.69 % 6
38.18.99 Endarteriektomie von Gefässen der unteren Extremität, sonstige 5 3.91 % 5
38.44.11 Resektion der Aorta abdominalis, infrarenal mit Ersatz 5 3.91 % 5
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 5 3.91 % 6
39.49.21 Wechsel eines vaskulären Implantats 5 3.91 % 6
39.78.11 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an Gefässen des Beckens, iliakal, Rohrprothese, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 5 3.91 % 6
39.79.46 Selektive Embolisation mit ablösbaren Ballons von abdominalen Gefässen 5 3.91 % 5
39.91.10 Freilegung eines Gefässes zur endovaskulären Intervention 5 3.91 % 5
86.88.J1 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 5 3.91 % 17
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 5 3.91 % 5
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 5 3.91 % 5
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 5 3.91 % 5
99.10.17 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, mindestens 3 bis 6 Behandlunstage 5 3.91 % 5
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 5 3.91 % 5
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 5 3.91 % 5
00.47 Einsetzen von drei Gefässstents 4 3.12 % 4
00.4B.26 PTKI an anderen abdominalen Venen 4 3.12 % 10
00.55.99 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 4 3.12 % 4
00.90.32 Alloplastisches Transplantat 4 3.12 % 4
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 4 3.12 % 5
38.48.10 Resektion der A. femoralis mit Ersatz (communis) (superficials) 4 3.12 % 5
39.29.16 Gefäss-Shunt oder Bypass an Arterien des Unterschenkels und des Fusses 4 3.12 % 5
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 4 3.12 % 5
39.49.99 Sonstige Revision nach vaskulärem Eingriff, sonstige 4 3.12 % 4
39.53 Verschluss einer arteriovenösen Fistel 4 3.12 % 4
39.79.12 Endovaskuläre Implantation eines Grafts an Gefässen des Beckens 4 3.12 % 5
39.90.31 Einsetzen von überlangen bare Stent(s) (>10 cm) in nicht-kardiale Gefässe 4 3.12 % 4
39.91.99 Freilegung eines Gefässes, sonstige 4 3.12 % 5
39.A2.11 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 4 3.12 % 4
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 4 3.12 % 5
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 4 3.12 % 5
86.04.18 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 4 3.12 % 5
86.2A.1E Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 4 3.12 % 11
86.2B.1D Débridement, kleinflächig, am Fuss 4 3.12 % 4
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 4 3.12 % 4
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 4 3.12 % 4
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 4 3.12 % 4
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 4 3.12 % 4
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 4 3.12 % 6
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 4 3.12 % 4
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 4 3.12 % 5
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 4 3.12 % 4
99.22.1A Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 14 bis 27 Behandlungstage 4 3.12 % 4
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 4 3.12 % 4
00.4B.19 PTKI an Arterien an anderer Lokalisation 3 2.34 % 3
00.4B.27 PTKI an Oberschenkel- Venen 3 2.34 % 7
00.4B.46 PTKI an künstlich angelegten Gefässen am Unterschenkel 3 2.34 % 3
00.4D Assistierende Stent- und Ballonsysteme 3 2.34 % 4
00.55.11 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, drug eluting überlange Stents (>10 cm) 3 2.34 % 3
00.90.31 Xenogenes Transplantat 3 2.34 % 3
00.9A.22 Nicht resorbierbares Material mit antimikrobieller Beschichtung 3 2.34 % 3
37.7A.11 Implantation einer transvenösen Ventrikelelektrode 3 2.34 % 3
37.7A.13 Implantation einer transvenösen Vorhofelektrode 3 2.34 % 3
38.44.12 Resektion der Aorta abdominalis, juxtarenal mit Ersatz 3 2.34 % 3
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 3 2.34 % 3
39.29.11 Femorofemoraler Gefäss-Shunt oder -Bypass 3 2.34 % 3
39.50.12 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit cutting Ballon 3 2.34 % 3
39.71.14 Endovaskuläre Implantation eines Grafts in Aorta abdominalis, Rohrprothese, aortal, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 3 2.34 % 3
39.90.15 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, gecovered Stents (Stentgrafts) in nicht-aneurysmatischen Gefässen 3 2.34 % 3
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 3 2.34 % 23
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 3 2.34 % 21
39.98 Blutstillung n.n.bez. 3 2.34 % 3
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 3 2.34 % 4
55.95 Lokale Perfusion der Niere 3 2.34 % 3
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 3 2.34 % 3
86.2B.2D Débridement, grossflächig, am Fuss 3 2.34 % 5
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 3 2.34 % 3
88.49.11 Arteriographie, Beckenarterien als Übersicht 3 2.34 % 3
88.72.21 Echokardiographie, transösophageal, in Ruhe 3 2.34 % 3
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 3 2.34 % 3
93.59.51 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 3 2.34 % 3
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 3 2.34 % 3
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 2.34 % 3
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 3 2.34 % 3
99.07.31 Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 1 TE bis 5 TE 3 2.34 % 3
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 3 2.34 % 3
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 2 1.56 % 2
00.4A.01 Einsetzen von 1 endovaskulären Coil 2 1.56 % 2
00.4B.12 PTKI an der Aorta 2 1.56 % 2
00.4B.45 PTKI an künstlich angelegten Gefässen am Oberschenkel und popliteal 2 1.56 % 2
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 2 1.56 % 2
00.99.40 Minimalinvasive Technik 2 1.56 % 2
00.99.92 Intraoperative Anwendung der bildgebenden Verfahren 2 1.56 % 2
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 2 1.56 % 2
04.81.11 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum an periphere Nerven, zur Schmerztherapie, ohne bildgebende Verfahren (BV) 2 1.56 % 2
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 2 1.56 % 2
37.78 Einsetzen eines temporären transvenösen Schrittmacher-Systems 2 1.56 % 2
37.8A.21 Implantation eines Zweikammer-Schrittmachers, ohne antitachykarde Stimulation 2 1.56 % 2
38.06.18 Inzision der A. iliaca 2 1.56 % 2
38.14.30 Endarteriektomie der Aorta abdominalis 2 1.56 % 2
38.21 Biopsie eines Blutgefässes 2 1.56 % 2
38.46 Resektion von abdominalen Arterien mit Ersatz 2 1.56 % 2
38.59.21 Crossektomie und Stripping, V. saphena magna 2 1.56 % 2
38.63.21 Sonstige Exzision von tiefen Venen der oberen Extremität 2 1.56 % 3
38.86.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von abdominalen Arterien, sonstige 2 1.56 % 2
39.25.11 Aorto-iliakaler Bypass 2 1.56 % 2
39.25.21 Ilio-iliakaler Bypass 2 1.56 % 2
39.29.15 Popliteocruraler und popliteopedaler Gefäss-Shunt oder -Bypass 2 1.56 % 2
39.29.39 Sonstiger (peripherer) Gefäss-Shunt oder -Bypass, extraanatomisch, sonstige 2 1.56 % 2
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 2 1.56 % 2
39.31.50 Naht einer Arterie der unteren Extremität 2 1.56 % 2
39.32.99 Naht einer Vene, sonstige 2 1.56 % 2
39.50.99 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en), sonstige 2 1.56 % 2
39.52.21 Sonstige offen chirurgische Korrektur eines Aneurysmas der Aorta ascendens, des Aortenbogens und der thorakalen Aorta 2 1.56 % 2
39.57.61 Plastische Rekonstruktion von Arterien der unteren Extremität mit synthetischem Patch Graft 2 1.56 % 2
39.61.11 Konventionelle extrakorporelle Zirkulation (ECC) unter milder Hypothermie (32 - 35 °C) 2 1.56 % 2
39.63 Kardioplegie 2 1.56 % 2
39.64 Intraoperativer kardialer Schrittmacher 2 1.56 % 2
39.71.12 Endovaskuläre Implantation eines Grafts in Aorta abdominalis, Bifurkationsprothese, aortobiiliakal, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 2 1.56 % 2
39.75.16 Perkutan-transluminale Gefässintervention sonstige Gefässe, selektive Thrombolyse, ultraschallunterstützt 2 1.56 % 2
39.77.69 Perkutane Thrombektomie an intrakraniellem(n) Gefäss(en), sonstige 2 1.56 % 2
39.78.33 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortobiiliakal, Bifurkationsprothese, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 2 1.56 % 2
39.78.3G Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortal, Rohrprothese, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 2 1.56 % 4
39.79.13 Endovaskuläre Implantation eines Grafts an abdominalen Gefässen 2 1.56 % 3
39.79.48 Selektive Embolisation mit ablösbaren Ballons von Gefässen der unteren Extremitäten 2 1.56 % 2
39.90.19 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, sonstige Stents 2 1.56 % 2
39.90.99 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) ohne Medikamenten-Freisetzung, sonstige 2 1.56 % 3
39.A2.12 Verwendung eines Herzschrittmachers oder Defibrillators mit der Möglichkeit der Fernüberwachung 2 1.56 % 2
40.9X.20 Inzision einer Lymphozele 2 1.56 % 3
40.9X.99 Sonstige Operationen an lymphatischen Strukturen, sonstige 2 1.56 % 3
77.68.11 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Metatarsalia 2 1.56 % 2
77.88 Sonstige partielle Knochenresektion an Tarsalia und Metatarsalia 2 1.56 % 2
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 2 1.56 % 2
83.45.16 Sonstige Myektomie, Untere Extremität 2 1.56 % 3
83.49.36 Sonstige Exzision von Weichteilen, Untere Extremität 2 1.56 % 3
83.65.15 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 2 1.56 % 2
86.2B.2E Débridement, grossflächig, an anderer Lokalisation 2 1.56 % 3
86.6A.2D Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, am Fuss 2 1.56 % 2
86.7A.4E Verschiebe-Rotationsplastik, grossflächig, an anderer Lokalisation 2 1.56 % 2
86.7B.1D Gestielte regionale Lappenplastik, am Fuss 2 1.56 % 2
86.88.09 Temporäre Weichteildeckung, sonstige 2 1.56 % 2
86.88.I6 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an anderer Lokalisation 2 1.56 % 3
86.88.J4 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an anderer Lokalisation 2 1.56 % 5
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 2 1.56 % 2
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 2 1.56 % 2
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 2 1.56 % 2
88.42.11 Arteriographie, abdominelle Aorta 2 1.56 % 2
88.65 Phlebographie anderer intraabdominaler Venen mit Kontrastmittel 2 1.56 % 2
88.66 Phlebographie der Femoralvenen und anderer Venen der unteren Extremität mit Kontrastmittel 2 1.56 % 3
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 1.56 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 1.56 % 3
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 2 1.56 % 2
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 2 1.56 % 2
93.59.52 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 2 1.56 % 2
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 2 1.56 % 2
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 2 1.56 % 2
99.61 Vorhofskardioversion 2 1.56 % 2
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 1.56 % 2
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 2 1.56 % 2
00.48 Einsetzen von vier oder mehr Gefässstents 1 0.78 % 1
00.4A.06 Einsetzen von 6 endovaskulären Coils 1 0.78 % 1
00.4B.11 PTKI an Arterien der oberen Extremität oder Schulter 1 0.78 % 2
00.4B.15 PTKI an viszeralen Arterien 1 0.78 % 1
00.4B.16 PTKI an der A. renalis 1 0.78 % 1
00.4B.21 PTKI an Venen der oberen Extremität oder Schulter 1 0.78 % 1
00.4B.41 PTKI an künstlich angelegten Gefässen der oberen Extremität oder Schulter 1 0.78 % 1
00.4B.44 PTKI an abdominalen künstlich angelegten Gefässen 1 0.78 % 2
00.4C.12 Einsetzen von 2 medikamentenfreisetzenden Ballons 1 0.78 % 1
00.4C.13 Einsetzen von 3 medikamentenfreisetzenden Ballons 1 0.78 % 1
00.4C.14 Einsetzen von 4 und mehr medikamentenfreisetzenden Ballons 1 0.78 % 1
00.4F.11 Einsatz von Stent-Retriever-Systemen zur stentgestützten Thrombektomie oder Fremdkörperentfernung, 1 System 1 0.78 % 1
00.55.00 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, n.n.bez. 1 0.78 % 1
00.91.10 Autogenes Transplantat, ohne externe In-vitro-Aufbereitung 1 0.78 % 1
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 1 0.78 % 1
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 1 0.78 % 1
00.94.32 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 8 bis 12 Stunden 1 0.78 % 1
00.94.99 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, sonstige 1 0.78 % 1
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 0.78 % 1
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.78 % 1
00.9A.41 Einsatz eines Geräts zur Fixierung von Stentgraftprothesen durch Verschraubung 1 0.78 % 1
01.16.12 Monitoring der zerebralen Sauerstoffsättigung (PtiO2), nicht-invasiv 1 0.78 % 1
03.09.24 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilaminektomie), dorsal, 1 Segment 1 0.78 % 1
03.09.49 Inzision des Spinalkanals, Rückenmarks und Rückenmarkhäute, sonstige 1 0.78 % 1
04.04.33 Sonstige Inzision an Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität 1 0.78 % 1
04.19.10 Anwendung eines Endoskopiesystems bei Eingriffen am Nervensystem 1 0.78 % 1
04.49.15 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Beines 1 0.78 % 1
04.6X.75 Transposition von sonstigen kranialen und peripheren Nerven 1 0.78 % 1
04.81.12 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum an periphere Nerven, zur Schmerztherapie, mit bildgebenden Verfahren (BV) 1 0.78 % 1
04.81.28 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven, zur Schmerztherapie, sonstige Wirbelsäulenlokalisation, ohne bilgebende Verfahren (BV) 1 0.78 % 1
21.01 Stillung einer Epistaxis durch vordere Nasentamponade 1 0.78 % 1
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 1 0.78 % 1
33.24.13 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit (Exzisions-) Biopsie 1 0.78 % 1
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.78 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 0.78 % 2
35.71 Sonstige nicht näher bezeichnete Korrektur eines Vorhofseptumdefekts 1 0.78 % 1
35.F1.21 Aortenklappenersatz durch Xenograft (Bioprothese), über vollständige Sternotomie 1 0.78 % 1
35.F1.22 Aortenklappenersatz durch Xenograft (Bioprothese), über minimal-invasive Thorakotomie (partielle obere Sternotomie, laterale Thorakotomie) 1 0.78 % 1
35.F2.21 Mitralklappenersatz durch Xenograft (Bioprothese), über vollständige Sternotomie 1 0.78 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 0.78 % 1
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 1 0.78 % 1
37.33.20 Exzision von anderer Läsion oder Gewebe des Herzens, offener Zugang 1 0.78 % 1
37.34.11 Ablation bei Tachyarrhythmie, konventionelle Radiofrequenzablation 1 0.78 % 1
37.34.22 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, AV-Knoten 1 0.78 % 1
37.8A.22 Implantation eines Zweikammer-Schrittmachers, mit antitachykarder Stimulation 1 0.78 % 1
37.8A.41 Implantation eines transvenösen, sondenlosen, Herzschrittmachers 1 0.78 % 1
38.03.21 Inzision von Arterien der Hand 1 0.78 % 1
38.07.12 Inzision der V. iliaca 1 0.78 % 1
38.08.12 Inzision der A. poplitea 1 0.78 % 1
38.12 Endarteriektomie von anderen Gefässen an Kopf und Hals 1 0.78 % 1
38.13 Endarteriektomie von Gefässen der oberen Extremität 1 0.78 % 2
38.14.20 Endarteriektomie der Aorta descendens 1 0.78 % 1
38.18.12 Endarteriektomie der A. poplitea 1 0.78 % 1
38.23 Offene Angioskopie 1 0.78 % 1
38.33.12 Resektion der A. ulnaris mit Anastomose 1 0.78 % 1
38.38.10 Resektion der A. femoralis mit Anastomose (communis) (superficialis) 1 0.78 % 1
38.45.13 Resektion der Aorta thoracoabdominalis mit Ersatz 1 0.78 % 1
38.48.11 Resektion der A. profunda femoris mit Ersatz 1 0.78 % 1
38.59.10 Ligatur, Exzision und Stripping von Varizen und Vv. perforantes der unteren Extremität (als selbstständiger Eingriff) 1 0.78 % 1
38.63.29 Sonstige Exzision von Venen der oberen Extremität, sonstige 1 0.78 % 1
38.66.18 Sonstige Exzision der A. iliaca 1 0.78 % 1
38.68.10 Sonstige Exzision von Arterien des Oberschenkels 1 0.78 % 1
38.86.17 Sonstiger chirurgischer Verschluss der A. iliaca 1 0.78 % 1
38.87.19 Sonstiger chirurgischer Verschluss von tiefen abdominalen Venen, sonstige 1 0.78 % 1
38.88 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Arterien der unteren Extremität 1 0.78 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.78 % 1
39.24 Aorto-renaler Bypass 1 0.78 % 1
39.25.12 Aorto-femoraler Bypass 1 0.78 % 1
39.25.22 Ilio-femoraler Bypass 1 0.78 % 1
39.26.99 Sonstiger intra-abdominaler Gefäss-Shunt oder -Bypass, sonstige 1 0.78 % 1
39.29.19 Gefäss-Shunt oder Bypass an Arterien der unteren Extremität, sonstige 1 0.78 % 1
39.29.33 Femorofemoraler Cross-over-Bypass 1 0.78 % 1
39.29.40 Gefäss-Shunt oder -Bypass an Venen 1 0.78 % 1
39.29.81 Temporärer intraoperativer Shunt, arterioarteriell 1 0.78 % 1
39.31.40 Naht einer Arterie der Hand 1 0.78 % 1
39.41 Stillung einer Blutung nach vaskulärem Eingriff 1 0.78 % 1
39.52.22 Sonstige offen chirurgische Korrektur eines Aneurysmas der Aorta abdominalis 1 0.78 % 1
39.52.99 Sonstige Korrektur eines Aneurysmas, sonstige 1 0.78 % 1
39.57.48 Plastische Rekonstruktion der A. iliaca mit synthetischem Patch Graft 1 0.78 % 1
39.59.17 Transposition der A. mesenterica 1 0.78 % 1
39.59.20 Transposition von sonstigen abdominalen Arterien 1 0.78 % 1
39.59.66 Sonstige plastische Rekonstruktion der A. renalis 1 0.78 % 2
39.59.79 Sonstige plastische Rekonstruktion von abdominalen Venen, sonstige 1 0.78 % 1
39.59.81 Sonstige plastische Rekonstruktion von Arterien der unteren Extremität 1 0.78 % 1
39.72.31 Perkutan-transluminale Embolisation einer Gefässmissbildung durch Mikrokatheter, Verwendung von einem Mikrokatheter 1 0.78 % 1
39.77.62 Perkutane stentgestützte Thrombektomie an intrakraniellem(n) Gefäss(en) 1 0.78 % 1
39.78.41 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der thorakalen Aorta, Rohrprothese, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 1 0.78 % 1
39.79.19 Endovaskuläre Implantation eines Grafts an sonstigen Gefässen, sonstige 1 0.78 % 1
39.79.25 Coil-Embolisation oder -Verschluss von viszeralen Gefässen 1 0.78 % 1
39.79.26 Coil-Embolisation oder -Verschluss von abdominalen Gefässen 1 0.78 % 1
39.79.47 Selektive Embolisation mit ablösbaren Ballons von spinalen Gefässen 1 0.78 % 1
39.79.68 Selektive Embolisation mit Partikeln von spinalen Gefässen 1 0.78 % 1
39.90.16 Einsetzen von Gefässstent(s) in nichtkardiale Gefässe, gecoverte Stent-Grafts mit bioaktiver Oberfläche 1 0.78 % 2
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.78 % 2
39.95.31 Hämodialyse: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHD), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Bis 24 Stunden 1 0.78 % 1
39.95.B2 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.78 % 12
39.97.19 Isolierte Extremitätenperfusion, sonstige Substanzen 1 0.78 % 1
45.23 Koloskopie 1 0.78 % 1
46.73 Naht einer Dünndarmverletzung, ausgenommen Duodenum 1 0.78 % 1
54.62 Verzögerter Verschluss einer granulierenden Abdominalwunde 1 0.78 % 2
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.78 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.78 % 1
57.49.12 Sonstige transurethrale Resektion von Läsion oder Gewebe der Harnblase 1 0.78 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.78 % 1
77.38.29 Sonstige Knochendurchtrennung an Metatarsalia 1 0.78 % 4
77.48.20 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Offene Knochenbiopsie 1 0.78 % 3
77.49.41 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an Phalangen des Fusses, Offene Knochenbiopsie 1 0.78 % 1
77.51 Plastische Rekonstruktion bei Hallux valgus und rigidus mit Exostosenresektion, Weichteilkorrektur und Osteotomie am Os metatarsale I 1 0.78 % 1
77.52 Plastische Rekonstruktion bei Hallux valgus und rigidus mit Exostosenresektion, Weichteilkorrektur und Arthrodese 1 0.78 % 1
77.58 Sonstige Resektion, Arthrodese und plastische Rekonstruktion an Zehen 1 0.78 % 1
77.68.20 Débridement an Tarsalia 1 0.78 % 2
78.68.01 Knochenimplantatentfernung an Tarsalia und Metatarsalia, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.78 % 2
79.35.12 Offene Reposition einer Femurschaftfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.78 % 1
79.37.40 Offene Reposition einer einfachen Fraktur an sonstigen Tarsalia und Metatarsalia mit innerer Knochenfixation 1 0.78 % 1
80.70.99 Synovektomie, ohne Angabe der Lokalisation, sonstige 1 0.78 % 1
81.99.5F Arthrorise und Temporäre Fixation eines Gelenkes, Metatarsophalangealgelenk 1 0.78 % 1
83.14.15 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.78 % 2
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 1 0.78 % 1
83.32.14 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Untere Extremität 1 0.78 % 1
83.39.24 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Untere Extremität 1 0.78 % 1
83.42.16 Sonstige Tenonektomie, Untere Extremität 1 0.78 % 1
83.43.99 Exzision von Muskel oder Faszie zur Transplantation, sonstige 1 0.78 % 1
83.44.16 Sonstige Fasziektomie, Untere Extremität 1 0.78 % 1
83.65.14 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.78 % 1
83.65.16 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Untere Extremität 1 0.78 % 1
83.82.26 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Untere Extremität 1 0.78 % 1
83.87.15 Muskelplastik, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.78 % 1
83.87.16 Muskelplastik, Untere Extremität 1 0.78 % 1
86.2A.16 Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an der Hand 1 0.78 % 1
86.2B.1E Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.78 % 1
86.31.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an anderer Lokalisation 1 0.78 % 2
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 1 0.78 % 1
86.41.1C Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an Unterschenkel 1 0.78 % 1
86.42.1C Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an Unterschenkel 1 0.78 % 1
86.53.1D Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe des Fusses 1 0.78 % 1
86.6A.18 Autologe Vollhauttransplantation, kleinflächig, an Bauchregion und Leiste 1 0.78 % 1
86.6B.18 Autologe Spalthauttransplantation, kleinflächig, an Bauchregion und Leiste 1 0.78 % 1
86.6B.1C Autologe Spalthauttransplantation, kleinflächig, am Unterschenkel 1 0.78 % 1
86.6B.28 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, an Bauchregion und Leiste 1 0.78 % 1
86.7E.2D Revision von gestielter regionaler Lappenplastik, am Fuss 1 0.78 % 1
86.88.DD Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, am Fuss 1 0.78 % 1
86.88.DE Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 0.78 % 1
86.88.HE Temporäre Weichteildeckung mittels xenogener Haut, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 0.78 % 1
86.88.I4 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, endorektal 1 0.78 % 1
86.B1.21 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 1 0.78 % 1
87.41.14 Computertomographie des Herzens, mit Kontrastmittel, in Ruhe 1 0.78 % 1
88.36 Lymphographie der unteren Extremität 1 0.78 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.78 % 1
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 1 0.78 % 1
88.44 Arteriographie anderer intrathorakaler Gefässe 1 0.78 % 1
88.45 Arteriographie der Nierenarterien 1 0.78 % 1
88.49.99 Arteriographie anderer bezeichneter Lokalisationen, sonstige 1 0.78 % 3
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 1 0.78 % 1
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 1 0.78 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 0.78 % 1
88.67 Phlebographie anderer bezeichneter Lokalisationen mit Kontrastmittel 1 0.78 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.78 % 1
88.71.19 Sonographie der Gefässen von Kopf und Hals, sonstige 1 0.78 % 1
88.72.14 Echokardiographie, transthorakal, mit Kontrastmittel 1 0.78 % 1
88.72.24 Echokardiographie, transösophageal, mit Kontrastmittel 1 0.78 % 1
88.73.20 Transbronchiale Endosonographie 1 0.78 % 1
88.77 Diagnostischer Ultraschall des peripheren vaskulären Systems 1 0.78 % 1
88.92.29 MRI von Herz und zentralen Gefäss, sonstige 1 0.78 % 1
88.97.99 Kernspintomographie anderer und nicht definierter Lokalisationen, sonstige 1 0.78 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 0.78 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.78 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.78 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.78 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.78 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.78 % 2
93.22.99 Gehtraining und Gangtraining, sonstige 1 0.78 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.78 % 1
93.59.53 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 21 und mehr Behandlungstage 1 0.78 % 1
93.83 Ergotherapie 1 0.78 % 1
93.84 Kunsttherapie 1 0.78 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.78 % 1
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1 0.78 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.78 % 1
93.9D.12 Kontrolle oder Optimierung einer CPAP oder BiPAP-Therapie zur Behandlung der schlafbezogenen Atemstörung (Schlafapnoe) 1 0.78 % 1
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 1 0.78 % 1
94.8X.50 Einleiten behördlicher Massnahmen, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.78 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.78 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.78 % 1
99.05.41 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 1 Konzentrat 1 0.78 % 1
99.05.43 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 3 Konzentrate 1 0.78 % 1
99.07.32 Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 6 TE bis 10 TE 1 0.78 % 1
99.10.18 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.78 % 1
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 1 0.78 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 1 0.78 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.78 % 1
99.69 Konversion des Herzrhythmus, sonstige 1 0.78 % 1
99.75 Verabreichung einer neuroprotektiven Substanz 1 0.78 % 1
99.84.16 Kontaktisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.78 % 1
99.84.18 Kontaktisolation, 21 und mehr Behandlungstage 1 0.78 % 1
99.BA.13 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Hirnschlags in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis 48 Stunden 1 0.78 % 1
99.BA.14 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Hirnschlags in Stroke Center (SC), mehr als 48 Stunden bis 72 Stunden 1 0.78 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 0.78 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.78 % 1
99.C1.14 Pflege-Komplexbehandlung, 31 bis 35 Aufwandspunkte 1 0.78 % 1
99.C1.15 Pflege-Komplexbehandlung, 36 bis 40 Aufwandspunkte 1 0.78 % 1