DRG F50C - Ablative Massnahmen bei Tachyarrhythmie mit komplexem Eingriff, Alter > 15 Jahre

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.403
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.355)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 6 (0.374)
Verlegungsabschlag 0.355


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 680 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.65%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.06%
Anzahl Fälle: 670 (98.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.66%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.07%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 13'499.25 CHF

Median: 12'333.05 CHF

Standardabweichung: 5'549.65 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.71

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.15 %
I2720 Pulmonale Hypertonie bei chronischer Thromboembolie 1 0.15 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.15 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.15 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.15 %
I4280 Arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie [ARVCM] 1 0.15 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.15 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.15 %
I456 Präexzitations-Syndrom 30 4.41 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.15 %
I470 Ventrikuläre Arrhythmie durch Re-entry 4 0.59 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 203 29.85 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 32 4.71 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 20 2.94 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 18 2.65 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 9 1.32 %
I483 Vorhofflattern, typisch 212 31.18 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 34 5.00 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 18 2.65 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 2 0.29 %
I491 Vorhofextrasystolie 2 0.29 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 73 10.74 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.15 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 2 0.29 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.15 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 5 0.74 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 4 0.59 %
T821 Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät 1 0.15 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 187 27.50 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 108 15.88 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 80 11.76 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 73 10.74 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 63 9.26 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 58 8.53 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 54 7.94 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 53 7.79 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 49 7.21 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 42 6.18 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 41 6.03 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 38 5.59 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 34 5.00 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 33 4.85 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 32 4.71 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 32 4.71 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 32 4.71 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 28 4.12 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 25 3.68 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 25 3.68 %
I483 Vorhofflattern, typisch 25 3.68 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 25 3.68 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 23 3.38 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 22 3.24 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 21 3.09 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 21 3.09 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 21 3.09 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 21 3.09 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 20 2.94 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 19 2.79 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 19 2.79 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 18 2.65 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 18 2.65 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 17 2.50 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 17 2.50 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 17 2.50 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 17 2.50 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 17 2.50 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 16 2.35 %
N40 Prostatahyperplasie 16 2.35 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 16 2.35 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 15 2.21 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 15 2.21 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 14 2.06 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 14 2.06 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 14 2.06 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 14 2.06 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 14 2.06 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 14 2.06 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 12 1.76 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 11 1.62 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 11 1.62 %
E876 Hypokaliämie 11 1.62 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 1.62 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 11 1.62 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 10 1.47 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 10 1.47 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 10 1.47 %
I517 Kardiomegalie 10 1.47 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 10 1.47 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 10 1.47 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 9 1.32 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 9 1.32 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 8 1.18 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 8 1.18 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 8 1.18 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 8 1.18 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 7 1.03 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 7 1.03 %
R55 Synkope und Kollaps 7 1.03 %
E875 Hyperkaliämie 6 0.88 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 6 0.88 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 6 0.88 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 6 0.88 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 6 0.88 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 6 0.88 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 0.74 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 5 0.74 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 5 0.74 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 5 0.74 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 5 0.74 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 5 0.74 %
I350 Aortenklappenstenose 5 0.74 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 5 0.74 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 5 0.74 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 5 0.74 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 5 0.74 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 5 0.74 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 5 0.74 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 5 0.74 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 5 0.74 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 5 0.74 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 4 0.59 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 0.59 %
E86 Volumenmangel 4 0.59 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 4 0.59 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 4 0.59 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 4 0.59 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 4 0.59 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 4 0.59 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 4 0.59 %
I444 Linksanteriorer Faszikelblock 4 0.59 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 4 0.59 %
I7101 Dissektion der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 4 0.59 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 4 0.59 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 0.59 %
I958 Sonstige Hypotonie 4 0.59 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 4 0.59 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 4 0.59 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 4 0.59 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 4 0.59 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 0.59 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 0.59 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 4 0.59 %
R33 Harnverhaltung 4 0.59 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 4 0.59 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 4 0.59 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 3 0.44 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 0.44 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 3 0.44 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 3 0.44 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 0.44 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 3 0.44 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 3 0.44 %
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 3 0.44 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 3 0.44 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 3 0.44 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 3 0.44 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 3 0.44 %
I071 Trikuspidalklappeninsuffizienz 3 0.44 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 0.44 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 3 0.44 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 3 0.44 %
I341 Mitralklappenprolaps 3 0.44 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 3 0.44 %
I446 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Faszikelblock 3 0.44 %
I491 Vorhofextrasystolie 3 0.44 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 3 0.44 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 3 0.44 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 3 0.44 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 3 0.44 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 3 0.44 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 3 0.44 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 0.44 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 0.44 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 3 0.44 %
Q225 Ebstein-Anomalie 3 0.44 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 3 0.44 %
R42 Schwindel und Taumel 3 0.44 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 3 0.44 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 3 0.44 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 3 0.44 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 3 0.44 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 3 0.44 %
Z905 Verlust der Niere(n) 3 0.44 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 0.29 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 2 0.29 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 2 0.29 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 2 0.29 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.29 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.29 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.29 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 2 0.29 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 0.29 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 0.29 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 0.29 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 0.29 %
F067 Leichte kognitive Störung 2 0.29 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 0.29 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
G408 Sonstige Epilepsien 2 0.29 %
G431 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 2 0.29 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.29 %
I2516 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 2 0.29 %
I2529 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 2 0.29 %
I270 Primäre pulmonale Hypertonie 2 0.29 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 2 0.29 %
I4280 Arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie [ARVCM] 2 0.29 %
I450 Rechtsfaszikulärer Block 2 0.29 %
I5000 Primäre Rechtsherzinsuffizienz 2 0.29 %
I510 Herzseptumdefekt, erworben 2 0.29 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.29 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 2 0.29 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 2 0.29 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 2 0.29 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 2 0.29 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 <35 % des Sollwertes 2 0.29 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 2 0.29 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 2 0.29 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.29 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 0.29 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 0.29 %
K227 Barrett-Ösophagus 2 0.29 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 2 0.29 %
K590 Obstipation 2 0.29 %
M353 Polymyalgia rheumatica 2 0.29 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 2 0.29 %
M545 Kreuzschmerz 2 0.29 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 0.29 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.29 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 0.29 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 0.29 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 2 0.29 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 2 0.29 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 0.29 %
R18 Aszites 2 0.29 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 0.29 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 0.29 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 2 0.29 %
S121 Fraktur des 2. Halswirbels 2 0.29 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.29 %
U619 Anzahl der (CD4+-)T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 0.29 %
Z006 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 2 0.29 %
Z4501 Anpassung und Handhabung eines implantierten Kardiodefibrillators 2 0.29 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 0.29 %
Z82 Bestimmte Behinderungen oder chronische Krankheiten in der Familienanamnese, die zu Schädigung oder Behinderung führen 2 0.29 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 0.29 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 2 0.29 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 0.29 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.29 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 2 0.29 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.15 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
A488 Sonstige näher bezeichnete bakterielle Krankheiten 1 0.15 %
B368 Sonstige näher bezeichnete oberflächliche Mykosen 1 0.15 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.15 %
C182 Bösartige Neubildung: Colon ascendens 1 0.15 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 0.15 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 0.15 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 0.15 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.15 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.15 %
C9210 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.15 %
D352 Gutartige Neubildung: Hypophyse 1 0.15 %
D45 Polycythaemia vera 1 0.15 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
D613 Idiopathische aplastische Anämie 1 0.15 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 0.15 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.15 %
D6800 Hereditäres Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.15 %
D6822 Hereditärer Faktor-V-Mangel 1 0.15 %
D6834 Hämorrhagische Diathese durch Heparine 1 0.15 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.15 %
D731 Hypersplenismus 1 0.15 %
E02 Subklinische Jodmangel-Hypothyreose 1 0.15 %
E030 Angeborene Hypothyreose mit diffuser Struma 1 0.15 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.15 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.15 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.15 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
E078 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Schilddrüse 1 0.15 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.15 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.15 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.15 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.15 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.15 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.15 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.15 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.15 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.15 %
E611 Eisenmangel 1 0.15 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.15 %
E781 Reine Hypertriglyzeridämie 1 0.15 %
E831 Störungen des Eisenstoffwechsels 1 0.15 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.15 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.15 %
E854 Organbegrenzte Amyloidose 1 0.15 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.15 %
E892 Hypoparathyreoidismus nach medizinischen Maßnahmen 1 0.15 %
F012 Subkortikale vaskuläre Demenz 1 0.15 %
F023 Demenz bei primärem Parkinson-Syndrom {G20.-} 1 0.15 %
F060 Organische Halluzinose 1 0.15 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.15 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.15 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
F320 Leichte depressive Episode 1 0.15 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.15 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.15 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.15 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.15 %
F418 Sonstige spezifische Angststörungen 1 0.15 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.15 %
G2010 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.15 %
G2588 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 1 0.15 %
G312 Degeneration des Nervensystems durch Alkohol 1 0.15 %
G3520 Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.15 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.15 %
G405 Spezielle epileptische Syndrome 1 0.15 %
G406 Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal) 1 0.15 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
G4542 Transiente globale Amnesie [amnestische Episode]: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 1 0.15 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.15 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.15 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.15 %
G571 Meralgia paraesthetica 1 0.15 %
G809 Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 0.15 %
G8219 Spastische Paraparese und Paraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
G913 Posttraumatischer Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
G931 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
G951 Vaskuläre Myelopathien 1 0.15 %
H000 Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides 1 0.15 %
H348 Sonstiger Netzhautgefäßverschluss 1 0.15 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 1 0.15 %
H534 Gesichtsfelddefekte 1 0.15 %
H819 Störung der Vestibularfunktion, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.15 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.15 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 0.15 %
I210 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 1 0.15 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 1 0.15 %
I253 Herz-(Wand-)Aneurysma 1 0.15 %
I254 Koronararterienaneurysma 1 0.15 %
I2720 Pulmonale Hypertonie bei chronischer Thromboembolie 1 0.15 %
I301 Infektiöse Perikarditis 1 0.15 %
I319 Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.15 %
I358 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 1 0.15 %
I360 Nichtrheumatische Trikuspidalklappenstenose 1 0.15 %
I371 Pulmonalklappeninsuffizienz 1 0.15 %
I425 Sonstige restriktive Kardiomyopathie 1 0.15 %
I426 Alkoholische Kardiomyopathie 1 0.15 %
I429 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I443 Sonstiger und nicht näher bezeichneter atrioventrikulärer Block 1 0.15 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.15 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 0.15 %
I519 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.15 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 0.15 %
I698 Folgen sonstiger und nicht näher bezeichneter zerebrovaskulärer Krankheiten 1 0.15 %
I700 Atherosklerose der Aorta 1 0.15 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz 1 0.15 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I716 Aortenaneurysma, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.15 %
I722 Aneurysma und Dissektion der Nierenarterie 1 0.15 %
I730 Raynaud-Syndrom 1 0.15 %
I745 Embolie und Thrombose der A. iliaca 1 0.15 %
I748 Embolie und Thrombose sonstiger Arterien 1 0.15 %
I770 Arteriovenöse Fistel, erworben 1 0.15 %
I776 Arteriitis, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.15 %
I809 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.15 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.15 %
I8721 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) mit Ulzeration 1 0.15 %
I878 Sonstige näher bezeichnete Venenkrankheiten 1 0.15 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.15 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 0.15 %
J14 Pneumonie durch Haemophilus influenzae 1 0.15 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
J338 Sonstige Polypen der Nasennebenhöhlen 1 0.15 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
J4411 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.15 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.15 %
J4490 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 0.15 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.15 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.15 %
J451 Nichtallergisches Asthma bronchiale 1 0.15 %
J848 Sonstige näher bezeichnete interstitielle Lungenkrankheiten 1 0.15 %
J849 Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 1 0.15 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.15 %
J980 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.15 %
J986 Krankheiten des Zwerchfells 1 0.15 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 0.15 %
J998 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.15 %
K117 Störungen der Speichelsekretion 1 0.15 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.15 %
K510 Ulzeröse (chronische) Pankolitis 1 0.15 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.15 %
K661 Hämoperitoneum 1 0.15 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.15 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.15 %
K766 Portale Hypertonie 1 0.15 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.15 %
K778 Leberkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.15 %
K938 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.15 %
L238 Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien 1 0.15 %
L299 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 0.15 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.15 %
L309 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
L405 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.15 %
L409 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
L719 Rosazea, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
L732 Hidradenitis suppurativa 1 0.15 %
L8999 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.15 %
M0007 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Knöchel und Fuß 1 0.15 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.15 %
M0604 Seronegative chronische Polyarthritis: Hand 1 0.15 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.15 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
M166 Sonstige sekundäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.15 %
M174 Sonstige sekundäre Gonarthrose, beidseitig 1 0.15 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
M189 Rhizarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
M1904 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Hand 1 0.15 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.15 %
M348 Sonstige Formen der systemischen Sklerose 1 0.15 %
M349 Systemische Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
M351 Sonstige Overlap-Syndrome 1 0.15 %
M4186 Sonstige Formen der Skoliose: Lumbalbereich 1 0.15 %
M4210 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.15 %
M4216 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 0.15 %
M4722 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie: Zervikalbereich 1 0.15 %
M4802 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 1 0.15 %
M4807 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 1 0.15 %
M4954 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Thorakalbereich 1 0.15 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.15 %
M531 Zervikobrachial-Syndrom 1 0.15 %
M6288 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 1 0.15 %
M7918 Myalgie: Sonstige 1 0.15 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.15 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.15 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.15 %
M9953 Stenose des Spinalkanals durch Bandscheiben: Lumbalbereich 1 0.15 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 1 0.15 %
N1789 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 1 0.15 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
N26 Schrumpfniere, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
N281 Zyste der Niere 1 0.15 %
N300 Akute Zystitis 1 0.15 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
N410 Akute Prostatitis 1 0.15 %
Q201 Rechter Doppelausstromventrikel [Double outlet right ventricle] 1 0.15 %
Q204 Doppeleinstromventrikel [Double inlet ventricle] 1 0.15 %
Q213 Fallot-Tetralogie 1 0.15 %
Q220 Pulmonalklappenatresie 1 0.15 %
Q226 Hypoplastisches Rechtsherzsyndrom 1 0.15 %
Q228 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Trikuspidalklappe 1 0.15 %
Q231 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 1 0.15 %
Q240 Dextrokardie 1 0.15 %
Q261 Persistenz der linken V. cava superior 1 0.15 %
Q262 Totale Fehleinmündung der Lungenvenen 1 0.15 %
Q263 Partielle Fehleinmündung der Lungenvenen 1 0.15 %
R008 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Herzschlages 1 0.15 %
R040 Epistaxis 1 0.15 %
R064 Hyperventilation 1 0.15 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 0.15 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.15 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.15 %
R251 Tremor, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.15 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 0.15 %
R51 Kopfschmerz 1 0.15 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.15 %
R570 Kardiogener Schock 1 0.15 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.15 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.15 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 0.15 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.15 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.15 %
R931 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Herzens und des Koronarkreislaufes 1 0.15 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 0.15 %
S022 Nasenbeinfraktur 1 0.15 %
S301 Prellung der Bauchdecke 1 0.15 %
S5081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 0.15 %
S5250 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
S750 Verletzung der A. femoralis 1 0.15 %
S751 Verletzung der V. femoralis in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.15 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 0.15 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.15 %
T838 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 1 0.15 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 0.15 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.15 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 0.15 %
U5011 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 69-84 Punkte 1 0.15 %
U5101 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 30-35 Punkte 1 0.15 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.15 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.15 %
U611 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 1 0.15 %
Z200 Kontakt mit und Exposition gegenüber infektiösen Darmkrankheiten 1 0.15 %
Z228 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 1 0.15 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.15 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 1 0.15 %
Z768 Personen, die das Gesundheitswesen aus sonstigen näher bezeichneten Gründen in Anspruch nehmen 1 0.15 %
Z848 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Familienanamnese 1 0.15 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 1 0.15 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.15 %
Z963 Vorhandensein eines künstlichen Larynx 1 0.15 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 1 0.15 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.15 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 0.15 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.15 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.15 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
37.34.21 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, rechter Vorhof 441 64.85 % 446
37.34.12 Ablation bei Tachyarrhythmie, gekühlte Radiofrequenzablation 395 58.09 % 399
37.34.1A Ablation bei Tachyarrhythmie mit Hilfe dreidimensionaler Mappingverfahren ohne Messung des Anpressdrucks 287 42.21 % 292
37.34.1B Ablation bei Tachyarrhythmie mit Hilfe dreidimensionaler Mappingverfahren mit Messung des Anpressdrucks 242 35.59 % 242
37.26 Invasiver elektrophysiologischer Test durch Katheter 203 29.85 % 204
37.34.11 Ablation bei Tachyarrhythmie, konventionelle Radiofrequenzablation 129 18.97 % 132
37.34.22 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, AV-Knoten 118 17.35 % 119
37.34.23 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, Rechter Ventrikel 113 16.62 % 115
88.72.21 Echokardiographie, transösophageal, in Ruhe 60 8.82 % 61
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 35 5.15 % 37
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 35 5.15 % 41
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 35 5.15 % 35
37.21 Rechtsherzkatheter 34 5.00 % 34
37.27 Herz-Mapping 31 4.56 % 31
00.99.10 Reoperation 27 3.97 % 27
89.59.20 Medikamentöser Provokationstest (zur Erkennung von Arrhythmien) 26 3.82 % 26
37.29 Diagnostisches Verfahren an Herz und Perikard, sonstige 25 3.68 % 25
37.22 Linksherzkatheter 24 3.53 % 24
37.34.29 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, sonstige 19 2.79 % 19
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 19 2.79 % 19
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 19 2.79 % 21
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 19 2.79 % 19
88.72.24 Echokardiographie, transösophageal, mit Kontrastmittel 18 2.65 % 18
87.41.14 Computertomographie des Herzens, mit Kontrastmittel, in Ruhe 16 2.35 % 16
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 14 2.06 % 14
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 12 1.76 % 12
99.61 Vorhofskardioversion 11 1.62 % 12
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 10 1.47 % 12
37.34.15 Ablation bei Tachyarrhythmie, Kryoablation 9 1.32 % 9
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 9 1.32 % 9
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 8 1.18 % 8
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 8 1.18 % 8
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 7 1.03 % 7
37.28 Intrakardiale Echokardiographie (IKE) 6 0.88 % 6
37.34.19 Ablation bei Tachyarrhythmie, sonstige 6 0.88 % 6
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 6 0.88 % 6
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 6 0.88 % 6
88.72.14 Echokardiographie, transthorakal, mit Kontrastmittel 5 0.74 % 5
88.72.29 Echokardiographie, transösophageal, sonstige 5 0.74 % 5
88.92.29 MRI von Herz und zentralen Gefäss, sonstige 5 0.74 % 5
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 5 0.74 % 5
89.47 Kontrolle der Elektrodenimpedanz eines künstlichen Schrittmachers 5 0.74 % 6
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 5 0.74 % 5
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 4 0.59 % 4
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 4 0.59 % 5
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 4 0.59 % 4
89.48 Kontrolle der Volt- oder Ampèreschwelle eines künstlichen Schrittmachers 4 0.59 % 5
37.2A.21 Invasive intravaskuläre Koronardiagnostik mittels Katheter, Druckmessung 3 0.44 % 3
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 3 0.44 % 3
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 3 0.44 % 3
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 3 0.44 % 3
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 3 0.44 % 3
99.69 Konversion des Herzrhythmus, sonstige 3 0.44 % 3
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 2 0.29 % 2
34.91 Pleurale Punktion 2 0.29 % 4
37.0 Perikardiozentese 2 0.29 % 2
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.29 % 2
86.53.1E Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 2 0.29 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 0.29 % 2
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 2 0.29 % 2
88.72.15 Echokardiographie, transthorakal, mit komplexer Methodik (4D, tissue-doppler, speckle-tracking) 2 0.29 % 2
88.72.20 Echokardiographie, transösophageal, n.n.bez. 2 0.29 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 0.29 % 2
89.07.21 Teilweise Evaluation, ohne Aufnahme eines Patienten auf eine Warteliste zur Herztransplantation 2 0.29 % 2
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 2 0.29 % 2
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 2 0.29 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.15 % 1
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 0.15 % 1
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 1 0.15 % 1
29.99 Sonstige Operationen am Pharynx, sonstige 1 0.15 % 1
31.99.13 Wechseln einer Stimmprothese 1 0.15 % 1
32.01.99 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an einem Bronchus, sonstige 1 0.15 % 1
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.15 % 1
37.34.13 Ablation bei Tachyarrhythmie, mit anderen Energiequellen 1 0.15 % 1
37.34.99 Exzision oder Destruktion von anderer Läsion oder Gewebe des Herzens, sonstiger Zugang, sonstige 1 0.15 % 1
37.79 Revision oder Verlagerung von Tasche von kardialer Vorrichtung 1 0.15 % 1
37.7A.14 Implantation einer transvenösen Elektrode auf dem linken Ventrikel durch den Koronarsinus 1 0.15 % 1
37.7B.13 Entfernen einer transvenösen Vorhofelektrode 1 0.15 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.15 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.15 % 1
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 1 0.15 % 1
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 1 0.15 % 1
39.31.50 Naht einer Arterie der unteren Extremität 1 0.15 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.15 % 1
39.9A.11 Implantation oder Wechsel eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.15 % 1
39.A2.11 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 1 0.15 % 1
39.A2.12 Verwendung eines Herzschrittmachers oder Defibrillators mit der Möglichkeit der Fernüberwachung 1 0.15 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.15 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.15 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.15 % 1
86.04.18 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.15 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.15 % 1
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 1 0.15 % 2
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 1 0.15 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.15 % 1
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.15 % 1
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 1 0.15 % 1
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 1 0.15 % 1
88.44 Arteriographie anderer intrathorakaler Gefässe 1 0.15 % 1
88.45 Arteriographie der Nierenarterien 1 0.15 % 1
88.52 Angiokardiographie von Strukturen des rechten Herzens 1 0.15 % 1
88.54 Kombinierte Angiokardiographie des rechten und linken Herzens 1 0.15 % 1
88.59 Intraoperative Fluoreszenzangiographie der Gefässe 1 0.15 % 1
88.73.20 Transbronchiale Endosonographie 1 0.15 % 1
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 1 0.15 % 1
88.79.63 Duplex-Sonographie der Arterien, iliacofemoral bis popliteal 1 0.15 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.15 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 0.15 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.15 % 1
89.43 Kardialer Belastungstest auf dem Fahrradergometer 1 0.15 % 1
89.46 Kontrolle der Artefaktwellenform eines künstlichen Schrittmachers 1 0.15 % 1
89.59.99 Sonstige nicht-operative Messungen an Herz und Gefässen, sonstige 1 0.15 % 1
89.64 Überwachung des pulmonal-kapillaren Blutdrucks 1 0.15 % 1
89.67 Überwachung des Herzminutenvolumens durch Sauerstoffverbrauchsverfahren 1 0.15 % 1
89.68 Überwachung des Herzminutenvolumens durch andere Verfahren 1 0.15 % 1
89.69 Überwachung der Koronardurchblutung 1 0.15 % 1
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.15 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 1 0.15 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 0.15 % 2
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.15 % 1
93.57.14 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 7 und mehr Behandlungstage 1 0.15 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.15 % 1
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 1 0.15 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.15 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.15 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.15 % 1
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 1 0.15 % 1
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.15 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.15 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.15 % 1
99.81.20 Systemische Hypothermie 1 0.15 % 1
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 1 0.15 % 1
99.84.26 Tröpfchenisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.15 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.15 % 1