DRG F41A - Invasive kardiologische Diagnostik bei akutem Myokardinfarkt mit äusserst schweren CC

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.03
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 11.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.645)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 22 (0.171)
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 83 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.08%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 82 (98.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.08%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 19'857.55 CHF

Median: 17'584.00 CHF

Standardabweichung: 11'780.50 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.63

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I210 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 11 13.25 %
I211 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 6 7.23 %
I213 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 2.41 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 63 75.90 %
I219 Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 38 45.78 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 25 30.12 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 24 28.92 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 19 22.89 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 18 21.69 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 18 21.69 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 17 20.48 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 16 19.28 %
I350 Aortenklappenstenose 16 19.28 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 16 19.28 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 16 19.28 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 16 19.28 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 15 18.07 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 15 18.07 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 14 16.87 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 13 15.66 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 13 15.66 %
R570 Kardiogener Schock 12 14.46 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 12 14.46 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 12 14.46 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 11 13.25 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 11 13.25 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 10 12.05 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 10 12.05 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 10 12.05 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 9 10.84 %
D62 Akute Blutungsanämie 9 10.84 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 9 10.84 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 9 10.84 %
E876 Hypokaliämie 8 9.64 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 8 9.64 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 8 9.64 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 7 8.43 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 7 8.43 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 7 8.43 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 7 8.43 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 7 8.43 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 7 8.43 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 7 8.43 %
E86 Volumenmangel 6 7.23 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 6 7.23 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 6 7.23 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 6 7.23 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 6 7.23 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 6 7.23 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 5 6.02 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 5 6.02 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 5 6.02 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 6.02 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 5 6.02 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 5 6.02 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 5 6.02 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 5 6.02 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 5 6.02 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 5 6.02 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 5 6.02 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 4.82 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 4 4.82 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 4 4.82 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 4.82 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 4.82 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 4 4.82 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 4.82 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 4 4.82 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 4 4.82 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 4 4.82 %
I2516 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 4 4.82 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 4 4.82 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 4 4.82 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 4 4.82 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 4 4.82 %
I517 Kardiomegalie 4 4.82 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 4 4.82 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 4 4.82 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 4 4.82 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 4 4.82 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 4 4.82 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 4 4.82 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 4 4.82 %
R571 Hypovolämischer Schock 4 4.82 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 3 3.61 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 3.61 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 3 3.61 %
D6834 Hämorrhagische Diathese durch Heparine 3 3.61 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 3.61 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 3 3.61 %
E872 Azidose 3 3.61 %
F051 Delir bei Demenz 3 3.61 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 3 3.61 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 3 3.61 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 3 3.61 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 3.61 %
I1321 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 3 3.61 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 3 3.61 %
I2515 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 3 3.61 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 3.61 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 3 3.61 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 3 3.61 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 3 3.61 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 3 3.61 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 3 3.61 %
I951 Orthostatische Hypotonie 3 3.61 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 3 3.61 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 3.61 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 3 3.61 %
K227 Barrett-Ösophagus 3 3.61 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 3.61 %
M353 Polymyalgia rheumatica 3 3.61 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 3 3.61 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 3 3.61 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 3 3.61 %
R33 Harnverhaltung 3 3.61 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 3 3.61 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 3.61 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 3 3.61 %
B370 Candida-Stomatitis 2 2.41 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 2 2.41 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 2.41 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 2.41 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 2.41 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 2.41 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 2 2.41 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 2.41 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 2 2.41 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 2.41 %
E875 Hyperkaliämie 2 2.41 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 2.41 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 2 2.41 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 2.41 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 2.41 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 2.41 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 2.41 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 2.41 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 2.41 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 2.41 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 2.41 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.41 %
I260 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 2.41 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 2 2.41 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 2 2.41 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 2 2.41 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 2 2.41 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 2 2.41 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 2 2.41 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 2 2.41 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.41 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 2 2.41 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz 2 2.41 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 2 2.41 %
I771 Arterienstriktur 2 2.41 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 2.41 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 2 2.41 %
I830 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 2 2.41 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 2 2.41 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 2 2.41 %
J182 Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 2.41 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 2.41 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 2 2.41 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 2.41 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 2.41 %
K254 Ulcus ventriculi: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 2 2.41 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 2 2.41 %
M4854 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Thorakalbereich 2 2.41 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 2 2.41 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 2 2.41 %
N40 Prostatahyperplasie 2 2.41 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 2.41 %
R402 Koma, nicht näher bezeichnet 2 2.41 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 2.41 %
R470 Dysphasie und Aphasie 2 2.41 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 2 2.41 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 2 2.41 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 2.41 %
T838 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 2 2.41 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 2 2.41 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 2.41 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 2 2.41 %
Z515 Palliativbehandlung 2 2.41 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 2.41 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 1.20 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 1.20 %
A411 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 1 1.20 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 1.20 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 1.20 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.20 %
B349 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 1.20 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.20 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.20 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.20 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.20 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.20 %
C503 Bösartige Neubildung: Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse 1 1.20 %
C672 Bösartige Neubildung: Laterale Harnblasenwand 1 1.20 %
C774 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 1 1.20 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 1.20 %
C9210 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.20 %
D124 Gutartige Neubildung: Colon descendens 1 1.20 %
D441 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Nebenniere 1 1.20 %
D469 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
D531 Sonstige megaloblastäre Anämien, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.20 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 1 1.20 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 1.20 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 1.20 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.20 %
D758 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe 1 1.20 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 1 1.20 %
E1020 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.20 %
E1111 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Ketoazidose: Als entgleist bezeichnet 1 1.20 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.20 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.20 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.20 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.20 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.20 %
E611 Eisenmangel 1 1.20 %
E612 Magnesiummangel 1 1.20 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 1.20 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 1.20 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 1.20 %
F023 Demenz bei primärem Parkinson-Syndrom {G20.-} 1 1.20 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 1.20 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 1.20 %
F131 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 1.20 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 1.20 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 1.20 %
F205 Schizophrenes Residuum 1 1.20 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 1.20 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 1.20 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 1.20 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
F608 Sonstige spezifische Persönlichkeitsstörungen 1 1.20 %
G2588 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 1 1.20 %
G312 Degeneration des Nervensystems durch Alkohol 1 1.20 %
G3520 Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 1.20 %
G3530 Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 1.20 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 1.20 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
G510 Fazialisparese 1 1.20 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 1.20 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 1.20 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 1.20 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
G8242 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 1.20 %
G8249 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
G8269 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
G832 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 1.20 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
G98 Sonstige Krankheiten des Nervensystems, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.20 %
G990 Autonome Neuropathie bei endokrinen und Stoffwechselkrankheiten 1 1.20 %
H113 Blutung der Konjunktiva 1 1.20 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 1 1.20 %
H512 Internukleäre Ophthalmoplegie 1 1.20 %
H549 Nicht näher bezeichnete Sehbeeinträchtigung (binokular) 1 1.20 %
H811 Benigner paroxysmaler Schwindel 1 1.20 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
I050 Mitralklappenstenose 1 1.20 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.20 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.20 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
I236 Thrombose des Vorhofes, des Herzohres oder der Kammer als akute Komplikation nach akutem Myokardinfarkt 1 1.20 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 1.20 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 1.20 %
I253 Herz-(Wand-)Aneurysma 1 1.20 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 1.20 %
I308 Sonstige Formen der akuten Perikarditis 1 1.20 %
I312 Hämoperikard, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.20 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 1.20 %
I400 Infektiöse Myokarditis 1 1.20 %
I409 Akute Myokarditis, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 1.20 %
I426 Alkoholische Kardiomyopathie 1 1.20 %
I446 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Faszikelblock 1 1.20 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 1.20 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 1.20 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 1.20 %
I6202 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 1 1.20 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 1 1.20 %
I653 Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger präzerebraler Arterien 1 1.20 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 1.20 %
I700 Atherosklerose der Aorta 1 1.20 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 1 1.20 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 1 1.20 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 1.20 %
I7105 Dissektion der Aorta thoracica, rupturiert 1 1.20 %
I716 Aortenaneurysma, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur 1 1.20 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 1 1.20 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 1 1.20 %
I742 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 1 1.20 %
I748 Embolie und Thrombose sonstiger Arterien 1 1.20 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 1.20 %
I801 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 1 1.20 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 1.20 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 1.20 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.20 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 1.20 %
J100 Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 1.20 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 1.20 %
J108 Grippe mit sonstigen Manifestationen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 1.20 %
J150 Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae 1 1.20 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 1.20 %
J4400 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 1.20 %
J4402 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 1.20 %
J4413 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 1.20 %
J4419 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 1.20 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 1.20 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
J703 Chronische arzneimittelinduzierte interstitielle Lungenkrankheiten 1 1.20 %
J708 Krankheiten der Atmungsorgane durch sonstige näher bezeichnete exogene Substanzen 1 1.20 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 1.20 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.20 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 1.20 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 1.20 %
K250 Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung 1 1.20 %
K269 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 1.20 %
K293 Chronische Oberflächengastritis 1 1.20 %
K296 Sonstige Gastritis 1 1.20 %
K298 Duodenitis 1 1.20 %
K317 Polyp des Magens und des Duodenums 1 1.20 %
K3181 Angiodysplasie des Magens und des Duodenums ohne Angabe einer Blutung 1 1.20 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 1.20 %
K518 Sonstige Colitis ulcerosa 1 1.20 %
K551 Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes 1 1.20 %
K5751 Divertikulose sowohl des Dünndarmes als auch des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung 1 1.20 %
K590 Obstipation 1 1.20 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 1.20 %
K709 Alkoholische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
K743 Primäre biliäre Zirrhose 1 1.20 %
K754 Autoimmune Hepatitis 1 1.20 %
K920 Hämatemesis 1 1.20 %
K921 Meläna 1 1.20 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
L038 Phlegmone an sonstigen Lokalisationen 1 1.20 %
L120 Bullöses Pemphigoid 1 1.20 %
L218 Sonstiges seborrhoisches Ekzem 1 1.20 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.20 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 1.20 %
L853 Xerosis cutis 1 1.20 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 1.20 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.20 %
L8928 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.20 %
L981 Dermatitis factitia 1 1.20 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.20 %
L998 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.20 %
M0603 Seronegative chronische Polyarthritis: Unterarm 1 1.20 %
M0606 Seronegative chronische Polyarthritis: Unterschenkel 1 1.20 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 1.20 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.20 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 1.20 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
M1901 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 1 1.20 %
M311 Thrombotische Mikroangiopathie 1 1.20 %
M316 Sonstige Riesenzellarteriitis 1 1.20 %
M317 Mikroskopische Polyangiitis 1 1.20 %
M4194 Skoliose, nicht näher bezeichnet: Thorakalbereich 1 1.20 %
M4720 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 1.20 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 1.20 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 1.20 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 1.20 %
M544 Lumboischialgie 1 1.20 %
M545 Kreuzschmerz 1 1.20 %
M5486 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 1 1.20 %
M751 Läsionen der Rotatorenmanschette 1 1.20 %
M8008 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.20 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.20 %
M8089 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.20 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.20 %
M960 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 1 1.20 %
N031 Chronisches nephritisches Syndrom: Fokale und segmentale glomeruläre Läsionen 1 1.20 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 1 1.20 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 1.20 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 1.20 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 1 1.20 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 1 1.20 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 1.20 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 1.20 %
N26 Schrumpfniere, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
N298 Sonstige Krankheiten der Niere und des Ureters bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.20 %
N300 Akute Zystitis 1 1.20 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 1.20 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 1.20 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
R040 Epistaxis 1 1.20 %
R060 Dyspnoe 1 1.20 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 1.20 %
R295 Neurologischer Neglect 1 1.20 %
R400 Somnolenz 1 1.20 %
R413 Sonstige Amnesie 1 1.20 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 1.20 %
R42 Schwindel und Taumel 1 1.20 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 1.20 %
R572 Septischer Schock 1 1.20 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 1.20 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 1.20 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 1.20 %
R80 Isolierte Proteinurie 1 1.20 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 1.20 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 1 1.20 %
S011 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 1 1.20 %
S060 Gehirnerschütterung 1 1.20 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 1.20 %
S379 Verletzung eines nicht näher bezeichneten Harnorgans oder Beckenorgans 1 1.20 %
S7211 Femurfraktur: Intertrochantär 1 1.20 %
S800 Prellung des Knies 1 1.20 %
T179 Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
T596 Toxische Wirkung: Schwefelwasserstoff 1 1.20 %
T68 Hypothermie 1 1.20 %
T7968 Traumatische Muskelischämie sonstiger Lokalisation 1 1.20 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.20 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.20 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.20 %
T820 Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese 1 1.20 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.20 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.20 %
T8610 Akute Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 1.20 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 1.20 %
U5011 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 69-84 Punkte 1 1.20 %
U611 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 1 1.20 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 1.20 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 1.20 %
U8030 Enterococcus faecium mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika 1 1.20 %
Z006 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 1 1.20 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 1.20 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 1.20 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 1.20 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 1.20 %
Z514 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.20 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 1.20 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 1.20 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 1.20 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 1.20 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 1.20 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 1.20 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 1.20 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 1 1.20 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 1.20 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 1.20 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 1.20 %
Z9660 Vorhandensein einer Schulterprothese 1 1.20 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 1 1.20 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 1 1.20 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
37.22 Linksherzkatheter 71 85.54 % 73
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 39 46.99 % 39
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 36 43.37 % 36
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 19 22.89 % 19
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 19 22.89 % 19
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 16 19.28 % 16
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 16 19.28 % 16
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 15 18.07 % 16
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 14 16.87 % 14
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 14 16.87 % 14
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 10 12.05 % 10
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 10 12.05 % 10
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 10 12.05 % 10
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 9 10.84 % 9
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 8 9.64 % 8
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 8 9.64 % 10
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 8 9.64 % 8
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 7 8.43 % 7
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 6 7.23 % 8
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 5 6.02 % 5
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 5 6.02 % 5
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 5 6.02 % 5
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 5 6.02 % 5
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 5 6.02 % 7
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 4 4.82 % 4
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 4 4.82 % 4
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 4 4.82 % 4
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 4 4.82 % 5
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 4 4.82 % 4
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 3 3.61 % 3
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 3 3.61 % 3
00.66.99 Perkutane transluminale Koronarangioplastik [PTCA] oder koronare Atherektomie, sonstige 3 3.61 % 3
37.21 Rechtsherzkatheter 3 3.61 % 3
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 3 3.61 % 3
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 3 3.61 % 3
45.23 Koloskopie 3 3.61 % 3
87.04.11 Computertomographie des Halses 3 3.61 % 3
88.72.21 Echokardiographie, transösophageal, in Ruhe 3 3.61 % 3
88.72.29 Echokardiographie, transösophageal, sonstige 3 3.61 % 3
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 3 3.61 % 3
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 3 3.61 % 3
99.63 Äussere Herzmassage 3 3.61 % 3
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 3.61 % 3
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 3.61 % 3
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 2 2.41 % 2
00.48 Einsetzen von vier oder mehr Gefässstents 2 2.41 % 2
37.78 Einsetzen eines temporären transvenösen Schrittmacher-Systems 2 2.41 % 2
38.91 Arterielle Katheterisation 2 2.41 % 2
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 2 2.41 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 2.41 % 3
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 2 2.41 % 2
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 2 2.41 % 2
88.54 Kombinierte Angiokardiographie des rechten und linken Herzens 2 2.41 % 2
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 2.41 % 2
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 2 2.41 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 2 2.41 % 2
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 2 2.41 % 2
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 2 2.41 % 2
93.59.50 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, bis 6 Behandlungstage 2 2.41 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 2.41 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 2.41 % 2
99.07.31 Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 1 TE bis 5 TE 2 2.41 % 2
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 2 2.41 % 2
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 2 2.41 % 2
99.84.26 Tröpfchenisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 2 2.41 % 2
00.47 Einsetzen von drei Gefässstents 1 1.20 % 1
00.66.35 Perkutan-transluminale Gefässintervention an den Koronarien mittels selektiver Embolisation 1 1.20 % 1
00.99.90 Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 1 1.20 % 1
00.99.91 Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 1 1.20 % 1
21.01 Stillung einer Epistaxis durch vordere Nasentamponade 1 1.20 % 1
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 1.20 % 1
33.24.12 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 1 1.20 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 1.20 % 2
34.91 Pleurale Punktion 1 1.20 % 1
36.04 Thrombolytische Koronararterieninfusion 1 1.20 % 1
37.0 Perikardiozentese 1 1.20 % 1
37.12.11 Perikardiotomie, offen chirurgisch 1 1.20 % 1
37.69.20 Dauer der Behandlung mit einem herzkreislaufunterstützenden System, mit Pumpe, ohne Gasaustauschfunktion, intravasal (inkl. intrakardial), weniger als 48 Stunden 1 1.20 % 1
37.69.A0 Dauer der Behandlung mit einem herzkreislauf- und lungenunterstützenden System, mit Pumpe, mit Oxygenator (inkl. CO2-removal), extrakorporal, veno-arteriell oder veno-venoarteriell, weniger als 24 Stunden 1 1.20 % 1
37.6A.41 Implantation eines herzkreislaufunterstützenden Systems, mit Pumpe, ohne Gasaustauschfunktion, intravasal (inkl. Intrakardial), linksventrikulär, perkutan 1 1.20 % 1
37.6A.73 Implantation eines herzkreislauf- und lungenunterstützenden Systems, mit Pumpe, mit Oxygenator (inkl. CO2-removal), extrakorporal, veno-arteriell oder veno-venoarteriell, perkutan 1 1.20 % 1
37.7A.11 Implantation einer transvenösen Ventrikelelektrode 1 1.20 % 1
37.8A.11 Implantation eines Einkammer-Schrittmachers 1 1.20 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 1.20 % 1
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 1.20 % 1
39.64 Intraoperativer kardialer Schrittmacher 1 1.20 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 1.20 % 6
39.A2.11 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 1 1.20 % 1
39.A2.12 Verwendung eines Herzschrittmachers oder Defibrillators mit der Möglichkeit der Fernüberwachung 1 1.20 % 1
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 1 1.20 % 1
44.99.20 Schlingenligatur und Clipping am Magen, endoskopisch 1 1.20 % 1
44.99.30 Injektion am Magen, endoskopisch 1 1.20 % 1
45.13.20 Telemetrische Kapselendoskopie des Dünndarms 1 1.20 % 1
45.13.99 Sonstige Endoskopie am Dünndarm, sonstige 1 1.20 % 1
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 1 1.20 % 1
45.29.10 Chromoendoskopie am Darm 1 1.20 % 1
45.41.15 Endoskopische Polypektomie Dickdarm 1 1.20 % 1
54.62 Verzögerter Verschluss einer granulierenden Abdominalwunde 1 1.20 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 1.20 % 1
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 1 1.20 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 1.20 % 1
79.15.20 Geschlossene Reposition einer sonstigen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 1 1.20 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 1.20 % 1
81.92.31 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum in peripheren Gelenken, zur Schmerztherapie, ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 1.20 % 1
86.0A.0E Inzision an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, ohne weitere Massnahmen 1 1.20 % 1
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 1 1.20 % 1
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 1 1.20 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 1 1.20 % 1
87.12 Sonstige Zahnradiographie 1 1.20 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 1.20 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 1.20 % 1
88.42.11 Arteriographie, abdominelle Aorta 1 1.20 % 1
88.49.11 Arteriographie, Beckenarterien als Übersicht 1 1.20 % 1
88.49.99 Arteriographie anderer bezeichneter Lokalisationen, sonstige 1 1.20 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 1.20 % 1
88.72.99 Diagnostischer Ultraschall des Herzens, sonstige 1 1.20 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 1.20 % 1
88.77 Diagnostischer Ultraschall des peripheren vaskulären Systems 1 1.20 % 1
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 1.20 % 1
88.92.12 MRI von Thorax, in Ruhe, mit Kontrastmittel 1 1.20 % 1
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 1 1.20 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 1.20 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 1.20 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 1.20 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 1.20 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 1.20 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 1.20 % 1
89.43 Kardialer Belastungstest auf dem Fahrradergometer 1 1.20 % 1
89.44 Sonstiger kardialer Belastungstest 1 1.20 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 1.20 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 1.20 % 1
89.67 Überwachung des Herzminutenvolumens durch Sauerstoffverbrauchsverfahren 1 1.20 % 1
89.68 Überwachung des Herzminutenvolumens durch andere Verfahren 1 1.20 % 1
89.69 Überwachung der Koronardurchblutung 1 1.20 % 1
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 1.20 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 1.20 % 1
93.12 Sonstige aktive muskuloskelettale Übung 1 1.20 % 1
93.57.14 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 7 und mehr Behandlungstage 1 1.20 % 1
93.59.71 Ganzkörper-Dermatotherapie (mind. 2-mal tägl.), Balneotherapie oder Lichttherapie 1 1.20 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 1.20 % 1
93.83 Ergotherapie 1 1.20 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 1.20 % 1
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 1 1.20 % 1
99.05.41 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 1 Konzentrat 1 1.20 % 1
99.05.42 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 2 Konzentrate 1 1.20 % 1
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 1 1.20 % 1
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 1 1.20 % 1
99.10.16 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, bis 2 Behandlungstage 1 1.20 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 1.20 % 1
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 1 1.20 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 1 1.20 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 1.20 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 1.20 % 1
99.69 Konversion des Herzrhythmus, sonstige 1 1.20 % 1
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 1 1.20 % 1
99.84.18 Kontaktisolation, 21 und mehr Behandlungstage 1 1.20 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 1.20 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 1.20 % 1
99.BA.13 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Hirnschlags in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis 48 Stunden 1 1.20 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 1.20 % 1