DRG F28A - Amputation bei Kreislauferkrankungen ausser an oberer Extremität und Zehen mit zusätzlichem Gefässeingriff oder mit Hauttransplantation und mit äusserst schw. CC

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 5.343
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 30.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 9 (0.453)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 48 (0.166)
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 137 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.13%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 137 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.13%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 66'443.45 CHF

Median: 60'102.00 CHF

Standardabweichung: 31'720.05 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.68

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
E1074 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.73 %
E1151 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 1.46 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.73 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 31 22.63 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 13 9.49 %
E1375 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 0.73 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 1 0.73 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz 1 0.73 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 20 14.60 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 42 30.66 %
I740 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 1 0.73 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 13 9.49 %
I745 Embolie und Thrombose der A. iliaca 1 0.73 %
T823 Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate 1 0.73 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.73 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 7 5.11 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 70 51.09 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 56 40.88 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 48 35.04 %
D62 Akute Blutungsanämie 45 32.85 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 43 31.39 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 42 30.66 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 36 26.28 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 33 24.09 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 30 21.90 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 25 18.25 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 24 17.52 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 24 17.52 %
T874 Infektion des Amputationsstumpfes 23 16.79 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 23 16.79 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 22 16.06 %
T875 Nekrose des Amputationsstumpfes 22 16.06 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 22 16.06 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 21 15.33 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 20 14.60 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 19 13.87 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 19 13.87 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 19 13.87 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 18 13.14 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 18 13.14 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 18 13.14 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 18 13.14 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 17 12.41 %
E875 Hyperkaliämie 17 12.41 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 17 12.41 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 17 12.41 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 17 12.41 %
E876 Hypokaliämie 16 11.68 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 16 11.68 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 16 11.68 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 16 11.68 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 16 11.68 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 16 11.68 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 14 10.22 %
R33 Harnverhaltung 14 10.22 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 13 9.49 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 12 8.76 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 12 8.76 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 12 8.76 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 12 8.76 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 12 8.76 %
G546 Phantomschmerz 11 8.03 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 11 8.03 %
A46 Erysipel [Wundrose] 10 7.30 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 10 7.30 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 10 7.30 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 10 7.30 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 10 7.30 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 10 7.30 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 10 7.30 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 9 6.57 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 9 6.57 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 9 6.57 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 9 6.57 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 9 6.57 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 9 6.57 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 9 6.57 %
N40 Prostatahyperplasie 9 6.57 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 9 6.57 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 9 6.57 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 9 6.57 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 9 6.57 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 5.84 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 8 5.84 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 8 5.84 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 8 5.84 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 8 5.84 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 5.84 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz 8 5.84 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 8 5.84 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 8 5.84 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 8 5.84 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 8 5.84 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 8 5.84 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 7 5.11 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 7 5.11 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 7 5.11 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 7 5.11 %
F432 Anpassungsstörungen 7 5.11 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 7 5.11 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 4.38 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 6 4.38 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 6 4.38 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 6 4.38 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 6 4.38 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 6 4.38 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 4.38 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 6 4.38 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 6 4.38 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 6 4.38 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 6 4.38 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 6 4.38 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 6 4.38 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 6 4.38 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 6 4.38 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 6 4.38 %
R600 Umschriebenes Ödem 6 4.38 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 6 4.38 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 6 4.38 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 3.65 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 5 3.65 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 5 3.65 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 5 3.65 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 5 3.65 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 5 3.65 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 5 3.65 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 5 3.65 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 5 3.65 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 5 3.65 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 5 3.65 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 5 3.65 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 5 3.65 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 5 3.65 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 5 3.65 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 5 3.65 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 4 2.92 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 4 2.92 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 4 2.92 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 4 2.92 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 4 2.92 %
F067 Leichte kognitive Störung 4 2.92 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 2.92 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 4 2.92 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 4 2.92 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 4 2.92 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 4 2.92 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 4 2.92 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 4 2.92 %
M545 Kreuzschmerz 4 2.92 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 4 2.92 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 4 2.92 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 4 2.92 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 4 2.92 %
A0470 Enterokolitis durch Clostridium difficile ohne Megakolon, ohne sonstige Organkomplikationen 3 2.19 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 3 2.19 %
B356 Tinea inguinalis [Tinea cruris] 3 2.19 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 3 2.19 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 3 2.19 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 2.19 %
D6834 Hämorrhagische Diathese durch Heparine 3 2.19 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 3 2.19 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 3 2.19 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 3 2.19 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 2.19 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 2.19 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 3 2.19 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 3 2.19 %
F050 Delir ohne Demenz 3 2.19 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 3 2.19 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 3 2.19 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 3 2.19 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 2.19 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 2.19 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 3 2.19 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 3 2.19 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 3 2.19 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 3 2.19 %
I8721 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) mit Ulzeration 3 2.19 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 2.19 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 2.19 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 3 2.19 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.19 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 2.19 %
K860 Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis 3 2.19 %
K921 Meläna 3 2.19 %
L0302 Phlegmone an Zehen 3 2.19 %
L8928 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 3 2.19 %
L8938 Dekubitus 4. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 3 2.19 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.19 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 2.19 %
M353 Polymyalgia rheumatica 3 2.19 %
N3941 Überlaufinkontinenz 3 2.19 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 3 2.19 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 3 2.19 %
R18 Aszites 3 2.19 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 3 2.19 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.19 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 3 2.19 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 3 2.19 %
Z896 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 3 2.19 %
Z897 (Teilweiser) Verlust der unteren Extremität, beidseitig 3 2.19 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 3 2.19 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 3 2.19 %
A0471 Enterokolitis durch Clostridium difficile ohne Megakolon, mit sonstigen Organkomplikationen 2 1.46 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 2 1.46 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.46 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.46 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 2 1.46 %
D471 Chronische myeloproliferative Krankheit 2 1.46 %
D531 Sonstige megaloblastäre Anämien, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.46 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 2 1.46 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 1.46 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.46 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.46 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.46 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 2 1.46 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 2 1.46 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 1.46 %
E8350 Kalziphylaxie 2 1.46 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 2 1.46 %
E86 Volumenmangel 2 1.46 %
E872 Azidose 2 1.46 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.46 %
F051 Delir bei Demenz 2 1.46 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 1.46 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 2 1.46 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 1.46 %
G990 Autonome Neuropathie bei endokrinen und Stoffwechselkrankheiten 2 1.46 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 2 1.46 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 1.46 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 2 1.46 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.46 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 1.46 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 2 1.46 %
I425 Sonstige restriktive Kardiomyopathie 2 1.46 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.46 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 2 1.46 %
I7026 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien 2 1.46 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 2 1.46 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 2 1.46 %
I740 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 2 1.46 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 2 1.46 %
I950 Idiopathische Hypotonie 2 1.46 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 2 1.46 %
I958 Sonstige Hypotonie 2 1.46 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.46 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 1.46 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 2 1.46 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.46 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 1.46 %
K296 Sonstige Gastritis 2 1.46 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 1.46 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 2 1.46 %
K766 Portale Hypertonie 2 1.46 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 2 1.46 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 2 1.46 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 1.46 %
L304 Intertriginöses Ekzem 2 1.46 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 2 1.46 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 2 1.46 %
L8908 Dekubitus 1. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 2 1.46 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 2 1.46 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 2 1.46 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 2 1.46 %
L8924 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 2 1.46 %
L8934 Dekubitus 4. Grades: Kreuzbein 2 1.46 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.46 %
M1317 Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert: Knöchel und Fuß 2 1.46 %
M6226 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Unterschenkel 2 1.46 %
M6250 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Mehrere Lokalisationen 2 1.46 %
M702 Bursitis olecrani 2 1.46 %
M7966 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 2 1.46 %
M7987 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Knöchel und Fuß 2 1.46 %
M8627 Subakute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 2 1.46 %
R040 Epistaxis 2 1.46 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 2 1.46 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 1.46 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.46 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 1.46 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 2 1.46 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 2 1.46 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 2 1.46 %
R572 Septischer Schock 2 1.46 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 2 1.46 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 2 1.46 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 2 1.46 %
U805 Enterobacter, Citrobacter und Serratia mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone oder Amikacin 2 1.46 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 2 1.46 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 2 1.46 %
Z208 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten 2 1.46 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 2 1.46 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 1.46 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 2 1.46 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 1.46 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 2 1.46 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 1.46 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 2 1.46 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 1.46 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 2 1.46 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 2 1.46 %
A046 Enteritis durch Yersinia enterocolitica 1 0.73 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.73 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 0.73 %
A411 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 1 0.73 %
A414 Sepsis durch Anaerobier 1 0.73 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.73 %
A491 Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.73 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 0.73 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.73 %
B2588 Sonstige Zytomegalie 1 0.73 %
B349 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
B351 Tinea unguium 1 0.73 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.73 %
B374 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 0.73 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 0.73 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.73 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.73 %
B958 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.73 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.73 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.73 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.73 %
C188 Bösartige Neubildung: Kolon, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.73 %
C251 Bösartige Neubildung: Pankreaskörper 1 0.73 %
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.73 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 0.73 %
C775 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 1 0.73 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.73 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 0.73 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 0.73 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.73 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.73 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.73 %
C9140 Haarzellenleukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.73 %
D329 Gutartige Neubildung: Meningen, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
D351 Gutartige Neubildung: Nebenschilddrüse 1 0.73 %
D513 Sonstige alimentäre Vitamin-B12-Mangelanämie 1 0.73 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.73 %
D591 Sonstige autoimmunhämolytische Anämien 1 0.73 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 0.73 %
D618 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 0.73 %
D6832 Hämorrhagische Diathese durch Vermehrung von Antikörpern gegen sonstige Gerinnungsfaktoren 1 0.73 %
D686 Sonstige Thrombophilien 1 0.73 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.73 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.73 %
D6988 Sonstige näher bezeichnete hämorrhagische Diathesen 1 0.73 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
D706 Sonstige Neutropenie 1 0.73 %
D868 Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen 1 0.73 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.73 %
E1151 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.73 %
E1161 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.73 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.73 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 0.73 %
E1360 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.73 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.73 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.73 %
E212 Sonstiger Hyperparathyreoidismus 1 0.73 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.73 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.73 %
E512 Wernicke-Enzephalopathie 1 0.73 %
E59 Alimentärer Selenmangel 1 0.73 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 0.73 %
E6601 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.73 %
E6689 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.73 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.73 %
E8339 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
E873 Alkalose 1 0.73 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.73 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 0.73 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.73 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 0.73 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.73 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.73 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.73 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.73 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
F39 Nicht näher bezeichnete affektive Störung 1 0.73 %
F4000 Agoraphobie: Ohne Angabe einer Panikstörung 1 0.73 %
F402 Spezifische (isolierte) Phobien 1 0.73 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
F4541 Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren 1 0.73 %
F709 Leichte Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.73 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.73 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.73 %
G308 Sonstige Alzheimer-Krankheit {F00.2} 1 0.73 %
G3520 Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.73 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.73 %
G547 Phantomglied ohne Schmerzen 1 0.73 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.73 %
G562 Läsion des N. ulnaris 1 0.73 %
G573 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 0.73 %
G578 Sonstige Mononeuropathien der unteren Extremität 1 0.73 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.73 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.73 %
G8249 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
G9129 Normaldruckhydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
H010 Blepharitis 1 0.73 %
H041 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 1 0.73 %
H193 Keratitis und Keratokonjunktivitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.73 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.73 %
H612 Zeruminalpfropf 1 0.73 %
H810 Ménière-Krankheit 1 0.73 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 1 0.73 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.73 %
I1311 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.73 %
I1321 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.73 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.73 %
I250 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 1 0.73 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.73 %
I2529 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.73 %
I279 Pulmonale Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 0.73 %
I341 Mitralklappenprolaps 1 0.73 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.73 %
I456 Präexzitations-Syndrom 1 0.73 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.73 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 0.73 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.73 %
I5000 Primäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.73 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.73 %
I519 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
I614 Intrazerebrale Blutung in das Kleinhirn 1 0.73 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 0.73 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.73 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 0.73 %
I700 Atherosklerose der Aorta 1 0.73 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 1 0.73 %
I731 Thrombangiitis obliterans [Endangiitis von-Winiwarter-Buerger] 1 0.73 %
I745 Embolie und Thrombose der A. iliaca 1 0.73 %
I771 Arterienstriktur 1 0.73 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.73 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.73 %
I8081 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis tiefer Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.73 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.73 %
I983 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, mit Angabe einer Blutung 1 0.73 %
J100 Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 0.73 %
J182 Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
J310 Chronische Rhinitis 1 0.73 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.73 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.73 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.73 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.73 %
J848 Sonstige näher bezeichnete interstitielle Lungenkrankheiten 1 0.73 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.73 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.73 %
J981 Lungenkollaps 1 0.73 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 0.73 %
K120 Rezidivierende orale Aphthen 1 0.73 %
K137 Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut 1 0.73 %
K221 Ösophagusulkus 1 0.73 %
K228 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 0.73 %
K250 Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung 1 0.73 %
K264 Ulcus duodeni: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 1 0.73 %
K269 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.73 %
K290 Akute hämorrhagische Gastritis 1 0.73 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 0.73 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.73 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
K550 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.73 %
K560 Paralytischer Ileus 1 0.73 %
K567 Ileus, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
K590 Obstipation 1 0.73 %
K593 Megakolon, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.73 %
K631 Perforation des Darmes (nichttraumatisch) 1 0.73 %
K701 Alkoholische Hepatitis 1 0.73 %
K704 Alkoholisches Leberversagen 1 0.73 %
K7273 Hepatische Enzephalopathie Grad 3 1 0.73 %
K758 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten 1 0.73 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.73 %
K767 Hepatorenales Syndrom 1 0.73 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.73 %
K903 Pankreatogene Steatorrhoe 1 0.73 %
L120 Bullöses Pemphigoid 1 0.73 %
L208 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 1 0.73 %
L209 Atopisches [endogenes] Ekzem, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
L298 Sonstiger Pruritus 1 0.73 %
L732 Hidradenitis suppurativa 1 0.73 %
L8906 Dekubitus 1. Grades: Trochanter 1 0.73 %
L8909 Dekubitus 1. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.73 %
L8911 Dekubitus 2. Grades: Obere Extremität 1 0.73 %
L8913 Dekubitus 2. Grades: Beckenkamm 1 0.73 %
L8919 Dekubitus 2. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.73 %
L8927 Dekubitus 3. Grades: Ferse 1 0.73 %
L8937 Dekubitus 4. Grades: Ferse 1 0.73 %
L8994 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kreuzbein 1 0.73 %
L8997 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 1 0.73 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.73 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.73 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.73 %
M0694 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.73 %
M1004 Idiopathische Gicht: Hand 1 0.73 %
M1090 Gicht, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.73 %
M1096 Gicht, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.73 %
M1126 Sonstige Chondrokalzinose: Unterschenkel 1 0.73 %
M1315 Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.73 %
M1316 Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 0.73 %
M1380 Sonstige näher bezeichnete Arthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.73 %
M142 Diabetische Arthropathie {E10-E14, vierte Stelle .6} 1 0.73 %
M145 Arthropathien bei sonstigen endokrinen, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten 1 0.73 %
M161 Sonstige primäre Koxarthrose 1 0.73 %
M170 Primäre Gonarthrose, beidseitig 1 0.73 %
M2550 Gelenkschmerz: Mehrere Lokalisationen 1 0.73 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.73 %
M313 Wegener-Granulomatose 1 0.73 %
M316 Sonstige Riesenzellarteriitis 1 0.73 %
M341 CR(E)ST-Syndrom 1 0.73 %
M358 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten mit Systembeteiligung des Bindegewebes 1 0.73 %
M359 Krankheit mit Systembeteiligung des Bindegewebes, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
M4509 Spondylitis ankylosans: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.73 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.73 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.73 %
M531 Zervikobrachial-Syndrom 1 0.73 %
M5487 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbosakralbereich 1 0.73 %
M6090 Myositis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.73 %
M6287 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Knöchel und Fuß 1 0.73 %
M654 Tendovaginitis stenosans [de Quervain] 1 0.73 %
M6632 Spontanruptur von Beugesehnen: Oberarm 1 0.73 %
M6637 Spontanruptur von Beugesehnen: Knöchel und Fuß 1 0.73 %
M720 Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur] 1 0.73 %
M751 Läsionen der Rotatorenmanschette 1 0.73 %
M775 Sonstige Enthesopathie des Fußes 1 0.73 %
M7910 Myalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.73 %
M7916 Myalgie: Unterschenkel 1 0.73 %
M7926 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.73 %
M7929 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.73 %
M7986 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Unterschenkel 1 0.73 %
M8008 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.73 %
M8099 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.73 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.73 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 0.73 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.73 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.73 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.73 %
M8447 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Knöchel und Fuß 1 0.73 %
M8607 Akute hämatogene Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.73 %
M8624 Subakute Osteomyelitis: Hand 1 0.73 %
M8647 Chronische Osteomyelitis mit Fistel: Knöchel und Fuß 1 0.73 %
M8696 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.73 %
M8787 Sonstige Knochennekrose: Knöchel und Fuß 1 0.73 %
N082 Glomeruläre Krankheiten bei Blutkrankheiten und Störungen mit Beteiligung des Immunsystems 1 0.73 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 1 0.73 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 1 0.73 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 1 0.73 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.73 %
N280 Ischämie und Infarkt der Niere 1 0.73 %
N298 Sonstige Krankheiten der Niere und des Ureters bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.73 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.73 %
N3942 Dranginkontinenz 1 0.73 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.73 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 1 0.73 %
N481 Balanoposthitis 1 0.73 %
N920 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus 1 0.73 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 0.73 %
Q549 Hypospadie, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
R008 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Herzschlages 1 0.73 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.73 %
R234 Veränderungen des Hautreliefs 1 0.73 %
R262 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.73 %
R263 Immobilität 1 0.73 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
R452 Unglücklichsein 1 0.73 %
R571 Hypovolämischer Schock 1 0.73 %
R64 Kachexie 1 0.73 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.73 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.73 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 0.73 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.73 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.73 %
S2738 Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen der Lunge 1 0.73 %
S371 Verletzung des Harnleiters 1 0.73 %
S3720 Verletzung der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
S411 Offene Wunde des Oberarmes 1 0.73 %
S619 Offene Wunde des Handgelenkes und der Hand, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
S750 Verletzung der A. femoralis 1 0.73 %
S800 Prellung des Knies 1 0.73 %
S801 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 1 0.73 %
S8082 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.73 %
S810 Offene Wunde des Knies 1 0.73 %
S850 Verletzung der A. poplitea 1 0.73 %
S851 Verletzung der A. tibialis (anterior) (posterior) 1 0.73 %
S913 Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes 1 0.73 %
T179 Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
T383 Vergiftung: Insulin und orale blutzuckersenkende Arzneimittel [Antidiabetika] 1 0.73 %
T7962 Traumatische Muskelischämie des Unterschenkels 1 0.73 %
T7969 Traumatische Muskelischämie nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.73 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.73 %
T817 Gefäßkomplikationen nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.73 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.73 %
T831 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte oder Implantate im Harntrakt 1 0.73 %
T886 Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung 1 0.73 %
U5051 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 13-30 Punkte 1 0.73 %
U5101 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 30-35 Punkte 1 0.73 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.73 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.73 %
U8030 Enterococcus faecium mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika 1 0.73 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 1 0.73 %
Z030 Beobachtung bei Verdacht auf Tuberkulose 1 0.73 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.73 %
Z291 Immunprophylaxe 1 0.73 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 0.73 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 1 0.73 %
Z513 Bluttransfusion ohne angegebene Diagnose 1 0.73 %
Z515 Palliativbehandlung 1 0.73 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 1 0.73 %
Z743 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der ständigen Beaufsichtigung 1 0.73 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.73 %
Z863 Endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Eigenanamnese 1 0.73 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.73 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.73 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.73 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.73 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.73 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 0.73 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 1 0.73 %
Z945 Zustand nach Hauttransplantation 1 0.73 %
Z959 Vorhandensein von kardialem oder vaskulärem Implantat oder Transplantat, nicht näher bezeichnet 1 0.73 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 1 0.73 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.73 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 1 0.73 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.73 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.73 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 89 64.96 % 104
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 85 62.04 % 102
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 67 48.91 % 83
84.12 Amputation durch Fuss 65 47.45 % 66
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 65 47.45 % 65
84.15 Sonstige Unterschenkel-Amputation 61 44.53 % 61
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 60 43.80 % 64
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 47 34.31 % 49
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 35 25.55 % 42
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 32 23.36 % 40
39.50.14 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit Drug eluting Ballon 28 20.44 % 30
84.11 Zehenamputation 27 19.71 % 44
93.57.14 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 7 und mehr Behandlungstage 24 17.52 % 26
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 21 15.33 % 23
00.99.10 Reoperation 21 15.33 % 22
39.75.15 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, selektive Thrombolyse 21 15.33 % 26
39.90.10 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 20 14.60 % 21
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 20 14.60 % 24
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 17 12.41 % 20
39.50.19 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit sonstiger Ballon 17 12.41 % 20
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 16 11.68 % 42
00.4C.11 Einsetzen von 1 medikamentenfreisetzendem Ballon 15 10.95 % 16
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 14 10.22 % 16
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 14 10.22 % 42
00.43 Massnahmen auf vier oder weiteren Gefässen 13 9.49 % 14
39.50.21 Angioplastik Thrombektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) 12 8.76 % 16
84.17 Oberschenkel-Amputation 12 8.76 % 12
86.2A.2D Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Fuss 12 8.76 % 22
99.10.16 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, bis 2 Behandlungstage 12 8.76 % 12
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 11 8.03 % 11
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 11 8.03 % 11
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 10 7.30 % 10
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 10 7.30 % 117
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 10 7.30 % 11
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 10 7.30 % 11
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 10 7.30 % 11
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 10 7.30 % 10
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 9 6.57 % 9
86.88.I1 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 9 6.57 % 11
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 9 6.57 % 10
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 9 6.57 % 9
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 9 6.57 % 9
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 9 6.57 % 9
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 9 6.57 % 9
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 9 6.57 % 9
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 8 5.84 % 12
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 8 5.84 % 8
84.16 Knie-Exartikulation 8 5.84 % 8
93.83 Ergotherapie 8 5.84 % 9
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 8 5.84 % 8
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 8 5.84 % 8
00.4C.12 Einsetzen von 2 medikamentenfreisetzenden Ballons 7 5.11 % 7
00.55.99 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 7 5.11 % 8
39.75.11 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Rotationsthrombektomie 7 5.11 % 7
86.2B.2D Débridement, grossflächig, am Fuss 7 5.11 % 7
93.57.13 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 6 Behandlungstage 7 5.11 % 10
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 7 5.11 % 7
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 7 5.11 % 7
38.18.10 Endarteriektomie der A. femoralis (communis) (superficialis) 6 4.38 % 6
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 6 4.38 % 7
39.50.12 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit cutting Ballon 6 4.38 % 6
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 6 4.38 % 108
45.23 Koloskopie 6 4.38 % 6
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 6 4.38 % 6
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 6 4.38 % 6
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 6 4.38 % 7
93.95.51 Hyperbare Oxygenation, ohne Intensivüberwachung, bis 120 Minuten 6 4.38 % 37
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 6 4.38 % 6
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 6 4.38 % 6
00.47 Einsetzen von drei Gefässstents 5 3.65 % 5
38.18.11 Endarteriektomie der A. profunda femoris 5 3.65 % 5
39.29.12 Femoropoplitealer Gefäss-Shunt oder -Bypass 5 3.65 % 5
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 5 3.65 % 6
86.2A.1D Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Fuss 5 3.65 % 8
86.2A.3D Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, am Fuss 5 3.65 % 6
86.2B.1E Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 5 3.65 % 5
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 5 3.65 % 6
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 5 3.65 % 6
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 5 3.65 % 5
99.10.18 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 5 3.65 % 5
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 5 3.65 % 5
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 5 3.65 % 5
00.4B.19 PTKI an Arterien an anderer Lokalisation 4 2.92 % 5
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 4 2.92 % 5
00.99.80 Hybridtherapie 4 2.92 % 4
04.81.11 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum an periphere Nerven, zur Schmerztherapie, ohne bildgebende Verfahren (BV) 4 2.92 % 4
04.81.12 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum an periphere Nerven, zur Schmerztherapie, mit bildgebenden Verfahren (BV) 4 2.92 % 4
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 4 2.92 % 4
39.50.10 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit Ballon, n.n.bez. 4 2.92 % 4
39.75.10 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Kathetersysteme zu Rekanalisation von Totalverschlüssen 4 2.92 % 4
39.90.15 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, gecovered Stents (Stentgrafts) in nicht-aneurysmatischen Gefässen 4 2.92 % 4
39.90.31 Einsetzen von überlangen bare Stent(s) (>10 cm) in nicht-kardiale Gefässe 4 2.92 % 4
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 4 2.92 % 4
86.2A.3E Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an anderer Lokalisation 4 2.92 % 5
86.2B.1D Débridement, kleinflächig, am Fuss 4 2.92 % 4
86.88.J1 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 4 2.92 % 15
93.A3.32 Komplexe Akutschmerzbehandlung, von mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 4 2.92 % 4
99.10.17 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, mindestens 3 bis 6 Behandlunstage 4 2.92 % 4
00.4B.45 PTKI an künstlich angelegten Gefässen am Oberschenkel und popliteal 3 2.19 % 4
00.4C.13 Einsetzen von 3 medikamentenfreisetzenden Ballons 3 2.19 % 3
38.18.99 Endarteriektomie von Gefässen der unteren Extremität, sonstige 3 2.19 % 4
38.69 Sonstige Exzision von Venen der unteren Extremität 3 2.19 % 3
38.88 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Arterien der unteren Extremität 3 2.19 % 4
38.91 Arterielle Katheterisation 3 2.19 % 3
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 3 2.19 % 4
39.49.22 Entfernung eines vaskulären Implantats 3 2.19 % 3
39.49.99 Sonstige Revision nach vaskulärem Eingriff, sonstige 3 2.19 % 4
39.56.61 Plastische Rekonstruktion von Arterien der unteren Extremität mit Gewebe-Patch 3 2.19 % 3
39.98 Blutstillung n.n.bez. 3 2.19 % 3
45.13.30 Enteroskopie einfach 3 2.19 % 3
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 3 2.19 % 3
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 3 2.19 % 3
77.48.20 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Offene Knochenbiopsie 3 2.19 % 4
87.03 Computertomographie des Schädels 3 2.19 % 5
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 3 2.19 % 3
88.48.99 Arteriographie der A. femoralis und anderer Arterien der unteren Extremitäten, sonstige 3 2.19 % 3
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 2.19 % 3
93.A3.31 Komplexe Akutschmerzbehandlung, von mehr als 48 Std bis 6 Behandlungstage 3 2.19 % 3
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 2.19 % 3
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 3 2.19 % 3
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 3 2.19 % 3
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 3 2.19 % 3
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 3 2.19 % 3
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 2 1.46 % 2
00.4B.42 PTKI an venösen oder Kunststoff- Dialyse-Shunts 2 1.46 % 2
00.4B.46 PTKI an künstlich angelegten Gefässen am Unterschenkel 2 1.46 % 2
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 2 1.46 % 2
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 2 1.46 % 2
38.08.10 Inzision der A. femoralis (communis) (superficialis) 2 1.46 % 2
38.08.99 Inzision von Arterien der unteren Extremität, sonstige 2 1.46 % 2
38.18.12 Endarteriektomie der A. poplitea 2 1.46 % 2
38.1A Selektive Thrombolyse im Rahmen eines gefässchirurgischen Eingriffs 2 1.46 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 1.46 % 2
39.29.15 Popliteocruraler und popliteopedaler Gefäss-Shunt oder -Bypass 2 1.46 % 2
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 2 1.46 % 3
39.49.10 Revision einer Gefässanastomose 2 1.46 % 2
39.49.20 Revision eines vaskulären Implantats 2 1.46 % 2
39.50.99 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en), sonstige 2 1.46 % 2
39.90.19 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, sonstige Stents 2 1.46 % 4
57.17 Perkutane Zystostomie 2 1.46 % 2
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 2 1.46 % 2
83.49.36 Sonstige Exzision von Weichteilen, Untere Extremität 2 1.46 % 2
83.87.16 Muskelplastik, Untere Extremität 2 1.46 % 2
86.2A.1E Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 2 1.46 % 3
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 2 1.46 % 2
86.52.1D Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Fusses 2 1.46 % 2
86.53.1D Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe des Fusses 2 1.46 % 2
86.6B.2D Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Fuss 2 1.46 % 2
86.88.DE Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, an anderer Lokalisation 2 1.46 % 3
86.B1.21 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 2 1.46 % 2
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 2 1.46 % 2
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 2 1.46 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 1.46 % 2
89.0A.19 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 8 Mal und mehr während des Aufenthaltes 2 1.46 % 2
89.62 Überwachung des zentralvenösen Drucks 2 1.46 % 2
89.82 Histopathologische Untersuchung 2 1.46 % 2
93.59.52 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 2 1.46 % 2
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 2 1.46 % 2
93.92.13 Analgosedierung 2 1.46 % 3
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 2 1.46 % 2
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 1.46 % 3
99.05.41 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 1 Konzentrat 2 1.46 % 2
99.10.1A Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 2 1.46 % 2
99.22.1B Injektion einer antiinfektiösen Substanz, 28 und mehr Behandlungstage 2 1.46 % 2
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 2 1.46 % 2
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 2 1.46 % 2
99.C1.15 Pflege-Komplexbehandlung, 36 bis 40 Aufwandspunkte 2 1.46 % 2
99.C1.1C Pflege-Komplexbehandlung, 66 und mehr Aufwandspunkte 2 1.46 % 2
00.48 Einsetzen von vier oder mehr Gefässstents 1 0.73 % 1
00.4A.04 Einsetzen von 4 endovaskulären Coils 1 0.73 % 1
00.4B.12 PTKI an der Aorta 1 0.73 % 1
00.4C.14 Einsetzen von 4 und mehr medikamentenfreisetzenden Ballons 1 0.73 % 1
00.55.11 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, drug eluting überlange Stents (>10 cm) 1 0.73 % 1
00.95.11 Basisschulung 1 0.73 % 1
00.95.22 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 6 - 10 Behandlungen 1 0.73 % 1
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 0.73 % 1
03.91.11 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum in den Spinalkanal zur Schmerztherapie 1 0.73 % 1
05.25 Periarterielle Sympathektomie 1 0.73 % 1
05.31.16 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum an das sympathische Nervensystem, zur Schmerztherapie, am lumbalen Grenzstrang, mit bildgebenden Verfahren (BV) 1 0.73 % 1
05.32 Injektion einer neurolytischen Substanz in einen sympathischen Nerv 1 0.73 % 1
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 1 0.73 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.73 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 0.73 % 2
38.08.11 Inzision der A. profunda femoris 1 0.73 % 1
38.08.12 Inzision der A. poplitea 1 0.73 % 1
38.10 Endarteriektomie, Lokalisation n.n.bez. 1 0.73 % 1
38.16.18 Endarteriektomie der A. iliaca 1 0.73 % 1
38.21 Biopsie eines Blutgefässes 1 0.73 % 1
38.63.19 Sonstige Exzision von Arterien der oberen Extremität, sonstige 1 0.73 % 1
38.63.29 Sonstige Exzision von Venen der oberen Extremität, sonstige 1 0.73 % 1
38.7X.21 Implantation eines Vena cava Filters, perkutan transluminal 1 0.73 % 1
38.89 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Venen der unteren Extremität 1 0.73 % 1
39.29.11 Femorofemoraler Gefäss-Shunt oder -Bypass 1 0.73 % 1
39.29.13 Femorocruraler Gefäss-Shunt oder -Bypass 1 0.73 % 1
39.29.14 Femoropedaler Gefäss-Shunt oder -Bypass 1 0.73 % 1
39.29.16 Gefäss-Shunt oder Bypass an Arterien des Unterschenkels und des Fusses 1 0.73 % 1
39.29.19 Gefäss-Shunt oder Bypass an Arterien der unteren Extremität, sonstige 1 0.73 % 1
39.29.32 Axillofemoraler Gefäss-Shunt oder Bypass 1 0.73 % 1
39.41 Stillung einer Blutung nach vaskulärem Eingriff 1 0.73 % 1
39.42.12 Revision ohne Ersatz eines arteriovenösen Shunts zur Hämodialyse 1 0.73 % 1
39.71.99 Endovaskuläre Implantation eines Grafts in Aorta abdominalis, sonstige 1 0.73 % 1
39.75.01 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Fremdkörperentfernung mit Bergekatheter, Körbchenkatheter, etc. 1 0.73 % 1
39.75.12 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Laserangioplastie 1 0.73 % 1
39.75.13 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Anti-Embolie-System (periphere oder viszerale Gefässe) 1 0.73 % 1
39.75.14 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Atherektomie 1 0.73 % 1
39.79.27 Coil-Embolisation oder -Verschluss von Gefässen der unteren Extremitäten 1 0.73 % 1
39.79.37 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von Gefässen der unteren Extremitäten 1 0.73 % 1
39.79.57 Selektive Embolisation mit Schirmen von Gefässen der unteren Extremitäten 1 0.73 % 1
39.90.16 Einsetzen von Gefässstent(s) in nichtkardiale Gefässe, gecoverte Stent-Grafts mit bioaktiver Oberfläche 1 0.73 % 1
39.91.10 Freilegung eines Gefässes zur endovaskulären Intervention 1 0.73 % 1
39.92.99 Injektion eines sklerosierenden Agens in ein Gefäss, sonstige 1 0.73 % 1
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.73 % 2
39.95.23 Hämodialyse: Verlängert intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.73 % 9
39.9A.13 Entfernen eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.73 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 0.73 % 1
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 0.73 % 1
44.41 Übernähung eines Ulcus ventriculi 1 0.73 % 1
44.43.00 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, n.n.bez. 1 0.73 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.73 % 1
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 1 0.73 % 1
49.21 Anoskopie 1 0.73 % 1
54.26 Diagnostische Aszitespunktion 1 0.73 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.73 % 1
54.98.24 Peritonealdialyse, kontinuierlich, nicht maschinell unterstützt (CAPD), mehr als 144 bis 264 Stunden 1 0.73 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.73 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.73 % 1
64.0 Zirkumzision 1 0.73 % 1
77.49.41 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an Phalangen des Fusses, Offene Knochenbiopsie 1 0.73 % 1
77.68.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Tarsalia 1 0.73 % 1
77.68.20 Débridement an Tarsalia 1 0.73 % 1
78.35.19 Verlängerungsosteotomie an sonstigen Teilen des Femur 1 0.73 % 1
80.88.20 Débridement am Metatarsophalangealgelenk 1 0.73 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.73 % 1
83.01.16 Exploration einer Sehnenscheide, Untere Extremität 1 0.73 % 1
83.11 Tenotomie der Achillessehne 1 0.73 % 1
83.31.16 Exzision einer Läsion an einer Sehnenscheide, Untere Extremität 1 0.73 % 1
83.42.16 Sonstige Tenonektomie, Untere Extremität 1 0.73 % 1
83.44.16 Sonstige Fasziektomie, Untere Extremität 1 0.73 % 1
83.85.16 Verlängerung von Muskel oder Sehne, Untere Extremität 1 0.73 % 1
83.85.26 Verkürzung von Muskel oder Sehne, Untere Extremität 1 0.73 % 1
84.01 Amputation und Exartikulation an einem Finger (ausgenommen am Daumen) 1 0.73 % 1
84.3X.12 Revision eines Amputationsstumpfes, Handregion 1 0.73 % 6
84.54 Implantation von sonstiger internen Verlängerungsvorrichtung der Extremitäten 1 0.73 % 1
85.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Mamma 1 0.73 % 1
86.04.13 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe des Fusses 1 0.73 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.73 % 1
86.2B.2E Débridement, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 0.73 % 1
86.31.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an anderer Lokalisation 1 0.73 % 1
86.6B.1D Autologe Spalthauttransplantation, kleinflächig, am Fuss 1 0.73 % 1
86.7A.3D Verschiebe-Rotationsplastik, kleinflächig, am Fuss 1 0.73 % 1
86.7A.9E Lokale Lappenplastik an Haut und Subkutangewebe, sonstige, an anderer Lokalisation 1 0.73 % 1
86.88.I6 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an anderer Lokalisation 1 0.73 % 3
86.89 Sonstige plastische Rekonstruktion an Haut und Subkutangewebe 1 0.73 % 1
86.B1.22 Débridement an Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 1 0.73 % 1
87.37.99 Sonstige Mammographie, sonstige 1 0.73 % 1
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 1 0.73 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.73 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.73 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.73 % 1
88.49.11 Arteriographie, Beckenarterien als Übersicht 1 0.73 % 1
88.66 Phlebographie der Femoralvenen und anderer Venen der unteren Extremität mit Kontrastmittel 1 0.73 % 1
88.67 Phlebographie anderer bezeichneter Lokalisationen mit Kontrastmittel 1 0.73 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.73 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transösophageal, in Ruhe 1 0.73 % 1
88.73.10 Ultraschalluntersuchung der Mamma, vollständig, beidseitig 1 0.73 % 1
88.77 Diagnostischer Ultraschall des peripheren vaskulären Systems 1 0.73 % 1
88.79.20 Diagnostischer Ultraschall von Weichteilen 1 0.73 % 1
88.79.63 Duplex-Sonographie der Arterien, iliacofemoral bis popliteal 1 0.73 % 1
88.79.64 Duplex-Sonographie der Unterschenkelarterien und Fussarterien 1 0.73 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.73 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 0.73 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.73 % 1
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, 21 und mehr Behandlungstage 1 0.73 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.73 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.73 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.73 % 1
93.59.53 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 21 und mehr Behandlungstage 1 0.73 % 1
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1 0.73 % 1
93.A2.46 MMST, 21 und mehr Behandlungstage 1 0.73 % 1
93.A3.33 Komplexe Akutschmerzbehandlung, von mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 0.73 % 1
93.A3.34 Komplexe Akutschmerzbehandlung, von 21 und mehr Behandlungstage 1 0.73 % 1
94.11 Psychiatrische Erhebung des Geisteszustandes 1 0.73 % 1
94.19 Psychiatrische Befragungen, Konsultationen und Untersuchungsverfahren, sonstige 1 0.73 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.73 % 1
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.73 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.73 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.73 % 2
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 1 0.73 % 1
99.04.21 Transfusion von bestrahlten Erythrozytenkonzentraten, 1 TE bis 5 TE 1 0.73 % 1
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 1 0.73 % 1
99.07.31 Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 1 TE bis 5 TE 1 0.73 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.73 % 1
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 1 0.73 % 1
99.25.51 Nicht komplexe Chemotherapie 1 0.73 % 4
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 1 0.73 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 1 0.73 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.73 % 1
99.84.16 Kontaktisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.73 % 1
99.84.17 Kontaktisolation, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 0.73 % 1
99.84.18 Kontaktisolation, 21 und mehr Behandlungstage 1 0.73 % 1
99.84.36 Aerosolisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.73 % 1
99.84.46 Einfache protektive Isolierung, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.73 % 1
99.84.56 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.73 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.73 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.73 % 1
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.73 % 1
99.C1.14 Pflege-Komplexbehandlung, 31 bis 35 Aufwandspunkte 1 0.73 % 1
99.C1.16 Pflege-Komplexbehandlung, 41 bis 45 Aufwandspunkte 1 0.73 % 1
99.C1.1B Pflege-Komplexbehandlung, 61 bis 65 Aufwandspunkte 1 0.73 % 1