DRG E76D - Traumatischer Pneumo- oder Hämatothorax, mehr als ein Belegungstag

MDC 04 - Krankheiten und Störungen der Atmungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.641
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.9
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 10 (0.091)
Verlegungsabschlag 0.144


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 460 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.71%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.04%
Anzahl Fälle: 250 (54.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.4%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 196 (42.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 14.02%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.33%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 7'785.55 CHF

Median: 6'427.50 CHF

Standardabweichung: 4'853.45 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.62

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
S270 Traumatischer Pneumothorax 329 71.52 %
S271 Traumatischer Hämatothorax 49 10.65 %
S272 Traumatischer Hämatopneumothorax 77 16.74 %
T797 Traumatisches subkutanes Emphysem 5 1.09 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 265 57.61 %
V99 Transportmittelunfall 125 27.17 %
S2244 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 91 19.78 %
S2232 Fraktur einer sonstigen Rippe 73 15.87 %
S2243 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 70 15.22 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 64 13.91 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 48 10.43 %
S060 Gehirnerschütterung 30 6.52 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 28 6.09 %
S2731 Prellung und Hämatom der Lunge 22 4.78 %
T797 Traumatisches subkutanes Emphysem 20 4.35 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 19 4.13 %
Y099 Tätlicher Angriff 17 3.70 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 16 3.48 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 15 3.26 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 14 3.04 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 14 3.04 %
N40 Prostatahyperplasie 14 3.04 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 14 3.04 %
S2241 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung der ersten Rippe 13 2.83 %
S4211 Fraktur der Skapula: Korpus 13 2.83 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 13 2.83 %
J981 Lungenkollaps 12 2.61 %
S431 Luxation des Akromioklavikulargelenkes 12 2.61 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 11 2.39 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 11 2.39 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 11 2.39 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 11 2.39 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 11 2.39 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 11 2.39 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 10 2.17 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 10 2.17 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 10 2.17 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 9 1.96 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 9 1.96 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 9 1.96 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 8 1.74 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 8 1.74 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 8 1.74 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 8 1.74 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 8 1.74 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 8 1.74 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 7 1.52 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 7 1.52 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 7 1.52 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 7 1.52 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 7 1.52 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 7 1.52 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 7 1.52 %
S4210 Fraktur der Skapula: Teil nicht näher bezeichnet 7 1.52 %
S5081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 7 1.52 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 7 1.52 %
D62 Akute Blutungsanämie 6 1.30 %
E876 Hypokaliämie 6 1.30 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 6 1.30 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 6 1.30 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 6 1.30 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 6 1.30 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 6 1.30 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 6 1.30 %
S0670 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 6 1.30 %
S2240 Rippenserienfraktur: Nicht näher bezeichnet 6 1.30 %
S225 Instabiler Thorax 6 1.30 %
S4201 Fraktur der Klavikula: Mediales Drittel 6 1.30 %
S4203 Fraktur der Klavikula: Laterales Drittel 6 1.30 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 6 1.30 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 6 1.30 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 6 1.30 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 5 1.09 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 5 1.09 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 5 1.09 %
I951 Orthostatische Hypotonie 5 1.09 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 5 1.09 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 5 1.09 %
K590 Obstipation 5 1.09 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 1.09 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 5 1.09 %
R55 Synkope und Kollaps 5 1.09 %
S202 Prellung des Thorax 5 1.09 %
S222 Fraktur des Sternums 5 1.09 %
S4202 Fraktur der Klavikula: Mittleres Drittel 5 1.09 %
S800 Prellung des Knies 5 1.09 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 5 1.09 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 5 1.09 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 5 1.09 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.87 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 4 0.87 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 4 0.87 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 4 0.87 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 4 0.87 %
J982 Interstitielles Emphysem 4 0.87 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 4 0.87 %
R33 Harnverhaltung 4 0.87 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 4 0.87 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 4 0.87 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 4 0.87 %
S022 Nasenbeinfraktur 4 0.87 %
S2788 Verletzung: Sonstige näher bezeichnete intrathorakale Organe und Strukturen 4 0.87 %
S301 Prellung der Bauchdecke 4 0.87 %
S4200 Fraktur der Klavikula: Teil nicht näher bezeichnet 4 0.87 %
S500 Prellung des Ellenbogens 4 0.87 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 4 0.87 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.87 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 4 0.87 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 4 0.87 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 3 0.65 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 3 0.65 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 3 0.65 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 3 0.65 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 3 0.65 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 3 0.65 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 3 0.65 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 3 0.65 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 3 0.65 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 3 0.65 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 0.65 %
I350 Aortenklappenstenose 3 0.65 %
I958 Sonstige Hypotonie 3 0.65 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.65 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 0.65 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 3 0.65 %
M353 Polymyalgia rheumatica 3 0.65 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 3 0.65 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 3 0.65 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 3 0.65 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.65 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 3 0.65 %
S0081 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 3 0.65 %
S0679 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 3 0.65 %
S2031 Sonstige oberflächliche Verletzungen der vorderen Thoraxwand: Schürfwunde 3 0.65 %
S2183 Offene Wunde (jeder Teil des Thorax) mit Verbindung zu einer intrathorakalen Verletzung 3 0.65 %
S2231 Fraktur der ersten Rippe 3 0.65 %
S270 Traumatischer Pneumothorax 3 0.65 %
S271 Traumatischer Hämatothorax 3 0.65 %
S3701 Prellung und Hämatom der Niere 3 0.65 %
S4081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Schürfwunde 3 0.65 %
S411 Offene Wunde des Oberarmes 3 0.65 %
S435 Verstauchung und Zerrung des Akromioklavikulargelenkes 3 0.65 %
S6081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Schürfwunde 3 0.65 %
S7081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Schürfwunde 3 0.65 %
S801 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 3 0.65 %
T8588 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.65 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 3 0.65 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 3 0.65 %
A084 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 2 0.43 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 0.43 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 2 0.43 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 0.43 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 0.43 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.43 %
E611 Eisenmangel 2 0.43 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 2 0.43 %
E875 Hyperkaliämie 2 0.43 %
F051 Delir bei Demenz 2 0.43 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 2 0.43 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 0.43 %
F200 Paranoide Schizophrenie 2 0.43 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 0.43 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 2 0.43 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 0.43 %
G319 Degenerative Krankheit des Nervensystems, nicht näher bezeichnet 2 0.43 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 2 0.43 %
H911 Presbyakusis 2 0.43 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 0.43 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 2 0.43 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 2 0.43 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 0.43 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 2 0.43 %
J438 Sonstiges Emphysem 2 0.43 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 2 0.43 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 2 0.43 %
J869 Pyothorax ohne Fistel 2 0.43 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 0.43 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 0.43 %
K700 Alkoholische Fettleber 2 0.43 %
K900 Zöliakie 2 0.43 %
L298 Sonstiger Pruritus 2 0.43 %
L304 Intertriginöses Ekzem 2 0.43 %
M542 Zervikalneuralgie 2 0.43 %
M544 Lumboischialgie 2 0.43 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 0.43 %
R05 Husten 2 0.43 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 0.43 %
R42 Schwindel und Taumel 2 0.43 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 2 0.43 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 2 0.43 %
S2041 Sonstige oberflächliche Verletzungen der hinteren Thoraxwand: Schürfwunde 2 0.43 %
S2202 Fraktur eines Brustwirbels: T3 und T4 2 0.43 %
S2206 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 2 0.43 %
S3202 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 2 0.43 %
S3204 Fraktur eines Lendenwirbels: L4 2 0.43 %
S325 Fraktur des Os pubis 2 0.43 %
S4221 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Kopf 2 0.43 %
S5250 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 2 0.43 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 2 0.43 %
S6312 Luxation eines Fingers: Interphalangeal (-Gelenk) 2 0.43 %
S700 Prellung der Hüfte 2 0.43 %
S701 Prellung des Oberschenkels 2 0.43 %
S810 Offene Wunde des Knies 2 0.43 %
S820 Fraktur der Patella 2 0.43 %
S9222 Fraktur: Os cuboideum 2 0.43 %
U5111 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 11-29 Punkte 2 0.43 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 2 0.43 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 2 0.43 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 2 0.43 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 2 0.43 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 2 0.43 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 0.43 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 0.43 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 2 0.43 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 2 0.43 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 0.22 %
B91 Folgezustände der Poliomyelitis 1 0.22 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.22 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.22 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.22 %
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
C435 Bösartiges Melanom des Rumpfes 1 0.22 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.22 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.22 %
D414 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Harnblase 1 0.22 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.22 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 1 0.22 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.22 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.22 %
E049 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.22 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.22 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.22 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.22 %
E162 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.22 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.22 %
E638 Sonstige näher bezeichnete alimentäre Mangelzustände 1 0.22 %
E6602 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.22 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.22 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.22 %
E804 Gilbert-Meulengracht-Syndrom 1 0.22 %
E872 Azidose 1 0.22 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.22 %
F001 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1) {G30.1} 1 0.22 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 1 0.22 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
F028 Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheitsbildern 1 0.22 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 0.22 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.22 %
F111 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Schädlicher Gebrauch 1 0.22 %
F120 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.22 %
F123 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Entzugssyndrom 1 0.22 %
F141 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Schädlicher Gebrauch 1 0.22 %
F202 Katatone Schizophrenie 1 0.22 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
F251 Schizoaffektive Störung, gegenwärtig depressiv 1 0.22 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.22 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.22 %
F333 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.22 %
F341 Dysthymia 1 0.22 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.22 %
F4541 Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren 1 0.22 %
F502 Bulimia nervosa 1 0.22 %
F6030 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Impulsiver Typ 1 0.22 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 0.22 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.22 %
G2000 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.22 %
G2010 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.22 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.22 %
G301 Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn {F00.1} 1 0.22 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.22 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.22 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.22 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
G4593 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 1 0.22 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
G8203 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.22 %
G909 Krankheit des autonomen Nervensystems, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 0.22 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 1 0.22 %
H818 Sonstige Störungen der Vestibularfunktion 1 0.22 %
H931 Tinnitus aurium 1 0.22 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.22 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.22 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.22 %
I250 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 1 0.22 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.22 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.22 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 1 0.22 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.22 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.22 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.22 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.22 %
I479 Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.22 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
I517 Kardiomegalie 1 0.22 %
I692 Folgen einer sonstigen nichttraumatischen intrakraniellen Blutung 1 0.22 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 0.22 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 1 0.22 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.22 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.22 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 1 0.22 %
J159 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
J182 Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.22 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
J430 McLeod-Syndrom 1 0.22 %
J439 Emphysem, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
J4412 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.22 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 0.22 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.22 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.22 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.22 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.22 %
J948 Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände der Pleura 1 0.22 %
J9588 Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen 1 0.22 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.22 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.22 %
J9619 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
K112 Sialadenitis 1 0.22 %
K118 Sonstige Krankheiten der Speicheldrüsen 1 0.22 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.22 %
K293 Chronische Oberflächengastritis 1 0.22 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
K522 Allergische und alimentäre Gastroenteritis und Kolitis 1 0.22 %
K640 Hämorrhoiden 1. Grades 1 0.22 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.22 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.22 %
K8020 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.22 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.22 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 0.22 %
M1090 Gicht, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.22 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.22 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 1 0.22 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.22 %
M4185 Sonstige Formen der Skoliose: Thorakolumbalbereich 1 0.22 %
M4726 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.22 %
M4796 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.22 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.22 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.22 %
M6250 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Mehrere Lokalisationen 1 0.22 %
M7962 Schmerzen in den Extremitäten: Oberarm 1 0.22 %
M8099 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.22 %
M8100 Postmenopausale Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.22 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.22 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.22 %
M8193 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Unterarm 1 0.22 %
M8418 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Sonstige 1 0.22 %
N059 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
N1719 Akutes Nierenversagen mit akuter Rindennekrose: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
N1789 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.22 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.22 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
N323 Harnblasendivertikel 1 0.22 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.22 %
N3941 Überlaufinkontinenz 1 0.22 %
N3942 Dranginkontinenz 1 0.22 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.22 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.22 %
O091 Schwangerschaftsdauer: 5 bis 13 vollendete Wochen 1 0.22 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
R060 Dyspnoe 1 0.22 %
R071 Brustschmerzen bei der Atmung 1 0.22 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.22 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.22 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.22 %
R18 Aszites 1 0.22 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.22 %
R262 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.22 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.22 %
R440 Akustische Halluzinationen 1 0.22 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.22 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.22 %
R571 Hypovolämischer Schock 1 0.22 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.22 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.22 %
R900 Intrakranielle Raumforderung 1 0.22 %
R933 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes 1 0.22 %
R938 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik an sonstigen näher bezeichneten Körperstrukturen 1 0.22 %
S0035 Oberflächliche Verletzung der Nase: Prellung 1 0.22 %
S0041 Oberflächliche Verletzung des Ohres: Schürfwunde 1 0.22 %
S0051 Oberflächliche Verletzung der Lippe und der Mundhöhle: Schürfwunde 1 0.22 %
S011 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 1 0.22 %
S028 Frakturen sonstiger Schädel- und Gesichtsschädelknochen 1 0.22 %
S0621 Diffuse Hirnkontusionen 1 0.22 %
S065 Traumatische subdurale Blutung 1 0.22 %
S098 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Kopfes 1 0.22 %
S1098 Oberflächliche Verletzung des Halses, Teil nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.22 %
S134 Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule 1 0.22 %
S145 Verletzung zervikaler sympathischer Nerven 1 0.22 %
S2081 Oberflächliche Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Thorax: Schürfwunde 1 0.22 %
S211 Offene Wunde der vorderen Thoraxwand 1 0.22 %
S212 Offene Wunde der hinteren Thoraxwand 1 0.22 %
S2184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Thorax 1 0.22 %
S2185 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Thorax 1 0.22 %
S219 Offene Wunde des Thorax, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
S2201 Fraktur eines Brustwirbels: T1 und T2 1 0.22 %
S2204 Fraktur eines Brustwirbels: T7 und T8 1 0.22 %
S255 Verletzung von Interkostalgefäßen 1 0.22 %
S2681 Prellung des Herzens 1 0.22 %
S272 Traumatischer Hämatopneumothorax 1 0.22 %
S2732 Rissverletzung der Lunge 1 0.22 %
S276 Verletzung der Pleura 1 0.22 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.22 %
S311 Offene Wunde der Bauchdecke 1 0.22 %
S3205 Fraktur eines Lendenwirbels: L5 1 0.22 %
S323 Fraktur des Os ilium 1 0.22 %
S324 Fraktur des Acetabulums 1 0.22 %
S3611 Prellung und Hämatom der Leber 1 0.22 %
S410 Offene Wunde der Schulter 1 0.22 %
S4180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Schultergürtels 1 0.22 %
S4184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Oberarmes 1 0.22 %
S4212 Fraktur der Skapula: Akromion 1 0.22 %
S4219 Fraktur der Skapula: Multipel 1 0.22 %
S423 Fraktur des Humerusschaftes 1 0.22 %
S4242 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Epicondylus lateralis 1 0.22 %
S4301 Luxation des Humerus nach vorne 1 0.22 %
S434 Verstauchung und Zerrung des Schultergelenkes 1 0.22 %
S501 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterarmes 1 0.22 %
S519 Offene Wunde des Unterarmes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
S5220 Fraktur des Ulnaschaftes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.22 %
S6214 Fraktur: Os trapezium 1 0.22 %
S6230 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
S6231 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Basis 1 0.22 %
S6232 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Schaft 1 0.22 %
S6263 Fraktur eines sonstigen Fingers: Distale Phalanx 1 0.22 %
S663 Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.22 %
S711 Offene Wunde des Oberschenkels 1 0.22 %
S763 Verletzung von Muskeln und Sehnen der posterioren Muskelgruppe in Höhe des Oberschenkels 1 0.22 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 1 0.22 %
S8288 Frakturen sonstiger Teile der Unterschenkels 1 0.22 %
S836 Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Knies 1 0.22 %
S901 Prellung einer oder mehrerer Zehen ohne Schädigung des Nagels 1 0.22 %
S909 Oberflächliche Verletzung der Knöchelregion und des Fußes, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
S913 Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes 1 0.22 %
S9223 Fraktur: Os cuneiforme (intermedium) (laterale) (mediale) 1 0.22 %
S923 Fraktur der Mittelfußknochen 1 0.22 %
S936 Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes 1 0.22 %
T003 Oberflächliche Verletzungen mit Beteiligung mehrerer Regionen der unteren Extremität(en) 1 0.22 %
T009 Multiple oberflächliche Verletzungen, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
T68 Hypothermie 1 0.22 %
T918 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen des Halses und des Rumpfes 1 0.22 %
U5011 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 69-84 Punkte 1 0.22 %
U5020 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 1 0.22 %
U5031 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 43-58 Punkte 1 0.22 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.22 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.22 %
U8020 Enterococcus faecalis mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika 1 0.22 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.22 %
Z097 Nachuntersuchung nach Kombinationsbehandlung wegen anderer Krankheitszustände 1 0.22 %
Z208 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten 1 0.22 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 1 0.22 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 1 0.22 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 1 0.22 %
Z515 Palliativbehandlung 1 0.22 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 0.22 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.22 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.22 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 0.22 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.22 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.22 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.22 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.22 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 0.22 %
Z9380 Vorhandensein eines Thorakostomas 1 0.22 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.22 %
Z961 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 1 0.22 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 1 0.22 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.22 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.22 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 0.22 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.22 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 348 75.65 % 368
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 46 10.00 % 49
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 35 7.61 % 35
87.03 Computertomographie des Schädels 26 5.65 % 28
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 25 5.43 % 25
03.91.11 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum in den Spinalkanal zur Schmerztherapie 20 4.35 % 20
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 20 4.35 % 20
34.91 Pleurale Punktion 15 3.26 % 19
97.49 Nicht-operatives Entfernen einer therapeutischen Vorrichtung am Thorax, sonstige 13 2.83 % 13
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 12 2.61 % 12
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 11 2.39 % 11
86.52.1E Primärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 9 1.96 % 10
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 7 1.52 % 7
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 7 1.52 % 7
87.04.11 Computertomographie des Halses 7 1.52 % 7
93.A3.31 Komplexe Akutschmerzbehandlung, von mehr als 48 Std bis 6 Behandlungstage 7 1.52 % 7
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 7 1.52 % 7
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 6 1.30 % 7
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 5 1.09 % 5
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 5 1.09 % 5
93.92.13 Analgosedierung 5 1.09 % 6
93.9A.09 Pneumologische Rehabilitation, sonstige 5 1.09 % 5
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 5 1.09 % 5
00.99.10 Reoperation 4 0.87 % 4
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 4 0.87 % 4
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 4 0.87 % 4
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 4 0.87 % 4
34.09.99 Sonstige Inzision an der Pleura, sonstige 3 0.65 % 3
86.59 Naht und Verschluss an Haut und Subkutangewebe, sonstige 3 0.65 % 3
87.41.00 Computertomographie des Thorax, n.n.bez. 3 0.65 % 3
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 3 0.65 % 3
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.65 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.65 % 3
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 3 0.65 % 3
21.21 Rhinoskopie 2 0.43 % 2
79.74 Geschlossene Reposition einer Luxation von Hand und Fingern 2 0.43 % 2
86.04.18 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 2 0.43 % 2
86.52.16 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe der Hand 2 0.43 % 2
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 2 0.43 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 0.43 % 2
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 2 0.43 % 2
89.83 Zytopathologische Untersuchung 2 0.43 % 3
93.18.99 Atemübung, sonstige 2 0.43 % 2
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 2 0.43 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.43 % 2
03.31 Lumbalpunktion 1 0.22 % 1
04.81.11 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum an periphere Nerven, zur Schmerztherapie, ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.22 % 1
08.81 Lineare Naht einer Risswunde von Augenlid oder Augenbraue 1 0.22 % 1
18.11 Otoskopie 1 0.22 % 1
21.71 Geschlossene Reposition einer Nasenfraktur 1 0.22 % 1
29.11 Pharyngoskopie 1 0.22 % 1
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 1 0.22 % 1
33.23.11 Tracheobronchoskopie mit starrem Bronchoskop 1 0.22 % 1
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.22 % 1
34.09.10 Sonstige Inzision an der Pleura, Adhäsiolyse an Lunge und Brustwand 1 0.22 % 1
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 1 0.22 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.22 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.22 % 1
45.41.15 Endoskopische Polypektomie Dickdarm 1 0.22 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.22 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.22 % 1
81.92.23 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum in oder an den Gelenken der Brustwirbelsäule, zur Schmerztherapie, mit bildgebende Verfahren (BV) 1 0.22 % 1
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 1 0.22 % 1
86.2A.1E Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.22 % 1
86.2B.1E Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.22 % 1
86.2B.2E Débridement, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 0.22 % 1
86.52.1D Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Fusses 1 0.22 % 1
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 1 0.22 % 1
88.01.20 Computertomographie Oberbauch 1 0.22 % 1
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 1 0.22 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.22 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.22 % 1
88.47 Arteriographie anderer intraabdominaler Arterien 1 0.22 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.22 % 1
88.92.10 MRI von Thorax, n.n.bez. 1 0.22 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 0.22 % 1
89.07.00 Konsultation, als ausführlich bezeichnet 1 0.22 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.22 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.22 % 1
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 1 0.22 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.22 % 1
93.23 Anpassung einer Orthese 1 0.22 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.22 % 1
93.55 Zahnverdrahtung 1 0.22 % 1
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 1 0.22 % 1
93.89.A1 Multidimensionales geriatrisches Screening und Minimalassessment 1 0.22 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.22 % 1
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1 0.22 % 1
93.9D.12 Kontrolle oder Optimierung einer CPAP oder BiPAP-Therapie zur Behandlung der schlafbezogenen Atemstörung (Schlafapnoe) 1 0.22 % 2
93.A3.32 Komplexe Akutschmerzbehandlung, von mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.22 % 1
94.19 Psychiatrische Befragungen, Konsultationen und Untersuchungsverfahren, sonstige 1 0.22 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.22 % 1
94.8X.12 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 4 Stunden 1 0.22 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.22 % 1
98.22 Entfernen eines anderen Fremdkörpers von Kopf und Hals ohne Inzision 1 0.22 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.22 % 1
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 1 0.22 % 1
99.84.16 Kontaktisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.22 % 1
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 1 0.22 % 1
99.84.26 Tröpfchenisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.22 % 1