DRG E77B - Andere Infektionen und Entzündungen der Atmungsorgane mit komplexer Diagnose oder äusserst schwere CC, Alter < 16 Jahre, mehr als ein Belegungstag

MDC 04 - Krankheiten und Störungen der Atmungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.618
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 9 (0.16)
Verlegungsabschlag 0.149


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 1'334 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.13%
Anzahl Fälle: 1'275 (95.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.13%
Anzahl Fälle: 46 (3.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 7.43%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.36%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 7'821.40 CHF

Median: 5'889.80 CHF

Standardabweichung: 6'065.10 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.56

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B012 Varizellen-Pneumonie {J17.1} 3 0.22 %
B052 Masern, kompliziert durch Pneumonie {J17.1} 1 0.07 %
B440 Invasive Aspergillose der Lunge 1 0.07 %
J09 Grippe durch zoonotische oder pandemische nachgewiesene Influenzaviren 21 1.57 %
J100 Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 90 6.75 %
J120 Pneumonie durch Adenoviren 5 0.37 %
J121 Pneumonie durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 132 9.90 %
J122 Pneumonie durch Parainfluenzaviren 6 0.45 %
J123 Pneumonie durch humanes Metapneumovirus 21 1.57 %
J128 Pneumonie durch sonstige Viren 35 2.62 %
J129 Viruspneumonie, nicht näher bezeichnet 98 7.35 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 50 3.75 %
J14 Pneumonie durch Haemophilus influenzae 7 0.52 %
J151 Pneumonie durch Pseudomonas 2 0.15 %
J152 Pneumonie durch Staphylokokken 1 0.07 %
J154 Pneumonie durch sonstige Streptokokken 4 0.30 %
J156 Pneumonie durch andere gramnegative Bakterien 1 0.07 %
J157 Pneumonie durch Mycoplasma pneumoniae 101 7.57 %
J158 Sonstige bakterielle Pneumonie 18 1.35 %
J159 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 79 5.92 %
J160 Pneumonie durch Chlamydien 4 0.30 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 110 8.25 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 274 20.54 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 138 10.34 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 97 7.27 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 23 1.72 %
J691 Pneumonie durch Öle und Extrakte 1 0.07 %
J698 Pneumonie durch sonstige feste und flüssige Substanzen 1 0.07 %
J850 Gangrän und Nekrose der Lunge 2 0.15 %
J851 Abszess der Lunge mit Pneumonie 3 0.22 %
J860 Pyothorax mit Fistel 1 0.07 %
J869 Pyothorax ohne Fistel 1 0.07 %
Z030 Beobachtung bei Verdacht auf Tuberkulose 3 0.22 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 535 40.10 %
E86 Volumenmangel 148 11.09 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 138 10.34 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 118 8.85 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 94 7.05 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 53 3.97 %
B971 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 49 3.67 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 47 3.52 %
R638 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 38 2.85 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 30 2.25 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 29 2.17 %
E876 Hypokaliämie 29 2.17 %
H651 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 29 2.17 %
J981 Lungenkollaps 27 2.02 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 26 1.95 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 26 1.95 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 25 1.87 %
J159 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 23 1.72 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 23 1.72 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 23 1.72 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 22 1.65 %
K590 Obstipation 22 1.65 %
J128 Pneumonie durch sonstige Viren 20 1.50 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 19 1.42 %
R628 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 19 1.42 %
U6920 Influenza A/H1N1 Pandemie 2009 [Schweinegrippe] 19 1.42 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 18 1.35 %
J100 Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 18 1.35 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 18 1.35 %
J205 Akute Bronchitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 17 1.27 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 17 1.27 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 16 1.20 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 15 1.12 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 14 1.05 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 14 1.05 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 14 1.05 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 14 1.05 %
B974 Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 13 0.97 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 13 0.97 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 13 0.97 %
B976 Parvoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 12 0.90 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 12 0.90 %
G800 Spastische tetraplegische Zerebralparese 11 0.82 %
J219 Akute Bronchiolitis, nicht näher bezeichnet 11 0.82 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 11 0.82 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 11 0.82 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 10 0.75 %
J121 Pneumonie durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 10 0.75 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 10 0.75 %
J980 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 10 0.75 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 10 0.75 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 10 0.75 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 10 0.75 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 9 0.67 %
H660 Akute eitrige Otitis media 9 0.67 %
H729 Trommelfellperforation, nicht näher bezeichnet 9 0.67 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 9 0.67 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 9 0.67 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 8 0.60 %
A403 Sepsis durch Streptococcus pneumoniae 8 0.60 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 8 0.60 %
G3188 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems 8 0.60 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 8 0.60 %
H730 Akute Myringitis 8 0.60 %
J210 Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 8 0.60 %
J9699 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 8 0.60 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 8 0.60 %
A080 Enteritis durch Rotaviren 7 0.52 %
B370 Candida-Stomatitis 7 0.52 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 7 0.52 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 0.52 %
B972 Koronaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 0.52 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 7 0.52 %
H103 Akute Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 7 0.52 %
H108 Sonstige Konjunktivitis 7 0.52 %
J029 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 7 0.52 %
J158 Sonstige bakterielle Pneumonie 7 0.52 %
K900 Zöliakie 7 0.52 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 7 0.52 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 7 0.52 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 7 0.52 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 7 0.52 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 7 0.52 %
A491 Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 6 0.45 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 0.45 %
E872 Azidose 6 0.45 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 6 0.45 %
J129 Viruspneumonie, nicht näher bezeichnet 6 0.45 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 6 0.45 %
J988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 6 0.45 %
Q935 Sonstige Deletionen eines Chromosomenteils 6 0.45 %
R560 Fieberkrämpfe 6 0.45 %
B970 Adenoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 0.37 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 5 0.37 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 5 0.37 %
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 5 0.37 %
J068 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 5 0.37 %
J108 Grippe mit sonstigen Manifestationen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 5 0.37 %
J123 Pneumonie durch humanes Metapneumovirus 5 0.37 %
J171 Pneumonie bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 5 0.37 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 5 0.37 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 5 0.37 %
J206 Akute Bronchitis durch Rhinoviren 5 0.37 %
J869 Pyothorax ohne Fistel 5 0.37 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 5 0.37 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 5 0.37 %
Q871 Angeborene Fehlbildungssyndrome, die vorwiegend mit Kleinwuchs einhergehen 5 0.37 %
R824 Azetonurie 5 0.37 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 5 0.37 %
A38 Scharlach 4 0.30 %
B09 Nicht näher bezeichnete Virusinfektion, die durch Haut- und Schleimhautläsionen gekennzeichnet ist 4 0.30 %
B348 Sonstige Virusinfektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 4 0.30 %
B349 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 4 0.30 %
B960 Mykoplasmen und Ureaplasmen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.30 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.30 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 4 0.30 %
D571 Sichelzellenanämie ohne Krisen 4 0.30 %
D759 Krankheit des Blutes und der blutbildenden Organe, nicht näher bezeichnet 4 0.30 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 4 0.30 %
G408 Sonstige Epilepsien 4 0.30 %
G801 Spastische diplegische Zerebralparese 4 0.30 %
G803 Dyskinetische Zerebralparese 4 0.30 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 4 0.30 %
I788 Sonstige Krankheiten der Kapillaren 4 0.30 %
J14 Pneumonie durch Haemophilus influenzae 4 0.30 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 4 0.30 %
J850 Gangrän und Nekrose der Lunge 4 0.30 %
L22 Windeldermatitis 4 0.30 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 4 0.30 %
Q043 Sonstige Reduktionsdeformitäten des Gehirns 4 0.30 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 4 0.30 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 4 0.30 %
R601 Generalisiertes Ödem 4 0.30 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 4 0.30 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 4 0.30 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 4 0.30 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 3 0.22 %
A084 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 3 0.22 %
A499 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 3 0.22 %
B019 Varizellen ohne Komplikation 3 0.22 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.22 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.22 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 3 0.22 %
E873 Alkalose 3 0.22 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 3 0.22 %
F842 Rett-Syndrom 3 0.22 %
F89 Nicht näher bezeichnete Entwicklungsstörung 3 0.22 %
G051 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 3 0.22 %
G712 Angeborene Myopathien 3 0.22 %
G809 Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet 3 0.22 %
G8249 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 3 0.22 %
H102 Sonstige akute Konjunktivitis 3 0.22 %
H109 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 3 0.22 %
H659 Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 3 0.22 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 0.22 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 3 0.22 %
J028 Akute Pharyngitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 3 0.22 %
J120 Pneumonie durch Adenoviren 3 0.22 %
J353 Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel 3 0.22 %
K522 Allergische und alimentäre Gastroenteritis und Kolitis 3 0.22 %
K8020 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 3 0.22 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 3 0.22 %
L309 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 3 0.22 %
L508 Sonstige Urtikaria 3 0.22 %
P271 Bronchopulmonale Dysplasie mit Ursprung in der Perinatalperiode 3 0.22 %
Q320 Angeborene Tracheomalazie 3 0.22 %
Q900 Trisomie 21, meiotische Non-disjunction 3 0.22 %
R042 Hämoptoe 3 0.22 %
R091 Pleuritis 3 0.22 %
R195 Sonstige Stuhlveränderungen 3 0.22 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 3 0.22 %
R80 Isolierte Proteinurie 3 0.22 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 3 0.22 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 3 0.22 %
Z58 Kontaktanlässe mit Bezug auf die physikalische Umwelt 3 0.22 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 3 0.22 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 3 0.22 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 3 0.22 %
A082 Enteritis durch Adenoviren 2 0.15 %
A492 Infektion durch Haemophilus influenzae nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 0.15 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.15 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.15 %
D560 Alpha-Thalassämie 2 0.15 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 2 0.15 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 0.15 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 2 0.15 %
D706 Sonstige Neutropenie 2 0.15 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 0.15 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 2 0.15 %
E161 Sonstige Hypoglykämie 2 0.15 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 2 0.15 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.15 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.15 %
E611 Eisenmangel 2 0.15 %
E754 Neuronale Zeroidlipofuszinose 2 0.15 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 0.15 %
F840 Frühkindlicher Autismus 2 0.15 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 2 0.15 %
G2588 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 2 0.15 %
G406 Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal) 2 0.15 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 0.15 %
G802 Infantile hemiplegische Zerebralparese 2 0.15 %
G804 Ataktische Zerebralparese 2 0.15 %
G808 Sonstige infantile Zerebralparese 2 0.15 %
H100 Mukopurulente Konjunktivitis 2 0.15 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 2 0.15 %
H609 Otitis externa, nicht näher bezeichnet 2 0.15 %
H650 Akute seröse Otitis media 2 0.15 %
H671 Otitis media bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 2 0.15 %
H678 Otitis media bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.15 %
J039 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 2 0.15 %
J042 Akute Laryngotracheitis 2 0.15 %
J122 Pneumonie durch Parainfluenzaviren 2 0.15 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 2 0.15 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 2 0.15 %
J204 Akute Bronchitis durch Parainfluenzaviren 2 0.15 %
J218 Akute Bronchiolitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 2 0.15 %
J385 Laryngospasmus 2 0.15 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.15 %
J451 Nichtallergisches Asthma bronchiale 2 0.15 %
J458 Mischformen des Asthma bronchiale 2 0.15 %
J46 Status asthmaticus 2 0.15 %
J47 Bronchiektasen 2 0.15 %
J8009 Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS]: Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS], Schweregrad nicht näher bezeichnet 2 0.15 %
J81 Lungenödem 2 0.15 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 0.15 %
J9619 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 2 0.15 %
K120 Rezidivierende orale Aphthen 2 0.15 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 2 0.15 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 2 0.15 %
K921 Meläna 2 0.15 %
L209 Atopisches [endogenes] Ekzem, nicht näher bezeichnet 2 0.15 %
N433 Hydrozele, nicht näher bezeichnet 2 0.15 %
N762 Akute Vulvitis 2 0.15 %
Q040 Angeborene Fehlbildungen des Corpus callosum 2 0.15 %
Q048 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Gehirns 2 0.15 %
Q212 Defekt des Vorhof- und Kammerseptums 2 0.15 %
Q251 Koarktation der Aorta 2 0.15 %
Q315 Angeborene Laryngomalazie 2 0.15 %
Q552 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Hodens und des Skrotums 2 0.15 %
Q627 Angeborener vesiko-uretero-renaler Reflux 2 0.15 %
Q898 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen 2 0.15 %
Q925 Chromosomenduplikationen mit sonstigen komplexen Rearrangements 2 0.15 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 2 0.15 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 2 0.15 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 2 0.15 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 0.15 %
R252 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 2 0.15 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 2 0.15 %
R33 Harnverhaltung 2 0.15 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 2 0.15 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 0.15 %
R629 Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung, nicht näher bezeichnet 2 0.15 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 2 0.15 %
R680 Hypothermie, nicht in Verbindung mit niedriger Umgebungstemperatur 2 0.15 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 2 0.15 %
R770 Veränderungen der Albumine 2 0.15 %
R845 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus Atemwegen und Thorax: Abnorme mikrobiologische Befunde 2 0.15 %
T8578 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 2 0.15 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 0.15 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 0.15 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 0.15 %
Z208 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten 2 0.15 %
Z515 Palliativbehandlung 2 0.15 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 2 0.15 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 2 0.15 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 0.15 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.15 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 2 0.15 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 0.15 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 2 0.15 %
A169 Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 1 0.07 %
A408 Sonstige Sepsis durch Streptokokken 1 0.07 %
A413 Sepsis durch Haemophilus influenzae 1 0.07 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.07 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 0.07 %
B012 Varizellen-Pneumonie {J17.1} 1 0.07 %
B050 Masern, kompliziert durch Enzephalitis {G05.1} 1 0.07 %
B053 Masern, kompliziert durch Otitis media {H67.1} 1 0.07 %
B054 Masern mit Darmkomplikationen 1 0.07 %
B058 Masern mit sonstigen Komplikationen 1 0.07 %
B07 Viruswarzen 1 0.07 %
B2588 Sonstige Zytomegalie 1 0.07 %
B270 Mononukleose durch Gamma-Herpesviren 1 0.07 %
B374 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 0.07 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 0.07 %
B441 Sonstige Aspergillose der Lunge 1 0.07 %
B86 Skabies 1 0.07 %
B948 Folgezustände sonstiger näher bezeichneter infektiöser und parasitärer Krankheiten 1 0.07 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.07 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.07 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.07 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.07 %
C402 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Lange Knochen der unteren Extremität 1 0.07 %
C719 Bösartige Neubildung: Gehirn, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.07 %
C794 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems 1 0.07 %
C9100 Akute lymphatische Leukämie [ALL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.07 %
C9101 Akute lymphatische Leukämie [ALL]: In kompletter Remission 1 0.07 %
D215 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens 1 0.07 %
D479 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
D550 Anämie durch Glukose-6-Phosphat-Dehydrogenase[G6PD]-Mangel 1 0.07 %
D569 Thalassämie, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
D580 Hereditäre Sphärozytose 1 0.07 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 0.07 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.07 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.07 %
D693 Idiopathische thrombozytopenische Purpura 1 0.07 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.07 %
D700 Angeborene Agranulozytose und Neutropenie 1 0.07 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
D71 Funktionelle Störungen der neutrophilen Granulozyten 1 0.07 %
D728 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 0.07 %
D758 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe 1 0.07 %
D77 Sonstige Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.07 %
D848 Sonstige näher bezeichnete Immundefekte 1 0.07 %
E031 Angeborene Hypothyreose ohne Struma 1 0.07 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.07 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.07 %
E162 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
E230 Hypopituitarismus 1 0.07 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.07 %
E343 Kleinwuchs, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.07 %
E350 Krankheiten der Schilddrüse bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.07 %
E45 Entwicklungsverzögerung durch Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.07 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
E59 Alimentärer Selenmangel 1 0.07 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 0.07 %
E6609 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.07 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
E725 Störungen des Glyzinstoffwechsels 1 0.07 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
E744 Störungen des Pyruvatstoffwechsels und der Glukoneogenese 1 0.07 %
E749 Störung des Kohlenhydratstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
E752 Sonstige Sphingolipidosen 1 0.07 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.07 %
E8480 Zystische Fibrose mit Lungen- und Darm-Manifestation 1 0.07 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.07 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.07 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.07 %
F028 Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheitsbildern 1 0.07 %
F133 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Entzugssyndrom 1 0.07 %
F913 Störung des Sozialverhaltens mit oppositionellem, aufsässigem Verhalten 1 0.07 %
F952 Kombinierte vokale und multiple motorische Tics [Tourette-Syndrom] 1 0.07 %
F988 Sonstige näher bezeichnete Verhaltens- und emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend 1 0.07 %
G248 Sonstige Dystonie 1 0.07 %
G410 Grand-Mal-Status 1 0.07 %
G472 Störungen des Schlaf-Wach-Rhythmus 1 0.07 %
G709 Neuromuskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
G931 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.07 %
H018 Sonstige näher bezeichnete Entzündungen des Augenlides 1 0.07 %
H043 Akute und nicht näher bezeichnete Entzündung der Tränenwege 1 0.07 %
H050 Akute Entzündung der Orbita 1 0.07 %
H131 Konjunktivitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.07 %
H132 Konjunktivitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.07 %
H518 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Blickbewegungen 1 0.07 %
H532 Diplopie 1 0.07 %
H55 Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen 1 0.07 %
H664 Eitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
H700 Akute Mastoiditis 1 0.07 %
H728 Sonstige Trommelfellperforationen 1 0.07 %
I058 Sonstige Mitralklappenkrankheiten 1 0.07 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.07 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.07 %
I3480 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose mit Mitralklappeninsuffizienz 1 0.07 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.07 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.07 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 0.07 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.07 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
I698 Folgen sonstiger und nicht näher bezeichneter zerebrovaskulärer Krankheiten 1 0.07 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 0.07 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 1 0.07 %
J010 Akute Sinusitis maxillaris 1 0.07 %
J019 Akute Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
J030 Streptokokken-Tonsillitis 1 0.07 %
J151 Pneumonie durch Pseudomonas 1 0.07 %
J154 Pneumonie durch sonstige Streptokokken 1 0.07 %
J155 Pneumonie durch Escherichia coli 1 0.07 %
J156 Pneumonie durch andere gramnegative Bakterien 1 0.07 %
J201 Akute Bronchitis durch Haemophilus influenzae 1 0.07 %
J211 Akute Bronchiolitis durch humanes Metapneumovirus 1 0.07 %
J301 Allergische Rhinopathie durch Pollen 1 0.07 %
J310 Chronische Rhinitis 1 0.07 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 1 0.07 %
J351 Hyperplasie der Gaumenmandeln 1 0.07 %
J4490 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 0.07 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.07 %
J848 Sonstige näher bezeichnete interstitielle Lungenkrankheiten 1 0.07 %
J849 Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
J860 Pyothorax mit Fistel 1 0.07 %
J938 Sonstiger Pneumothorax 1 0.07 %
J940 Chylöser (Pleura-) Erguss 1 0.07 %
J942 Hämatothorax 1 0.07 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 1 0.07 %
J982 Interstitielles Emphysem 1 0.07 %
J986 Krankheiten des Zwerchfells 1 0.07 %
K029 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
K117 Störungen der Speichelsekretion 1 0.07 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.07 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.07 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.07 %
K560 Paralytischer Ileus 1 0.07 %
K819 Cholezystitis, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.07 %
K871 Krankheiten des Pankreas bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.07 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
L011 Sekundäre Impetiginisation anderer Dermatosen 1 0.07 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 0.07 %
L208 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 1 0.07 %
L272 Dermatitis durch aufgenommene Nahrungsmittel 1 0.07 %
L500 Allergische Urtikaria 1 0.07 %
L509 Urtikaria, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
L511 Bullöses Erythema exsudativum multiforme 1 0.07 %
L519 Erythema exsudativum multiforme, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
L539 Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.07 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.07 %
M1285 Sonstige näher bezeichnete Arthropathien, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.07 %
M2462 Ankylose eines Gelenkes: Oberarm 1 0.07 %
M4144 Neuromyopathische Skoliose: Thorakalbereich 1 0.07 %
M4149 Neuromyopathische Skoliose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.07 %
M4195 Skoliose, nicht näher bezeichnet: Thorakolumbalbereich 1 0.07 %
M436 Tortikollis 1 0.07 %
M6289 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.07 %
M7911 Myalgie: Schulterregion 1 0.07 %
M8446 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 0.07 %
M952 Sonstige erworbene Deformität des Kopfes 1 0.07 %
N009 Akutes nephritisches Syndrom: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.07 %
N1789 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 1 0.07 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.07 %
N312 Schlaffe neurogene Harnblase, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.07 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
N431 Infizierte Hydrozele 1 0.07 %
N432 Sonstige Hydrozele 1 0.07 %
N459 Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis ohne Abszess 1 0.07 %
N488 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Penis 1 0.07 %
N760 Akute Kolpitis 1 0.07 %
P002 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch infektiöse und parasitäre Krankheiten der Mutter 1 0.07 %
P371 Angeborene Toxoplasmose 1 0.07 %
P942 Angeborene Muskelhypotonie 1 0.07 %
Q030 Fehlbildungen des Aquaeductus cerebri 1 0.07 %
Q031 Atresie der Apertura mediana [Foramen Magendii] oder der Aperturae laterales [Foramina Luschkae] des vierten Ventrikels 1 0.07 %
Q045 Megalenzephalie 1 0.07 %
Q049 Angeborene Fehlbildung des Gehirns, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
Q213 Fallot-Tetralogie 1 0.07 %
Q221 Angeborene Pulmonalklappenstenose 1 0.07 %
Q224 Angeborene Trikuspidalklappenstenose 1 0.07 %
Q225 Ebstein-Anomalie 1 0.07 %
Q226 Hypoplastisches Rechtsherzsyndrom 1 0.07 %
Q228 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Trikuspidalklappe 1 0.07 %
Q230 Angeborene Aortenklappenstenose 1 0.07 %
Q231 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 1 0.07 %
Q233 Angeborene Mitralklappeninsuffizienz 1 0.07 %
Q250 Offener Ductus arteriosus 1 0.07 %
Q256 Stenose der A. pulmonalis (angeboren) 1 0.07 %
Q268 Sonstige angeborene Fehlbildungen der großen Venen 1 0.07 %
Q300 Choanalatresie 1 0.07 %
Q318 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Kehlkopfes 1 0.07 %
Q322 Angeborene Bronchomalazie 1 0.07 %
Q332 Lungensequestration (angeboren) 1 0.07 %
Q336 Hypoplasie und Dysplasie der Lunge 1 0.07 %
Q348 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Atmungssystems 1 0.07 %
Q388 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Rachens 1 0.07 %
Q391 Ösophagusatresie mit Ösophagotrachealfistel 1 0.07 %
Q618 Sonstige zystische Nierenkrankheiten 1 0.07 %
Q660 Pes equinovarus congenitus 1 0.07 %
Q676 Pectus excavatum 1 0.07 %
Q677 Pectus carinatum 1 0.07 %
Q688 Sonstige näher bezeichnete angeborene Muskel-Skelett-Deformitäten 1 0.07 %
Q751 Dysostosis craniofacialis 1 0.07 %
Q851 Tuberöse (Hirn-) Sklerose 1 0.07 %
Q858 Sonstige Phakomatosen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.07 %
Q870 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung des Gesichtes 1 0.07 %
Q873 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vermehrtem Gewebewachstum im frühen Kindesalter 1 0.07 %
Q8901 Asplenie (angeboren) 1 0.07 %
Q897 Multiple angeborene Fehlbildungen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.07 %
Q901 Trisomie 21, Mosaik (mitotische Non-disjunction) 1 0.07 %
Q910 Trisomie 18, meiotische Non-disjunction 1 0.07 %
Q922 Partielle Trisomie, Majorform 1 0.07 %
Q929 Trisomie und partielle Trisomie der Autosomen, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
Q932 Ringchromosomen und dizentrische Chromosomen 1 0.07 %
Q933 Deletion des kurzen Armes des Chromosoms 4 1 0.07 %
Q939 Deletion der Autosomen, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
Q986 Männlicher Phänotyp mit Strukturanomalie der Gonosomen 1 0.07 %
R011 Herzgeräusch, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.07 %
R031 Unspezifischer niedriger Blutdruckwert 1 0.07 %
R05 Husten 1 0.07 %
R060 Dyspnoe 1 0.07 %
R061 Stridor 1 0.07 %
R062 Ziehende Atmung 1 0.07 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.07 %
R131 Dysphagie bei absaugpflichtigem Tracheostoma mit (teilweise) geblockter Trachealkanüle 1 0.07 %
R160 Hepatomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.07 %
R18 Aszites 1 0.07 %
R230 Zyanose 1 0.07 %
R233 Spontane Ekchymosen 1 0.07 %
R260 Ataktischer Gang 1 0.07 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.07 %
R34 Anurie und Oligurie 1 0.07 %
R392 Extrarenale Urämie 1 0.07 %
R400 Somnolenz 1 0.07 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.07 %
R502 Medikamenten-induziertes Fieber [Drug fever] 1 0.07 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.07 %
R579 Schock, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
R620 Verzögertes Erreichen von Entwicklungsstufen 1 0.07 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.07 %
R652 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.07 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.07 %
R768 Sonstige näher bezeichnete abnorme immunologische Serumbefunde 1 0.07 %
R825 Erhöhte Urinwerte für Drogen, Arzneimittel und biologisch aktive Substanzen 1 0.07 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 0.07 %
S0048 Oberflächliche Verletzung des Ohres: Sonstige 1 0.07 %
S0058 Oberflächliche Verletzung der Lippe und der Mundhöhle: Sonstige 1 0.07 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 0.07 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.07 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.07 %
S069 Intrakranielle Verletzung, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
S301 Prellung der Bauchdecke 1 0.07 %
S321 Fraktur des Os sacrum 1 0.07 %
S3702 Rissverletzung der Niere 1 0.07 %
S8083 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) 1 0.07 %
T008 Oberflächliche Verletzungen mit Beteiligung sonstiger Kombinationen von Körperregionen 1 0.07 %
T175 Fremdkörper im Bronchus 1 0.07 %
T2560 Verätzung Grad 2a der Knöchelregion und des Fußes 1 0.07 %
T3200 Verätzungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verätzungen 3. Grades 1 0.07 %
T391 Vergiftung: 4-Aminophenol-Derivate 1 0.07 %
T435 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antipsychotika und Neuroleptika 1 0.07 %
T510 Toxische Wirkung: Äthanol 1 0.07 %
T520 Toxische Wirkung: Erdölprodukte 1 0.07 %
T788 Sonstige unerwünschte Nebenwirkungen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.07 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.07 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.07 %
T905 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 1 0.07 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 0.07 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 0.07 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 0.07 %
Z032 Beobachtung bei Verdacht auf psychische Krankheiten oder Verhaltensstörungen 1 0.07 %
Z038 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 1 0.07 %
Z043 Untersuchung und Beobachtung nach anderem Unfall 1 0.07 %
Z048 Untersuchung und Beobachtung aus sonstigen näher bezeichneten Gründen 1 0.07 %
Z11 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf infektiöse und parasitäre Krankheiten 1 0.07 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.07 %
Z4388 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen 1 0.07 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.07 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 0.07 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.07 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 0.07 %
Z831 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Familienanamnese 1 0.07 %
Z836 Krankheiten der Atemwege in der Familienanamnese 1 0.07 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.07 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.07 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.07 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.07 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.07 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 0.07 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.07 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.07 %
Z9488 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 1 0.07 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.07 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.07 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 0.07 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 0.07 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 318 23.84 % 318
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 226 16.94 % 228
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 104 7.80 % 104
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 97 7.27 % 102
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 79 5.92 % 82
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 48 3.60 % 48
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 45 3.37 % 45
99.84.26 Tröpfchenisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 38 2.85 % 38
99.84.16 Kontaktisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 31 2.32 % 31
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 29 2.17 % 29
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 23 1.72 % 23
34.91 Pleurale Punktion 19 1.42 % 19
03.31 Lumbalpunktion 17 1.27 % 18
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 15 1.12 % 15
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 15 1.12 % 15
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 12 0.90 % 14
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 11 0.82 % 11
96.35 Gastrische Gavage 11 0.82 % 12
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 10 0.75 % 10
99.BC.11 Komplementärmedizinische Komplexbehandlung bis einschliesslich 9 Therapieeinheiten pro stationärem Fall 8 0.60 % 8
93.9A.09 Pneumologische Rehabilitation, sonstige 7 0.52 % 8
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 6 0.45 % 6
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 6 0.45 % 6
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 6 0.45 % 6
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 6 0.45 % 6
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 6 0.45 % 7
99.84.27 Tröpfchenisolation, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 6 0.45 % 6
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 5 0.37 % 5
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 5 0.37 % 5
88.73.00 Diagnostischer Ultraschall einer anderen Thoraxlokalisation, n.n.bez. 5 0.37 % 7
93.92.11 Inhalationsanästhesie 5 0.37 % 5
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 5 0.37 % 5
99.84.35 Aerosolisolation, bis 6 Behandlungstage 5 0.37 % 5
34.28 Sonstige diagnostische Massnahmen an Brustwand, Pleura und Zwerchfell 4 0.30 % 4
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 4 0.30 % 4
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 4 0.30 % 4
93.92.12 Balancierte Anästhesie 4 0.30 % 4
93.9C.12 Atmungsunterstützung durch Anwendung von High-flow-Nasenkanülen (HFNC-System) bei Neugeborenen und Säuglingen 4 0.30 % 4
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 4 0.30 % 4
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 4 0.30 % 4
99.84.17 Kontaktisolation, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 4 0.30 % 4
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 0.22 % 3
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 3 0.22 % 3
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 3 0.22 % 3
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 3 0.22 % 3
89.38.99 Sonstige nicht-operative respiratorische Messungen und Untersuchungen, sonstige 3 0.22 % 3
93.92.13 Analgosedierung 3 0.22 % 3
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 3 0.22 % 3
99.22.09 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, sonstige 3 0.22 % 3
99.84.28 Tröpfchenisolation, 21 und mehr Behandlungstage 3 0.22 % 3
87.61.99 Ösophagusbreischluck, sonstige 2 0.15 % 2
88.73.99 Diagnostischer Ultraschall einer anderen Thoraxlokalisation, sonstige 2 0.15 % 2
89.17.10 Polysomnographie 2 0.15 % 2
93.18.99 Atemübung, sonstige 2 0.15 % 2
93.8A.25 Palliativmedizinische Komplexbehandlung, bis 6 Behandlungstage 2 0.15 % 2
93.9C.11 Mechanische Beatmung und Atmungsunterstützung mit kontinuierlichem positivem Druck (CPAP) bei Neugeborenen und Säuglingen 2 0.15 % 2
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.15 % 2
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.15 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.15 % 2
99.84.09 Isolierung, sonstige 2 0.15 % 2
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 2 0.15 % 2
23.04 Zahnextraktion mit Zange, 1 oder mehrere Zähne verschiedener Quadranten 1 0.07 % 1
23.9 Zahnextraktion und Zahnsanierung, sonstige 1 0.07 % 1
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 1 0.07 % 1
33.78 Endoskopisches Entfernen von Bronchialvorrichtung(en) oder -substanz(en) 1 0.07 % 1
34.01.99 Inzision an der Brustwand, sonstige 1 0.07 % 1
34.09.99 Sonstige Inzision an der Pleura, sonstige 1 0.07 % 1
86.29 Exzision und Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.07 % 1
87.49 Sonstige Thoraxröntgenaufnahme 1 0.07 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.07 % 1
88.79.99 Sonstiger diagnostischer Ultraschall, sonstige 1 0.07 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.07 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 0.07 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.07 % 1
89.39.00 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, n.n.bez. 1 0.07 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.07 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.07 % 1
93.99.00 Sonstige respiratorische Verfahren, n.n.bez. 1 0.07 % 1
93.99.10 Abhusten Unterstützung mit Hilfsmittel 1 0.07 % 1
93.9A.00 Pneumologische Rehabilitation, n.n.bez. 1 0.07 % 1
93.9E.13 NIV-Beatmung ausserhalb Intensivstation, 6 Tage und mehr 1 0.07 % 1
94.19 Psychiatrische Befragungen, Konsultationen und Untersuchungsverfahren, sonstige 1 0.07 % 1
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.07 % 1
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.07 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.07 % 1
96.08 Einsetzen einer (naso-) intestinalen Sonde 1 0.07 % 1
99.05.41 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 1 Konzentrat 1 0.07 % 1
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 1 0.07 % 1
99.10.16 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, bis 2 Behandlungstage 1 0.07 % 1
99.22.00 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, n.n.bez. 1 0.07 % 1
99.28.18 Andere Immuntherapie, sonstige 1 0.07 % 2
99.84.18 Kontaktisolation, 21 und mehr Behandlungstage 1 0.07 % 1
99.84.36 Aerosolisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.07 % 1
99.84.45 Einfache protektive Isolierung, bis 6 Behandlungstage 1 0.07 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 0.07 % 1
99.C1.1B Pflege-Komplexbehandlung, 61 bis 65 Aufwandspunkte 1 0.07 % 1