DRG E03Z - Brachytherapie oder Therapie mit offenen Nukliden bei Krankheiten und Störungen der Atmungsorgane, mehr als ein Belegungstag

MDC 04 - Krankheiten und Störungen der Atmungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.978
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 4 (0.296)
Verlegungsabschlag 0.489


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 36 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 29 (80.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.05%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 10'462.20 CHF

Median: 9'427.50 CHF

Standardabweichung: 2'829.00 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.79

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 14 38.89 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 12 33.33 %
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 8 22.22 %
C382 Bösartige Neubildung: Hinteres Mediastinum 1 2.78 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 2.78 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 26 72.22 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 25 69.44 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 12 33.33 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 7 19.44 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 7 19.44 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 5 13.89 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 3 8.33 %
C788 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 3 8.33 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 2 5.56 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 2 5.56 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 5.56 %
K590 Obstipation 2 5.56 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 2 5.56 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 5.56 %
C269 Bösartige Neubildung: Ungenau bezeichnete Lokalisationen des Verdauungssystems 1 2.78 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 2.78 %
C794 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems 1 2.78 %
C7984 Sonstige sekundäre bösartige Neubildung des Herzens 1 2.78 %
D3770 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Pankreas 1 2.78 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 2.78 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 2.78 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 2.78 %
G406 Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal) 1 2.78 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.78 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 2.78 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 2.78 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 2.78 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 2.78 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 2.78 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 2.78 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 35 97.22 % 40
92.28.13 Radiorezeptortherapie mit DOTA-konjugierten Somatostatin-Analoga 35 97.22 % 35
92.18.08 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, sonstige 24 66.67 % 27
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 6 16.67 % 6
99.84.09 Isolierung, sonstige 4 11.11 % 4
92.18.01 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, Tumorszintigraphie mit Antikörpern oder rezeptorgerichteten Substanzen, n.n.bez. 2 5.56 % 2
92.19.08 Sonstige Szintigraphie anderer Lokalisationen 2 5.56 % 2
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 2.78 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 2.78 % 1
92.28.21 Gabe von Jod-131-MIBG (Metajodbenzylguanidin) parenteral 1 2.78 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 2.78 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 1 2.78 % 1
99.84.16 Kontaktisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 2.78 % 1