DRG E63A - Schlafapnoesyndrom oder kardiorespiratorische Polysomnographie bis 2 Belegungstage, neurologische Komplexbehandlung oder best. invasive kardiolog. Diagnostik oder Alter < 16 Jahre

MDC 04 - Krankheiten und Störungen der Atmungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.685
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.428)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 4 (0.22)
Verlegungsabschlag 0.428


Alle

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 74 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.11%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 42 (56.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 31 (41.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 5.01%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.24%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 4'986.50 CHF

Median: 3'416.35 CHF

Standardabweichung: 4'169.25 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.54

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 1.35 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 1.35 %
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 6 8.11 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 31 41.89 %
G4732 Schlafbezogenes Hypoventilations-Syndrom 2 2.70 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 3 4.05 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 2 2.70 %
H341 Verschluss der A. centralis retinae 1 1.35 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 3 4.05 %
I350 Aortenklappenstenose 1 1.35 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 1.35 %
I632 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien 1 1.35 %
I633 Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien 1 1.35 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 1.35 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 2.70 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 1.35 %
P283 Primäre Schlafapnoe beim Neugeborenen 3 4.05 %
P284 Sonstige Apnoe beim Neugeborenen 6 8.11 %
P288 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Atmung beim Neugeborenen 1 1.35 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 6 8.11 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 5 6.76 %
Q871 Angeborene Fehlbildungssyndrome, die vorwiegend mit Kleinwuchs einhergehen 5 6.76 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 5 6.76 %
K590 Obstipation 4 5.41 %
R065 Mundatmung 4 5.41 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 4 5.41 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 4.05 %
J351 Hyperplasie der Gaumenmandeln 3 4.05 %
Q320 Angeborene Tracheomalazie 3 4.05 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 3 4.05 %
Z0188 Sonstige näher bezeichnete spezielle Untersuchungen 3 4.05 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 3 4.05 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 2.70 %
G408 Sonstige Epilepsien 2 2.70 %
G618 Sonstige Polyneuritiden 2 2.70 %
G800 Spastische tetraplegische Zerebralparese 2 2.70 %
G9581 Harnblasenlähmung bei Schädigung des unteren motorischen Neurons [LMNL] 2 2.70 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.70 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.70 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 2 2.70 %
J353 Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel 2 2.70 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 2 2.70 %
K071 Anomalien des Kiefer-Schädelbasis-Verhältnisses 2 2.70 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 2.70 %
P271 Bronchopulmonale Dysplasie mit Ursprung in der Perinatalperiode 2 2.70 %
P291 Herzrhythmusstörung beim Neugeborenen 2 2.70 %
Q057 Lumbale Spina bifida ohne Hydrozephalus 2 2.70 %
Q070 Arnold-Chiari-Syndrom 2 2.70 %
Q315 Angeborene Laryngomalazie 2 2.70 %
Q660 Pes equinovarus congenitus 2 2.70 %
Q872 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung der Extremitäten 2 2.70 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 2 2.70 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 2.70 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 2 2.70 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 2 2.70 %
U5040 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 20-35 Punkte 2 2.70 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 2.70 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 2.70 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 2 2.70 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 1 1.35 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.35 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.35 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.35 %
D1801 Hämangiom: Haut und Unterhaut 1 1.35 %
D226 Melanozytennävus der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 1.35 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.35 %
E031 Angeborene Hypothyreose ohne Struma 1 1.35 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 1 1.35 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 1.35 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.35 %
E754 Neuronale Zeroidlipofuszinose 1 1.35 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 1.35 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 1.35 %
F809 Entwicklungsstörung des Sprechens oder der Sprache, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
F829 Umschriebene Entwicklungsstörung der motorischen Funktionen, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 1 1.35 %
G120 Infantile spinale Muskelatrophie, Typ I [Typ Werdnig-Hoffmann] 1 1.35 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 1.35 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 1.35 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 1.35 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 1.35 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
G510 Fazialisparese 1 1.35 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 1.35 %
G710 Muskeldystrophie 1 1.35 %
G712 Angeborene Myopathien 1 1.35 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
G8249 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
G950 Syringomyelie und Syringobulbie 1 1.35 %
G992 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.35 %
H160 Ulcus corneae 1 1.35 %
H500 Strabismus concomitans convergens 1 1.35 %
H532 Diplopie 1 1.35 %
H534 Gesichtsfelddefekte 1 1.35 %
H650 Akute seröse Otitis media 1 1.35 %
H905 Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.35 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 1.35 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 1.35 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 1.35 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 1.35 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 1.35 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 1.35 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 1.35 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 1.35 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 1.35 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 1.35 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 1.35 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 1 1.35 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 1.35 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 1 1.35 %
J039 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
J068 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 1 1.35 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
J343 Hypertrophie der Nasenmuscheln 1 1.35 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 1.35 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 1.35 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.35 %
J986 Krankheiten des Zwerchfells 1 1.35 %
K070 Stärkere Anomalien der Kiefergröße 1 1.35 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 1.35 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.35 %
K769 Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 1.35 %
M2550 Gelenkschmerz: Mehrere Lokalisationen 1 1.35 %
M4194 Skoliose, nicht näher bezeichnet: Thorakalbereich 1 1.35 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 1.35 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 1.35 %
N3188 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 1 1.35 %
N40 Prostatahyperplasie 1 1.35 %
P788 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems in der Perinatalperiode 1 1.35 %
P912 Zerebrale Leukomalazie beim Neugeborenen 1 1.35 %
P948 Sonstige Störungen des Muskeltonus beim Neugeborenen 1 1.35 %
Q161 Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Striktur des (äußeren) Gehörganges 1 1.35 %
Q164 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Mittelohres 1 1.35 %
Q165 Angeborene Fehlbildung des Innenohres 1 1.35 %
Q212 Defekt des Vorhof- und Kammerseptums 1 1.35 %
Q238 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Aorten- und Mitralklappe 1 1.35 %
Q249 Angeborene Fehlbildung des Herzens, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
Q323 Angeborene Bronchusstenose 1 1.35 %
Q374 Spalte des harten und des weichen Gaumens mit beidseitiger Lippenspalte 1 1.35 %
Q379 Gaumenspalte, nicht näher bezeichnet, mit einseitiger Lippenspalte 1 1.35 %
Q388 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Rachens 1 1.35 %
Q423 Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Stenose des Anus ohne Fistel 1 1.35 %
Q431 Hirschsprung-Krankheit 1 1.35 %
Q620 Angeborene Hydronephrose 1 1.35 %
Q651 Angeborene Luxation des Hüftgelenkes, beidseitig 1 1.35 %
Q673 Plagiozephalie 1 1.35 %
Q681 Angeborene Deformität der Hand 1 1.35 %
Q754 Dysostosis mandibulofacialis 1 1.35 %
Q764 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Wirbelsäule ohne Skoliose 1 1.35 %
Q780 Osteogenesis imperfecta 1 1.35 %
Q929 Trisomie und partielle Trisomie der Autosomen, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
Q933 Deletion des kurzen Armes des Chromosoms 4 1 1.35 %
Q935 Sonstige Deletionen eines Chromosomenteils 1 1.35 %
Q938 Sonstige Deletionen der Autosomen 1 1.35 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 1.35 %
R42 Schwindel und Taumel 1 1.35 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 1.35 %
R478 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sprech- und Sprachstörungen 1 1.35 %
R529 Schmerz, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 1.35 %
R638 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 1 1.35 %
U5020 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 1 1.35 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 1.35 %
Z238 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige einzelne bakterielle Krankheiten 1 1.35 %
Z251 Notwendigkeit der Impfung gegen Grippe [Influenza] 1 1.35 %
Z273 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus mit Poliomyelitis [DPT+Polio] 1 1.35 %
Z430 Versorgung eines Tracheostomas 1 1.35 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 1.35 %
Z515 Palliativbehandlung 1 1.35 %
Z856 Leukämie in der Eigenanamnese 1 1.35 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 1.35 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 1.35 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 1 1.35 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 1.35 %
Z9480 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 1 1.35 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 1.35 %
Z962 Vorhandensein von Implantaten im Gehörorgan 1 1.35 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 1.35 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 1.35 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 1.35 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
89.17.10 Polysomnographie 31 41.89 % 33
89.17.11 Kardiorespiratorische Polygraphie 26 35.14 % 26
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 15 20.27 % 15
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 13 17.57 % 13
89.17.13 TOSCA 9 12.16 % 12
37.21 Rechtsherzkatheter 5 6.76 % 5
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 5 6.76 % 5
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 4 5.41 % 4
93.9D.11 Ersteinstellung einer CPAP oder BiPAP-Therapie zur Behandlung der schlafbezogenen Atemstörung (Schlafapnoe) 4 5.41 % 4
99.BA.13 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Hirnschlags in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis 48 Stunden 4 5.41 % 4
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 3 4.05 % 3
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 3 4.05 % 3
88.72.24 Echokardiographie, transösophageal, mit Kontrastmittel 3 4.05 % 3
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 3 4.05 % 3
31.42.12 Tracheoskopie, starres Instrument 2 2.70 % 2
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 2.70 % 2
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 2 2.70 % 2
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 2.70 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 2.70 % 2
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 2 2.70 % 2
29.11 Pharyngoskopie 1 1.35 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 1 1.35 % 1
31.42.11 Tracheoskopie, flexibles Instrument 1 1.35 % 1
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 1 1.35 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 1.35 % 1
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 1 1.35 % 1
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 1 1.35 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 1 1.35 % 1
88.72.14 Echokardiographie, transthorakal, mit Kontrastmittel 1 1.35 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 1.35 % 1
89.14.11 Schlaf-Elektroenzephalographie 1 1.35 % 1
89.14.12 Langzeit-Elektroenzephalographie, Dauer mehr als 12 Stunden 1 1.35 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 1.35 % 1
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 1 1.35 % 1
89.17.99 Schlafregistrierung, sonstige 1 1.35 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 1.35 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 1.35 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 1.35 % 1
95.03.99 Ausgedehnte Augenuntersuchung, sonstige 1 1.35 % 1
95.04 Augenuntersuchung in Narkose 1 1.35 % 1
99.10.16 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, bis 2 Behandlungstage 1 1.35 % 1
99.1A Injektion, Infusion oder orale Gabe von Beta-Blocker zur Therapie des infantilen Hämangioms beim Neugeborenen und Säugling 1 1.35 % 1
99.84.16 Kontaktisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 1.35 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 1.35 % 1