DRG E07Z - Eingriffe bei Schlafapnoesyndrom

MDC 04 - Krankheiten und Störungen der Atmungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.701
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.202)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 5 (0.099)
Verlegungsabschlag 0.121


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 159 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.25%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 157 (98.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.25%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 7'260.75 CHF

Median: 6'409.70 CHF

Standardabweichung: 2'503.90 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.74

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 2 1.26 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 149 93.71 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 4 2.52 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 4 2.52 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
J350 Chronische Tonsillitis 51 32.08 %
J342 Nasenseptumdeviation 40 25.16 %
J353 Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel 36 22.64 %
J343 Hypertrophie der Nasenmuscheln 34 21.38 %
J351 Hyperplasie der Gaumenmandeln 34 21.38 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 26 16.35 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 7.55 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 11 6.92 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 10 6.29 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 8 5.03 %
H654 Sonstige chronische nichteitrige Otitis media 7 4.40 %
D103 Gutartige Neubildung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Mundes 4 2.52 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 4 2.52 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 4 2.52 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 1.89 %
H653 Chronische muköse Otitis media 3 1.89 %
H659 Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 3 1.89 %
H698 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Tuba auditiva 3 1.89 %
J352 Hyperplasie der Rachenmandel 3 1.89 %
J358 Sonstige chronische Krankheiten der Gaumenmandeln und der Rachenmandel 3 1.89 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 1.89 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.89 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.89 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 3 1.89 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.26 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 1.26 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 1.26 %
G4732 Schlafbezogenes Hypoventilations-Syndrom 2 1.26 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 2 1.26 %
R065 Mundatmung 2 1.26 %
S0129 Offene Wunde: Sonstige und mehrere Teile der Nase 2 1.26 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.63 %
D104 Gutartige Neubildung: Tonsille 1 0.63 %
D1805 Hämangiom: Ohr, Nase, Mund und Rachen 1 0.63 %
D370 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Lippe, Mundhöhle und Pharynx 1 0.63 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.63 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 0.63 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.63 %
E86 Volumenmangel 1 0.63 %
E872 Azidose 1 0.63 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.63 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
F39 Nicht näher bezeichnete affektive Störung 1 0.63 %
F402 Spezifische (isolierte) Phobien 1 0.63 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.63 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.63 %
G2580 Periodische Beinbewegungen im Schlaf 1 0.63 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.63 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
H618 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des äußeren Ohres 1 0.63 %
H650 Akute seröse Otitis media 1 0.63 %
H651 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 1 0.63 %
H652 Chronische seröse Otitis media 1 0.63 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
H680 Entzündung der Tuba auditiva 1 0.63 %
H681 Verschluss der Tuba auditiva 1 0.63 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.63 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.63 %
J039 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
J303 Sonstige allergische Rhinopathie 1 0.63 %
J384 Larynxödem 1 0.63 %
J385 Laryngospasmus 1 0.63 %
J387 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 1 0.63 %
J698 Pneumonie durch sonstige feste und flüssige Substanzen 1 0.63 %
K010 Retinierte Zähne 1 0.63 %
K029 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
K071 Anomalien des Kiefer-Schädelbasis-Verhältnisses 1 0.63 %
K121 Sonstige Formen der Stomatitis 1 0.63 %
K137 Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut 1 0.63 %
K148 Sonstige Krankheiten der Zunge 1 0.63 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.63 %
L508 Sonstige Urtikaria 1 0.63 %
M542 Zervikalneuralgie 1 0.63 %
M5499 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.63 %
N300 Akute Zystitis 1 0.63 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.63 %
N40 Prostatahyperplasie 1 0.63 %
R040 Epistaxis 1 0.63 %
R041 Blutung aus dem Rachen 1 0.63 %
R060 Dyspnoe 1 0.63 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.63 %
R454 Reizbarkeit und Wut 1 0.63 %
R520 Akuter Schmerz 1 0.63 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.63 %
R630 Anorexie 1 0.63 %
S0038 Oberflächliche Verletzung der Nase: Sonstige 1 0.63 %
S0123 Offene Wunde: Nasenseptum 1 0.63 %
S198 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Halses 1 0.63 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.63 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 0.63 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 0.63 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.63 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
28.2X.11 Totale Tonsillektomie ohne Adenoidektomie 78 49.06 % 78
27.69.10 Plastische Rekonstruktion am weichen Gaumen 71 44.65 % 71
21.69.11 Submuköse Resektion (Turbinoplastik) 43 27.04 % 43
28.3X.11 Totale Tonsillektomie mit Adenoidektomie 43 27.04 % 43
21.88.13 Septumplastik, Plastische Korrektur mit Resektion 35 22.01 % 35
27.72 Exzision an der Uvula 27 16.98 % 27
20.01 Myringotomie mit Paukenröhrcheneinlage 15 9.43 % 15
29.4X.99 Plastische Rekonstruktion am Pharynx, sonstige 15 9.43 % 15
29.19 Diagnostische Massnahmen am Pharynx, sonstige 14 8.81 % 14
20.09.10 Sonstige Myringotomie ohne Paukenröhrcheneinlage 10 6.29 % 10
00.99.10 Reoperation 9 5.66 % 9
28.3X.10 Partielle Resektion der Tonsille [Tonsillotomie] mit Adenoidektomie 9 5.66 % 9
21.88.14 Septumplastik, Plastische Rekonstruktion des Nasenseptums, mit lokalen autogenen Transplantaten (Austauschplastik) 8 5.03 % 8
21.69.10 Konchotomie und Abtragung von hinteren Enden 6 3.77 % 6
29.11 Pharyngoskopie 5 3.14 % 5
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 5 3.14 % 5
21.61 Konchektomie durch Kauterisation oder Kryochirurgie 4 2.52 % 4
27.73 Plastische Rekonstruktion an der Uvula 4 2.52 % 4
28.7X.10 Blutstillung nach Tonsillektomie 4 2.52 % 4
29.4X.10 Plastische Rekonstruktion am Pharynx, mit lokaler Schleimhaut oder freiem Hautlappen 4 2.52 % 4
21.62 Frakturierung der Nasenmuscheln 3 1.89 % 3
28.2X.10 Partielle Resektion der Tonsille [Tonsillotomie] ohne Adenoidektomie 3 1.89 % 3
28.2X.99 Tonsillektomie ohne Adenoidektomie, sonstige 3 1.89 % 3
29.59 Sonstige plastische Rekonstruktion am Pharynx, sonstige 3 1.89 % 3
89.18.99 Sonstige Funktionsstudien bei Schlafstörungen, sonstige 3 1.89 % 3
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 1.89 % 3
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 2 1.26 % 2
18.11 Otoskopie 2 1.26 % 2
18.39.99 Sonstige Exzision am äusseren Ohr, sonstige 2 1.26 % 2
20.8 Operationen an der Tuba auditiva 2 1.26 % 2
21.21 Rhinoskopie 2 1.26 % 2
21.69.99 Sonstige Konchektomie, sonstige 2 1.26 % 2
25.1 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zunge 2 1.26 % 2
27.62.12 Primäre plastische Rekonstruktion am weichen Gaumen 2 1.26 % 2
27.79 Operationen an der Uvula, sonstige 2 1.26 % 2
28.4 Exzision eines Tonsillenrestes 2 1.26 % 2
29.39 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Pharynx, sonstige 2 1.26 % 2
00.99.30 Lasertechnik 1 0.63 % 1
18.29.12 Exzision einer anderen Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang 1 0.63 % 1
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 1 0.63 % 1
21.09.99 Stillung einer Epistaxis mit anderen Mitteln, sonstige 1 0.63 % 1
21.81 Naht einer Risswunde an der Nase 1 0.63 % 1
21.88.15 Septumplastik, Plastische Rekonstruktion des Nasenseptums, mit distalen autogenen Transplantaten, allogenen oder xenogenen Transplantaten 1 0.63 % 1
21.91 Lösung von Synechien der Nase 1 0.63 % 1
23.13.11 Operative Entfernung retinierter und verlagerter, impaktierter Zähne, 1 bis 4 Zähne 1 0.63 % 1
27.49.99 Sonstige Exzision in der Mundhöhle, sonstige 1 0.63 % 1
27.61 Naht einer Rissverletzung am Gaumen 1 0.63 % 1
27.62.22 Sekundäre plastische Rekonstruktion am weichen Gaumen 1 0.63 % 1
28.0 Inzision und Drainage an Tonsillen und peritonsillären Strukturen 1 0.63 % 1
28.2X.12 Abszesstonsillektomie 1 0.63 % 1
28.6 Adenoidektomie ohne Tonsillektomie 1 0.63 % 1
28.92 Exzision einer Läsion an Tonsillen und Adenoiden 1 0.63 % 1
29.91 Dilatation des Pharynx 1 0.63 % 1
30.09.10 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx ohne Thyreotomie 1 0.63 % 1
30.09.99 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx, sonstige 1 0.63 % 1
31.42.11 Tracheoskopie, flexibles Instrument 1 0.63 % 1
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 1 0.63 % 1
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.63 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 0.63 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.63 % 1
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 1 0.63 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.63 % 1
98.11 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers vom Ohr ohne Inzision 1 0.63 % 1
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 1 0.63 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.63 % 1
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 1 0.63 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.63 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.63 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.63 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.63 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.63 % 1