DRG D64Z - Laryngotracheitis und Epiglottitis, mehr als ein Belegungstag

MDC 03 - Krankheiten und Störungen des Ohres, der Nase, des Mundes und des Halses

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.444
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 6 (0.115)
Verlegungsabschlag 0.211


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 120 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.26%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 117 (97.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.27%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 5'309.35 CHF

Median: 4'143.95 CHF

Standardabweichung: 3'306.85 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.62

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
J042 Akute Laryngotracheitis 73 60.83 %
J050 Akute obstruktive Laryngitis [Krupp] 6 5.00 %
J051 Akute Epiglottitis 41 34.17 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 9.17 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 10 8.33 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 6.67 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 6 5.00 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 6 5.00 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 6 5.00 %
E86 Volumenmangel 4 3.33 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 4 3.33 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 4 3.33 %
B370 Candida-Stomatitis 3 2.50 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 2.50 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 3 2.50 %
J040 Akute Laryngitis 3 2.50 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 3 2.50 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 3 2.50 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 3 2.50 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 3 2.50 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.67 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.67 %
B971 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.67 %
E872 Azidose 2 1.67 %
E876 Hypokaliämie 2 1.67 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 2 1.67 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 2 1.67 %
J039 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 2 1.67 %
J387 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 2 1.67 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.67 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 2 1.67 %
L0301 Phlegmone an Fingern 2 1.67 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 1.67 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 2 1.67 %
T886 Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung 2 1.67 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 2 1.67 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 2 1.67 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 2 1.67 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 1.67 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
A499 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
B49 Nicht näher bezeichnete Mykose 1 0.83 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.83 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.83 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.83 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.83 %
B970 Adenoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.83 %
B974 Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.83 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.83 %
C119 Bösartige Neubildung: Nasopharynx, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.83 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.83 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.83 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.83 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.83 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 0.83 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.83 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.83 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.83 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.83 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.83 %
F29 Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose 1 0.83 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.83 %
F609 Persönlichkeitsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.83 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 1 0.83 %
H651 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 1 0.83 %
H660 Akute eitrige Otitis media 1 0.83 %
H671 Otitis media bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 1 0.83 %
H728 Sonstige Trommelfellperforationen 1 0.83 %
H810 Ménière-Krankheit 1 0.83 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.83 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 0.83 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.83 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 1 0.83 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 0.83 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.83 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.83 %
J014 Akute Pansinusitis 1 0.83 %
J029 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
J159 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
J204 Akute Bronchitis durch Parainfluenzaviren 1 0.83 %
J205 Akute Bronchitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 1 0.83 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 1 0.83 %
J385 Laryngospasmus 1 0.83 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 1 0.83 %
J4410 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 0.83 %
J451 Nichtallergisches Asthma bronchiale 1 0.83 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.83 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.83 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.83 %
K121 Sonstige Formen der Stomatitis 1 0.83 %
K140 Glossitis 1 0.83 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.83 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 0.83 %
K590 Obstipation 1 0.83 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.83 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 0.83 %
L405 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.83 %
L8999 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.83 %
M0739 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.83 %
M4389 Sonstige näher bezeichnete Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.83 %
M5482 Sonstige Rückenschmerzen: Zervikalbereich 1 0.83 %
M7962 Schmerzen in den Extremitäten: Oberarm 1 0.83 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.83 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.83 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
N308 Sonstige Zystitis 1 0.83 %
N309 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
Q224 Angeborene Trikuspidalklappenstenose 1 0.83 %
Q935 Sonstige Deletionen eines Chromosomenteils 1 0.83 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.83 %
R040 Epistaxis 1 0.83 %
R042 Hämoptoe 1 0.83 %
R060 Dyspnoe 1 0.83 %
R061 Stridor 1 0.83 %
R064 Hyperventilation 1 0.83 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.83 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.83 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.83 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.83 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.83 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.83 %
R628 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 1 0.83 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.83 %
T783 Angioneurotisches Ödem 1 0.83 %
U5000 Keine oder geringe motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 100 Punkte 1 0.83 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.83 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 0.83 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 0.83 %
Z430 Versorgung eines Tracheostomas 1 0.83 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.83 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.83 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 0.83 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.83 %
Z9488 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 1 0.83 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.83 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.83 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 0.83 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 20 16.67 % 20
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 10 8.33 % 10
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 8 6.67 % 8
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 8 6.67 % 8
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 7 5.83 % 7
87.04.11 Computertomographie des Halses 5 4.17 % 5
21.21 Rhinoskopie 3 2.50 % 3
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 3 2.50 % 3
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 3 2.50 % 3
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 3 2.50 % 3
31.42.10 Laryngoskopie 2 1.67 % 2
31.43 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Larynx 2 1.67 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 2 1.67 % 2
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 2 1.67 % 2
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 2 1.67 % 2
93.18.99 Atemübung, sonstige 2 1.67 % 2
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 2 1.67 % 2
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 2 1.67 % 2
99.84.35 Aerosolisolation, bis 6 Behandlungstage 2 1.67 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 1.67 % 2
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 2 1.67 % 2
29.11 Pharyngoskopie 1 0.83 % 1
29.12.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie am Pharynx 1 0.83 % 1
31.42.11 Tracheoskopie, flexibles Instrument 1 0.83 % 1
31.42.99 Laryngoskopie und andere Tracheoskopie, sonstige 1 0.83 % 1
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 1 0.83 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 0.83 % 2
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.83 % 1
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 1 0.83 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.83 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 0.83 % 1
89.38.39 Sauerstofftitration, sonstige 1 0.83 % 1
89.38.99 Sonstige nicht-operative respiratorische Messungen und Untersuchungen, sonstige 1 0.83 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.83 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.83 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.83 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.83 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.83 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.83 % 1