DRG D15A - Tracheostomie oder Bestrahlung und multiresistenter Erreger, mit äusserst schweren CC oder IMC Komplexbehandlung > 196/184 Aufwandspunkte und komplexer OR-Prozedur

MDC 03 - Krankheiten und Störungen des Ohres, der Nase, des Mundes und des Halses

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.753
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 16.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 4 (0.637)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 32 (0.196)
Verlegungsabschlag 0.197


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 62 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.14%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 54 (87.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.13%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 40'139.65 CHF

Median: 35'554.90 CHF

Standardabweichung: 21'702.10 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.65

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C001 Bösartige Neubildung: Äußere Unterlippe 1 1.61 %
C01 Bösartige Neubildung des Zungengrundes 1 1.61 %
C029 Bösartige Neubildung: Zunge, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
C031 Bösartige Neubildung: Unterkieferzahnfleisch 1 1.61 %
C048 Bösartige Neubildung: Mundboden, mehrere Teilbereiche überlappend 1 1.61 %
C051 Bösartige Neubildung: Weicher Gaumen 1 1.61 %
C060 Bösartige Neubildung: Wangenschleimhaut 1 1.61 %
C099 Bösartige Neubildung: Tonsille, nicht näher bezeichnet 2 3.23 %
C100 Bösartige Neubildung: Vallecula epiglottica 1 1.61 %
C102 Bösartige Neubildung: Seitenwand des Oropharynx 2 3.23 %
C103 Bösartige Neubildung: Hinterwand des Oropharynx 1 1.61 %
C108 Bösartige Neubildung: Oropharynx, mehrere Teilbereiche überlappend 2 3.23 %
C109 Bösartige Neubildung: Oropharynx, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
C12 Bösartige Neubildung des Recessus piriformis 1 1.61 %
C132 Bösartige Neubildung: Hinterwand des Hypopharynx 1 1.61 %
C138 Bösartige Neubildung: Hypopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend 2 3.23 %
C139 Bösartige Neubildung: Hypopharynx, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
C310 Bösartige Neubildung: Sinus maxillaris [Kieferhöhle] 1 1.61 %
C320 Bösartige Neubildung: Glottis 2 3.23 %
C321 Bösartige Neubildung: Supraglottis 3 4.84 %
C328 Bösartige Neubildung: Larynx, mehrere Teilbereiche überlappend 2 3.23 %
H700 Akute Mastoiditis 1 1.61 %
J014 Akute Pansinusitis 1 1.61 %
J029 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
J038 Akute Tonsillitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 1.61 %
J040 Akute Laryngitis 2 3.23 %
J051 Akute Epiglottitis 1 1.61 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 1.61 %
J324 Chronische Pansinusitis 1 1.61 %
J329 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 1 1.61 %
J351 Hyperplasie der Gaumenmandeln 1 1.61 %
J3800 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet 2 3.23 %
J3803 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Beidseitig, partiell 3 4.84 %
J384 Larynxödem 1 1.61 %
J386 Kehlkopfstenose 2 3.23 %
J387 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 1 1.61 %
J390 Retropharyngealabszess und Parapharyngealabszess 1 1.61 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 1 1.61 %
K1028 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Zustände der Kiefer 1 1.61 %
Q318 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Kehlkopfes 1 1.61 %
R040 Epistaxis 1 1.61 %
S022 Nasenbeinfraktur 1 1.61 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 3 4.84 %
S0268 Unterkieferfraktur: Corpus mandibulae, sonstige und nicht näher bezeichnete Teile 1 1.61 %
S128 Fraktur sonstiger Teile im Bereich des Halses 1 1.61 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 18 29.03 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 12 19.35 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 11 17.74 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 11 17.74 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 11 17.74 %
D62 Akute Blutungsanämie 10 16.13 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 10 16.13 %
E876 Hypokaliämie 10 16.13 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 16.13 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 12.90 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 7 11.29 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 7 11.29 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 7 11.29 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 6 9.68 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 6 9.68 %
J384 Larynxödem 6 9.68 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 6 9.68 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 6 9.68 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 6 9.68 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 6 9.68 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 6 9.68 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 5 8.06 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 5 8.06 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 5 8.06 %
J950 Funktionsstörung eines Tracheostomas 5 8.06 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 5 8.06 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 5 8.06 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 6.45 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 6.45 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 4 6.45 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 4 6.45 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 4 6.45 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 6.45 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 4 6.45 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 4 6.45 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 4 6.45 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 4 6.45 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 4 6.45 %
K123 Orale Mukositis (ulzerativ) 4 6.45 %
N40 Prostatahyperplasie 4 6.45 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 4 6.45 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 4 6.45 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 4 6.45 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 6.45 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 4.84 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 4.84 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 4.84 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 3 4.84 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 3 4.84 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 3 4.84 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 3 4.84 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 3 4.84 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 4.84 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 3 4.84 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 3 4.84 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 3 4.84 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 3 4.84 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 3 4.84 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 3 4.84 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 3 4.84 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 3 4.84 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 3 4.84 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 3 4.84 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 3 4.84 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 3 4.84 %
S021 Schädelbasisfraktur 3 4.84 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 3 4.84 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 3 4.84 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 3 4.84 %
Z430 Versorgung eines Tracheostomas 3 4.84 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 3.23 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 2 3.23 %
B370 Candida-Stomatitis 2 3.23 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 2 3.23 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 3.23 %
C12 Bösartige Neubildung des Recessus piriformis 2 3.23 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 2 3.23 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 2 3.23 %
D487 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 2 3.23 %
E1141 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 3.23 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 2 3.23 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 2 3.23 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 2 3.23 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 3.23 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 3.23 %
G408 Sonstige Epilepsien 2 3.23 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 2 3.23 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 3.23 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 3.23 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 2 3.23 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 3.23 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 3.23 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 2 3.23 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 2 3.23 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 2 3.23 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 2 3.23 %
I958 Sonstige Hypotonie 2 3.23 %
J152 Pneumonie durch Staphylokokken 2 3.23 %
J156 Pneumonie durch andere gramnegative Bakterien 2 3.23 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 2 3.23 %
J386 Kehlkopfstenose 2 3.23 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 3.23 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.23 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 3.23 %
J955 Subglottische Stenose nach medizinischen Maßnahmen 2 3.23 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 2 3.23 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 2 3.23 %
J981 Lungenkollaps 2 3.23 %
K227 Barrett-Ösophagus 2 3.23 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 2 3.23 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 3.23 %
L580 Akute Radiodermatitis 2 3.23 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 3.23 %
R040 Epistaxis 2 3.23 %
R061 Stridor 2 3.23 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 2 3.23 %
R571 Hypovolämischer Schock 2 3.23 %
R572 Septischer Schock 2 3.23 %
R58 Blutung, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.23 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 3.23 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 2 3.23 %
S023 Fraktur des Orbitabodens 2 3.23 %
S025 Zahnfraktur 2 3.23 %
S060 Gehirnerschütterung 2 3.23 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 2 3.23 %
V99 Transportmittelunfall 2 3.23 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 3.23 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 3.23 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 2 3.23 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 2 3.23 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 2 3.23 %
A0470 Enterokolitis durch Clostridium difficile ohne Megakolon, ohne sonstige Organkomplikationen 1 1.61 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 1.61 %
A491 Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.61 %
A499 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 1.61 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 1.61 %
B279 Infektiöse Mononukleose, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 1.61 %
B441 Sonstige Aspergillose der Lunge 1 1.61 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.61 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.61 %
B955 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.61 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.61 %
B971 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.61 %
B976 Parvoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.61 %
C029 Bösartige Neubildung: Zunge, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
C031 Bösartige Neubildung: Unterkieferzahnfleisch 1 1.61 %
C052 Bösartige Neubildung: Uvula 1 1.61 %
C060 Bösartige Neubildung: Wangenschleimhaut 1 1.61 %
C109 Bösartige Neubildung: Oropharynx, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
C138 Bösartige Neubildung: Hypopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend 1 1.61 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 1.61 %
C329 Bösartige Neubildung: Larynx, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
C442 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges 1 1.61 %
C73 Bösartige Neubildung der Schilddrüse 1 1.61 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 1 1.61 %
C781 Sekundäre bösartige Neubildung des Mediastinums 1 1.61 %
C783 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Atmungsorgane 1 1.61 %
C784 Sekundäre bösartige Neubildung des Dünndarmes 1 1.61 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 1.61 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
D642 Sekundäre sideroachrestische [sideroblastische] Anämie durch Arzneimittel oder Toxine 1 1.61 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 1 1.61 %
D686 Sonstige Thrombophilien 1 1.61 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 1 1.61 %
D7011 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 10 Tage bis unter 20 Tage 1 1.61 %
D706 Sonstige Neutropenie 1 1.61 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 1.61 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 1.61 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 1.61 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.61 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 1.61 %
E344 Konstitutioneller Hochwuchs 1 1.61 %
E512 Wernicke-Enzephalopathie 1 1.61 %
E8339 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
E8488 Zystische Fibrose mit sonstigen Manifestationen 1 1.61 %
E86 Volumenmangel 1 1.61 %
E872 Azidose 1 1.61 %
E875 Hyperkaliämie 1 1.61 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.61 %
E888 Sonstige näher bezeichnete Stoffwechselstörungen 1 1.61 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 1.61 %
F051 Delir bei Demenz 1 1.61 %
F068 Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 1 1.61 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 1.61 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 1.61 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 1.61 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 1.61 %
F194 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Entzugssyndrom mit Delir 1 1.61 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 1.61 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 1.61 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 1.61 %
G060 Intrakranieller Abszess und intrakranielles Granulom 1 1.61 %
G062 Extraduraler und subduraler Abszess, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
G08 Intrakranielle und intraspinale Phlebitis und Thrombophlebitis 1 1.61 %
G2001 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Mit Wirkungsfluktuation 1 1.61 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 1.61 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 1.61 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
G800 Spastische tetraplegische Zerebralparese 1 1.61 %
G8243 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 1.61 %
G9120 Idiopathischer Normaldruckhydrozephalus 1 1.61 %
G931 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.61 %
G9388 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns 1 1.61 %
G992 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.61 %
H050 Akute Entzündung der Orbita 1 1.61 %
H162 Keratokonjunktivitis 1 1.61 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 1 1.61 %
H408 Sonstiges Glaukom 1 1.61 %
H532 Diplopie 1 1.61 %
H664 Eitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
H911 Presbyakusis 1 1.61 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.61 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.61 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 1.61 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
I270 Primäre pulmonale Hypertonie 1 1.61 %
I341 Mitralklappenprolaps 1 1.61 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 1.61 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 1.61 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 1.61 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 1.61 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 1.61 %
I517 Kardiomegalie 1 1.61 %
I632 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien 1 1.61 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 1.61 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 1.61 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 1.61 %
I740 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 1 1.61 %
I8088 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen 1 1.61 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 1.61 %
J028 Akute Pharyngitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 1.61 %
J038 Akute Tonsillitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 1.61 %
J051 Akute Epiglottitis 1 1.61 %
J151 Pneumonie durch Pseudomonas 1 1.61 %
J158 Sonstige bakterielle Pneumonie 1 1.61 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
J330 Polyp der Nasenhöhle 1 1.61 %
J338 Sonstige Polypen der Nasennebenhöhlen 1 1.61 %
J353 Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel 1 1.61 %
J3802 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 1 1.61 %
J390 Retropharyngealabszess und Parapharyngealabszess 1 1.61 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 1 1.61 %
J4401 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 1.61 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
J8003 Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS]: Schweres Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS] 1 1.61 %
J852 Abszess der Lunge ohne Pneumonie 1 1.61 %
J869 Pyothorax ohne Fistel 1 1.61 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 1.61 %
K081 Zahnverlust durch Unfall, Extraktion oder lokalisierte parodontale Krankheit 1 1.61 %
K20 Ösophagitis 1 1.61 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.61 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
K298 Duodenitis 1 1.61 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
K560 Paralytischer Ileus 1 1.61 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 1.61 %
K590 Obstipation 1 1.61 %
K631 Perforation des Darmes (nichttraumatisch) 1 1.61 %
K635 Polyp des Kolons 1 1.61 %
K668 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Peritoneums 1 1.61 %
K766 Portale Hypertonie 1 1.61 %
K831 Verschluss des Gallenganges 1 1.61 %
K871 Krankheiten des Pankreas bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.61 %
K921 Meläna 1 1.61 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
L589 Radiodermatitis, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 1.61 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 1.61 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 1.61 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 1.61 %
M1002 Idiopathische Gicht: Oberarm 1 1.61 %
M1122 Sonstige Chondrokalzinose: Oberarm 1 1.61 %
M1123 Sonstige Chondrokalzinose: Unterarm 1 1.61 %
M1124 Sonstige Chondrokalzinose: Hand 1 1.61 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 1.61 %
M4642 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Zervikalbereich 1 1.61 %
M702 Bursitis olecrani 1 1.61 %
M8448 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 1 1.61 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 1 1.61 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
N3942 Dranginkontinenz 1 1.61 %
N433 Hydrozele, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
N488 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Penis 1 1.61 %
Q320 Angeborene Tracheomalazie 1 1.61 %
Q753 Makrozephalie 1 1.61 %
Q872 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung der Extremitäten 1 1.61 %
R041 Blutung aus dem Rachen 1 1.61 %
R062 Ziehende Atmung 1 1.61 %
R090 Asphyxie 1 1.61 %
R092 Atemstillstand 1 1.61 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 1.61 %
R18 Aszites 1 1.61 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 1.61 %
R400 Somnolenz 1 1.61 %
R401 Sopor 1 1.61 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 1.61 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 1.61 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 1.61 %
R491 Aphonie 1 1.61 %
R51 Kopfschmerz 1 1.61 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 1.61 %
R845 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus Atemwegen und Thorax: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 1.61 %
R933 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes 1 1.61 %
S0081 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 1 1.61 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 1.61 %
S011 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 1 1.61 %
S0151 Offene Wunde: Lippe 1 1.61 %
S020 Schädeldachfraktur 1 1.61 %
S022 Nasenbeinfraktur 1 1.61 %
S042 Verletzung des N. trochlearis 1 1.61 %
S053 Rissverletzung des Auges ohne Prolaps oder Verlust intraokularen Gewebes 1 1.61 %
S058 Sonstige Verletzungen des Auges und der Orbita 1 1.61 %
S059 Verletzung des Auges und der Orbita, nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
S0633 Umschriebenes zerebrales Hämatom 1 1.61 %
S065 Traumatische subdurale Blutung 1 1.61 %
S1101 Offene Wunde: Kehlkopf 1 1.61 %
S121 Fraktur des 2. Halswirbels 1 1.61 %
S129 Fraktur im Bereich des Halses, Teil nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
S1501 Verletzung: A. carotis communis 1 1.61 %
S2240 Rippenserienfraktur: Nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
S2241 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung der ersten Rippe 1 1.61 %
S270 Traumatischer Pneumothorax 1 1.61 %
S324 Fraktur des Acetabulums 1 1.61 %
S325 Fraktur des Os pubis 1 1.61 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 1.61 %
S4221 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Kopf 1 1.61 %
S7211 Femurfraktur: Intertrochantär 1 1.61 %
S763 Verletzung von Muskeln und Sehnen der posterioren Muskelgruppe in Höhe des Oberschenkels 1 1.61 %
S825 Fraktur des Innenknöchels 1 1.61 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.61 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.61 %
T855 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 1.61 %
T8659 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates 1 1.61 %
T888 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.61 %
T8901 Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion) 1 1.61 %
U5040 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 20-35 Punkte 1 1.61 %
U5050 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 0-15 Punkte 1 1.61 %
U603 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie C 1 1.61 %
U619 Anzahl der (CD4+-)T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 1.61 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 1.61 %
W919 Strahlenunfall 1 1.61 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 1.61 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 1.61 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 1.61 %
Z513 Bluttransfusion ohne angegebene Diagnose 1 1.61 %
Z515 Palliativbehandlung 1 1.61 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 1.61 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 1.61 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 1.61 %
Z852 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 1 1.61 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 1.61 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 1.61 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 1.61 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 1.61 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 1.61 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 1 1.61 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 1 1.61 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 1.61 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 1.61 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 1.61 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 1.61 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
31.1 Temporäre Tracheostomie 30 48.39 % 30
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 24 38.71 % 24
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 23 37.10 % 23
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 16 25.81 % 16
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 12 19.35 % 12
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 11 17.74 % 12
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 11 17.74 % 11
31.29 Permanente Tracheostomie, sonstige 10 16.13 % 10
31.42.10 Laryngoskopie 10 16.13 % 12
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 10 16.13 % 10
87.04.11 Computertomographie des Halses 9 14.52 % 9
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 8 12.90 % 8
87.03 Computertomographie des Schädels 7 11.29 % 12
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 7 11.29 % 9
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 7 11.29 % 7
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 6 9.68 % 7
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 6 9.68 % 8
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 6 9.68 % 8
29.11 Pharyngoskopie 5 8.06 % 6
29.12.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie am Pharynx 5 8.06 % 6
31.43 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Larynx 5 8.06 % 6
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 5 8.06 % 6
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 5 8.06 % 6
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 5 8.06 % 5
99.B8.21 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 197 bis 392 Aufwandspunkte 5 8.06 % 5
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 4 6.45 % 5
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 4 6.45 % 4
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 4 6.45 % 4
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 4 6.45 % 4
99.63 Äussere Herzmassage 4 6.45 % 4
00.99.30 Lasertechnik 3 4.84 % 3
22.2X.11 Infundibulotomie mit Kieferhöhlenfensterung 3 4.84 % 3
31.42.11 Tracheoskopie, flexibles Instrument 3 4.84 % 3
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 3 4.84 % 4
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 3 4.84 % 3
88.97.16 MRI-Hals 3 4.84 % 3
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 3 4.84 % 3
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 3 4.84 % 3
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 3 4.84 % 3
99.22.1A Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 14 bis 27 Behandlungstage 3 4.84 % 3
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 4.84 % 3
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 3 4.84 % 3
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 4.84 % 3
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 2 3.23 % 2
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 2 3.23 % 2
00.9B.11 Intraoperative Randschnittkontrolle am Schnellschnitt 2 3.23 % 2
21.01 Stillung einer Epistaxis durch vordere Nasentamponade 2 3.23 % 2
22.41.11 Sinusotomie des Sinus frontalis, endonasal 2 3.23 % 2
22.63.11 Ethmoidektomie, endonasal oder transmaxillär 2 3.23 % 2
27.49.10 Exzision an der Wange 2 3.23 % 2
29.39 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Pharynx, sonstige 2 3.23 % 2
29.99 Sonstige Operationen am Pharynx, sonstige 2 3.23 % 2
31.42.12 Tracheoskopie, starres Instrument 2 3.23 % 2
31.42.99 Laryngoskopie und andere Tracheoskopie, sonstige 2 3.23 % 2
31.69.41 Plastische Rekonstruktion des Larynx 2 3.23 % 2
31.74 Revision einer Tracheostomie 2 3.23 % 2
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 2 3.23 % 2
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 2 3.23 % 2
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 2 3.23 % 2
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymphknoten 2 3.23 % 2
40.3X.21 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, zervikal 2 3.23 % 2
42.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Ösophagus 2 3.23 % 2
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 3.23 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 3.23 % 2
76.92.99 Einsetzen von synthetischem Implantat an Gesichtsschädelknochen, sonstige 2 3.23 % 2
83.45.10 Sonstige Myektomie, Kopf und Hals 2 3.23 % 2
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 2 3.23 % 3
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 3.23 % 2
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 2 3.23 % 2
92.24.14 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, intensitätsmodulierte Radiotherapie 2 3.23 % 6
92.29.86 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung 2 3.23 % 2
99.05.41 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 1 Konzentrat 2 3.23 % 2
99.05.43 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 3 Konzentrate 2 3.23 % 2
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 2 3.23 % 2
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 2 3.23 % 2
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 1 1.61 % 1
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 1 1.61 % 1
00.99.10 Reoperation 1 1.61 % 1
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 1.61 % 1
00.99.50 Anwendung eines OP-Roboters 1 1.61 % 1
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 1 1.61 % 1
01.24.29 Kraniotomie der Kalotte als Zugang, sonstige 1 1.61 % 1
02.12.20 Sonstige Rekonstruktion an den Hirnhäuten mit Kranioplastik 1 1.61 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 1.61 % 1
06.2X.12 Unilaterale Hemithyreoidektomie, mit Parathyreoidektomie 1 1.61 % 1
08.59.99 Sonstige Anpassung der Lidposition, sonstige 1 1.61 % 1
08.81 Lineare Naht einer Risswunde von Augenlid oder Augenbraue 1 1.61 % 1
10.6X.10 Versorgung einer Konjunktivaverletzung, durch Naht 1 1.61 % 1
16.98.20 Knöcherne Dekompression der Orbita 1 1.61 % 1
18.11 Otoskopie 1 1.61 % 1
18.29.12 Exzision einer anderen Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang 1 1.61 % 1
20.01 Myringotomie mit Paukenröhrcheneinlage 1 1.61 % 1
20.41 Einfache Mastoidektomie 1 1.61 % 1
21.02 Stillung einer Epistaxis durch hintere (und vordere) Nasentamponade 1 1.61 % 2
21.09.99 Stillung einer Epistaxis mit anderen Mitteln, sonstige 1 1.61 % 1
21.31.10 Lokale Exzision einer endonasalen Läsion, Zugang endonasal 1 1.61 % 1
21.71 Geschlossene Reposition einer Nasenfraktur 1 1.61 % 1
21.83.12 Septorhinoplastik mit Korrektur des Knochens und des Knorpels 1 1.61 % 1
22.02 Aspiration oder Spülung einer Nasennebenhöhle per Vias naturales 1 1.61 % 1
22.63.10 Ethmoidektomie von aussen 1 1.61 % 1
22.79.11 Rekonstruktion oder Kranialisation einer Stirnhöhlenwand 1 1.61 % 1
22.9X.14 Sphenoethmoidektomie 1 1.61 % 1
22.9X.22 Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen, endonasal, mit Entlastung eines Abszesses 1 1.61 % 1
23.02 Zahnextraktion mit Zange, 1 oder mehrere Zähne eines Quadranten 1 1.61 % 1
23.19 Operative Entfernung von Zähnen, sonstige 1 1.61 % 1
23.81.11 Replantation von Zähnen, 1 bis 4 Zähne 1 1.61 % 1
24.8 Sonstige orthodontische Operationen 1 1.61 % 1
25.01 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Zunge 1 1.61 % 1
27.24.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie an Wangenschleimhaut, Mundboden und sonstigen Strukturen in der Mundhöhle 1 1.61 % 1
27.44.11 Radikale Exzision einer Hautläsion der Lippe ohne Transplantation oder Transposition von Haut 1 1.61 % 1
27.49.99 Sonstige Exzision in der Mundhöhle, sonstige 1 1.61 % 1
27.51 Naht einer Rissverletzung an der Lippe 1 1.61 % 1
27.52 Naht einer Rissverletzung an anderen Teilen des Mundes 1 1.61 % 1
27.57.11 Anbringen eines gestielten Fernlappens an Lippe und Mund 1 1.61 % 1
28.2X.11 Totale Tonsillektomie ohne Adenoidektomie 1 1.61 % 1
28.2X.12 Abszesstonsillektomie 1 1.61 % 1
28.3X.11 Totale Tonsillektomie mit Adenoidektomie 1 1.61 % 1
28.92 Exzision einer Läsion an Tonsillen und Adenoiden 1 1.61 % 1
29.12.20 Offene Biopsie am Hypopharynx 1 1.61 % 2
29.12.99 Biopsie am Pharynx, sonstige 1 1.61 % 1
29.33.10 Partielle Pharyngektomie, ohne Rekonstruktion 1 1.61 % 1
29.33.11 Partielle Pharyngektomie, Rekonstruktion mit gestieltem regionalen oder Fernlappen 1 1.61 % 1
30.01 Marsupialisation einer Larynxzyste 1 1.61 % 1
30.09.10 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx ohne Thyreotomie 1 1.61 % 1
30.22.10 Chordektomie, endolaryngeal 1 1.61 % 1
30.29.30 Arytenoidektomie 1 1.61 % 1
30.29.99 Sonstige partielle Laryngektomie, sonstige 1 1.61 % 1
31.61 Naht einer Rissverletzung am Larynx 1 1.61 % 1
31.64 Versorgung einer Larynxfraktur 1 1.61 % 1
31.69.42 Plastische Rekonstruktion einer Stimmlippe 1 1.61 % 1
31.69.99 Sonstige plastische Rekonstruktion am Larynx, sonstige 1 1.61 % 1
31.79.11 Plastische Rekonstruktion (Tracheatransplantation) 1 1.61 % 1
31.79.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Trachea, sonstige 1 1.61 % 1
31.93 Ersetzen eines Larynx- oder Trachea-Stents 1 1.61 % 1
31.99.19 Stimmprothese, sonstige 1 1.61 % 1
33.24.12 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 1 1.61 % 1
34.02 Probethorakotomie 1 1.61 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 1.61 % 1
34.99.10 Entnahme von Rippenknorpel als Transplantat 1 1.61 % 1
37.91 Offene Herzmassage 1 1.61 % 1
38.82.21 Sonstiger chirurgischer Verschluss der V. jugularis 1 1.61 % 1
38.82.29 Sonstiger chirurgischer Verschluss von extrakraniellen Venen an Kopf und Hals, sonstige 1 1.61 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 1.61 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 1.61 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 1.61 % 1
39.31.19 Naht einer Arterie an Kopf und Hals, sonstige 1 1.61 % 1
39.71.12 Endovaskuläre Implantation eines Grafts in Aorta abdominalis, Bifurkationsprothese, aortobiiliakal, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 1 1.61 % 1
39.78.33 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortobiiliakal, Bifurkationsprothese, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 1 1.61 % 1
39.96 Ganzkörperperfusion 1 1.61 % 1
39.9A.11 Implantation oder Wechsel eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 1.61 % 1
39.9A.13 Entfernen eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 1.61 % 1
40.19.10 Präoperative Szintigraphie und Sondenmessung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 1 1.61 % 1
40.21.11 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefässe, zervikal, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie) 1 1.61 % 1
40.41.11 Selektive (funktionelle) Neck dissection, lateral (Region II-IV) 1 1.61 % 1
40.41.12 Selektive (funktionelle) Neck dissection, anterolateral (Region I-IV) 1 1.61 % 1
40.41.20 Radikale Neck dissection (inkl. modifiziert) 1 1.61 % 1
43.19 Gastrostomie, sonstige 1 1.61 % 1
45.61 Multiple Segmentresektion am Dünndarm 1 1.61 % 1
45.91 Dünndarm-Dünndarm-Anastomose 1 1.61 % 1
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 1 1.61 % 1
54.25 Peritoneallavage 1 1.61 % 1
76.31.29 Partielle Mandibulektomie mit sonstiger Rekonstruktion 1 1.61 % 1
76.39.11 Partielle Ostektomie an anderen Gesichtsschädelknochen, Rekonstruktion von Weich- und Hartgewebe 1 1.61 % 1
76.74 Offene Reposition einer Maxillafraktur 1 1.61 % 1
76.76.11 Offene Reposition einer Mehrfachfraktur des Corpus mandibulae 1 1.61 % 1
76.79.10 Sonstige offene Reposition einer Fraktur des Orbitadaches 1 1.61 % 1
76.79.19 Sonstige offene Reposition einer sonstigen Orbitafraktur 1 1.61 % 1
76.79.20 Sonstige offene Reposition einer Stirnhöhlenwandfraktur 1 1.61 % 1
76.79.30 Sonstige offene Reposition einer nasoethmoidalen Mittelgesichtsfraktur 1 1.61 % 1
76.79.31 Sonstige offene Reposition einer zentrolateralen Mittelgesichtsfraktur 1 1.61 % 1
76.97 Entfernen von internem Osteosynthesematerial vom Gesichtsschädelknochen 1 1.61 % 1
77.01.10 Sequestrektomie an Skapula und Klavikula,ohne Einlage eines Medikamententrägers 1 1.61 % 1
79.31.10 Offene Reposition einer einfachen proximalen Humerusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel, winkelstabiler Platte oder (Winkel-) Platte 1 1.61 % 1
79.35.10 Offene Reposition einer Hüftkopffraktur mit innerer Knochenfixation 1 1.61 % 1
81.92.09 Injektion einer therapeutischen Substanz in oder an Gelenke oder Ligamente, sonstige 1 1.61 % 2
83.43.10 Entnahme eines myokutanen Lappens zur Transplantation 1 1.61 % 1
83.82.20 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Kopf und Hals 1 1.61 % 1
83.94 Bursa-Punktion 1 1.61 % 1
86.2A.21 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Kopf 1 1.61 % 1
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 1.61 % 1
86.6B.21 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Kopf 1 1.61 % 1
86.6B.22 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Hals 1 1.61 % 1
86.7E.31 Revision von gestielter Fernlappenplastik, am Kopf 1 1.61 % 1
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 1 1.61 % 2
87.61.10 Pharynxösophagus-Darstellung 1 1.61 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 1.61 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 1 1.61 % 1
88.74.12 Endosonographie des Ösophagus 1 1.61 % 2
88.90.30 Radiographiegesteuerte Intervention 1 1.61 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 1.61 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 1.61 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 1.61 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 1.61 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 1.61 % 1
89.0A.22 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal 1 1.61 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 1.61 % 1
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 1.61 % 1
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 1.61 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 1.61 % 1
92.24.21 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, bis zu 2 Bestrahlungsfelder: 1 1.61 % 2
92.29.62 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, mittlerer Schwierigkeitsgrad 1 1.61 % 1
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 1 1.61 % 1
92.29.71 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, CT-gesteuerte Simulation für die externe Bestrahlung 1 1.61 % 1
92.29.74 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, Feldfestlegung mit Simulator, mit 3D-Plan 1 1.61 % 1
92.29.81 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die intensitätsmodulierte Radiotherapie 1 1.61 % 1
93.18.99 Atemübung, sonstige 1 1.61 % 1
93.57.14 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 7 und mehr Behandlungstage 1 1.61 % 1
93.59.50 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, bis 6 Behandlungstage 1 1.61 % 1
93.59.51 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 1.61 % 1
93.59.53 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 21 und mehr Behandlungstage 1 1.61 % 1
93.70.09 Logopädische Diagnostik, sonstige 1 1.61 % 1
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1 1.61 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 1.61 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 1.61 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 1.61 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 1.61 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 1.61 % 1
96.08 Einsetzen einer (naso-) intestinalen Sonde 1 1.61 % 1
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 1.61 % 1
99.25.51 Nicht komplexe Chemotherapie 1 1.61 % 1
99.25.52 Mittelgradig komplexe und intensive Chemotherapie 1 1.61 % 1
99.25.53 Hochgradig komplexe und intensive Chemotherapie 1 1.61 % 1
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 1 1.61 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 1.61 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 1.61 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 1 1.61 % 1
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 1 1.61 % 1
99.84.26 Tröpfchenisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 1.61 % 1
99.84.45 Einfache protektive Isolierung, bis 6 Behandlungstage 1 1.61 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 1.61 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 1.61 % 1
99.C1.14 Pflege-Komplexbehandlung, 31 bis 35 Aufwandspunkte 1 1.61 % 1