DRG D13A - Blutstillung nach Tonsillektomie oder Adenektomie oder Tonsillektomie bei Abzess, ausser bei bösartiger Neubildung, Alter < 16 Jahre

MDC 03 - Krankheiten und Störungen des Ohres, der Nase, des Mundes und des Halses

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.602
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.201)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 5 (0.114)
Verlegungsabschlag 0.201


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 4'423 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 9.64%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.42%
Anzahl Fälle: 4'357 (98.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 10.19%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.45%
Anzahl Fälle: 27 (0.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.82%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.21%
Anzahl Fälle: 31 (0.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 4.21%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.2%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 6'188.55 CHF

Median: 5'520.70 CHF

Standardabweichung: 2'973.15 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.68

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
D101 Gutartige Neubildung: Zunge 1 0.02 %
D104 Gutartige Neubildung: Tonsille 1 0.02 %
H650 Akute seröse Otitis media 2 0.05 %
H651 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 7 0.16 %
H652 Chronische seröse Otitis media 24 0.54 %
H653 Chronische muköse Otitis media 40 0.90 %
H654 Sonstige chronische nichteitrige Otitis media 43 0.97 %
H659 Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 13 0.29 %
H660 Akute eitrige Otitis media 1 0.02 %
H663 Sonstige chronische eitrige Otitis media 2 0.05 %
H664 Eitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 7 0.16 %
H698 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Tuba auditiva 13 0.29 %
H700 Akute Mastoiditis 2 0.05 %
H71 Cholesteatom des Mittelohres 1 0.02 %
H900 Beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung 1 0.02 %
J020 Streptokokken-Pharyngitis 1 0.02 %
J028 Akute Pharyngitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.02 %
J029 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 3 0.07 %
J030 Streptokokken-Tonsillitis 7 0.16 %
J038 Akute Tonsillitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 16 0.36 %
J039 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 51 1.15 %
J068 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 1 0.02 %
J303 Sonstige allergische Rhinopathie 1 0.02 %
J312 Chronische Pharyngitis 7 0.16 %
J343 Hypertrophie der Nasenmuscheln 8 0.18 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 1 0.02 %
J350 Chronische Tonsillitis 674 15.24 %
J351 Hyperplasie der Gaumenmandeln 240 5.43 %
J352 Hyperplasie der Rachenmandel 539 12.19 %
J353 Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel 2067 46.73 %
J358 Sonstige chronische Krankheiten der Gaumenmandeln und der Rachenmandel 23 0.52 %
J359 Chronische Krankheit der Gaumenmandeln und der Rachenmandel, nicht näher bezeichnet 2 0.05 %
J36 Peritonsillarabszess 532 12.03 %
J390 Retropharyngealabszess und Parapharyngealabszess 85 1.92 %
J391 Sonstiger Abszess des Rachenraumes 1 0.02 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 1 0.02 %
Q315 Angeborene Laryngomalazie 1 0.02 %
R040 Epistaxis 1 0.02 %
R041 Blutung aus dem Rachen 1 0.02 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 727 16.44 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 570 12.89 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 452 10.22 %
J350 Chronische Tonsillitis 360 8.14 %
J352 Hyperplasie der Rachenmandel 276 6.24 %
H652 Chronische seröse Otitis media 272 6.15 %
H653 Chronische muköse Otitis media 269 6.08 %
H654 Sonstige chronische nichteitrige Otitis media 212 4.79 %
J353 Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel 164 3.71 %
J351 Hyperplasie der Gaumenmandeln 140 3.17 %
H659 Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 113 2.55 %
H698 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Tuba auditiva 112 2.53 %
H612 Zeruminalpfropf 100 2.26 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 97 2.19 %
J039 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 94 2.13 %
J343 Hypertrophie der Nasenmuscheln 77 1.74 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 65 1.47 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 58 1.31 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 53 1.20 %
R065 Mundatmung 51 1.15 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 43 0.97 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 38 0.86 %
J36 Peritonsillarabszess 32 0.72 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 31 0.70 %
H900 Beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung 30 0.68 %
R040 Epistaxis 30 0.68 %
E86 Volumenmangel 27 0.61 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 26 0.59 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 25 0.57 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 25 0.57 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 21 0.47 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 20 0.45 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 19 0.43 %
H650 Akute seröse Otitis media 18 0.41 %
J030 Streptokokken-Tonsillitis 18 0.41 %
J358 Sonstige chronische Krankheiten der Gaumenmandeln und der Rachenmandel 18 0.41 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 18 0.41 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 18 0.41 %
H651 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 17 0.38 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 17 0.38 %
J390 Retropharyngealabszess und Parapharyngealabszess 16 0.36 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 16 0.36 %
J038 Akute Tonsillitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 15 0.34 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 15 0.34 %
D62 Akute Blutungsanämie 14 0.32 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 14 0.32 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 14 0.32 %
Z038 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 14 0.32 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 13 0.29 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 13 0.29 %
Q381 Ankyloglosson 13 0.29 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 13 0.29 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 12 0.27 %
Z408 Sonstige prophylaktische Operation 12 0.27 %
B270 Mononukleose durch Gamma-Herpesviren 11 0.25 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 0.25 %
H738 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Trommelfells 11 0.25 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 0.25 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 11 0.25 %
L040 Akute Lymphadenitis an Gesicht, Kopf und Hals 10 0.23 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 9 0.20 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 9 0.20 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 9 0.20 %
H902 Hörverlust durch Schallleitungsstörung, nicht näher bezeichnet 9 0.20 %
J310 Chronische Rhinitis 9 0.20 %
J342 Nasenseptumdeviation 9 0.20 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 9 0.20 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 9 0.20 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 0.18 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 8 0.18 %
R196 Mundgeruch 8 0.18 %
R638 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 8 0.18 %
A422 Zervikofaziale Aktinomykose 7 0.16 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 7 0.16 %
K590 Obstipation 7 0.16 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 7 0.16 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 6 0.14 %
B07 Viruswarzen 6 0.14 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 0.14 %
D6800 Hereditäres Willebrand-Jürgens-Syndrom 6 0.14 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 6 0.14 %
H663 Sonstige chronische eitrige Otitis media 6 0.14 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 6 0.14 %
J312 Chronische Pharyngitis 6 0.14 %
J384 Larynxödem 6 0.14 %
K148 Sonstige Krankheiten der Zunge 6 0.14 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 6 0.14 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 6 0.14 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 6 0.14 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 6 0.14 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 6 0.14 %
D691 Qualitative Thrombozytendefekte 5 0.11 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 5 0.11 %
F809 Entwicklungsstörung des Sprechens oder der Sprache, nicht näher bezeichnet 5 0.11 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 5 0.11 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 5 0.11 %
H660 Akute eitrige Otitis media 5 0.11 %
J029 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 5 0.11 %
J385 Laryngospasmus 5 0.11 %
J387 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 5 0.11 %
K130 Krankheiten der Lippen 5 0.11 %
Q900 Trisomie 21, meiotische Non-disjunction 5 0.11 %
R05 Husten 5 0.11 %
R252 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 5 0.11 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 5 0.11 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 5 0.11 %
R520 Akuter Schmerz 5 0.11 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 5 0.11 %
Z962 Vorhandensein von Implantaten im Gehörorgan 5 0.11 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 4 0.09 %
B955 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.09 %
D103 Gutartige Neubildung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Mundes 4 0.09 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 4 0.09 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 4 0.09 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 4 0.09 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 4 0.09 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 4 0.09 %
H661 Chronische mesotympanale eitrige Otitis media 4 0.09 %
H664 Eitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 4 0.09 %
H901 Einseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 4 0.09 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 4 0.09 %
J068 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 4 0.09 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 4 0.09 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 4 0.09 %
J980 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.09 %
R061 Stridor 4 0.09 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 4 0.09 %
R33 Harnverhaltung 4 0.09 %
R51 Kopfschmerz 4 0.09 %
R55 Synkope und Kollaps 4 0.09 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 4 0.09 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 4 0.09 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 4 0.09 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 4 0.09 %
Z412 Zirkumzision als Routinemaßnahme oder aus rituellen Gründen 4 0.09 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 4 0.09 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 4 0.09 %
A428 Sonstige Formen der Aktinomykose 3 0.07 %
B349 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 3 0.07 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.07 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.07 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.07 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.07 %
D105 Gutartige Neubildung: Sonstige Teile des Oropharynx 3 0.07 %
D6823 Hereditärer Faktor-VII-Mangel 3 0.07 %
D685 Primäre Thrombophilie 3 0.07 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 0.07 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 0.07 %
E611 Eisenmangel 3 0.07 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 3 0.07 %
F328 Sonstige depressive Episoden 3 0.07 %
F89 Nicht näher bezeichnete Entwicklungsstörung 3 0.07 %
H609 Otitis externa, nicht näher bezeichnet 3 0.07 %
H680 Entzündung der Tuba auditiva 3 0.07 %
H699 Krankheit der Tuba auditiva, nicht näher bezeichnet 3 0.07 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 3 0.07 %
J020 Streptokokken-Pharyngitis 3 0.07 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 3 0.07 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 3 0.07 %
J301 Allergische Rhinopathie durch Pollen 3 0.07 %
J303 Sonstige allergische Rhinopathie 3 0.07 %
J328 Sonstige chronische Sinusitis 3 0.07 %
J451 Nichtallergisches Asthma bronchiale 3 0.07 %
J952 Akute pulmonale Insuffizienz nach nicht am Thorax vorgenommener Operation 3 0.07 %
J9588 Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen 3 0.07 %
K0888 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates 3 0.07 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 3 0.07 %
Q870 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung des Gesichtes 3 0.07 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.07 %
R041 Blutung aus dem Rachen 3 0.07 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 3 0.07 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 3 0.07 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 3 0.07 %
U6911 Dauerhaft erworbene Blutgerinnungsstörung 3 0.07 %
Z208 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten 3 0.07 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 3 0.07 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 3 0.07 %
B019 Varizellen ohne Komplikation 2 0.05 %
B081 Molluscum contagiosum 2 0.05 %
B370 Candida-Stomatitis 2 0.05 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.05 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.05 %
D224 Melanozytennävus der behaarten Kopfhaut und des Halses 2 0.05 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 2 0.05 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.05 %
D568 Sonstige Thalassämien 2 0.05 %
D6824 Hereditärer Faktor-X-Mangel 2 0.05 %
D693 Idiopathische thrombozytopenische Purpura 2 0.05 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 0.05 %
D802 Selektiver Immunglobulin-A-Mangel [IgA-Mangel] 2 0.05 %
D821 Di-George-Syndrom 2 0.05 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 2 0.05 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.05 %
E875 Hyperkaliämie 2 0.05 %
E876 Hypokaliämie 2 0.05 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 0.05 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 2 0.05 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 2 0.05 %
H903 Beidseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung 2 0.05 %
H905 Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 0.05 %
H920 Otalgie 2 0.05 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.05 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 0.05 %
J304 Allergische Rhinopathie, nicht näher bezeichnet 2 0.05 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 2 0.05 %
J3988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der oberen Atemwege 2 0.05 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 2 0.05 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 2 0.05 %
J988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 2 0.05 %
K029 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 2 0.05 %
K047 Periapikaler Abszess ohne Fistel 2 0.05 %
K120 Rezidivierende orale Aphthen 2 0.05 %
K137 Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut 2 0.05 %
K140 Glossitis 2 0.05 %
K920 Hämatemesis 2 0.05 %
L721 Trichilemmalzyste 2 0.05 %
Q043 Sonstige Reduktionsdeformitäten des Gehirns 2 0.05 %
Q161 Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Striktur des (äußeren) Gehörganges 2 0.05 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 2 0.05 %
Q380 Angeborene Fehlbildungen der Lippen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.05 %
Q383 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Zunge 2 0.05 %
Q674 Sonstige angeborene Deformitäten des Schädels, des Gesichtes und des Kiefers 2 0.05 %
Q774 Achondroplasie 2 0.05 %
Q822 Mastozytose (angeboren) 2 0.05 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 2 0.05 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 2 0.05 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 2 0.05 %
R220 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut am Kopf 2 0.05 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 2 0.05 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 2 0.05 %
R571 Hypovolämischer Schock 2 0.05 %
R628 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 2 0.05 %
S0155 Offene Wunde: Gaumen 2 0.05 %
S032 Zahnluxation 2 0.05 %
T886 Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung 2 0.05 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 2 0.05 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 2 0.05 %
Z430 Versorgung eines Tracheostomas 2 0.05 %
Z832 Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems in der Familienanamnese 2 0.05 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 2 0.05 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 2 0.05 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 0.05 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 2 0.05 %
A080 Enteritis durch Rotaviren 1 0.02 %
A38 Scharlach 1 0.02 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 0.02 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.02 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 0.02 %
A429 Aktinomykose, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
A499 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
B002 Gingivostomatitis herpetica und Pharyngotonsillitis herpetica 1 0.02 %
B009 Infektion durch Herpesviren, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
B2588 Sonstige Zytomegalie 1 0.02 %
B278 Sonstige infektiöse Mononukleose 1 0.02 %
B279 Infektiöse Mononukleose, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
B343 Infektion durch Parvoviren nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.02 %
B369 Oberflächliche Mykose, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
B377 Candida-Sepsis 1 0.02 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 0.02 %
B379 Kandidose, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
B470 Eumyzetom 1 0.02 %
B80 Enterobiasis 1 0.02 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.02 %
B971 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.02 %
C831 Mantelzell-Lymphom 1 0.02 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.02 %
C857 Sonstige näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms 1 0.02 %
C9201 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: In kompletter Remission 1 0.02 %
D101 Gutartige Neubildung: Zunge 1 0.02 %
D227 Melanozytennävus der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.02 %
D316 Gutartige Neubildung: Orbita, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
D479 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
D571 Sichelzellenanämie ohne Krisen 1 0.02 %
D580 Hereditäre Sphärozytose 1 0.02 %
D599 Erworbene hämolytische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.02 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
D66 Hereditärer Faktor-VIII-Mangel 1 0.02 %
D6809 Willebrand-Jürgens-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
D6822 Hereditärer Faktor-V-Mangel 1 0.02 %
D6825 Hereditärer Faktor-XII-Mangel 1 0.02 %
D6832 Hämorrhagische Diathese durch Vermehrung von Antikörpern gegen sonstige Gerinnungsfaktoren 1 0.02 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 1 0.02 %
D690 Purpura anaphylactoides 1 0.02 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.02 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 1 0.02 %
D6988 Sonstige näher bezeichnete hämorrhagische Diathesen 1 0.02 %
D699 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
D7010 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 1 0.02 %
D800 Hereditäre Hypogammaglobulinämie 1 0.02 %
E1060 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.02 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.02 %
E162 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
E230 Hypopituitarismus 1 0.02 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.02 %
E343 Kleinwuchs, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.02 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.02 %
E6609 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.02 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.02 %
E6689 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.02 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.02 %
E713 Störungen des Fettsäurestoffwechsels 1 0.02 %
E740 Glykogenspeicherkrankheit [Glykogenose] 1 0.02 %
E748 Sonstige näher bezeichnete Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels 1 0.02 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 0.02 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.02 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.02 %
E872 Azidose 1 0.02 %
E888 Sonstige näher bezeichnete Stoffwechselstörungen 1 0.02 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.02 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.02 %
F730 Schwerste Intelligenzminderung: Keine oder geringfügige Verhaltensstörung 1 0.02 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.02 %
F801 Expressive Sprachstörung 1 0.02 %
F8028 Sonstige rezeptive Sprachstörung 1 0.02 %
F808 Sonstige Entwicklungsstörungen des Sprechens oder der Sprache 1 0.02 %
F829 Umschriebene Entwicklungsstörung der motorischen Funktionen, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
F840 Frühkindlicher Autismus 1 0.02 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.02 %
F980 Nichtorganische Enuresis 1 0.02 %
G08 Intrakranielle und intraspinale Phlebitis und Thrombophlebitis 1 0.02 %
G09 Folgen entzündlicher Krankheiten des Zentralnervensystems 1 0.02 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.02 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
G4008 Sonstige lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome mit fokal beginnenden Anfällen 1 0.02 %
G4009 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome mit fokal beginnenden Anfällen, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
G448 Sonstige näher bezeichnete Kopfschmerzsyndrome 1 0.02 %
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 1 0.02 %
G4732 Schlafbezogenes Hypoventilations-Syndrom 1 0.02 %
G710 Muskeldystrophie 1 0.02 %
G7288 Sonstige näher bezeichnete Myopathien 1 0.02 %
G801 Spastische diplegische Zerebralparese 1 0.02 %
G803 Dyskinetische Zerebralparese 1 0.02 %
G808 Sonstige infantile Zerebralparese 1 0.02 %
G809 Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
G8249 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
G948 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.02 %
H000 Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides 1 0.02 %
H011 Nichtinfektiöse Dermatosen des Augenlides 1 0.02 %
H024 Ptosis des Augenlides 1 0.02 %
H028 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Augenlides 1 0.02 %
H042 Epiphora 1 0.02 %
H050 Akute Entzündung der Orbita 1 0.02 %
H188 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Hornhaut 1 0.02 %
H500 Strabismus concomitans convergens 1 0.02 %
H604 Cholesteatom im äußeren Ohr 1 0.02 %
H608 Sonstige Otitis externa 1 0.02 %
H610 Perichondritis des äußeren Ohres 1 0.02 %
H618 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des äußeren Ohres 1 0.02 %
H622 Otitis externa bei anderenorts klassifizierten Mykosen 1 0.02 %
H681 Verschluss der Tuba auditiva 1 0.02 %
H720 Zentrale Perforation des Trommelfells 1 0.02 %
H728 Sonstige Trommelfellperforationen 1 0.02 %
H729 Trommelfellperforation, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
H730 Akute Myringitis 1 0.02 %
H739 Krankheit des Trommelfells, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
H740 Tympanosklerose 1 0.02 %
H744 Polyp im Mittelohr 1 0.02 %
H748 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes 1 0.02 %
H811 Benigner paroxysmaler Schwindel 1 0.02 %
H904 Einseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 1 0.02 %
H932 Sonstige abnorme Hörempfindungen 1 0.02 %
H938 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ohres 1 0.02 %
I029 Rheumatische Chorea ohne Herzbeteiligung 1 0.02 %
I051 Rheumatische Mitralklappeninsuffizienz 1 0.02 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.02 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.02 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.02 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.02 %
I318 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Perikards 1 0.02 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.02 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.02 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 0.02 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.02 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.02 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.02 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 0.02 %
I881 Chronische Lymphadenitis, ausgenommen mesenterial 1 0.02 %
I889 Unspezifische Lymphadenitis, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.02 %
J018 Sonstige akute Sinusitis 1 0.02 %
J040 Akute Laryngitis 1 0.02 %
J051 Akute Epiglottitis 1 0.02 %
J060 Akute Laryngopharyngitis 1 0.02 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 0.02 %
J108 Grippe mit sonstigen Manifestationen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 0.02 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 1 0.02 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
J300 Rhinopathia vasomotorica 1 0.02 %
J329 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
J382 Stimmlippenknötchen 1 0.02 %
J386 Kehlkopfstenose 1 0.02 %
J410 Einfache chronische Bronchitis 1 0.02 %
J458 Mischformen des Asthma bronchiale 1 0.02 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.02 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.02 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.02 %
J981 Lungenkollaps 1 0.02 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.02 %
J9850 Mediastinitis 1 0.02 %
K020 Karies, auf den Zahnschmelz begrenzt 1 0.02 %
K028 Sonstige Zahnkaries 1 0.02 %
K039 Krankheit der Zahnhartsubstanzen, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
K073 Zahnstellungsanomalien 1 0.02 %
K115 Sialolithiasis 1 0.02 %
K1223 Wangenabszess 1 0.02 %
K20 Ösophagitis 1 0.02 %
K228 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 0.02 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.02 %
K522 Allergische und alimentäre Gastroenteritis und Kolitis 1 0.02 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.02 %
K603 Analfistel 1 0.02 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.02 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.02 %
K758 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten 1 0.02 %
K861 Sonstige chronische Pankreatitis 1 0.02 %
K862 Pankreaszyste 1 0.02 %
K900 Zöliakie 1 0.02 %
K904 Malabsorption durch Intoleranz, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.02 %
L032 Phlegmone im Gesicht 1 0.02 %
L038 Phlegmone an sonstigen Lokalisationen 1 0.02 %
L102 Pemphigus foliaceus 1 0.02 %
L109 Pemphiguskrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
L209 Atopisches [endogenes] Ekzem, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
L239 Allergische Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache 1 0.02 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.02 %
L400 Psoriasis vulgaris 1 0.02 %
L500 Allergische Urtikaria 1 0.02 %
L539 Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
L732 Hidradenitis suppurativa 1 0.02 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.02 %
L910 Hypertrophe Narbe 1 0.02 %
L980 Granuloma pediculatum [Granuloma pyogenicum] 1 0.02 %
L989 Krankheit der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
M0680 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.02 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.02 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.02 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.02 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.02 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 1 0.02 %
M1998 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.02 %
M2161 Erworbener Knick-Plattfuß [Pes planovalgus] 1 0.02 %
M303 Mukokutanes Lymphknotensyndrom [Kawasaki-Krankheit] 1 0.02 %
M436 Tortikollis 1 0.02 %
M4500 Spondylitis ankylosans: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.02 %
M4882 Sonstige näher bezeichnete Spondylopathien: Zervikalbereich 1 0.02 %
M6288 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 1 0.02 %
M7288 Sonstige Fibromatosen: Sonstige 1 0.02 %
M7953 Verbliebener Fremdkörper im Weichteilgewebe: Unterarm 1 0.02 %
M951 Blumenkohlohr 1 0.02 %
N040 Nephrotisches Syndrom: Minimale glomeruläre Läsion 1 0.02 %
N058 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Sonstige morphologische Veränderungen 1 0.02 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.02 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 0.02 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
N40 Prostatahyperplasie 1 0.02 %
N433 Hydrozele, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
N488 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Penis 1 0.02 %
Q045 Megalenzephalie 1 0.02 %
Q175 Abstehendes Ohr 1 0.02 %
Q178 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Ohres 1 0.02 %
Q204 Doppeleinstromventrikel [Double inlet ventricle] 1 0.02 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 0.02 %
Q230 Angeborene Aortenklappenstenose 1 0.02 %
Q231 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 1 0.02 %
Q254 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Aorta 1 0.02 %
Q311 Angeborene subglottische Stenose 1 0.02 %
Q315 Angeborene Laryngomalazie 1 0.02 %
Q320 Angeborene Tracheomalazie 1 0.02 %
Q322 Angeborene Bronchomalazie 1 0.02 %
Q348 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Atmungssystems 1 0.02 %
Q355 Spalte des harten und des weichen Gaumens 1 0.02 %
Q388 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Rachens 1 0.02 %
Q524 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Vagina 1 0.02 %
Q531 Nondescensus testis, einseitig 1 0.02 %
Q556 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Penis 1 0.02 %
Q631 Gelappte Niere, verschmolzene Niere und Hufeisenniere 1 0.02 %
Q750 Kraniosynostose 1 0.02 %
Q828 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Haut 1 0.02 %
Q871 Angeborene Fehlbildungssyndrome, die vorwiegend mit Kleinwuchs einhergehen 1 0.02 %
Q873 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vermehrtem Gewebewachstum im frühen Kindesalter 1 0.02 %
Q960 Karyotyp 45,X 1 0.02 %
Q961 Karyotyp 46,X iso (Xq) 1 0.02 %
Q992 Fragiles X-Chromosom 1 0.02 %
R031 Unspezifischer niedriger Blutdruckwert 1 0.02 %
R042 Hämoptoe 1 0.02 %
R062 Ziehende Atmung 1 0.02 %
R064 Hyperventilation 1 0.02 %
R070 Halsschmerzen 1 0.02 %
R071 Brustschmerzen bei der Atmung 1 0.02 %
R090 Asphyxie 1 0.02 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.02 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.02 %
R17 Gelbsucht, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
R18 Aszites 1 0.02 %
R260 Ataktischer Gang 1 0.02 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
R400 Somnolenz 1 0.02 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.02 %
R478 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sprech- und Sprachstörungen 1 0.02 %
R490 Dysphonie 1 0.02 %
R620 Verzögertes Erreichen von Entwicklungsstufen 1 0.02 %
R629 Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung, nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
R630 Anorexie 1 0.02 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 1 0.02 %
R688 Sonstige näher bezeichnete Allgemeinsymptome 1 0.02 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.02 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.02 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.02 %
R824 Azetonurie 1 0.02 %
R933 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes 1 0.02 %
S0150 Offene Wunde: Mund, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
S0159 Offene Wunde: Sonstige und mehrere Teile der Lippe und der Mundhöhle 1 0.02 %
S098 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Kopfes 1 0.02 %
S1500 Verletzung: A. carotis, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.02 %
S274 Verletzung eines Bronchus 1 0.02 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.02 %
S5221 Fraktur des proximalen Ulnaschaftes mit Luxation des Radiuskopfes 1 0.02 %
S9082 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.02 %
T171 Fremdkörper im Nasenloch 1 0.02 %
T172 Fremdkörper im Rachen 1 0.02 %
T508 Vergiftung: Diagnostika 1 0.02 %
T509 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 1 0.02 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.02 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.02 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.02 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.02 %
T859 Nicht näher bezeichnete Komplikation durch interne Prothese, Implantat oder Transplantat 1 0.02 %
T8610 Akute Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 0.02 %
T888 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.02 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 0.02 %
U613 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 1 0.02 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 0.02 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 1 0.02 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.02 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 1 0.02 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 0.02 %
Z418 Sonstige Maßnahmen aus anderen Gründen als der Wiederherstellung des Gesundheitszustandes 1 0.02 %
Z468 Versorgen mit und Anpassen von sonstigen näher bezeichneten medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.02 %
Z470 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 1 0.02 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.02 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 0.02 %
Z836 Krankheiten der Atemwege in der Familienanamnese 1 0.02 %
Z848 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Familienanamnese 1 0.02 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.02 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.02 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 1 0.02 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.02 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.02 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 1 0.02 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 0.02 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 0.02 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.02 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.02 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.02 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 0.02 %
Z9481 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 1 0.02 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 0.02 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.02 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 0.02 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.02 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.02 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
28.3X.11 Totale Tonsillektomie mit Adenoidektomie 2059 46.55 % 2059
20.01 Myringotomie mit Paukenröhrcheneinlage 829 18.74 % 829
28.2X.11 Totale Tonsillektomie ohne Adenoidektomie 707 15.98 % 707
28.6 Adenoidektomie ohne Tonsillektomie 641 14.49 % 641
28.2X.12 Abszesstonsillektomie 595 13.45 % 595
28.3X.10 Partielle Resektion der Tonsille [Tonsillotomie] mit Adenoidektomie 502 11.35 % 502
20.09.10 Sonstige Myringotomie ohne Paukenröhrcheneinlage 488 11.03 % 488
28.7X.10 Blutstillung nach Tonsillektomie 335 7.57 % 372
29.11 Pharyngoskopie 200 4.52 % 203
18.11 Otoskopie 183 4.14 % 183
00.99.10 Reoperation 162 3.66 % 163
28.0 Inzision und Drainage an Tonsillen und peritonsillären Strukturen 132 2.98 % 141
87.04.11 Computertomographie des Halses 93 2.10 % 96
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 77 1.74 % 77
21.21 Rhinoskopie 58 1.31 % 58
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 55 1.24 % 55
21.61 Konchektomie durch Kauterisation oder Kryochirurgie 51 1.15 % 51
28.3X.99 Tonsillektomie mit Adenoidektomie, sonstige 48 1.09 % 48
00.99.30 Lasertechnik 41 0.93 % 41
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 37 0.84 % 37
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 35 0.79 % 35
31.42.10 Laryngoskopie 33 0.75 % 34
28.7X.99 Blutstillung nach Tonsillektomie und Adenoidektomie, sonstige 30 0.68 % 31
28.2X.10 Partielle Resektion der Tonsille [Tonsillotomie] ohne Adenoidektomie 21 0.47 % 21
20.1 Entfernen einer Paukendrainage 19 0.43 % 19
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 19 0.43 % 19
28.7X.11 Blutstillung nach Adenoidektomie 17 0.38 % 17
64.0 Zirkumzision 16 0.36 % 16
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 16 0.36 % 16
20.31.10 Akustisch evozierte Potentiale (AEP) 15 0.34 % 15
28.2X.99 Tonsillektomie ohne Adenoidektomie, sonstige 15 0.34 % 15
88.97.16 MRI-Hals 14 0.32 % 16
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 14 0.32 % 14
21.69.11 Submuköse Resektion (Turbinoplastik) 13 0.29 % 13
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 13 0.29 % 13
25.91 Linguale Frenulotomie 12 0.27 % 12
28.2X.00 Tonsillektomie ohne Adenoidektomie, n.n.bez. 12 0.27 % 12
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 11 0.25 % 11
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 11 0.25 % 11
27.91 Labiale Frenulotomie 9 0.20 % 9
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 9 0.20 % 10
21.69.12 Sonstige Operationen an der unteren Nasenmuschel 8 0.18 % 8
28.19 Diagnostische Massnahmen an Tonsillen und Adenoiden, sonstige 8 0.18 % 8
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 8 0.18 % 8
89.82 Histopathologische Untersuchung 8 0.18 % 8
98.11 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers vom Ohr ohne Inzision 8 0.18 % 8
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8 0.18 % 9
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 8 0.18 % 8
23.19 Operative Entfernung von Zähnen, sonstige 7 0.16 % 7
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 7 0.16 % 8
21.69.10 Konchotomie und Abtragung von hinteren Enden 6 0.14 % 6
28.3X.12 Abszesstonsillektomie mit Adenoidektomie 6 0.14 % 6
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 6 0.14 % 6
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 6 0.14 % 6
21.62 Frakturierung der Nasenmuscheln 5 0.11 % 5
21.69.99 Sonstige Konchektomie, sonstige 5 0.11 % 5
27.72 Exzision an der Uvula 5 0.11 % 5
31.42.99 Laryngoskopie und andere Tracheoskopie, sonstige 5 0.11 % 5
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 5 0.11 % 5
20.31.11 Oto-akustische Emissionen 4 0.09 % 4
23.02 Zahnextraktion mit Zange, 1 oder mehrere Zähne eines Quadranten 4 0.09 % 4
28.3X.00 Tonsillektomie mit Adenoidektomie, n.n.bez. 4 0.09 % 4
28.4 Exzision eines Tonsillenrestes 4 0.09 % 4
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 4 0.09 % 4
64.93.10 Durchtrennung von Adhäsionen am Penis, Lösung von Präputialverklebungen 4 0.09 % 4
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 4 0.09 % 4
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 4 0.09 % 4
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 4 0.09 % 4
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 4 0.09 % 4
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 4 0.09 % 4
95.41 Audiometrie 4 0.09 % 4
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 4 0.09 % 4
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 4 0.09 % 4
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 4 0.09 % 4
03.31 Lumbalpunktion 3 0.07 % 3
21.31.99 Lokale Exzision und Destruktion einer endonasalen Läsion, sonstige 3 0.07 % 3
23.04 Zahnextraktion mit Zange, 1 oder mehrere Zähne verschiedener Quadranten 3 0.07 % 3
27.1 Inzision am Gaumen 3 0.07 % 3
27.49.99 Sonstige Exzision in der Mundhöhle, sonstige 3 0.07 % 3
28.11 Biopsie an Tonsillen und Adenoiden 3 0.07 % 3
31.3 Sonstige Inzisionen an Larynx und Trachea 3 0.07 % 3
39.98 Blutstillung n.n.bez. 3 0.07 % 3
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymphknoten 3 0.07 % 3
64.92.10 Inzision am Penis, Frenulotomie 3 0.07 % 3
86.32.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Kopf 3 0.07 % 3
87.03 Computertomographie des Schädels 3 0.07 % 3
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 3 0.07 % 3
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 0.07 % 3
18.09 Inzision am äusseren Ohr, sonstige 2 0.05 % 2
18.19 Diagnostische Massnahmen am äusseren Ohr, sonstige 2 0.05 % 2
18.9 Operationen am äusseren Ohr, sonstige 2 0.05 % 2
20.09.99 Sonstige Myringotomie, sonstige 2 0.05 % 2
21.22 Nasenbiopsie 2 0.05 % 2
23.9 Zahnextraktion und Zahnsanierung, sonstige 2 0.05 % 2
25.01 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Zunge 2 0.05 % 2
25.02 Offene Biopsie an der Zunge 2 0.05 % 2
25.92 Linguale Frenulektomie 2 0.05 % 2
27.22.99 Biopsie an Uvula und weichem Gaumen, sonstige 2 0.05 % 2
27.79 Operationen an der Uvula, sonstige 2 0.05 % 2
27.99 Sonstige Operationen an Mundhöhle und Gesicht, sonstige 2 0.05 % 2
28.99 Sonstige Operationen an Tonsillen und Adenoiden, sonstige 2 0.05 % 3
29.12.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie am Pharynx 2 0.05 % 2
31.43 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Larynx 2 0.05 % 2
40.0 Inzision an lymphatischen Strukturen 2 0.05 % 2
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 2 0.05 % 2
86.31.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, am Kopf 2 0.05 % 2
86.31.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an anderer Lokalisation 2 0.05 % 2
86.32.16 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an der Hand 2 0.05 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 0.05 % 2
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 2 0.05 % 2
93.92.12 Balancierte Anästhesie 2 0.05 % 2
99.05.41 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 1 Konzentrat 2 0.05 % 2
99.07.31 Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 1 TE bis 5 TE 2 0.05 % 2
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 2 0.05 % 2
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 2 0.05 % 2
99.84.35 Aerosolisolation, bis 6 Behandlungstage 2 0.05 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.05 % 2
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 2 0.05 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.02 % 1
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 1 0.02 % 1
03.91.11 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum in den Spinalkanal zur Schmerztherapie 1 0.02 % 1
06.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Schilddrüse 1 0.02 % 1
06.6X.10 Exzision einer Thyreoidea lingualis, transoral 1 0.02 % 1
08.20.99 Exzision einer Läsion am Augenlid, sonstige 1 0.02 % 1
16.92 Exzision einer Orbitaläsion 1 0.02 % 1
18.39.00 Sonstige Exzision am äusseren Ohr, n.n.bez. 1 0.02 % 1
18.39.99 Sonstige Exzision am äusseren Ohr, sonstige 1 0.02 % 1
18.5 Chirurgische Korrektur abstehender Ohren 1 0.02 % 1
20.09.00 Sonstige Myringotomie, n.n.bez. 1 0.02 % 1
21.02 Stillung einer Epistaxis durch hintere (und vordere) Nasentamponade 1 0.02 % 1
21.09.99 Stillung einer Epistaxis mit anderen Mitteln, sonstige 1 0.02 % 1
25.1 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zunge 1 0.02 % 1
25.59.99 Sonstige Zungenrekonstruktion und Zungenplastik, sonstige 1 0.02 % 1
27.22.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie an Uvula und weichem Gaumen 1 0.02 % 1
27.29 Diagnostische Massnahmen in der Mundhöhle, sonstige 1 0.02 % 1
27.41 Labiale Frenulektomie 1 0.02 % 1
27.71 Inzision an der Uvula 1 0.02 % 1
28.5X.10 Exzision der Zungengrundtonsille, transoral 1 0.02 % 1
28.7X.00 Blutstillung nach Tonsillektomie und Adenoidektomie, n.n.bez. 1 0.02 % 1
28.92 Exzision einer Läsion an Tonsillen und Adenoiden 1 0.02 % 1
29.91 Dilatation des Pharynx 1 0.02 % 1
30.09.10 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx ohne Thyreotomie 1 0.02 % 1
31.42.12 Tracheoskopie, starres Instrument 1 0.02 % 1
31.74 Revision einer Tracheostomie 1 0.02 % 1
33.23.99 Sonstige Tracheobronchoskopie, sonstige 1 0.02 % 1
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.02 % 1
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.02 % 1
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.02 % 1
40.11.99 Biopsie an einer lymphatischen Struktur, sonstige 1 0.02 % 1
40.19.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an lymphatischen Strukturen, sonstige 1 0.02 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 0.02 % 1
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 0.02 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.02 % 1
49.11 Anale Fistulotomie 1 0.02 % 1
53.06.11 Operation einer Inguinalhernie, offen chirurgisch, ohne Implantation von Membranen oder Netzen 1 0.02 % 1
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 1 0.02 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.02 % 1
61.2 Exzision einer Hydrocele testis 1 0.02 % 1
62.5 Orchidopexie 1 0.02 % 1
64.91 Dorsale oder laterale Spaltung des Präputiums 1 0.02 % 1
70.11 Hymenotomie 1 0.02 % 1
78.63.01 Knochenimplantatentfernung an Radius und Ulna, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.02 % 1
83.09.90 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Kopf und Hals 1 0.02 % 1
86.26 Ligatur eines Hautanhanggebildes 1 0.02 % 1
86.2C.5E Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, durch Lasertherapie, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.02 % 2
86.2C.A6 Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, durch Dermabrasion, kleinflächig, an der Hand 1 0.02 % 1
86.31.1D Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, am Fuss 1 0.02 % 1
86.32.1D Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Fuss 1 0.02 % 1
86.7A.A1 Z-Plastik, kleinflächig, am Kopf 1 0.02 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 0.02 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.02 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.02 % 1
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.02 % 1
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.02 % 1
88.92.12 MRI von Thorax, in Ruhe, mit Kontrastmittel 1 0.02 % 1
88.97.12 Ganzkörper-MRI 1 0.02 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.02 % 1
89.02 Befragung und Beurteilung, als beschränkt bezeichnet 1 0.02 % 1
89.39.09 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, sonstige 1 0.02 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.02 % 1
92.18.08 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, sonstige 1 0.02 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.02 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.02 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.02 % 2
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1 0.02 % 2
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.02 % 1
95.04 Augenuntersuchung in Narkose 1 0.02 % 1
95.43 Audiologische Evaluation 1 0.02 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.02 % 1
97.02 Ersetzen eines Gastrostomietubus 1 0.02 % 1
98.12 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers von der Nase ohne Inzision 1 0.02 % 1
98.13 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers vom Pharynx ohne Inzision 1 0.02 % 1
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 1 0.02 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 1 0.02 % 1
99.28.18 Andere Immuntherapie, sonstige 1 0.02 % 1
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 1 0.02 % 1
99.69 Konversion des Herzrhythmus, sonstige 1 0.02 % 1
99.81.10 Hypothermie, lokale 1 0.02 % 1
99.84.36 Aerosolisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.02 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 0.02 % 1