DRG D09Z - Tonsillektomie bei bösartiger Neubildung oder verschiedene Eingriffe an Ohr, Nase, Mund und Hals mit äusserst schweren CC

MDC 03 - Krankheiten und Störungen des Ohres, der Nase, des Mundes und des Halses

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.965
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.335)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 12 (0.193)
Verlegungsabschlag 0.152


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 101 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.22%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 95 (94.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.22%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 12'247.40 CHF

Median: 8'579.65 CHF

Standardabweichung: 16'596.35 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.42

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C001 Bösartige Neubildung: Äußere Unterlippe 1 0.99 %
C01 Bösartige Neubildung des Zungengrundes 7 6.93 %
C041 Bösartige Neubildung: Seitlicher Teil des Mundbodens 2 1.98 %
C051 Bösartige Neubildung: Weicher Gaumen 2 1.98 %
C080 Bösartige Neubildung: Glandula submandibularis 2 1.98 %
C090 Bösartige Neubildung: Fossa tonsillaris 3 2.97 %
C091 Bösartige Neubildung: Gaumenbogen (vorderer) (hinterer) 2 1.98 %
C098 Bösartige Neubildung: Tonsille, mehrere Teilbereiche überlappend 5 4.95 %
C099 Bösartige Neubildung: Tonsille, nicht näher bezeichnet 20 19.80 %
C102 Bösartige Neubildung: Seitenwand des Oropharynx 3 2.97 %
C109 Bösartige Neubildung: Oropharynx, nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
C132 Bösartige Neubildung: Hinterwand des Hypopharynx 1 0.99 %
C320 Bösartige Neubildung: Glottis 3 2.97 %
C321 Bösartige Neubildung: Supraglottis 1 0.99 %
C328 Bösartige Neubildung: Larynx, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.99 %
D000 Carcinoma in situ: Lippe, Mundhöhle und Pharynx 3 2.97 %
D141 Gutartige Neubildung: Larynx 1 0.99 %
D370 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Lippe, Mundhöhle und Pharynx 1 0.99 %
H602 Otitis externa maligna 2 1.98 %
H618 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des äußeren Ohres 1 0.99 %
H650 Akute seröse Otitis media 1 0.99 %
H651 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 2 1.98 %
H652 Chronische seröse Otitis media 1 0.99 %
H660 Akute eitrige Otitis media 4 3.96 %
H664 Eitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
H700 Akute Mastoiditis 5 4.95 %
H71 Cholesteatom des Mittelohres 1 0.99 %
H728 Sonstige Trommelfellperforationen 1 0.99 %
H741 Otitis media adhaesiva 1 0.99 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 1 0.99 %
J324 Chronische Pansinusitis 3 2.97 %
J340 Abszess, Furunkel und Karbunkel der Nase 1 0.99 %
J342 Nasenseptumdeviation 2 1.98 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 2 1.98 %
J352 Hyperplasie der Rachenmandel 2 1.98 %
J353 Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel 1 0.99 %
J36 Peritonsillarabszess 1 0.99 %
J370 Chronische Laryngitis 1 0.99 %
J3803 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Beidseitig, partiell 2 1.98 %
J381 Polyp der Stimmlippen und des Kehlkopfes 1 0.99 %
J386 Kehlkopfstenose 1 0.99 %
K140 Glossitis 1 0.99 %
Q315 Angeborene Laryngomalazie 1 0.99 %
R040 Epistaxis 1 0.99 %
S022 Nasenbeinfraktur 1 0.99 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 19 18.81 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 16 15.84 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 11.88 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 10.89 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 6.93 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 7 6.93 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 5.94 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 6 5.94 %
J330 Polyp der Nasenhöhle 6 5.94 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 6 5.94 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 4.95 %
B977 Papillomaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 4.95 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 5 4.95 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 4.95 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 5 4.95 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 5 4.95 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 5 4.95 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 5 4.95 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 5 4.95 %
C800 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 4 3.96 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 4 3.96 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 3.96 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 4 3.96 %
G510 Fazialisparese 4 3.96 %
H700 Akute Mastoiditis 4 3.96 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 4 3.96 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 4 3.96 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 4 3.96 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 4 3.96 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 4 3.96 %
N40 Prostatahyperplasie 4 3.96 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 4 3.96 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 4 3.96 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 3 2.97 %
B448 Sonstige Formen der Aspergillose 3 2.97 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 2.97 %
D62 Akute Blutungsanämie 3 2.97 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 3 2.97 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 3 2.97 %
H612 Zeruminalpfropf 3 2.97 %
H654 Sonstige chronische nichteitrige Otitis media 3 2.97 %
H660 Akute eitrige Otitis media 3 2.97 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 3 2.97 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 3 2.97 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 3 2.97 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 3 2.97 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 3 2.97 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 3 2.97 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 3 2.97 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 3 2.97 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 3 2.97 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.98 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.98 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.98 %
C091 Bösartige Neubildung: Gaumenbogen (vorderer) (hinterer) 2 1.98 %
D000 Carcinoma in situ: Lippe, Mundhöhle und Pharynx 2 1.98 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 1.98 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 1.98 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.98 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.98 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.98 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 1.98 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 2 1.98 %
E8488 Zystische Fibrose mit sonstigen Manifestationen 2 1.98 %
E86 Volumenmangel 2 1.98 %
E876 Hypokaliämie 2 1.98 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 1.98 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 2 1.98 %
G08 Intrakranielle und intraspinale Phlebitis und Thrombophlebitis 2 1.98 %
G408 Sonstige Epilepsien 2 1.98 %
H698 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Tuba auditiva 2 1.98 %
H729 Trommelfellperforation, nicht näher bezeichnet 2 1.98 %
H738 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Trommelfells 2 1.98 %
H830 Labyrinthitis 2 1.98 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.98 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 1.98 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 2 1.98 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 1.98 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 2 1.98 %
J010 Akute Sinusitis maxillaris 2 1.98 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 1.98 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 2 1.98 %
J338 Sonstige Polypen der Nasennebenhöhlen 2 1.98 %
J343 Hypertrophie der Nasenmuscheln 2 1.98 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 2 1.98 %
J350 Chronische Tonsillitis 2 1.98 %
J358 Sonstige chronische Krankheiten der Gaumenmandeln und der Rachenmandel 2 1.98 %
J387 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 2 1.98 %
J390 Retropharyngealabszess und Parapharyngealabszess 2 1.98 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 2 1.98 %
K590 Obstipation 2 1.98 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 1.98 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 2 1.98 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 2 1.98 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 2 1.98 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 1.98 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.98 %
T8688 Versagen und Abstoßung: Sonstige transplantierte Organe und Gewebe 2 1.98 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 1.98 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 2 1.98 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 2 1.98 %
Z942 Zustand nach Lungentransplantation 2 1.98 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 1.98 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 1.98 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 0.99 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.99 %
A412 Sepsis durch nicht näher bezeichnete Staphylokokken 1 0.99 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
B07 Viruswarzen 1 0.99 %
B20 Infektiöse und parasitäre Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 1 0.99 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.99 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.99 %
B955 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.99 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.99 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.99 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.99 %
B976 Parvoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.99 %
C01 Bösartige Neubildung des Zungengrundes 1 0.99 %
C041 Bösartige Neubildung: Seitlicher Teil des Mundbodens 1 0.99 %
C154 Bösartige Neubildung: Ösophagus, mittleres Drittel 1 0.99 %
C159 Bösartige Neubildung: Ösophagus, nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
C328 Bösartige Neubildung: Larynx, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.99 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 0.99 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 0.99 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 0.99 %
C788 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 1 0.99 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.99 %
D020 Carcinoma in situ: Larynx 1 0.99 %
D105 Gutartige Neubildung: Sonstige Teile des Oropharynx 1 0.99 %
D106 Gutartige Neubildung: Nasopharynx 1 0.99 %
D110 Gutartige Neubildung: Parotis 1 0.99 %
D380 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Larynx 1 0.99 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 0.99 %
D487 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.99 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.99 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.99 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 1 0.99 %
D700 Angeborene Agranulozytose und Neutropenie 1 0.99 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.99 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.99 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.99 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.99 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.99 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.99 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.99 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.99 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.99 %
E713 Störungen des Fettsäurestoffwechsels 1 0.99 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.99 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
E840 Zystische Fibrose mit Lungenmanifestationen 1 0.99 %
E8480 Zystische Fibrose mit Lungen- und Darm-Manifestation 1 0.99 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.99 %
E872 Azidose 1 0.99 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.99 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.99 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.99 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.99 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 0.99 %
G01 Meningitis bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten 1 0.99 %
G038 Meningitis durch sonstige näher bezeichnete Ursachen 1 0.99 %
G060 Intrakranieller Abszess und intrakranielles Granulom 1 0.99 %
G061 Intraspinaler Abszess und intraspinales Granulom 1 0.99 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.99 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.99 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.99 %
G576 Läsion des N. plantaris 1 0.99 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.99 %
G832 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 0.99 %
G992 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.99 %
H022 Lagophthalmus 1 0.99 %
H108 Sonstige Konjunktivitis 1 0.99 %
H609 Otitis externa, nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
H659 Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
H663 Sonstige chronische eitrige Otitis media 1 0.99 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
H701 Chronische Mastoiditis 1 0.99 %
H728 Sonstige Trommelfellperforationen 1 0.99 %
H819 Störung der Vestibularfunktion, nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
H901 Einseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 1 0.99 %
H951 Sonstige Krankheiten nach Mastoidektomie 1 0.99 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.99 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.99 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.99 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.99 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.99 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.99 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 0.99 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.99 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.99 %
I358 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 1 0.99 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.99 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 0.99 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 0.99 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.99 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 0.99 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 1 0.99 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz 1 0.99 %
I771 Arterienstriktur 1 0.99 %
I788 Sonstige Krankheiten der Kapillaren 1 0.99 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 0.99 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.99 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.99 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 1 0.99 %
J012 Akute Sinusitis ethmoidalis 1 0.99 %
J014 Akute Pansinusitis 1 0.99 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 1 0.99 %
J323 Chronische Sinusitis sphenoidalis 1 0.99 %
J328 Sonstige chronische Sinusitis 1 0.99 %
J339 Nasenpolyp, nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
J342 Nasenseptumdeviation 1 0.99 %
J351 Hyperplasie der Gaumenmandeln 1 0.99 %
J352 Hyperplasie der Rachenmandel 1 0.99 %
J353 Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel 1 0.99 %
J371 Chronische Laryngotracheitis 1 0.99 %
J384 Larynxödem 1 0.99 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 1 0.99 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 0.99 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.99 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.99 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.99 %
J9588 Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen 1 0.99 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.99 %
J9619 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
J998 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.99 %
K006 Störungen des Zahndurchbruchs 1 0.99 %
K0888 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates 1 0.99 %
K108 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Kiefer 1 0.99 %
K132 Leukoplakie und sonstige Affektionen des Mundhöhlenepithels, einschließlich Zunge 1 0.99 %
K148 Sonstige Krankheiten der Zunge 1 0.99 %
K298 Duodenitis 1 0.99 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.99 %
K500 Crohn-Krankheit des Dünndarmes 1 0.99 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.99 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 1 0.99 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.99 %
K650 Akute Peritonitis 1 0.99 %
K719 Toxische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
K750 Leberabszess 1 0.99 %
K766 Portale Hypertonie 1 0.99 %
K8590 Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.99 %
K871 Krankheiten des Pankreas bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.99 %
K912 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.99 %
L040 Akute Lymphadenitis an Gesicht, Kopf und Hals 1 0.99 %
L570 Aktinische Keratose 1 0.99 %
L728 Sonstige follikuläre Zysten der Haut und der Unterhaut 1 0.99 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.99 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.99 %
M189 Rhizarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
M2163 Erworbener Spreizfuß 1 0.99 %
M4622 Wirbelosteomyelitis: Zervikalbereich 1 0.99 %
M4812 Spondylitis hyperostotica [Forestier-Ott]: Zervikalbereich 1 0.99 %
M6008 Infektiöse Myositis: Sonstige 1 0.99 %
N1789 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.99 %
N26 Schrumpfniere, nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
Q2828 Sonstige angeborene arteriovenöse Fehlbildungen der zerebralen Gefäße 1 0.99 %
Q318 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Kehlkopfes 1 0.99 %
Q900 Trisomie 21, meiotische Non-disjunction 1 0.99 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.99 %
R042 Hämoptoe 1 0.99 %
R060 Dyspnoe 1 0.99 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.99 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.99 %
R18 Aszites 1 0.99 %
R33 Harnverhaltung 1 0.99 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
R571 Hypovolämischer Schock 1 0.99 %
R628 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 1 0.99 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.99 %
R64 Kachexie 1 0.99 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.99 %
R938 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik an sonstigen näher bezeichneten Körperstrukturen 1 0.99 %
S0121 Offene Wunde: Äußere Haut der Nase 1 0.99 %
S021 Schädelbasisfraktur 1 0.99 %
S025 Zahnfraktur 1 0.99 %
S159 Verletzung eines nicht näher bezeichneten Blutgefäßes in Höhe des Halses 1 0.99 %
T175 Fremdkörper im Bronchus 1 0.99 %
T797 Traumatisches subkutanes Emphysem 1 0.99 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.99 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.99 %
T855 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.99 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.99 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 0.99 %
T883 Maligne Hyperthermie durch Anästhesie 1 0.99 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.99 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 0.99 %
U603 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie C 1 0.99 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
U619 Anzahl der (CD4+-)T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.99 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 1 0.99 %
U807 Burkholderia und Stenotrophomonas mit Resistenz gegen Chinolone, Amikacin, Ceftazidim, Piperacillin/Tazobactam oder Cotrimoxazol 1 0.99 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.99 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.99 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.99 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.99 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 1 0.99 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 1 0.99 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 0.99 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.99 %
Z852 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 1 0.99 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 0.99 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.99 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 1 0.99 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.99 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.99 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.99 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 0.99 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.99 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.99 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.99 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.99 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.99 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.99 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
28.2X.11 Totale Tonsillektomie ohne Adenoidektomie 32 31.68 % 32
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 21 20.79 % 21
20.01 Myringotomie mit Paukenröhrcheneinlage 19 18.81 % 20
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 11 10.89 % 11
00.99.10 Reoperation 10 9.90 % 11
31.42.10 Laryngoskopie 10 9.90 % 10
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 8 7.92 % 8
21.31.10 Lokale Exzision einer endonasalen Läsion, Zugang endonasal 8 7.92 % 8
31.42.12 Tracheoskopie, starres Instrument 8 7.92 % 8
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 7 6.93 % 7
29.11 Pharyngoskopie 7 6.93 % 7
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 7 6.93 % 8
00.99.30 Lasertechnik 6 5.94 % 6
28.2X.10 Partielle Resektion der Tonsille [Tonsillotomie] ohne Adenoidektomie 6 5.94 % 6
29.12.99 Biopsie am Pharynx, sonstige 6 5.94 % 6
30.09.10 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx ohne Thyreotomie 6 5.94 % 6
00.9B.11 Intraoperative Randschnittkontrolle am Schnellschnitt 5 4.95 % 5
28.7X.10 Blutstillung nach Tonsillektomie 5 4.95 % 5
31.43 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Larynx 5 4.95 % 5
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 5 4.95 % 5
87.04.11 Computertomographie des Halses 5 4.95 % 5
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 5 4.95 % 6
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 5 4.95 % 5
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 5 4.95 % 5
28.2X.99 Tonsillektomie ohne Adenoidektomie, sonstige 4 3.96 % 4
28.5X.10 Exzision der Zungengrundtonsille, transoral 4 3.96 % 4
29.39 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Pharynx, sonstige 4 3.96 % 4
44.13 Sonstige Gastroskopie 4 3.96 % 4
89.82 Histopathologische Untersuchung 4 3.96 % 4
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 4 3.96 % 4
03.31 Lumbalpunktion 3 2.97 % 3
18.6X.20 Rekonstruktion eines (bestehenden) äusseren Gehörgangs 3 2.97 % 3
20.23.10 Antrotomie 3 2.97 % 3
20.32.01 Biopsie am Mittelohr 3 2.97 % 3
22.2X.11 Infundibulotomie mit Kieferhöhlenfensterung 3 2.97 % 3
25.01 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Zunge 3 2.97 % 3
25.02 Offene Biopsie an der Zunge 3 2.97 % 3
27.49.99 Sonstige Exzision in der Mundhöhle, sonstige 3 2.97 % 3
28.6 Adenoidektomie ohne Tonsillektomie 3 2.97 % 3
29.12.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie am Pharynx 3 2.97 % 3
29.12.20 Offene Biopsie am Hypopharynx 3 2.97 % 3
31.3 Sonstige Inzisionen an Larynx und Trachea 3 2.97 % 3
33.23.11 Tracheobronchoskopie mit starrem Bronchoskop 3 2.97 % 3
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 3 2.97 % 3
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymphknoten 3 2.97 % 3
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 2.97 % 3
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 2 1.98 % 2
20.41 Einfache Mastoidektomie 2 1.98 % 2
21.21 Rhinoskopie 2 1.98 % 2
21.61 Konchektomie durch Kauterisation oder Kryochirurgie 2 1.98 % 2
21.69.11 Submuköse Resektion (Turbinoplastik) 2 1.98 % 2
21.82 Verschluss einer Nasenfistel 2 1.98 % 2
21.88.13 Septumplastik, Plastische Korrektur mit Resektion 2 1.98 % 2
21.91 Lösung von Synechien der Nase 2 1.98 % 2
22.52 Sphenoidotomie 2 1.98 % 2
22.63.11 Ethmoidektomie, endonasal oder transmaxillär 2 1.98 % 2
25.1 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zunge 2 1.98 % 2
27.24.20 Offene Biopsie (mit Inzision) an Wangenschleimhaut, Mundboden und sonstigen Strukturen in der Mundhöhle 2 1.98 % 2
27.31.20 Partielle Exzision von Läsion oder Gewebe am knöchernen Gaumen 2 1.98 % 2
28.0 Inzision und Drainage an Tonsillen und peritonsillären Strukturen 2 1.98 % 2
28.11 Biopsie an Tonsillen und Adenoiden 2 1.98 % 2
28.4 Exzision eines Tonsillenrestes 2 1.98 % 2
28.92 Exzision einer Läsion an Tonsillen und Adenoiden 2 1.98 % 2
28.99 Sonstige Operationen an Tonsillen und Adenoiden, sonstige 2 1.98 % 2
31.45 Offene Biopsie an Larynx oder Trachea 2 1.98 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 1.98 % 2
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 2 1.98 % 2
83.45.10 Sonstige Myektomie, Kopf und Hals 2 1.98 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 2 1.98 % 2
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 2 1.98 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 1.98 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 1.98 % 2
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 1.98 % 2
88.97.16 MRI-Hals 2 1.98 % 2
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 2 1.98 % 2
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 2 1.98 % 2
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 2 1.98 % 2
93.59.50 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, bis 6 Behandlungstage 2 1.98 % 2
93.92.13 Analgosedierung 2 1.98 % 2
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 2 1.98 % 2
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 2 1.98 % 2
99.84.09 Isolierung, sonstige 2 1.98 % 2
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 2 1.98 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 1.98 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.99 % 1
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 1 0.99 % 1
00.94.31 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 4 bis 8 Stunden 1 0.99 % 1
03.09.16 Zugang zur Halswirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilaminektomie), dorsal, 3 und mehr Segmente 1 0.99 % 2
03.09.41 Inzision des Spinalkanals zur Drainage epiduraler Flüssigkeit 1 0.99 % 1
03.09.91 Sonstige Dekompression des Spinalkanals 1 0.99 % 2
03.4X.21 Exzision oder Destruktion einer sonstigen Läsion an Rückenmarkhäuten 1 0.99 % 1
03.6 Lösung von Adhäsionen an Rückenmark und Nervenwurzeln 1 0.99 % 1
18.02 Inzision am äusseren Gehörgang 1 0.99 % 1
18.29.01 Destruktion einer Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang 1 0.99 % 1
18.29.12 Exzision einer anderen Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang 1 0.99 % 1
19.53 Tympanoplastik Typ III 1 0.99 % 1
19.56.11 Tympanoplastik mit Antrotomie, Attikotomie, Attikoantrotomie oder Mastoidektomie, mit Implantation einer alloplastischen, allogenen oder xenogenen Prothese 1 0.99 % 1
20.09.10 Sonstige Myringotomie ohne Paukenröhrcheneinlage 1 0.99 % 1
20.23.99 Inzision am Mittelohr, sonstige 1 0.99 % 1
20.32.02 Biopsie am Innenohr 1 0.99 % 1
20.42.10 Mastoidektomie, mit Freilegung des Fazialiskanals, ohne Dekompression des Nerven 1 0.99 % 1
20.42.11 Mastoidektomie, mit Freilegung des Fazialiskanals, mit Dekompression des Nerven 1 0.99 % 1
20.42.31 Mastoidektomie, partielle Resektion des Felsenbeins, ohne Obliteration 1 0.99 % 1
20.42.33 Mastoidektomie, partielle Resektion des Felsenbeins, mit Obliteration von Muskelgewebe 1 0.99 % 1
20.49 Mastoidektomie, sonstige 1 0.99 % 1
20.51.99 Exzision einer Läsion am Mittelohr, sonstige 1 0.99 % 1
20.92 Revision einer Mastoidektomie 1 0.99 % 1
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 1 0.99 % 1
21.09.10 Stillung einer Epistaxis durch Ligatur der A. sphenopalatina 1 0.99 % 1
21.32 Exzision und lokale Destruktion einer anderen Läsion an der Nase 1 0.99 % 1
21.69.10 Konchotomie und Abtragung von hinteren Enden 1 0.99 % 1
21.71 Geschlossene Reposition einer Nasenfraktur 1 0.99 % 1
21.84 Revision einer Rhinoplastik 1 0.99 % 1
21.88.12 Septumplastik, Plastische Korrektur ohne Resektion 1 0.99 % 1
22.11 Geschlossene [endoskopische] [Nadel-] Biopsie an einer Nasennebenhöhle 1 0.99 % 1
22.41.11 Sinusotomie des Sinus frontalis, endonasal 1 0.99 % 1
22.62.19 Exzision einer Läsion am Sinus maxillaris, endoskopisch, sonstige 1 0.99 % 1
22.9X.13 Sanierung von Sinus ethmoidalis und einer oder mehreren anderen Nasennebenhöhlen 1 0.99 % 1
22.9X.23 Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen, endonasal, mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation) 1 0.99 % 1
23.02 Zahnextraktion mit Zange, 1 oder mehrere Zähne eines Quadranten 1 0.99 % 1
23.19 Operative Entfernung von Zähnen, sonstige 1 0.99 % 1
24.12.20 Offene Biopsie (mit Inzision) an einer Zahnalveole 1 0.99 % 1
25.09 Diagnostische Massnahmen an der Zunge, sonstige 1 0.99 % 1
25.94 Sonstige Glossotomie 1 0.99 % 1
26.31.11 Partielle Parotidektomie mit intraoperatives Fazialismonitoring 1 0.99 % 1
27.22.20 Offene Biopsie (mit Inzision) an Uvula und weichem Gaumen 1 0.99 % 1
27.43.10 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an der Lippe, lokale Exzision 1 0.99 % 1
27.53 Verschluss einer Fistel im Mund 1 0.99 % 1
28.2X.12 Abszesstonsillektomie 1 0.99 % 1
28.3X.10 Partielle Resektion der Tonsille [Tonsillotomie] mit Adenoidektomie 1 0.99 % 1
29.91 Dilatation des Pharynx 1 0.99 % 1
30.22.10 Chordektomie, endolaryngeal 1 0.99 % 1
31.98 Sonstige Operationen am Larynx 1 0.99 % 1
38.82.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Gefässen am Kopf und Hals, sonstige 1 0.99 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.99 % 1
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.99 % 2
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.99 % 5
39.9A.13 Entfernen eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.99 % 1
40.21.99 Exzision eines tiefen zervikalen Lymphknotens, sonstige 1 0.99 % 1
44.32 Perkutane [endoskopische] Gastrojejunostomie 1 0.99 % 1
76.11.11 Offene Biopsie (mit Inzision) an Gesichtsschädelknochen 1 0.99 % 1
83.02.10 Myotomie, Kopf und Hals 1 0.99 % 2
83.14.10 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Kopf und Hals 1 0.99 % 2
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 1 0.99 % 1
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 1 0.99 % 1
83.21.99 Biopsie an den Weichteilen, sonstige 1 0.99 % 1
86.04.18 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.99 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.99 % 1
86.2A.3E Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an anderer Lokalisation 1 0.99 % 1
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 0.99 % 1
86.88.D1 Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, am Kopf 1 0.99 % 1
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 1 0.99 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 0.99 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.99 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.99 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.99 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.99 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.99 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.99 % 1
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, mindestens 3 bis 6 Behandlungstage 1 0.99 % 1
89.17.10 Polysomnographie 1 0.99 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.99 % 1
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.99 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 1 0.99 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 0.99 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.99 % 1
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 1 0.99 % 1
92.24.14 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, intensitätsmodulierte Radiotherapie 1 0.99 % 3
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 1 0.99 % 3
92.29.81 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die intensitätsmodulierte Radiotherapie 1 0.99 % 3
92.29.86 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung 1 0.99 % 3
92.29.87 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und PET-Bildern 1 0.99 % 1
92.29.88 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT-, MRT- und PET-Bildern 1 0.99 % 3
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.99 % 1
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 1 0.99 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.99 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.99 % 1
95.02 Umfassende Augenuntersuchung 1 0.99 % 1
95.41 Audiometrie 1 0.99 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.99 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.99 % 1
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 1 0.99 % 1
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 1 0.99 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.99 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.99 % 1
99.69 Konversion des Herzrhythmus, sonstige 1 0.99 % 1
99.84.26 Tröpfchenisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.99 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.99 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.99 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.99 % 1
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.99 % 1
99.C1.1C Pflege-Komplexbehandlung, 66 und mehr Aufwandspunkte 1 0.99 % 1