DRG D02B - Komplexe Resektionen mit Rekonstruktionen an Kopf und Hals und Kombinationseingriff mit äusserst schweren CC oder komplizierender Prozedur oder mehrzeitige komplexer OR-Prozedur

MDC 03 - Krankheiten und Störungen des Ohres, der Nase, des Mundes und des Halses

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 6.023
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 18.9
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 5 (0.736)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 36 (0.17)
Verlegungsabschlag 0.243


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 68 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.15%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 68 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.16%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 63'995.50 CHF

Median: 65'431.50 CHF

Standardabweichung: 24'912.05 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.72

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C001 Bösartige Neubildung: Äußere Unterlippe 1 1.47 %
C01 Bösartige Neubildung des Zungengrundes 5 7.35 %
C020 Bösartige Neubildung: Zungenrücken 2 2.94 %
C021 Bösartige Neubildung: Zungenrand 13 19.12 %
C022 Bösartige Neubildung: Zungenunterfläche 1 1.47 %
C024 Bösartige Neubildung: Zungentonsille 1 1.47 %
C031 Bösartige Neubildung: Unterkieferzahnfleisch 2 2.94 %
C040 Bösartige Neubildung: Vorderer Teil des Mundbodens 9 13.24 %
C041 Bösartige Neubildung: Seitlicher Teil des Mundbodens 5 7.35 %
C048 Bösartige Neubildung: Mundboden, mehrere Teilbereiche überlappend 2 2.94 %
C049 Bösartige Neubildung: Mundboden, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
C060 Bösartige Neubildung: Wangenschleimhaut 1 1.47 %
C062 Bösartige Neubildung: Retromolarregion 4 5.88 %
C068 Bösartige Neubildung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Mundes, mehrere Teilbereiche überlappend 1 1.47 %
C07 Bösartige Neubildung der Parotis 1 1.47 %
C090 Bösartige Neubildung: Fossa tonsillaris 3 4.41 %
C091 Bösartige Neubildung: Gaumenbogen (vorderer) (hinterer) 2 2.94 %
C099 Bösartige Neubildung: Tonsille, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
C102 Bösartige Neubildung: Seitenwand des Oropharynx 1 1.47 %
C12 Bösartige Neubildung des Recessus piriformis 2 2.94 %
C131 Bösartige Neubildung: Aryepiglottische Falte, hypopharyngeale Seite 1 1.47 %
C132 Bösartige Neubildung: Hinterwand des Hypopharynx 1 1.47 %
C138 Bösartige Neubildung: Hypopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend 1 1.47 %
C300 Bösartige Neubildung: Nasenhöhle 1 1.47 %
C321 Bösartige Neubildung: Supraglottis 1 1.47 %
D330 Gutartige Neubildung: Gehirn, supratentoriell 1 1.47 %
H71 Cholesteatom des Mittelohres 1 1.47 %
H808 Sonstige Otosklerose 1 1.47 %
K1028 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Zustände der Kiefer 1 1.47 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 39 57.35 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 36 52.94 %
E876 Hypokaliämie 19 27.94 %
D62 Akute Blutungsanämie 15 22.06 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 15 22.06 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 13 19.12 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 11 16.18 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 16.18 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 11 16.18 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 10 14.71 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 10 14.71 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 9 13.24 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 13.24 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 8 11.76 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 8 11.76 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 8 11.76 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 8 11.76 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 8 11.76 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 8 11.76 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 7 10.29 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 7 10.29 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 6 8.82 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 6 8.82 %
T8688 Versagen und Abstoßung: Sonstige transplantierte Organe und Gewebe 6 8.82 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 6 8.82 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 5 7.35 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 7.35 %
K0888 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates 5 7.35 %
Z430 Versorgung eines Tracheostomas 5 7.35 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 5 7.35 %
B977 Papillomaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 5.88 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 4 5.88 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 4 5.88 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 4 5.88 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 4 5.88 %
N40 Prostatahyperplasie 4 5.88 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 4 5.88 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 4 5.88 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 4.41 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 4.41 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 4.41 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 3 4.41 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 3 4.41 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 3 4.41 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 4.41 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 3 4.41 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 4.41 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 4.41 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 3 4.41 %
J950 Funktionsstörung eines Tracheostomas 3 4.41 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 3 4.41 %
T8650 Durchblutungsstörung eines Hauttransplantates 3 4.41 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 3 4.41 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 3 4.41 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 2.94 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.94 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 2.94 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 2 2.94 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 2.94 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 2.94 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.94 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 2.94 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 2.94 %
I350 Aortenklappenstenose 2 2.94 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 2 2.94 %
I517 Kardiomegalie 2 2.94 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 2 2.94 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 2 2.94 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 2 2.94 %
K074 Fehlerhafte Okklusion, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
K108 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Kiefer 2 2.94 %
K132 Leukoplakie und sonstige Affektionen des Mundhöhlenepithels, einschließlich Zunge 2 2.94 %
K225 Divertikel des Ösophagus, erworben 2 2.94 %
K227 Barrett-Ösophagus 2 2.94 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 2 2.94 %
K269 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 2 2.94 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 2 2.94 %
L721 Trichilemmalzyste 2 2.94 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 2 2.94 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 2 2.94 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 2 2.94 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 2 2.94 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 2.94 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 2.94 %
R18 Aszites 2 2.94 %
R400 Somnolenz 2 2.94 %
R520 Akuter Schmerz 2 2.94 %
R601 Generalisiertes Ödem 2 2.94 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.94 %
T815 Fremdkörper, der versehentlich nach einem Eingriff in einer Körperhöhle oder Operationswunde zurückgeblieben ist 2 2.94 %
T8659 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates 2 2.94 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 2.94 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 2.94 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 2.94 %
Z852 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 2 2.94 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 2.94 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 2.94 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 2 2.94 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 2.94 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 2 2.94 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.47 %
B351 Tinea unguium 1 1.47 %
B942 Folgezustände der Virushepatitis 1 1.47 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.47 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.47 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.47 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.47 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.47 %
C01 Bösartige Neubildung des Zungengrundes 1 1.47 %
C021 Bösartige Neubildung: Zungenrand 1 1.47 %
C041 Bösartige Neubildung: Seitlicher Teil des Mundbodens 1 1.47 %
C051 Bösartige Neubildung: Weicher Gaumen 1 1.47 %
C060 Bösartige Neubildung: Wangenschleimhaut 1 1.47 %
C411 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Unterkieferknochen 1 1.47 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 1.47 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 1.47 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 1.47 %
D000 Carcinoma in situ: Lippe, Mundhöhle und Pharynx 1 1.47 %
D34 Gutartige Neubildung der Schilddrüse 1 1.47 %
D370 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Lippe, Mundhöhle und Pharynx 1 1.47 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 1.47 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
D520 Alimentäre Folsäure-Mangelanämie 1 1.47 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 1.47 %
D538 Sonstige näher bezeichnete alimentäre Anämien 1 1.47 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 1.47 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 1.47 %
D758 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe 1 1.47 %
E512 Wernicke-Enzephalopathie 1 1.47 %
E738 Sonstige Laktoseintoleranz 1 1.47 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 1.47 %
E8339 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
E8359 Störungen des Kalziumstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
E86 Volumenmangel 1 1.47 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 1.47 %
E872 Azidose 1 1.47 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 1.47 %
F113 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Entzugssyndrom 1 1.47 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 1.47 %
F380 Andere einzelne affektive Störungen 1 1.47 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 1.47 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 1.47 %
F459 Somatoforme Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
G328 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.47 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 1.47 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 1.47 %
G4589 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 1.47 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 1.47 %
G510 Fazialisparese 1 1.47 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 1.47 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
G9780 Postoperative Liquorfistel 1 1.47 %
H618 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des äußeren Ohres 1 1.47 %
H698 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Tuba auditiva 1 1.47 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 1 1.47 %
H931 Tinnitus aurium 1 1.47 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.47 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.47 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 1.47 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 1.47 %
I260 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 1.47 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 1.47 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 1.47 %
I453 Trifaszikulärer Block 1 1.47 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 1.47 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 1.47 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 1.47 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 1.47 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 1.47 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 1.47 %
I660 Verschluss und Stenose der A. cerebri media 1 1.47 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 1.47 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 1 1.47 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 1.47 %
I8088 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen 1 1.47 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 1 1.47 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 1.47 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 1.47 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 1 1.47 %
J158 Sonstige bakterielle Pneumonie 1 1.47 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 1.47 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 1 1.47 %
J358 Sonstige chronische Krankheiten der Gaumenmandeln und der Rachenmandel 1 1.47 %
J3802 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 1 1.47 %
J384 Larynxödem 1 1.47 %
J387 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 1 1.47 %
J3980 Erworbene Stenose der Trachea 1 1.47 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
J4490 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 1.47 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
J851 Abszess der Lunge mit Pneumonie 1 1.47 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
J9588 Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen 1 1.47 %
K010 Retinierte Zähne 1 1.47 %
K021 Karies des Dentins 1 1.47 %
K028 Sonstige Zahnkaries 1 1.47 %
K053 Chronische Parodontitis 1 1.47 %
K083 Verbliebene Zahnwurzel 1 1.47 %
K090 Entwicklungsbedingte odontogene Zysten 1 1.47 %
K114 Speicheldrüsenfistel 1 1.47 %
K121 Sonstige Formen der Stomatitis 1 1.47 %
K148 Sonstige Krankheiten der Zunge 1 1.47 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.47 %
K293 Chronische Oberflächengastritis 1 1.47 %
K296 Sonstige Gastritis 1 1.47 %
K298 Duodenitis 1 1.47 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 1.47 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.47 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 1.47 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 1.47 %
K709 Alkoholische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 1 1.47 %
K766 Portale Hypertonie 1 1.47 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 1.47 %
L210 Seborrhoea capitis 1 1.47 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.47 %
L539 Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
L718 Sonstige Rosazea 1 1.47 %
L740 Miliaria rubra 1 1.47 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 1.47 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 1.47 %
L8919 Dekubitus 2. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.47 %
L8924 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 1 1.47 %
L8994 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kreuzbein 1 1.47 %
M1000 Idiopathische Gicht: Mehrere Lokalisationen 1 1.47 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 1.47 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 1.47 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 1.47 %
M4809 Spinal(kanal)stenose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.47 %
M6288 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 1 1.47 %
M8080 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 1.47 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.47 %
M8668 Sonstige chronische Osteomyelitis: Sonstige 1 1.47 %
M8955 Osteolyse: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.47 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 1 1.47 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 1.47 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
R12 Sodbrennen 1 1.47 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 1.47 %
R161 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
R221 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut am Hals 1 1.47 %
R252 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 1.47 %
R33 Harnverhaltung 1 1.47 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 1.47 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
R443 Halluzinationen, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 1.47 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 1.47 %
R51 Kopfschmerz 1 1.47 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 1.47 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 1.47 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 1 1.47 %
R653 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 1.47 %
R933 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes 1 1.47 %
S045 Verletzung des N. facialis 1 1.47 %
S153 Verletzung der V. jugularis interna 1 1.47 %
S158 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Halses 1 1.47 %
S198 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Halses 1 1.47 %
S2232 Fraktur einer sonstigen Rippe 1 1.47 %
S3738 Verletzung der Harnröhre: Sonstige Teile 1 1.47 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 1.47 %
T178 Fremdkörper an sonstigen und mehreren Lokalisationen der Atemwege 1 1.47 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.47 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 1.47 %
T8651 Nekrose eines Hauttransplantates 1 1.47 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 1.47 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 1.47 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 1.47 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 1.47 %
Z006 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 1 1.47 %
Z743 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der ständigen Beaufsichtigung 1 1.47 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z945 Zustand nach Hauttransplantation 1 1.47 %
Z9488 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 1 1.47 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 1.47 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 1.47 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 1.47 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 1.47 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 1.47 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 48 70.59 % 50
31.1 Temporäre Tracheostomie 41 60.29 % 42
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 38 55.88 % 39
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 27 39.71 % 27
40.41.10 Selektive (funktionelle) Neck dissection, supraomohyoid (Region I-III) 24 35.29 % 24
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 22 32.35 % 22
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 20 29.41 % 20
40.41.12 Selektive (funktionelle) Neck dissection, anterolateral (Region I-IV) 19 27.94 % 19
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 16 23.53 % 16
26.32.30 Vollständige Resektion Glandula submandibularis 15 22.06 % 15
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 15 22.06 % 16
83.43.10 Entnahme eines myokutanen Lappens zur Transplantation 13 19.12 % 14
83.43.12 Entnahme eines sonstigen Lappentransplantates mit mikrovaskulärer Anastomosierung aus Muskel oder Faszie 13 19.12 % 14
00.94.31 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 4 bis 8 Stunden 12 17.65 % 12
00.99.10 Reoperation 12 17.65 % 13
25.2X.54 Pelviglossomandibulektomie, Rekonstruktion mit freiem mikrovaskulär-anastomosierten Transplantat 12 17.65 % 12
40.41.13 Selektive (funktionelle) Neck dissection, posterolateral (Region II-V) 11 16.18 % 11
25.2X.11 Partielle Glossektomie, transoraler Zugang, ohne Rekonstruktion 10 14.71 % 11
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 8 11.76 % 8
00.9B.11 Intraoperative Randschnittkontrolle am Schnellschnitt 8 11.76 % 9
25.2X.34 Pelviglossektomie, transoraler Zugang, Rekonstruktion mit freiem mikrovaskulär-anastomosierten Transplantat 8 11.76 % 8
23.19 Operative Entfernung von Zähnen, sonstige 7 10.29 % 7
27.49.11 Exzision am Mundboden 7 10.29 % 7
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 7 10.29 % 7
76.69.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an Gesichtsschädelknochen, sonstige 7 10.29 % 7
83.43.11 Entnahme eines osteomyokutanen oder osteofasziokutanen Lappens zur Transplantation 7 10.29 % 8
23.02 Zahnextraktion mit Zange, 1 oder mehrere Zähne eines Quadranten 6 8.82 % 7
27.57.10 Anbringen eines freien mikrovaskulär-anastomosierten Transplantats an Lippe und Mund 6 8.82 % 6
31.29 Permanente Tracheostomie, sonstige 6 8.82 % 6
31.42.10 Laryngoskopie 6 8.82 % 10
40.41.20 Radikale Neck dissection (inkl. modifiziert) 6 8.82 % 6
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 6 8.82 % 6
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 6 8.82 % 6
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 6 8.82 % 6
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 5 7.35 % 5
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 5 7.35 % 5
25.2X.14 Partielle Glossektomie, transoraler Zugang, Rekonstruktion mit freiem mikrovaskulär-anastomosierten Transplantat 5 7.35 % 5
29.33.12 Partielle Pharyngektomie, Rekonstruktion mit freiem mikrovaskulär-anastomosierten Transplantat 5 7.35 % 5
86.6B.2C Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Unterschenkel 5 7.35 % 6
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 5 7.35 % 6
93.57.13 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 6 Behandlungstage 5 7.35 % 5
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 5 7.35 % 5
00.94.11 Monitoring des Nervus accessorius im Rahmen einer anderen Operation 4 5.88 % 4
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 4 5.88 % 4
25.2X.53 Pelviglossomandibulektomie, Rekonstruktion mit myokutanem Lappen 4 5.88 % 4
27.49.10 Exzision an der Wange 4 5.88 % 4
27.59.40 Sonstige plastische Rekonstruktion an Lippe und Mund mit freiem mikrovaskulär-anastomosierten Transplantat 4 5.88 % 4
28.2X.11 Totale Tonsillektomie ohne Adenoidektomie 4 5.88 % 4
29.11 Pharyngoskopie 4 5.88 % 5
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 4 5.88 % 4
40.41.11 Selektive (funktionelle) Neck dissection, lateral (Region II-IV) 4 5.88 % 4
86.6A.25 Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, am Unterarm 4 5.88 % 4
86.6B.25 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Unterarm 4 5.88 % 4
86.7D.12 Plastik mit freiem Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung, am Hals 4 5.88 % 4
87.61.10 Pharynxösophagus-Darstellung 4 5.88 % 4
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 4 5.88 % 4
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 4 5.88 % 4
00.94.12 Monitoring des Nervus hypoglossus im Rahmen einer anderen Operation 3 4.41 % 3
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 3 4.41 % 3
00.9A.63 Intraoperative Anwendung von präoperativ mittels 3D-Bildgebung individuell gefertigter Schablonen zur Navigation (beinhaltet: Schnitt, Bohrung, Positionierung) 3 4.41 % 5
23.04 Zahnextraktion mit Zange, 1 oder mehrere Zähne verschiedener Quadranten 3 4.41 % 3
27.58 Revision eines gestielten oder freien Lappens oder freien Hauttransplantates an Lippe und Mund 3 4.41 % 3
29.33.10 Partielle Pharyngektomie, ohne Rekonstruktion 3 4.41 % 3
29.39 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Pharynx, sonstige 3 4.41 % 3
31.72 Verschluss einer äusseren trachealen Fistel 3 4.41 % 3
31.99.11 Einsetzen einer Stimmprothese, einzeitiger Eingriff 3 4.41 % 3
38.82.10 Sonstiger chirurgischer Verschluss von extrakraniellen Arterien an Kopf und Hals 3 4.41 % 3
38.91 Arterielle Katheterisation 3 4.41 % 3
39.98 Blutstillung n.n.bez. 3 4.41 % 3
76.31.29 Partielle Mandibulektomie mit sonstiger Rekonstruktion 3 4.41 % 3
86.7E.2E Revision von gestielter regionaler Lappenplastik, an anderer Lokalisation 3 4.41 % 3
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 3 4.41 % 4
86.91 Exzision von Haut zur Transplantation 3 4.41 % 3
87.03 Computertomographie des Schädels 3 4.41 % 4
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 3 4.41 % 3
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 4.41 % 3
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 4.41 % 3
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 3 4.41 % 3
99.07.31 Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 1 TE bis 5 TE 3 4.41 % 3
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 4.41 % 3
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 2 2.94 % 2
00.99.30 Lasertechnik 2 2.94 % 2
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 2 2.94 % 2
00.99.91 Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 2 2.94 % 2
00.9B.12 Postoperative Randschnittkontrolle am Paraffinschnitt 2 2.94 % 3
04.3X.19 Epineurale Naht von sonstigen kranialen oder peripheren Nerven, primär 2 2.94 % 2
22.71 Verschluss einer Nasennebenhöhlenfistel 2 2.94 % 2
25.1 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zunge 2 2.94 % 2
25.2X.33 Pelviglossektomie, transoraler Zugang, Rekonstruktion mit myokutanem Lappen 2 2.94 % 2
26.31.10 Partielle Parotidektomie ohne intraoperatives Fazialismonitoring 2 2.94 % 2
27.57.11 Anbringen eines gestielten Fernlappens an Lippe und Mund 2 2.94 % 2
27.59.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an Lippe und Mund, sonstige 2 2.94 % 2
29.12.99 Biopsie am Pharynx, sonstige 2 2.94 % 2
29.33.20 Totale Pharyngektomie, Rekonstruktion mit gestieltem regionalen oder Fernlappen 2 2.94 % 2
40.21.10 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefässe, zervikal, ohne Markierung 2 2.94 % 2
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 2 2.94 % 2
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 2.94 % 2
76.2X.99 Lokale Exzision oder Destruktion einer Läsion an Gesichtsschädelknochen, sonstige 2 2.94 % 2
76.31.10 Partielle Mandibulektomie ohne Rekonstruktion 2 2.94 % 2
78.50.27 Osteosynthese durch sonstige Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 2 2.94 % 2
83.09.90 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Kopf und Hals 2 2.94 % 2
86.2A.3E Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an anderer Lokalisation 2 2.94 % 4
86.32.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Kopf 2 2.94 % 2
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 2 2.94 % 2
86.6B.22 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Hals 2 2.94 % 2
86.6B.27 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, an Brustwand und Rücken 2 2.94 % 2
86.7B.12 Gestielte regionale Lappenplastik, am Hals 2 2.94 % 2
86.7C.11 Gestielte Fernlappenplastik, am Kopf 2 2.94 % 2
86.7C.12 Gestielte Fernlappenplastik, am Hals 2 2.94 % 2
86.7E.4E Revision von einer Plastik mit freien Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung, an anderer Lokalisation 2 2.94 % 2
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 2 2.94 % 3
87.04.11 Computertomographie des Halses 2 2.94 % 3
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 2.94 % 2
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 2.94 % 2
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 2 2.94 % 2
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 2 2.94 % 2
93.57.14 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 7 und mehr Behandlungstage 2 2.94 % 2
93.A3.31 Komplexe Akutschmerzbehandlung, von mehr als 48 Std bis 6 Behandlungstage 2 2.94 % 2
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 2.94 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 2 2.94 % 2
99.22.1A Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 14 bis 27 Behandlungstage 2 2.94 % 2
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 2 2.94 % 2
00.09 Therapeutischer Ultraschall, sonstige 1 1.47 % 1
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 1 1.47 % 1
00.99.93 Elastographie 1 1.47 % 1
00.9A.61 Verwendung von präoperativ patientenindividuell mittels 3-dimensionaler Bildgebung gefertigten Implantaten 1 1.47 % 1
01.24.34 Zugang zur Schädelbasis, transsphenoidal 1 1.47 % 1
01.51.10 Exzision von Tumorgewebe an den Hirnhäuten mit Präparation von infiltriertem Nachbargewebe 1 1.47 % 1
02.12.10 Sonstige Rekonstruktion an den Hirnhäuten ohne Kranioplastik 1 1.47 % 1
02.12.31 Duraplastik an der Frontobasis mit gestieltem Lappen 1 1.47 % 1
04.01.11 Exzision eines Akustikusneurinoms, translabyrinthärer Zugang 1 1.47 % 1
04.07.43 Sonstige Exzision oder Avulsion von Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität 1 1.47 % 1
04.07.99 Sonstige Exzision oder Avulsion von kranialen oder peripheren Nerven, sonstige 1 1.47 % 1
04.3X.16 Epineurale Naht von Nerven des Beines (inkl. Plexus lumbosacralis, Leiste, Beckenboden), primär 1 1.47 % 1
04.49.15 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Beines 1 1.47 % 1
04.81.11 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum an periphere Nerven, zur Schmerztherapie, ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 1.47 % 1
06.2X.12 Unilaterale Hemithyreoidektomie, mit Parathyreoidektomie 1 1.47 % 1
06.99.99 Sonstige Operationen an der Nebenschilddrüse, sonstige 1 1.47 % 1
16.52.11 Exenteration der Orbita mit therapeutischem Entfernen von Orbitaknochen, ohne Erhalt der Lidhaut 1 1.47 % 1
19.19.11 Stapedotomie mit Einpassen einer alloplastischen Stapesprothese (Inkus-Stapedotomie) 1 1.47 % 1
19.29.99 Sonstige Revision einer Stapedotomie, Stapedektomie und Stapesplastik, sonstige 1 1.47 % 1
20.42.20 Mastoidektomie, subtotale Resektion des Felsenbeins (subtotale Petrosektomie), n.n.bez. 1 1.47 % 1
20.42.34 Mastoidektomie, partielle Resektion des Felsenbeins, mit Obliteration von Fett- und Muskelgewebe 1 1.47 % 1
20.98 Implantation oder Ersatz einer mehrkanaligen Kochleaprothese 1 1.47 % 1
21.4X.12 Resektion der Nase, partiell 1 1.47 % 1
22.12 Offene Biopsie an einer Nasennebenhöhle 1 1.47 % 1
22.42.11 Osteoplastische Stirnhöhlenoperation ohne Obliteration 1 1.47 % 1
22.63.10 Ethmoidektomie von aussen 1 1.47 % 1
22.64 Sphenoidektomie 1 1.47 % 1
23.12.11 Operative Entfernung tief zerstörter Zähne, 1 oder mehrere Zähne eines Quadranten 1 1.47 % 1
23.12.12 Operative Entfernung tief zerstörter Zähne, 1 oder mehrere Zähne mehrerer Quadranten 1 1.47 % 1
23.13.11 Operative Entfernung retinierter und verlagerter, impaktierter Zähne, 1 bis 4 Zähne 1 1.47 % 1
23.73.11 Wurzelspitzenresektion, 1 bis 3 Wurzelspitzen 1 1.47 % 1
24.11.20 Offene Biopsie (mit Inzision) am Zahnfleisch 1 1.47 % 1
24.19 Diagnostische Massnahmen an Zähnen, Zahnfleisch und Alveolen, sonstige 1 1.47 % 1
24.39.11 Schleimhautentnahme von der Wange für Transplantation 1 1.47 % 1
24.4X.10 Exzision einer Zahnläsion am Kiefer mit Eröffnung von Kieferhöhle oder Nasenboden 1 1.47 % 1
24.4X.99 Exzision einer Zahnläsion am Kiefer, sonstige 1 1.47 % 1
24.7 Anbringen einer orthodontischen Apparatur 1 1.47 % 1
25.2X.22 Partielle Glossektomie, transmandibulärer Zugang, Rekonstruktion mit lokaler Schleimhaut 1 1.47 % 1
25.3X.54 Vollständige Pelviglossomandibulektomie, Rekonstruktion mit freiem mikrovaskulär-anastomosierten Transplantat 1 1.47 % 1
25.4X.14 Radikale Glossektomie, transoraler Zugang, Rekonstruktion mit freiem mikrovaskulär-anastomosierten Transplantat 1 1.47 % 1
25.4X.33 Radikale Pelviglossektomie, transoraler Zugang, Rekonstruktion mit myokutanem Lappen 1 1.47 % 1
25.51 Naht einer Risswunde an der Zunge 1 1.47 % 1
25.59.99 Sonstige Zungenrekonstruktion und Zungenplastik, sonstige 1 1.47 % 1
26.12 Offene Biopsie an Speicheldrüse oder -gang 1 1.47 % 1
26.32.11 Vollständige Parotidektomie mit Erhaltung des N. fazialis, mit intraoperatives Fazialismonitoring 1 1.47 % 1
27.0 Drainage an Gesicht und Mundboden 1 1.47 % 1
27.21.20 Offene Biopsie (mit Inzision) am knöchernen Gaumen 1 1.47 % 1
27.24.20 Offene Biopsie (mit Inzision) an Wangenschleimhaut, Mundboden und sonstigen Strukturen in der Mundhöhle 1 1.47 % 1
27.31.20 Partielle Exzision von Läsion oder Gewebe am knöchernen Gaumen 1 1.47 % 1
27.42 Ausgedehnte Exzision einer Läsion an der Lippe 1 1.47 % 1
27.49.99 Sonstige Exzision in der Mundhöhle, sonstige 1 1.47 % 1
27.57.99 Anbringen eines gestielten oder freien Lappens an Lippe und Mund, sonstige 1 1.47 % 2
27.64 Einsetzen eines Gaumenimplantats 1 1.47 % 1
27.72 Exzision an der Uvula 1 1.47 % 1
28.11 Biopsie an Tonsillen und Adenoiden 1 1.47 % 1
28.4 Exzision eines Tonsillenrestes 1 1.47 % 1
28.92 Exzision einer Läsion an Tonsillen und Adenoiden 1 1.47 % 1
29.0 Pharyngotomie 1 1.47 % 1
29.12.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie am Pharynx 1 1.47 % 1
29.12.20 Offene Biopsie am Hypopharynx 1 1.47 % 1
29.32.11 Divertikulektomie eines Zenker-Divertikels 1 1.47 % 1
29.51 Naht einer Risswunde am Pharynx 1 1.47 % 1
29.53 Verschluss einer anderen Pharynxfistel 1 1.47 % 1
29.59 Sonstige plastische Rekonstruktion am Pharynx, sonstige 1 1.47 % 1
30.09.10 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx ohne Thyreotomie 1 1.47 % 1
30.21 Epiglottidektomie 1 1.47 % 1
30.3X.14 Vollständige Laryngektomie, Rekonstruktion mit gestieltem Fernlappen 1 1.47 % 1
30.3X.15 Vollständige Laryngektomie, Rekonstruktion mit freiem mikrovaskulär-anastomosierten Transplantat 1 1.47 % 1
30.4X.14 Radikale Laryngektomie, mit Pharyngektomie, Rekonstruktion mit gestieltem Lappen 1 1.47 % 1
30.4X.20 Radikale Laryngektomie, mit Pharyngektomie und Schilddrüsenresektion, ohne Rekonstruktion 1 1.47 % 1
31.42.12 Tracheoskopie, starres Instrument 1 1.47 % 1
31.43 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Larynx 1 1.47 % 1
33.21.99 Tracheobronchoskopie durch ein künstliches Stoma, sonstige 1 1.47 % 1
33.24.13 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit (Exzisions-) Biopsie 1 1.47 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 1.47 % 1
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 1.47 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 1.47 % 1
37.7A.11 Implantation einer transvenösen Ventrikelelektrode 1 1.47 % 1
37.7A.13 Implantation einer transvenösen Vorhofelektrode 1 1.47 % 1
37.8A.21 Implantation eines Zweikammer-Schrittmachers, ohne antitachykarde Stimulation 1 1.47 % 1
38.32.21 Resektion der V. jugularis mit Anastomose 1 1.47 % 1
38.62 Sonstige Exzision von Gefässen an Kopf und Hals 1 1.47 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 1.47 % 1
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 1 1.47 % 1
39.32.19 Naht einer Vene an Kopf und Hals, sonstige 1 1.47 % 1
39.49.10 Revision einer Gefässanastomose 1 1.47 % 1
39.50.21 Angioplastik Thrombektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) 1 1.47 % 1
39.59.34 Sonstige plastische Rekonstruktion der V. jugularis 1 1.47 % 1
39.72.22 Selektive Embolisation von extrakraniellen Gefässen des Kopfes und des Halses mit embolisierenden Flüssigkeiten, ablösbaren Ballons oder Schirmen 1 1.47 % 1
39.A2.11 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 1 1.47 % 1
40.3X.21 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, zervikal 1 1.47 % 1
40.41.21 Erweiterte radikale Neck dissection 1 1.47 % 1
42.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Ösophagus 1 1.47 % 1
50.19 Diagnostische Massnahmen an der Leber, sonstige 1 1.47 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 1.47 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 1.47 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 1.47 % 1
76.11.11 Offene Biopsie (mit Inzision) an Gesichtsschädelknochen 1 1.47 % 1
76.2X.20 Destruktion einer Läsion an Gesichtsschädelknochen 1 1.47 % 1
76.31.20 Partielle Mandibulektomie, Rekonstruktion mit mikrovaskulär-anastomosiertem Transplantat 1 1.47 % 1
76.39.19 Partielle Ostektomie an anderen Gesichtsschädelknochen, sonstige Rekonstruktion 1 1.47 % 1
76.41.10 Totale Mandibulektomie mit gleichzeitiger Rekonstruktion, Rekonstruktion mit mikrovaskulär-anastomosiertem Transplantat 1 1.47 % 1
76.43.12 Einsetzen eines CAD-Implantats an Mandibula, zur plastischen Rekonstruktion eines grossen oder komplexen Defekts 1 1.47 % 1
76.46.10 Sonstige Rekonstruktion an anderen Gesichtsschädelknochen mit mikrovaskulär-anastomosiertem Transplantat 1 1.47 % 2
76.62.99 Offene Osteoplastik [Osteotomie] am Ramus mandibulae, sonstige 1 1.47 % 1
76.63.99 Osteoplastik [Osteotomie] am Corpus mandibulae, sonstige 1 1.47 % 1
76.91.99 Knochentransplantat an Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 1.47 % 1
76.92.20 Einsetzen von CAD-Implantat an Gesichtsschädel ohne Beteiligung des Hirnschädels, bis zu 2 Regionen 1 1.47 % 1
76.92.99 Einsetzen von synthetischem Implantat an Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 1.47 % 1
77.79 Knochenentnahme an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, zur Transplantation 1 1.47 % 1
80.16.10 Arthroskopische Arthrotomie des Kniegelenks, Gelenkspülung mit Drainage 1 1.47 % 1
80.36.20 Arthroskopische Gelenkbiopsie am Knie 1 1.47 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 1.47 % 1
83.32.10 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Kopf und Hals 1 1.47 % 1
83.39.99 Exzision einer Läsion an anderen Weichteilen, sonstige 1 1.47 % 1
83.43.99 Exzision von Muskel oder Faszie zur Transplantation, sonstige 1 1.47 % 1
83.45.10 Sonstige Myektomie, Kopf und Hals 1 1.47 % 1
83.82.20 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Kopf und Hals 1 1.47 % 1
83.82.40 Transplantation eines sonstigen Lappentransplantates mit mikrovaskulärer Anastomosierung aus Muskel oder Faszie, Kopf und Hals 1 1.47 % 1
83.82.43 Transplantation eines sonstigen Lappentransplantates mit mikrovaskulärer Anastomosierung aus Muskel oder Faszie, Unterarm 1 1.47 % 1
86.09 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe 1 1.47 % 1
86.19 Diagnostische Massnahmen an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 1.47 % 1
86.2A.1E Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 1.47 % 1
86.2A.31 Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, am Kopf 1 1.47 % 1
86.2B.2E Débridement, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 1.47 % 1
86.42.12 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Hals 1 1.47 % 1
86.43.11 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, am Kopf 1 1.47 % 1
86.6A.22 Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, am Hals 1 1.47 % 1
86.6B.15 Autologe Spalthauttransplantation, kleinflächig, am Unterarm 1 1.47 % 1
86.6B.1C Autologe Spalthauttransplantation, kleinflächig, am Unterschenkel 1 1.47 % 1
86.7A.1E Dehnungsplastik, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 1.47 % 1
86.7D.11 Plastik mit freiem Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung, am Kopf 1 1.47 % 1
86.7E.11 Revision von lokaler Lappenplastik an Haut und Subkutangewebe, am Kopf 1 1.47 % 1
86.7E.3E Revision von gestielter Fernlappenplastik, an anderer Lokalisation 1 1.47 % 1
86.7E.41 Revision von einer Plastik mit freien Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung, am Kopf 1 1.47 % 1
86.83.22 Liposuktion zur Transplantation 1 1.47 % 1
86.88.DE Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 1.47 % 1
87.62 Magen-Darm-Passage 1 1.47 % 2
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 1.47 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 1.47 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 1.47 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 1 1.47 % 1
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 1 1.47 % 1
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 1 1.47 % 1
88.49.11 Arteriographie, Beckenarterien als Übersicht 1 1.47 % 1
88.74.16 Endosonographie des Pankreas 1 1.47 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 1 1.47 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 1.47 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 1.47 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 1.47 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 1.47 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 1.47 % 1
89.0A.43 Multimodale Ernährungstherapie, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 1.47 % 1
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, 21 und mehr Behandlungstage 1 1.47 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 1.47 % 1
93.70.19 Logopädische Therapie, sonstige 1 1.47 % 1
93.A3.33 Komplexe Akutschmerzbehandlung, von mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 1.47 % 1
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 1.47 % 1
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 1 1.47 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 1.47 % 1
99.61 Vorhofskardioversion 1 1.47 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 1.47 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 1.47 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 1.47 % 1
99.C1.17 Pflege-Komplexbehandlung, 46 bis 50 Aufwandspunkte 1 1.47 % 1