DRG C61B - Neuro-ophthalmologische und vaskuläre Erkrankungen des Auges, mehr als ein Belegungstag

MDC 02 - Krankheiten und Störungen des Auges

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.611
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 8 (0.114)
Verlegungsabschlag 0.195


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 241 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.33%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 230 (95.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.36%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 7'125.40 CHF

Median: 6'268.25 CHF

Standardabweichung: 4'328.80 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.62

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
H024 Ptosis des Augenlides 7 2.90 %
H340 Transitorischer arterieller retinaler Gefäßverschluss 3 1.24 %
H341 Verschluss der A. centralis retinae 36 14.94 %
H342 Sonstiger Verschluss retinaler Arterien 20 8.30 %
H348 Sonstiger Netzhautgefäßverschluss 17 7.05 %
H349 Netzhautgefäßverschluss, nicht näher bezeichnet 2 0.83 %
H46 Neuritis nervi optici 69 28.63 %
H470 Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert 23 9.54 %
H472 Optikusatrophie 1 0.41 %
H473 Sonstige Affektionen der Papille 1 0.41 %
H505 Heterophorie 2 0.83 %
H518 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Blickbewegungen 6 2.49 %
H532 Diplopie 33 13.69 %
H534 Gesichtsfelddefekte 9 3.73 %
H55 Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen 5 2.07 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 7 2.90 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 39 16.18 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 34 14.11 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 26 10.79 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 23 9.54 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 17 7.05 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 16 6.64 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 14 5.81 %
H358 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Netzhaut 13 5.39 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 13 5.39 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 11 4.56 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 10 4.15 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 10 4.15 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 9 3.73 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 8 3.32 %
R51 Kopfschmerz 8 3.32 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 8 3.32 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 7 2.90 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 7 2.90 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 7 2.90 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 7 2.90 %
R908 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 7 2.90 %
Z961 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 7 2.90 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 6 2.49 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 6 2.49 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 6 2.49 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 5 2.07 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 5 2.07 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 5 2.07 %
E86 Volumenmangel 4 1.66 %
H024 Ptosis des Augenlides 4 1.66 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 4 1.66 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 4 1.66 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 4 1.66 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 4 1.66 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 4 1.66 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 1.66 %
N40 Prostatahyperplasie 4 1.66 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 1.66 %
R42 Schwindel und Taumel 4 1.66 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 4 1.66 %
U5010 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 4 1.66 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 4 1.66 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 4 1.66 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 4 1.66 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 4 1.66 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 3 1.24 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 1.24 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 1.24 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 3 1.24 %
H472 Optikusatrophie 3 1.24 %
H538 Sonstige Sehstörungen 3 1.24 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 1.24 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 3 1.24 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 3 1.24 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 3 1.24 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 3 1.24 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 3 1.24 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 3 1.24 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 3 1.24 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 3 1.24 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 3 1.24 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 3 1.24 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 0.83 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 2 0.83 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 0.83 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.83 %
E611 Eisenmangel 2 0.83 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 2 0.83 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 0.83 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 0.83 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 2 0.83 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 0.83 %
F510 Nichtorganische Insomnie 2 0.83 %
G3510 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 2 0.83 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 2 0.83 %
G431 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 2 0.83 %
G442 Spannungskopfschmerz 2 0.83 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 2 0.83 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 0.83 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 2 0.83 %
H532 Diplopie 2 0.83 %
H534 Gesichtsfelddefekte 2 0.83 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 2 0.83 %
H541 Schwere Sehbeeinträchtigung, binokular 2 0.83 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 2 0.83 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.83 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.83 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 0.83 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 2 0.83 %
I517 Kardiomegalie 2 0.83 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 0.83 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 2 0.83 %
I958 Sonstige Hypotonie 2 0.83 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 2 0.83 %
M316 Sonstige Riesenzellarteriitis 2 0.83 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 0.83 %
Q150 Angeborenes Glaukom 2 0.83 %
R201 Hypästhesie der Haut 2 0.83 %
R202 Parästhesie der Haut 2 0.83 %
R260 Ataktischer Gang 2 0.83 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 0.83 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 2 0.83 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 2 0.83 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 2 0.83 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 0.83 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 2 0.83 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 2 0.83 %
A698 Sonstige näher bezeichnete Spirochäteninfektionen 1 0.41 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.41 %
B948 Folgezustände sonstiger näher bezeichneter infektiöser und parasitärer Krankheiten 1 0.41 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.41 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.41 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.41 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.41 %
C859 Non-Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
C8840 Extranodales Marginalzonen-B-Zell-Lymphom des Mukosa-assoziierten lymphatischen Gewebes [MALT-Lymphom]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.41 %
D1802 Hämangiom: Intrakraniell 1 0.41 %
D320 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 1 0.41 %
D410 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Niere 1 0.41 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.41 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.41 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.41 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 1 0.41 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.41 %
D891 Kryoglobulinämie 1 0.41 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.41 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 0.41 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.41 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.41 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.41 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.41 %
E1131 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.41 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.41 %
E248 Sonstiges Cushing-Syndrom 1 0.41 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.41 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.41 %
E618 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Spurenelementen 1 0.41 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.41 %
E748 Sonstige näher bezeichnete Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels 1 0.41 %
E781 Reine Hypertriglyzeridämie 1 0.41 %
E786 Lipoproteinmangel 1 0.41 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 0.41 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.41 %
E876 Hypokaliämie 1 0.41 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.41 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.41 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.41 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 0.41 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.41 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.41 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.41 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.41 %
F439 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.41 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.41 %
G251 Arzneimittelinduzierter Tremor 1 0.41 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
G360 Neuromyelitis optica [Devic-Krankheit] 1 0.41 %
G379 Demyelinisierende Krankheit des Zentralnervensystems, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.41 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
G430 Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] 1 0.41 %
G4532 Amaurosis fugax: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 1 0.41 %
G4539 Amaurosis fugax: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
G4582 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 1 0.41 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.41 %
G560 Karpaltunnel-Syndrom 1 0.41 %
G700 Myasthenia gravis 1 0.41 %
G802 Infantile hemiplegische Zerebralparese 1 0.41 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
H041 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 1 0.41 %
H052 Exophthalmus 1 0.41 %
H264 Cataracta secundaria 1 0.41 %
H268 Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen 1 0.41 %
H342 Sonstiger Verschluss retinaler Arterien 1 0.41 %
H348 Sonstiger Netzhautgefäßverschluss 1 0.41 %
H350 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 1 0.41 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.41 %
H368 Sonstige Affektionen der Netzhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.41 %
H400 Glaukomverdacht 1 0.41 %
H403 Glaukom (sekundär) nach Verletzung des Auges 1 0.41 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
H438 Sonstige Affektionen des Glaskörpers 1 0.41 %
H470 Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.41 %
H471 Stauungspapille, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
H493 Ophthalmoplegia totalis externa 1 0.41 %
H504 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Strabismus concomitans 1 0.41 %
H520 Hypermetropie 1 0.41 %
H521 Myopie 1 0.41 %
H522 Astigmatismus 1 0.41 %
H524 Presbyopie 1 0.41 %
H525 Akkommodationsstörungen 1 0.41 %
H530 Amblyopia ex anopsia 1 0.41 %
H531 Subjektive Sehstörungen 1 0.41 %
H539 Sehstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 1 0.41 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 1 0.41 %
H588 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Augen und der Augenanhangsgebilde bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.41 %
H811 Benigner paroxysmaler Schwindel 1 0.41 %
H900 Beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung 1 0.41 %
H911 Presbyakusis 1 0.41 %
H933 Krankheiten des N. vestibulocochlearis [VIII. Hirnnerv] 1 0.41 %
I081 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.41 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.41 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.41 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 1 0.41 %
I2515 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 1 0.41 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.41 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
I358 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 1 0.41 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.41 %
I421 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 1 0.41 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.41 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
I700 Atherosklerose der Aorta 1 0.41 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 0.41 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.41 %
I726 Aneurysma und Dissektion der A. vertebralis 1 0.41 %
I776 Arteriitis, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 0.41 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.41 %
J323 Chronische Sinusitis sphenoidalis 1 0.41 %
J324 Chronische Pansinusitis 1 0.41 %
J342 Nasenseptumdeviation 1 0.41 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.41 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
K116 Mukozele der Speicheldrüsen 1 0.41 %
K291 Sonstige akute Gastritis 1 0.41 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.41 %
K639 Darmkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
K700 Alkoholische Fettleber 1 0.41 %
K831 Verschluss des Gallenganges 1 0.41 %
K900 Zöliakie 1 0.41 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.41 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.41 %
M130 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
M160 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.41 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.41 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.41 %
M6229 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.41 %
M6280 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 0.41 %
M653 Schnellender Finger 1 0.41 %
M751 Läsionen der Rotatorenmanschette 1 0.41 %
M7910 Myalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.41 %
M7919 Myalgie: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.41 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.41 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.41 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.41 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.41 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.41 %
N1789 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 1 0.41 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.41 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.41 %
N309 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
R010 Benigne und akzidentelle Herzgeräusche 1 0.41 %
R011 Herzgeräusch, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.41 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.41 %
R262 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.41 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
R295 Neurologischer Neglect 1 0.41 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.41 %
R412 Retrograde Amnesie 1 0.41 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.41 %
R441 Optische Halluzinationen 1 0.41 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.41 %
R453 Demoralisierung und Apathie 1 0.41 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 0.41 %
R478 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sprech- und Sprachstörungen 1 0.41 %
R54 Senilität 1 0.41 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.41 %
R930 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Schädels und des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.41 %
R938 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik an sonstigen näher bezeichneten Körperstrukturen 1 0.41 %
S0141 Offene Wunde: Wange 1 0.41 %
S051 Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes 1 0.41 %
T426 Vergiftung: Sonstige Antiepileptika, Sedativa und Hypnotika 1 0.41 %
T430 Vergiftung: Tri- und tetrazyklische Antidepressiva 1 0.41 %
T432 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antidepressiva 1 0.41 %
T436 Vergiftung: Psychostimulanzien mit Missbrauchspotential 1 0.41 %
T783 Angioneurotisches Ödem 1 0.41 %
T905 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 1 0.41 %
U5000 Keine oder geringe motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 100 Punkte 1 0.41 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 1 0.41 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.41 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
Z033 Beobachtung bei Verdacht auf neurologische Krankheit 1 0.41 %
Z436 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen des Harntraktes 1 0.41 %
Z508 Sonstige Rehabilitationsmaßnahmen 1 0.41 %
Z848 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Familienanamnese 1 0.41 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.41 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.41 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.41 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 126 52.28 % 131
03.31 Lumbalpunktion 61 25.31 % 62
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 35 14.52 % 36
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 33 13.69 % 35
87.03 Computertomographie des Schädels 30 12.45 % 30
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 22 9.13 % 26
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 21 8.71 % 21
95.23 Visuell evozierte Potentiale [VEP] 19 7.88 % 19
99.08 Transfusion von Blutexpander 13 5.39 % 13
14.76 Intravitreale Injektion 11 4.56 % 11
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 11 4.56 % 11
99.99.00 Aderlass, n.n.bez. 11 4.56 % 11
87.04.11 Computertomographie des Halses 10 4.15 % 10
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 9 3.73 % 9
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 8 3.32 % 8
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 7 2.90 % 7
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 6 2.49 % 6
88.72.21 Echokardiographie, transösophageal, in Ruhe 5 2.07 % 5
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 5 2.07 % 5
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 4 1.66 % 4
88.72.24 Echokardiographie, transösophageal, mit Kontrastmittel 4 1.66 % 4
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 4 1.66 % 4
95.02 Umfassende Augenuntersuchung 4 1.66 % 4
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 3 1.24 % 3
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 1.24 % 4
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 3 1.24 % 3
95.12 Fluoreszein-Angiographie oder -Angioskopie am Auge 3 1.24 % 3
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 3 1.24 % 3
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 3 1.24 % 3
99.71.12 Therapeutische Plasmapherese, Plasmaaustausch mit NaCl und Kolloiden (z.B. Albumin) 3 1.24 % 15
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 0.83 % 2
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 2 0.83 % 2
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 2 0.83 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 0.83 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 0.83 % 2
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 2 0.83 % 2
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 2 0.83 % 2
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 2 0.83 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.83 % 2
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.83 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.83 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.83 % 2
00.99.90 Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 1 0.41 % 1
06.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Schilddrüse 1 0.41 % 1
16.21 Ophthalmoskopie 1 0.41 % 1
33.24.12 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 1 0.41 % 1
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.41 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.41 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.41 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 0.41 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.41 % 1
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 1 0.41 % 1
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 0.41 % 1
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.41 % 1
87.04.99 Sonstige Tomographie des Kopfes, sonstige 1 0.41 % 1
88.72.20 Echokardiographie, transösophageal, n.n.bez. 1 0.41 % 1
88.73.20 Transbronchiale Endosonographie 1 0.41 % 1
88.92.19 MRI von Thorax, sonstige 1 0.41 % 1
88.94.99 Kernspintomographie des Muskuloskelettalsystems, sonstige 1 0.41 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 0.41 % 1
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.41 % 1
89.0A.09 Spezielle Verlaufskontrolle (des Patienten), sonstige 1 0.41 % 1
89.15.11 Motorisch evozierte Potentiale (MEP) 1 0.41 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 0.41 % 1
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 0.41 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.41 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.41 % 1
95.03.99 Ausgedehnte Augenuntersuchung, sonstige 1 0.41 % 1
95.41 Audiometrie 1 0.41 % 1
99.07.31 Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 1 TE bis 5 TE 1 0.41 % 1
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 1 0.41 % 1
99.25.51 Nicht komplexe Chemotherapie 1 0.41 % 1
99.A6.10 Neurologische Komplexdiagnostik, ohne weitere Massnahmen 1 0.41 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.41 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.41 % 1
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.41 % 1