DRG C60B - Akute und schwere Augeninfektionen, mehr als ein Belegungstag

MDC 02 - Krankheiten und Störungen des Auges

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.629
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 12 (0.089)
Verlegungsabschlag 0.122


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 267 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.59%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 255 (95.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.61%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 7'754.90 CHF

Median: 6'437.85 CHF

Standardabweichung: 5'177.35 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.60

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A185 Tuberkulose des Auges 1 0.37 %
A503 Konnatale spätsyphilitische Augenkrankheit 1 0.37 %
A543 Gonokokkeninfektion des Auges 2 0.75 %
B005 Augenkrankheit durch Herpesviren 14 5.24 %
B023 Zoster ophthalmicus 80 29.96 %
H050 Akute Entzündung der Orbita 58 21.72 %
H160 Ulcus corneae 48 17.98 %
H163 Interstitielle und tiefe Keratitis 22 8.24 %
H168 Sonstige Formen der Keratitis 30 11.24 %
H440 Purulente Endophthalmitis 4 1.50 %
H441 Sonstige Endophthalmitis 5 1.87 %
T8683 Versagen und Abstoßung: Hornhauttransplantat des Auges 2 0.75 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 34 12.73 %
H131 Konjunktivitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 24 8.99 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 22 8.24 %
H031 Beteiligung des Augenlides bei sonstigen anderenorts klassifizierten Infektionskrankheiten 21 7.87 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 17 6.37 %
Z961 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 16 5.99 %
H220 Iridozyklitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 15 5.62 %
H192 Keratitis und Keratokonjunktivitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 14 5.24 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 14 5.24 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 13 4.87 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 11 4.12 %
H588 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Augen und der Augenanhangsgebilde bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 10 3.75 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 10 3.75 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 8 3.00 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 2.62 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 2.62 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 7 2.62 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 7 2.62 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 7 2.62 %
E876 Hypokaliämie 6 2.25 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 6 2.25 %
H010 Blepharitis 6 2.25 %
H191 Keratitis und Keratokonjunktivitis durch Herpesviren {B00.5} 6 2.25 %
H200 Akute und subakute Iridozyklitis 6 2.25 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 2.25 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 6 2.25 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 1.87 %
E86 Volumenmangel 5 1.87 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 5 1.87 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 5 1.87 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 5 1.87 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 5 1.87 %
Z947 Zustand nach Keratoplastik 5 1.87 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.50 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 1.50 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 1.50 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 4 1.50 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 4 1.50 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 4 1.50 %
G510 Fazialisparese 4 1.50 %
H021 Ektropium des Augenlides 4 1.50 %
H043 Akute und nicht näher bezeichnete Entzündung der Tränenwege 4 1.50 %
H050 Akute Entzündung der Orbita 4 1.50 %
H404 Glaukom (sekundär) nach Entzündung des Auges 4 1.50 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 4 1.50 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 4 1.50 %
J012 Akute Sinusitis ethmoidalis 4 1.50 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 4 1.50 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 4 1.50 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 4 1.50 %
R51 Kopfschmerz 4 1.50 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 4 1.50 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 3 1.12 %
B023 Zoster ophthalmicus 3 1.12 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.12 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 1.12 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 3 1.12 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 3 1.12 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 1.12 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 3 1.12 %
H000 Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides 3 1.12 %
H020 Entropium und Trichiasis des Augenlides 3 1.12 %
H181 Keratopathia bullosa 3 1.12 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 3 1.12 %
H358 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Netzhaut 3 1.12 %
H405 Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges 3 1.12 %
H532 Diplopie 3 1.12 %
J010 Akute Sinusitis maxillaris 3 1.12 %
J014 Akute Pansinusitis 3 1.12 %
J321 Chronische Sinusitis frontalis 3 1.12 %
J322 Chronische Sinusitis ethmoidalis 3 1.12 %
M353 Polymyalgia rheumatica 3 1.12 %
N40 Prostatahyperplasie 3 1.12 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 3 1.12 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 3 1.12 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 3 1.12 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 3 1.12 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 0.75 %
B005 Augenkrankheit durch Herpesviren 2 0.75 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.75 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.75 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 2 0.75 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.75 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 0.75 %
E875 Hyperkaliämie 2 0.75 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 0.75 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 2 0.75 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 0.75 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 0.75 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 2 0.75 %
H052 Exophthalmus 2 0.75 %
H168 Sonstige Formen der Keratitis 2 0.75 %
H171 Sonstige zentrale Hornhauttrübung 2 0.75 %
H185 Hereditäre Hornhautdystrophien 2 0.75 %
H268 Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen 2 0.75 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 2 0.75 %
H400 Glaukomverdacht 2 0.75 %
H408 Sonstiges Glaukom 2 0.75 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 0.75 %
H538 Sonstige Sehstörungen 2 0.75 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 0.75 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 0.75 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 0.75 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 2 0.75 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 2 0.75 %
J011 Akute Sinusitis frontalis 2 0.75 %
J018 Sonstige akute Sinusitis 2 0.75 %
J019 Akute Sinusitis, nicht näher bezeichnet 2 0.75 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 0.75 %
K590 Obstipation 2 0.75 %
L032 Phlegmone im Gesicht 2 0.75 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 2 0.75 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 2 0.75 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 2 0.75 %
M7988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Sonstige 2 0.75 %
M8008 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 0.75 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.75 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 0.75 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 2 0.75 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 0.75 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 2 0.75 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 0.75 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 2 0.75 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.37 %
A084 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 0.37 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.37 %
B008 Sonstige Infektionsformen durch Herpesviren 1 0.37 %
B018 Varizellen mit sonstigen Komplikationen 1 0.37 %
B022 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 1 0.37 %
B301 Konjunktivitis durch Adenoviren {H13.1} 1 0.37 %
B308 Sonstige Konjunktivitis durch Viren {H13.1} 1 0.37 %
B353 Tinea pedis 1 0.37 %
B91 Folgezustände der Poliomyelitis 1 0.37 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.37 %
B958 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.37 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.37 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.37 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
C800 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 1 0.37 %
C8800 Makroglobulinämie Waldenström: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.37 %
C8840 Extranodales Marginalzonen-B-Zell-Lymphom des Mukosa-assoziierten lymphatischen Gewebes [MALT-Lymphom]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.37 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 0.37 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.37 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
D860 Sarkoidose der Lunge 1 0.37 %
D868 Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen 1 0.37 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.37 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.37 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.37 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.37 %
E1430 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.37 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.37 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.37 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.37 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.37 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 1 0.37 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.37 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 0.37 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.37 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.37 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 0.37 %
F252 Gemischte schizoaffektive Störung 1 0.37 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.37 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 0.37 %
G3530 Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.37 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
G442 Spannungskopfschmerz 1 0.37 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
G500 Trigeminusneuralgie 1 0.37 %
G530 Neuralgie nach Zoster {B02.2} 1 0.37 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.37 %
G618 Sonstige Polyneuritiden 1 0.37 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.37 %
G833 Monoparese und Monoplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
H022 Lagophthalmus 1 0.37 %
H024 Ptosis des Augenlides 1 0.37 %
H028 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Augenlides 1 0.37 %
H041 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 1 0.37 %
H102 Sonstige akute Konjunktivitis 1 0.37 %
H104 Chronische Konjunktivitis 1 0.37 %
H105 Blepharokonjunktivitis 1 0.37 %
H108 Sonstige Konjunktivitis 1 0.37 %
H112 Narben der Konjunktiva 1 0.37 %
H114 Sonstige Gefäßkrankheiten und Zysten der Konjunktiva 1 0.37 %
H160 Ulcus corneae 1 0.37 %
H186 Keratokonus 1 0.37 %
H188 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Hornhaut 1 0.37 %
H190 Skleritis und Episkleritis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.37 %
H193 Keratitis und Keratokonjunktivitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.37 %
H198 Sonstige Affektionen der Sklera und der Hornhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.37 %
H209 Iridozyklitis, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
H221 Iridozyklitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.37 %
H262 Cataracta complicata 1 0.37 %
H270 Aphakie 1 0.37 %
H278 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Linse 1 0.37 %
H313 Blutung und Ruptur der Aderhaut 1 0.37 %
H332 Seröse Netzhautablösung 1 0.37 %
H368 Sonstige Affektionen der Netzhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.37 %
H438 Sonstige Affektionen des Glaskörpers 1 0.37 %
H440 Purulente Endophthalmitis 1 0.37 %
H471 Stauungspapille, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
H488 Sonstige Affektionen des N. opticus und der Sehbahn bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.37 %
H490 Lähmung des N. oculomotorius [III. Hirnnerv] 1 0.37 %
H491 Lähmung des N. trochlearis [IV. Hirnnerv] 1 0.37 %
H492 Lähmung des N. abducens [VI. Hirnnerv] 1 0.37 %
H503 Intermittierender Strabismus concomitans 1 0.37 %
H521 Myopie 1 0.37 %
H522 Astigmatismus 1 0.37 %
H523 Anisometropie und Aniseikonie 1 0.37 %
H530 Amblyopia ex anopsia 1 0.37 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 1 0.37 %
H549 Nicht näher bezeichnete Sehbeeinträchtigung (binokular) 1 0.37 %
H578 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde 1 0.37 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.37 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 1 0.37 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
I456 Präexzitations-Syndrom 1 0.37 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.37 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.37 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.37 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 1 0.37 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz 1 0.37 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.37 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.37 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.37 %
J013 Akute Sinusitis sphenoidalis 1 0.37 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 0.37 %
J121 Pneumonie durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 1 0.37 %
J324 Chronische Pansinusitis 1 0.37 %
J340 Abszess, Furunkel und Karbunkel der Nase 1 0.37 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.37 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
J4490 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 0.37 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.37 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.37 %
J9619 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
J988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 0.37 %
K047 Periapikaler Abszess ohne Fistel 1 0.37 %
K1020 Maxillärer Abszess ohne Angabe einer Ausbreitung nach retromaxillär oder in die Fossa canina 1 0.37 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.37 %
K598 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 1 0.37 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 0.37 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 1 0.37 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.37 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.37 %
L298 Sonstiger Pruritus 1 0.37 %
L309 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
L405 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.37 %
L721 Trichilemmalzyste 1 0.37 %
L932 Sonstiger lokalisierter Lupus erythematodes 1 0.37 %
L998 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.37 %
M0900 Juvenile Arthritis bei Psoriasis {L40.5}: Mehrere Lokalisationen 1 0.37 %
M158 Sonstige Polyarthrose 1 0.37 %
M161 Sonstige primäre Koxarthrose 1 0.37 %
M1905 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.37 %
M331 Sonstige Dermatomyositis 1 0.37 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 0.37 %
M502 Sonstige zervikale Bandscheibenverlagerung 1 0.37 %
M530 Zervikozephales Syndrom 1 0.37 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.37 %
M6008 Infektiöse Myositis: Sonstige 1 0.37 %
M7388 Sonstige Krankheiten des Weichteilgewebes bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Sonstige 1 0.37 %
M758 Sonstige Schulterläsionen 1 0.37 %
M8099 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.37 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.37 %
N1702 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose: Stadium 2 1 0.37 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 1 0.37 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 1 0.37 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
N309 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
N310 Ungehemmte neurogene Blasenentleerung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.37 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.37 %
O9121 Nichteitrige Mastitis im Zusammenhang mit der Gestation: Mit Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 1 0.37 %
Q273 Arteriovenöse Fehlbildung der peripheren Gefäße 1 0.37 %
R05 Husten 1 0.37 %
R202 Parästhesie der Haut 1 0.37 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.37 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.37 %
R33 Harnverhaltung 1 0.37 %
R400 Somnolenz 1 0.37 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.37 %
R441 Optische Halluzinationen 1 0.37 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.37 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.37 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.37 %
R768 Sonstige näher bezeichnete abnorme immunologische Serumbefunde 1 0.37 %
R834 Abnorme Liquorbefunde: Abnorme immunologische Befunde 1 0.37 %
R836 Abnorme Liquorbefunde: Abnorme zytologische Befunde 1 0.37 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 1 0.37 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.37 %
S800 Prellung des Knies 1 0.37 %
T150 Fremdkörper in der Kornea 1 0.37 %
T634 Toxische Wirkung: Gift sonstiger Arthropoden 1 0.37 %
T8683 Versagen und Abstoßung: Hornhauttransplantat des Auges 1 0.37 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 0.37 %
T900 Folgen einer oberflächlichen Verletzung des Kopfes 1 0.37 %
T931 Folgen einer Fraktur des Femurs 1 0.37 %
U5010 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 1 0.37 %
U5031 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 43-58 Punkte 1 0.37 %
U5101 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 30-35 Punkte 1 0.37 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.37 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.37 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.37 %
U6930 Sekundäre Schlüsselnummern für die Art des Konsums psychotroper Substanzen bei durch diese verursachten psychischen und Verhaltensstörungen: Intravenöser Konsum von Heroin 1 0.37 %
U6932 Sekundäre Schlüsselnummern für die Art des Konsums psychotroper Substanzen bei durch diese verursachten psychischen und Verhaltensstörungen:Intravenöser Konsum sonstiger psychotroper Substanzen 1 0.37 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 0.37 %
X299 Unfall durch Kontakt mit giftigen Pflanzen oder Tieren 1 0.37 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.37 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.37 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 0.37 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 0.37 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 1 0.37 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.37 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.37 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.37 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 1 0.37 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 1 0.37 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 0.37 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.37 %
Z9480 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 1 0.37 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.37 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.37 %
Z962 Vorhandensein von Implantaten im Gehörorgan 1 0.37 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.37 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 13 4.87 % 14
87.03 Computertomographie des Schädels 12 4.49 % 12
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 12 4.49 % 12
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 12 4.49 % 12
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 8 3.00 % 8
03.31 Lumbalpunktion 7 2.62 % 7
11.29 Diagnostische Massnahmen an der Kornea, sonstige 7 2.62 % 7
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 7 2.62 % 7
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 6 2.25 % 6
14.76 Intravitreale Injektion 5 1.87 % 6
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 5 1.87 % 5
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 4 1.50 % 5
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 4 1.50 % 4
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 4 1.50 % 4
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 4 1.50 % 4
95.03.99 Ausgedehnte Augenuntersuchung, sonstige 4 1.50 % 5
99.84.36 Aerosolisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 4 1.50 % 4
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 3 1.12 % 3
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 3 1.12 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 1.12 % 3
95.11 Fundus-Photographie 3 1.12 % 4
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 3 1.12 % 3
21.21 Rhinoskopie 2 0.75 % 2
27.0 Drainage an Gesicht und Mundboden 2 0.75 % 2
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 0.75 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 0.75 % 2
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 0.75 % 2
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 2 0.75 % 2
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.75 % 2
95.02 Umfassende Augenuntersuchung 2 0.75 % 2
95.13 Ultraschalluntersuchung des Auges 2 0.75 % 2
99.84.16 Kontaktisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 2 0.75 % 2
99.84.35 Aerosolisolation, bis 6 Behandlungstage 2 0.75 % 2
08.93 Sonstige Epilation am Augenlid 1 0.37 % 1
09.49.99 Sonstige Manipulation an den ableitenden Tränenwegen, sonstige 1 0.37 % 1
16.21 Ophthalmoskopie 1 0.37 % 2
16.93 Exzision einer Augenläsion, nicht näher bezeichnete Struktur 1 0.37 % 1
22.19 Diagnostische Massnahmen an den Nasennebenhöhlen, sonstige 1 0.37 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.37 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.37 % 1
76.09.99 Sonstige Inzision an Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.37 % 1
86.0A.01 Inzision an Haut und Subkutangewebe des Kopfes, ohne weitere Massnahmen 1 0.37 % 1
86.2B.11 Débridement, kleinflächig, am Kopf 1 0.37 % 1
86.2B.16 Débridement, kleinflächig, an der Hand 1 0.37 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.37 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 1 0.37 % 1
89.02 Befragung und Beurteilung, als beschränkt bezeichnet 1 0.37 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.37 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.37 % 1
93.89.93 Geriatrische Akutrehabilitation, bis 6 Behandlungstage 1 0.37 % 1
94.11 Psychiatrische Erhebung des Geisteszustandes 1 0.37 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.37 % 1
95.03.10 Neuroophthalmologische Untersuchung 1 0.37 % 1
95.09 Augenuntersuchung, n.n.bez. 1 0.37 % 1
95.12 Fluoreszein-Angiographie oder -Angioskopie am Auge 1 0.37 % 1
95.26 Tonographie, Provokationstests und andere Glaukomuntersuchungen 1 0.37 % 1
99.25.51 Nicht komplexe Chemotherapie 1 0.37 % 2
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 0.37 % 1
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 1 0.37 % 1
99.84.17 Kontaktisolation, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 0.37 % 1
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 1 0.37 % 1
99.84.26 Tröpfchenisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.37 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.37 % 1