DRG C15B - Andere Eingriffe an der Retina

MDC 02 - Krankheiten und Störungen des Auges

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.664
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.175)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 4 (0.141)
Verlegungsabschlag 0.175


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 2'435 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 23.59%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.23%
Anzahl Fälle: 2'367 (97.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 24.24%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.24%
Anzahl Fälle: 34 (1.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 11.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.06%
Anzahl Fälle: 26 (1.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 14.44%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.17%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 6'509.25 CHF

Median: 6'018.20 CHF

Standardabweichung: 2'446.15 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.73

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B580 Augenerkrankung durch Toxoplasmen 1 0.04 %
E1030 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 9 0.37 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 17 0.70 %
E1131 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 0.08 %
E1330 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.04 %
E1430 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 11 0.45 %
E1431 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Augenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.04 %
H200 Akute und subakute Iridozyklitis 4 0.16 %
H202 Phakogene Iridozyklitis 1 0.04 %
H209 Iridozyklitis, nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
H210 Hyphäma 3 0.12 %
H258 Sonstige senile Kataraktformen 2 0.08 %
H259 Senile Katarakt, nicht näher bezeichnet 3 0.12 %
H261 Cataracta traumatica 2 0.08 %
H262 Cataracta complicata 13 0.53 %
H268 Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen 9 0.37 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
H271 Luxation der Linse 3 0.12 %
H278 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Linse 1 0.04 %
H309 Chorioretinitis, nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
H310 Chorioretinale Narben 1 0.04 %
H313 Blutung und Ruptur der Aderhaut 8 0.33 %
H314 Ablatio chorioideae 3 0.12 %
H330 Netzhautablösung mit Netzhautriss 930 38.19 %
H331 Retinoschisis und Zysten der Netzhaut 6 0.25 %
H332 Seröse Netzhautablösung 179 7.35 %
H333 Netzhautriss ohne Netzhautablösung 70 2.87 %
H334 Traktionsablösung der Netzhaut 177 7.27 %
H335 Sonstige Netzhautablösungen 145 5.95 %
H342 Sonstiger Verschluss retinaler Arterien 1 0.04 %
H348 Sonstiger Netzhautgefäßverschluss 2 0.08 %
H350 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 5 0.21 %
H351 Retinopathia praematurorum 1 0.04 %
H352 Sonstige proliferative Retinopathie 52 2.14 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 425 17.45 %
H354 Periphere Netzhautdegeneration 2 0.08 %
H356 Netzhautblutung 16 0.66 %
H357 Abhebung von Netzhautschichten 2 0.08 %
H358 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Netzhaut 62 2.55 %
H359 Affektion der Netzhaut, nicht näher bezeichnet 3 0.12 %
H400 Glaukomverdacht 4 0.16 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 8 0.33 %
H402 Primäres Engwinkelglaukom 7 0.29 %
H403 Glaukom (sekundär) nach Verletzung des Auges 1 0.04 %
H404 Glaukom (sekundär) nach Entzündung des Auges 1 0.04 %
H405 Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges 22 0.90 %
H406 Glaukom (sekundär) nach Arzneimittelverabreichung 2 0.08 %
H408 Sonstiges Glaukom 3 0.12 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
H430 Glaskörperprolaps 1 0.04 %
H431 Glaskörperblutung 68 2.79 %
H433 Sonstige Glaskörpertrübungen 13 0.53 %
H438 Sonstige Affektionen des Glaskörpers 8 0.33 %
H440 Purulente Endophthalmitis 16 0.66 %
H441 Sonstige Endophthalmitis 27 1.11 %
H444 Hypotonia bulbi 2 0.08 %
H598 Sonstige Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde nach medizinischen Maßnahmen 24 0.99 %
H599 Affektion des Auges und der Augenanhangsgebilde nach medizinischen Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
Q142 Angeborene Fehlbildung der Papille 1 0.04 %
S051 Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes 4 0.16 %
S058 Sonstige Verletzungen des Auges und der Orbita 7 0.29 %
T852 Mechanische Komplikation durch eine intraokulare Linse 36 1.48 %
T853 Mechanische Komplikation durch sonstige Augenprothesen, -implantate oder -transplantate 2 0.08 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Z961 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 720 29.57 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 237 9.73 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 188 7.72 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 175 7.19 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 140 5.75 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 122 5.01 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 95 3.90 %
H354 Periphere Netzhautdegeneration 90 3.70 %
H431 Glaskörperblutung 88 3.61 %
H521 Myopie 84 3.45 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 82 3.37 %
H352 Sonstige proliferative Retinopathie 81 3.33 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 73 3.00 %
H400 Glaukomverdacht 63 2.59 %
H333 Netzhautriss ohne Netzhautablösung 58 2.38 %
H598 Sonstige Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde nach medizinischen Maßnahmen 57 2.34 %
H358 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Netzhaut 51 2.09 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 51 2.09 %
H334 Traktionsablösung der Netzhaut 49 2.01 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 49 2.01 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 48 1.97 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 40 1.64 %
H438 Sonstige Affektionen des Glaskörpers 37 1.52 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 33 1.36 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 32 1.31 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 32 1.31 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 31 1.27 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 29 1.19 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 29 1.19 %
H356 Netzhautblutung 28 1.15 %
H330 Netzhautablösung mit Netzhautriss 27 1.11 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 26 1.07 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 25 1.03 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 24 0.99 %
H331 Retinoschisis und Zysten der Netzhaut 23 0.94 %
H215 Sonstige Adhäsionen und Abriss der Iris und des Ziliarkörpers 21 0.86 %
H258 Sonstige senile Kataraktformen 21 0.86 %
T904 Folgen einer Verletzung des Auges und der Orbita 21 0.86 %
H405 Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges 20 0.82 %
H250 Cataracta senilis incipiens 19 0.78 %
H268 Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen 19 0.78 %
H270 Aphakie 19 0.78 %
H210 Hyphäma 18 0.74 %
H332 Seröse Netzhautablösung 18 0.74 %
H444 Hypotonia bulbi 18 0.74 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 17 0.70 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 17 0.70 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 16 0.66 %
T852 Mechanische Komplikation durch eine intraokulare Linse 15 0.62 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 14 0.57 %
N40 Prostatahyperplasie 14 0.57 %
H350 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 12 0.49 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 12 0.49 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 11 0.45 %
H278 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Linse 11 0.45 %
H310 Chorioretinale Narben 11 0.45 %
H335 Sonstige Netzhautablösungen 11 0.45 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 11 0.45 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 10 0.41 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 10 0.41 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 10 0.41 %
H530 Amblyopia ex anopsia 10 0.41 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 10 0.41 %
E1430 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 9 0.37 %
H264 Cataracta secundaria 9 0.37 %
H313 Blutung und Ruptur der Aderhaut 9 0.37 %
H314 Ablatio chorioideae 9 0.37 %
H433 Sonstige Glaskörpertrübungen 9 0.37 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 9 0.37 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 9 0.37 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 9 0.37 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 9 0.37 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 0.33 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 8 0.33 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 8 0.33 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 8 0.33 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 8 0.33 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 8 0.33 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 7 0.29 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 7 0.29 %
H158 Sonstige Affektionen der Sklera 7 0.29 %
H251 Cataracta nuclearis senilis 7 0.29 %
H450 Glaskörperblutung bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 7 0.29 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 7 0.29 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 7 0.29 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 7 0.29 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 7 0.29 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 6 0.25 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 6 0.25 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 6 0.25 %
H218 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Iris und des Ziliarkörpers 6 0.25 %
H430 Glaskörperprolaps 6 0.25 %
H522 Astigmatismus 6 0.25 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 6 0.25 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 6 0.25 %
R33 Harnverhaltung 6 0.25 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 6 0.25 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 6 0.25 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 6 0.25 %
E1030 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 0.21 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 5 0.21 %
F328 Sonstige depressive Episoden 5 0.21 %
H010 Blepharitis 5 0.21 %
H408 Sonstiges Glaukom 5 0.21 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 5 0.21 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 5 0.21 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 5 0.21 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 0.21 %
S051 Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes 5 0.21 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 5 0.21 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 4 0.16 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 4 0.16 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 0.16 %
E876 Hypokaliämie 4 0.16 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 4 0.16 %
H185 Hereditäre Hornhautdystrophien 4 0.16 %
H208 Sonstige Iridozyklitis 4 0.16 %
H262 Cataracta complicata 4 0.16 %
H318 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Aderhaut 4 0.16 %
H432 Kristalline Ablagerungen im Glaskörper 4 0.16 %
H441 Sonstige Endophthalmitis 4 0.16 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 4 0.16 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 4 0.16 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 0.16 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 4 0.16 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 4 0.16 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 4 0.16 %
Z928 Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese 4 0.16 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 4 0.16 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 4 0.16 %
B182 Chronische Virushepatitis C 3 0.12 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.12 %
D313 Gutartige Neubildung: Chorioidea 3 0.12 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 3 0.12 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 0.12 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 3 0.12 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 0.12 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 0.12 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 3 0.12 %
G408 Sonstige Epilepsien 3 0.12 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 3 0.12 %
H028 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Augenlides 3 0.12 %
H114 Sonstige Gefäßkrankheiten und Zysten der Konjunktiva 3 0.12 %
H160 Ulcus corneae 3 0.12 %
H200 Akute und subakute Iridozyklitis 3 0.12 %
H211 Sonstige Gefäßkrankheiten der Iris und des Ziliarkörpers 3 0.12 %
H442 Degenerative Myopie 3 0.12 %
H472 Optikusatrophie 3 0.12 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 3 0.12 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 3 0.12 %
J451 Nichtallergisches Asthma bronchiale 3 0.12 %
K766 Portale Hypertonie 3 0.12 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 0.12 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 3 0.12 %
S058 Sonstige Verletzungen des Auges und der Orbita 3 0.12 %
T853 Mechanische Komplikation durch sonstige Augenprothesen, -implantate oder -transplantate 3 0.12 %
U619 Anzahl der (CD4+-)T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 3 0.12 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 3 0.12 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 3 0.12 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 3 0.12 %
Z9488 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 3 0.12 %
B005 Augenkrankheit durch Herpesviren 2 0.08 %
B948 Folgezustände sonstiger näher bezeichneter infektiöser und parasitärer Krankheiten 2 0.08 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.08 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.08 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 0.08 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 2 0.08 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 2 0.08 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 2 0.08 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 0.08 %
F418 Sonstige spezifische Angststörungen 2 0.08 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 0.08 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 0.08 %
H000 Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides 2 0.08 %
H041 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 2 0.08 %
H113 Blutung der Konjunktiva 2 0.08 %
H182 Sonstiges Hornhautödem 2 0.08 %
H184 Hornhautdegeneration 2 0.08 %
H188 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Hornhaut 2 0.08 %
H209 Iridozyklitis, nicht näher bezeichnet 2 0.08 %
H259 Senile Katarakt, nicht näher bezeichnet 2 0.08 %
H260 Infantile, juvenile und präsenile Katarakt 2 0.08 %
H261 Cataracta traumatica 2 0.08 %
H271 Luxation der Linse 2 0.08 %
H309 Chorioretinitis, nicht näher bezeichnet 2 0.08 %
H311 Degenerative Veränderung der Aderhaut 2 0.08 %
H320 Chorioretinitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 2 0.08 %
H348 Sonstiger Netzhautgefäßverschluss 2 0.08 %
H349 Netzhautgefäßverschluss, nicht näher bezeichnet 2 0.08 %
H359 Affektion der Netzhaut, nicht näher bezeichnet 2 0.08 %
H448 Sonstige Affektionen des Augapfels 2 0.08 %
H473 Sonstige Affektionen der Papille 2 0.08 %
H520 Hypermetropie 2 0.08 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 2 0.08 %
H590 Keratopathie (bullös-aphak) nach Kataraktextraktion 2 0.08 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.08 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.08 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 2 0.08 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.08 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 2 0.08 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 2 0.08 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 0.08 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 2 0.08 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 2 0.08 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 0.08 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 2 0.08 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 0.08 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 2 0.08 %
J4490 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 <35 % des Sollwertes 2 0.08 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 0.08 %
M0600 Seronegative chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 2 0.08 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 2 0.08 %
M352 Behçet-Krankheit 2 0.08 %
M4509 Spondylitis ankylosans: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.08 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 2 0.08 %
M8100 Postmenopausale Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 2 0.08 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 0.08 %
Q150 Angeborenes Glaukom 2 0.08 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 2 0.08 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.08 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.08 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 2 0.08 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 2 0.08 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 2 0.08 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 2 0.08 %
B022 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 1 0.04 %
B023 Zoster ophthalmicus 1 0.04 %
B07 Viruswarzen 1 0.04 %
B180 Chronische Virushepatitis B mit Delta-Virus 1 0.04 %
B22 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 1 0.04 %
B2588 Sonstige Zytomegalie 1 0.04 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 0.04 %
B580 Augenerkrankung durch Toxoplasmen 1 0.04 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.04 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.04 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.04 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.04 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.04 %
C435 Bösartiges Melanom des Rumpfes 1 0.04 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.04 %
C693 Bösartige Neubildung: Chorioidea 1 0.04 %
C9210 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.04 %
D1802 Hämangiom: Intrakraniell 1 0.04 %
D312 Gutartige Neubildung: Retina 1 0.04 %
D467 Sonstige myelodysplastische Syndrome 1 0.04 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
D578 Sonstige Sichelzellenkrankheiten 1 0.04 %
D591 Sonstige autoimmunhämolytische Anämien 1 0.04 %
D618 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 0.04 %
D6838 Sonstige hämorrhagische Diathese durch sonstige und nicht näher bezeichnete Antikörper 1 0.04 %
D686 Sonstige Thrombophilien 1 0.04 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 1 0.04 %
D699 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
D730 Hyposplenismus 1 0.04 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 0.04 %
E069 Thyreoiditis, nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
E1021 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.04 %
E1031 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Augenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.04 %
E1131 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.04 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.04 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.04 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.04 %
E898 Sonstige endokrine oder Stoffwechselstörungen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.04 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 1 0.04 %
F051 Delir bei Demenz 1 0.04 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.04 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.04 %
F317 Bipolare affektive Psychose, gegenwärtig remittiert 1 0.04 %
F318 Sonstige bipolare affektive Störungen 1 0.04 %
F411 Generalisierte Angststörung 1 0.04 %
F4540 Anhaltende somatoforme Schmerzstörung 1 0.04 %
F606 Ängstliche (vermeidende) Persönlichkeitsstörung 1 0.04 %
F609 Persönlichkeitsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.04 %
G09 Folgen entzündlicher Krankheiten des Zentralnervensystems 1 0.04 %
G122 Motoneuron-Krankheit 1 0.04 %
G250 Essentieller Tremor 1 0.04 %
G406 Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal) 1 0.04 %
G530 Neuralgie nach Zoster {B02.2} 1 0.04 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 0.04 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.04 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.04 %
G8242 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 0.04 %
G8269 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
H020 Entropium und Trichiasis des Augenlides 1 0.04 %
H022 Lagophthalmus 1 0.04 %
H024 Ptosis des Augenlides 1 0.04 %
H025 Sonstige Affektionen mit Auswirkung auf die Augenlidfunktion 1 0.04 %
H043 Akute und nicht näher bezeichnete Entzündung der Tränenwege 1 0.04 %
H103 Akute Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
H108 Sonstige Konjunktivitis 1 0.04 %
H110 Pterygium 1 0.04 %
H112 Narben der Konjunktiva 1 0.04 %
H178 Sonstige Hornhautnarben und -trübungen 1 0.04 %
H181 Keratopathia bullosa 1 0.04 %
H183 Veränderungen an den Hornhautmembranen 1 0.04 %
H186 Keratokonus 1 0.04 %
H191 Keratitis und Keratokonjunktivitis durch Herpesviren {B00.5} 1 0.04 %
H214 Pupillarmembranen 1 0.04 %
H220 Iridozyklitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.04 %
H302 Cyclitis posterior 1 0.04 %
H342 Sonstiger Verschluss retinaler Arterien 1 0.04 %
H351 Retinopathia praematurorum 1 0.04 %
H355 Hereditäre Netzhautdystrophie 1 0.04 %
H357 Abhebung von Netzhautschichten 1 0.04 %
H368 Sonstige Affektionen der Netzhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.04 %
H402 Primäres Engwinkelglaukom 1 0.04 %
H403 Glaukom (sekundär) nach Verletzung des Auges 1 0.04 %
H406 Glaukom (sekundär) nach Arzneimittelverabreichung 1 0.04 %
H445 Degenerationszustände des Augapfels 1 0.04 %
H451 Endophthalmitis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.04 %
H470 Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.04 %
H501 Strabismus concomitans divergens 1 0.04 %
H523 Anisometropie und Aniseikonie 1 0.04 %
H524 Presbyopie 1 0.04 %
H525 Akkommodationsstörungen 1 0.04 %
H531 Subjektive Sehstörungen 1 0.04 %
H539 Sehstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
H545 Schwere Sehbeeinträchtigung, monokular 1 0.04 %
H571 Augenschmerzen 1 0.04 %
H578 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde 1 0.04 %
H654 Sonstige chronische nichteitrige Otitis media 1 0.04 %
H911 Presbyakusis 1 0.04 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 1 0.04 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.04 %
I1580 Sonstige sekundäre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.04 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.04 %
I358 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 1 0.04 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.04 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.04 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.04 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.04 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
I639 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.04 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.04 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.04 %
I694 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.04 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz 1 0.04 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.04 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.04 %
J4419 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 0.04 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.04 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.04 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.04 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 0.04 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.04 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.04 %
K510 Ulzeröse (chronische) Pankolitis 1 0.04 %
K518 Sonstige Colitis ulcerosa 1 0.04 %
K590 Obstipation 1 0.04 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.04 %
K861 Sonstige chronische Pankreatitis 1 0.04 %
K920 Hämatemesis 1 0.04 %
L400 Psoriasis vulgaris 1 0.04 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 0.04 %
L930 Diskoider Lupus erythematodes 1 0.04 %
M0500 Felty-Syndrom: Mehrere Lokalisationen 1 0.04 %
M0530 Seropositive chronische Polyarthritis mit Beteiligung sonstiger Organe und Organsysteme: Mehrere Lokalisationen 1 0.04 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.04 %
M0680 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.04 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.04 %
M130 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
M1999 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.04 %
M315 Riesenzellarteriitis bei Polymyalgia rheumatica 1 0.04 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.04 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.04 %
M359 Krankheit mit Systembeteiligung des Bindegewebes, nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
M4807 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 1 0.04 %
M4856 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Lumbalbereich 1 0.04 %
M544 Lumboischialgie 1 0.04 %
M750 Adhäsive Entzündung der Schultergelenkkapsel 1 0.04 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.04 %
M8099 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.04 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.04 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.04 %
N017 Rapid-progressives nephritisches Syndrom: Glomerulonephritis mit diffuser Halbmondbildung 1 0.04 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 1 0.04 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.04 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.04 %
N289 Krankheit der Niere und des Ureters, nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.04 %
N991 Harnröhrenstriktur nach medizinischen Maßnahmen 1 0.04 %
O093 Schwangerschaftsdauer: 20. Woche bis 25 vollendete Wochen 1 0.04 %
Q130 Iriskolobom 1 0.04 %
Q134 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Kornea 1 0.04 %
Q141 Angeborene Fehlbildung der Retina 1 0.04 %
Q142 Angeborene Fehlbildung der Papille 1 0.04 %
Q143 Angeborene Fehlbildung der Chorioidea 1 0.04 %
Q148 Sonstige angeborene Fehlbildungen des hinteren Augenabschnittes 1 0.04 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 1 0.04 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 0.04 %
Q874 Marfan-Syndrom 1 0.04 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.04 %
R12 Sodbrennen 1 0.04 %
R238 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hautveränderungen 1 0.04 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.04 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.04 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.04 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.04 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.04 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.04 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.04 %
T783 Angioneurotisches Ödem 1 0.04 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.04 %
T8588 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.04 %
T8683 Versagen und Abstoßung: Hornhauttransplantat des Auges 1 0.04 %
T983 Folgen von Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.04 %
U603 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie C 1 0.04 %
U611 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 1 0.04 %
U613 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 1 0.04 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 0.04 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.04 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 0.04 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.04 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 1 0.04 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 0.04 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 0.04 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 0.04 %
Z758 Sonstige Probleme mit Bezug auf medizinische Betreuungsmöglichkeiten oder andere Gesundheitsversorgung 1 0.04 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.04 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.04 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.04 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.04 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 1 0.04 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 1 0.04 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 0.04 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 0.04 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 0.04 %
Z947 Zustand nach Keratoplastik 1 0.04 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.04 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.04 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.04 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
14.54 Behebung einer Amotio retinae durch Laser-Photokoagulation 1105 45.38 % 1105
14.59.11 Behebung einer Amotio retinae durch Endotamponade (Gas) 1080 44.35 % 1081
14.71.19 Sonstige Vitrektomie über Pars plana 1002 41.15 % 1007
14.73.10 Mechanische Vitrektomie durch anterioren Zugang, Pars-plana-Vitrektomie 649 26.65 % 650
00.99.10 Reoperation 529 21.72 % 530
14.74 Sonstige mechanische Vitrektomie 470 19.30 % 470
14.29 Destruktion einer chorioretinalen Läsion, sonstige 448 18.40 % 461
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 426 17.49 % 430
14.52 Behebung einer Amotio retinae durch Kryotherapie 404 16.59 % 404
14.24 Destruktion einer chorioretinalen Läsion durch Laser-Photokoagulation 393 16.14 % 393
14.59.10 Behebung einer Amotio retinae durch schwere Flüssigkeiten 343 14.09 % 343
14.49 Sonstige Sklera-Cerclage 257 10.55 % 257
00.99.40 Minimalinvasive Technik 240 9.86 % 243
12.91.11 Vorderkammerspülung mit Entfernung von Silikonöl 227 9.32 % 227
14.79 Operationen am Glaskörper, sonstige 204 8.38 % 204
14.9X.99 Sonstige Operationen an Retina, Chorioidea und hinterer Augenkammer, sonstige 201 8.25 % 201
14.51 Behebung einer Amotio retinae durch Diathermie 188 7.72 % 189
14.32 Versorgung eines Retinarisses durch Kryotherapie 172 7.06 % 172
14.59.99 Sonstige Verfahren zur Behebung einer Amotio retinae, sonstige 165 6.78 % 165
14.34 Versorgung eines Retinarisses durch Laser-Photokoagulation 159 6.53 % 160
14.22 Destruktion einer chorioretinalen Läsion durch Kryotherapie 104 4.27 % 104
14.76 Intravitreale Injektion 81 3.33 % 87
14.21 Destruktion einer chorioretinalen Läsion durch Diathermie 74 3.04 % 74
12.91.19 Vorderkammerspülung, sonstige 69 2.83 % 69
12.92.12 Injektion in die vordere Augenkammer, flüssiges Medikament 59 2.42 % 59
13.41 Phakoemulsifikation und Aspiration eines Katarakts 54 2.22 % 54
13.71 Implantation einer Intraokularlinse anlässlich einer Kataraktextraktion, einzeitig 53 2.18 % 53
14.71.10 Vordere Vitrektomie über Pars plana 51 2.09 % 53
14.72 Sonstiges Entfernen des Glaskörpers 51 2.09 % 51
14.31 Versorgung eines Retinarisses durch Diathermie 48 1.97 % 48
14.39.99 Sonstige Versorgung eines Retinarisses, sonstige 48 1.97 % 48
12.91.20 Parazentese der vorderen Augenkammer 45 1.85 % 45
12.14 Sonstige Iridektomie 44 1.81 % 44
12.92.21 Injektion in die vordere Augenkammer, Luft 42 1.72 % 43
13.8 Entfernen einer Intraokularlinse 38 1.56 % 38
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 35 1.44 % 35
14.41 Sklera-Cerclage mit Plombe 35 1.44 % 35
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 31 1.27 % 31
14.71.99 Entfernen des Glaskörpers durch anterioren Zugang, sonstige 24 0.99 % 24
10.91 Subkonjunktivale Injektion 19 0.78 % 19
13.70 Implantation einer Intraokularlinse, n.n.bez. 18 0.74 % 18
14.75 Injektion von Glaskörperersatz 16 0.66 % 16
13.99 Sonstige Operationen an der Linse, sonstige 15 0.62 % 15
12.31 Lösung von Goniosynechien 13 0.53 % 13
14.11 Diagnostische Aspiration am Glaskörper 13 0.53 % 13
00.99.30 Lasertechnik 10 0.41 % 10
14.73.19 Mechanische Vitrektomie durch sonstigen anterioren Zugang 10 0.41 % 10
13.79 Implantation einer Intraokularlinse, sonstige 9 0.37 % 9
12.21 Diagnostische Aspiration der vorderen Augenkammer 8 0.33 % 8
12.92.19 Injektion in die vordere Augenkammer, sonstige Flüssigkeit 8 0.33 % 9
12.73 Zyklophotokoagulation 7 0.29 % 7
14.19 Diagnostische Massnahmen an Retina, Chorioidea, Glaskörper und hinterer Augenkammer, sonstige 7 0.29 % 7
14.73.99 Mechanische Vitrektomie durch anterioren Zugang, sonstige 7 0.29 % 7
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 7 0.29 % 7
12.12 Sonstige Iridotomie 6 0.25 % 6
13.19 Intrakapsuläre Extraktion der Linse, sonstige 6 0.25 % 6
12.11 Iridotomie mit Transfixation 5 0.21 % 5
12.72 Zyklokryotherapie 5 0.21 % 5
12.91.99 Therapeutische Evakuation der vorderen Augenkammer, sonstige 5 0.21 % 5
12.92.29 Injektion in die vordere Augenkammer, sonstiges Gas 5 0.21 % 5
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 5 0.21 % 5
12.64.10 Gedeckte Trabekulektomie ab externo 4 0.16 % 4
12.89 Operationen an der Sklera, sonstige 4 0.16 % 4
14.39.10 Versorgung eines Retinarisses durch schwere Flüssigkeiten 4 0.16 % 4
14.6X.10 Revision und Wechsel einer Sklera-Cerclage 4 0.16 % 4
14.6X.20 Entfernung einer Sklera-Cerclage 4 0.16 % 4
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 4 0.16 % 4
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 4 0.16 % 4
10.1 Sonstige Inzision der Konjunktiva 3 0.12 % 3
12.59.99 Sonstige Erleichterung der intraokulären Zirkulation, sonstige 3 0.12 % 3
13.90 Operation an der Linse, n.a.klass. 3 0.12 % 3
16.21 Ophthalmoskopie 3 0.12 % 3
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 0.12 % 3
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 0.12 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.12 % 3
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 3 0.12 % 3
10.6X.10 Versorgung einer Konjunktivaverletzung, durch Naht 2 0.08 % 2
12.29.30 Biopsie der Augenlinse 2 0.08 % 2
12.32 Lösung von anderen vorderen Synechien 2 0.08 % 2
12.66 Postoperative Revision einer Sklerafistulisierungs-Massnahme 2 0.08 % 3
12.82 Verschluss einer Sklerafistel 2 0.08 % 2
12.91.10 Vorderkammerspülung, n.n.bez. 2 0.08 % 2
14.25 Destruktion einer chorioretinalen Läsion durch nicht näher bezeichnete Photokoagulation 2 0.08 % 2
95.04 Augenuntersuchung in Narkose 2 0.08 % 3
95.12 Fluoreszein-Angiographie oder -Angioskopie am Auge 2 0.08 % 2
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 0.04 % 1
08.09 Inzision am Augenlid, sonstige 1 0.04 % 1
08.20.99 Exzision einer Läsion am Augenlid, sonstige 1 0.04 % 1
08.22 Exzision einer anderen kleineren Läsion am Augenlid 1 0.04 % 1
08.51 Kanthotomie 1 0.04 % 1
10.29 Diagnostische Massnahmen an der Konjunktiva, sonstige 1 0.04 % 1
11.99 Sonstige Operationen an der Kornea, sonstige 1 0.04 % 1
12.29.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an Iris, Corpus ciliare, Sklera und vorderer Augenkammer, sonstige 1 0.04 % 1
12.34 Lösung von korneovitrealen Adhäsionen 1 0.04 % 1
12.35 Koreplastik 1 0.04 % 1
12.39.00 Sonstige Iridoplastik, n.n.bez. 1 0.04 % 1
12.39.99 Sonstige Iridoplastik, sonstige 1 0.04 % 1
12.42 Exzision einer Irisläsion 1 0.04 % 1
12.54 Trabekulotomie ab externo 1 0.04 % 1
12.69.10 Filtrierende Operationen zur Senkung des Augeninnendrucks 1 0.04 % 1
12.71 Zyklodiathermie 1 0.04 % 1
12.79.10 Viskokanalostomie bei Glaukom 1 0.04 % 1
12.79.11 Tiefe Sklerektomie bei Glaukom 1 0.04 % 1
12.79.99 Sonstige Glaukomoperationen, sonstige 1 0.04 % 1
12.92.09 Injektion in die vordere Augenkammer, sonstige 1 0.04 % 1
13.3 Extrakapsuläre Extraktion der Linse durch einfaches Aspirations- (und Irrigations-) Verfahren 1 0.04 % 1
13.42 Mechanische Phakofragmentation und Aspiration eines Katarakts durch posterioren Zugang 1 0.04 % 1
14.33 Versorgung eines Retinarisses durch Xenon-Bogen-Photokoagulation 1 0.04 % 1
14.6X.99 Entfernen von chirurgisch implantiertem Material aus der hinteren Augenkammer, sonstige 1 0.04 % 1
14.71.00 Entfernen des Glaskörpers durch anterioren Zugang, n.n.bez. 1 0.04 % 1
14.9X.00 Sonstige Operationen an Retina, Chorioidea und hinterer Augenkammer, n.n.bez. 1 0.04 % 1
14.9X.10 Sonstige Operation an der Retina, Rotation der Netzhaut 1 0.04 % 1
16.91 Retrobulbäre Injektion einer therapeutischen Substanz 1 0.04 % 1
16.93 Exzision einer Augenläsion, nicht näher bezeichnete Struktur 1 0.04 % 1
16.98.25 Entfernung eines Implantats nach Glaukomoperation 1 0.04 % 1
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.04 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.04 % 1
58.6 Dilatation der Urethra 1 0.04 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.04 % 1
88.72.29 Echokardiographie, transösophageal, sonstige 1 0.04 % 2
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.04 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.04 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.04 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.04 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.04 % 1
94.8X.51 Einleiten behördlicher Massnahmen, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.04 % 1
95.26 Tonographie, Provokationstests und andere Glaukomuntersuchungen 1 0.04 % 2
95.32 Verordnung, Anpassung und Abgabe von Kontaktlinsen 1 0.04 % 1
96.35 Gastrische Gavage 1 0.04 % 1
98.21 Entfernen eines oberflächlichen Fremdkörpers vom Auge ohne Inzision 1 0.04 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.04 % 1
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.04 % 1
99.28.08 Instillation von zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren, sonstige 1 0.04 % 1
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 1 0.04 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.04 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.04 % 1