DRG C03B - Eingriffe an der Retina mit Pars-plana-Vitrektomie und anderer komplexer Prozedur

MDC 02 - Krankheiten und Störungen des Auges

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.582
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.187)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 3 (0.131)
Verlegungsabschlag 0.187


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 313 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.03%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 302 (96.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.09%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 6'897.20 CHF

Median: 5'859.05 CHF

Standardabweichung: 3'114.05 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.69

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C693 Bösartige Neubildung: Chorioidea 6 1.92 %
E1030 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.64 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.64 %
H188 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Hornhaut 1 0.32 %
H200 Akute und subakute Iridozyklitis 1 0.32 %
H251 Cataracta nuclearis senilis 1 0.32 %
H258 Sonstige senile Kataraktformen 1 0.32 %
H270 Aphakie 1 0.32 %
H271 Luxation der Linse 1 0.32 %
H302 Cyclitis posterior 1 0.32 %
H330 Netzhautablösung mit Netzhautriss 51 16.29 %
H331 Retinoschisis und Zysten der Netzhaut 1 0.32 %
H332 Seröse Netzhautablösung 2 0.64 %
H333 Netzhautriss ohne Netzhautablösung 7 2.24 %
H334 Traktionsablösung der Netzhaut 5 1.60 %
H335 Sonstige Netzhautablösungen 7 2.24 %
H352 Sonstige proliferative Retinopathie 3 0.96 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 107 34.19 %
H356 Netzhautblutung 3 0.96 %
H358 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Netzhaut 2 0.64 %
H400 Glaukomverdacht 2 0.64 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 1 0.32 %
H402 Primäres Engwinkelglaukom 5 1.60 %
H405 Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges 1 0.32 %
H431 Glaskörperblutung 30 9.58 %
H432 Kristalline Ablagerungen im Glaskörper 3 0.96 %
H433 Sonstige Glaskörpertrübungen 28 8.95 %
H438 Sonstige Affektionen des Glaskörpers 6 1.92 %
H440 Purulente Endophthalmitis 4 1.28 %
H441 Sonstige Endophthalmitis 6 1.92 %
H444 Hypotonia bulbi 1 0.32 %
H531 Subjektive Sehstörungen 1 0.32 %
H598 Sonstige Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde nach medizinischen Maßnahmen 2 0.64 %
S051 Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes 1 0.32 %
T852 Mechanische Komplikation durch eine intraokulare Linse 15 4.79 %
T853 Mechanische Komplikation durch sonstige Augenprothesen, -implantate oder -transplantate 2 0.64 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Z961 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 122 38.98 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 20 6.39 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 20 6.39 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 18 5.75 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 16 5.11 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 16 5.11 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 15 4.79 %
H333 Netzhautriss ohne Netzhautablösung 13 4.15 %
H431 Glaskörperblutung 13 4.15 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 12 3.83 %
H438 Sonstige Affektionen des Glaskörpers 12 3.83 %
H356 Netzhautblutung 10 3.19 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 9 2.88 %
H433 Sonstige Glaskörpertrübungen 8 2.56 %
H521 Myopie 8 2.56 %
H358 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Netzhaut 6 1.92 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 6 1.92 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 1.92 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 6 1.92 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 6 1.92 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 5 1.60 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 1.60 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 1.60 %
H400 Glaukomverdacht 5 1.60 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 5 1.60 %
H330 Netzhautablösung mit Netzhautriss 4 1.28 %
H354 Periphere Netzhautdegeneration 4 1.28 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 1.28 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 4 1.28 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 3 0.96 %
H250 Cataracta senilis incipiens 3 0.96 %
H334 Traktionsablösung der Netzhaut 3 0.96 %
H405 Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges 3 0.96 %
H430 Glaskörperprolaps 3 0.96 %
H598 Sonstige Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde nach medizinischen Maßnahmen 3 0.96 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 0.96 %
T904 Folgen einer Verletzung des Auges und der Orbita 3 0.96 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 2 0.64 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 0.64 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 0.64 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 2 0.64 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 0.64 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 0.64 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 0.64 %
H211 Sonstige Gefäßkrankheiten der Iris und des Ziliarkörpers 2 0.64 %
H215 Sonstige Adhäsionen und Abriss der Iris und des Ziliarkörpers 2 0.64 %
H218 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Iris und des Ziliarkörpers 2 0.64 %
H260 Infantile, juvenile und präsenile Katarakt 2 0.64 %
H278 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Linse 2 0.64 %
H318 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Aderhaut 2 0.64 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 0.64 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 0.64 %
N40 Prostatahyperplasie 2 0.64 %
Q150 Angeborenes Glaukom 2 0.64 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.64 %
T852 Mechanische Komplikation durch eine intraokulare Linse 2 0.64 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 0.64 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 2 0.64 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 0.64 %
B07 Viruswarzen 1 0.32 %
B2588 Sonstige Zytomegalie 1 0.32 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.32 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.32 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.32 %
D446 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Glomus caroticum 1 0.32 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 1 0.32 %
D869 Sarkoidose, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.32 %
E1430 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.32 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.32 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.32 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.32 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.32 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 0.32 %
F012 Subkortikale vaskuläre Demenz 1 0.32 %
F060 Organische Halluzinose 1 0.32 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.32 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.32 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 0.32 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.32 %
H000 Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides 1 0.32 %
H158 Sonstige Affektionen der Sklera 1 0.32 %
H160 Ulcus corneae 1 0.32 %
H163 Interstitielle und tiefe Keratitis 1 0.32 %
H181 Keratopathia bullosa 1 0.32 %
H182 Sonstiges Hornhautödem 1 0.32 %
H184 Hornhautdegeneration 1 0.32 %
H188 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Hornhaut 1 0.32 %
H209 Iridozyklitis, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
H264 Cataracta secundaria 1 0.32 %
H268 Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen 1 0.32 %
H331 Retinoschisis und Zysten der Netzhaut 1 0.32 %
H335 Sonstige Netzhautablösungen 1 0.32 %
H348 Sonstiger Netzhautgefäßverschluss 1 0.32 %
H350 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 1 0.32 %
H352 Sonstige proliferative Retinopathie 1 0.32 %
H359 Affektion der Netzhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
H444 Hypotonia bulbi 1 0.32 %
H447 Verbliebener (alter) amagnetischer intraokularer Fremdkörper 1 0.32 %
H448 Sonstige Affektionen des Augapfels 1 0.32 %
H500 Strabismus concomitans convergens 1 0.32 %
H520 Hypermetropie 1 0.32 %
H531 Subjektive Sehstörungen 1 0.32 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 1 0.32 %
H55 Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen 1 0.32 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 1 0.32 %
H599 Affektion des Auges und der Augenanhangsgebilde nach medizinischen Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.32 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 0.32 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
J4490 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 0.32 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.32 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 0.32 %
L233 Allergische Kontaktdermatitis durch Drogen oder Arzneimittel bei Hautkontakt 1 0.32 %
M0689 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.32 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.32 %
M531 Zervikobrachial-Syndrom 1 0.32 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.32 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.32 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.32 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.32 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.32 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.32 %
R33 Harnverhaltung 1 0.32 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.32 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.32 %
S050 Verletzung der Konjunktiva und Abrasio corneae ohne Angabe eines Fremdkörpers 1 0.32 %
S0633 Umschriebenes zerebrales Hämatom 1 0.32 %
S065 Traumatische subdurale Blutung 1 0.32 %
S500 Prellung des Ellenbogens 1 0.32 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.32 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.32 %
T853 Mechanische Komplikation durch sonstige Augenprothesen, -implantate oder -transplantate 1 0.32 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
U619 Anzahl der (CD4+-)T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 0.32 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.32 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.32 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 0.32 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.32 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 1 0.32 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.32 %
Z883 Allergie gegenüber anderen Antiinfektiva in der Eigenanamnese 1 0.32 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.32 %
Z947 Zustand nach Keratoplastik 1 0.32 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.32 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.32 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.32 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 1 0.32 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.32 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.32 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
14.73.10 Mechanische Vitrektomie durch anterioren Zugang, Pars-plana-Vitrektomie 148 47.28 % 148
14.71.19 Sonstige Vitrektomie über Pars plana 93 29.71 % 95
14.9X.99 Sonstige Operationen an Retina, Chorioidea und hinterer Augenkammer, sonstige 82 26.20 % 83
14.34 Versorgung eines Retinarisses durch Laser-Photokoagulation 80 25.56 % 83
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 65 20.77 % 66
14.71.10 Vordere Vitrektomie über Pars plana 55 17.57 % 56
00.99.40 Minimalinvasive Technik 48 15.34 % 49
00.99.10 Reoperation 42 13.42 % 42
14.32 Versorgung eines Retinarisses durch Kryotherapie 28 8.95 % 29
14.76 Intravitreale Injektion 22 7.03 % 23
14.75 Injektion von Glaskörperersatz 17 5.43 % 17
00.99.30 Lasertechnik 14 4.47 % 14
14.39.99 Sonstige Versorgung eines Retinarisses, sonstige 14 4.47 % 15
13.8 Entfernen einer Intraokularlinse 13 4.15 % 13
14.31 Versorgung eines Retinarisses durch Diathermie 10 3.19 % 10
14.71.99 Entfernen des Glaskörpers durch anterioren Zugang, sonstige 7 2.24 % 7
14.9X.20 Fixierung von Markierungsplättchen für die Strahlentherapie an Retina, Chorioidea und hinterer Augenkammer 5 1.60 % 5
12.14 Sonstige Iridektomie 4 1.28 % 4
13.19 Intrakapsuläre Extraktion der Linse, sonstige 4 1.28 % 4
13.70 Implantation einer Intraokularlinse, n.n.bez. 4 1.28 % 4
12.12 Sonstige Iridotomie 3 0.96 % 3
12.29.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an Iris, Corpus ciliare, Sklera und vorderer Augenkammer, sonstige 3 0.96 % 3
12.64.10 Gedeckte Trabekulektomie ab externo 3 0.96 % 3
12.92.12 Injektion in die vordere Augenkammer, flüssiges Medikament 3 0.96 % 3
13.90 Operation an der Linse, n.a.klass. 3 0.96 % 3
14.39.10 Versorgung eines Retinarisses durch schwere Flüssigkeiten 3 0.96 % 3
12.32 Lösung von anderen vorderen Synechien 2 0.64 % 2
12.66 Postoperative Revision einer Sklerafistulisierungs-Massnahme 2 0.64 % 2
13.99 Sonstige Operationen an der Linse, sonstige 2 0.64 % 2
14.19 Diagnostische Massnahmen an Retina, Chorioidea, Glaskörper und hinterer Augenkammer, sonstige 2 0.64 % 2
14.6X.99 Entfernen von chirurgisch implantiertem Material aus der hinteren Augenkammer, sonstige 2 0.64 % 2
14.73.19 Mechanische Vitrektomie durch sonstigen anterioren Zugang 2 0.64 % 2
14.9X.10 Sonstige Operation an der Retina, Rotation der Netzhaut 2 0.64 % 2
08.20.99 Exzision einer Läsion am Augenlid, sonstige 1 0.32 % 1
10.6X.99 Versorgung einer Konjunktivaverletzung, sonstige 1 0.32 % 1
12.21 Diagnostische Aspiration der vorderen Augenkammer 1 0.32 % 2
12.92.09 Injektion in die vordere Augenkammer, sonstige 1 0.32 % 1
12.92.21 Injektion in die vordere Augenkammer, Luft 1 0.32 % 1
14.73.99 Mechanische Vitrektomie durch anterioren Zugang, sonstige 1 0.32 % 1
16.29 Diagnostische Massnahmen an Orbita und Augapfel, sonstige 1 0.32 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.32 % 7
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.32 % 1
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 0.32 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.32 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.32 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.32 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.32 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.32 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.32 % 1
95.26 Tonographie, Provokationstests und andere Glaukomuntersuchungen 1 0.32 % 1